RLS

Das Restless-legs-Syndrom oder auch Syndrom der unruhigen Beine ist ein in Ruhe und häufig nächtliche auftretender Bewegungsdrang der Extemitäten, der bei willkürlicher Bewegu...

Community über RLS

Wir haben 429 Patienten Berichte zu der Krankheit RLS.

Prozentualer Anteil 68%32%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg7492
Durchschnittliches Alter in Jahren5962
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,8428,86

Andere Bezeichnungen für die Krankheit RLS

Restless Legs, Restless legs Syndrom, Restless Legs Syndroml, Restless-legs-Syndrom, RLS, RLS Syndrom, unruhige Beine

Bei RLS wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Sifrol18% (96 Bew.)
Neupro transdermales Pflaster17% (79 Bew.)
Restex17% (77 Bew.)
Requip6% (32 Bew.)
Pramipexol5% (43 Bew.)
Neupro4% (17 Bew.)
Tilidin4% (17 Bew.)
Lyrica3% (14 Bew.)
Gabapentin2% (10 Bew.)
Rivotril2% (7 Bew.)
Adartrel2% (6 Bew.)
Madopar2% (8 Bew.)
Targin2% (7 Bew.)
Leganto1% (6 Bew.)
Limptar1% (8 Bew.)
ROPINIROL1% (5 Bew.)
Tramadol1% (4 Bew.)
Neurontin<1% (1 Bew.)
Clarium<1% (2 Bew.)
Dolzam<1%
alle 59 Medikamente gegen RLS

Bei RLS wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Pramipexol23% (137 Bew.)
Rotigotin23% (102 Bew.)
Levodopa20% (91 Bew.)
Benserazid18% (85 Bew.)
Ropinirol8% (39 Bew.)
Naloxon6% (26 Bew.)
Tilidin4% (19 Bew.)
Pregabalin3% (14 Bew.)
Gabapentin3% (11 Bew.)
Tramadol2% (5 Bew.)
Clonazepam2% (7 Bew.)
Oxycodon2% (8 Bew.)
Chinin1% (8 Bew.)
Carbidopa1% (5 Bew.)
Ropinirol hydrochlorid1% (5 Bew.)
Piribedil<1% (2 Bew.)
Trimipramin<1% (2 Bew.)
Benserazid hydrochlorid<1% (2 Bew.)
Duloxetin<1% (5 Bew.)
Levetiracetam<1% (8 Bew.)
alle 47 Wirkstoffe gegen RLS

Fragen zur Kranheit RLS

alle Fragen zu RLS

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Sifrol bei RLS

 

Sifrol für Restlesslegsyndrom mit keine Nebenwirkungen

ich nehme dieses medikament das mir das leben gerettet hat jeden abend vor dem bettgehen ein und ich bin vom leiden befreit.wenn ich sie mal vergesse muss sofort die dosis einnehmen und etwa eine viertelstund leiden.laufe dann hin znd her mache kalt warme duschen und dann fängt die wirkund von...

Sifrol bei Restlesslegsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestlesslegsyndrom9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme dieses medikament das mir das leben gerettet hat jeden abend vor dem bettgehen ein und ich bin vom leiden befreit.wenn ich sie mal vergesse muss sofort die dosis einnehmen und etwa eine viertelstund leiden.laufe dann hin znd her mache kalt warme duschen und dann fängt die wirkund von sifrol dem leiden ein ende .die dosis ist
täglich abends mit einem glas wasser 0,52mg da nehme ich von einer tablette mit 0,7mg und einer halben von einer mit 35mg ,ebenfalls eine halbe.ich hatte keine nebenwirkungen ,habe aber jezt auch polyneuropathie ,seit etwa 5 jahren weiss ich das und ich denke oft daran ob diese krankheit nicht von der eiinahme des sifrols kam.
jezt nehme ich seit kurzem gabapentin weil ich die schmerzen die mir diese neue krankheit gebracht hat und ich so viele jahre durchgestandenn habe ohne das gabapentin einzunehmen.habe mich mit kalten duschen und eisbeutel bis kurz durchgebracht ,jezt aber ist der schmerz doch nicht mehr mit diese mitteln zu begrenzen und ich nehme diese 2 medikamente nun ein.welchenzusmmengang eventuell diese beiden medikamennte haben ,darauf bin ich noch nicht gekommen ,jezt aber habe ich aber nebenwirkungen durch das gaba ,ich bin senr schwindlich und die beine sind ohne kraft,muss mich beim laufen sehr aufpassen und und wenn ich weiter gehe muss ich mir die nordingwalking stöcke nehmen .diese geben mir sicherheit und so ertrage ich das leben weiterhin freue mich jeden tag wenn ich ziemlich schmerzfrei bin und danke gott dass ich noch leben darf bin 76 jahre alt und von naturaus sehr regsam ,sitzen mag ich nur für kurze zeit und suche mir immer eine besäftigung. also eine gute note für sifrol und nun auch ,obwohl erst kurze zeit eingenommen auch.

Eingetragen am  als Datensatz 38726
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):62  Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sifrol für RLS mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Unruhe, Gedächtnisschwierigkeiten, Heißhungerattacken

Sifrol ist bis heute für mich noch das beste wirksame Medikament, hatte schon andere aber nicht zu frieden damit. Sifrol hat zwar viele Nebenwirkungen, aber damit muss man wohl mit leben. Nebenwirkungen: Müdigkeit am Tage, Antriebslosigkeit, Erschöpfung Konzentrationsstörungen, Unruhe,...

Sifrol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRLS35 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sifrol ist bis heute für mich noch das beste wirksame Medikament, hatte schon andere aber nicht zu frieden damit. Sifrol hat zwar viele Nebenwirkungen, aber damit muss man wohl mit leben. Nebenwirkungen: Müdigkeit am Tage, Antriebslosigkeit, Erschöpfung Konzentrationsstörungen, Unruhe, Vergesslichkeit, dann kommt noch die nächtlicher Heißhunger dazu.
Die quälende Unruhe in den Gliedmaßen und der nicht zu unterdrückende Zwang, sich (zum Beispiel durch Umher laufen). wenn ich mal ein wenig schlafen möchte, bleibe ich einfach ohne was zu tun, Nicke ich ab und an für ein paar Minuten ( 5 bis 20 min. ein ).
Es kommt auch schon mal vor, wenn ich unter Stress bin, weil ich mich z.B. wegen den Ämtern nur ärgern kann,lässt die Wirkung von der Safrol Tablette nach und dann werde ich aggressiv und dann könnte ich am liebsten alles zusammen schlagen, da ich mich im Rausch befinde. Leide auch wegen LRS unter Depressionen, bin mit mir unzufrieden, Traurigkeit , zu nichts mehr lust zu haben. will damit sagen das es tag für tag immer wieder ein neuer Kampf ist.

