Vaskulitis

Unter einer Vaskulitis versteht man eine immunreaktiv ausgelöste Entzündung der Gefäße mit Schädigung der betroffenen Organe.
Das Spektrum der klinischen Symptome hängt vom Au...

Community über Vaskulitis

Wir haben 21 Patienten Berichte zu der Krankheit Vaskulitis.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm170164
Durchschnittliches Gewicht in kg7873
Durchschnittliches Alter in Jahren4945
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,8726,79

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Vaskulitis

cerebrale Vasculitis, Gefäßentzündung, Vaskulitis, VD cerebrale Vasculitis

Bei Vaskulitis wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Endoxan33% (7 Bew.)
Azathioprin19% (6 Bew.)
Aggrenox10% (5 Bew.)
ASS10% (5 Bew.)
CellCept10% (2 Bew.)
Quensyl10% (1 Bew.)
Dapson-Fatol5% (1 Bew.)
Prednisolon5% (1 Bew.)
Resochin5% (1 Bew.)
RoActemra5% (1 Bew.)
Simvastatin5% (1 Bew.)
Solu-Decortin5%

Bei Vaskulitis wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Cyclophosphamid33% (7 Bew.)
Azathioprin19% (6 Bew.)
Chloroquin14% (2 Bew.)
Mycophenolatmofetil10% (2 Bew.)
Acetylsalicylsäure10% (5 Bew.)
Prednisolon10% (1 Bew.)
Dipyridamol10% (5 Bew.)
Dapson5% (1 Bew.)
Tocilizumab5% (1 Bew.)
Simvastatin5% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Vaskulitis

alle Fragen zu Vaskulitis

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Endoxan bei Vaskulitis

 

Endoxan für Vaskulitis mit Wirkungslosigkeit

Ich habe Endoxan dieses Jahr in Eilbek bekommen. Leider ist die Therapie zu spät angewandt worden. Vorher hatte mir niemand helfen wollen. Ich bin jahrelang von Arzt zu Arzt und Klinik zu Klinik (auch Eilbek). Am Montag hat man mir in Eilbek noch ein paar Schmerzmittel, was für die Lunge und...

Endoxan bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanVaskulitis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Endoxan dieses Jahr in Eilbek bekommen. Leider ist die Therapie zu spät angewandt worden. Vorher hatte mir niemand helfen wollen. Ich bin jahrelang von Arzt zu Arzt und Klinik zu Klinik (auch Eilbek). Am Montag hat man mir in Eilbek noch ein paar Schmerzmittel, was für die Lunge und Immunsuppressiva (damit ich nicht sofort erblinde) in die Hand gedrückt und das ist es.

Eingetragen am  als Datensatz 47757
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Vaskulitis mit Wirkungslosigkeit

Enoxan hat keine Wirkung gezeigt. Ich habe jetzt gehört, daß Patienten in anderen Zentren schon länger gar kein Endoxan mehr bekommen, sondern Mab Thera. Mir hat man das in Eilbek gar nicht angeboten. Ist das wirklich wirkungsvoller und hat weniger Nebenwirkungen?

Endoxan bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanVaskulitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Enoxan hat keine Wirkung gezeigt.
Ich habe jetzt gehört, daß Patienten in anderen Zentren schon länger gar kein Endoxan mehr bekommen, sondern Mab Thera. Mir hat man das in Eilbek gar nicht angeboten.
Ist das wirklich wirkungsvoller und hat weniger Nebenwirkungen?

Eingetragen am  als Datensatz 49970
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Endoxan

Patienten Berichte über die Anwendung von Azathioprin bei Vaskulitis

 

Azathioprin für cerebrale Vasculitis mit Blutbildveränderung

Anfangs bei Beginn der Einnahme gingen meine Leukozyten in den Keller. Da wurde das Azathioprin abgesetzt und langsam nach ca. 2 Wochen wieder gesteigert. Nach 8 Wochen waren die Leukos wieder gut und seitdem nehme ich regelmäßig 150 mg am Tag. Fraglich war allerdings, ob für die niedr. Leukos...

