Systemischer Lupus Erythematodes

Der Systemische Lupus Erythematodes, kurz SLE ist eine Systemerkrankung der Haut und des Gefäßbindegewebes zahlreicher Organe. Es kommt zur Entzündung kleinerer Arterien und A...

Community über Systemischer Lupus Erythematodes

Wir haben 67 Patienten Berichte zu der Krankheit Systemischer Lupus Erythematodes.

Prozentualer Anteil 84%16%
Durchschnittliche Größe in cm167182
Durchschnittliches Gewicht in kg6784
Durchschnittliches Alter in Jahren4152
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,0425,42

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Systemischer Lupus Erythematodes

Hautlupus, SLE, Systemischer Lupus Erythematodes

Bei Systemischer Lupus Erythematodes wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Quensyl34% (37 Bew.)
Endoxan12% (6 Bew.)
Prednisolon12% (8 Bew.)
CellCept9% (7 Bew.)
MTX7% (5 Bew.)
Resochin6% (4 Bew.)
Azathioprin4% (1 Bew.)
Decortin3% (19 Bew.)
Imurek3% (2 Bew.)
Metex3% (2 Bew.)
Prednison3% (2 Bew.)
Advantan1% (1 Bew.)
Arava1% (1 Bew.)
ASS1% (4 Bew.)
Cotrimoxazol1% (1 Bew.)
MabThera1% (1 Bew.)
Methotrexat1% (1 Bew.)
Myfortic1% (1 Bew.)
Pantoloc1% (1 Bew.)
Ramipril1% (1 Bew.)
alle 21 Medikamente gegen Systemischer Lupus Erythematodes

Bei Systemischer Lupus Erythematodes wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Chloroquin40% (41 Bew.)
Cyclophosphamid12% (6 Bew.)
Methotrexat12% (8 Bew.)
Prednisolon12% (8 Bew.)
Mycophenolatmofetil9% (7 Bew.)
Azathioprin7% (3 Bew.)
Prednison6% (21 Bew.)
Naloxon1%
Methylprednisolonaceponat1% (1 Bew.)
Tilidin1%
Cotrimoxazol1% (1 Bew.)
Pantoprazol1% (1 Bew.)
Acetylsalicylsäure1% (4 Bew.)
Rituximab1% (1 Bew.)
Leflunomid1% (1 Bew.)
Natriumsalz1% (1 Bew.)
Ramipril1% (1 Bew.)
Mycophenolat1% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Systemischer Lupus Erythematodes

alle Fragen zu Systemischer Lupus Erythematodes

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Quensyl bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Movicol Beutel für Lungenembolie, Juckreiz, Wirbelfrakturen(3), Wirbelfrakturen(3), Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Magenschutz, Osteoporose, Osteoporose, Entwässerung, Entwässerung, Grand Mal Anfälle, Polyneuropathie, erhöhte Fette, erh.Harnsäure, Schilddrüsenunterfunktion, latente Depressionen, Verdauungsstörungen mit Schlaflosigkeit, Osteoporose, Oberbauchschmerzen, Gelenkbeschwerden, Atembeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden

Ich habe leider von den verschiedenen Medikamenten zeitweise extreme Nebenwirkungen:Marcumar- in den Bauch eine grosse Einblutung mit OP,Palladon ret. tgl. 24mg Verdauungsbeschwerden,Decortin= zu- nehmende hochgradige Osteoporose,Antra mups habe ich sehr gute Erfahrungen,Aldactone und Torase-...

Movicol Beutel bei Verdauungsstörungen; Mirtazapin bei latente Depressionen; Euthyrox 150 mg bei Schilddrüsenunterfunktion; Allopurinol 100 mg bei erh.Harnsäure; Simvastasin 20 mg bei erhöhte Fette; Ariclaim/Cymbalta 60 mg bei Polyneuropathie; Ergenyl chrono 2100 mg bei Grand Mal Anfälle; Torasemid 100 mg bei Entwässerung; Aldactone 25 mg bei Entwässerung; Bondronat 2 mg Inf. bei Osteoporose; Dekristol 20.000 I.E. bei Osteoporose; Antra mups 20 mg bei Magenschutz; decortin h 10 mg bei Systemischer Lupus Erythematodes; Quensyl 200 mg bei Systemischer Lupus Erythematodes; Palladon 2,4mg bei Wirbelfrakturen(3); Palladon retard bei Wirbelfrakturen(3); Tavegil bei Juckreiz; Marcumar bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Movicol BeutelVerdauungsstörungen10 Jahre
Mirtazapinlatente Depressionen6 Jahre
Euthyrox 150 mgSchilddrüsenunterfunktion11 Jahre
Allopurinol 100 mgerh.Harnsäure12 Jahre
Simvastasin 20 mgerhöhte Fette18 Jahre
Ariclaim/Cymbalta 60 mgPolyneuropathie17 Jahre
Ergenyl chrono 2100 mgGrand Mal Anfälle21 Jahre
Torasemid 100 mgEntwässerung5 Jahre
Aldactone 25 mgEntwässerung10 Jahre
Bondronat 2 mg Inf.Osteoporose17 Jahre
Dekristol 20.000 I.E.Osteoporose5 Jahre
Antra mups 20 mgMagenschutz20 Jahre
decortin h 10 mgSystemischer Lupus Erythematodes22 Jahre
Quensyl 200 mgSystemischer Lupus Erythematodes22 Jahre
Palladon 2,4mgWirbelfrakturen(3)8 Jahre
Palladon retardWirbelfrakturen(3)5 Jahre
TavegilJuckreiz15 Jahre
MarcumarLungenembolie7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe leider von den verschiedenen Medikamenten zeitweise extreme Nebenwirkungen:Marcumar- in
den Bauch eine grosse Einblutung mit OP,Palladon ret. tgl. 24mg Verdauungsbeschwerden,Decortin= zu-
nehmende hochgradige Osteoporose,Antra mups habe ich sehr gute Erfahrungen,Aldactone und Torase-
mid sehr grosse Ausschwemmung(dafür 3 l trinken),Ergenyl chrono 2100 mg letzter Anfall vor 7 Jahren,
Ariclaim/Symbalta 60 mg seit 6-Jahres Einnahme endlich Wirkung bei der Polyneuropathie,Simvastasin
und Allopurinol von AL gute Ergebnisse,Euthyrox gute Wirkung,Bondronat (alle 6 Wochen i.v.) und De-
kristol 20.000 I.E. Besserung der Osteoporose,Mirtazapin gute Wirkung bei latenter Depression.Ich habe
vor,zusammen mit einer Immunologin im Klinikum Aachen(Lupus erythematodes)folgende Medi´s abzu-
setzen:Aldactone 25 mg,Simvastasin 20 mg,Allopurinol 100 mg, und Mirtazapin 15 mg auszuschleichen.

