Vorhofflimmern

Wir haben 182 Patienten Berichte zu der Krankheit Vorhofflimmern.

Prozentualer Anteil 34% 66%
Durchschnittliche Größe in cm 169 181
Durchschnittliches Gewicht in kg 81 91
Durchschnittliches Alter in Jahren 63 66
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 28,46 27,91

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Vorhofflimmern

Absolute Arrhythmie, Tachyarrythmia absoluta, Vorhofflimmern

Bei Vorhofflimmern wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Pradaxa 15% Balkendiagramm: Einsatz von 28 bei Vorhofflimmern zu % (29 Bew.)
Marcumar 15% Balkendiagramm: Einsatz von 27 bei Vorhofflimmern zu % (47 Bew.)
xarelto 15% Balkendiagramm: Einsatz von 27 bei Vorhofflimmern zu % (27 Bew.)
Multaq 9% Balkendiagramm: Einsatz von 16 bei Vorhofflimmern zu % (24 Bew.)
Tambocor 8% Balkendiagramm: Einsatz von 15 bei Vorhofflimmern zu % (14 Bew.)
Bisoprolol 5% Balkendiagramm: Einsatz von 9 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Beloc-Zok 3% Balkendiagramm: Einsatz von 5 bei Vorhofflimmern zu % (5 Bew.)
Metoprolol 3% Balkendiagramm: Einsatz von 5 bei Vorhofflimmern zu % (7 Bew.)
ASS 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Vorhofflimmern zu % (5 Bew.)
Novodigal 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Vorhofflimmern zu % (7 Bew.)
Sotalol 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Falithrom 1% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Phenprogamma 1% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Tromcardin 1% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Bilol <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (1 Bew.)
Bisobeta <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Carmen <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (1 Bew.)
Clopidogrel <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (1 Bew.)
Concor <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (1 Bew.)

alle 29 Medikamente gegen Vorhofflimmern

Bei Vorhofflimmern wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Phenprocoumon 17% Balkendiagramm: Einsatz von 31 bei Vorhofflimmern zu % (51 Bew.)
Dabigatran etexilat mesilat 15% Balkendiagramm: Einsatz von 28 bei Vorhofflimmern zu % (29 Bew.)
Rivaroxaban 15% Balkendiagramm: Einsatz von 27 bei Vorhofflimmern zu % (27 Bew.)
Dronedaron 9% Balkendiagramm: Einsatz von 16 bei Vorhofflimmern zu % (24 Bew.)
Flecainid 8% Balkendiagramm: Einsatz von 15 bei Vorhofflimmern zu % (14 Bew.)
Bisoprolol 7% Balkendiagramm: Einsatz von 12 bei Vorhofflimmern zu % (6 Bew.)
Metoprolol 6% Balkendiagramm: Einsatz von 11 bei Vorhofflimmern zu % (12 Bew.)
Hydrochlorothiazid 3% Balkendiagramm: Einsatz von 5 bei Vorhofflimmern zu % (5 Bew.)
Acetylsalicylsäure 2% Balkendiagramm: Einsatz von 4 bei Vorhofflimmern zu % (5 Bew.)
Digoxin 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Vorhofflimmern zu % (7 Bew.)
Sotalol 2% Balkendiagramm: Einsatz von 3 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Kalium 1% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Nebivolol 1% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Vorhofflimmern zu % (3 Bew.)
Magnesium 1% Balkendiagramm: Einsatz von 2 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Verapamil <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (1 Bew.)
Nahrungsergänzung <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (1 Bew.)
Strophanthin <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (1 Bew.)
Ramipril <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (2 Bew.)
Lercanidipin <1% Balkendiagramm: Einsatz von 1 bei Vorhofflimmern zu % (1 Bew.)

alle 23 Wirkstoffe gegen Vorhofflimmern

Fragen zur Kranheit Vorhofflimmern

  • xarelto 20mg

    darf zu diesem medikament alkohol trinken ??