Azathioprin bei cerebrale Vasculitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azathioprincerebrale Vasculitis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs bei Beginn der Einnahme gingen meine Leukozyten in den Keller. Da wurde das Azathioprin abgesetzt und langsam nach ca. 2 Wochen wieder gesteigert. Nach 8 Wochen waren die Leukos wieder gut und seitdem nehme ich regelmäßig 150 mg am Tag.
Fraglich war allerdings, ob für die niedr. Leukos nicht auch die vor 3 Wochen abgeschlossene Chemotherapie mit Cyclophosphamid die Ursache war.
Sonst habe ich keinerlei Nebenwirkungen. Die Leberwerte, die mit der Erkrankung immer erhöht waren, haben sich wieder gefangen, bzw. gesenkt.

Eingetragen am  als Datensatz 15006
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azathioprin für Vaskulitis mit Verstopfung

Obwohl im Beipackzettel nicht vorhanden bzw. vll. auch überlesen, habe ich enorme Verstopfungsprobleme. Sonstige Verträglichkeit sehr gut, solange man die Tablette während eines guten/ausreichenden Frühstücks zu sich nimmt. Unabhängig vom Frühstück Übelkeit.

Azathioprin bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinVaskulitis60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Obwohl im Beipackzettel nicht vorhanden bzw. vll. auch überlesen, habe ich enorme Verstopfungsprobleme. Sonstige Verträglichkeit sehr gut, solange man die Tablette während eines guten/ausreichenden Frühstücks zu sich nimmt. Unabhängig vom Frühstück Übelkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 64605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Azathioprin

Patienten Berichte über die Anwendung von Aggrenox bei Vaskulitis

 

Aggrenox für Vaskulitis, Vaskulitis, Vaskulitis mit Müdigkeit, Übelkeit, Leberwerterhöhung

Müdigkeit, Übelkeit, Leberwerte erhöht

Aggrenox bei Vaskulitis; ASS bei Vaskulitis; Azathioprin 1A Pharma bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AggrenoxVaskulitis4 Jahre
ASSVaskulitis4 Jahre
Azathioprin 1A PharmaVaskulitis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Übelkeit, Leberwerte erhöht

Eingetragen am  als Datensatz 35048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dipyridamol, Acetylsalicylsäure, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aggrenox für Autoimmune Zerebrale Vaskulitis, Autoimmune Zerebrale Vaskulitis mit keine Nebenwirkungen

keine

Aggrenox bei Autoimmune Zerebrale Vaskulitis; ASS bei Autoimmune Zerebrale Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AggrenoxAutoimmune Zerebrale Vaskulitis4 Jahre
ASSAutoimmune Zerebrale Vaskulitis4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 35047
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dipyridamol, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von ASS bei Vaskulitis

 

Aggrenox für Vaskulitis, Vaskulitis, Vaskulitis mit Müdigkeit, Übelkeit, Leberwerterhöhung

Müdigkeit, Übelkeit, Leberwerte erhöht

Aggrenox bei Vaskulitis; ASS bei Vaskulitis; Azathioprin 1A Pharma bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AggrenoxVaskulitis4 Jahre
ASSVaskulitis4 Jahre
Azathioprin 1A PharmaVaskulitis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Übelkeit, Leberwerte erhöht

Eingetragen am  als Datensatz 35048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dipyridamol, Acetylsalicylsäure, Azathioprin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aggrenox für Autoimmune Zerebrale Vaskulitis, Autoimmune Zerebrale Vaskulitis mit keine Nebenwirkungen

keine

Aggrenox bei Autoimmune Zerebrale Vaskulitis; ASS bei Autoimmune Zerebrale Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AggrenoxAutoimmune Zerebrale Vaskulitis4 Jahre
ASSAutoimmune Zerebrale Vaskulitis4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 35047
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dipyridamol, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von CellCept bei Vaskulitis

 

Cell Cept für Fibromyalgie, ms, Vaskulitis mit keine Nebenwirkungen

Ich habe seit 9 Jahren während der gesamten Therapie (außer in der Zeit, in der versucht wurde das Mittel zu reduzieren) keine MS oder Vakulitis Schübe mehr gehabt. Leider hat Cell Cept meine Fibromyalgie Beschwerden nicht verbessert. Ich habe überhaupt keine Nebenwirkungen wie Änderung der...