Eingetragen am  als Datensatz 59232
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Allopurinol, Spironolacton, Colecalciferol, Prednison, Chloroquin, Hydromorphon, Clemastin, Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quensyl für Systemischer Lupus Erythematodes mit Durchfall, Sehschwäche

Durchfall, schlechter sehen

Quensyl bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensylSystemischer Lupus Erythematodes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall, schlechter sehen

Eingetragen am  als Datensatz 74736
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Quensyl

Patienten Berichte über die Anwendung von Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung, Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung, Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung mit Vollmondgesicht, Gewichtszunahme, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen

Hallo im Januar 2010 wurde die Diagnose der SLE mit Nierenbeteiligung gestellt. Im März fing die Therapie 50mg Pred am Tag und 1 mal im Monat Endoxan an. Endoxan habe ich die ganze Zeit gut vertragen. Keine Übelkeit, kein Haarausfall u.s.w. Die äusserliche Wirkung von Kortison zeigte sich mitte...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung; CellCept bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung; Prednisolon bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung6 Monate
CellCeptSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung4 Tage
PrednisolonSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo im Januar 2010 wurde die Diagnose der SLE mit Nierenbeteiligung gestellt. Im März fing die Therapie 50mg Pred am Tag und 1 mal im Monat Endoxan an. Endoxan habe ich die ganze Zeit gut vertragen. Keine Übelkeit, kein Haarausfall u.s.w. Die äusserliche Wirkung von Kortison zeigte sich mitte April. Das Mondgesicht war da. Im laufe der Zeit wurden die Werte der Niere besser bis zu fast normal. Es stellten sich allerdings körperliche Schwächen ein. Der Bauch schwoll an und es schmerzte. Ich habe gute 8 Kg zugenommen, obwohl ich normal gespeist habe. Ein unwohlsein im Kopf durch den Druck im Gesicht. Ich habe die ganze Zeit, zu Ablenkung weiter gearbeitet und musste nur 3 Tage Krank sein. Nachdem wir die Kortisonmenge langsam auf 10mg gesenkt hatten wurden leider die Nierenwerte wieder schlechter. Jetzt nehme ich wieder kurzfristig 50mg Korti und bin seid 4 Tagen mit Cellcept 1mg morgens 1 mg abends begonnen. Bisher gibt es keine Nebenwirkungen von Cellcept werde versuchen Veränderungen anzugeben.
Gruß

Eingetragen am  als Datensatz 26638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Mycophenolatmofetil, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Übelkeit, Abgeschlagenheit, Haarveränderung

Ich habe vor zwei Wochen wieder eine Infusion bekommen und muss in zwei Wochen wieder hin, um meine letzt Infusion mit 1500 mg zu bekommen. Die Übelkeit dauert bei mir immer 4 Tage an. Dagegen habe ich von meinem Hausarzt "Pantozol 20 mg" verschrieben bekommen. Jedenfalls ist die Wirkung vom...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor zwei Wochen wieder eine Infusion bekommen und muss in zwei Wochen wieder hin, um meine letzt Infusion mit 1500 mg zu bekommen. Die Übelkeit dauert bei mir immer 4 Tage an. Dagegen habe ich von meinem Hausarzt "Pantozol 20 mg" verschrieben bekommen. Jedenfalls ist die Wirkung vom Endoxan stärker, sodass zwar das Übelkeitsgefühl bleibt, das Essen bleibt aber auch drin. Dann bin ich während und nach der Infusion immer träge und sehr abgeschlagen, sodass ich immer länger schlafe als sonst. Die Haare verändern sich; werden dünner und lichter, wachsen unterschiedlich und werden zudem leicht kraus.
Zu empfehlen ist das Medikament zwar nicht, aber beim LUPUS wohl die erste Wahl. Zum Endoxan bekomme ich immer noch ein Blasenschutzmedikament gespritzt, weil Endoxan als Nebenwirkung auch noch Blasenkrebs verursachen soll.-so Aussage des Arztes-

