Wassereinlagerungen

Wassereinlagerungen - medizinisch als Ödem bezeichnet - findet man am häufigsten im Rahmen einer Herzinsuffizienz; das Herz hat nicht mehr die Kraft, das Blutvolumen durch den K...

Community über Wassereinlagerungen

Wir haben 73 Patienten Berichte zu der Krankheit Wassereinlagerungen.

Prozentualer Anteil 74%26%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg88100
Durchschnittliches Alter in Jahren5562
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,1431,02

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Wassereinlagerungen

Wassereinlagerungen, Wasserkissen

Bei Wassereinlagerungen wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Torasemid23% (45 Bew.)
HCT10% (21 Bew.)
Amlodipin5% (10 Bew.)
Xipamid5% (4 Bew.)
Aldactone3% (20 Bew.)
Dytide H3% (4 Bew.)
Exforge3% (2 Bew.)
Furosemid3% (2 Bew.)
Lasix3% (2 Bew.)
Torem3% (5 Bew.)
AIDA1% (1 Bew.)
Aldactazide1% (1 Bew.)
Amantadin1% (1 Bew.)
Amilorid1% (1 Bew.)
Atacand1% (1 Bew.)
Avastin1% (1 Bew.)
Benazepril1% (1 Bew.)
Cetirizin1%
Delix plus1% (4 Bew.)
FEMIGYNE1% (1 Bew.)
alle 34 Medikamente gegen Wassereinlagerungen

Bei Wassereinlagerungen wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Torasemid26% (50 Bew.)
Hydrochlorothiazid16% (31 Bew.)
Amlodipin8% (12 Bew.)
Furosemid7% (5 Bew.)
Xipamid7% (6 Bew.)
Ethinylestradiol7% (5 Bew.)
Spironolacton5% (22 Bew.)
Drospirenon4% (3 Bew.)
Triamteren4% (6 Bew.)
Valsartan3% (2 Bew.)
Benazepril1% (1 Bew.)
Sertralin1% (1 Bew.)
Cyproteronacetat1% (1 Bew.)
Bevacizumab1% (1 Bew.)
Prednisolon1% (1 Bew.)
Sitagliptin1% (1 Bew.)
Tamsulosin1% (1 Bew.)
Diclofenac1% (1 Bew.)
Amantadin1% (1 Bew.)
Ramipril1% (4 Bew.)
alle 29 Wirkstoffe gegen Wassereinlagerungen

Fragen zur Kranheit Wassereinlagerungen

alle Fragen zu Wassereinlagerungen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Torasemid bei Wassereinlagerungen

 

Mirtazapin 30 für Entwässerung, erhöhter Blutdruck, Fibromyalgie, zum herabsetzen der Schmerzgrenze, Depressionen, Panikattacken, massive Schlafstörungen mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Libidoverlust, Gleichgültigkeit, Antriebslosigkeit, Wassereinlagerungen

Habe 2006 wegen massiven Ein-und durchschlafstörungen mit Amitriptylin 100mg angefangen, das mir auch 2 Jahre gut half.bis wieder Schlafstörungen auftraten. Medi wurde dann umgesetzt auf anfangs 15mg Mirtazapin (2 Wochen),dann auf 30mg Mirtazapin.In diesen 4 Jahren habe ich insgesamt 25kg...