Eingetragen am  als Datensatz 75355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sifrol

Patienten Berichte über die Anwendung von Neupro transdermales Pflaster bei RLS

 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Juckreiz, Schlafstörungen

Nachdem bei der Einnahme von Restex, Retex retard und dopergin 0,2 mg die Wirkung derart nachgelassen hat und ich immer höhere Dosen nehmen musste, gab mir mein Neurologe aus Bremen (top Arzt auf dem Gebiet RLS) das Neupro Pflaster (4mg). Am Anfang die ersten 4 Tage ging es mir nicht besonders....

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Restex bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom2 Wochen
RestexRestless-legs-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem bei der Einnahme von Restex, Retex retard und dopergin 0,2 mg die Wirkung derart nachgelassen hat und ich immer höhere Dosen nehmen musste, gab mir mein Neurologe aus Bremen (top Arzt auf dem Gebiet RLS) das Neupro Pflaster (4mg). Am Anfang die ersten 4 Tage ging es mir nicht besonders. Kopfschmerzen, Übelkeit waren mein Begleiter. Aber gewirkt hat es von Anfang an top. Bis auf teilweises Jucken auf der Hautstelle war die Wirkung verblüffend.
Nur leider habe ich mit Neupro massive Schlafstörungen. Mehr als drei Stunden Schlaf pro Tag sind nicht mehr drin. Kommt es vom Pflaster? Weiß jemand Rat, denn selbst Atosil (125 mg) zeigen keine Wirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 27297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin, Levodopa, Benserazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro transdermales Pflaster für RLS mit Übelkeit, Müdigkeit

Übelkeit und Müdigkeit

Neupro transdermales Pflaster bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRLS11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit und Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 75327
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Neupro transdermales Pflaster

Patienten Berichte über die Anwendung von Restex bei RLS

 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Juckreiz, Schlafstörungen

Nachdem bei der Einnahme von Restex, Retex retard und dopergin 0,2 mg die Wirkung derart nachgelassen hat und ich immer höhere Dosen nehmen musste, gab mir mein Neurologe aus Bremen (top Arzt auf dem Gebiet RLS) das Neupro Pflaster (4mg). Am Anfang die ersten 4 Tage ging es mir nicht besonders....

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Restex bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom2 Wochen
RestexRestless-legs-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem bei der Einnahme von Restex, Retex retard und dopergin 0,2 mg die Wirkung derart nachgelassen hat und ich immer höhere Dosen nehmen musste, gab mir mein Neurologe aus Bremen (top Arzt auf dem Gebiet RLS) das Neupro Pflaster (4mg). Am Anfang die ersten 4 Tage ging es mir nicht besonders. Kopfschmerzen, Übelkeit waren mein Begleiter. Aber gewirkt hat es von Anfang an top. Bis auf teilweises Jucken auf der Hautstelle war die Wirkung verblüffend.
Nur leider habe ich mit Neupro massive Schlafstörungen. Mehr als drei Stunden Schlaf pro Tag sind nicht mehr drin. Kommt es vom Pflaster? Weiß jemand Rat, denn selbst Atosil (125 mg) zeigen keine Wirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 27297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin, Levodopa, Benserazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für seltene Lungenerkrankung (LAM), Osteoporose, Schmerzen (chronisch), RLS, RLS, Morbus Basedow, Reflux, Herzrhythmusstörungen mit Schwindel, Müdigkeit

Schwindel u. Müdigkeit beim Tilidin , erneute Schmerzen am operierten Wirbelkörper durch Forsteospritze

Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen; Omeprazol bei Reflux; L-Thyroxin bei Morbus Basedow; Neupro transdermales Pflaster bei RLS; Restex bei RLS; Tilidin comp bei Schmerzen (chronisch); Forsteo bei Osteoporose; Mpa Gyn 5 bei seltene Lungenerkrankung (LAM)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzrhythmusstörungen-
OmeprazolReflux-
L-ThyroxinMorbus Basedow-
Neupro transdermales PflasterRLS-
RestexRLS-
Tilidin compSchmerzen (chronisch)-
ForsteoOsteoporose-
Mpa Gyn 5seltene Lungenerkrankung (LAM)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel u. Müdigkeit beim Tilidin ,
erneute Schmerzen am operierten Wirbelkörper durch Forsteospritze

Eingetragen am  als Datensatz 73373
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Omeprazol, Thyroxin, Rotigotin, Levodopa, Benserazid, Teriparatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Restex

Patienten Berichte über die Anwendung von Requip bei RLS

 

Ropinirol für RLS mit keine Nebenwirkungen

habe anfangs nur 0,25 mg nehmen sollen, doch das reichte nicht, dann wurden es 0,5 mg tagsüber und abends 1 mg. auch das reichte nach einigr zeit nicht mehr. bin jetzt eingestellt auf 2 mg abends eine halbe stunde vor dem schlafen gehen. das reicht bis zum nächsten morgen meistens. manchmal muss...

Ropinirol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RopinirolRLS2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe anfangs nur 0,25 mg nehmen sollen, doch das reichte nicht, dann wurden es 0,5 mg tagsüber und abends 1 mg. auch das reichte nach einigr zeit nicht mehr. bin jetzt eingestellt auf 2 mg abends eine halbe stunde vor dem schlafen gehen. das reicht bis zum nächsten morgen meistens. manchmal muss ich gegen 3-4 uhr früh eine tablette nehmen mit 0,5 mg, und das reicht dann über den ganzen tag bis abends. nehme auch blutdrucksenker am morgen, bin zwar oft müde am tag, lege mich aber nicht hin. und zum schlafen nehme ich zusätzlich melatonin 3 mg ein, das hilft super.
hatte vorher auch restex und retard, nur kurze wirkung, dann kam levodopa - einnahme nach bedarf lt. arzt. das ergebnis war dann eine medikamentenvergiftung, bin einfach zusammengebrochen, mir fehlen 3 tage im krankenhaus. die ärzte sagten mir, dass ich das überlebt hab, sei ein wunder.
ich kann nur alle warnen, nicht zu viele medis zu nehmen, die wirkung ist grausam. lieber zum arzt (neurologe) gehen und auf ein anderes medi umsteigen.
die gewichtszunahme hatte ich auch, durch zuckerfreie getränke und viel obst, salat, gemüse, vollkornbrot und nur helles fleisch habe ich inzwischen 8 kg abgenommen, ohne zu hungern.

