Struma

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Krankheit Struma.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm00
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Bei Struma wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Thyronajod100% (1 Bew.)

Bei Struma wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Thyroxin100% (1 Bew.)
Kaliumiodid100% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Struma

alle Fragen zu Struma

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Thyronajod bei Struma

 

Thyronajod für struma.unterfunktion.kalte knoten mit Müdigkeit, Augenjucken

Nehme diese Tabltten(75 Henning) seit 3 Wochen und habe mit einer halben angefangen und keine Unterschiede bemerkt.Seit 3 Tagen muss ich 1ganze Tablette nehmen und seitdem gehts mir mies. Starkes Augenjucken und schlagartige Schlafattacken. Nicht nur muüde,nein ich schlafe regelrecht beim...

Thyronajod bei struma.unterfunktion.kalte knoten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Thyronajodstruma.unterfunktion.kalte knoten3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme diese Tabltten(75 Henning) seit 3 Wochen und habe mit einer halben angefangen und keine Unterschiede bemerkt.Seit 3 Tagen muss ich 1ganze Tablette nehmen und seitdem gehts mir mies.

Starkes Augenjucken und schlagartige Schlafattacken.
Nicht nur muüde,nein ich schlafe regelrecht beim sitzen ein.4 Stunden am Nachmittags und gute 12Stunden Nachts und fühl mich total schlapp.Werde morgen nur eine halbe nehmen und mein Arzt fragen nach tyroxin.
Davon abgesehen nehme ich unweigerlich zu, trotz sonstigem mehrstündigen Sport und strenge diätische Ernährung.

Eingetragen am  als Datensatz 54805
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Struma gruppiert wurden

Benigne Struma, Entfernung Struma, entnahme der struma (OP), Euthyrote Struma, schilddrüse vergrößert, Struma 1B, Struma multinodosa, Struma nodosa I, struma.unterfunktion.kalte knoten, strumaresektion

Klassifikation nach ICD-10

E01.0Jodmangelbedingte diffuse Struma (endemisch)
E01.1Jodmangelbedingte mehrknotige Struma (endemisch)
E01.2Jodmangelbedingte Struma (endemisch), nicht näher bezeichnet
E04.0Nichttoxische diffuse Struma
E04.1Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten
E04.2Nichttoxische mehrknotige Struma
E05.0Hyperthyreose mit diffuser Struma
E05.1Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten
E05.2Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]