Morbus Crohn

Der Morbus Crohn oder auch Ileitis terminalis gehört zu den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen.
Die Entzündung kann den gesamten Gastrointestinaltrakt betreffen, der Bef...

Community über Morbus Crohn

Wir haben 330 Patienten Berichte zu der Krankheit Morbus Crohn.

Prozentualer Anteil 65%35%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg6779
Durchschnittliches Alter in Jahren4041
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2925,77

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Morbus Crohn

Crohn-Krankheit, Enteritis regionalis, Ileitis terminalis, Morbus Crohn

Bei Morbus Crohn wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Azathioprin23% (103 Bew.)
Prednisolon14% (54 Bew.)
Humira13% (60 Bew.)
Remicade12% (47 Bew.)
Budenofalk8% (41 Bew.)
Salofalk8% (37 Bew.)
Decortin3% (22 Bew.)
Entocort3% (12 Bew.)
MTX3% (18 Bew.)
Claversal3% (8 Bew.)
PredniHEXAL3% (1 Bew.)
Imurek2% (8 Bew.)
Pentasa2% (7 Bew.)
Mutaflor2% (5 Bew.)
Prednison2% (5 Bew.)
Methotrexat1% (15 Bew.)
Sulfasalazin1% (4 Bew.)
Infliximab<1% (14 Bew.)
Mesalazin<1% (2 Bew.)
Tramadol<1% (3 Bew.)
alle 44 Medikamente gegen Morbus Crohn

Bei Morbus Crohn wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Azathioprin26% (111 Bew.)
Prednisolon18% (70 Bew.)
Mesalazin14% (57 Bew.)
Infliximab13% (61 Bew.)
Adalimumab13% (59 Bew.)
Budesonid12% (53 Bew.)
Prednison5% (27 Bew.)
Methotrexat5% (33 Bew.)
Tramadol2% (6 Bew.)
Sulfasalazin2% (5 Bew.)
Escherichia coli Stamm Nissle 19172% (5 Bew.)
Naloxon1% (4 Bew.)
Tilidin1% (4 Bew.)
Omeprazol<1% (6 Bew.)
Pantoprazol<1% (2 Bew.)
Cyclophosphamid<1% (13 Bew.)
Kaliumchlorid<1% (1 Bew.)
Natriumchlorid<1% (1 Bew.)
Eisen<1% (1 Bew.)
Metoclopramid<1% (6 Bew.)
alle 26 Wirkstoffe gegen Morbus Crohn

Fragen zur Kranheit Morbus Crohn

alle Fragen zu Morbus Crohn

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Azathioprin bei Morbus Crohn

 

Azathioprinin für Morbus Crohn mit Blutbildveränderung

Hallo! Nach fünfjähriger Azathioprin-Einnahme ohne großartige Nebenwirkungen stellten sich massive Blutbildveränderungen ein. Nach einem weiteren Jahr war die Leukämie da. Ein Zusammenhang mit der Azathioprin-Gabe kann laut Auskunft aller Ärzte nicht ausgeschlossen werden. Also: VORSICHT!

Azathioprinin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprininMorbus Crohn6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Nach fünfjähriger Azathioprin-Einnahme ohne großartige Nebenwirkungen stellten sich massive Blutbildveränderungen ein. Nach einem weiteren Jahr war die Leukämie da. Ein Zusammenhang mit der Azathioprin-Gabe kann laut Auskunft aller Ärzte nicht ausgeschlossen werden. Also: VORSICHT!

Eingetragen am  als Datensatz 23116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Morbus Crohn mit Libidoverlust, Übelkeit, Gelenkschmerzen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Im vergangenen Jahr (September 2015) wurde bei mir nach langer Leidenszeit und einem 1-wöchigen Krankenhausaufenthalt Morbus Chron diagnostiziert. Nachdem es erstaunlicherweise nach dem Schub für einige Monate mit Granustix gut ging, kam im April 2016 der zweite Schub. Dieser musste dann leider...

Azathioprin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im vergangenen Jahr (September 2015) wurde bei mir nach langer Leidenszeit und einem 1-wöchigen Krankenhausaufenthalt Morbus Chron diagnostiziert. Nachdem es erstaunlicherweise nach dem Schub für einige Monate mit Granustix gut ging, kam im April 2016 der zweite Schub. Dieser musste dann leider über 3-4 Monate mit Prednisolon in unterschiedlicher Dosierung behandelt werden. Da Cortison natürlich keine Dauerlösung ist, haben wir vor etwa 2 Monaten begonnen, das Cortison durch Azathioprin zu ersetzen.

Zu Anfang der Behandlung musste ich gleichzeitig zu den anfänglich 50 mg Aza weiterhin die 20 mg Prednisolon einnehmen. Etwa 2 Wochen lang hatte ich mit sehr starker Übelkeit zu kämpfen, die mich in meinem Alltag doch sehr beeinflusst hat. Ich versuchte die Einnahme des Azathioprins zu unterschiedlichen Tageszeiten. Doch selbst, wenn ich es abends vor dem Schlafen gehen einnahm, hielt mich die Übelkeit sogar wach. Als ich das Cortison dann auch 15 mg reduzierte, nahm die Übelkeit schlagartig ab. Daher vermute ich, dass diese aus der für den Magen doch sehr belastenden Kombination aus beiden Präparaten resultierte.

Feststellen kann ich neben der anfänglichen Übelkeit (die nun übrigens gänzlich weg ist) eine grundlegende Müdigkeit, die zwar bereits besser geworden ist, jedoch leider nicht verschwunden. Seit einigen Tagen stelle ich Schmerzen in den Gelenken der Hand fest, die sicherlich auch zu den Nebenwirkungen des Medikaments zählen. Des Weiteren bemerke ich einen regelrechten Libidoverlust, der dazu führt, dass ich mich zum Sex regelrecht aufraffen muss.

Da ich das Medikament "erst" seit 2 Monaten einnehme, können sicherlich noch weitere Nebenwirkungen hinzukommen, so wie andere verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 74277
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Azathioprin

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Morbus Crohn

 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Krämpfe, Akne, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Euphorie, Erschöpfung, Cushing-Syndrom, Sehstörungen, Sodbrennen

Kortision hilft schnell und relativ gut. Wenn da nur nicht die ganzen Nebenwirkungen wären. Ich muss es seit 01/2006 in verschiedenen Intervallen und Dosierungen nehmen. In 09/2007 wurden meine Entzündungen so stark, dass nur eine Dosis von 120mg über 10 Tage Abhilfe bescherrte. Dann ging es...