Eingetragen am  als Datensatz 49279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ropinirol für RLS mit Müdigkeit

ich habe ropinirol filmtabl.3mg drei jahre genommen,die erste zeit so zwei jahre haben sie gut geholfen,aber dann lies die Wirkung nach und nach,nach,ich brauchte dann immer mehr,zuletzt war ich bei 12mg,und es half nichts.es war nicht mehr auszuhalten. ich kann nur berichten,das medikament hat...

Ropinirol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RopinirolRLS3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe ropinirol filmtabl.3mg drei jahre genommen,die erste zeit so zwei jahre haben sie gut geholfen,aber dann lies die Wirkung nach und nach,nach,ich brauchte dann immer mehr,zuletzt war ich bei 12mg,und es half nichts.es war nicht mehr auszuhalten.
ich kann nur berichten,das medikament hat keine Nebenwirkung,es macht nur müde,aber das konnte ich damals gut brauchen.es wirkt eigentlich zwei jahre lang ehe die Wirkung nachlässt

Eingetragen am  als Datensatz 63148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Requip

Patienten Berichte über die Anwendung von Pramipexol bei RLS

 

pramipexol 0.18 mg für rls der Arme mit Müdigkeit

Hatte rls in den Armen und es wurde erst nur mit tilidin 5o bzw.75 mg behandelt.Endlich in der Rheumaklinik(bin Rheumatikerin) wurde mir probeweise pramipexol 0-0-0-1 bverschrieben,welches ich auch gut vertragen habe Die beschwerden waren innerhalb 3 Tagen weg,nur müde war ich abends,was ja aber...

pramipexol 0.18 mg bei rls der Arme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pramipexol 0.18 mgrls der Arme-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte rls in den Armen und es wurde erst nur mit tilidin 5o bzw.75 mg behandelt.Endlich in der Rheumaklinik(bin Rheumatikerin) wurde mir probeweise pramipexol 0-0-0-1 bverschrieben,welches ich auch gut vertragen habe Die beschwerden waren innerhalb 3 Tagen weg,nur müde war ich abends,was ja aber nicht das Schlechteste ist.Nach 8 Monaten merkte ich,daß ich abends mit der Dosis nicht mehr auskomme und so nehme ich(Krankenschwester!!!)morgens auch noch eine Halbe dazu.Werde ich aber dieses Jahr offiziell in der Klinik auf 2 mal 1 hochsetzen lassen.Bin sehr zufrieden und froh,daß ein Arzt mir ,ich bin 54,geglaubt hat.Kann es nur weiterempfehlen,andere Nebenwirkungen sind bei mir nicht aufgetreten.leute-laßt Euch nicht gleich beim doc abwimmeln,ein Versuch ist es wert und die Lebensqualität steigt dadurch sehr an.Tschüß und viel Erfolg Eure Dora W.äh-der Inhalt ist 0.18 mg.

Eingetragen am  als Datensatz 64133
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):162 Eingetragen durch patient u.Pflegepersonal
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amitriptylin 50 mg für Bluthochdruck moderat, RLS, Fibromyalgie mit Gewichtszunahme, Benommenheit, Schwindel, Wassereinlagerungen

Nehme seit 6 Jahren Amitriptylin abends 50 mg .Ich hatte anfangs starke Benommenheit und Schwindel.Diese haben sich dann nach ca.8 Wochen gebessert. Habe seitdem 14 Kilo zugenommen und Wassereinlagerungen. Die Schmerzen sind deutlich gebessert und das RSL ist ebenfalls geringer, dadurch ist der...

Amitriptylin 50 mg bei Fibromyalgie; Pramipexol 0,88 bei RLS; Nebivolol 5mg 1/4 Tbl bei Bluthochdruck moderat

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amitriptylin 50 mgFibromyalgie-
Pramipexol 0,88RLS-
Nebivolol 5mg 1/4 TblBluthochdruck moderat-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 6 Jahren Amitriptylin abends 50 mg .Ich hatte anfangs starke Benommenheit und Schwindel.Diese haben sich dann nach ca.8 Wochen gebessert.
Habe seitdem 14 Kilo zugenommen und Wassereinlagerungen. Die Schmerzen sind deutlich gebessert und das RSL ist ebenfalls geringer, dadurch ist der Schlaf im allgemeinen gebessert.
Leider hat sich jetzt die Schleimhauttrockenheit derartig verschlechtert, dass ich ständige Mundschleimhautentzündungen habe. Ich toleriere keinen Zahnersatz mehr (zB Brücken). Zahnarztbesuche sind unerträglich für mich geworden.
Ich habe immer eine aufgerissene und entzündete Zunge. Die Nahrungsaufnahme von einigen Lebensmitteln ist somit nicht mehr möglich. Erkältungen sind dadurch deutlich schlimmer geworden.
Habe auch Kehlkopfentzündungen und mehrere Blasenentzündungen hinter mir.
Werde wohl Amitriptylin absetzen müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 73545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin, Pramipexol, Nebivolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Pramipexol

Patienten Berichte über die Anwendung von Neupro bei RLS

 

Neupro für RLS mit Kopfschmerzen

Wirkt bei mir super - endlich wieder schlafen!!!!!!!!!!!!! Ich fühle mich endlich wieder als Mensch! Auch wirkt es stabilisierend auf meinen niedrigen Blutdruck. Was für mich äußerst vorteilhaft haft ist - ich in wieder quicklebendig und leistungsfähg. Herrlich! Nebenwirkungen: leichte...

Neupro bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuproRLS7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt bei mir super - endlich wieder schlafen!!!!!!!!!!!!!
Ich fühle mich endlich wieder als Mensch! Auch wirkt es stabilisierend auf meinen niedrigen Blutdruck. Was für mich äußerst vorteilhaft haft ist - ich in wieder quicklebendig und leistungsfähg. Herrlich!

Nebenwirkungen: leichte Kopfscherzen (kann aber auch das Wetter sein)

Null Probleme mit Schläfrigkeit o.ä.

Ich hoffe, das bleibt alles so.
Tip: Pflaster nicht an empfindlicheren Hautabschnitten kleben - ich bekam Probleme an der Ar,-Innenseite, außen ging das Problemlos.

Eingetragen am  als Datensatz 70466
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neupro 1mg und 2mg für RLS mit Unruhe, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit

Ich habe beide pflaster bekommen.sollte mit 1mg anfangen.ich lag ca. 4 std.da und meine Beine gaben keine Ruhe.Habe das Pflaster in den Müll geschmissen und meine alten Tabletten levobens und madopar genommen...problemlos eingeschlafen. Nächsten abend nshm ich ein 2mg Pflaster.Das war noch...