  • xarelto - akupunktur

    ist bei einnahme von 20mg zarelto eine akupunkturbehandlung möglich?ZARELTO

  • Pradaxa 150 und Ibuflam 600

    Ich nehme seit fast 2 Jahren Pradaxaa 150 mg 2x täglich und habe sehr oft mit Übelkeit und Magenschmerzen zu kämpfen.Augrund eines Gicht Anfalles habe ich zusätzlich Ibuflam 600 mg 1x täglich…

alle Fragen zu Vorhofflimmern

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Pradaxa bei Vorhofflimmern

 

pradaxa für Vorhofflimmern, Thromboseprophylaxe mit Speiseröhrenschmerzen, Schluckbeschwerden

Nehme Pradaxa seit ca. 4 Monaten und habe in den ersten 2 Monaten intensive Probleme gehabt (Brennen in der Speiseröhre, Schluckbeschwerden, Klumpen im Hals empfunden, Blut im Sperma? könnte von Pradaxa kommen meint der Internist, ist aber wieder weg).
Habe dann nach 2 Monaten in Eigenentscheidung morens Pradaxa weggelassen. Seitdem geht es mir wunderbar, alle Nebenwirkungen sind weg. mehr…

 

pradaxa für Vorhofflimmern mit keine Nebenwirkungen

Nehme m+a Pradaxa 150 habe keine Nebenwirkungen mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Marcumar bei Vorhofflimmern

 

Marcumar für Vorhofflimmern mit Gelenkschmerzen, Haarausfall, Gewichtszunahme

Dieser Artikel entspricht ganz meinen Erfahrungen zwecks der Nebenwirkungen. Marcumar nehme ich jetzt seit ca. 4 Jahren wegen Vorhofflimmern und muß es bis zu meinem Lebensende nehmen wegen Schlaganfallgefahr. Seit dem ich Marcumar nehme, habe ich immer größere Schmerzen in den Gelenken vor allem Knie und übrige Beine, so saß ich fast nicht mehr laufen kann und einen Rollator benutzen muß. Aber alle Schulmediziner sagen "nein nein das kommt nicht von Marcumar." Meinem Alter entsprechend ist alles abgenützt. Ich bin total in meiner Lebensqualität eingeschränkt und kann überhaupt nichts mehr leisten, obwohl ich sonst noch fit bin. Da ich jetzt kein anderes chemisches Mittel nehme, weiß ich das meine Beschwerden nur von Marcumar herrühren… mehr…

 

Marcumar für Vorhofflimmern mit Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Haarausfall, Panikattacken, Kribbeln, Muskelschmerzen, Müdigkeit

gewichtszunahme, kopfschmerzen ,haarausfall,schwindelanfälle,panickattacken, kribbeln in den händen, angst umzufallen durch schwäche in den beinen,muskelschmerzen niederriegen puls,ständige müdigkeit.möchte so nicht mehr leben. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von xarelto bei Vorhofflimmern

 

xarelto für Vorhofflimmern mit Schwindel, Ohrgeräusche, Gewichtsabnahme

Wegen den angsteinflößenden Pressemitteilungen möchte ich meine Erfahrung mit dem Blutverdünner "Xarelto" mitteilen.
Neben Vorhofflattern(das gibt es!) und Vorhofflimmern wurde bei mir voriges Jahr zwei Mal eine Elektrische Kardioversion durchgeführt, und dann dieses Jahr im Januar eine Ablation (Behebung des Flatterns) positiv durchgeführt.
Früher nahm ich ASS 100, (ohne Nebenwirkung) und seit ca. 1 Jahr erst Xarelto 15mg und später Xarelto 20mg.
Ich kann sagen, dass ich nur minimale Nebenwirkungen habe (Schwindel, Ohrgeräusche und allem Anschein nach auch eine Gewichtsabnahme); letzteres hat auch mein Schwager bei sich festgestellt! Dies soll keine Empfehlung dieses Medikaments sein sondern meine persönliche Erfahrung. mehr…

 

xarelto für Vorhofflimmern mit keine Nebenwirkungen

Im August 2013 trat bei mit nach ca. 4 Jahren Pause zum 2. mal Vorhofflimmern auf, danach Umstieg von ASS auf Xarelto plus weiterhin Betablocker. Im Oktober 2013 wurde eine Katheterablation durchgeführt, seither 5 Langzeit-EKG's ohne Auffälligkeiten. Anfang April 2014 wurde daraufhin Xarelto abgesetztz und die Betablockerdosis reduziert.