Eingetragen am  als Datensatz 10566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Endoxan

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung, Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung, Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung mit Vollmondgesicht, Gewichtszunahme, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen

Hallo im Januar 2010 wurde die Diagnose der SLE mit Nierenbeteiligung gestellt. Im März fing die Therapie 50mg Pred am Tag und 1 mal im Monat Endoxan an. Endoxan habe ich die ganze Zeit gut vertragen. Keine Übelkeit, kein Haarausfall u.s.w. Die äusserliche Wirkung von Kortison zeigte sich mitte...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung; CellCept bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung; Prednisolon bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung6 Monate
CellCeptSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung4 Tage
PrednisolonSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo im Januar 2010 wurde die Diagnose der SLE mit Nierenbeteiligung gestellt. Im März fing die Therapie 50mg Pred am Tag und 1 mal im Monat Endoxan an. Endoxan habe ich die ganze Zeit gut vertragen. Keine Übelkeit, kein Haarausfall u.s.w. Die äusserliche Wirkung von Kortison zeigte sich mitte April. Das Mondgesicht war da. Im laufe der Zeit wurden die Werte der Niere besser bis zu fast normal. Es stellten sich allerdings körperliche Schwächen ein. Der Bauch schwoll an und es schmerzte. Ich habe gute 8 Kg zugenommen, obwohl ich normal gespeist habe. Ein unwohlsein im Kopf durch den Druck im Gesicht. Ich habe die ganze Zeit, zu Ablenkung weiter gearbeitet und musste nur 3 Tage Krank sein. Nachdem wir die Kortisonmenge langsam auf 10mg gesenkt hatten wurden leider die Nierenwerte wieder schlechter. Jetzt nehme ich wieder kurzfristig 50mg Korti und bin seid 4 Tagen mit Cellcept 1mg morgens 1 mg abends begonnen. Bisher gibt es keine Nebenwirkungen von Cellcept werde versuchen Veränderungen anzugeben.
Gruß

Eingetragen am  als Datensatz 26638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Mycophenolatmofetil, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Systemischer Lupus Erythematodes mit keine Nebenwirkungen

Bei mir hat alles mit Gelenkschmerzen angefangen. Seitdem ich Prednisolon bekomme, habe ich keine mehr. Nur gelegentlich mal. Ich nenne es Knirschen. Über Nebenwirkungen kann ich nichts sagen, da nicht bekannt.

Prednisolon bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonSystemischer Lupus Erythematodes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir hat alles mit Gelenkschmerzen angefangen. Seitdem ich Prednisolon bekomme, habe ich keine mehr. Nur gelegentlich mal. Ich nenne es Knirschen. Über Nebenwirkungen kann ich nichts sagen, da nicht bekannt.

Eingetragen am  als Datensatz 68607
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Patienten Berichte über die Anwendung von CellCept bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung, Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung, Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung mit Vollmondgesicht, Gewichtszunahme, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen

Hallo im Januar 2010 wurde die Diagnose der SLE mit Nierenbeteiligung gestellt. Im März fing die Therapie 50mg Pred am Tag und 1 mal im Monat Endoxan an. Endoxan habe ich die ganze Zeit gut vertragen. Keine Übelkeit, kein Haarausfall u.s.w. Die äusserliche Wirkung von Kortison zeigte sich mitte...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung; CellCept bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung; Prednisolon bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung6 Monate
CellCeptSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung4 Tage
PrednisolonSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo im Januar 2010 wurde die Diagnose der SLE mit Nierenbeteiligung gestellt. Im März fing die Therapie 50mg Pred am Tag und 1 mal im Monat Endoxan an. Endoxan habe ich die ganze Zeit gut vertragen. Keine Übelkeit, kein Haarausfall u.s.w. Die äusserliche Wirkung von Kortison zeigte sich mitte April. Das Mondgesicht war da. Im laufe der Zeit wurden die Werte der Niere besser bis zu fast normal. Es stellten sich allerdings körperliche Schwächen ein. Der Bauch schwoll an und es schmerzte. Ich habe gute 8 Kg zugenommen, obwohl ich normal gespeist habe. Ein unwohlsein im Kopf durch den Druck im Gesicht. Ich habe die ganze Zeit, zu Ablenkung weiter gearbeitet und musste nur 3 Tage Krank sein. Nachdem wir die Kortisonmenge langsam auf 10mg gesenkt hatten wurden leider die Nierenwerte wieder schlechter. Jetzt nehme ich wieder kurzfristig 50mg Korti und bin seid 4 Tagen mit Cellcept 1mg morgens 1 mg abends begonnen. Bisher gibt es keine Nebenwirkungen von Cellcept werde versuchen Veränderungen anzugeben.
Gruß

Eingetragen am  als Datensatz 26638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Mycophenolatmofetil, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

CellCept für Systemischer Lupus Erythematodes mit Herpes simplex, Erbrechen, Übelkeit

gelegentliche Übelkeit und Erbrechen, Herpes

CellCept bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CellCeptSystemischer Lupus Erythematodes1460 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gelegentliche Übelkeit und Erbrechen, Herpes

Eingetragen am  als Datensatz 68520
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mycophenolatmofetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für CellCept

Patienten Berichte über die Anwendung von MTX bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

MTX für Systemischer Lupus Erythematodes mit Übelkeit, Magenkrämpfe, Müdigkeit

Ich hab vor 1 Woche das 1. Mal gespritzt und schon ca ne Stunde später war mir übel wie noch nie in meinem Leben (obwohl mir auch unter Azathioprin anfangs übel war, aber nicht so). Am nächsten Tag kamen zu der Übelkeit netterweise noch Bauchkrämpfe und Müdigkeit dazu. Ich hatte ja schon vorher...

