Schleimhauttrockenheit

Wir haben 21 Patienten Berichte zu der Krankheit Schleimhauttrockenheit.

Prozentualer Anteil 63%37%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg7588
Durchschnittliches Alter in Jahren5657
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,5726,99

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Schleimhauttrockenheit

Schleimhauttrockenheit

Bei Schleimhauttrockenheit wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
GeloSitin10% (3 Bew.)
Sinupret10% (3 Bew.)
Aerius5% (1 Bew.)
Aurorix5% (1 Bew.)
Homviotensin5% (1 Bew.)
Hyaluronsäure5% (1 Bew.)
Isotret-HEXAL5% (1 Bew.)
Januvia5% (1 Bew.)
Lafamme5% (1 Bew.)
Levitra5% (2 Bew.)
NasenSpray-ratiopharm5% (1 Bew.)
Pantoprazol5% (1 Bew.)
Pantozol5% (1 Bew.)
Paroxetin5% (1 Bew.)
Replens sanol5% (2 Bew.)
Seroquel5% (2 Bew.)
Triam5% (1 Bew.)
Trittico5% (1 Bew.)
Viagra5% (2 Bew.)

Bei Schleimhauttrockenheit wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Holunderblüten10% (3 Bew.)
Primula10% (3 Bew.)
Verbena officinalis10% (3 Bew.)
Enzianwurzel10% (3 Bew.)
Pantoprazol10% (2 Bew.)
Öle10% (3 Bew.)
Gartensauerampferkraut10% (3 Bew.)
Sildenafil5% (2 Bew.)
Desloratadin5% (1 Bew.)
Reserpinum Trit. D35% (1 Bew.)
Palmöl glyceride5% (2 Bew.)
Isotretinoin5% (1 Bew.)
Rauwolfia Trit. D35% (1 Bew.)
Vardenafil5% (2 Bew.)
Moclobemid5% (1 Bew.)
Viscum album Trit. D25% (1 Bew.)
Xylometazolin5% (1 Bew.)
Estradiolvalerat5% (1 Bew.)
Dienogest5% (1 Bew.)
Sitagliptin5% (1 Bew.)
alle 30 Wirkstoffe gegen Schleimhauttrockenheit

Fragen zur Kranheit Schleimhauttrockenheit

alle Fragen zu Schleimhauttrockenheit

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von GeloSitin bei Schleimhauttrockenheit

 

GeloSitin für trockene Nasenschleimhaut mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen, angenehmes Gefühl mit befreiender Wirkung

GeloSitin bei trockene Nasenschleimhaut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GeloSitintrockene Nasenschleimhaut-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen, angenehmes Gefühl mit befreiender Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 74718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Öle

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

GeloSitin für Bluthochdruck, Schleimhauttrockenheit mit keine Nebenwirkungen

Mußte meine Blutdrucktabletten "Amlodipin Hexal 5mg "absetzten da meine Schleimhäute in der Nase trocken wurden und sehr oft Nasenbluten verursachten.

GeloSitin bei Schleimhauttrockenheit; lisinopril ratiopharm 20mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GeloSitinSchleimhauttrockenheit14 Tage
lisinopril ratiopharm 20mgBluthochdruck2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mußte meine Blutdrucktabletten "Amlodipin Hexal 5mg "absetzten da meine Schleimhäute in der Nase trocken wurden und sehr oft Nasenbluten verursachten.

Eingetragen am  als Datensatz 27174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Öle, Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Sinupret bei Schleimhauttrockenheit

 

Sinupret für erkältung, Nasennebenhöhlenentzündung, Schleimhauttrockenheit, erkältung, Nasennebenhöhlenentzündung, Schleimhauttrockenheit mit keine Nebenwirkungen

Es klingt bei meinen Vorrednern so, als sei dieses Mittel ein "Hammer". Im Normalfall werden die meisten der beschriebenen NW vermutlich durch andere, stärkere Präparate ausgelöst worden sein. Mir hilft Sinupret (forte) bei allen Atemwegsinfekten relativ gut, ich nehme es oft, trinke sehr viel...

Sinupret bei erkältung, Nasennebenhöhlenentzündung, Schleimhauttrockenheit; Sinupret forte bei erkältung, Nasennebenhöhlenentzündung, Schleimhauttrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sinupreterkältung, Nasennebenhöhlenentzündung, Schleimhauttrockenheit-
Sinupret forteerkältung, Nasennebenhöhlenentzündung, Schleimhauttrockenheit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es klingt bei meinen Vorrednern so, als sei dieses Mittel ein "Hammer". Im Normalfall werden die meisten der beschriebenen NW vermutlich durch andere, stärkere Präparate ausgelöst worden sein.
Mir hilft Sinupret (forte) bei allen Atemwegsinfekten relativ gut, ich nehme es oft, trinke sehr viel (Wasser) dazu, dann transportieren meine Schleimhäute relativ gut ab.
Nebenwirkungen: es läuft "aus (fast) allen Hähnen", z.B. habe ich vermehrten Speichelfluss, die Augen tränen - aber das finde ich in der Situation nicht ungünstig.
Ich empfehle, Sinupret forte in der Hausapotheke zu haben für die "Erkältungszeit"!