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kortision hilft schnell und relativ gut. Wenn da nur nicht die ganzen Nebenwirkungen wären. Ich muss es seit 01/2006 in verschiedenen Intervallen und Dosierungen nehmen. In 09/2007 wurden meine Entzündungen so stark, dass nur eine Dosis von 120mg über 10 Tage Abhilfe bescherrte. Dann ging es wöchentlich in 20er Schritten runter bis 80mg, dann wieder rauf auf 100mg (wegen den Entzündungen). Dann bis auf 60mg runter. Dann bis auf 80mg wieder hoch. Dann habe ich es bis auf 20mg geschafft und musste wieder auf 60mg hoch und habe es dann geschafft auszuschleichen. Der Ausschleichungsprozeß war bei mir sehr schmerzhaft. Ich bin nachts durch Beinkrämpfe aufgeschreckt, hatte starke Kortisonakne, starke Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, Bullennacken, Gewichtszunahme von bis zu 17kg, unendliche Wassereinlagerungen, schwere Beine, Erschöpfung, Euphorie, Cushing Syndrom, starke Sehstörungen auf beiden Augen, Sodbrennen. In der Zeit habe ich das Haus ca. sechs Wochen nicht verlassen.

Folgendes hat mir die Symptomatik erleichtert: Magnesium gegen die Krämpfe; Brennesseltee, Schüsslersalze Nr. 7 (z.B. die "heiße Sieben", zehn Tabletten in einem Glas mit kochendes Wasser; mit einem Plastiklöffel umrühren) gegen die Wassereinlagerungen; Drüfusan gegen die Kortisonakne; Rennie gegen das Sodbrennen; Flohsamenschalen gegen Durchfall, Verstopfung und Blähungen (Lebensgefährlich bei Stenosen); Vitasprint (Vitamin B12) gegen Erschöpfung. GANZ WICHTIG IST IN DIESER ZEIT DIE EINNAHME VON IDEOS(Calciumpräparat; es beugt u.a. Osteoporose vor) (gibt es übrigens auf Rezept)!

Kortisonzeit ist ein schwierige Zeit, aber sie geht irgendwann vorbei.

Eingetragen am  als Datensatz 25889
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Haarausfall

Meines Erachtens kann Humira ein wirklich gutes Mediakament sein. Leide kann ich dies nicht beständigen. Zwar scheinen die Entzündungswerte im Blut und Stuhl auf ein normales Level zu sinken aber trotzdem sind immernoch Entzündungen im Darm vorhanden und das seit über 8 Monaten. Zu den...

Humira bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraMorbus Crohn8 Monate
PrednisolonMorbus Crohn2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meines Erachtens kann Humira ein wirklich gutes Mediakament sein.

Leide kann ich dies nicht beständigen. Zwar scheinen die Entzündungswerte im Blut und Stuhl auf ein normales Level zu sinken aber trotzdem sind immernoch Entzündungen im Darm vorhanden und das seit über 8 Monaten.

Zu den Nebenwirkungen gehören u.a. lustlosigkeit und schläfrigkeit, was sich aber nach mehrmaliger Anwendung bessert. Viele sprechen und haben auch Haarausfall. Hier muss ich sagen, dass ich gang leichten Haarausfall habe und ich nicht weiß ob dieser noch "normal" ist oder durch das Medi kommt.

Eingetragen am  als Datensatz 75046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Patienten Berichte über die Anwendung von Humira bei Morbus Crohn

 

Humira für Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

hall, ich habe seit 8 jahren jetzt m.c. nach predniselongabe und azathioprin habe ich jetzt humira bekommen und bin total fasziniert von diesem medikament. nach sinnlosen gaben von irgendwelchen med. kann ich humira nur empfehlen. ich habe keine durchfälle mehr o.ä. natürlich ist das spritzen...

Humira bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hall, ich habe seit 8 jahren jetzt m.c. nach predniselongabe und azathioprin habe ich jetzt humira bekommen und bin total fasziniert von diesem medikament. nach sinnlosen gaben von irgendwelchen med. kann ich humira nur empfehlen. ich habe keine durchfälle mehr o.ä. natürlich ist das spritzen nicht so angenehm aber das ist dass kleinste übel.

Eingetragen am  als Datensatz 11965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Haarausfall

Meines Erachtens kann Humira ein wirklich gutes Mediakament sein. Leide kann ich dies nicht beständigen. Zwar scheinen die Entzündungswerte im Blut und Stuhl auf ein normales Level zu sinken aber trotzdem sind immernoch Entzündungen im Darm vorhanden und das seit über 8 Monaten. Zu den...

Humira bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraMorbus Crohn8 Monate
PrednisolonMorbus Crohn2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meines Erachtens kann Humira ein wirklich gutes Mediakament sein.

Leide kann ich dies nicht beständigen. Zwar scheinen die Entzündungswerte im Blut und Stuhl auf ein normales Level zu sinken aber trotzdem sind immernoch Entzündungen im Darm vorhanden und das seit über 8 Monaten.

Zu den Nebenwirkungen gehören u.a. lustlosigkeit und schläfrigkeit, was sich aber nach mehrmaliger Anwendung bessert. Viele sprechen und haben auch Haarausfall. Hier muss ich sagen, dass ich gang leichten Haarausfall habe und ich nicht weiß ob dieser noch "normal" ist oder durch das Medi kommt.

Eingetragen am  als Datensatz 75046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Humira

Patienten Berichte über die Anwendung von Remicade bei Morbus Crohn

 

Remicade für Morbus Crohn mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Bekomme jetzt zum zweiten Mal Remicade, seit ca. einem Jahr, dazwischen Studie mit Humira, hat aber nach ein paar Monaten keine Wirkung mehr gezeigt. So langsam lässt auch die Remicade Wirkung wieder nach, hoffe ist nur vorübergehend. Bin 25, habe seit 10 Jahren diagnostizierten chronisch aktiven...

Remicade bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemicadeMorbus Crohn1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekomme jetzt zum zweiten Mal Remicade, seit ca. einem Jahr, dazwischen Studie mit Humira, hat aber nach ein paar Monaten keine Wirkung mehr gezeigt. So langsam lässt auch die Remicade Wirkung wieder nach, hoffe ist nur vorübergehend. Bin 25, habe seit 10 Jahren diagnostizierten chronisch aktiven MC und schon jegliche Therapien durch...
Für mich persönlich ist Remicade eine annehmbare Lösung, nachdem ich 10 Jahre mit Cortison, anderen Immunsuppressive (Aza, MTX etc) und diversen Studien "über Wasser gehalten" wurde und Cortison nie unter 15mg nehmen konnte, habe ich es im April dieses Jahres geschafft, das Cortison abzusetzen.
Nachteil ist, dass es nur intravenös gegeben werden kann und die Infusion mal glatte 2,5 Std. in Anspruch nimmt, was nicht immer einfach mit der Arbeit zu vereinbaren ist...dafür muss man nur alle 6-8 Wochen zur Infusion.
Ob das Nebenwirkungen sind oder nicht, weiß ich nicht, leide an extremer Antriebslosigkeit und Müdigkeit, bin nach 13 Std. Schlaf immer noch todmüde, wache nachts oft auf, habe ziemlich oft ein paar Tage durchgehend Kopfschmerzen, so gut wie keine Libido und vermehrt Abzesse.