MTX bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXSystemischer Lupus Erythematodes7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab vor 1 Woche das 1. Mal gespritzt und schon ca ne Stunde später war mir übel wie noch nie in meinem Leben (obwohl mir auch unter Azathioprin anfangs übel war, aber nicht so). Am nächsten Tag kamen zu der Übelkeit netterweise noch Bauchkrämpfe und Müdigkeit dazu. Ich hatte ja schon vorher gehört, das man die ersten 1-2 Tage nach der Spritze nicht so fit ist, aber morgen ist der 8. Tag (sprich neue Spritze) und die Übelkeit kam die ganze Woche pünktlich jeden Mittag und blieb bis zum Schlafen. Die Bauchschmerzen sind zum Glück nicht ganz so zuverlässig

Eingetragen am  als Datensatz 42825
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Systemischer Lupus Erythematodes mit Durchblutungsstörungen

ICH nehme seit 3 Jahren MTX und im winter habe ich viele probleme mit meinen Finger. bekomme dann blaue Finger und Gefühllosigkeit. das blutgefässe so eng wird das keine Blut durch läuft.

MTX bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXSystemischer Lupus Erythematodes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ICH nehme seit 3 Jahren MTX und im winter habe ich viele probleme mit meinen Finger. bekomme dann blaue Finger und Gefühllosigkeit. das blutgefässe so eng wird das keine Blut durch läuft.

Eingetragen am  als Datensatz 49325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für MTX

Patienten Berichte über die Anwendung von Resochin bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

resochin für Systemischer Lupus Erythematodes mit Durst, Hautunreinheiten

Ich bin 33 Jahre alt und habe die Diagnose Lupus seit 10 Jahren. 9 Jahre lang hatte ich eine Basistherapie mit Prednisolon (Cortison). Nach einer einjährigen Cortisonpause hat sich mein Gesundheitszustand enorm verschlechtert. Von einer weiteren Einnahme von Cortison wurde mir abgeraten, statt...

resochin bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
resochinSystemischer Lupus Erythematodes60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 33 Jahre alt und habe die Diagnose Lupus seit 10 Jahren. 9 Jahre lang hatte ich eine Basistherapie mit Prednisolon (Cortison). Nach einer einjährigen Cortisonpause hat sich mein Gesundheitszustand enorm verschlechtert. Von einer weiteren Einnahme von Cortison wurde mir abgeraten, statt dessen nehme ich seit ca. 2 Monaten Resochin. Die Schmerzen sind zwar nicht weg, dennoch erträglich. Es ist eine enorme Erleichterung für mich im Arbeitsalltag und im täglichen Leben bestehen zu können, da ständige Schmerzen an der Substanz nagen und einem irgendwann die Kraft fehlt dagegen anzukämpfen, körperlich wie auch geistig.
Die Nebenwirkungen scheinen gering zu sein, derzeit plagt mich ständig Durst und auch meine Haut ist in Mitleidenschaft gezogen. Entzündete Pusteln. Hat jemand Erfahrungen damit, ob das vom Resochin kommen kann, hatte nie Probleme mit der Haut (Akne etc.)

Eingetragen am  als Datensatz 48454
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

resochin für Systemischer Lupus Erythematodes mit keine Nebenwirkungen

Habe eigentlich gute Erfahrungen gemacht. Die Rötung geht zwar nicht ganz weg aber die Entzündung unter der Haut klingt etwas ab. Suche aber noch nach etwas besserem..

resochin bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
resochinSystemischer Lupus Erythematodes2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe eigentlich gute Erfahrungen gemacht. Die Rötung geht zwar nicht ganz weg aber die Entzündung unter der Haut klingt etwas ab. Suche aber noch nach etwas besserem..

Eingetragen am  als Datensatz 31375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Resochin

Patienten Berichte über die Anwendung von Azathioprin bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Prednisolon 5 mg für Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes mit Stimmungsschwankungen, Agressivität, Gewichtsabnahme, Leukopenie

Prednisolon: nach meinen Erfahrungen eine eher unerwünschte nebenwirkung Stimmungsschwankungen von "Himmelhochjauchzend bis tief betrübt" Agressivität anderen gegenüber, Gewichtsabnahme, bei längerem zeitraum hochdosiert (nach Ödem in der lunge)(4 Wochen 20mg,4 Wochen Tage 15mg. 14Tage 10 mg, 14...