Neupro 1mg und 2mg bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro 1mg und 2mgRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe beide pflaster bekommen.sollte mit 1mg anfangen.ich lag ca. 4 std.da und meine Beine gaben keine Ruhe.Habe das Pflaster in den Müll geschmissen und meine alten Tabletten levobens und madopar genommen...problemlos eingeschlafen.
Nächsten abend nshm ich ein 2mg Pflaster.Das war noch schlimmer....ganz erhebliche unruhe, schüttelfrost, kopfschmerzen und null schlaf.
Entweder ist es bei meiner umstellung normal oder aber ich vertrage diese pflaster nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 70697
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Neupro

Patienten Berichte über die Anwendung von Tilidin bei RLS

 

Tilidin für Arthroseschmerzen, Restless mit keine Nebenwirkungen

Tilidin hilft mir mittlerweile auch bei meinem unerträglichen Restless-Syndrom, zuvor nahm ich es nur bei Bedarf bei meinen Arthrose-Schmerzen. War wg. dem Restless beim Neurologen, Medikamente wie Restex, Sifrol, Lyrica u. Gabapentin halfen mir außer diversen Nebenwirkungen überhaupt nicht !...

Tilidin bei Arthroseschmerzen, Restless

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinArthroseschmerzen, Restless-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tilidin hilft mir mittlerweile auch bei meinem unerträglichen Restless-Syndrom, zuvor nahm ich es nur bei Bedarf bei meinen Arthrose-Schmerzen.

War wg. dem Restless beim Neurologen, Medikamente wie Restex, Sifrol, Lyrica u. Gabapentin halfen mir außer diversen Nebenwirkungen überhaupt nicht !

Ich nehme jetzt 50 mg/4mg Tilidin retard abends ein, manchmal komme ich damit gut durch die nacht, manchmal "muß" ich um 3- oder 4 uhr morgens nochmal eine nachlegen um möglichst muskelzuckungsfrei durch die nacht zu kommen.
Endlich kann wieder fast durchschlafen, und mein sehr gestörter u. verschobener Nacht-Tag-Rhytmus hat sich wieder normalisiert.
Der Neurologe lehnt leider das Tilidin ab, da nach seiner Ansicht Tilidin nicht für das Restless-Syndrom zugelassen und nachgewiesen ist. Mir hilft es aber, warum soll ich weiter Versuchskaninchen für andere Medikamente spielen ? Und so hoffe ich mal, das mir mein Hausarzt es auch weiterhin verschreibt.
Ich selbst habe nicht das Gefühl einer körperlichen- oder psychischen Abhängigkeit, hab keine Nebenwirkungen, und bin nur froh über meine wieder gewonnene Lebensqualität mit fast 61 Jahren.

Warum nur gibt es für Tilidin keine aussagekräftigen, "wissenschaftlichen" Hinweise und "Zulassung" für das Restless-Syndrom ?

Eingetragen am  als Datensatz 29025
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Restless legs Syndrom mit Verstopfung

Hartnäckige Obstipation

Tilidin bei Restless legs Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinRestless legs Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hartnäckige Obstipation

Eingetragen am  als Datensatz 65708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tilidin

Patienten Berichte über die Anwendung von Lyrica bei RLS

 

Lyrica für RLS mit Gewichtszunahme, Sprachschwierigkeiten, Gedächtnisschwierigkeiten, Aggressivität, Wortfindungsschwierigkeiten, Gangunsicherheit, Libidoverlust

Ich nehme dieses Medikament in Kombi mit Nacom gegen Restless Legs Syndrom(ruhelose Beine) welches bei mir als schwer therapierbar gilt.Bis auf die Gewichtszunahme, habe ich Sprachstörung, Wortfindungsschwierigkeiten, Vergesslichkeit, reagiere sehr aggressiv auf Kleinigkeiten/Personen,...

Lyrica bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaRLS6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Medikament in Kombi mit Nacom gegen Restless Legs Syndrom(ruhelose Beine) welches bei mir als schwer therapierbar gilt.Bis auf die Gewichtszunahme, habe ich Sprachstörung, Wortfindungsschwierigkeiten, Vergesslichkeit, reagiere sehr aggressiv auf Kleinigkeiten/Personen, Augenflackern bzw. sehe verschwommen, unsicherer Gang- wie volltrunken. 2 Stunden nach Einnahme beginnt die Ruhelosigkeit-kontraproduktiv, da ich sie für die Nacht nehme.Libido gleich Null, kein Verlangen nach Nähe-Gefühl wie ausgelöscht.
Positiv: Ich habe Ruhe in den Beinen und dadurch wieder Lebensqualität- zu einem sehr hohen Preis. Möchte dieses Medikament absetzen, da ich durch die fatalen Nebenwirkungen mit ganz anderen Herausforderungen umgehen muss.

Neurologe nimmt diesen Zustand bedauerlicher Weise nicht ernst und verwies auf psychologische Begleittherapie mit dem Fazit-Medikament, welches kompatibel mit Lyrica und Nacom ist, verstärkte die Aggressivität, und löste teilweise in Stresssituationen Krampfanfälle aus.

Werde über den Entzug berichten :-)

Eingetragen am  als Datensatz 69638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für RLS mit Beinschwellung

Geschwollene beine

Lyrica bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Geschwollene beine

Eingetragen am  als Datensatz 73911
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lyrica

Patienten Berichte über die Anwendung von Gabapentin bei RLS

 

Gabapentin für Restless-legs-Syndrom mit Müdigkeit

Zuerst 3 x1 aber das war zu schwach, seit 2 Tagen 3 x 2 Kapseln.Nachts ist es besser geworden. Habe am Tag immer noch Schmerzen aber nicht mehr so Stark. Zusätlich nehme ich noch Pramipexol 0,18mg in der Früh und Abends.

Gabapentin bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinRestless-legs-Syndrom6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst 3 x1 aber das war zu schwach, seit 2 Tagen 3 x 2 Kapseln.Nachts ist es besser geworden.
Habe am Tag immer noch Schmerzen aber nicht mehr so Stark. Zusätlich nehme ich noch Pramipexol 0,18mg in der Früh und Abends.

Eingetragen am  als Datensatz 37722
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gabapentin für RLS, Polyneuropathie mit keine Nebenwirkungen

ich kann keine Nebenwirkung feststellen. Aber bei jeden Menschen wirkt ein Medikament anders.

Gabapentin bei RLS, Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GabapentinRLS, Polyneuropathie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich kann keine Nebenwirkung feststellen.
Aber bei jeden Menschen wirkt ein Medikament anders.

Eingetragen am  als Datensatz 40286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Gabapentin

Patienten Berichte über die Anwendung von Rivotril bei RLS

 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS. Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag. Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir...

