Shigellen-Infektion

Die Shigellen-Infektion wird auch als bakterielle Ruhr bezeichnet.
Die Übertragung erfolgt fäkal-oral, insbesondere über infiziertes Wasser, klinisch äussert sich die Infektio...

Community über Shigellen-Infektion

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Krankheit Shigellen-Infektion.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg920
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,830,00

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Shigellen-Infektion

Shigellen-Infektion

Bei Shigellen-Infektion wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Chloramphenicol100%

Bei Shigellen-Infektion wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Chloramphenicol100%

Fragen zur Kranheit Shigellen-Infektion

Zu Shigellen-Infektion liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Shigellen-Infektion stellen.

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Chloramphenicol bei Shigellen-Infektion

 

chloramphenicol für DURCHFALL, Shigellen-Infektion mit Hautausschlag, Schüttelfrost

Hautausschlag, rote juckende Pickel, am ganzen Körper mit sehr leichtem Schüttelfrost (Frösteln) nach erster Besserung nach 7 Tagen wieder Durchfall

chloramphenicol bei DURCHFALL, Shigellen-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
chloramphenicolDURCHFALL, Shigellen-Infektion9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschlag, rote juckende Pickel, am ganzen Körper mit sehr leichtem Schüttelfrost (Frösteln)
nach erster Besserung nach 7 Tagen wieder Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 7348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloramphenicol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Shigellen-Infektion gruppiert wurden

durch Shigellen verursachter wochenlanger Durchfall

Shigellen-Infektion Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Die Shigellen-Infektion wird auch als bakterielle Ruhr bezeichnet.
Die Übertragung erfolgt fäkal-oral, insbesondere über infiziertes Wasser, klinisch äussert sich die Infektion in wässrigen Durchfällen, Darmkrämpfen und schmerzhaften Stuhlentleerungen.

[]