Prednisolon 5 mg bei Systemischer Lupus Erythematodes; Azathioprin 1A Pharma bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon 5 mgSystemischer Lupus Erythematodes-
Azathioprin 1A PharmaSystemischer Lupus Erythematodes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prednisolon: nach meinen Erfahrungen eine eher unerwünschte nebenwirkung Stimmungsschwankungen von "Himmelhochjauchzend bis tief betrübt" Agressivität anderen gegenüber, Gewichtsabnahme, bei längerem zeitraum hochdosiert (nach Ödem in der lunge)(4 Wochen 20mg,4 Wochen Tage 15mg. 14Tage 10 mg, 14 Tage 5 mg, Gewichtszunahme ,positiv: leicht zu dosieren.
Azathioprin: nachdem Resochin nicht mehr ausreichend war. auf Azathioprin umgestellt, Nebenwirkung bei Einahme von 125 mg Tgl. zu niedrige weiße blutkörperchen (1900).

Eingetragen am  als Datensatz 19385
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Systemischer Lupus Erythematodes mit Depressionen

Ich hatte Depressionen.Keine Ahnung ob es an dem Medikament lag.

Azathioprin bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinSystemischer Lupus Erythematodes250 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte Depressionen.Keine Ahnung ob es an dem Medikament lag.

Eingetragen am  als Datensatz 6349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Azathioprin

Patienten Berichte über die Anwendung von Decortin bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Movicol Beutel für Lungenembolie, Juckreiz, Wirbelfrakturen(3), Wirbelfrakturen(3), Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Magenschutz, Osteoporose, Osteoporose, Entwässerung, Entwässerung, Grand Mal Anfälle, Polyneuropathie, erhöhte Fette, erh.Harnsäure, Schilddrüsenunterfunktion, latente Depressionen, Verdauungsstörungen mit Schlaflosigkeit, Osteoporose, Oberbauchschmerzen, Gelenkbeschwerden, Atembeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden

Ich habe leider von den verschiedenen Medikamenten zeitweise extreme Nebenwirkungen:Marcumar- in den Bauch eine grosse Einblutung mit OP,Palladon ret. tgl. 24mg Verdauungsbeschwerden,Decortin= zu- nehmende hochgradige Osteoporose,Antra mups habe ich sehr gute Erfahrungen,Aldactone und Torase-...

Movicol Beutel bei Verdauungsstörungen; Mirtazapin bei latente Depressionen; Euthyrox 150 mg bei Schilddrüsenunterfunktion; Allopurinol 100 mg bei erh.Harnsäure; Simvastasin 20 mg bei erhöhte Fette; Ariclaim/Cymbalta 60 mg bei Polyneuropathie; Ergenyl chrono 2100 mg bei Grand Mal Anfälle; Torasemid 100 mg bei Entwässerung; Aldactone 25 mg bei Entwässerung; Bondronat 2 mg Inf. bei Osteoporose; Dekristol 20.000 I.E. bei Osteoporose; Antra mups 20 mg bei Magenschutz; decortin h 10 mg bei Systemischer Lupus Erythematodes; Quensyl 200 mg bei Systemischer Lupus Erythematodes; Palladon 2,4mg bei Wirbelfrakturen(3); Palladon retard bei Wirbelfrakturen(3); Tavegil bei Juckreiz; Marcumar bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Movicol BeutelVerdauungsstörungen10 Jahre
Mirtazapinlatente Depressionen6 Jahre
Euthyrox 150 mgSchilddrüsenunterfunktion11 Jahre
Allopurinol 100 mgerh.Harnsäure12 Jahre
Simvastasin 20 mgerhöhte Fette18 Jahre
Ariclaim/Cymbalta 60 mgPolyneuropathie17 Jahre
Ergenyl chrono 2100 mgGrand Mal Anfälle21 Jahre
Torasemid 100 mgEntwässerung5 Jahre
Aldactone 25 mgEntwässerung10 Jahre
Bondronat 2 mg Inf.Osteoporose17 Jahre
Dekristol 20.000 I.E.Osteoporose5 Jahre
Antra mups 20 mgMagenschutz20 Jahre
decortin h 10 mgSystemischer Lupus Erythematodes22 Jahre
Quensyl 200 mgSystemischer Lupus Erythematodes22 Jahre
Palladon 2,4mgWirbelfrakturen(3)8 Jahre
Palladon retardWirbelfrakturen(3)5 Jahre
TavegilJuckreiz15 Jahre
MarcumarLungenembolie7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe leider von den verschiedenen Medikamenten zeitweise extreme Nebenwirkungen:Marcumar- in
den Bauch eine grosse Einblutung mit OP,Palladon ret. tgl. 24mg Verdauungsbeschwerden,Decortin= zu-
nehmende hochgradige Osteoporose,Antra mups habe ich sehr gute Erfahrungen,Aldactone und Torase-
mid sehr grosse Ausschwemmung(dafür 3 l trinken),Ergenyl chrono 2100 mg letzter Anfall vor 7 Jahren,
Ariclaim/Symbalta 60 mg seit 6-Jahres Einnahme endlich Wirkung bei der Polyneuropathie,Simvastasin
und Allopurinol von AL gute Ergebnisse,Euthyrox gute Wirkung,Bondronat (alle 6 Wochen i.v.) und De-
kristol 20.000 I.E. Besserung der Osteoporose,Mirtazapin gute Wirkung bei latenter Depression.Ich habe
vor,zusammen mit einer Immunologin im Klinikum Aachen(Lupus erythematodes)folgende Medi´s abzu-
setzen:Aldactone 25 mg,Simvastasin 20 mg,Allopurinol 100 mg, und Mirtazapin 15 mg auszuschleichen.