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Dolzam Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin 400mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
Dolzam TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Rivotril TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Neurontin 400mgRestless-legs-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS.
Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag.
Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir besser. Ich glaube ich muss die Dosis von Neupro verringern. Bei Neupro jedoch bin ich frei von Magenbeschwerden oder anderen Nebenwirkungen. Bei anderen Dopaminagonisten musste ich die Behandlung wegen Nebenwirkungen wie Herzfibrose oder Hypotone Blase ändern.

Eingetragen am  als Datensatz 6157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin, Tramadol, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Rivotril für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen ohne Alkohol. Mit Alkohol kann Kurzzeit Gedächnis leiden.

Rivotril bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RivotrilRestless-legs-Syndrom10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen ohne Alkohol. Mit Alkohol kann Kurzzeit Gedächnis leiden.

Eingetragen am  als Datensatz 43416
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clonazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Rivotril

Patienten Berichte über die Anwendung von Adartrel bei RLS

 

Adartrel für Depressionen, Angststörungen, Restless-legs-Syndrom, Periodic Limb Movement Disorder mit Müdigkeit, Benommenheit, Verwirrtheit, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen

Eigentlich ist Adartrel klasse, gegen RLS und PLMD ist es hochwirksam. Ich habe nachtsüber meine Ruhe und auch tagsüber bleiben die Beine still. Und in meinem Fall hat es auch gegen Depressionen und Angststörungen geholfen - ich konnte aus einer etwa 10 jährigen Behandlung mit SSRI, die letzten...

Adartrel bei Depressionen, Angststörungen, Restless-legs-Syndrom, Periodic Limb Movement Disorder

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdartrelDepressionen, Angststörungen, Restless-legs-Syndrom, Periodic Limb Movement Disorder1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eigentlich ist Adartrel klasse, gegen RLS und PLMD ist es hochwirksam. Ich habe nachtsüber meine Ruhe und auch tagsüber bleiben die Beine still. Und in meinem Fall hat es auch gegen Depressionen und Angststörungen geholfen - ich konnte aus einer etwa 10 jährigen Behandlung mit SSRI, die letzten Jahre Paroxetin, aussteigen.
Adartrel (2mg) nehme ich seit etwa einem Jahr und die Nebenwirkungen haben sich im Lauf der Zeit verändert. Anfangs hatte ich mit extremer Tagesmüdigkeit und emotionaler Übererregtheit zu kämpfen, jetzt ist es Benommenheit, Verwirrtheit, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen. Ich möchte aber vorerst bei Adartrel bleiben und hoffe dass die Nebenwirkungen(?) durch Dosisanpassung oder ergänzende Präparate noch besser in den Griff zu bekommen sind.

Eingetragen am  als Datensatz 11986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adartrel für RLS mit Kopfschmerzen

Nur kurzzeitige Besserung. Schwere Kopfschmerzen

Adartrel bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdartrelRLS2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nur kurzzeitige Besserung. Schwere Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 62171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Adartrel

Patienten Berichte über die Anwendung von Madopar bei RLS

 

Sifrol für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit Übelkeit, Gewichtszunahme

Sifrol 0.250 hat in meinem Fall keine Nebenwirkungen gezeigt. Allerdings haben das Zucken und die Muskelkrämpfe (vor allem nachts) nicht gebessert. Nun versuche ich mit Madopar DR 250 Besserung zu erreichen. Ich nehme es (ebenfalls) circa eine Stunde vor dem zu Bett gehen ein. Zu Beginn war mir...

Sifrol bei Restless-legs-Syndrom; Madopar DR bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolRestless-legs-Syndrom2 Monate
Madopar DRRestless-legs-Syndrom2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sifrol 0.250 hat in meinem Fall keine Nebenwirkungen gezeigt. Allerdings haben das Zucken und die Muskelkrämpfe (vor allem nachts) nicht gebessert.
Nun versuche ich mit Madopar DR 250 Besserung zu erreichen. Ich nehme es (ebenfalls) circa eine Stunde vor dem zu Bett gehen ein. Zu Beginn war mir entsetzlich übel. Nun nehme ich es immer zu einer kleinen Nachtmahlzeit ein. Dadurch verringert sich die Übelkeit stark, aber die Gewichtszunahme ist ärgerlich.
Nach wie vor habe ich des Öfteren Muskelkrämpfe (eher nachts)

Eingetragen am  als Datensatz 26318
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol, Benserazid, Levodopa

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Madopar für RLS mit Dosissteigerung

Hat bei mir sehr gut gewirkt, jedoch nach einige Monaten musste ich bereits die Dosierung verdoppeln, da die Wirkung immer schwächer wurde.

Madopar bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MadoparRLS10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hat bei mir sehr gut gewirkt, jedoch nach einige Monaten musste ich bereits die Dosierung verdoppeln, da die Wirkung immer schwächer wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 58148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Benserazid, Levodopa

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Madopar

Patienten Berichte über die Anwendung von Targin bei RLS

 

Targin für RLS mit Schwindel, Übelkeit

Ich nehme seit 18 Monate Targin. Begonnen habe ich mit 5/2,5 mg. Wegen der Nebenwirkungen wie Übelkeit und Schwindel hat mir mein Arzt noch Domperidon dazu verordnet. Diese konnte ich nach einer Woche absetzen. Nach ca. 6 Monaten musste ich die Dosis erhöhen. Seit dem 31.08.2016 habe ich nun...

Targin bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRLS1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 18 Monate Targin. Begonnen habe ich mit 5/2,5 mg. Wegen der Nebenwirkungen wie Übelkeit und Schwindel hat mir mein Arzt noch Domperidon dazu verordnet. Diese konnte ich nach einer Woche absetzen. Nach ca. 6 Monaten musste ich die Dosis erhöhen.
Seit dem 31.08.2016 habe ich nun erhöht auf 15/7.5 mg. da es diese Dosis nicht in einer Tablette gibt muss ich nun eine 10er und eine 5er nehmen, finde ich persönlich nicht ok. Doppelt Zuzahlung der 10€. Habe auch wieder mir den bekannten Nebenwirkungen zu kämpfen. Domperidon möchte ich, wegen umstrittener Nebenwirkungen nicht mehr nehmen, quäle mich so durch den Tag.

Eingetragen am  als Datensatz 74334
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für unruhige Beine mit keine Nebenwirkungen

Bin sehr zufrieden ,denn es hilft gegen unruhige Beine.da ich auch sehr schlecht schlafe wirkt es wohl auch dagegen.Habe auch Reizdarm.Seit ich die Tragen nehme, kann ich jetzt ganz nomal auf Klo.Jeden morgen und nicht mehr dünn.Nehme frühs eine und abends eine 10 mg.Früher war es nicht denkbar...

