Venenentzündung

Wir haben 10 Patienten Berichte zu der Krankheit Venenentzündung.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg8877
Durchschnittliches Alter in Jahren4275
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,0023,78

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Venenentzündung

Venenentzündung

Bei Venenentzündung wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Heparin20% (5 Bew.)
xarelto20% (2 Bew.)
Arixtra10% (1 Bew.)
L-Thyroxin10% (1 Bew.)
Mono-Embolex10% (1 Bew.)
Phlogenzym10% (1 Bew.)
Tavanic10% (1 Bew.)

Bei Venenentzündung wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Heparin20% (5 Bew.)
Rivaroxaban20% (2 Bew.)
Bromelain10% (1 Bew.)
Fondaparinux10% (1 Bew.)
Trypsin10% (1 Bew.)
Rutosid10% (1 Bew.)
Thyroxin10% (1 Bew.)
Levofloxacin10% (1 Bew.)
Certoparin10% (1 Bew.)

Fragen zur Kranheit Venenentzündung

alle Fragen zu Venenentzündung

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Heparin bei Venenentzündung

 

Heparin AL Gel 30000 für Venenentzündung im Linken Oberarm mit Juckreiz

Ich habe das Medikament 14 Tage lang angewendet und unter schrecklichem Juckreiz gelitten. Sonst sind mir keine Nebenwirkungen aufgefallen

Heparin AL Gel 30000 bei Venenentzündung im Linken Oberarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Heparin AL Gel 30000Venenentzündung im Linken Oberarm14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament 14 Tage lang angewendet und unter schrecklichem Juckreiz gelitten. Sonst sind mir keine Nebenwirkungen aufgefallen

Eingetragen am  als Datensatz 37357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Heparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Venlafaxin für Venenentzündung, Schmerzen (Kopf), innere Unruhe, Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Bin mit allen Medis sehr zufrieden es ergaben sich keine Nebenwirkungen.

Venlafaxin bei Depressionen; Citalopram bei innere Unruhe; Asprin plus bei Schmerzen (Kopf); Heparin Salbe bei Venenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepressionen-
Citalopraminnere Unruhe-
Asprin plusSchmerzen (Kopf)-
Heparin SalbeVenenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin mit allen Medis sehr zufrieden es ergaben sich keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 25760
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Citalopram, Ascorbinsäure, Acetylsalicylsäure, Heparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von xarelto bei Venenentzündung

 

xarelto für Thrombophlebitis mit keine Nebenwirkungen

Ich habe eine Thrombophlebitis am linken Bein, von der Kniekehle beginnend bis rauf ca. 3 cm vor der Venenklappe. Es wurde eine Sonographie gemacht, anschliessend Xarelto verschrieben für 3 Monate! Drei Wochen 2 mal tägl. 15mg, danach 1 mal tägliche 20m . Ich hatte so eine Panik das Medikament...

xarelto bei Thrombophlebitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoThrombophlebitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Thrombophlebitis am linken Bein, von der Kniekehle beginnend bis rauf ca. 3 cm vor der Venenklappe. Es wurde eine Sonographie gemacht, anschliessend Xarelto verschrieben für 3 Monate! Drei Wochen 2 mal tägl. 15mg, danach 1 mal tägliche 20m .
Ich hatte so eine Panik das Medikament zu nehmen, weil ich unter anderem HIER nachgelesen habe!! Nun, ich muss sagen...........
Ich habe nun die 4. Tablette genommen und merke KEINERLEI Nebenwirkungen!!! Gott sei dank :-)
Nun noch die drei wochen abwarten bis zur nächsten Sonographie, ob es die gewünschte Wirkung hat.

Eingetragen am  als Datensatz 58540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):123
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

xarelto15mg für Venenentzündung mit Blut im Urin

Ich habe nur 2 Tabletten zu 15mg eingenommen und stellte Blut im Urin fest. Der Arzt empfahl sofortiger Abbruch für 3 Tage und dann neuer Versuch!

xarelto15mg bei Venenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xarelto15mgVenenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nur 2 Tabletten zu 15mg eingenommen und stellte Blut im Urin fest. Der Arzt empfahl sofortiger Abbruch für 3 Tage und dann neuer Versuch!