Eingetragen am  als Datensatz 12420
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

cefurax für Schleimhauttrockenheit, Schwellungen, Nasennebenhöhlenentzündung, Fieber mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen aufgetreten

cefurax bei Schwellungen, Nasennebenhöhlenentzündung, Fieber; Sinupret forte bei Schleimhauttrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cefuraxSchwellungen, Nasennebenhöhlenentzündung, Fieber6 Tage
Sinupret forteSchleimhauttrockenheit6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen aufgetreten

Eingetragen am  als Datensatz 34654
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim, Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten, Primula, Verbena officinalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Aerius bei Schleimhauttrockenheit

 

Aerius für Abgeschlagenheit, Schleimhauttrockenheit, Starker Schwindel, mäßige Kopfschmerzen, akute Kreislauffprobleme mit Schleimhauttrockenheit, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Herzrhythmusstörungen

Ich habe das medikament seit 16 tagen eingenommen, habe aber gleich zu Anfang trockene Schleimhäute gehabt, fühlte mich müde und abgeschlagen und hatte mäßige Kopfschmerzen, aber auch Kreislaufprobleme. Diese haben sich derart verstärkt, dass es gestern in schwere Herzrythmusstörungen ausgeartet...

Aerius bei Abgeschlagenheit, Schleimhauttrockenheit, Starker Schwindel, mäßige Kopfschmerzen, akute Kreislauffprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AeriusAbgeschlagenheit, Schleimhauttrockenheit, Starker Schwindel, mäßige Kopfschmerzen, akute Kreislauffprobleme2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das medikament seit 16 tagen eingenommen, habe aber gleich zu Anfang trockene Schleimhäute gehabt, fühlte mich müde und abgeschlagen und hatte mäßige Kopfschmerzen, aber auch Kreislaufprobleme. Diese haben sich derart verstärkt, dass es gestern in schwere Herzrythmusstörungen ausgeartet ist und ich dieses Mittel, welche gegen die multiple Allergien SEHR GUT geholfen hat, leider doch wieder absetzen! Zuerst hieß es, dass sie die Sympthome bei regelmäßiger Einnahme verringern oder verschwinden. Dem war aber nicht so, so daß wir das Konzept, "Nutzen vor Risiko" aufgeben mußten. :-((

Nach absetzen des Medikamentes, läßt die Abgeschlagenheit langsam nach und ich denke die Nebenwirkungen werden bald behoben sein und keine bleibenden Schäden zurücklassen.

Eingetragen am  als Datensatz 33510
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desloratadin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Aurorix bei Schleimhauttrockenheit

 

Aurorix für Schwindel, Unruhe, Herzrhythmusstörungen, Schleimhauttrockenheit mit Mundtrockenheit, Gewichtszunahme

ich nehme seit mehre wochen morgens mittags und abends 300 mg eine besondere stimmungsaufhellung konnte ich nicht feststellen, die nebenwirkungen sind auszuhalten, auser nachts mundtrockenheit, gewicht habe ich auch zugenommen ca 10 kg in5 monate, werde vesuchen auch ein anderes depri.

Aurorix bei Schwindel, Unruhe, Herzrhythmusstörungen, Schleimhauttrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixSchwindel, Unruhe, Herzrhythmusstörungen, Schleimhauttrockenheit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme seit mehre wochen morgens mittags und abends 300 mg eine besondere stimmungsaufhellung konnte ich nicht feststellen,
die nebenwirkungen sind auszuhalten, auser nachts mundtrockenheit, gewicht habe ich auch zugenommen ca 10 kg in5 monate, werde vesuchen auch ein anderes depri.

Eingetragen am  als Datensatz 24392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Homviotensin bei Schleimhauttrockenheit

 

Homviotensin für trockene Nasenschleimhaut mit Schleimhauttrockenheit

Im Rahmen einer SBK-Studie mit 2-jähriger Arztbegleitung erfuhr ich von Homviotensin und hatte nach einigen Wochen/Monaten einen wirklich beeindruckenden Erfolg mit 3mal 1 Tabl. tägl. Bin nach der Studie langsam auf 1 Tabl. täglich zurückgegangen und nehme diese auch weiter. Sonstige...