Eingetragen am  als Datensatz 25121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):43
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Remicade für Morbus Crohn mit Lippentrockenheit

Sehr trockene Lippen, die häufig einreißen, bluten und sich entzünden

Remicade bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemicadeMorbus Crohn6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr trockene Lippen, die häufig einreißen, bluten und sich entzünden

Eingetragen am  als Datensatz 74792
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Remicade

Patienten Berichte über die Anwendung von Budenofalk bei Morbus Crohn

 

Budenofalk für Morbus Crohn

Bekam am Anfang Entocort, was laut meiner Apothekerin nicht mehr hergestellt wird, jetzt Budenofalk, nur dass ich jetzt mit dauerdurchfall und Gewichtsverlust zu kämpfen habe. Nehme jeden Morgen zwei kapseln, mit einer komme ich nicht aus, mit zwei geht es so einigermaßen und drei habe ich...

Budenofalk bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudenofalkMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam am Anfang Entocort, was laut meiner Apothekerin nicht mehr hergestellt wird, jetzt Budenofalk, nur dass ich jetzt mit dauerdurchfall und Gewichtsverlust zu kämpfen habe. Nehme jeden Morgen zwei kapseln, mit einer komme ich nicht aus, mit zwei geht es so einigermaßen und drei habe ich noch nicht versucht,da mein Arzt gesagt hatte nicht mehr wie zwei. Leide unter Dauerdurchfall und gräßlichen Magenkrämpfen, muss vor allem nachts sehr oft das gewisse örtchen aufsuchen was meinem Körper nicht so gut bekommt, A ich dann morgens wie gerädert aufwache.

Eingetragen am  als Datensatz 75383
Missbrauch melden

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Kistinger
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Budenofalk für Morbus Crohn mit Blähungen, Magenschmerzen

Bis jetzt hat sich keine Verbesserung eingestellt dafür habe ich Bauchschmerzen und extrem Blähungen

Budenofalk bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudenofalkMorbus Crohn30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis jetzt hat sich keine Verbesserung eingestellt dafür habe ich Bauchschmerzen und extrem Blähungen

Eingetragen am  als Datensatz 68448
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Budenofalk

Patienten Berichte über die Anwendung von Salofalk bei Morbus Crohn

 

Budenofalk für Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Vollmondgesicht, Depressionen, Euphorie, Wachstumsretardierung, Hautveränderungen, Blutbildveränderung, Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit

Seit 5 Jahren diagnostizierter Crohn, fast durchgehend mit Behandlung durch Budenofalk, Salofalk, Azathioprin in normal-üblichen Mengen. Zeitweise Behandlung mit Cortison in üblichen Mengen, nie über mehr als 3 Monate. Bei Cortison relativ starke Nebenwirkungen: "Vollmondgesicht", Euphorie,...

Budenofalk bei Morbus Crohn; Salofalk bei Morbus Crohn; Azathioprin bei Morbus Crohn; Cortison bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BudenofalkMorbus Crohn5 Jahre
SalofalkMorbus Crohn5 Jahre
AzathioprinMorbus Crohn5 Jahre
CortisonMorbus Crohn3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 5 Jahren diagnostizierter Crohn, fast durchgehend mit Behandlung durch Budenofalk, Salofalk, Azathioprin in normal-üblichen Mengen.

Zeitweise Behandlung mit Cortison in üblichen Mengen, nie über mehr als 3 Monate. Bei Cortison relativ starke Nebenwirkungen: "Vollmondgesicht", Euphorie, vielleicht Depressionen, vielleicht/relativ sicher Wachstumsstörungen, Dehnungsstreifen, Blutbildveränderungen, Schwindel, Kopfschmerzen. Sehr gute Wirkung und daher auch empfehlenswert. Nebenwirkungen, bis auf Dehnungsstreifen, weitestgehend behoben, aktuell auch keine Einnahme.

Azathioprin zur Aufrechterhaltung der Remissionsphase. Relativ gute Wirkung, auch wenn Schübe nie völlig verhindert wurden (was auch kaum möglich ist). Kaum Nebenwirkungen bei mir beobachtet: Veränderungen des Blutbildes (nur leicht), erhöhtes Infektrisiko (relativ), Übelkeit (nur anfangs). Nebenwirkungen aktuell weitestgehend behoben.

Salofalk zur Aufrechterhaltung der Remissionsphase: ganz gute Wirkung, aber kein Wundermittel. So gut wie keine Nebenwirkungen: Übelkeit (anfangs). Nebenwirkung behoben. Kann ich empfehlen, da so gut wie keine Nebenwirkungen.

Budenofalk zur Aufrechterhaltung der Remissionsphase: ganz gute Wirkung, aber auch hier kein Wundermittel. Nebenwirkungen ähnlich derer bei Cortison, aber in deutlich abgeschwächter Form.

Eingetragen am  als Datensatz 22896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Mesalazin, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Morbus Crohn mit Kopfschmerzen, Schwindel

Ausgelöst durch die Herztherapie hat sich der böse Morbus Crohn nach 10 Jahren Remission wiedergemeldet. Da ich aus kardiologischen Gründen kein Cortison und auch kein Budesonid nehmen darf, wurde zunächst mit Salazin versucht, den Crohn zu besänftigen. Glücklicherweise wird das Salofalk...

Salofalk bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkMorbus Crohn12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ausgelöst durch die Herztherapie hat sich der böse Morbus Crohn nach 10 Jahren Remission wiedergemeldet. Da ich aus kardiologischen Gründen kein Cortison und auch kein Budesonid nehmen darf, wurde zunächst mit Salazin versucht, den Crohn zu besänftigen.

Glücklicherweise wird das Salofalk diesmal (vor 10 Jahren hatte es keine Wirkung und ich bekam Azathioprin). Im Gegensatz zu Azathioprin ist das Salofalk sehr sehr verträglich. Da ich nun ein Duzend Medikamente verschrieben bekam, kann ich die Nebenwirkungen nur noch sehr schwer dem einzelnen Medikament zuordnen.

Fakt ist: Salofalk erzeugt Kopfschmerzen und Schwindel. Ansonsten ist es verträglich und die unerträglichen Crohn-Schmerzen sind solange weg, solange ich das Salofalk nehme.

Anmerkung: es sind die Granolu-Sticks, die wohl besser wirksam als die Tabletten sein sollen. Dafür ist aber das Zeug (100er-Packun > 100€) sehr teuer.