Mirtazapin 30 bei Depressionen, Panikattacken, massive Schlafstörungen; Cymbalta 60 bei Fibromyalgie, zum herabsetzen der Schmerzgrenze; Votum Plus20/25 bei erhöhter Blutdruck; Torasemid 5 bei Entwässerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirtazapin 30Depressionen, Panikattacken, massive Schlafstörungen2 Jahre
Cymbalta 60Fibromyalgie, zum herabsetzen der Schmerzgrenze3 Jahre
Votum Plus20/25erhöhter Blutdruck2 Jahre
Torasemid 5Entwässerung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 2006 wegen massiven Ein-und durchschlafstörungen mit Amitriptylin 100mg angefangen, das mir auch 2 Jahre gut half.bis wieder Schlafstörungen auftraten. Medi wurde dann umgesetzt auf anfangs 15mg Mirtazapin (2 Wochen),dann auf 30mg Mirtazapin.In diesen 4 Jahren habe ich insgesamt 25kg zugenommen, habe Mundtrockenheit, sex.Unlust,oft Gleichgültigkeitsgefühl, Antriebslosigkeit, Wasseransammlungen im ganzen Körper, aber ich konnte schnell einschlafen und schlief auch meine 6-8h durch, war ausgeruht.Seit Anfang des Jahres versuche ich jedoch ohne Mirtazapin auszukommen,was mir noch sehr schwer fällt.
Cymbalta soll die Schmerzschwelle heruntersetzen,doch wenn ich viel körperlich schwer arbeite muß ich trotzdem noch zusätzlich Diclo akut 75 einnehmen um die Schmerzen aushalten zu können

Eingetragen am  als Datensatz 31586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Duloxetin, Olmesartan, Torasemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Torasemid für Wassereinlagerungen mit Gelenkschmerzen, Pulssteigerung

Hoher puls, gelenkschmerzen

Torasemid bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TorasemidWassereinlagerungen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hoher puls, gelenkschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 75300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Torasemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Torasemid

Patienten Berichte über die Anwendung von HCT bei Wassereinlagerungen

 

HCT 25mg von 1A Pharma für Wassereinlagerungen mit Wirkungslosigkeit

Vor ca. 5 Wochen wurde plötzlich Wasser in den Knöcheln festgestellt, da ich zu der Zeit gerade im Krankenhaus wegen Wasser in der Lunge war, wurde mir sofort HCT verabreicht, von diesem Medikament sollte ich jeden Morgen eine halbe Tablette nehmen. Seit dem nehme ich treu und brav jeden Morgen...

HCT 25mg von 1A Pharma bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HCT 25mg von 1A PharmaWassereinlagerungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor ca. 5 Wochen wurde plötzlich Wasser in den Knöcheln festgestellt, da ich zu der Zeit gerade im Krankenhaus wegen Wasser in der Lunge war, wurde mir sofort HCT verabreicht, von diesem Medikament sollte ich jeden Morgen eine halbe Tablette nehmen.
Seit dem nehme ich treu und brav jeden Morgen bis heute besagte halbe Tablette, mit dem Erfolg, dass ich keinen Erfolg sehe.
Meine Knöchel sind immer noch geschwollen, auch morgens, die Häufigkeit des Wasserlassen hat sich durch HCT nicht verändert, im Gegenteil, musste ich vorher morgens, unmittelbar nach dem Aufstehen dringend auf Toilette, passiert dieses so gut wie gar nicht mehr.
Die Knöchel werden langsam immer dicker und mein Gewicht vor ca. 5 Wochen war 82Kg, heute beträgt es mittlerweile 88,5Kg.
Erwähnen möchte ich noch, dass das Wasser in der Lunge (ist mittlerweile weg) mit dem Wasser im Knöchel nichts zu tun haben soll und ich seit Okt. 2015 eine Entzündung im Körper habe, die aber bisher, trotz intensiver Untersuchungen, noch nicht entdeckt wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 71962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

HCT für Wassereinlagerungen, Knöchel bzw. Unterschenkel mit Gedächtnisstörungen, Schwindel, Verwirrtheit

Ich habe tagsüber eine halbe bis eine Tablette HCT - 1 A Pharma 25 mg genommen. Nach fast vier Wochen habe ich diese abgesetzt, weil ich Schwindel und Gedächtnisstörungen/Verwirrtheitszustände bekam. Auch Schwindel trat auf. Nach dem Absetzen ging es mir ( nach wenigen Tagen) wieder besser....

