Lähmungen

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Krankheit Lähmungen.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0172
Durchschnittliches Gewicht in kg060
Durchschnittliches Alter in Jahren047
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0021,58

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Lähmungen

Lähmung, Lähmungen, Parese

Bei Lähmungen wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Prednisolon33% (1 Bew.)
Tetrazep-CT33% (1 Bew.)
Truxal33% (1 Bew.)

Bei Lähmungen wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Prednisolon33% (1 Bew.)
Tetrazepam33% (1 Bew.)
Chlorprothixen33% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Lähmungen

alle Fragen zu Lähmungen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Lähmungen

 

Prednisolon für Lähmungen mit Herzrasen, Blutdruckanstieg, Schwindel, Druckgefühl auf der Brust, Leistungsverminderung, Angstzustände, Gereiztheit

Sehr starkes Herzpochen und Herzjagen. Sehr starker Blutdruckanstieg. Zeitweise Schwindel. Beklemmungsgefühl / Druck auf der Brust. Sehr schnelle Ermüdbarkeit beim Gehen. Schon geringe Anstrengung führt zu Beklemmungsgefühl in der Brust führt zu Angstzustände und Todesangst. Gereiztheit. Musste...

Prednisolon bei Lähmungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonLähmungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starkes Herzpochen und Herzjagen. Sehr starker Blutdruckanstieg. Zeitweise Schwindel. Beklemmungsgefühl / Druck auf der Brust. Sehr schnelle Ermüdbarkeit beim Gehen. Schon geringe Anstrengung führt zu Beklemmungsgefühl in der Brust führt zu Angstzustände und Todesangst. Gereiztheit.
Musste für 7 Tage eine Dosis von 200 mg nehmen. Jetzt für 4 Tage 75 mg und dann für weitere 4 Tage 50 mg und 4 Tage 25 mg.
Mir fiel auf, dass die Beschwerden schlimmer geworden sind, trotz dass die Dosis reduziert wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 72367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Tetrazep-CT bei Lähmungen

 

Tetrazep-CT für Schlafstörungen, Lähmungen mit Hangover, Kopfschmerzen

Hy, Ich muss sagen,dass ich zum ersten mal keine Schmerzen hatte und sehr gut geschlafen habe. Ich hatte keine Nebenwirkungen gespürt außer ein Kater am nächsten Morgen. Aber nochmal nehmen? nee Danke

Tetrazep-CT bei Schlafstörungen, Lähmungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tetrazep-CTSchlafstörungen, Lähmungen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hy,

Ich muss sagen,dass ich zum ersten mal keine Schmerzen hatte und sehr gut geschlafen habe.
Ich hatte keine Nebenwirkungen gespürt außer ein Kater am nächsten Morgen.
Aber nochmal nehmen? nee Danke

Eingetragen am  als Datensatz 36700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetrazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Truxal bei Lähmungen

 

Truxal für Schwindel am Tag danach, starkes versagen der Beine mit Gleichgewichtsstörungen

Ich wollte nur eine leicht Einschlafhilfe wegen Schlafstörungen, (2 bis 3std. pro Nacht kann ich schlafen). Da hat mir mein Arzt diese Tabletten verschrieben (1à 50 mg. pro Abend, einzunehmen ca. 1 std. bevor ich zu Bett gehe). Zum Schlafen sind die Tabletten ok. Am nächsten Tag hatte ich aber...

Truxal bei Schwindel am Tag danach, starkes versagen der Beine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TruxalSchwindel am Tag danach, starkes versagen der Beine1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wollte nur eine leicht Einschlafhilfe wegen Schlafstörungen, (2 bis 3std. pro Nacht kann ich schlafen). Da hat mir mein Arzt diese Tabletten verschrieben (1à 50 mg. pro Abend, einzunehmen ca. 1 std. bevor ich zu Bett gehe). Zum Schlafen sind die Tabletten ok. Am nächsten Tag hatte ich aber leider den ganzen Tag gleichgewichtsstörungen und war den ganzen tag (völlig down).
Hätte evt. eher die 15 mg Dosis vertragen!!!
Habe seit dieser Erfahrung nie mehr noch 1 Tablette genommen!

Eingetragen am  als Datensatz 26653
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlorprothixen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Lähmungen gruppiert wurden

Gesichtslähmung, Gesichtsparese, Halbseitenlähmung nach Aneurysma: Spastik, halbseitige Gesichtslähmung, inkomplette Querschnittslähmung, Kraftverlust in der linken Hand, Lähmungen rechte Gesichtshälfte, Lähmungserscheinung, lähmungserscheinungen in den beinen, Lähmungserscheinungen linkes Bein

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 12 Benutzer zu Lähmungen

[]