Cell Cept bei Fibromyalgie, ms, Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cell CeptFibromyalgie, ms, Vaskulitis9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 9 Jahren während der gesamten Therapie (außer in der Zeit, in der versucht wurde das Mittel zu reduzieren) keine MS oder Vakulitis Schübe mehr gehabt.
Leider hat Cell Cept meine Fibromyalgie Beschwerden nicht verbessert.
Ich habe überhaupt keine Nebenwirkungen wie Änderung der Blutwerte, Infekte, etc.
Mir ist unklar, warum Schulmedizin oft so schlecht geredet wird.
Aber, um es mit einem Vertreter meiner gesetzlichen Krankenkasse zu sagen, ich soll um jeden Körnerfan froh sein, das Geld reicht nicht für alle.
Warum muß unter Nebenwirkungen zwangsweise was angeklickt sein? Ich habe gar keine.

Eingetragen am  als Datensatz 12778
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mycophenolatmofetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

CellCept für celebrale Vaskulitis, celebrale Vaskulitis, celebrale Vaskulitis, cerebrale Vaskulitis mit Gelenkschmerzen, Fieber, Haarausfall, Hautveränderungen, Gedächtnisstörungen, Fingernagelbrüchigkeit

starke Gelenkschmerzen, besonders Hand-, Finger- und Kniegelenke, Fieber, Haarausfall, Entzündung am und im Mund, Hautveränderung, Verdauungprobleme, Gedächtnisprobleme, Abbrechen der Fingernägel.

CellCept bei cerebrale Vaskulitis; Azathioprin bei celebrale Vaskulitis; Endoxan bei celebrale Vaskulitis; Prednisolon bei celebrale Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CellCeptcerebrale Vaskulitis10 Wochen
Azathioprincelebrale Vaskulitis3 Monate
Endoxancelebrale Vaskulitis6 Monate
Prednisoloncelebrale Vaskulitis7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gelenkschmerzen, besonders Hand-, Finger- und Kniegelenke, Fieber, Haarausfall, Entzündung am und im Mund, Hautveränderung, Verdauungprobleme, Gedächtnisprobleme, Abbrechen der Fingernägel.

Eingetragen am  als Datensatz 11883
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mycophenolatmofetil, Azathioprin, Cyclophosphamid, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Quensyl bei Vaskulitis

 

Quensyl für Vaskulitis mit Photosensibilisierung

Die Wirkung von Quensyl tritt nach frühestens 6 Wochen, eher später auf - die Nebenwirkungen jedoch relativ bald ! In meinem Fall war die erwähnte mögliche "Lichtempfindlichkeit" eine gelinde Untertreibung ! Nach gut 4 Wochen Einnahme von Quensyl dachte ich noch nicht daran, dass dieses leichte...

Quensyl bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensylVaskulitis6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirkung von Quensyl tritt nach frühestens 6 Wochen, eher später auf - die Nebenwirkungen jedoch relativ bald ! In meinem Fall war die erwähnte mögliche "Lichtempfindlichkeit" eine gelinde Untertreibung ! Nach gut 4 Wochen Einnahme von Quensyl dachte ich noch nicht daran, dass dieses leichte Jucken am Körper und Brennen in den Augen sich zu richtigen Schmerzen steigern würde - und das ohne so etwas, wie einem "zu vermeidenden" Sonnenbad; nach weiteren 2 Wochen war
trotz Sonnenschutz (Spezial-Oberhemd mit UV Filter, Sonnenmilch mit LSF 50, Sonnenbrille und Sonnenhut!!) war nicht mehr daran zu denken, nach 9 h morgens hinauszugehen !!!
Schwimmen im See bei Sonneneinstrahlung AM MORGEN trotz aller Schutzmaßnahmen (s.o., statt Hemd Badeanzug mit Ärmeln oder T.Shirt) unmöglich;
im Nacken nach wenigen Minuten ein deutliches Stechen; ein Brennen vom Hals bis unter das Kinn, soweit die Reflektion des Wassers das Gesicht erreicht hat.
Die "Lichtempfindlichkeit" steigerte sich bis zu dem Gefühl Ameisensäure in die Augen bekommen zu haben, am Körper brannte es wie mit heißem Wasser übergossen worden zu sein - und die Schmerzen, ähnlich eines starken Sonnenbrandes, hielten oft bis zu 12 Stunden an;
das Gesicht färbte sich - schon nach wenigen Minuten "outdoor" , trotz breitkrampigem Sonnenhut in dunkelrot, schwoll an, ohne die geringste körperliche Anstrengung.
Am Rest des Körpers war absolut nichts zu sehen, trotz der (geschilderten) Schmerzen.
Quensyl wurde dann abgesetzt aber selbst jetzt -nach über 6 Wochen "ohne"- haben sich die Beschwerden nicht großartig zurückgebildet !
Das Leben spielt sich nun n a c h Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang ab, bzw. spätestens nach 9 h morgens ist eine "Teilnahme am Sommer" nicht mehr möglich !
Bisher hatten weder Rheumatologe noch Internist eine Antwort drauf, ob es sich wieder zurückbildet...so heißt es abwarten und im Inneren bleiben oder von Schatten zu Schatten hüpfen.
Nur bei dichter Bewölkung oder an Regentagen ist nichts davon zu merken und alles wie gewohnt.

