Völlegefühl

Das Völlegefühl wird durch eine Dehnung der Magenwand hervorgerufen und entsteht meist nach oppulenten Mahlzeiten.
Es kann aber auch ein Symptom von Erkrankungen des Magens se...

Community über Völlegefühl

Wir haben 14 Patienten Berichte zu der Krankheit Völlegefühl.

Prozentualer Anteil 46%54%
Durchschnittliche Größe in cm172183
Durchschnittliches Gewicht in kg5788
Durchschnittliches Alter in Jahren2943
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,3325,90

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Völlegefühl

Völlegefühl

Bei Völlegefühl wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Lefax21% (10 Bew.)
MCP21% (3 Bew.)
Iberogast Tropfen14% (2 Bew.)
Gasteo7% (1 Bew.)
Kijimea7% (1 Bew.)
Pepciddual7% (1 Bew.)
Sab Simplex7% (1 Bew.)

Bei Völlegefühl wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Simeticon21% (10 Bew.)
Metoclopramid21% (3 Bew.)
Nahrungsergänzung14% (2 Bew.)
Benediktenkraut7% (1 Bew.)
Famotidin7% (1 Bew.)
Probiotikum FOS7% (1 Bew.)
Süßholzwurzel7% (1 Bew.)
Dimeticon7% (1 Bew.)
Calciumsalz7% (1 Bew.)
Wermutkraut7% (1 Bew.)
Kamillenblüten7% (1 Bew.)
Gänsefingerkraut7% (1 Bew.)
Angelikawurzel7% (1 Bew.)
Magnesium7% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Völlegefühl

alle Fragen zu Völlegefühl

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Lefax bei Völlegefühl

 

Effortil für Empfängnisverhütung, Empfängnisverhütung, Venenschwäche, Völlegefühl, Kreislaufstörungen mit Zwischenblutungen, Hitzewallungen, Schwindel

Belara: dauernd in kurzen Abständen auftretende Zwischenblutungen, Hitzewallungen, Schwindel, Diane mite: habe ich wegen der hohen Hormondosis und der erhöhten Thrombosegefahr abgesetzt

Effortil bei Kreislaufstörungen; Lefax bei Völlegefühl; Antistax bei Venenschwäche; Diane bei Empfängnisverhütung; Belara bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EffortilKreislaufstörungen-
LefaxVöllegefühl-
AntistaxVenenschwäche-
DianeEmpfängnisverhütung-
BelaraEmpfängnisverhütung28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Belara: dauernd in kurzen Abständen auftretende Zwischenblutungen, Hitzewallungen, Schwindel,
Diane mite: habe ich wegen der hohen Hormondosis und der erhöhten Thrombosegefahr abgesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 38062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etilefrin, Dihydroergotamin, Simeticon, rote Weinrebenblätter, Cyproteronacetat, Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS für Völlegefühl, Schmerzen (Kopf), Schmerzen (akut), Schmerzen (Kopf), Thromboseprophylaxe mit Übelkeit, Bauchkrämpfe

Nebenwirkungen hab ich nur bei Proxen gespürt ohne Magenschutz verursacht es Übelkeit und Bauchkrämpfe Bei Lefax stelle ich fest das es so gut wie gar nicht wirkt und eher schmeckt wie ein Bonbon also besser das Geld sparen.

ASS bei Thromboseprophylaxe; Ibumetin bei Schmerzen (akut), Schmerzen (Kopf); Proxen bei Schmerzen (Kopf); Lefax bei Völlegefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASSThromboseprophylaxe-
IbumetinSchmerzen (akut), Schmerzen (Kopf)-
ProxenSchmerzen (Kopf)-
LefaxVöllegefühl1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen hab ich nur bei Proxen gespürt ohne Magenschutz verursacht es Übelkeit und Bauchkrämpfe
Bei Lefax stelle ich fest das es so gut wie gar nicht wirkt und eher schmeckt wie ein Bonbon also besser das Geld sparen.

Eingetragen am  als Datensatz 26951
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Ibuprofen, Naproxen, Simeticon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lefax

Patienten Berichte über die Anwendung von MCP bei Völlegefühl

 

MCP für Übelkeit, Magenbeschwerden, Erbrechen, Aufstossen mit keine Nebenwirkungen

Habe immer wieder Probleme mit Magen, Erbrechen, Aufstossen, usw. Dann nehme ich 3 mal Täglich vor den Malzeiten 15-20 Tropfen. Die Längste Zeit waren 3 Wochen, manchmal brauch ich sie auch nur 1Woche zu nehmen, damit es danach wieder Beschwerdefrei weiter geht.