Targin bei unruhige Beine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targinunruhige Beine-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin sehr zufrieden ,denn es hilft gegen unruhige Beine.da ich auch sehr schlecht schlafe wirkt es wohl auch dagegen.Habe auch Reizdarm.Seit ich die Tragen nehme, kann ich jetzt ganz nomal auf Klo.Jeden morgen und nicht mehr dünn.Nehme frühs eine und abends eine 10 mg.Früher war es nicht denkbar außer haus zu gehen,bis gegen Mittag.Das klo hat dann mir gehört.Targin,hat mir das Leben erträglicher gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 74043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Targin

Patienten Berichte über die Anwendung von Leganto bei RLS

 

Leganto für RLS mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit über 10 Jahren Levodopa gegen eine mittelstarke Form des Restless Legs Syndroms. Seit dem 2.11.20112 benutze ich das Leganto Pflaster. In Zusammenwirkung mit der Einnahme von Levodopa waren ab dem 2.Tag mit dem Leganto Pflaster alle RLS Symptome verschwunden, sowohl am Tage als...

Leganto bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LegantoRLS4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit über 10 Jahren Levodopa gegen eine mittelstarke Form des Restless Legs Syndroms.
Seit dem 2.11.20112 benutze ich das Leganto Pflaster.
In Zusammenwirkung mit der Einnahme von Levodopa waren ab dem 2.Tag mit dem Leganto Pflaster alle RLS Symptome verschwunden, sowohl am Tage als auch in der Nacht. Leganto wirkte bei mir antriebsfördernd und drängte zuvor vorhandene Müdigkeitsattacken weitestgehend zurück. Bisher
keinerlei Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 49178
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Leganto 2 mg für RLS mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich viele Jahre Restex, und das sehr oft, nehmen musste, bin ich ganz happy, daß ich nun die Pflaster von einem sehr kompetenten Arzt verschrieben bekam. Ich fühle mich jetzt ganz gesund!!

Leganto 2 mg bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Leganto 2 mgRLS2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich viele Jahre Restex, und das sehr oft, nehmen musste, bin ich ganz happy,
daß ich nun die Pflaster von einem sehr kompetenten Arzt verschrieben bekam.
Ich fühle mich jetzt ganz gesund!!

Eingetragen am  als Datensatz 73313
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Leganto

Patienten Berichte über die Anwendung von Limptar bei RLS

 

Limptar .N 200 mg für Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Habe Limptar drei Monate eingenommen, während der drei Monaten haben sich meine Beschwerden um c.a 75% verringert. Nach Absetzung von Limptar.N 200mg nahmen meine Beschwerden innerhalb kurzer Zeit wieder zu . Nach einer Pause von 10 Tagen habe ich weiterhin Limtar. N 200mg eingenommen....

Limptar .N 200 mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Limptar .N 200 mgRestless-legs-Syndrom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Limptar drei Monate eingenommen, während der drei Monaten haben sich meine Beschwerden um
c.a 75% verringert. Nach Absetzung von Limptar.N 200mg nahmen meine Beschwerden innerhalb kurzer
Zeit wieder zu . Nach einer Pause von 10 Tagen habe ich weiterhin Limtar. N 200mg eingenommen.
Nebenwirkungen habe ich während meiner Einnahme noch nicht feststellen können.

Eingetragen am  als Datensatz 24151
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chinin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Limptar N für RLS mit Tinnitus

Ich habe wegen RLS auch Limptar N ausprobiert. Für die Beine war es Top, allerdings fing nach 4 Tagen das Klingeln in einem Ohr an. Nach der 5. und letzten Einnahme war das Ohr für 3 Tage regelrecht taub. Ich habe sofort keine weiteren Limptar N mehr genommen, die Taubheit legte sich - allerdings...

Limptar N bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Limptar NRLS5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe wegen RLS auch Limptar N ausprobiert. Für die Beine war es Top, allerdings fing nach 4 Tagen das Klingeln in einem Ohr an. Nach der 5. und letzten Einnahme war das Ohr für 3 Tage regelrecht taub. Ich habe sofort keine weiteren Limptar N mehr genommen, die Taubheit legte sich - allerdings habe ich seitdem (über 1 Jahr) einen Tinnitus auf der Seite, also permanentes Klingeln. Der Hinweis in der Packung ist verniedlichend; die Ursachen scheinen wohl nicht erforscht :(

Eingetragen am  als Datensatz 54046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chinin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Limptar

Patienten Berichte über die Anwendung von ROPINIROL bei RLS

 

Ropiniro 1 mg für Restless-legs-Syndrom mit Gewichtszunahme, Wirkungsverlust

Hallo, ich nehme Ropinirol seit ca. 11 Monaten. Vorher hatte ich Restex. Das Restex war nach einem halben Jahr wirkungslos geworden. Am Anfang haben 1 bis 1 1/2 Tabletten Ropinirol am Tag genügt, jetzt benötige ich alle 4 Stunden 1 bis 2 Tabletten - d.h. es ist der gleiche Effekt eingetreten...

Ropiniro 1 mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ropiniro 1 mgRestless-legs-Syndrom11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich nehme Ropinirol seit ca. 11 Monaten. Vorher hatte ich Restex. Das Restex war nach einem halben Jahr wirkungslos geworden.
Am Anfang haben 1 bis 1 1/2 Tabletten Ropinirol am Tag genügt, jetzt benötige ich alle 4 Stunden 1 bis 2 Tabletten - d.h. es ist der gleiche Effekt eingetreten wie bei den Restex.
Die RLS-Phasen kommen in kürzen Zeitabständen und die Dosis des Ropinirol wird immer höher.
Über mein Gewicht will ich erst gar nicht reden. Es liegt momentan bei ca. 135 kg Tendenz steigend. Als ich mit den RLS-Medikamenten angefangen habe, waren es 118 kg. Mir ist nicht klar, wohin das ganze noch führen wird. Das RLS setzt zu jeder Tages- und Nachtzeit ein, wenn ich nur ein winziges Bisschen Müdigkeit zeige. Hier beißt sich die Katze in den Schwanz - einerseits ist die Müdigkeit da und das RLS läst mich nicht, andererseits bin ich tagsüber manch so müde, dass ich im Sitzen kurz wegnicke oder auf dem Sofe einfach mitten im Gespräch wegschlafe.
Wenn ich aber den Beginn eines RLS-Anfalls bemerke und nicht im Voraus die Pille eingenommen habe und dieser Anfall dann kommt, dauert es trotz Medikamenteneinnahme manchmal Stunden, bis diese wirken und die Beine Ruhe geben. Vor allem zucken die dann nicht nur sondern verkrampfen bis in die Po-Muskulatur. Das ist dann mit heftigen Schmerzen verbunden. Ich muss dann herumlaufen oder auf einem Bein stehen. Liegen und Sitzen geht nicht. Ich habe schon viele Nächte stehend über der Sesselrückenlehne gebeugt zugebracht. Dieses Syndrom ist nach meinen Erfahrungen unberechenbar.