Eingetragen am  als Datensatz 70184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Salofalk

Patienten Berichte über die Anwendung von Decortin bei Morbus Crohn

 

Decortin für Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Antriebslosigkeit, Veränderung der Sehfähigkeit, Cobalaminmangel

Bin Morbus Crohn-Patient seit ca. 1993. Bei der ersten OP postoperative Diagnose: „Morbus Crohn des terminalen Ileums mit Ausbildung eines Konglomerattumors und gedeckter Perforation unter Bildung eines Abszesses zwischen Konglomerratumor und vorderer Bauchwand“. November 2007 weitere OP ohne...

Decortin bei Morbus Crohn; Azathioprin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DecortinMorbus Crohn5 Monate
AzathioprinMorbus Crohn7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin Morbus Crohn-Patient seit ca. 1993. Bei der ersten OP postoperative Diagnose: „Morbus Crohn des terminalen Ileums mit Ausbildung eines Konglomerattumors und gedeckter Perforation unter Bildung eines Abszesses zwischen Konglomerratumor und vorderer Bauchwand“. November 2007 weitere OP ohne Entfernungen. Nach Coloskopie 05/2008 Verordnung von Budenosid 9mg pro Tag wegen leichter Entzündung „im Bereich der ileocolischen Anastomose“. Leicht aktiver Morbus Crohn. Januar 2009: Hämoglobin bei 14,1.
Seit März 2009 aufgrund histologischen Befundes Verordnung von Decortin, parallel zur Einnahme von Azathiorin. Decortin ist im August ausgelaufen.
Beschwerden:
April 2009 starke Veränderung der Sehfähigkeit: Sehstärke im Nahbereich wieder in Ordnung, aber im Fernbereich an der Grenze zur Fahrtüchtigkeit. „Galoppierender“ Grauer Star. Mai 2009 Katarakt-OPs bei der Augen. Sehfähigkeit insgesamt gut, aber oft das Gefühl einer Augenentzündung (Chlorwassergefühl).
Während der Einnahme von Cortison, das Gefühl, innerlich nicht ausgeglichen zu sein. Dann unter ausschließlicher Einnahme von Azathioprin gewisse Antriebslosigkeit, niedriger B12-Spiegel, GDP-Werte etwas auffällig, Knie- und Schulterbeschwerden. Hauptproblem: B12-Spiegel zu niedrig.

Eingetragen am  als Datensatz 19663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Decortin für Morbus Crohn mit Osteoporose, Hautveränderungen, Cushing-Syndrom, Stimmungsschwankungen

Wenig Schlafbedarf schnelle Wirkung- vor allem bei Darmverschlüssen schneller Haar-und Nagelwuchs wenig Nebenwirkungen nur das unumgängliche bei hohen Dosen: Osteoporose dünne Haut brüchige Zähne Cushing Syndrom Gemütsschwankungen

Decortin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DecortinMorbus Crohn6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenig Schlafbedarf
schnelle Wirkung- vor allem bei Darmverschlüssen
schneller Haar-und Nagelwuchs
wenig Nebenwirkungen
nur das unumgängliche bei hohen Dosen:
Osteoporose
dünne Haut
brüchige Zähne
Cushing Syndrom
Gemütsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 59892
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Decortin

Patienten Berichte über die Anwendung von Entocort bei Morbus Crohn

 

Entocort für Morbus Crohn mit Müdigkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme

Ich hatte einen schlimmen Schub und war froh, endlich ein Medikament verordnet zu bekommen. Entocort half sofort! Schon einen Tag später waren die Schmerzen weniger und einige später war ich nahezu schmerzfrei. Leider stellten sich nach geringer Zeit Nebenwirkungen ein, die vielleicht nicht so...

Entocort bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EntocortMorbus Crohn7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte einen schlimmen Schub und war froh, endlich ein Medikament verordnet zu bekommen. Entocort half sofort! Schon einen Tag später waren die Schmerzen weniger und einige später war ich nahezu schmerzfrei.
Leider stellten sich nach geringer Zeit Nebenwirkungen ein, die vielleicht nicht so gravierend sind wir bei anderen. Aber ich Stelle mir dir Frage, was sich tun wird bei einer langzeitanwendung. Ich hoffe sehr, dass ich es schaffe, wieder ohne Medikament klar zu kommen. Danach sieht es momentan leider nicht aus. Jede Reduktion merke ich nach 3-4 Tagen.....

Eingetragen am  als Datensatz 38181
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Entocort für Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

Habe nach meiner Darmoperation Methylprednisolon bekommen,womit ich nicht klar kam wegen dem Aufschwemmen und Zunehmen.Mein Arzt verschrieb mir dann Entocort und ich bin total zufrieden. habe keine Nebenwirkungen festgestellt,obwohl ich es über Monate genommen hab.Nehme es auch bei...

Entocort bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EntocortMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nach meiner Darmoperation Methylprednisolon bekommen,womit ich nicht klar kam wegen dem Aufschwemmen und Zunehmen.Mein Arzt verschrieb mir dann Entocort und ich bin total zufrieden.
habe keine Nebenwirkungen festgestellt,obwohl ich es über Monate genommen hab.Nehme es auch bei Entzündungsschüben der Gelenke ,Muskeln und was eben bei dieser Krankheit so kommt,da man ja nie entzündungsfrei ist.Auch meine Knochendichte ist ok.habe Morbus Chron seit 12 Jahren.

Eingetragen am  als Datensatz 58170
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Entocort

Patienten Berichte über die Anwendung von MTX bei Morbus Crohn

 

MTX für Morbus Crohn, Colitis ulcerosa mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme MTX wegen der Darmentzündung jetzt seit 12 Wochen. Azathioprin habe ich nicht vertragen, beginnende Pankreatitis. Ich komme mit dem Medikament wunderbar klar - toi, toi, toi. Verspüre keine Nebenwirkungen, vielleicht eine gewisse Schlafstörung, ich weiß aber nicht ob das nun gerade vom...

MTX bei Morbus Crohn, Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXMorbus Crohn, Colitis ulcerosa12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme MTX wegen der Darmentzündung jetzt seit 12 Wochen. Azathioprin habe ich nicht vertragen, beginnende Pankreatitis. Ich komme mit dem Medikament wunderbar klar - toi, toi, toi.
Verspüre keine Nebenwirkungen, vielleicht eine gewisse Schlafstörung, ich weiß aber nicht ob das nun gerade vom MTX kommt. Das Spritzen in das (reichlich vorhandene) Bauchfett klappt prima. 24 Stunden später nehme ich eine Folsäure Tablette.

