Netzhautablösung

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Krankheit Netzhautablösung.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0176
Durchschnittliches Gewicht in kg070
Durchschnittliches Alter in Jahren067
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,60

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Netzhautablösung

Netzhautablösung

Bei Netzhautablösung wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Tamsublock100% (1 Bew.)

Bei Netzhautablösung wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Tamsulosin100% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Netzhautablösung

alle Fragen zu Netzhautablösung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Tamsublock bei Netzhautablösung

 

Tamsublock für Abgeschlagenheit, Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Braunrotverfärbung des Spermas mit Schnupfen, Schwindel, Sehstörungen, Lichtempfindlichkeit, Spermaverfärbung, Abgeschlagenheit

Nach 6 Tagen Einnahme (1 Dragée nur abends) Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Dunkel-Braunrotverfärbung des Spermas ( wie altes Blut = äusserst unheimlich), Abgeschlagenheit....

Tamsublock bei Abgeschlagenheit, Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Braunrotverfärbung des Spermas

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockAbgeschlagenheit, Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Braunrotverfärbung des Spermas6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 6 Tagen Einnahme (1 Dragée nur abends) Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Dunkel-Braunrotverfärbung des Spermas ( wie altes Blut = äusserst unheimlich), Abgeschlagenheit.
Kann nur von der Einnahme des Medikamentes rigoros (bei mir) abraten.

Die Augenbeeinträchtigung baut sich nur sehr langsam wieder ab. Rücksprache mit dem
Augenarzt wurde dazu gehalten.

Es werden sonst keinerlei Medikamente von mir eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 27298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Netzhautablösung gruppiert wurden

Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Nach Netzhautablösung, Netzhautablösung mit injektionen, OP wg. Netzhautablösung

Klassifikation nach ICD-10

H33.-Netzhautablösung und Netzhautriss

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]