Eingetragen am  als Datensatz 55410
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quensil für Vaskulitis mit Durchfall, Müdigkeit, Schwindel

durchfall, müdigkeit, schwindel

Quensil bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensilVaskulitis2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

durchfall, müdigkeit, schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 3462
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Dapson-Fatol bei Vaskulitis

 

Dapson-Fatol für Vaskulitis mit Eisenmangel

Vaskultis ,äussert sich mit Schwellungen an den Gelenken und Füssen und auch schon mal im Gesicht. Äderchen platzen unter der Haut und lassen große Flecke(sehen aus wie Blutergüsse?)Hauptsächlich an den Beinen .Nach einnahmen von mtx ,Antibiotika und kordison, was alles nicht die gewünschte...

Dapson-Fatol bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dapson-FatolVaskulitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vaskultis ,äussert sich mit Schwellungen an den Gelenken und Füssen und auch schon mal im Gesicht. Äderchen platzen unter der Haut und lassen große Flecke(sehen aus wie Blutergüsse?)Hauptsächlich an den Beinen .Nach einnahmen von mtx ,Antibiotika und kordison, was alles nicht die gewünschte wirkung hatte . Dann ist ein Arzt auf Dapson gestoßen. Das ist das erste medikament das die Symtone in Schach hält. ( Nicht heilt) aber die Schübe bleiben mehrere Wochen aus. Nachteile:das Medikament baut die roten Blutkörperchen ab . Dann brauch man mal eine Eisenkur.Nach Jahrelanger einnahme haben wir sonst keine nebenwirkungen festgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 49089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapson

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Vaskulitis

 

CellCept für celebrale Vaskulitis, celebrale Vaskulitis, celebrale Vaskulitis, cerebrale Vaskulitis mit Gelenkschmerzen, Fieber, Haarausfall, Hautveränderungen, Gedächtnisstörungen, Fingernagelbrüchigkeit

starke Gelenkschmerzen, besonders Hand-, Finger- und Kniegelenke, Fieber, Haarausfall, Entzündung am und im Mund, Hautveränderung, Verdauungprobleme, Gedächtnisprobleme, Abbrechen der Fingernägel.

CellCept bei cerebrale Vaskulitis; Azathioprin bei celebrale Vaskulitis; Endoxan bei celebrale Vaskulitis; Prednisolon bei celebrale Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CellCeptcerebrale Vaskulitis10 Wochen
Azathioprincelebrale Vaskulitis3 Monate
Endoxancelebrale Vaskulitis6 Monate
Prednisoloncelebrale Vaskulitis7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gelenkschmerzen, besonders Hand-, Finger- und Kniegelenke, Fieber, Haarausfall, Entzündung am und im Mund, Hautveränderung, Verdauungprobleme, Gedächtnisprobleme, Abbrechen der Fingernägel.