HCT bei Wassereinlagerungen, Knöchel bzw. Unterschenkel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HCTWassereinlagerungen, Knöchel bzw. Unterschenkel28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe tagsüber eine halbe bis eine Tablette HCT - 1 A Pharma 25 mg genommen. Nach fast vier Wochen habe ich diese abgesetzt, weil ich Schwindel und Gedächtnisstörungen/Verwirrtheitszustände bekam. Auch Schwindel trat auf.
Nach dem Absetzen ging es mir ( nach wenigen Tagen) wieder besser. Ich nehme jetzt gar kein Diuretikum, sondern lege meine Füße öfter hoch. Morgens habe ich "schlanke" Füße und Beine.

Eingetragen am  als Datensatz 69277
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für HCT

Patienten Berichte über die Anwendung von Amlodipin bei Wassereinlagerungen

 

Belok 95mg, für Dioretikum, Wassereinlagerungen, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Es sind mein mir keine Nebenwikungen aufgetreten

Belok 95mg, bei Bluthochdruck; Delix protect bei Bluthochdruck; Amlidobin bei Wassereinlagerungen; HCT bei Dioretikum

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Belok 95mg,Bluthochdruck-
Delix protectBluthochdruck-
AmlidobinWassereinlagerungen-
HCTDioretikum-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es sind mein mir keine Nebenwikungen aufgetreten

Eingetragen am  als Datensatz 28894
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol, Ramipril, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amlodipin für Wassereinlagerungen Geschwollesnes Gesicht mit Wassereinlagerungen

Bin wieder auf Candecor umgestiegen, da habe ich zwar auch Nebenwirkungen aber die sind erträglicher ! Wer möchte schon Wassereinlagerungen!!? Geschwollenes Gesicht morgens, erkannte mich selbst nicht mehr!!

Amlodipin bei Wassereinlagerungen Geschwollesnes Gesicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinWassereinlagerungen Geschwollesnes Gesicht7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin wieder auf Candecor umgestiegen, da habe ich zwar auch Nebenwirkungen aber die sind erträglicher !

Wer möchte schon Wassereinlagerungen!!? Geschwollenes Gesicht morgens, erkannte mich selbst nicht mehr!!

Eingetragen am  als Datensatz 71281
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amlodipin

Patienten Berichte über die Anwendung von Xipamid bei Wassereinlagerungen

 

Xipamid Hexal 40mg für Bluthochdruck, Entwässerung mit Hauttrockenheit, Hautschuppung

Seit längerer Zeit muss ich Xipamid Hexal 40 Mg einnehmen wegen Bluthochdrucks. Ich habe gelesen das dieses Medikament auch entwässert. ? Seit ich das Medikament einnehme ( ca. 2 Jahre ), verändert sich mein Hautbild sehr stark. Meine haut trocknet stark aus und es bilden sich in meinen...

Xipamid Hexal 40mg bei Bluthochdruck, Entwässerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Xipamid Hexal 40mgBluthochdruck, Entwässerung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit längerer Zeit muss ich Xipamid Hexal 40 Mg einnehmen wegen Bluthochdrucks.

Ich habe gelesen das dieses Medikament auch entwässert. ?

Seit ich das Medikament einnehme ( ca. 2 Jahre ), verändert sich mein Hautbild sehr stark. Meine haut trocknet stark aus und es bilden sich in meinen Augenbrauen Schuppen die wahnsinnig jucken.Kann mir jemand der ähnliches durchmacht was schreiben???
Wäre super. Bin so verzweifelt und weis nicht was ich tun soll.
Eure Tati

Eingetragen am  als Datensatz 21474
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Xipamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Xipamid für Blutdrucksenkung, Wassereinlagerungen mit Schwitzen

Die wirkung ist nicht so wie erhofft.nicht immer deutlicher rückgang der ödeme.

Xipamid bei Blutdrucksenkung, Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
XipamidBlutdrucksenkung, Wassereinlagerungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die wirkung ist nicht so wie erhofft.nicht immer deutlicher rückgang der ödeme.

