Rheumatische Athritis

Wir haben 35 Patienten Berichte zu der Krankheit Rheumatische Athritis.

Prozentualer Anteil 77%23%
Durchschnittliche Größe in cm163176
Durchschnittliches Gewicht in kg7685
Durchschnittliches Alter in Jahren5147
Durchschnittlicher BMIin kg/m232,4127,31

Bei Rheumatische Athritis wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Prednisolon11% (4 Bew.)
Enbrel9% (3 Bew.)
MTX9% (3 Bew.)
Orencia9% (3 Bew.)
Sulfasalazin9% (3 Bew.)
Arava6% (2 Bew.)
ARCOXIA6% (2 Bew.)
Cimzia6% (2 Bew.)
Ortoton6% (2 Bew.)
Quensyl6% (2 Bew.)
Lodotra3% (1 Bew.)
Methotrexat3% (1 Bew.)
Novaminsulfon3% (1 Bew.)
Wobenzym N3% (1 Bew.)

Bei Rheumatische Athritis wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Methotrexat11% (4 Bew.)
Prednisolon11% (4 Bew.)
Abatacept9% (3 Bew.)
Sulfasalazin9% (3 Bew.)
Etanercept9% (3 Bew.)
Methocarbamol6% (2 Bew.)
Certolizumab Pegol6% (2 Bew.)
Chloroquin6% (2 Bew.)
Leflunomid6% (2 Bew.)
Etoricoxib6% (2 Bew.)
Metamizol3% (1 Bew.)
Prednison3% (1 Bew.)
Enzyme3% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Rheumatische Athritis

alle Fragen zu Rheumatische Athritis

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Rheumatische Athritis

 

Prednisolon für Rheumatische Athritis mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Prednisolon, wenn ich einen Arthritis-Schub habe. Ich vertrage dieses Medikament sehr gut merke keinerlei Nebenwirkungen. Meine Antriebskraft wird durch Prednisilon gesteigert, die Leistungsfähigkeit nimmt zu, die Schmerzen nehmen ab. Meine Behandlungsdauer beträgt jeweils 4 Wochen - 10...

Prednisolon bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonRheumatische Athritis4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Prednisolon, wenn ich einen Arthritis-Schub habe. Ich vertrage dieses Medikament sehr gut merke keinerlei Nebenwirkungen. Meine Antriebskraft wird durch Prednisilon gesteigert, die Leistungsfähigkeit nimmt zu, die Schmerzen nehmen ab. Meine Behandlungsdauer beträgt jeweils 4 Wochen - 10 mg reichen bei mir aus. Kann dieses Medikament wirklich empfehlen, insbesondere bei rheumatoiden Erkrankungen.

Eingetragen am  als Datensatz 63330
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Rheumatische Athritis mit Nachtschweiß, Hitzewallungen, Geschmacksveränderungen

Nachtschweiß, Geschmacksstörungen, Hormonhaushalt durcheinander, aufsteigende Hitze

Prednisolon bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonRheumatische Athritis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachtschweiß, Geschmacksstörungen, Hormonhaushalt durcheinander, aufsteigende Hitze

Eingetragen am  als Datensatz 66617
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Patienten Berichte über die Anwendung von Enbrel bei Rheumatische Athritis

 

Enbrel für Rheumatische Athritis mit Gangunsicherheit, Schwindel, Taubheitsgefühle

Hallo zusammen, meine Tochter ist vor 2 Jahren an Rheuma erkrankt zuerst bekam sie Kortison Stoßtherapie alle 4wochen was aber kaum half.Man entschied ihr das Medikament MTX zu geben was sie aber gar nicht vertragen hatte am 20.Dezember bekam sie das Medikament Enbrel und wir hatten große...