Während der 9-monatigen Einnahme von Xarelto traten keinerlei Nebenwirkungen auf.
Extrem wichtig beim Einsatz von Xarelto sind nach meinen Erfahrungen eine sehr sorgfältige Einzelfallabwägung von Nutzen und Risiken und eine ebenfalls sorgfältige Patientenaufklärung. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Multaq bei Vorhofflimmern

 

Multaq für Vorhofflimmer/Herzrhythmusstörungen mit Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe

Nach Herzinfarkt/Bypässen 1998, Kardioversion 2004 - Medikamentation Cordarex 1-0-1, Dilzem 90 1-0-1 usw. sowie div. Stents traten Mitte 2010 Vorhofflimmern/Herzrhythmusstörungen erneut auf.
Ab Oktober 2010 nehme ich deshalb Multaq 400 (1-0-0 bis Mai 11); ab Juni 11 (1-0-1) als Ersatz für Cordarex/Dilzem.
Seither beeinträchtigt mich zunehmend eine sich verstärkende Muskelerschlaffung/schlaffe Lähmung der bd. Beine mit Muskel-/Nervenschmerzen in bd. Ober- und Unterschenkeln. Außerdem: Besonders nachts treten starke Muskelkrämpfe (Gesamtkörper) auf. Kann kaum noch mit Rollator laufen, zunehmend Rollstuhl.
Da ich an den Spätfolgen einer spinalen Kinderlähmung (1941), dem Post-Polio-Syndrom (Vorderhornerkrankung des Rückenmarks) leide,… mehr…

 

Multaq für Vorhofflimmern mit Atemnot

Nach drei Tagen Erstickungsanfälle bekommen !! Nach dem Absetzen war alles wieder in Ordnung !!w mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Tambocor bei Vorhofflimmern

 

Tambocor für Vorhofflimmern mit Pulsverlangsamung, Benommenheit, Atembeschwerden

Ich (73) habe seit 20 Jahren proxysysmales Vorhofflimmern. Diverse Ultraschalluntersuchungen des Herzens haben eine günstige Form des VH ergeben. Trotz intensiver Ermahnung mehrerer Kardiologen, eine Antikoagulation mit Marcumar oder neueren Medikamenten vorzunehmen, bleibe ich bei folgendem "Rezept": 50 mg Tambocor mittags, 100mg Tambocor abends, 4x täglich Kalinor Retard, 0,625mg Bisoprolol morgens, 2mg Candesartan (Blopress) abends und 100mg ASS mittags.
Damit kann ich VHF weitgehend verhindern. Tritt VHF auf, was ich auf den Herzschlag genau spüre, kann ich es mit 1 Brausetablette Kalinor (1200mg Kalium) und gleichzeitig 100mg Tambocor in einem Zeitraum von 0,5 - max. 3h beenden. Hängt etwas vom Füllungszustand des Magens ab. Damit… mehr…

 

Tambocor für Vorhofflimmern mit Leistungsverminderung, Libidoverlust, Magen-Darm-Beschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafprobleme

Stark eingeschränkte Leistungsfähigkeit (in etwa Herzschwäche Grad III), Libidoprobleme, Magen Darm Probleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafprobleme mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Bisoprolol bei Vorhofflimmern

 

Bisoprolol Rathiopharm für Vorhofflimmern, Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstopfung, Gangstörung, Alpträume, Leberwertveränderung

Leider kann ich nichts Gutes über sämtliche Betablocker berichten, sie haben alle ziehmlich die gleichen Nebenwirkungen. Bei mir vor allem große Gewichtszunahme, der Internist wollte mir dies ausreden, doch jeder kennt seinen Körper doch am Besten, und zufällig fand ich jetzt im Internet die Bestätigung dafür, denn in den Beipackzetteln ist das nicht aufgeführt, große Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, erhöhte Leberwerte, in drei Krankenhäusern wurde ich immer
gefragt ob ich trinke bis ich einmal genau nachgefragt habe warum diese Frage. Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen,Verstopfung,Gangstörungen, Alpträume, im Juli 2007 wurde dann eine Katherablation durchgeführt ich muß aber wegen… mehr…

 

Bisoprolol für Vorhofflimmern mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Leistungsverminderung, Durchfall, Magen-Darm-Krämpfe

Aufgrund von plötzlichem Vorhofflimmern verschrieb mir mein Internist Bisoprolol 5mg. Morgens und abends jeweils 2,5mg. Anfänglich ließen die Flimmerattacken nach. Jedoch nach knapp 3 Monaten stellten sich massive Nebenwirkungen ein. Die Flimmerattacken verstärkten sich manchmal 3 am Tag.
Desweiteren konnte ich kaum noch laufen, da massive Muskel und Gelenkschmerzen auftraten und die gesamte Leistungsfähigkeit gegen null tendierte. Weiterhin sind zu nennen Durchfall und Bauch-
krämpfe.
Werde jetzt auf Nebivolol umgestellt und hoffe das der Teufelskreis nicht von vorne losgeht. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Beloc-Zok bei Vorhofflimmern

 

Beloc zok mite für Vorhofflimmern, Tachykardie mit Müdigkeit, Durchblutungsstörungen, Atemnot, Zittern, Schwindel, Gewichtszunahme, Haarausfall