Eingetragen am  als Datensatz 59232
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Allopurinol, Spironolacton, Colecalciferol, Prednison, Chloroquin, Hydromorphon, Clemastin, Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes mit Unruhe, Fieber, Haarausfall, Übelkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Appetitlosigkeit, Haarveränderung, Fingernagelbrüchigkeit

Endoxan: je nach Dosierung Übelkeit, Haarausfall, erhöhte Temperatur, Müdigkeit aber trotzdem innere Unruhe: Decortin H: Gewichtszunahme, Wassereinlagerung, erhöhter Appetit, dünnere Haare, durch den Medikamentencoctail kann ich nicht sagen, welche Nebenwirkungen nun genau welchem Medikament...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes; Decotin H bei Systemischer Lupus Erythematodes; Cotrimoxazol bei Systemischer Lupus Erythematodes; Ramipril Hexal bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes4 Monate
Decotin HSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate
CotrimoxazolSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate
Ramipril HexalSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Endoxan: je nach Dosierung Übelkeit, Haarausfall, erhöhte Temperatur, Müdigkeit aber trotzdem innere Unruhe:
Decortin H: Gewichtszunahme, Wassereinlagerung, erhöhter Appetit, dünnere Haare,
durch den Medikamentencoctail kann ich nicht sagen, welche Nebenwirkungen nun genau welchem Medikament zuzuschreiben sind, außer den o.g..
Finger und Fußnägel sind verändert, weisen Dellen auf

Eingetragen am  als Datensatz 9618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Prednison, Cotrimoxazol, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Imurek bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Imurek für Systemischer Lupus Erythematodes mit Hautveränderungen, Zittern der Hände, Angstzustände, Depression

Im Oktober 2013 wurde bei mir Lupus festgestellt. Ich bekam Spiricort und Plaquenil, beide habe ich gut vertragen. Im Oktober 2014 bekam ich Imurek um mit dem Kortison runterzufahren. Das war die Hölle. Auf dem Rücken bekam ich grosse rote Flecken, die taten nicht weh, aber es wurden immer...

Imurek bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImurekSystemischer Lupus Erythematodes7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Oktober 2013 wurde bei mir Lupus festgestellt. Ich bekam Spiricort und Plaquenil,
beide habe ich gut vertragen. Im Oktober 2014 bekam ich Imurek um mit dem Kortison
runterzufahren. Das war die Hölle. Auf dem Rücken bekam ich grosse rote Flecken, die
taten nicht weh, aber es wurden immer mehr. Morgens zittern der Hände. Ich bekam Angstzustände und wurde Depressiv, dass ging soweit das wen ich zum Einkaufen gehen sollte, ich am ganzen Körper gezittert habe. Der Arzt meinte ich müsste die Dosis erhöhen. Schussentlich wurde es mir zu bunt, den ich kannte mich selber nicht mehr. Ich hab das Imurek abgesetzt und innerhalb 2 Wochen waren sämtliche Flecken sowie Nebenwirkungen wie zittern Angstzustände und Depressionen weg. 2 Ärzte unabhängig voneinander glauben mir nicht dass dies vom Imurek kommt!

Eingetragen am  als Datensatz 70086
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Imurek für Systemischer Lupus Erythematodes mit Übelkeit, Durchfall, Haarausfall

Übelkeit, Durchfall, Haarausfall

Imurek bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImurekSystemischer Lupus Erythematodes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Durchfall, Haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 62856
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Metex bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Omeprazol 40 für Systemischer Lupus Erythematodes, Magenschutz mit Übelkeit, Schwitzen, Muskelschmerzen, Schwellungen, Schlaflosigkeit, Schluckbeschwerden, Frieren, Schmerzen, Konzentrationsstörungen, Lustlosigkeit, Depressionen

Übelkeit,starkes schwitzen,Muskelschmerzen,Schwellungen an Beinen,Händen und Gesicht.Schlaflosigkeit Schluckbeschwerden,frieren,starke Schmerzen in den Beinen vor allen beim liegen Konzentrationsschwäche Vergeßlichkeit Lustlosigkeit Depresiv

Omeprazol 40 bei Magenschutz; Metex 10 bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omeprazol 40Magenschutz6 Monate
Metex 10Systemischer Lupus Erythematodes1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit,starkes schwitzen,Muskelschmerzen,Schwellungen an Beinen,Händen und Gesicht.Schlaflosigkeit Schluckbeschwerden,frieren,starke Schmerzen in den Beinen vor allen beim liegen Konzentrationsschwäche Vergeßlichkeit Lustlosigkeit Depresiv

Eingetragen am  als Datensatz 12588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol, Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

metex für Systemischer Lupus Erythematodes mit Übelkeit

Übelkeit ist nervig, kann aber mit Zofran gut gedämpft und an manchen Tagen auch ganz behoben werden.

metex bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
metexSystemischer Lupus Erythematodes4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit ist nervig, kann aber mit Zofran gut gedämpft und an manchen Tagen auch ganz behoben werden.

Eingetragen am  als Datensatz 37193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednison bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Prednison für lupus erythematodes mit Darmstörungen

Habe ca 18 Jahre ca 5-20mg Prednison täglich genommen. Die Schübe wurden in zusammenhang mit Quensyl verringert. Was jedoch anscheinend keiner wusste, war, dass der Darm auf Dauer dadurch porös wird. Dadurch hatte ich vor 2,5 Jahren einen Darmdurchbruch.