Eingetragen am  als Datensatz 42295
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für bei Morbus Crohn und CU mit Brennen an der Injektionsstelle, Schleimhauttrockenheit, Gewichtszunahme

Ich habe seit ca. 5 Jahren Morbus Crohn und vor ca. 1 Jahr wurde dazu noch CU festgestellt.. Zuerst habe ich Mesalazin und später dann Azatheoprin bekommen, das löste irgendwie alle Nebenwirkungen aus. Nach meiner 3. Schwangerschaft habe ich mit Cortison ein paar Monate ausgehalten und...

MTX bei bei Morbus Crohn und CU

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXbei Morbus Crohn und CU10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit ca. 5 Jahren Morbus Crohn und vor ca. 1 Jahr wurde dazu noch CU festgestellt..
Zuerst habe ich Mesalazin und später dann Azatheoprin bekommen, das löste irgendwie alle Nebenwirkungen aus. Nach meiner 3. Schwangerschaft habe ich mit Cortison ein paar Monate ausgehalten und natürlich an Gewicht zugenommen.
Nachdem ich dann das MTX bekam hatte ich erst brennen nach dem Spritzen (ich bekomme diese in den Bauch). Meine Schleimhäute haben verändert.. Nase trocken, Mundwinkel wund...
Jetzt habe ich noch 2 Kleidergrößen mehr als nach der Entbindung (von gr. 38 auf 42) und das macht sicher nicht glücklich . Das kann nur vom MTX kommen, ich esse nicht mehr als vorher auch. Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit Gewichtszunahme mit MTX?!
Einen Heilplan kann man beim Arzt beantragen.. kennt sich damit jemand aus? Ich möchte das in Anspruch nehmen. Denn irgendwie hat jedes Medi gegen MC und CU ja nur blöde Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 43871
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für MTX

Patienten Berichte über die Anwendung von Claversal bei Morbus Crohn

 

Claversal für Morbus Crohn mit Zwischenblutungen, Wassereinlagerungen, Zyklusstörungen

Zyklusstörungen: häufige Zwischenblutungen, unregelmäßige Monatsblutung, starke Wassereinlagerungen.

Claversal bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalMorbus Crohn3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zyklusstörungen: häufige Zwischenblutungen, unregelmäßige Monatsblutung, starke Wassereinlagerungen.

Eingetragen am  als Datensatz 4584
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Claversal für Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

keine nebenwirkungen

Claversal bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClaversalMorbus Crohn3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 44178
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Claversal

Patienten Berichte über die Anwendung von PredniHEXAL bei Morbus Crohn

 

PredniHEXAL für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

PredniHEXAL bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PredniHEXALMorbus Crohn3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 4582
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

PredniHEXAL für Morbus Crohn mit Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen

Kopfschmerzen und Abgeschlagenheit

PredniHEXAL bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PredniHEXALMorbus Crohn35 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen und Abgeschlagenheit

Eingetragen am  als Datensatz 6309
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für PredniHEXAL

Patienten Berichte über die Anwendung von Imurek bei Morbus Crohn

 

Remicade für Morbus Crohn, Morbus Crohn mit juckender Ausschlag

Ich habe seit 6 1/2 Jahren Morbus Crohn. Diagnostiziert wurde er vor 3 1/2 Jahren. Anfangs hat man versucht, die Schübe mit Salofalk in den Griff zu kriegen. Sie wurden aber immer häufiger und heftiger. 2007 nach der Diagnose begann die Behandlung mit Imurek. Ich habe es immer gut vertragen, auch...

Remicade bei Morbus Crohn; Imurek bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemicadeMorbus Crohn4 Monate
ImurekMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 6 1/2 Jahren Morbus Crohn. Diagnostiziert wurde er vor 3 1/2 Jahren. Anfangs hat man versucht, die Schübe mit Salofalk in den Griff zu kriegen. Sie wurden aber immer häufiger und heftiger. 2007 nach der Diagnose begann die Behandlung mit Imurek. Ich habe es immer gut vertragen, auch jetzt noch; möglicherweise, weil ich nur einen Drittel der üblichen Dosis bekomme, da ich das Medikament anders verstoffwechsle. Bei Schüben bekam ich stets Prednison, was in der Regel nach 3 Tagen angeschlagen hat, worauf eine rasche Besserung folgte. Dieses Jahr hat das Prednison nicht mehr gewirkt. Möglicherweise ist eine Resistenz entstanden. Da der Schub nicht enden wollte, hat mir mein Arzt Remicade verschrieben. Anfangs habe ich es ohne Probleme vertragen. Nach der dritten Infusion ist erstmals ein penetranter Juckreiz aufgetaucht. Am ganzen Köper hat es gejuckt wie unzählige Mückenstiche. Zu sehen war aber nichts. Das hat so ca. 4 Wochen angehalten, wobei die Symptome mit der Zeit abgenommen haben. Nach der 4. Infusion hatte ich zwei Tage danach einen nesselartigen Ausschlag auf dem Gesicht und Dekolleté. Die Stellen waren tiefrot und heiss. Dabei habe ich mich krank gefühlt. Vom Arzt habe ich am selben Tag das Antiallergikum Zetallerg erhalten. Ich habe nur eine Tablette genommen. Daraufhin ist der Ausschlag langsam abgeklungen. In der dritten Woche nach der Infusion war mir über vier Tage immer wieder leicht übel. Bin nicht sicher, ob es wirklich von Remicade kommt. Seit heute habe ich nun wieder diesen Ausshhlag. Es ist nun die vierte Woche nach der Infusion. Bin so aufgewacht. Es juckt schon den ganzen Tag und der Kopf ist heiss. Ich habe direkt morgens eine Zetallerg genommen. Das hat aber bis zum Abend nicht richtig geholfen.
Wichtig zu erwähnen ist noch, dass ich momentan trotz Remicade noch Imurek habe. Der Crohn ist seit Remicade ganz ruhig, toi toi toi...

Eingetragen am  als Datensatz 38588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Infliximab, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Imurek für Mb Crohn mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme

Seit ich Imurek nehme geht es mir recht gut, keine Schübe mehr. Allerdings bin ich recht Müde, niedergeschlagen und Übergewichtig. Ein Plus und ein Minus. Dies ist nun abzuwägen.

Imurek bei Mb Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImurekMb Crohn1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich Imurek nehme geht es mir recht gut, keine Schübe mehr.
Allerdings bin ich recht Müde, niedergeschlagen und Übergewichtig.
Ein Plus und ein Minus. Dies ist nun abzuwägen.

Eingetragen am  als Datensatz 54186
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Imurek

Patienten Berichte über die Anwendung von Pentasa bei Morbus Crohn

 

Pentasa für Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen

Pentasa bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentasaMorbus Crohn2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 18182
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pentasa für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Abgeschlagenheit

Habe dieses Medikament seit 5 Monaten genommen und seit dem 6 kg (!) zugenommen, obwohl ich Sport mache und mich gesund ernähre. Ich habe mich außerdem jeden Tag sehr müde und erschöpft gefühlt und konnte mich nicht mehr richtig konzentrieren. Ich nehme das Medikament jetzt eine Woche nicht mehr...