Eingetragen am  als Datensatz 68655
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Xipamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Xipamid

Patienten Berichte über die Anwendung von Aldactone bei Wassereinlagerungen

 

Movicol Beutel für Lungenembolie, Juckreiz, Wirbelfrakturen(3), Wirbelfrakturen(3), Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Magenschutz, Osteoporose, Osteoporose, Entwässerung, Entwässerung, Grand Mal Anfälle, Polyneuropathie, erhöhte Fette, erh.Harnsäure, Schilddrüsenunterfunktion, latente Depressionen, Verdauungsstörungen mit Schlaflosigkeit, Osteoporose, Oberbauchschmerzen, Gelenkbeschwerden, Atembeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden

Ich habe leider von den verschiedenen Medikamenten zeitweise extreme Nebenwirkungen:Marcumar- in den Bauch eine grosse Einblutung mit OP,Palladon ret. tgl. 24mg Verdauungsbeschwerden,Decortin= zu- nehmende hochgradige Osteoporose,Antra mups habe ich sehr gute Erfahrungen,Aldactone und Torase-...

Movicol Beutel bei Verdauungsstörungen; Mirtazapin bei latente Depressionen; Euthyrox 150 mg bei Schilddrüsenunterfunktion; Allopurinol 100 mg bei erh.Harnsäure; Simvastasin 20 mg bei erhöhte Fette; Ariclaim/Cymbalta 60 mg bei Polyneuropathie; Ergenyl chrono 2100 mg bei Grand Mal Anfälle; Torasemid 100 mg bei Entwässerung; Aldactone 25 mg bei Entwässerung; Bondronat 2 mg Inf. bei Osteoporose; Dekristol 20.000 I.E. bei Osteoporose; Antra mups 20 mg bei Magenschutz; decortin h 10 mg bei Systemischer Lupus Erythematodes; Quensyl 200 mg bei Systemischer Lupus Erythematodes; Palladon 2,4mg bei Wirbelfrakturen(3); Palladon retard bei Wirbelfrakturen(3); Tavegil bei Juckreiz; Marcumar bei Lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Movicol BeutelVerdauungsstörungen10 Jahre
Mirtazapinlatente Depressionen6 Jahre
Euthyrox 150 mgSchilddrüsenunterfunktion11 Jahre
Allopurinol 100 mgerh.Harnsäure12 Jahre
Simvastasin 20 mgerhöhte Fette18 Jahre
Ariclaim/Cymbalta 60 mgPolyneuropathie17 Jahre
Ergenyl chrono 2100 mgGrand Mal Anfälle21 Jahre
Torasemid 100 mgEntwässerung5 Jahre
Aldactone 25 mgEntwässerung10 Jahre
Bondronat 2 mg Inf.Osteoporose17 Jahre
Dekristol 20.000 I.E.Osteoporose5 Jahre
Antra mups 20 mgMagenschutz20 Jahre
decortin h 10 mgSystemischer Lupus Erythematodes22 Jahre
Quensyl 200 mgSystemischer Lupus Erythematodes22 Jahre
Palladon 2,4mgWirbelfrakturen(3)8 Jahre
Palladon retardWirbelfrakturen(3)5 Jahre
TavegilJuckreiz15 Jahre
MarcumarLungenembolie7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe leider von den verschiedenen Medikamenten zeitweise extreme Nebenwirkungen:Marcumar- in
den Bauch eine grosse Einblutung mit OP,Palladon ret. tgl. 24mg Verdauungsbeschwerden,Decortin= zu-
nehmende hochgradige Osteoporose,Antra mups habe ich sehr gute Erfahrungen,Aldactone und Torase-
mid sehr grosse Ausschwemmung(dafür 3 l trinken),Ergenyl chrono 2100 mg letzter Anfall vor 7 Jahren,
Ariclaim/Symbalta 60 mg seit 6-Jahres Einnahme endlich Wirkung bei der Polyneuropathie,Simvastasin
und Allopurinol von AL gute Ergebnisse,Euthyrox gute Wirkung,Bondronat (alle 6 Wochen i.v.) und De-
kristol 20.000 I.E. Besserung der Osteoporose,Mirtazapin gute Wirkung bei latenter Depression.Ich habe
vor,zusammen mit einer Immunologin im Klinikum Aachen(Lupus erythematodes)folgende Medi´s abzu-
setzen:Aldactone 25 mg,Simvastasin 20 mg,Allopurinol 100 mg, und Mirtazapin 15 mg auszuschleichen.