Enbrel bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EnbrelRheumatische Athritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
meine Tochter ist vor 2 Jahren an Rheuma erkrankt zuerst bekam sie Kortison Stoßtherapie alle 4wochen
was aber kaum half.Man entschied ihr das Medikament MTX zu geben was sie aber gar nicht vertragen hatte am 20.Dezember bekam sie das Medikament Enbrel und wir hatten große Hoffnung, dass es ihr jetzt besser geht.Nach ca 2 Wochen hatte sie Probleme beim Treppen ab oder absteigen und klagte über Gangunsicherheit.Anfangs machte ich mir noch keine Sorgen bis sie fertig von der Schule kam und klagte über Schwindel,kribbeln am Kopf und taubes Gefühl an Beinen und das schlimmste war das sie das Gefühl hatte die Beine nicht unter Kontrolle zu haben. sie musste sich so sehr beim laufen anstrengen, dass sie sehr starke Kopfschmerzen bekam.Sie ist seit ca 2 Wochen stationär das Enbrel wurde erstmal abgesetzt ,körperlich hat man nichts gefunden worauf man erstmal weiter mit der Kortison Stoßtherapie weitergemacht hat da sie starke Entzündungen in den Gelenken hat.Nach der 4 tägigen Therapie hat man sich zusammen gesetzt was man machen soll da sich das laufen weiter verschlechtert hatte und man entschied sie in eine 16 tage Physiotherapie anzumelden das sie das laufen wieder lernt. Sie macht sehr gute Fortschritte und kann wieder recht gut laufen.Heute morgen war die Visite und sie teilten mit das sie erneut mit Enbrel anfangen wollen
sie war total außer sich.Wir wissen nun nicht was wir tun sollen.Anfangs teilten sie uns mit da alles andere ausgeschlossen sei es doch vom Enbrel kommt und nun sagen sie es st doch nicht vom Enbrel es wäre nur eine reine Kopfsache.Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen meine Tochter ist 16 Jahre alt das bedeutet sie wollen das ich entscheide was nun tun.Habt ihr ähnliche Nebenwirkungen?

Eingetragen am  als Datensatz 59044
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etanercept

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Enbrel für Rheumatische Athritis mit Hitzewallungen, Schweißausbrüche

Hitzwallungen, stündlich, mit Schweissausbrueche, Tags wie nachts.

Enbrel bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EnbrelRheumatische Athritis4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzwallungen, stündlich, mit Schweissausbrueche,
Tags wie nachts.

Eingetragen am  als Datensatz 70973
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etanercept

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Enbrel

Patienten Berichte über die Anwendung von MTX bei Rheumatische Athritis

 

MTX für Rheumatische Athritis mit Haarausfall, Fingernagelbrüchigkeit, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Übelkeit, Depression

Ich hatte seitdem immer wieder durchgehenden Haarausfall. Meine Haare sind zwar nach anwendungsende wieder gekommen, aber immer so dünn geblieben! Meine Fingernägel haben kaum noch Kraft und brechen dauernd ab. Mann kann sie sogar wie einen Blätterteig nach und nach schichtweise abziehen. Ich...

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte seitdem immer wieder durchgehenden Haarausfall. Meine Haare sind zwar nach anwendungsende wieder gekommen, aber immer so dünn geblieben!
Meine Fingernägel haben kaum noch Kraft und brechen dauernd ab. Mann kann sie sogar wie einen Blätterteig nach und nach schichtweise abziehen.
Ich hatte Depressionen, ständige stimmungsschwankungen war immer sehr leicht reizbar...
Und mir wurde nach der Einnahme von den Tabletten sofort übel.

Bei den Spritzen ging es mir dreckig!!! Ich war dauer müde bin überall eingeschlafen und konnte nicht mehr.
Man hat nichts mehr mit mir anfangen können und ich war immer gereizt.

Eingetragen am  als Datensatz 66369
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatische Athritis mit Erektionsstörungen, Depression, Reaktionsträgheit

Ich nehme jetz seit knapp 5 Wochen Metex FS 10 mg Spritzen. Anfangs war alles normal. Jedoch bekomme ich langsam Probleme mit meinem sexualtrieb. Ich habe mich vor kurzem in eine alte Freundin verliebt und habe auch mehrfach mit ihr geschlafen. Jedoch zunehmend Stelle ich fest, dass ich keinen...