Homviotensin bei trockene Nasenschleimhaut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Homviotensintrockene Nasenschleimhaut15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Rahmen einer SBK-Studie mit 2-jähriger Arztbegleitung erfuhr ich von Homviotensin und hatte nach einigen Wochen/Monaten einen wirklich beeindruckenden Erfolg mit 3mal 1 Tabl. tägl. Bin nach der Studie langsam auf 1 Tabl. täglich zurückgegangen und nehme diese auch weiter. Sonstige Blutdrucksenker brauche ich nicht.
Seit ca. 2 Jahren habe ich zeitweise Vorhofflimmern, was ich aber auf meine Schilddrüsen-Überfunktion zurückführe (falle auch immer wieder in Unterfunktion und gleiche mit Carbimazol aus).
Die trockene Nasenschleimhaut wird wohl sehr verbreitet sein, im Alter nichts besonders Aufregendes, da hilft eine Nasensalbe, z.B. Bepanthen. Meine jahrzehntelange scheußlichen Migräneanfalle sind nur noch ganz selten, ebenso andere Kopfschmerzen. Wegen einer Hepatitis kann ich nur die Tabletten nehmen und sehe halt zu, daß ich diese außerhalb Deutschlands bekomme.

Eingetragen am  als Datensatz 23848
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Reserpinum Trit. D3, Rauwolfia Trit. D3, Viscum album Trit. D2, Crataegus Trit. D2

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Hyaluronsäure bei Schleimhauttrockenheit

 

Hyaluronsäurekapseln für Arthrose, Hautunreinheiten, Schleimhauttrockenheit mit keine Nebenwirkungen

Habe lange gezögert, ob ich diese meine Erfahrungen hier im Forum einbringen soll. Ich hatte schon einmal wo anders dazu geschrieben und teilweise böse Worte wegen angeblicher Werbung bekommen. Trotzdem bin ich jetzt entschlossen, zu schreiben, weil ich immer wieder von Mitgliedern mit großen...