Pentasa bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PentasaMorbus Crohn6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe dieses Medikament seit 5 Monaten genommen und seit dem 6 kg (!) zugenommen, obwohl ich Sport mache und mich gesund ernähre. Ich habe mich außerdem jeden Tag sehr müde und erschöpft gefühlt und konnte mich nicht mehr richtig konzentrieren. Ich nehme das Medikament jetzt eine Woche nicht mehr und fühle mich wieder richtig fit.

Eingetragen am  als Datensatz 73609
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Pentasa

Patienten Berichte über die Anwendung von Mutaflor bei Morbus Crohn

 

MUTAFLOR für Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

MUTAFLOR bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORMorbus Crohn6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 10877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Entocort für Morbus Crohn, Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

Ich hätte überhaupt keine nebenwirkung ich kann es wirklich jeden entfällen es auszuprobieren

Entocort bei Morbus Crohn; MUTAFLOR bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EntocortMorbus Crohn1 Monate
MUTAFLORMorbus Crohn1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hätte überhaupt keine nebenwirkung ich kann es wirklich jeden entfällen es auszuprobieren

Eingetragen am  als Datensatz 21317
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mutaflor

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednison bei Morbus Crohn

 

Prednison 5 mg für Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Müdigkeit, Gereiztheit, Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen

Nehme seit 5 jahren diese medikamente bin müde gereizt lustlos habe stimmungsschwankungen

Prednison 5 mg bei Morbus Crohn; Azathioprin 50 mg bei Morbus Crohn; Pentasa 500mg bei Morbus Crohn; Omeprazol 10 mg bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednison 5 mgMorbus Crohn5 Jahre
Azathioprin 50 mgMorbus Crohn5 Jahre
Pentasa 500mgMorbus Crohn5 Jahre
Omeprazol 10 mgMorbus Crohn5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 5 jahren diese medikamente bin müde gereizt lustlos habe stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 13838
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison, Azathioprin, Mesalazin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednison für Morbus Chron mit Gewichtszunahme, Pickel

Gewichtszunahme vorallem im Gesicht und Fressattaken, aber die eigentliche Wirkung ist ganz klar im Vordergrund! Keine Krämpfe mehr und kein nächtliches zur Toilette gehen. Endlich schlafen. Zu Beginn starke Pickel im Gesicht, was aber nach 3-4 Wochen wieder zurück geht.

Prednison bei Morbus Chron

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisonMorbus Chron57 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme vorallem im Gesicht und Fressattaken, aber die eigentliche Wirkung ist ganz klar im Vordergrund! Keine Krämpfe mehr und kein nächtliches zur Toilette gehen. Endlich schlafen. Zu Beginn starke Pickel im Gesicht, was aber nach 3-4 Wochen wieder zurück geht.

Eingetragen am  als Datensatz 39068
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednison

Patienten Berichte über die Anwendung von Methotrexat bei Morbus Crohn

 

Methotrexat für Morbus Crohn mit Übelkeit, Schwindel

Ich nehme Methotrexat seit ca. drei Jahren ein. Das erste Jahr in Spritzenform (subkutan) danach in Tabalettenform. Dosis: 20 mg einmal pro Woche. Das Medikament wirkt bei mir sehr gut. Ich habe seit 3 Jahren keinen Schub mehr bekommen und meine Blutwerte sind toll. Nach Einnahme der Tabletten...

Methotrexat bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatMorbus Crohn3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Methotrexat seit ca. drei Jahren ein. Das erste Jahr in Spritzenform (subkutan) danach in Tabalettenform.
Dosis: 20 mg einmal pro Woche.
Das Medikament wirkt bei mir sehr gut. Ich habe seit 3 Jahren keinen Schub mehr bekommen und meine Blutwerte sind toll.
Nach Einnahme der Tabletten geht es mir ziemlich genau 24 Stunden schlecht. Überlkeit, Schwindelgefühl. Erbrochen habe ich noch nie, habe jedoch immer das Gefühl ich müsste mich übergeben. Nach ca. 24 Stunden ist alles wieder gut.
Alle drei Wochen gehe ich zu meinem Hausarzt und lasse mein Blut kontrollieren.
Wenn man bedenkt wie schlecht es mir vor dem Beginn mit Methotrexat ging, muss ich sagen, dass das Medikament super ist. Natürlich ist jede Woche ein kompletter Tag hinüber, aber ohne die Tabletten würde es mir fast jeden Tag schlecht gehen.

Eingetragen am  als Datensatz 23596
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Morbus Crohn mit Blutbildveränderungen

Auch bei diesem Medikament gab es keine klinische Wirksamkeit, jedoch starke Blutbildveränderungen sodass ich es absetzen musste.

Methotrexat bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatMorbus Crohn1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Auch bei diesem Medikament gab es keine klinische Wirksamkeit, jedoch starke Blutbildveränderungen sodass ich es absetzen musste.

Eingetragen am  als Datensatz 39123
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Methotrexat

Patienten Berichte über die Anwendung von Sulfasalazin bei Morbus Crohn

 

Azathioprin für Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Bauchspeicheldrüsenentzündung, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Cushing-Syndrom, Gelenkschmerzen

Hallo, habe Aza eingenommen um vom Kortison weg zu kommen, bekam aber eine schlimme Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) mit höllischen Bauschmerzen, dann doch lieber den Chron. Danach habe ich eine ganze Zeit Humira-Spritzen bekommen, in dieser Zeit war der Chron kaum spürbar, echt...

Azathioprin bei Morbus Crohn; Sulfasalazin bei Morbus Crohn; Humira -TNFalpha-Blocker bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn1 Wochen
SulfasalazinMorbus Crohn2 Wochen
Humira -TNFalpha-BlockerMorbus Crohn1 Jahre
PrednisolonMorbus Crohn3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, habe Aza eingenommen um vom Kortison weg zu kommen, bekam aber eine schlimme Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) mit höllischen Bauschmerzen, dann doch lieber den Chron.
Danach habe ich eine ganze Zeit Humira-Spritzen bekommen, in dieser Zeit war der Chron kaum spürbar, echt super. Nebenwirkungen habe ich kaum festgestellt, nur ständige Verschleimung im Rachenbereich (Hals), was Nachts ab und zu zum Schnarchen führte. Nachteil sind die Spätfolgen, die noch nicht abzuschätzen sind, weshalb ich jetzt mit Humira pausiere.
Jetzt hab ich Sulfasalazin, fühl mich voll müde, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit und Durchfall Tag für Tag. Bisher auch nicht grade die perfekte Lösung.
Prednisolon nehm ich auch ab und zu noch gegen Gelenkschmerzen, was wohl auf Dauer die schrecklichsten Nebenwirkungen hat. Mondgesicht, schnelle Gewichtszunahme, Knochenschwund, Abhängigkeit. Nach 3 Jahren täglicher Kortisoneinnahme ist der Entzug des Medikamentes für den Körper schwierig. Ich leidete an übler Müdigkeit, da mein Körper nun wieder selbst den Wirkstoff produzieren musste.