Eingetragen am  als Datensatz 59232
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Allopurinol, Spironolacton, Colecalciferol, Prednison, Chloroquin, Hydromorphon, Clemastin, Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dilzem 180 RR für Wassereinlagerungen, Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen Mein Blutdruck war bei 180/120 und konnte unter Dilzem auf brillante Werte von 120/80 gesenkt werden. Wassereinlagerungen habe ich schon seit meinem 30-sten Lebensjahr. Diese konnten nun unter Aldactone 50mg fast vollständig sistiert werden. Nebenwirkung unter...

Dilzem 180 RR bei Bluthochdruck; Aldactone 50 mg bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dilzem 180 RRBluthochdruck7 Jahre
Aldactone 50 mgWassereinlagerungen7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen

Mein Blutdruck war bei 180/120 und konnte unter Dilzem auf brillante Werte von 120/80 gesenkt werden.

Wassereinlagerungen habe ich schon seit meinem 30-sten Lebensjahr. Diese konnten nun unter Aldactone 50mg fast vollständig sistiert werden.
Nebenwirkung unter Aldactone (Generika=Xenalon): Brustdrüsenvergrösserung, eingeschränktes Libido. Diese Nebenwirkungen nehme ich angesichts der damit behobenen Wassereinlagerungen in den Beinen gerne in Kauf.

Eingetragen am  als Datensatz 33619
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Diltiazem, Spironolacton

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Dytide H bei Wassereinlagerungen

 

dytide H für Wassereinlagerungen mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich durch ein anderes Diurethikum fast Opfer eines akuten Kalium-Mangels mit seinen Folgen wurde, stellte man mich um auch Dytide H.- Ich nehme morgens 1 Tablette seit nun über 3 Jahren, habe keinerlei Nebenwirkungen feststellen können bei mir.- Die Wassereinlagerungen im Körper werden...

dytide H bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
dytide HWassereinlagerungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich durch ein anderes Diurethikum fast Opfer eines akuten Kalium-Mangels mit seinen Folgen wurde, stellte man mich um auch Dytide H.- Ich nehme morgens 1 Tablette seit nun über 3 Jahren, habe keinerlei Nebenwirkungen feststellen können bei mir.- Die Wassereinlagerungen im Körper werden auf sanftere Weise reguliert.- Und die Blutwerte sind wieder o.k.!
Hatte versucht, mir mit Brennesseltee eine Ausweichmöglichkeit zu schaffen, ist jedoch bei mir nicht sinnvoll.

Eingetragen am  als Datensatz 25153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Triamteren

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amaryl 2mg für Wassereinlagerung in den untersch, Müdigkeit, Juckreiz, blutzuckerwert noch zu hoch mit Tremor, Juckreiz

sehr starker juckreiz, tremor,

Amaryl 2mg bei blutzuckerwert noch zu hoch; Ramipril comp 5mg/50 bei Müdigkeit, Juckreiz; dytide H 1/2 bei Wassereinlagerung in den untersch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amaryl 2mgblutzuckerwert noch zu hoch-
Ramipril comp 5mg/50Müdigkeit, Juckreiz-
dytide H 1/2Wassereinlagerung in den untersch-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr starker juckreiz, tremor,

Eingetragen am  als Datensatz 34366
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Glimepirid, Ramipril, Hydrochlorothiazid, Triamteren