Hyaluronsäurekapseln bei Arthrose, Hautunreinheiten, Schleimhauttrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HyaluronsäurekapselnArthrose, Hautunreinheiten, Schleimhauttrockenheit3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe lange gezögert, ob ich diese meine Erfahrungen hier im Forum einbringen soll. Ich hatte schon einmal wo anders dazu geschrieben und teilweise böse Worte wegen angeblicher Werbung bekommen. Trotzdem bin ich jetzt entschlossen, zu schreiben, weil ich immer wieder von Mitgliedern mit großen Schmerzen höre und denen möglicherweise einigen geholfen werden kann. Wenn sie es denn zulassen. Nehmt es einfach als Information. Schließlich entscheidet ja jeder sowieso für sich selbst. Ich muß aber betonen, dass es sich bei den Hyaluronkapseln NICHT um ein Medikament handelt, sondern um ein Nahrungsergänzungsprodukt. Da sowas aber hier nicht vorgesehen ist, musste ich es unter Medikament eintragen.
Habe mich sehr eingehend mit Hyaluronkapseln beschäftigt, weil ich eine Alternative zu Hyaluronspritzen oder Schmerzmitteln gesucht habe. Hyaluronsäure wird überall da im Körper gebraucht, wo Feuchtigkeit gespeichert wird. Also nicht nur in den Gelenken. Sie übernimmt verschiedene Funktionen. Sie kann Platzhalter sein, Feuchtigkeit aufnehmen und speichern, Schmierstoff sein, Transportmittel für Nährstoffe oder Filter gegen Entzündungsmoleküle. Da wir zum großen Teil aus Wasser bestehen, ist sie also von Bedeutung für alle inneren Organe, das Gehirn, die Augen, in den Knorpeln, im Bindegewebe – kurz, überall. Hyaluron ist eigentlich ein körpereigenes Produkt, das aber mit zunehmendem Alter immer weniger produziert wird. Sprich, die Haut wird faltig, die Augen trocken, die Schmierung funktioniert nicht mehr richtig, na usw. Der Haken – es ist ein Riesenmolekül, das, als Medizinprodukt verabreicht, vom Darm nicht aufgenommen werden kann. Das heißt, so kann es nur von außen zugeführt werden als Spritze, in Cremes usw. Inzwischen gibt es aber ein Forschungsergebnis aus Japan, wie diese Hyaluronsäure bei voller Wirksamkeit als ein kleineres Molekül hergestellt werden kann. Damit kann sie nun doch oral eingenommen werden. Der Darm kann sie aufnehmen und über die Blutbahn an alle Baustellen des Körpers transportieren. Die Wirkung ist also nicht örtlich begrenz wie z.B. bei Spritzen oder einer Creme.
Habe meine Weisheiten aus einem Artikel von einem Professor, der sich wissenschaftlich damit auseinander gesetzt hat. Wer mehr wissen will, kann mir einfach schreiben unter
fit_gesund @yahoo.de
Ich wollte es wissen und nehme die Kapseln ( fast durchgehend) seit Mai 2009. Ebenso Bekannte, meine Tochter und deren Hund. Folgende Erfahrungen haben wir:
konnte nur mit Mühe Treppen steigen. Nach wenigen Wochen Einnahme ging das wieder fast problemlos.
Gelenkprobleme wie Schulter- und Knieschmerzen, Fingerschnepsen verschwanden völlig.
Hautirritationen verschwanden, die Haut wurde deutlich glatter und weicher.
Der Hund meiner Tochter kommt mit einer Kapsel am Tag über die Runden und kann seither wieder springen.
Das allgemeine Wohlbefinden hat sich allen spürbar verbessert.
Weshalb ich aber ganz besonders schreibe: Fibromyalgie. Meine Tochter leidet darunter. Wer diese Krankheit selbst oder in der Familie hat, kennt das Leid. Sie hatte Weihnachten 2009 (widerwillig und nur mir zuliebe) mit den Kapseln angefangen. Nach 4 Wochen wollte sie nicht wieder damit aufhören. Hat die Dinger genommen bis Juli. In dieser Zeit wurden die Schmerzen ganz deutlich weniger und es gab keinen einzigen Schub. Dann wollte sie etwas anderes probieren, was ihr in einem Forum empfohlen wurde. Nach 4-6 Wochen Absetzen kam der erwartete Schub. Sie hat noch eine Weile experimentiert. Jetzt hat sie die Nase voll und freut sich wieder über Hyaluronkapseln. Und noch in eigener Sache in Punkto Brustkrebs. Hatte auch eine Weile mit den Kapseln ausgesetzt, vergessen zu bestellen. Als ich mit den Femara-Tabeltten begann, kamen die Nebenwirkungen in Form von Knochen- und Muskelschmerzen, Durchblutungsstörungen und trockener Haut, trockenen Augen wie ein Hammer auf mich zu. Bis mich jemand fragte, ob mir denn das Hyaluron nicht hilft. Da war mir klar, was fehlte. Ich begann wieder mit der Einnahme (im Mai/Juni 2010) und meine Probleme wurden deutlich weniger. Vor allem die unerträglichen Schmerzen sind auf ein erträgliches Minimum beschränkt und ich komme jetzt ohne Schmerzmittel aus.
Inzwischen schreiben wir das Jahr 2012. Eine weitere Nebenwirkung meiner vielen Therapien setzte in Form von Gedächtnislücken ein. Und zwar schon in teilweise beängstigenden Ausmaßen. Hatte wiedermal mit den Kapseln ausgesetzt. Seit ich sie wieder nehme, ist auch dieser Schaden so gut wie behoben.
Ein letztes Wort zu den Kapseln. Es gibt im Internet einige Angebote, zu denen ich nichts sagen kann. Ich weiß nur, daß es für diese Kapseln, die ich habe, ein Herstellungspatent gibt und daß sie auch wirklich wirken. Will auch gar nicht erst andere Kapseln probieren, denn natürlich läuft man da wie bei vielen Angeboten aller Art Gefahr, auf eine Fälschung zu treffen. Dazu ist mir mein Geld zu schade. Aber das muss jeder selbst entscheiden.
In diesem Sinne für alle das Beste für Eure Gesundheit.
Zebrina

Eingetragen am  als Datensatz 49254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hyaluronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Isotret-HEXAL bei Schleimhauttrockenheit

 

Isotret-Hexal für Kopfschmerzen, Angstzustände, Gelenkschmerzen, trockene Haut, Schuppen, ausgetrocknete Lippen, trockene Nase, Haare fallen aus, Depressionen. mit Haarausfall, Angstzustände, Depressionen

Aknenormin ist kein Spaß, ich hab richtige gekämpft mit dem Zeug, nehm es jetzt 3 monate lang und hab Haarausfall gehabt,Angstzustände, schwere Depressionen usw... ich würde das Zeug nie wieder in meinem Leben nehmen!