Eingetragen am  als Datensatz 11389
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Sulfasalazin, Adalimumab, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Morbus Crohn mit Kopfschmerzen

Unser Sohn (16 Jahre) nimmt seit 1,5 Jahren Sulfasalazin und kommt damit sehr gut klar, ausser zeitweisen Kopfschmerzen. Leider sind seine Werte schlechter geworden, so dass nun überlegt wird, auf Azathioprinin umzustellen, was aber wohl wesentlich mehr Nebenwirkungen hat.

Sulfasalazin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unser Sohn (16 Jahre) nimmt seit 1,5 Jahren Sulfasalazin und kommt damit sehr gut klar, ausser zeitweisen Kopfschmerzen.
Leider sind seine Werte schlechter geworden, so dass nun überlegt wird, auf Azathioprinin umzustellen, was aber wohl wesentlich mehr Nebenwirkungen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 48285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sulfasalazin

Patienten Berichte über die Anwendung von Infliximab bei Morbus Crohn

 

Infliximab für Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

2001 wurde bei mir Morbus Crohn diagnostiziert und mir Azathioprin, Claversal und Cortison erfolgreich behandelt. Da ich das Cortison immer schlechter vertrug und sich mit der Zeit alle bekannten Nebenwirkungen bemerkbar machten und noch ein paar bis dahin unbekannte, musste es 2006 entgültig...

Infliximab bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InfliximabMorbus Crohn9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2001 wurde bei mir Morbus Crohn diagnostiziert und mir Azathioprin, Claversal und Cortison erfolgreich behandelt. Da ich das Cortison immer schlechter vertrug und sich mit der Zeit alle bekannten Nebenwirkungen bemerkbar machten und noch ein paar bis dahin unbekannte, musste es 2006 entgültig abgesetzt werden. Größtes Problem war, dass sich Diabetes manifestierte und sich unter Cortison die Werte nicht mal mehr mit Insulin normalisieren ließen. Sogar unter Budenofalk und bei Anwendung von Cortisonsalben wegen einer Hauterkrankung erhöhten sich die Werte unkontrollierbar.
Nachdem es 2006 auch noch zu einem Darmdurchbruch kam und mir in einer Not-OP ein Teil des Darmes entfernt werden musste, bekam ich statt der Cortisontabletten in unregelmäßigen Abständen (in Abhängigkeit von den Entzündungsparametern und von meinem Befinden) die Infliximab-Infusionen. Dazu musste ich allerdings immer ein paar Tage ins Krankenhaus, weil bisher kein niedergelassener Arzt in meinem Umfeld sein Budget mit den Kosten dafür belasten wollte und konnte. Zunächst war das auch für mich in Ordnung. Zwei, hochstens mal drei Tage stationär habe ich gern in Kauf genommen für einen einigermaßen friedlichen Darm. Nach meinem Umzug 2008 musste ich aber das Krankenhaus dafür wechseln und die Aufenthalte in dem neuen zogen sich immer länger hin, bis über eine Woche und sogar bis hin zu mehr als 10 Tagen.

Die letzte Infusion hat dann zum Glück fast 2 Jahre bis zum letzten Quartal 2014 vorgehalten. Im Oktober letzten Jahres hat mein Arzt dann das Claversal abgesetzt, nach 14 Jahren der ununterbrochenen Einnahme. Ziemlich bald nach dem Absetzen dieses Medikamentes und einigen anderen gesundheitlichen Schwierigkeiten durch den Versuch, auch noch andere, nicht mit dem MC zusammenhängende Medikamentenverordnungen zu optimieren, spürte ich die ersten Anzeichen dafür, dass ich wieder in einen Schub gerate.
Inzwischen hat sich nun endlich auch ein Arzt gefunden, der die Infusionen auch ambulant vornimmt. Er arbeitet in einer internistischen Gemeinschaftspraxis, die in mehreren Städten praktiziert. Da Ende letzten Jahres auch die Entzündungsparameter Probleme signalisierten und sich auch wieder Blut im Stuhl zeigt, kann ich die dadurch notwendig gewordene Infusion jetzt vor Ort machen lassen.
Dass ich jetzt aber die ambulanten Infliximab-Infusionen in regelmäßigen Abständen erhalten soll, ist für mich ok. Da habe ich kein Problem mit, im Gegenteil. Dadurch werden vielleicht auch noch die leichteren Schwankungen in den Entzündungsparametern und die kurzzeitigen Duchfälle und Darmbeschwerden in den Griff zu bekommen sein.


Nebenwirkungen habe ich bei den Infusionen bisher noch keine bemerkt. Sie wirken bei mir sehr schnell, fast über Nacht, was auch die Blutwerte belegen.

Eingetragen am  als Datensatz 65912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):151 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Morbus Crohn, Osteoporose, Sodbrennen, DURCHFALL, Schmerzen (Bauch), Schmerzen (Bauch), Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Haarausfall, Übelkeit, Schwindel, Nachtschweiß, Fieber, Wassereinlagerungen, Schwitzen, Nervosität, Allergische Hautreaktion, Blutbildveränderungen, Gelenkbeschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten

Wow, dann hätte ich den ganzen Tag zu tun, um zu zuordnen und beschreiben !! Da ich kein Buch schreiben will .........

Humira bei Morbus Crohn; Infliximab bei Morbus Crohn; Azathioprin bei Morbus Crohn; Methotrexat bei Morbus Crohn; Decortin bei Morbus Crohn; Predni H bei Morbus Crohn; Paracetamol bei Schmerzen (Bauch); Buscopan plus bei Schmerzen (Bauch); Loperamid bei DURCHFALL; Omeprazol bei Sodbrennen; Calcigen D Forte bei Osteoporose; Endoxan bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraMorbus Crohn9 Monate
InfliximabMorbus Crohn8 Monate
AzathioprinMorbus Crohn10 Monate
MethotrexatMorbus Crohn11 Monate
DecortinMorbus Crohn25 Jahre
Predni HMorbus Crohn5 Jahre
ParacetamolSchmerzen (Bauch)30 Jahre
Buscopan plusSchmerzen (Bauch)30 Jahre
LoperamidDURCHFALL30 Jahre
OmeprazolSodbrennen4 Jahre
Calcigen D ForteOsteoporose20 Jahre
EndoxanMorbus Crohn2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wow, dann hätte ich den ganzen Tag zu tun, um zu zuordnen und beschreiben !!
Da ich kein Buch schreiben will .........