Prednison bei lupus erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisonlupus erythematodes18 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ca 18 Jahre ca 5-20mg Prednison täglich genommen. Die Schübe wurden in zusammenhang mit Quensyl verringert. Was jedoch anscheinend keiner wusste, war, dass der Darm auf Dauer dadurch porös wird. Dadurch hatte ich vor 2,5 Jahren einen Darmdurchbruch.

Eingetragen am  als Datensatz 17411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednison für Systemischer Lupus Erythematodes mit Gewichtszunahme

Schmerzfrei kann mann genau dosiern von 5mg.bis 25mg . nachteil Gewichtszunahme aber hilft bei schmerzen

Prednison bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisonSystemischer Lupus Erythematodes11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzfrei kann mann genau dosiern von 5mg.bis 25mg .
nachteil Gewichtszunahme aber hilft bei schmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 12912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Advantan bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Advantan für Neurodermitis, Lupus erythematodes tumidus mit Hautausschlag, Gesichtsausschlag

Benutze die Milch nicht täglich - Ausschlag im Gesicht, auf Dekolté, am Hals und Haaransatz - bin mir nicht immer sicher, ob die Behandlung etwas bringt.

Advantan bei Neurodermitis, Lupus erythematodes tumidus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AdvantanNeurodermitis, Lupus erythematodes tumidus3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Benutze die Milch nicht täglich - Ausschlag im Gesicht, auf Dekolté, am Hals und Haaransatz - bin mir nicht immer sicher, ob die Behandlung etwas bringt.

Eingetragen am  als Datensatz 25040
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylprednisolonaceponat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Arava bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Arava für Systemischer Lupus Erythematodes mit keine Nebenwirkungen

keine

Arava bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AravaSystemischer Lupus Erythematodes9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 30032
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von ASS bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

MTX für Apoplexie, Va. syst.Lupus, Hashimoto-Thyreoiditis, Morbus Bechterew, Bandscheibenvorfälle, Morbus Bechterew mit Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Müdigkeit, Magenschmerzen, erhöhte Temperatur, Schwitzen

Übelkeit, Erbrechen, aufgeblähter Bauch,erhöte Temperatur,Schweisausbrüche, Müdigkeit, Magenschmerzen

MTX bei Morbus Bechterew; MST 100 bei Morbus Bechterew, Bandscheibenvorfälle; L- Thyroxin 100 bei Hashimoto-Thyreoiditis; ASS 300 bei Apoplexie, Va. syst.Lupus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXMorbus Bechterew3 Wochen
MST 100Morbus Bechterew, Bandscheibenvorfälle6 Jahre
L- Thyroxin 100Hashimoto-Thyreoiditis12 Jahre
ASS 300Apoplexie, Va. syst.Lupus10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Erbrechen, aufgeblähter Bauch,erhöte Temperatur,Schweisausbrüche, Müdigkeit, Magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 29977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Morphin, Thyroxin, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Cotrimoxazol bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes mit Unruhe, Fieber, Haarausfall, Übelkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Appetitlosigkeit, Haarveränderung, Fingernagelbrüchigkeit

Endoxan: je nach Dosierung Übelkeit, Haarausfall, erhöhte Temperatur, Müdigkeit aber trotzdem innere Unruhe: Decortin H: Gewichtszunahme, Wassereinlagerung, erhöhter Appetit, dünnere Haare, durch den Medikamentencoctail kann ich nicht sagen, welche Nebenwirkungen nun genau welchem Medikament...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes; Decotin H bei Systemischer Lupus Erythematodes; Cotrimoxazol bei Systemischer Lupus Erythematodes; Ramipril Hexal bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes4 Monate
Decotin HSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate
CotrimoxazolSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate
Ramipril HexalSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Endoxan: je nach Dosierung Übelkeit, Haarausfall, erhöhte Temperatur, Müdigkeit aber trotzdem innere Unruhe:
Decortin H: Gewichtszunahme, Wassereinlagerung, erhöhter Appetit, dünnere Haare,
durch den Medikamentencoctail kann ich nicht sagen, welche Nebenwirkungen nun genau welchem Medikament zuzuschreiben sind, außer den o.g..
Finger und Fußnägel sind verändert, weisen Dellen auf

Eingetragen am  als Datensatz 9618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Prednison, Cotrimoxazol, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von MabThera bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Rituximab für Systemischer Lupus Erythematodes mit Herzrhythmusstörungen

nachdem alle üblichen Medikamente wie Azathriopin, Cellsept usw. nicht vertragen wurden erhielt ich vor 2 Jahren eine sog. Mab Therapie mit Rituximab. Dabei wird innerhalb von 2 Wochen je eine Infusion über 4 Std gelegt(ambulant) dann 4 Wochen Pause und dann noch eine Einheit. Erste wirkliche...