Isotret-Hexal bei Kopfschmerzen, Angstzustände, Gelenkschmerzen, trockene Haut, Schuppen, ausgetrocknete Lippen, trockene Nase, Haare fallen aus, Depressionen.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Isotret-HexalKopfschmerzen, Angstzustände, Gelenkschmerzen, trockene Haut, Schuppen, ausgetrocknete Lippen, trockene Nase, Haare fallen aus, Depressionen.3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aknenormin ist kein Spaß, ich hab richtige gekämpft mit dem Zeug, nehm es jetzt 3 monate lang und hab Haarausfall gehabt,Angstzustände, schwere Depressionen usw... ich würde das Zeug nie wieder in meinem Leben nehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 19564
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Januvia bei Schleimhauttrockenheit

 

Januvia für Abgeschlagenheit, Augenrötung, Schleimhauttrockenheit mit Abgeschlagenheit, Augenrötung, Schleimhauttrockenheit

DIE NEBENWIRKUNGEN SIND NACH ETWA 3 WOCHEN EINNAHMEZEIT EINGETRETEN, Habe das Medikament vor einer woche abgesetzt und das brennen und jucken im intimbereich ist verschwunden sowie meine augenrötung.

Januvia bei Abgeschlagenheit, Augenrötung, Schleimhauttrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JanuviaAbgeschlagenheit, Augenrötung, Schleimhauttrockenheit4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

DIE NEBENWIRKUNGEN SIND NACH ETWA 3 WOCHEN EINNAHMEZEIT EINGETRETEN, Habe das Medikament vor einer woche abgesetzt und das brennen und jucken im intimbereich ist verschwunden sowie meine augenrötung.

Eingetragen am  als Datensatz 23118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sitagliptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Lafamme bei Schleimhauttrockenheit

 

Lafamme 2/2 für Schleimhauttrockenheit im Genitalbereich mit Gewichtszunahme, Schmierblutungen, Brustwachstum

Gegen die ursprünglichen Beschwerden (Scheidcentrockenheit) hat Lafamme ja nach einiger Zeit gut geholfen. Allerdings habe ich in den 2 Jahren 6 kg zugenommen und bin, vorher gut trainiert und muskulös, völlig wabbelig geworden. Orangenhaut an Oberschenkeln und Oberarmen und dicke Rolle am Bauch...

Lafamme 2/2 bei Schleimhauttrockenheit im Genitalbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lafamme 2/2Schleimhauttrockenheit im Genitalbereich2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gegen die ursprünglichen Beschwerden (Scheidcentrockenheit) hat Lafamme ja nach einiger Zeit gut geholfen. Allerdings habe ich in den 2 Jahren 6 kg zugenommen und bin, vorher gut trainiert und muskulös, völlig wabbelig geworden. Orangenhaut an Oberschenkeln und Oberarmen und dicke Rolle am Bauch war früher nie Thema. Ich war völlig verzweifelt, weil jegliche Diätversuche überhaupt nichts brachten. Danben ist mein Busen von Körbchengröße B auf E angewachsen, sehr zur Freude meines Ehemannes, zu meiner weniger. Von der niedriger dosierten Variante 2/1 habe ich Schmierblutungen bekommen. Ich werde das Präparat jetzt wieder absetzen, die Nebenwirkungen wiegen die positive Wirkung, die man sicher auch mit anderen Methoden erreichen kann, bei weitem nicht auf.

Eingetragen am  als Datensatz 35529
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiolvalerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Levitra bei Schleimhauttrockenheit

 

Viagra für Kopfweh, mundtrochenheit, Kopfweh, mundtrochenheit mit Kreislaufstörungen, Schwindel, Mundtrockenheit, Kopfschmerzen

Ich vermute eine Wechselwirkung mit Delix 5 Plus (Pamiprill/Hydrochlorothiazid. 72 hrs Kopfweh, 24 Hrs Mundtrochenheit, Kreislaufstörungen, leichte Schwindel

Viagra bei Kopfweh, mundtrochenheit; Levitra bei Kopfweh, mundtrochenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViagraKopfweh, mundtrochenheit2 Tage
LevitraKopfweh, mundtrochenheit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vermute eine Wechselwirkung mit Delix 5 Plus (Pamiprill/Hydrochlorothiazid.
72 hrs Kopfweh, 24 Hrs Mundtrochenheit, Kreislaufstörungen, leichte Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 21221
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil, Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von NasenSpray-ratiopharm bei Schleimhauttrockenheit

 

NasenSpray-ratiopharm für Schleimhauttrockenheit, schleimhautschwellung mit Abhängigkeit

hallo wer nasensprays mit dem wirkstoff xylometazolin übere längere zeit einnimt muss mit schwerwiegenden konsequenzen rechnen. dazu gehört eine schwere nasensprayabhängigkeit die zu trockenen schleimhäuten führt, den blutdruck beeinflussen kann und die schleimhäute noch stärker anschwellen...

