Psoriasis pustulosa

Wir haben 2 Patienten Berichte zu der Krankheit Psoriasis pustulosa.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg580
Durchschnittliches Alter in Jahren210
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,070,00

Bei Psoriasis pustulosa wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Fumaderm50% (1 Bew.)

Bei Psoriasis pustulosa wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Zinksalz50% (1 Bew.)
Magnesium50% (1 Bew.)
Dimethylfumarat50% (1 Bew.)
Ethylhydrogenfumarat50% (1 Bew.)
Calciumsalz50% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Psoriasis pustulosa

Zu Psoriasis pustulosa liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Psoriasis pustulosa stellen.

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Fumaderm bei Psoriasis pustulosa

 

Fumaderm für Psoriasis pustulosa mit Übelkeit, Erbrechen, Magen-Darm-Beschwerden, Hitzewallungen

Ich nehme seit ca. 5 Monaten die Fumarsäure, die in Österreich magistral gemischt wird. Anfangs hatte ich irrsinnig ausgeprägte Nebenwirkungen, Erbrechen, Magen-, Darmprobleme, Hitzewallungen, Fieber etc. Nach einer Dosis von 3 Stück am Tag, war gar keine Besserung zu bemerken. Zu diesem...

Fumaderm bei Psoriasis pustulosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FumadermPsoriasis pustulosa5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. 5 Monaten die Fumarsäure, die in Österreich magistral gemischt wird. Anfangs hatte ich irrsinnig ausgeprägte Nebenwirkungen, Erbrechen, Magen-, Darmprobleme, Hitzewallungen, Fieber etc.
Nach einer Dosis von 3 Stück am Tag, war gar keine Besserung zu bemerken. Zu diesem Zeitpunkt waren meine Leukozytenwerte schon stark verändert, dennoch hieß es ich soll die Dosis verdoppeln, mittlerweile bin ich bei 2-1-2 und bald nehme ich 6 Stück am Tag.

Ich bin sehr erschöpft, habe sehr schlimme Hitzewallungen und mir ist dauerübel.

Besserung bis jetzt noch immer keine zu bemerken.
Weder an den Stellen mit Psoriasis Vulgaris, noch an den pustulosen Stellen an Händen und Füßen.

Ich persönlich überlege bald damit aufzuhören.

Eingetragen am  als Datensatz 66982
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat, Ethylhydrogenfumarat, Calciumsalz, Magnesium, Zinksalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Psoriasis pustulosa gruppiert wurden

Psoriasis pustulosa

[]