Eingetragen am  als Datensatz 42124
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab, Infliximab, Azathioprin, Methotrexat, Prednison, Prednisolon, Paracetamol, Butylscopolaminopolamin, Omeprazol, Calciumcarbonat, Colecalciferol, Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Infliximab

Patienten Berichte über die Anwendung von Mesalazin bei Morbus Crohn

 

Mesalazin für Morbus Crohn mit keine Nebenwirkungen

Nach 3 Monaten der Einnahme keine Nebenwirkungen. Gut verträglich.

Mesalazin bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MesalazinMorbus Crohn3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Monaten der Einnahme keine Nebenwirkungen. Gut verträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 9324
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mesalazin-Eurim für Morbus Crohn mit Rotfärbung des Stuhles, Stuhlveränderungen

Rotfärbung des Stuhles (Blut?)

Mesalazin-Eurim bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mesalazin-EurimMorbus Crohn-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rotfärbung des Stuhles (Blut?)

Eingetragen am  als Datensatz 48
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mesalazin

Patienten Berichte über die Anwendung von Tramadol bei Morbus Crohn

 

Tramadolor für Morbus Crohn mit Abhängigkeit, Euphorie, Denkstörungen, Entzugserscheinungen

Eines will ich als erstes festhalten, dieses Zeug macht süchtig. Ich nehme es jetzt schon mit großen Unterbrechungen seit 01/2006. Es fing alles mit den Komplikationen der Fistel-OP 01/2006 (s. mein Profil) an. Es hat eine wirklich sehr angenehme Wirkung. Ich fühle mich dadurch unbeschwerter...

Tramadolor bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolorMorbus Crohn4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eines will ich als erstes festhalten, dieses Zeug macht süchtig. Ich nehme es jetzt schon mit großen Unterbrechungen seit 01/2006. Es fing alles mit den Komplikationen der Fistel-OP 01/2006 (s. mein Profil) an.

Es hat eine wirklich sehr angenehme Wirkung. Ich fühle mich dadurch unbeschwerter und habe viel Power, die ich sonst, bedingt durch meine Erkrankungen, nicht hätte. Es ist also eine Art Aufputscher und Aufrechthalter. Allerdings hat es auch seine Nachteile. Wie schon beschrieben macht es süchtig, es schränkt die kognitiven Fähigkeiten ein und macht euphorisch. Der Entzug ist nicht ganz einfach, aber es ist zu schaffen. Hier empfehle ich eine ähnliche Anwendung, wie bei der Kortison-Ausschleichung. Morgens zwischen 8.00 und 10.00 Uhr eine Kanne Brennesseltee und nachmittags zwischen 13.00 und 15.00 Uhr eine Kanne Brennesseltee (danach sollte der Tee nicht mehr getrunken werden, denn er treibt und nachts soll ja geschlafen werden), zusätzlich empfehle ich morgens, mittags und abends eine Magnesium Biolectra 365 fortissimum in Mineralwasser aufgelöst. Weiter empfehle ich die Einnahme von Drüfusan sowie der heißen Sieben in den gleichen Intervallen wie Magnesium. Bei Bedarf sollte eine Vitasprint-Kur gemacht werden. Hier schlage ich vor, mindestens eine Woche jeden Tag ein Fläschchen. Ansonsten raus an die Luft, wenn möglich Sport treiben, soziale Kontakte knüpfen und ihr werdet sehen, nach circa 3 Tagen ist das schlimmste überstanden. Egal wie hoch die Dosierung war und wie lange ihr das Zeug genommen habt. Ich bin übrigens z.Zt. bei 32 Hüben täglich.

Eingetragen am  als Datensatz 25906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Schmerzen, Morbus Crohn mit Übelkeit, Benommenheit, Müdigkeit, Traumveränderungen

Starke Übelkeit (anfangs habe ich mich übergeben), Benommenheit, verlangsamte Reaktion (auf keinen Fall Auto fahren!), Müdigkeit, Benebeltsein (wie in Watte gepackt), dennoch erhöhte Konzentrationsfähigkeit, lebhaftes Träumen und lebhaftere Phantasie, stärkeres emotionales Empfinden

Tramadol bei Schmerzen, Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolSchmerzen, Morbus Crohn5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Übelkeit (anfangs habe ich mich übergeben), Benommenheit, verlangsamte Reaktion (auf keinen Fall Auto fahren!), Müdigkeit, Benebeltsein (wie in Watte gepackt), dennoch erhöhte Konzentrationsfähigkeit, lebhaftes Träumen und lebhaftere Phantasie, stärkeres emotionales Empfinden

Eingetragen am  als Datensatz 14020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tramadol
mehr von 44 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Morbus Crohn gruppiert wurden

Anus Praeter/Ileostoma nach Morbus Crohn, Bei Morbus Crohn, bei Morbus Crohn und CU, Colitis morbus crohn, Crohn, Cronische Durchfälle (Morbus Cron) 1975, durchfall morbus crohn, gelenkschmerzen auf grund des morbus crohn, M. Crohn, m.crohn

Klassifikation nach ICD-10

K50.-Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis] [Morbus Crohn]
K50.0Crohn-Krankheit des Dünndarmes
K50.1Crohn-Krankheit des Dickdarmes
K50.8-Sonstige Crohn-Krankheit
K50.9Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 196 Benutzer zu Morbus Crohn

Empfohlene Ärzte für Morbus Crohn

Internist
  • Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann
    Prof. Dr. med. Friedhelm Herr…
    (57 Bewertungen)
  • Andreas Bias
    Andreas Bias
    (18 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Susanna Meier
    Dr. med. Susanna Meier
    (10 Bewertungen)
  • Dr. med. Hermann Seifert
    Dr. med. Hermann Seifert
    (5 Bewertungen)
Gastroenterologe
  • PD Dr. med. Boris Brand
    PD Dr. med. Boris Brand
    (5 Bewertungen)
  • Dr. med. Michael Mroß
    Dr. med. Michael Mroß
    (1 Bewertung)

Morbus Crohn Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Der Morbus Crohn oder auch Ileitis terminalis gehört zu den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen.
Die Entzündung kann den gesamten Gastrointestinaltrakt betreffen, der Befall ist diskontinuierlich und segmental. Die häufigste Lokalisation sind das terminale Ileum und das proximale Kolon.
Der Altersgipfel liegt zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr, eine familäre Häufung wird beobachtet.
Klinisch äussert sich der Morbus Crohn durch Abdominalschmerzen und Durchfälle, Koliken im rechten Unterbauch, eventuell ist eine druckschmerzhafte Resistenz tastbar.

[]