Eingetragen am  als Datensatz 11883
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mycophenolatmofetil, Azathioprin, Cyclophosphamid, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Resochin bei Vaskulitis

 

resochin für Vasculitis/Lupus Erythematodes mit keine Nebenwirkungen

Positive Nebenwirkung Seit ich Resochin als Dauermedikament statt MTX einnehme, haben sich die Beschwerden mit dem Restless-legs sehr verringert.

resochin bei Vasculitis/Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
resochinVasculitis/Lupus Erythematodes360 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Positive Nebenwirkung

Seit ich Resochin als Dauermedikament statt MTX einnehme, haben sich die Beschwerden mit dem Restless-legs sehr verringert.

Eingetragen am  als Datensatz 30835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von RoActemra bei Vaskulitis

 

RoActemra für Grossgefaessvaskulitis mit Bluthochdruck, Benommenheit, Angstzustände

Bluthochdruck Benommenheit angst

RoActemra bei Grossgefaessvaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RoActemraGrossgefaessvaskulitis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bluthochdruck Benommenheit angst

Eingetragen am  als Datensatz 74258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tocilizumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Simvastatin bei Vaskulitis

 

Simvastatin für Schlaganfall, Cholesterinwerterhöhung, Vaskulitis mit Bauchschmerzen

die ersten Tage nach Therapiebeginn Oberbauchschmerzen, Völlegefühl, dann keine Nebenwirkungen mehr wichtig ist zu erwähnen, dass ich trotz Gegenanzeige im Beipackzettel, Immunsupressiva einnehmen muß

Simvastatin bei Schlaganfall, Cholesterinwerterhöhung, Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastatinSchlaganfall, Cholesterinwerterhöhung, Vaskulitis30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die ersten Tage nach Therapiebeginn Oberbauchschmerzen, Völlegefühl, dann keine Nebenwirkungen mehr
wichtig ist zu erwähnen, dass ich trotz Gegenanzeige im Beipackzettel, Immunsupressiva einnehmen muß

Eingetragen am  als Datensatz 11849
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Solu-Decortin bei Vaskulitis

 

Solu-Decortin für Chron. Encephalitis, cerebrale Vasculitis, Arteriitis mit Unruhe, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Gereiztheit, Heißhunger, Gewichtszunahme, Zyklusstörungen, Leberwertveränderung

Unruhe, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Gereiztheit, Heißhunger, Gewichtszunahme, Gesichtsschwellung, VD Zyklusstörung, Leberwerte steigen

Solu-Decortin bei Chron. Encephalitis, cerebrale Vasculitis, Arteriitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Solu-DecortinChron. Encephalitis, cerebrale Vasculitis, Arteriitis6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unruhe, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Gereiztheit, Heißhunger, Gewichtszunahme, Gesichtsschwellung, VD Zyklusstörung, Leberwerte steigen

Eingetragen am  als Datensatz 4805
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Vaskulitis gruppiert wurden

Autoimmune Zerebrale Vaskulitis, celebrale Vaskulitis, cerebrale Vaskulitis, cerebrale Vaskulitis, Grossgefaessvaskulitis, immunvaschkulitis, Leukozytoklastische Vasculitis, pulmonale Vaskulitis, Retinale Vaskulitis, Vasculitis/Lupus Erythematodes

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 11 Benutzer zu Vaskulitis

Vaskulitis Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Unter einer Vaskulitis versteht man eine immunreaktiv ausgelöste Entzündung der Gefäße mit Schädigung der betroffenen Organe.
Das Spektrum der klinischen Symptome hängt vom Ausmaß und der Lokalisation der betroffenen Gefäße und Organe ab.
Zu den primären Vaskulitiden gehören die Wegenersche Granulomatose, das Churge-Strauss-Syndrom, die Purpura Schönlein-Henoch, Morbus Kawasaki, die Arteriitis Temporalis und die Takayasu-Arteriitis.
Sekundäre Vaskulitiden können bei rheumatoider Arthritis, Kollagenosen und Autoimmunerkrankungen entstehen, ebenso im Rahmen von Infektionserkrankungen, wie z.B. HIV.
Generell behandelt man neben der symptomatischen Therapie mit Immunsuppressiva, das therapeutische Spektrum ist aber je nach Ausprägung und Form der Erkrankung unterschiedlich.

[]