NasenSpray-ratiopharm bei Schleimhauttrockenheit, schleimhautschwellung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NasenSpray-ratiopharmSchleimhauttrockenheit, schleimhautschwellung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo
wer nasensprays mit dem wirkstoff xylometazolin übere längere zeit einnimt muss mit schwerwiegenden konsequenzen rechnen. dazu gehört eine schwere nasensprayabhängigkeit die zu trockenen schleimhäuten führt, den blutdruck beeinflussen kann und die schleimhäute noch stärker anschwellen lässt, herzrythmusstörungen usw..vorsicht bei der einnahme.

der wirkstoff soll ähnliche eigenschaften haben wie adrenalin und sich auch an die rezeptoren setzen die zb auch von kokain besetzt werden. daher die abhängigkeit bei dauereinnahme. es gibt mittlerweile sehr viele nasenspraysüchtige in deutschland die von diesem zeug nicht los kommen. in anderen ländern gibt es nasensprays nur auf verschreibung des arztes. hier in deutschland ist es ein lukratives geschäft für die pharmariesen. lest euch mal den beipackzettel dieses teufelszeug genau durch......

also mein rat finger weg von schleimhautabschwellenden nasensprays mit dem oben genannten wirkstoff. lieber alternative möglichkeiten einnehmen und durchhalten.........


die verführung das nasenspray länger als die 7 tage die im beipackzettel angegeben sind einzunehmen ist sehr gross und viele nehmen es länger.....

FINGER WEG!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 31673
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Xylometazolin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Pantoprazol bei Schleimhauttrockenheit

 

Pantoprazol Infusion für Schleimhauttrockenheit mit Mundtrockenheit, Augentrockenheit, Schleimhauttrockenheit

Habe 3 Infusionen pantoprazol 40mg bekommen,habe nach der letzten Infusion ein paar Stunden später einen trockenen Mund dann 3 Tage später trockene Augen und dann 4 Wochen später eine trockene Nase bekommen,das ganze ist 3 Monate her und es wird mal ein bißchen besser dann wieder schlechter,was...

Pantoprazol Infusion bei Schleimhauttrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pantoprazol InfusionSchleimhauttrockenheit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 3 Infusionen pantoprazol 40mg bekommen,habe nach der letzten Infusion ein paar Stunden später einen trockenen Mund dann 3 Tage später trockene Augen und dann 4 Wochen später eine trockene Nase bekommen,das ganze ist 3 Monate her und es wird mal ein bißchen besser dann
wieder schlechter,was ist da nur passiert?

Eingetragen am  als Datensatz 73303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Pantozol bei Schleimhauttrockenheit

 

Pantozol 40 für Gliederschmerzen, Mund- Kehlkopf- Speiseröhrentrockenheit mit Kehlkopfentzündung, Schluckbeschwerden

Ich leide seit langer Zeit an Sodbrennen. Insbesondere wenn ich nachts auf der linken Seite liege. Aber auch sonst ist dieses Brennen unerträglich gewesen. Mein Arzt hat mir Pantozol 40 verordnet und ich war glücklich von der ewigen Magenbrennerei befreit zu sein. Ich abe im laufe der Zeit...

Pantozol 40 bei Gliederschmerzen, Mund- Kehlkopf- Speiseröhrentrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pantozol 40Gliederschmerzen, Mund- Kehlkopf- Speiseröhrentrockenheit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit langer Zeit an Sodbrennen. Insbesondere wenn ich nachts auf der linken Seite liege. Aber auch sonst ist dieses Brennen unerträglich gewesen. Mein Arzt hat mir Pantozol 40 verordnet und ich war glücklich von der ewigen Magenbrennerei befreit zu sein. Ich abe im laufe der Zeit versucht, die Dosis (täglich 1 Tablette) zu reduzieren und habe nur noch jeden zweiten Tag eine genommen. Habe dann aber gleich wieder Sodbrennen verspürt, so dass ich wieder auf die normale Dosis zurückgegriffen habe. Ich konnte alles unbeschwerlich essen, Alkohol habe ich mit Ausnahme einer geringen Menge Bier nicht konsumiert, außerdem bin ich Nichtraucher. Nun habe ich seit einiger Zeit Kehlkopfbeschwerden berspürt, die immer heftiger wurden und das Schlucken schmerzhaft gestalteten. Ich bin zum HNO Arzt gegangen und dieser hat mir attestiert, dass mein Kehlkopf und die Speiseröhre total trocken sind. Nebenbei ließ ich meine Schilddrüse testen, ohne Bedenken. Was ich weiter verspüre ist, dass ich bei längerem Sitzen and der Innenseite des rechten Oberschenkels und in der Leiste ziehende Schmerzen bekomme, die nur durch kurzfristigee Umhergehen wieder gelindert werden. Beim Fernsehen muß ich wiederholt aufstehen. Ich führe diese gesusndheitlichen Beeinträchtigungen, insbesondere die Schluckbeschwerden auf die Einnahme von Pantozol zurück. Ich habe das Medikament abgesetzt, habe nach einigen Tagen wieder das alte Problem mit dem Sodbrennen. Ich muß nun auf andere Medikamente wie Maaloxan zurückgreifen und versuche es nun auch mit Retterspitz. Ich kann noch so schonend essen oder trinken, das Sodbrennen ist für mich wirklich bedrückend. Daich auch noch Betablocker und Blutdruckmittel nehmen muß habe ich laufend Gewichtprobleme.