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Exforge bei Wassereinlagerungen

 

Exforge für Wassereinlagerungen mit Wassereinlagerungen, Hautrötungen, Gewichtszunahme

wassereinlagerungen in den beinen und im Bauch, rote Flecke an den beinen, gewichtszunahme 2kg in 8 tagen

Exforge bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ExforgeWassereinlagerungen8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wassereinlagerungen in den beinen und im Bauch, rote Flecke an den beinen, gewichtszunahme 2kg in 8 tagen

Eingetragen am  als Datensatz 64089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Exforge für Erektionsstörungen, Atemnot, verstopfte Nase, Knöchelschwellung mit verstopfte Nase, Wassereinlagerungen, Atemnot, Erektionsstörungen

Seit der Einnahme von Exforge habe ich eine verstopfte Nase,die Knöchel sind dick,ich leide an Atemnot und am meisten leide ich unter Erektionsstörungen.

Exforge bei Erektionsstörungen, Atemnot, verstopfte Nase, Knöchelschwellung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ExforgeErektionsstörungen, Atemnot, verstopfte Nase, Knöchelschwellung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von Exforge habe ich eine verstopfte Nase,die Knöchel sind dick,ich leide an Atemnot und am meisten leide ich unter Erektionsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 20392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Furosemid bei Wassereinlagerungen

 

Oxygesic für Wassereinlagerungen, Paranoide Psychose, Hyperaktivität, irbelsäulenleiden d mit keine Nebenwirkungen

Naja was soll Ich so Berichten.Habe Oxygesic statt Valaron und M-Stata bekommen.Fand Ich gut das es ging ,daß 2 Medis gegen 1 Medi ausgetauscht wurde.Habe immernoch Schmerzen da Ich noch in Einstellungsphase bin.Verträgt sich aber mit allen was Ich habe,ohne Nebenwirkungen,und darauf kommt es ja...

Oxygesic bei irbelsäulenleiden d; Ritalin bei Hyperaktivität; Abilify 15mg bei Paranoide Psychose; Furosomit 20mg bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxygesicirbelsäulenleiden d-
RitalinHyperaktivität-
Abilify 15mgParanoide Psychose-
Furosomit 20mgWassereinlagerungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Naja was soll Ich so Berichten.Habe Oxygesic statt Valaron und M-Stata bekommen.Fand Ich gut das es ging ,daß 2 Medis gegen 1 Medi ausgetauscht wurde.Habe immernoch Schmerzen da Ich noch in Einstellungsphase bin.Verträgt sich aber mit allen was Ich habe,ohne Nebenwirkungen,und darauf kommt es ja an wenn man Medikamentös Behandelt wird,daß nicht irgendwelche Toxischen Reaktionen kommen,weil Medikamenten Spiegel nicht sinkt.

Eingetragen am  als Datensatz 17450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Methylphenidat, Aripiprazol, Furosemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch durch Google
Gewicht (kg):150
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify 15 mg für Entwässern, Wirbelsäulenfraktur, Hyperaktivität, Paranoide Psychose mit keine Nebenwirkungen

Habe soweit keine Nebenwirkungen,bin auch nicht irgendwie Meschuke in Kopf.Gute Kombination.Aber Metyhlphenidat muss Ich selber zahlen dehalb kam Ich nun auf Vigil.Aber keine Ahnung ob das sich verträgt mit allem.Bin mit meinem Krankheitsbild kompliziert.

Abilify 15 mg bei Paranoide Psychose; Ritalin 10mg bei Hyperaktivität; Oxygesic 5 mg bei Wirbelsäulenfraktur; Furosmit 20 mg bei Entwässern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Abilify 15 mgParanoide Psychose-
Ritalin 10mgHyperaktivität-
Oxygesic 5 mgWirbelsäulenfraktur-
Furosmit 20 mgEntwässern-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe soweit keine Nebenwirkungen,bin auch nicht irgendwie Meschuke in Kopf.Gute Kombination.Aber Metyhlphenidat muss Ich selber zahlen dehalb kam Ich nun auf Vigil.Aber keine Ahnung ob das sich verträgt mit allem.Bin mit meinem Krankheitsbild kompliziert.