MCP bei Übelkeit, Magenbeschwerden, Erbrechen, Aufstossen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPÜbelkeit, Magenbeschwerden, Erbrechen, Aufstossen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe immer wieder Probleme mit Magen, Erbrechen, Aufstossen, usw.
Dann nehme ich 3 mal Täglich vor den Malzeiten 15-20 Tropfen. Die Längste Zeit waren 3 Wochen, manchmal brauch ich sie auch nur 1Woche zu nehmen, damit es danach wieder Beschwerdefrei weiter geht.

Eingetragen am  als Datensatz 12247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MCP für Übelkeit, Völlegefühl mit Krämpfe, Blutergüsse

Ich bin 17 Jahre alt und habe MCP in Tablettenform nach einer Op 3 Tage lang eingenommen um die durch die Narkose eintretende Übelkeit zu behandeln. Nach jeder Tablette ging es mir im Magen-Darmbereich um Einiges besser. Jedoch!!!!!!!( und deshalb ist meine Empfehlung so schlecht) bekam ich kurz...

MCP bei Übelkeit, Völlegefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPÜbelkeit, Völlegefühl3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 17 Jahre alt und habe MCP in Tablettenform nach einer Op 3 Tage lang eingenommen um die durch die Narkose eintretende Übelkeit zu behandeln. Nach jeder Tablette ging es mir im Magen-Darmbereich um Einiges besser. Jedoch!!!!!!!( und deshalb ist meine Empfehlung so schlecht) bekam ich kurz darauf starke Krämpfe im Mundbereich. Ich konnte weder einigermaßen reden, noch Mimik zeigen, außerdem quetschte mein Unterkiefer, der stark nach links gerutscht war jedesmal meine Wangen so stark ein, dass ich nun starke Blutergüsse darin habe. Dazu kommt, dass sich auch meine Wirbelsäule nach hinten bog und mein Kopf nach oben gezogen wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 26016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für MCP

Patienten Berichte über die Anwendung von Iberogast Tropfen bei Völlegefühl

 

Iberogast Tropfen für DURCHFALL, Übelkeit, Völlegefühl mit keine Nebenwirkungen

Sehr gutes Medikament bei Übelkeit, Durchfall, Verdauungsproblemen - ich finde das Beste was es gibt. Entspannt, krampflösend, alles normalisiert sich recht schnell. Nix für Kinder, da es ja Alkohol mit Pflanzenauszügen ist... Sehr teuer...!!! Leider ist und auch schon die 100ml Flasche...

Iberogast Tropfen bei DURCHFALL, Übelkeit, Völlegefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Iberogast TropfenDURCHFALL, Übelkeit, Völlegefühl2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gutes Medikament bei Übelkeit, Durchfall, Verdauungsproblemen - ich finde das Beste was es gibt. Entspannt, krampflösend, alles normalisiert sich recht schnell.
Nix für Kinder, da es ja Alkohol mit Pflanzenauszügen ist...
Sehr teuer...!!!
Leider ist und auch schon die 100ml Flasche hingefallen und in 10.000 scharfe Splitter zerbröselt - bei dem Preis sollte das eigentlich vernünftiges Glas sein, zur Not auch Plastik.

Eingetragen am  als Datensatz 53613
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Iberogast Tropfen für Völlegefühl, Nervöser Magen mit keine Nebenwirkungen

Ist ganz ok.

Iberogast Tropfen bei Völlegefühl, Nervöser Magen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Iberogast TropfenVöllegefühl, Nervöser Magen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ist ganz ok.

Eingetragen am  als Datensatz 52725
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Nahrungsergänzung

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Gasteo bei Völlegefühl

 

Gasteo für Völlegefühl mit keine Nebenwirkungen

Hatte lange Zeit Probleme mit einem starken Völlegefühl nach dem Essen, konnte mich teilweise kaum richtig bewegen vor Schmerzen. Mir wurde dann von einem Kollegen Gasteo empfohlen. So bin ich in die Apotheke und habe es mir geholt und sofort ausprobiert. Konnte keine Nebenwirkungen feststellen,...