MTX bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatische Athritis1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetz seit knapp 5 Wochen Metex FS 10 mg Spritzen. Anfangs war alles normal. Jedoch bekomme ich langsam Probleme mit meinem sexualtrieb. Ich habe mich vor kurzem in eine alte Freundin verliebt und habe auch mehrfach mit ihr geschlafen. Jedoch zunehmend Stelle ich fest, dass ich keinen Steifen mehr kriege und auch extreme Probleme beim ejakulieren habe. Früher brauchte ich einfach nur lange zum Kommen. Jetz komm ich fast gar nicht mehr. Teils nach 1 1/2 Std. Liebesspiel, habe ich erst meinen Orgasmus. Heute hat genau dies zu einem wohl sehr verstörendem missverständnis geführt. Noch zu diesen Problemen stelle ich fest, dass ich starke Depressionen habe, meine Reaktionszeit ist ebenfalls noch schlimmer zerstört, als sie eh schon war. Und durch meine seelischen Schwierigkeiten, die hierdurch noch um 10 verschlimmert wurden, habe ich mir VERDAMMT viele Probleme bei eben jener wundervollen Person gemacht. Wenn sich dies nicht wieder einränkt, werde ich es auch in Erwägung ziehen, mich zu erkundigen, den Sexualtrieb in mir abzuschaffen, da ich ohne diese Person meiner Begierde eine Zukunft mit einem anderen Menschen nicht mehr vorstellen möchte. Das ist dann gegebenenfalls Schade für meine Zukunft, aber fühle ich mich damit wesentlich wohler als so. Dieser Text wurde höchstwahrscheinlich ebenfalls durch diese Spritzen beeinflusst und ich bitte daher um ihr Verständnis. Ich bitte ebenfalls darum, dass dieser Text mit analysiert wird, um weitere Nebenwirkungen festzustellen.
MFG
der einsame Wolf

Eingetragen am  als Datensatz 60816
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für MTX

Patienten Berichte über die Anwendung von Orencia bei Rheumatische Athritis

 

Orencia für Rheumatische Athritis mit Kopfschmerzen, Taubheitsgefühl in den Händen

Ich spritze das Medikament und habe am Folgetag Kopfschmerzen, die schubweise verlaufen. Seit 2 Wochen habe ich ein andauerndes Taubheitsgefühl in meiner linken Körperhälfte, besonders in der linken Hand. In den Wochen davor hatte ich nur zwischenzeitlich mal ein Taubheitsgefühl in beiden Händen.

Orencia bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrenciaRheumatische Athritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich spritze das Medikament und habe am Folgetag Kopfschmerzen, die schubweise verlaufen.
Seit 2 Wochen habe ich ein andauerndes Taubheitsgefühl in meiner linken Körperhälfte, besonders in der linken Hand. In den Wochen davor hatte ich nur zwischenzeitlich mal ein Taubheitsgefühl in beiden Händen.

Eingetragen am  als Datensatz 56401
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Abatacept

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Orencia für Rheumatische Athritis mit Schwindel

schwindel heftig

Orencia bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrenciaRheumatische Athritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schwindel heftig

Eingetragen am  als Datensatz 73640
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Abatacept

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Orencia

Patienten Berichte über die Anwendung von Sulfasalazin bei Rheumatische Athritis

 

Sulfasalazin für Rheumatische Athritis mit Kopfschmerzen, Schwindel, Durchfall, Magenschmerzen, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Abgeschlagenheit, Gedächtnisschwierigkeiten

Ich nehme das Medikament seit Mitte Juni 2015. In den ersten Wochen hatte ich täglich starke Kopfschmerzen und Schwindelanfälle. Das wurde aber besser. Momentan leide ich unter Durchfall, Magenschmerzen und vor allem unter Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Abgeschlagenheit. Dazu bin ich...