Eingetragen am  als Datensatz 24132
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Paroxetin bei Schleimhauttrockenheit

 

Paroxetin für herzrasen, Muskelkrämpfe, Schleimhauttrockenheit mit Müdigkeit, Herzrasen, Atemnot, Mundtrockenheit, Muskelkrämpfe, Zuckungen

Kurz nach dem Aufstehen morgends,Müdigkeitsgefühl,manwill sofort wieder ins Bett! Zwänge(Störungen)lassen nach! Nebenwirkungen:Herzrasen,Atemnot,Mundtrockenheit,Muskelkrämpfe,Zuckungen!Meine Krankheit:Zwangshandlungen-und Gedanken-Gemischt! Bei 20 mg Paroxetin

Paroxetin bei herzrasen, Muskelkrämpfe, Schleimhauttrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Paroxetinherzrasen, Muskelkrämpfe, Schleimhauttrockenheit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurz nach dem Aufstehen morgends,Müdigkeitsgefühl,manwill sofort wieder ins Bett!
Zwänge(Störungen)lassen nach!
Nebenwirkungen:Herzrasen,Atemnot,Mundtrockenheit,Muskelkrämpfe,Zuckungen!Meine Krankheit:Zwangshandlungen-und Gedanken-Gemischt!

Bei 20 mg Paroxetin

Eingetragen am  als Datensatz 32080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Replens sanol bei Schleimhauttrockenheit

 

Replens sanol für Schleimhauttrockenheit mit keine Nebenwirkungen

auch bei mir bilden sich weiße Krümel - und keine wirkliche Erleichterung!

Replens sanol; Replens sanol bei Schleimhauttrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Replens sanol3 Wochen
Replens sanolSchleimhauttrockenheit3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

auch bei mir bilden sich weiße Krümel - und keine wirkliche Erleichterung!

Eingetragen am  als Datensatz 25934
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbomer 934 P, Glycerol, Palmöl glyceride, Paraffin, Polycarbophil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Seroquel bei Schleimhauttrockenheit

 

Seroquel für Übergewicht, Haarausfall, Ekzem, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Schleimhauttrockenheit mit Müdigkeit, Schleimhauttrockenheit, Gewichtszunahme, Haarausfall, Ekzeme

Hallo Habe vor 8 Jahren bipolare Störungen mit psychotischer Störung bekommen. Während der Akutphase wurde mir Valium und unter anderem Temesta verabreicht. Habe beide Medikamente gut vertragen und kam sehr schnell aus der Akutphase hinaus. Nach dem 1. Klinikaufenthalt (ich hatte bis jetzt...

Seroquel bei Müdigkeit, Gewichtszunahme, Schleimhauttrockenheit; Depakine bei Übergewicht, Haarausfall, Ekzem

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelMüdigkeit, Gewichtszunahme, Schleimhauttrockenheit8 Jahre
DepakineÜbergewicht, Haarausfall, Ekzem8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo

Habe vor 8 Jahren bipolare Störungen mit psychotischer Störung bekommen. Während der Akutphase wurde mir Valium und unter anderem Temesta verabreicht. Habe beide Medikamente gut vertragen und kam sehr schnell aus der Akutphase hinaus.

Nach dem 1. Klinikaufenthalt (ich hatte bis jetzt 3 Klinikaufenthalte, die ersten 3 Jahre meiner Erkrankung, danach keine bedenklichen Störungen mehr) wurde mir Zyprexa verschrieben, machte mich aber extrem müde und meine subjektive Empfindung hatte sich eher negativ entwickelt, das wurde sehr schnell abgesetzt. Nach erster negativer Erfahrung nahm ich keine Medikamente mehr ein und wurde nach einigen Monaten wieder krank -> sprich 2. Klinikaufenthalt.
Bereits während dem 2. Klinikaufenthalt wurde mir Solian verabreicht, das vertrug ich ziemlich gut, ausser der sehr unangenehmen Nebenwirkung die ich unglücklicherweise hatte mit Milchausfluss. Deshalb wurde auch Solian abgesetzt.

