Mitralklappenprolaps

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Krankheit Mitralklappenprolaps.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm182162
Durchschnittliches Gewicht in kg7230
Durchschnittliches Alter in Jahren3534
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,0011,43

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Mitralklappenprolaps

Mitralklappenprolaps

Bei Mitralklappenprolaps wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Atenolol33% (1 Bew.)
Meto-Succinat33% (1 Bew.)
Metoprolol33% (1 Bew.)

Bei Mitralklappenprolaps wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Metoprolol67% (2 Bew.)
Atenolol33% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Mitralklappenprolaps

alle Fragen zu Mitralklappenprolaps

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Atenolol bei Mitralklappenprolaps

 

Atenolol für Mitralklappenprolaps mit Müdigkeit

Gelegnetliche Müdigkeit nach der Einnahme von Atenolol 100 Ich hab angeborene Mitralprolaps aufgrund eines Marfansyndroms und nehme seit meinem 5. Lebensjahr Atenolol, damals noch in recht geringer Dosierung da ich noch nicht so schwer war. Von der ersten Einnahme an war ich danach müde und...

Atenolol bei Mitralklappenprolaps

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtenololMitralklappenprolaps18 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelegnetliche Müdigkeit nach der Einnahme von Atenolol 100

Ich hab angeborene Mitralprolaps aufgrund eines Marfansyndroms und nehme seit meinem 5. Lebensjahr Atenolol, damals noch in recht geringer Dosierung da ich noch nicht so schwer war. Von der ersten Einnahme an war ich danach müde und habe mich sehr schwer getan mich fürs spielen aufzuraffen. Dieses Gefühl habe ich heute mit 23 Jahren manchmal immer noch. Aber im großen und ganzen vertrage ich das Medikament gut, es haben sich keine weiteren Nebenwirkungen eingestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 34325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Atenolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Meto-Succinat bei Mitralklappenprolaps

 

Meto-Succinat für Tachykardie, Mitralklappenprolaps mit Müdigkeit, Blutdruckabfall, Konzentrationsschwierigkeiten, Durchblutungsstörungen

Müdigkeit, niedriger Blutdruck, Konzentrationsschwäche, Durchblutungsstörungen

Meto-Succinat bei Tachykardie, Mitralklappenprolaps

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Meto-SuccinatTachykardie, Mitralklappenprolaps10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, niedriger Blutdruck, Konzentrationsschwäche, Durchblutungsstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 46727
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):30
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Metoprolol bei Mitralklappenprolaps

 

Metoprolol für Mitralklappenprolaps mit Schwindel

Ich nehme seit ca.1,5 Jahren für meinen Herzklappenfehler Metoprolol... Am ANfang habe ich diese auf nüchternden Magen genommen,wobei mir dann aber Schwindelig wurde.Seit dem ich sie nach dem Frühstück nehme, ist alles bestens und ich habe keine Nebenwirkungen.

Metoprolol bei Mitralklappenprolaps

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoprololMitralklappenprolaps-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca.1,5 Jahren für meinen Herzklappenfehler Metoprolol... Am ANfang habe ich diese auf nüchternden Magen genommen,wobei mir dann aber Schwindelig wurde.Seit dem ich sie nach dem Frühstück nehme, ist alles bestens und ich habe keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 25460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Mitralklappenprolaps gruppiert wurden

sowie einen Mitralklappenprolaps, Spätsyst. Mitralklappenprolaps

Klassifikation nach ICD-10

I34.-Nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]