Sulfasalazin bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinRheumatische Athritis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit Mitte Juni 2015.
In den ersten Wochen hatte ich täglich starke Kopfschmerzen und Schwindelanfälle. Das wurde aber besser.
Momentan leide ich unter Durchfall, Magenschmerzen und vor allem unter Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Abgeschlagenheit. Dazu bin ich total vergesslich geworden.
Ich nehme morgens 2 Tabletten und abends 2 Tabletten.
Gegen 14 Uhr werde ich im Büro so müde, dass ich mich direkt ins Bett legen könnte.
Hautveränderungen hatte ich überhaupt nicht. Habe aber zugenommen.
Trotzdem finde ich es besser als Cortison. Auf ein Mondgesicht und Wasserablagerungen kann ich wirklich verzichten.
Habe seit der Einnahme keine Entzündungen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 69770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Rheumatische Athritis mit Übelkeit, Schweißausbrüche, Durchfall, Müdigkeit, Schwindel, Abgeschlagenheit, Schlafstörungen

Ständiges Übelkeitsgefühl, bes. kurz nach der Einnahme, kurz nach der Einnahme auftretende Schweißausbrüche, unregelmäßige, teils wäßrige Durchfälle, Schwindel und Müdigkeit, Erschöpfungsgefühl, Schlafstörungen

Sulfasalazin bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinRheumatische Athritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ständiges Übelkeitsgefühl, bes. kurz nach der Einnahme,
kurz nach der Einnahme auftretende Schweißausbrüche,
unregelmäßige, teils wäßrige Durchfälle,
Schwindel und Müdigkeit,
Erschöpfungsgefühl,
Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 71145
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sulfasalazin

Patienten Berichte über die Anwendung von Arava bei Rheumatische Athritis

 

Arava für Rheumatische Athritis mit keine Nebenwirkungen

ich nehme jetzt seit drei jahren arava,wegen,rheumatischer athritis. vertrage es sehr gut,habe seit her überhaupt keine Probleme. möchte jetzt den Arzt fragen ob ich das so einfach absetzen kann. Nebenwirkungen habe ich keine bemerkt. ich kann es nur empfehlen.

Arava bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AravaRheumatische Athritis3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme jetzt seit drei jahren arava,wegen,rheumatischer athritis.
vertrage es sehr gut,habe seit her überhaupt keine Probleme.
möchte jetzt den Arzt fragen ob ich das so einfach absetzen kann.
Nebenwirkungen habe ich keine bemerkt.
ich kann es nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 63161
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arava für Rheumatische Athritis mit keine Nebenwirkungen

ich habe rheumatische Arthritis,habe erst mtx genommen nicht vertragen,jetzt nehme ich arava 20mg.ich merke keine Nebenwirkung,mir geht es gut,möchte den Rheumatologen fragen,ob man die auch so einfach absetzen kann,da ich so viele Psychopharmaka nehme. gertraud

Arava bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AravaRheumatische Athritis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe rheumatische Arthritis,habe erst mtx genommen nicht vertragen,jetzt nehme ich arava 20mg.ich merke keine Nebenwirkung,mir geht es gut,möchte den Rheumatologen fragen,ob man die auch so einfach absetzen kann,da ich so viele Psychopharmaka nehme.
gertraud

Eingetragen am  als Datensatz 62707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von ARCOXIA bei Rheumatische Athritis

 

Arcoxia für Rheumatische Athritis mit Magenbeschwerden

Leider habe ich nach einiger Zeit Magen-/Darmprobleme bekommen inkl. Blutungen, so dass ich es inzwischen nicht mehr, auch nicht mit Magenschutz, nehme. Sehr schade, da es mir wirklich Erleichterung verschuf, aber nach 20 Jahren Schmerzmitteleinnahme, muss man wohl mit sowas rechnen.

Arcoxia bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaRheumatische Athritis3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider habe ich nach einiger Zeit Magen-/Darmprobleme bekommen inkl. Blutungen, so dass ich es inzwischen nicht mehr, auch nicht mit Magenschutz, nehme.
Sehr schade, da es mir wirklich Erleichterung verschuf, aber nach 20 Jahren Schmerzmitteleinnahme, muss man wohl mit sowas rechnen.