Rituximab bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RituximabSystemischer Lupus Erythematodes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nachdem alle üblichen Medikamente wie Azathriopin, Cellsept usw. nicht vertragen wurden erhielt ich vor 2 Jahren eine sog. Mab Therapie mit Rituximab. Dabei wird innerhalb von 2 Wochen je eine Infusion über 4 Std gelegt(ambulant) dann 4 Wochen Pause und dann noch eine Einheit. Erste wirkliche Verbesserungen spürte ich nach ca.2 Monaten die Wirkung hielt 2 Jahre und müsste jetzt wiederholt werden. Die Verträglichkeit war sehr gut, da ich aber Herzrythmusstörungen hatte wurde ich per Monitor überwacht.
Leider ist Rituximab offiziell nicht bei SLE indiziert, so dass es da immer ein bischen Theater gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 57849
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rituximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Methotrexat bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Methotrexat für Systemischer Lupus Erythematodes mit Übelkeit

bei oraler Einnahme, starke Übelkeit gespritzt anfangs besser, dann ebenfalls starke Übelkeit und Ekel

Methotrexat bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatSystemischer Lupus Erythematodes1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei oraler Einnahme, starke Übelkeit
gespritzt anfangs besser, dann ebenfalls starke Übelkeit und Ekel

Eingetragen am  als Datensatz 34400
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Myfortic bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Myfortic für Schmerzen (Gelenk), Lupus, Nierenbeteiligung mit Magen-Darm-Beschwerden

Magen und Darmbeschwerden , Gürtelrose ,

Myfortic bei Schmerzen (Gelenk), Lupus, Nierenbeteiligung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MyforticSchmerzen (Gelenk), Lupus, Nierenbeteiligung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magen und Darmbeschwerden , Gürtelrose ,

Eingetragen am  als Datensatz 23800
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Natriumsalz, Mycophenolat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Pantoloc bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Quensyl für Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes mit keine Nebenwirkungen

Die erwünschte Wirkung hat eingezetzt und Vertragen habe ich ganz gut.

Quensyl bei Systemischer Lupus Erythematodes; Prednisolon bei Systemischer Lupus Erythematodes; Pantoloc bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensylSystemischer Lupus Erythematodes4 Jahre
PrednisolonSystemischer Lupus Erythematodes24 Monate
PantolocSystemischer Lupus Erythematodes4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die erwünschte Wirkung hat eingezetzt und Vertragen habe ich ganz gut.

Eingetragen am  als Datensatz 10955
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin, Prednisolon, Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Ramipril bei Systemischer Lupus Erythematodes

 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes mit Unruhe, Fieber, Haarausfall, Übelkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Appetitlosigkeit, Haarveränderung, Fingernagelbrüchigkeit

Endoxan: je nach Dosierung Übelkeit, Haarausfall, erhöhte Temperatur, Müdigkeit aber trotzdem innere Unruhe: Decortin H: Gewichtszunahme, Wassereinlagerung, erhöhter Appetit, dünnere Haare, durch den Medikamentencoctail kann ich nicht sagen, welche Nebenwirkungen nun genau welchem Medikament...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes; Decotin H bei Systemischer Lupus Erythematodes; Cotrimoxazol bei Systemischer Lupus Erythematodes; Ramipril Hexal bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes4 Monate
Decotin HSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate
CotrimoxazolSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate
Ramipril HexalSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Endoxan: je nach Dosierung Übelkeit, Haarausfall, erhöhte Temperatur, Müdigkeit aber trotzdem innere Unruhe:
Decortin H: Gewichtszunahme, Wassereinlagerung, erhöhter Appetit, dünnere Haare,
durch den Medikamentencoctail kann ich nicht sagen, welche Nebenwirkungen nun genau welchem Medikament zuzuschreiben sind, außer den o.g..
Finger und Fußnägel sind verändert, weisen Dellen auf

Eingetragen am  als Datensatz 9618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Prednison, Cotrimoxazol, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr von 21 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Systemischer Lupus Erythematodes gruppiert wurden

CDLE, kutaner Lupus erythematodes tumidus, Lichen ruber follikularis Hautlupus, Lupus, lupus erythematodes, Lupus erythematodes systemischer, Lupus erythematodes tumidus, Lupus mit Nierenbeteiligung, Lupus pernio, Lupus SLE

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 46 Benutzer zu Systemischer Lupus Erythematodes

Empfohlene Ärzte für Systemischer Lupus Erythematodes

Hautarzt (Dermatologe)
  • Dr. med. Sacha Schwarzer
    Dr. med. Sacha Schwarzer
    (20 Bewertungen)
  • Dr. med. Christine Abri
    Dr. med. Christine Abri
    (4 Bewertungen)
Rheumatologe
  • Dr. med. Klaus Arnold
    Dr. med. Klaus Arnold
    (1 Bewertung)
  • Dr. med. Valérie Stephan
    Dr. med. Valérie Stephan
    (1 Bewertung)

Systemischer Lupus Erythematodes Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Der Systemische Lupus Erythematodes, kurz SLE ist eine Systemerkrankung der Haut und des Gefäßbindegewebes zahlreicher Organe. Es kommt zur Entzündung kleinerer Arterien und Arteriolen, verbunden mit Ablagerungen von Immunkomplexen.
Man unterscheidet den kutanen Lupus, der meist nur die Haut befällt und eine günstige Prognose hat, von dem subkutanen Lupus, der neben Hautveränderungen auch zu Muskel- und Gelenkbeschwerden führt und den systemischen Lupus, der neben der Haut und den Gelenken noch Herz, Lunge, Niere und das Nervensystem befallen kann.
Frauen sind 10x häufiger betroffen als Männer, die Erkrankung tritt meist im gebärfähigem Alter auf.

[]