Gasteo bei Völlegefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GasteoVöllegefühl-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte lange Zeit Probleme mit einem starken Völlegefühl nach dem Essen, konnte mich teilweise kaum richtig bewegen vor Schmerzen. Mir wurde dann von einem Kollegen Gasteo empfohlen. So bin ich in die Apotheke und habe es mir geholt und sofort ausprobiert. Konnte keine Nebenwirkungen feststellen, aber geholfen hat es mir sehr gut!

Eingetragen am  als Datensatz 68976
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Gänsefingerkraut, Kamillenblüten, Süßholzwurzel, Angelikawurzel, Benediktenkraut, Wermutkraut

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Kijimea bei Völlegefühl

 

Kijimea für Völlegefühl mit Appetitlosigkeit, Unwohlsein, Verdauungsbeschwerden

- Die Pillen bewirken auf jeden Fall etwas. SIe sind also keine leere Versprechung. Das gleich vorweg. - Bei mir war es so, dass sie meine Verdauung die ersten Tage stark "verlangsamt" hat. Das führte dazu, dass ein gewisses Unwohnsein im unteren Bauchraum auftrat. Ich hatte das Gefühl, der Darm...

Kijimea bei Völlegefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaVöllegefühl2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Die Pillen bewirken auf jeden Fall etwas. SIe sind also keine leere Versprechung. Das gleich vorweg.
- Bei mir war es so, dass sie meine Verdauung die ersten Tage stark "verlangsamt" hat. Das führte dazu, dass ein gewisses Unwohnsein im unteren Bauchraum auftrat. Ich hatte das Gefühl, der Darm entleert sich nicht mehr vernünftig.
- Nach einigen Tagen musste ich Nachts aufstehen, um die Toilette zu beglücken. Das ist mir in meinem bisherigen Leben noch nie passiert! Ich denke, dass der Darm dann irgendwann doch zu voll war..
- Nebenwirkung ist auch, dass man weniger Hunger hat.
- In der zweiten Woche hatte ich wieder das Erlebnis, Nachts auf die Toilette zu müssen. Sehr ungewöhnlich.
-Nach 2 Wochen habe ich die Einnahme nun beendet. Ich habe das Gefühl, dass die Darmenleerung irgendwie behindert wird.
Fazit: Die Kapseln bewirken etwas, ob das zu jeder Art von Reizdarm passt, muss man individuell heraus finden. Ich finde, die Pillen sind es wert getestet zu werden.

Eingetragen am  als Datensatz 66395
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Pepciddual bei Völlegefühl

 

Pepciddual für Gastritis, Magenschleimhautentzündung, Übelkeit, Völlegefühl, Magenbeschwerden mit keine Nebenwirkungen

Sofortige Wirkung. Über Tage hinweg sehr gute Eindämmung von Magenschleimhautentzündung. Einzige Nebenwirkung war mehrmaliges Aufstoßen direkt nach der Einnahme. Das dürfte normal sein.

Pepciddual bei Gastritis, Magenschleimhautentzündung, Übelkeit, Völlegefühl, Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PepciddualGastritis, Magenschleimhautentzündung, Übelkeit, Völlegefühl, Magenbeschwerden7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sofortige Wirkung. Über Tage hinweg sehr gute Eindämmung von Magenschleimhautentzündung. Einzige Nebenwirkung war mehrmaliges Aufstoßen direkt nach der Einnahme. Das dürfte normal sein.

Eingetragen am  als Datensatz 10104
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Famotidin, Magnesium, Calciumsalz

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Sab Simplex bei Völlegefühl

 

Sab Simplex für Bauchschmerzen, Völlegefühl mit keine Nebenwirkungen

keine

Sab Simplex bei Bauchschmerzen, Völlegefühl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sab SimplexBauchschmerzen, Völlegefühl-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 33201
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimeticon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Völlegefühl gruppiert wurden

Aufstossen, Völlegefühl - kann nichts essen

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Völlegefühl Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Das Völlegefühl wird durch eine Dehnung der Magenwand hervorgerufen und entsteht meist nach oppulenten Mahlzeiten.
Es kann aber auch ein Symptom von Erkrankungen des Magens sein, z.B. bei Ulcuserkrankungen, Gastritis oder Tumoren.
Tritt das Völlegefühl unabhängig von der Nahrungsaufnahme auf oder kommen weiter Symptome dazu, sollte eine ärztliche Abklärung erfolgen.

[]