Eingetragen am  als Datensatz 72519
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia für Rheumatische Athritis mit keine Nebenwirkungen

nach kurzer Anwendungszeit bereits Beschwerdefrei

Arcoxia bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaRheumatische Athritis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach kurzer Anwendungszeit bereits Beschwerdefrei

Eingetragen am  als Datensatz 60087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Cimzia bei Rheumatische Athritis

 

Cimzia für Rheumatische Athritis mit Hangover, Depressive Verstimmungen

Deutlicher Rückgang der Entzündungswerte, zeitweise bis normaler Bereich. Beschwerden noch vorhanden da keine zusätzliche Behandlung mit MTX aufgrund von Unverträglichkeit. Morgensteifigkeit nur in den Beinen - kann auch die Folge einer Schädigung durch den Rheumaprozess sein. Nebenwirkungen:...

Cimzia bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CimziaRheumatische Athritis11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Deutlicher Rückgang der Entzündungswerte, zeitweise bis normaler Bereich. Beschwerden noch vorhanden da keine zusätzliche Behandlung mit MTX aufgrund von Unverträglichkeit.
Morgensteifigkeit nur in den Beinen - kann auch die Folge einer Schädigung durch den Rheumaprozess sein. Nebenwirkungen: morgens fehlende Frische trotz ausreichendem Schlaf, leichte depressive Stimmung (bis dato unbekannt), am Spritzentag (spritze morgens) gegen Nachmittag leichte Schwäche (essen/trinken hilft meist). Ansonsten hat mir das Medikament ein Großteil meiner Lebensqualität trotz fortgeschrittener RA ermöglicht.

Eingetragen am  als Datensatz 71475
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certolizumab Pegol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cimzia für Rheumatische Athritis mit Müdigkeit

Nach den ersten beiden Spritzen war ich sehr müde. Am Morgen danach war die sonst lästige Morgensteife insbesondere an meinen Händen verschwunden. Es sind jetzt vier Wochen vergangen seit ich mit Cimzia angefangen habe, und es ist deutich zu sehen das die Gelenkenzündungen zurück gehen. Ich...

Cimzia bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CimziaRheumatische Athritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach den ersten beiden Spritzen war ich sehr müde. Am Morgen danach war die sonst lästige Morgensteife insbesondere an meinen Händen verschwunden. Es sind jetzt vier Wochen vergangen seit ich mit Cimzia angefangen habe, und es ist deutich zu sehen das die Gelenkenzündungen zurück gehen. Ich konnte an mir keine weiteren Nebenwirkungen
feststellen.

Eingetragen am  als Datensatz 70082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Certolizumab Pegol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Ortoton bei Rheumatische Athritis

 

Ortoton für Rheumatische Athritis mit Sehstörungen, Juckreiz

Ich leide unter einem Bandscheibenvorfall, rheumatischer Arthritis, Verspannungen und Fibromyalgie. Meine Rheumatologin verschrieb mir das Medikament, damit ich zumindest Nachts etwas zur Ruhe komme. Leider konnte ich keine Veränderung im positiven Sinne bemerken. Dagegen habe ich mit nervigen...

Ortoton bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonRheumatische Athritis6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter einem Bandscheibenvorfall, rheumatischer Arthritis, Verspannungen und Fibromyalgie. Meine Rheumatologin verschrieb mir das Medikament, damit ich zumindest Nachts etwas zur Ruhe komme. Leider konnte ich keine Veränderung im positiven Sinne bemerken. Dagegen habe ich mit nervigen Nebenwirkungen zu kämpfen. Zum einen starken Juckreiz am ganzen Körper der auch Tage nach dem Absetzen des Medikamentes nach wie vor anhält und zum anderen Sehstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 74620
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Rheumatische Athritis mit Herzschmerzen, Kreislaufbeschwerden

Ortoton hat mir meine Hausärztin verschrieben wegen verspannten und schmerzenden Muskeln, was bei mir von rheumatisch bedingte Schmerzen kommt. Es hat mir gut geholfen, leider musste ich es absetzen, da ich als Nebenwirkung Herzschmerzen bekommen und mein Kreislauf war durcheinander, mein...