Eingetragen am  als Datensatz 64606
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1936 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Arixtra bei Venenentzündung

 

arixtra für Venenentzündung mit Schwindel

Mein linker Unterschenkel war deutlich angeschwollen, eine Fibrose im Bereich der Kniekehle drückte auf eine äußere Krampfader. In einem Venenzentrum wurde mir dann Arixtra 28mal verordnet, ich bekam auch einen OP -Termin in 40 Tagen. Nachdem ich die letzte Spritze nach 28 Tagen genommen hatte;...

arixtra bei Venenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
arixtraVenenentzündung28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein linker Unterschenkel war deutlich angeschwollen, eine Fibrose im Bereich der Kniekehle drückte auf eine äußere Krampfader. In einem Venenzentrum wurde mir dann Arixtra 28mal verordnet, ich bekam auch einen OP -Termin in 40 Tagen. Nachdem ich die letzte Spritze nach 28 Tagen genommen hatte; bekam ich Schwindelanfälle und immer schlechter Luft. Später konnte man auch einzelne kleine Tromben ertasten die Richtung Herz marschierten. Während der OP kam es dann zum Herzstillstand. Arixtra sollte nur unter strengster ärztlicher Kontrolle eingenommen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 61456
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fondaparinux

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von L-Thyroxin bei Venenentzündung

 

L-Thyroxin 25 für Schwindel, Haarausfall, Erbrechen, Venenentzündung mit Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Venenschmerzen, Beinschwellungen

ich habe seit ca. fünf Jahren die Hashimoto-Thyreoiditis. Diese Krankheit begann mit einer Überfkt. jetzt habe ich die Unterfkt. und muss diese Tabletten einnehmen(Dauer der Einnahme: 23 Tage). Seit dem habe ich deutlich vergrößerte Venen (die Haut an der Schwellstelle ist auch baraun/dunkelblau...

L-Thyroxin 25 bei Schwindel, Haarausfall, Erbrechen, Venenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-Thyroxin 25Schwindel, Haarausfall, Erbrechen, Venenentzündung23 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe seit ca. fünf Jahren die Hashimoto-Thyreoiditis. Diese Krankheit begann mit einer Überfkt. jetzt habe ich die Unterfkt. und muss diese Tabletten einnehmen(Dauer der Einnahme: 23 Tage). Seit dem habe ich deutlich vergrößerte Venen (die Haut an der Schwellstelle ist auch baraun/dunkelblau gefärbt und schmerzt bei Berührung. Dazu ist mir durchgehend übel. Nach max. 30min. Tabletteneinnahme, muss ich unbeding estwas essen sonnst habe erbrechen, übelkeit und schwindel. schon zwei Mal und es ist so schrecklich!!!!! einmal musste ich sogar ins Krankenhaus, nach einer Infussion ging es mir wieder gut und ich konnte wenigstens etwas trinken/essen. Ärzte meinen, dass die Ursache eine Magen-Darm-Grippe sei. Ich hatte anTagen davor nur das gegessen was auch mein Freund gegessen hat und ihm ging es prima! Dass ich schon einmal Erbrechen und Schwindel hatte wollten sie nichts davon hören... naja ich war glücklich, dass ich nach ca. 5Std fit war und durfte zm Glück nachhause :)

Aus Angst esse ich schon nach 15min. Tabl.Einnahme + zwei Gläser Wasser eine Kleinigkeit. Zwar habe ich den ganzen Tag über nur Übelkeit und Venenschmerz, aber zum Glück kein Erbrechen/Schwindel mehr!

Ich laufe drei Tage die Woche genau eine Std. im Walde herum, ziehe auch keine enge Hosen an. Bin deshalb überfragt, warum ich jetzt Venenproblem bekommen habe :(
tjaja Mein Hausartzt meinte ich soll mich noch mehr bewegen und Beine hochlegen. Noch sehe er keine Notwendigkeit mich zum Spezialisten überweisen zu müssen. Aber wann ist es das soweit? Wie lange soll man die Schmerzen noch ertragen und die schwere ab und an geschwollene beine mit sich schlepen :( ?