Nun seit fast 8 Jahren nehme ich Seroquel und Depakine ein. Die ersten ca. 4 Jahre hatte ich stark mit dem Gewicht zu kämpfen. Ich habe ca. 25 kg zugenommen. Die Gewichtszunahme wirkte sich erneut negativ auf meine Psyche aus. Zusätzliche Medikamente wollte ich nicht einnehmen. Ich habe mich danach täglich bewegt (z.B. jeden Tag 1 Stunde normal laufen) und musste das Essen reduzieren. Habe wieder ca. 20 kg abgenommen, habe aber ehrlich gesagt immer mit dem Gewicht zu kämpfen. Mit dem Alter wird das ja leider nicht leichter. ABER: ich habe seit einigen Jahren keine nenennswerte Störungen und Klinikaufenthalte mehr!

Seit 3-4 Jahren habe ich zusätzliche Nebenwirkungen, plötzlich verstärkter Haarausfall und Hautprobleme (Ekzeme) z.T. Allergien (vermutlich von Depakine ausgelöst). Hatte dies am Anfang der Einnahme von Depakine nicht! Deshalb wird dies nun näher mit einem Dermatologen untersucht und evtl. eine Ersetzung von Depakine in Erwägung gezogen, aber keine Ahnung durch welches Medikament!

Eingetragen am  als Datensatz 34287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Triam bei Schleimhauttrockenheit

 

Triam für Allergie, Schleimhauttrockenheit mit Müdigkeit, Schweißausbrüche, Gesichtsrötung, Bluthochdruck, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Harndrang, Schwindel

Ich litt seit Wochen an immer trockener werdenden Schleimhäuten, beginnende mit den Augen, dann Nase, Stirn, Nebenhöhlen, Schluckbeschwerden und zum Schluss waren die Bronchien betroffen. Ich konnte nicht mehr Husten und auch beim Niesen blieb alles trocken. Das beeinträchtigte mich stark und...

Triam bei Allergie, Schleimhauttrockenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TriamAllergie, Schleimhauttrockenheit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich litt seit Wochen an immer trockener werdenden Schleimhäuten, beginnende mit den Augen, dann Nase, Stirn, Nebenhöhlen, Schluckbeschwerden und zum Schluss waren die Bronchien betroffen. Ich konnte nicht mehr Husten und auch beim Niesen blieb alles trocken. Das beeinträchtigte mich stark und mein Arzt verabreichte mir eine Depot-Spritze Triam. Dies war vor 3 Tagen. Am Tag der Verabreichung und am Folgetag war ich sehr müde und hätte nur schlafen können. Die Wirkung des Medikaments trat sehr schnell ein, meine Beschwerden sind zu ca. 50 % gelindert. Ob es noch besser wird, kann ich nicht beurteilen. Als negativer Effekt haben sich Nebenwirkungen eingestellt: Schweißausbrüche, Gesichtsrötung, Bluthochdruck, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Harndrang, Schwindelgefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 45205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Triamcinolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Trittico bei Schleimhauttrockenheit

 

Trittico 100 mg für trockene Zunge in der Nacht mit Mundtrockenheit

nur täglich in der Nacht trockene Zunge, obwohl ich am tage genug trinke

Trittico 100 mg bei trockene Zunge in der Nacht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trittico 100 mgtrockene Zunge in der Nacht5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nur täglich in der Nacht trockene Zunge, obwohl ich am tage genug trinke

Eingetragen am  als Datensatz 24599
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Viagra bei Schleimhauttrockenheit

 

Viagra für Kopfweh, mundtrochenheit, Kopfweh, mundtrochenheit mit Kreislaufstörungen, Schwindel, Mundtrockenheit, Kopfschmerzen

Ich vermute eine Wechselwirkung mit Delix 5 Plus (Pamiprill/Hydrochlorothiazid. 72 hrs Kopfweh, 24 Hrs Mundtrochenheit, Kreislaufstörungen, leichte Schwindel

Viagra bei Kopfweh, mundtrochenheit; Levitra bei Kopfweh, mundtrochenheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViagraKopfweh, mundtrochenheit2 Tage
LevitraKopfweh, mundtrochenheit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vermute eine Wechselwirkung mit Delix 5 Plus (Pamiprill/Hydrochlorothiazid.
72 hrs Kopfweh, 24 Hrs Mundtrochenheit, Kreislaufstörungen, leichte Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 21221
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil, Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Schleimhauttrockenheit gruppiert wurden

Austrocknen der Nasenschleimhaut, bei leichten Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut, Brennen an Zungenspitze und rund um den Mund, Mund- Kehlkopf- Speiseröhrentrockenheit, mund- trockenheit, mundtrochenheit, Mundtrocken, Schleimhautriss, Schleimhauttrockenheit der Nasenscheidewand, Schleimhauttrockenheit im Genitalbereich

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 28 Benutzer zu Schleimhauttrockenheit

[]