Eingetragen am  als Datensatz 22872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):135
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ropinirol 4mg für RLS mit Gewichtszunahme, Müdigkeit

gewichtszuname, Müdigkeit.

Ropinirol 4mg bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ropinirol 4mgRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gewichtszuname, Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 74913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol hydrochlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für ROPINIROL

Patienten Berichte über die Anwendung von Tramadol bei RLS

 

Tramadol für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit Hitzewallungen, Nervosität, Reizbarkeit, Schwellungen

Ich leide unter familiär bedingtem Restless-Legs Syndrom (Mutter, Großmutter u. verst. Großvater). Auslösegrund war bei mir eine Depression vor 4 Jahren. Durch meine Mutter und die behandelnde Neurologin wurde die Diagnose zum Glück schnell gestellt. Seid dem nehme ich Tramadol, abends - nach...

Tramadol bei Restless-legs-Syndrom; Amineurin bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolRestless-legs-Syndrom3 Jahre
AmineurinRestless-legs-Syndrom1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter familiär bedingtem Restless-Legs Syndrom (Mutter, Großmutter u. verst. Großvater). Auslösegrund war bei mir eine Depression vor 4 Jahren. Durch meine Mutter und die behandelnde Neurologin wurde die Diagnose zum Glück schnell gestellt. Seid dem nehme ich Tramadol, abends - nach Bedarf; sprich, bei einem guten Tag weniger und bei einem schlimmen mehr bzw. häufigere Nachdosierung.
Seid Beginn keine Nebenwirkungen bis auf gelegentliche Niedergeschlagenheit.

Amineurin ist vor einem Jahr hinzu gekommen als das Tramadol nicht mehr ausreichte A. meine Beine zu beruhigen und B. mich gleich mit. Es ist also eher eine Schlafhilfe. Keinerlei Nebenwirkungen.

Seit 1/2 Jahr leider ich unter Hitzewallungen, Nervosität, Reizbarkeit, innerer Unruhe, angeschwollenen Knöcheln. Blutbild inkl. TSH war jedoch alles in Ordnung. Somit wird vermutet das es Nebenwirkungen der Medikation sind. (Wechseljahre sind nicht möglich da ich erst 29 bin und neben der Pilleneinnahme meine Periode regelmäßig habe).

Eingetragen am  als Datensatz 8965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol 100 für RLS mit keine Nebenwirkungen

Ich bin 61 Jahre alt und habe RLS seit ca. 15 Jahren. Im Anfang war ich bei sehr vielen Ärzten, die mir nicht glaubten, nicht helfen konnten; die Medikamente, die ich bekam haben alle nicht geholfen, ich bin fast verzweifelt, da ich auch noch arbeitete und um 5.00 Uhr aufstehen mußte. Dann...

Tramadol 100 bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol 100RLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 61 Jahre alt und habe RLS seit ca. 15 Jahren.
Im Anfang war ich bei sehr vielen Ärzten, die mir nicht glaubten, nicht helfen konnten;
die Medikamente, die ich bekam haben alle nicht geholfen, ich bin fast verzweifelt, da ich auch noch arbeitete und um 5.00 Uhr aufstehen mußte.
Dann fingen bei mir auch immer wieder die Arme an; ich habe auch sehr viel mit Fransbranntwein eingerieben.
Dann kam ich zu einer Neurologin, die mir dann Tramadolor 100 in Verbindung mit Amineurin gab, das mir damals half.

Ich nehme diese Kombination Tropfem /Tabletten und Amineurin immer noch; doch seit langer Zeit nehme ich wenn das Kribbeln anfängt (manchmal auch schon Nachmittags)Tropfen und 1/2 Std vorm Zu Bett gehen 1 Tablette und 1 Amineurin.

An manchen Tagen helfen mit diese Tabletten; aber immer öfter kann ich erst um 1 oder 2 Uhr ins Bett oder ich schlafe 2 Std und muss dann wieder aufstehen und nochmals einnehmen und immer wieder einreiben bis das Unruhige weg ist.

Jetzt hat mir eine andere Neurologin (meine war in Urlaub) Restex gegeb en, das ich zusätzlich um 20.00 Uhr nehmen soll, half an den erste beiden Tagen, dann nicht mehr.

Ich weiß nicht, was ich noch machen soll, ich werde noch verrückt.

Eingetragen am  als Datensatz 67779
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tramadol

Patienten Berichte über die Anwendung von Neurontin bei RLS

 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS. Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag. Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir...

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Dolzam Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin 400mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
Dolzam TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Rivotril TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Neurontin 400mgRestless-legs-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS.
Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag.
Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir besser. Ich glaube ich muss die Dosis von Neupro verringern. Bei Neupro jedoch bin ich frei von Magenbeschwerden oder anderen Nebenwirkungen. Bei anderen Dopaminagonisten musste ich die Behandlung wegen Nebenwirkungen wie Herzfibrose oder Hypotone Blase ändern.

Eingetragen am  als Datensatz 6157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin, Tramadol, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dolzam für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless legs Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem...

Dolzam bei Restless legs Syndrom; Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DolzamRestless legs Syndrom6 Jahre
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
RivotrilRestless-legs-Syndrom5 Jahre
NeurontinRestless-legs-Syndrom6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem Wohnort aufsuchte und dort zunächst erfolgreich behandelt wurde. Da meine Krankheit so schlimm ausgeprägt ist bekam ich eine Kombinationstherapie mit dem ergolinen Dopaminagonisten Cabaseril, welchen ich nach drei Jahren absetzen musste, wegen Auftreten einer Herzfibrose. Danach wurde nach einem non-ergolinen Dopaminagonisten gesucht, von Requip über Sifrol bis schließlich hin nach Neupro 8mg 2Pflaster am Tag. Ich spüre keine Wirkung. Das Pflaster hat keine Nebenwirkungen. Wenn ich Dolzam (=Tramal) einnehme zusammen mit Rivotril was ich dabei bin langsam auszuschleichen und Neurontin 400mg geht es mir wesentlich besser. Cabaseril war besser als Neupro, doch es hatte lebensgefährliche Nebenwirkungen, so dass ich es nicht mehr nehmen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 7118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Rotigotin, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Neurontin

Patienten Berichte über die Anwendung von Clarium bei RLS

 

Clarium 50 mg für RLS mit Müdigkeit

Habe seit ca. 25 Jahren das familiäre RestlessLegsSyndrom, sehr ausgeprägt. Nehme Clarium 50 mg seit ca. 2 Jahren als Ergänzung zu Neupro 4 mg/24 h, da bei Neupro ( 5 Jahre ) Augmentation eingetreten ist. Habe den Eindruck, dass Clarium die Tagesmüdigkeit sehr verstärkt aber nicht richtig...