Eingetragen am  als Datensatz 29414
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Mono-Embolex bei Venenentzündung

 

Mono-Embolex 8000 I.E. für Venenentzündung im Linken Oberarm mit Übelkeit, Erbrechen, Brennen an der Injektionsstelle, Juckreiz, Kopfschmerzen, Hämatomanfälligkeit

Bei der Bisher 10 tägigen behandlung sind folgende Nebenwirkungen aufgetreten : Übelkeit , Erbrechen , Brennen wärend und nach der Injektion um die Einstichstelle , Juckreiz und Kopfschmerzen. Desweiteren habe ich lauter blaue Flecken am Bach.

Mono-Embolex 8000 I.E. bei Venenentzündung im Linken Oberarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex 8000 I.E.Venenentzündung im Linken Oberarm10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der Bisher 10 tägigen behandlung sind folgende Nebenwirkungen aufgetreten : Übelkeit , Erbrechen , Brennen wärend und nach der Injektion um die Einstichstelle , Juckreiz und Kopfschmerzen. Desweiteren habe ich lauter blaue Flecken am Bach.

Eingetragen am  als Datensatz 37356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Phlogenzym bei Venenentzündung

 

Plogenzym für Venenentzündung schmerzen wegen krampfadern mit keine Nebenwirkungen

keine nebenwirkungen anfangs der behandlung verstärkung der schmerzen nach 2Tagen wieder weg

Plogenzym bei Venenentzündung schmerzen wegen krampfadern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PlogenzymVenenentzündung schmerzen wegen krampfadern6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine nebenwirkungen anfangs der behandlung verstärkung der schmerzen nach 2Tagen wieder weg

Eingetragen am  als Datensatz 37236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bromelain, Trypsin, Rutosid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85k
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Tavanic bei Venenentzündung

 

Tavanic für Sehnen- und Venenentzündung mit Sehnenentzündung, Venenleiden

Nach 3 Tagen Einnahme Sehnenentzündung erst am rechten kurz darauf auch am linken Bein.Habe dieses Medikament sofort abgesetzt. Entzündung am rechten Bein ist zurückgegangen. Am linken Bein ist die Sehnenentzündung in eine Venenentzündung übergegangen. Seit 2 Wochcn erhebliche Beschwerden. Jetzt...

Tavanic bei Sehnen- und Venenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicSehnen- und Venenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Tagen Einnahme Sehnenentzündung erst am rechten kurz darauf auch am linken Bein.Habe dieses Medikament sofort abgesetzt.
Entzündung am rechten Bein ist zurückgegangen. Am linken Bein ist die Sehnenentzündung in eine Venenentzündung übergegangen. Seit 2 Wochcn erhebliche Beschwerden. Jetzt Behandlung mit Injektionslösung zur Behebung der Venenentzündung.
Hoffentlich keine bleibenden Schäden.
Ich kann dieses Medikament nicht empfehlen. Vorsicht !!!

Eingetragen am  als Datensatz 21434
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1927 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Venenentzündung gruppiert wurden

Beinvenenentzündung, Entzündungen Venen, oberflächige Venenentzündung, Sehnen- und Venenentzündung, Thrombophlebitis, Venenentz%C3%BCndung, Venenentzündung, venenentzündung im arm, Venenentzündung im Linken Oberarm, Venenentzündung schmerzen wegen krampfadern

Klassifikation nach ICD-10

I80.-Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis
I82.1Thrombophlebitis migrans
O08.7Sonstige Venenkrankheiten als Komplikation nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
O22.2Oberflächliche Thrombophlebitis in der Schwangerschaft
O87.-Venenkrankheiten als Komplikation im Wochenbett
K75.1Phlebitis der Pfortader
G08Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis
G95.1Vaskuläre Myelopathien

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 15 Benutzer zu Venenentzündung

[]