ATEMNOT!!starke Müdigkeit, kalte Hände und Füße, Körperzittern, Schwindelattacken, starke Gewichtszunahme, Haarausfall. Beschwerden verstärken sich nach jeder Dosiserhöhung drastisch. mehr…

 

Beloc-Zok für Vorhofflimmern mit Durchfall

allgemeine Energie auf etwa 80% gesunken, ab und zu Durchfall mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Metoprolol bei Vorhofflimmern

 

Metoprolol ZOT Retard für Vorhofflimmern mit Blutdruckabfall, Pulserniedrigung, Erektionsstörungen

Metoprolol ZOT 50mg Retardtabletten nehme ich seit 2-3 Jahren ein. Grundsätzlich,je mehr ich einnehme, desto seltener mein Vorhofflimmern aber mehr Nebenwirkungen. Nachteil: über 50mg pro Tag fallen Blutdruck und Puls stark ab und ich habe Erektionsstörungen. Bei 100mg/Tag ist der Blutdruck teilweise unter 100/65 und der Puls in Ruhe unter 48/min.
Ich nehme deshalb nur 50mg Metoprolol pro Tag und ASS 100 protect pro Tag. Habe ich Vorhofflimmern, bekomme ich es mit 2 Flecainidacetat AL 100mg Tabletten (Sofortdosis, Pil in the Pocket) innerhalb von ca.2,5 bis 4Std im Liegen wieder weg. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von ASS bei Vorhofflimmern

 

Amitriptylin für Diabetes mellitus Typ II, Vorhofflimmern, Herzrhythmusstörungen, Vorhofflimmern, Herzrhythmusstörungen, Fibromyalgie, Weichteilschwellungen und Ganzkörperschmerzen mit keine Nebenwirkungen

zu ASS Protect 300, nehme ich anstatt Marcumar das ich nicht vertrage, trage das Riesiko...
Amitriptylin, beruhigt mich etwas nimmt mir etwas die Angst vor dem Vorhafflimmern...
nun ohne Insulin könnte ich ja nicht mehr leben aber es ist schon nicht so einfach,
zu jeder Mahlzeit zu messen, spritzen und dann stimmt ja doch nichts, weil Kortison das ich
für die Colitisbehandlung brauche alles wieder unberechenbar macht...

Den Satz Marcumar verträgt jeder, den meine Ärzte so loskloppen, kann ich nicht mehr hören
Muskelkrämpfe, Muskelversagen, Atemnot, Kehlkopfschwellung, Schwindel, Übelkeit, Schwäche,
Hitzewellen alles kam mit der Einnahme von Marcumar... nach dem Absetzen verschwanden ein
großer Teil der Nebenwirkungen,ein… mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Novodigal bei Vorhofflimmern

 

Novodigal für Vorhofflimmern, Herzrhythmusstörungen mit Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Traumveränderungen

Leide seit Jahren an Herzrhytmusstörungen. Habe bisher folgende Medikamente eingenommen:
- Sotagamma 80
- Tambocor
- Beloc-Zok mite
- Rytmonorm
- Sotalex mite
Medikamente zeigten keine Wirkung, aber starke Nebenwirkung!
Mein Internist verschrieb dann (einfach nur zum Test) Novodigal. Danach kehrte bei meinem Herz "wieder Ruhe" ein.
Nebenwirkungen:
- Hin und wieder Apetitlosigkeit, Kopfschmerzen und Magenbeschwerden (Völlegefühl),
Träume, auch Alpträume! mehr…

 

Novodigal für Bluthochdruck, Bluthochdruzck, v orhofflimmern, Vorhofflimmern, zu schneller Puls mit Vorhofflimmern, Pulssteigerung, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen

Seid der Einnahme v on Novodigal v ermehrtes V orhofflimmern und beschleunigter Puls. Abgeschlagenheit und Muskelschmerzen mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Sotalol bei Vorhofflimmern

 

SOTALOL für Vorhofflimmern mit Schwindel, Kreislaufbeschwerden

ich nehme seit etwa 8 Monaten 2x 80mg Sotalol wegen Vorhofflimmern. Bislang hatte ich keine längere Episode mehr. Gelegentlich habe ich einen kurzen "Anflug" von Flimmern, der dann aber sofort unterbrochen wird. Allerdings habe ich wenn ich etwas länger laufe schon öfter mal starken Schwindel und das Gefühl gehabt, dass ich im Kopf ganz "matschig" bin und gleich umfalle. Ich weiss nicht, ob das dann der Kreislauf ist oder ob ich unterzuckere oder..?
Hat jemand ähliche Erfahrungen oder eine Idee dazu. Ein Arzt sagte mir, dass Sotalol wegen seines hohen Nebenwirkungspotentials nicht mehr gegeben werden sollte????!! Nachdem ich den Arzt gewechselt habe wurde mir jetzt Bisobeta 5mg verschrieben. Habe jezt einige Erfahrungsberichte dazu… mehr…