Clarium 50 mg bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clarium 50 mgRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit ca. 25 Jahren das familiäre RestlessLegsSyndrom, sehr ausgeprägt. Nehme Clarium 50 mg seit ca. 2 Jahren als Ergänzung zu Neupro 4 mg/24 h, da bei Neupro ( 5 Jahre ) Augmentation eingetreten ist. Habe den Eindruck, dass Clarium die Tagesmüdigkeit sehr verstärkt aber nicht richtig feststellbar bei RLS wirkt. Da es auch noch nicht bei RLS zugelassen ist, ich habe es über eine Uni-Klinik verschrieben bekommen, kann ich keine definitive Wirkung feststellen. Auf Grund der starken nebenwirkung kann ich Clarium bei RLS nicht empfehlen!!!!!!!!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 51751
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Piribedil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarium für Restless-legs-Syndrom, Brustschmerz mit Magen-Darm-Beschwerden, Hautausschlag

Wirkung sehr gut,selbst das Stechen in den Gelenken hat sich reduziert. Aber intensive Magen-u.Darmprobleme und kreisrunden Ausschlag nach 14 Tagen.

Clarium bei Restless-legs-Syndrom, Brustschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClariumRestless-legs-Syndrom, Brustschmerz25 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung sehr gut,selbst das Stechen in den Gelenken hat sich reduziert. Aber intensive Magen-u.Darmprobleme und kreisrunden Ausschlag nach 14 Tagen.

Eingetragen am  als Datensatz 42264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Piribedil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Dolzam bei RLS

 

Neupro transdermales Pflaster für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS. Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag. Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir...

Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Dolzam Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril Tropfen bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin 400mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
Dolzam TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Rivotril TropfenRestless-legs-Syndrom5 Jahre
Neurontin 400mgRestless-legs-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter einem sehr schwerwiegendem RLS.
Die Dosis u.a.von Neupro ist sehr hoch und liegt bei 16mg/Tag.
Da ich schon seit 20 Jahren unter RLS leide, haben sich die Beschwerden verändert. Nun leide ich am meisten morgens unter RLS. Nachdem ich meine Tropfen genommen habe, geht es mir besser. Ich glaube ich muss die Dosis von Neupro verringern. Bei Neupro jedoch bin ich frei von Magenbeschwerden oder anderen Nebenwirkungen. Bei anderen Dopaminagonisten musste ich die Behandlung wegen Nebenwirkungen wie Herzfibrose oder Hypotone Blase ändern.

Eingetragen am  als Datensatz 6157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin, Tramadol, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dolzam für Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless-legs-Syndrom, Restless legs Syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem...

Dolzam bei Restless legs Syndrom; Neupro transdermales Pflaster bei Restless-legs-Syndrom; Rivotril bei Restless-legs-Syndrom; Neurontin bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DolzamRestless legs Syndrom6 Jahre
Neupro transdermales PflasterRestless-legs-Syndrom1 Jahre
RivotrilRestless-legs-Syndrom5 Jahre
NeurontinRestless-legs-Syndrom6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ein sehr gravierendes idiopathisches Restless-Legs-Syndrom. Zunächst wurde ich gar nicht behandelt, danach wurde ich hospitalisiert mit falscher gar antagonistischer Medikation bis ich dann selbst, da ich wusste woran ich leide, eine Restless-Legs Ambulanz weit entfernt von meinem Wohnort aufsuchte und dort zunächst erfolgreich behandelt wurde. Da meine Krankheit so schlimm ausgeprägt ist bekam ich eine Kombinationstherapie mit dem ergolinen Dopaminagonisten Cabaseril, welchen ich nach drei Jahren absetzen musste, wegen Auftreten einer Herzfibrose. Danach wurde nach einem non-ergolinen Dopaminagonisten gesucht, von Requip über Sifrol bis schließlich hin nach Neupro 8mg 2Pflaster am Tag. Ich spüre keine Wirkung. Das Pflaster hat keine Nebenwirkungen. Wenn ich Dolzam (=Tramal) einnehme zusammen mit Rivotril was ich dabei bin langsam auszuschleichen und Neurontin 400mg geht es mir wesentlich besser. Cabaseril war besser als Neupro, doch es hatte lebensgefährliche Nebenwirkungen, so dass ich es nicht mehr nehmen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 7118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Rotigotin, Clonazepam, Gabapentin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr von 59 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu RLS gruppiert wurden

"Restless legs" (nicht mit Gel. behandelt), 'RLS, Dopamin und Melanin verwendet. Es wird etwa bei der Therapie der Parkinson-Krankheit und Restless-Legs-Syndrom (RLS) verabreicht, Einschlafprobleme wegen RLS, gegen Restlesslegsyndrom, gegen RLS, Missempfindungen durch RLS, R LS, R.L.S., Reatless legs

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 368 Benutzer zu RLS

Empfohlene Ärzte für RLS

Neurologe
  • Dr. med. Andreas Schöpf
    Dr. med. Andreas Schöpf
    (19 Bewertungen)
  • Dr. med. Cyrus Fanai-Münstermann
    Dr. med. Cyrus Fanai-Münsterm…
    (7 Bewertungen)
Neuropädiater
  • Prof. Dr. med. Stephan Andreas König
    Prof. Dr. med. Stephan Andrea…
    (6 Bewertungen)
  • Dr. med. Hans-Jürgen Kühle
    Dr. med. Hans-Jürgen Kühle
    (7 Bewertungen)
Arzt für Angiologie
  • Dr. med. Friederike Baron-Gielnik
    Dr. med. Friederike Baron-Gie…
    (0 Bewertungen)
  • PD Dr. med. Alexander Ghanem
    PD Dr. med. Alexander Ghanem
    (12 Bewertungen)
Schlafmediziner
  • Prof. Dr. med. Jürgen Staedt
    Prof. Dr. med. Jürgen Staedt
    (53 Bewertungen)
  • Roman Schwarz
    Roman Schwarz
    (14 Bewertungen)

RLS Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Das Restless-legs-Syndrom oder auch Syndrom der unruhigen Beine ist ein in Ruhe und häufig nächtliche auftretender Bewegungsdrang der Extemitäten, der bei willkürlicher Bewegung sistiert.
Begleitet wird dieser Drang oft von Kribbeln und Schlafstörungen.
Die Erkrankung tritt häufig auf, 20% aller Schwangeren leiden darunter, generell liegt das Manifestationsalter aber im Alter von >65 Jahren.

[]