Ortoton bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonRheumatische Athritis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ortoton hat mir meine Hausärztin verschrieben wegen verspannten und schmerzenden Muskeln, was bei mir von rheumatisch bedingte Schmerzen kommt. Es hat mir gut geholfen, leider musste ich es absetzen, da ich als Nebenwirkung Herzschmerzen bekommen und mein Kreislauf war durcheinander, mein Blutdruck war dann ständig 98/73, 97/78, also in dem Bereich , nach dem Absetzen war alles wieder weg.

Eingetragen am  als Datensatz 71754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):69 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Quensyl bei Rheumatische Athritis

 

Quensyl für Rheumatische Athritis mit Magenschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Blähungen, Hautausschlag, Kopfschmerzen

Magenschmerzen Übelkeit Durchfall Blähungen Magen Darm Probleme Hautausschlag Kopfschmerzen

Quensyl bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensylRheumatische Athritis10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen
Übelkeit
Durchfall
Blähungen
Magen Darm Probleme
Hautausschlag
Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 72348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quensyl für Rheumatische Athritis mit keine Nebenwirkungen

Mittel wirkt gut, ich habe keine Nebenwirkungen

Quensyl bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensylRheumatische Athritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mittel wirkt gut, ich habe keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 69636
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Lodotra bei Rheumatische Athritis

 

Lodotra für Rheumatische Athritis mit Wassereinlagerungen

Seit der Einnahme von Lodotra 5 mg ver.Wechselwirkungen, habe ich extreme Wassereinlagerungen in den Händen und besonders in den Füßen und Unterschenkeln. Meine Füße sehen aus wie Elefanten Füße! Ich habe seit dem Muskelschwund. So sehr auch täglich 5 mal die Woche Muskelaufbau betreibe es...

Lodotra bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LodotraRheumatische Athritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von Lodotra 5 mg ver.Wechselwirkungen, habe ich extreme Wassereinlagerungen in den Händen und besonders in den Füßen und Unterschenkeln. Meine Füße sehen aus wie Elefanten Füße! Ich habe seit dem Muskelschwund. So sehr auch täglich 5 mal die Woche Muskelaufbau betreibe es bewirkt nichts. Neige daher dazu das Medikament wegen zu hoher Nebenwirkungen abzuseten!

Da ich eine vollknieprothese trage wegen instabilität immer mehr einer Tortur. Ich bin in den letzten Monaten mehrfach und ohne erkennbaren Grund unkontrolliert gefallen!

Helmut Grundmann

<hegru01@arcor.de

Eingetragen am  als Datensatz 72090
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Methotrexat bei Rheumatische Athritis

 

Methotrexat für Rheumatische Athritis mit Übelkeit, Magenschmerzen

Übelkeit, Magenschmerzen

Methotrexat bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatRheumatische Athritis7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 75027
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Novaminsulfon bei Rheumatische Athritis

 

Novaminsulfon für Rheumatische Athritis mit Übelkeit, Brechreiz

Die Schmerzen gingen nicht wie gewünscht zurück, dafür kämpfe ich mit permanentem Brechreiz

Novaminsulfon bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonRheumatische Athritis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Schmerzen gingen nicht wie gewünscht zurück, dafür kämpfe ich mit permanentem Brechreiz

Eingetragen am  als Datensatz 56397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Wobenzym N bei Rheumatische Athritis

 

Wobenzym Plus für Rheumatische Athritis mit Magenkrämpfe, Übelkeit

Habe ganz leichte RA. Medikament verursachte bereits nach 2 Tagen heftige Magemkrämpfe, geschwollene Mandeln und Übelkeit.

Wobenzym Plus bei Rheumatische Athritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wobenzym PlusRheumatische Athritis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ganz leichte RA. Medikament verursachte bereits nach 2 Tagen heftige Magemkrämpfe, geschwollene Mandeln und Übelkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 71491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzyme

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Rheumatische Athritis gruppiert wurden

Rheum.Arthritis, Rheumatische Athritis, Rheumatische Beschwerden (Arthritis ), rheumtische athritis

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 40 Benutzer zu Rheumatische Athritis

[]