 

SOTALOL für Vorhofflimmern mit Unwohlsein, Magenbeschwerden

ab und zu unwohlsein im magen.160 mg pro tag. alter 44. einnahme seit acht jahren. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Falithrom bei Vorhofflimmern

Patienten Berichte über die Anwendung von Phenprogamma bei Vorhofflimmern

 

phenprogamma für Vorhofflimmern mit Gewichtszunahme

in 8 Monaten 5Kg zu genommen- bei disziplinierter Nahrungsaufnahme! mehr…

 

phenprogamma für Vorhofflimmern mit Haarausfall, Gelenkschmerzen

Leide seit der Einnahme an Haarausfall, Gelenkschmerzen , hab sowieso Arthrose und seit
2 Mon eine Hüftprothese, mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Tromcardin bei Vorhofflimmern

 

Tromcardin für Vorhofflimmern mit keine Nebenwirkungen

Habe seit 2006 nach einer überstandenen Myocarditis/Pericarditis in unregelmäßigen Abständen (Tage bis Wochen) ,bei bestimmten Belastungen, Vorhofflimmern. Wenn das erst mal eingesetzt hatte, war es eine Zitterpartie, wieder in den normalen Sinusrythmus zu kommen. Das ging nur mit hohen Dosen Flecainid und Betablocker muss ich sowieso nehmen. Durch einen Zufall stieß ich im Internet auf den Tromcardin-complex und nehme seit einem viertel Jahr morgens und abends eine Tablette, d.h. die halbe empfohlene Dosis. Vor kurzem war ich zu einer außerordentlichen körperlichen Anstrengung gezwungen, die auf absolut jeden Fall zum Vorhofflimmern hätte führen müssen und es ist absolut nichts passiert ! Ich war erstaunt und habe vor die ganze Prozedur… mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Bilol bei Vorhofflimmern

 

Bilol für Tachykardes Vorhofflimmern mit Müdigkeit

Ich werde durch die einnahme von Bilol 10mg tgl, nach 2 Stunden sehr müde. Auch der Blutdruck geht nach unten. Die Beine werden schwer, so dass ich probleme beim Treppensteigen bekomme. Auch lange Spaziergänge kann ich vergessen, da ich ebenfalls müde werde. mehr…

Patienten Berichte über die Anwendung von Bisobeta bei Vorhofflimmern

Patienten Berichte über die Anwendung von Carmen bei Vorhofflimmern

Patienten Berichte über die Anwendung von Clopidogrel bei Vorhofflimmern

Patienten Berichte über die Anwendung von Concor bei Vorhofflimmern

Weitere Bezeichnungen, die zu Vorhofflimmern gruppiert wurden

AA bei Vorhofflimmern, AA bei Vorhofflimmern-Tachycardie, ablation bei vorhofflimmern, Absol. Vorhofflimmern, anfallsweises Vorhofflimmern, Antikoagulans wegen Vorhofflimmern (incl. Schlaganfall), Antikoagulans/Vorhofflimmern, Bluthochdruck und Vorhofflimmern, Bluthochdruck undVorhofflimmern, Blutverdünner cron Vorkammerflimmern

Klassifikation nach ICD-10

I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 148 Benutzer zu Vorhofflimmern

Empfohlene Ärzte für Vorhofflimmern

Kardiologe
  • Dr. med. Frank Mibach
    Dr. med. Frank Mibach
    (13 Bewertungen)
  • Prof. Dr. med. Frank Baer
    Prof. Dr. med. Frank Baer
    (11 Bewertungen)
Internist
  • Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann
    Prof. Dr. med. Friedhelm Herr…
    (47 Bewertungen)
  • Dr. med. Christian Buchholz
    Dr. med. Christian Buchholz
    (35 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Roland Sorgenicht
    Dr. med. Roland Sorgenicht
    (0 Bewertungen)
  • Dr. med. Friederike Stalf
    Dr. med. Friederike Stalf
    (0 Bewertungen)
Arzt für Kinderkardiologie
  • Dr. med. Jens Karstedt
    (9 Bewertungen)
  • PD Dr. med. Thomas Mir
    (8 Bewertungen)
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.