Eingetragen am  als Datensatz 17422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Methylphenidat, Oxycodon, Furosemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch
Gewicht (kg):150
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Lasix bei Wassereinlagerungen

 

Lasix 40mg für Wassereinlagerungen mit Schwindel, Kopfschmerzen, Schleimhauttrockenheit, Herzklopfen

Ich nehme Lasix 40mg seit 3 Tagen, und zwar nur eine halbe pro Tag, also 20mg. Die Beine sind nicht mehr so schwer. Das Wasser geht jedoch nur ca. 2 Stunden lang ab, dann ist Schluss. Ich spüre jedoch Nebe wirkungen wie Schwindel, Kopfweh, trocken Schleinhäute und ein bisschen Herzklopfen. Aber...

Lasix 40mg bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lasix 40mgWassereinlagerungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Lasix 40mg seit 3 Tagen, und zwar nur eine halbe pro Tag, also 20mg. Die Beine sind nicht mehr so schwer. Das Wasser geht jedoch nur ca. 2 Stunden lang ab, dann ist Schluss. Ich spüre jedoch Nebe wirkungen wie Schwindel, Kopfweh, trocken Schleinhäute und ein bisschen Herzklopfen. Aber wenn ich mit Lasix noch mehr Wasser wegkriege, ist es das wert. Ich bin noch ziemlich jung und habe das Leiden vererbt bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 44452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Furosemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lasix für Wassereinlagerungen mit keine Nebenwirkungen

Ich bin mit Lasix sehr zufrieden.Nebenwirkungen habe ich keine

Lasix bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LasixWassereinlagerungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin mit Lasix sehr zufrieden.Nebenwirkungen habe ich keine

Eingetragen am  als Datensatz 22249
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Furosemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):116
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Torem bei Wassereinlagerungen

 

Torem für Wassereinlagerungen mit Kopfschmerzen

Torem hilft eindeutig super bei der Entwässerung, wenn Wassereinlagerungen (Ödeme) bestehen. Nur muss man darauf achten, genügend Wasser zu sich zu nehmen, da sich sonst starke Kopfschmerzen bei mir einstellen. Ich nehme das Präparat hauptsächlich zur Entwässerung. Diese Aufgabe erfüllt das...

Torem bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ToremWassereinlagerungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Torem hilft eindeutig super bei der Entwässerung, wenn Wassereinlagerungen (Ödeme) bestehen. Nur muss man darauf achten, genügend Wasser zu sich zu nehmen, da sich sonst starke Kopfschmerzen bei mir einstellen. Ich nehme das Präparat hauptsächlich zur Entwässerung.
Diese Aufgabe erfüllt das Produkt zu 100 %.

Eingetragen am  als Datensatz 59126
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Torasemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):113
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ranexa für Magenschutz, Wassereinlagerungen, Magenschleimhautentzündung, Arterielle Verschlusskrankheit mit Darmbeschwerden

Ranexa verursacht in meinem Fall heftigste Darmprobleme, die nur mit Lactose Sirup und Pflaumensaft einigermaßen in den Griff zu bekommen sind.

Ranexa bei Arterielle Verschlusskrankheit; Felodipin bei Magenschleimhautentzündung; Torem bei Wassereinlagerungen; Ranidura-T bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RanexaArterielle Verschlusskrankheit-
FelodipinMagenschleimhautentzündung-
ToremWassereinlagerungen-
Ranidura-TMagenschutz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ranexa verursacht in meinem Fall heftigste Darmprobleme, die nur mit Lactose Sirup und Pflaumensaft einigermaßen in den Griff zu bekommen sind.

Eingetragen am  als Datensatz 31862
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ranolazin, Torasemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von AIDA bei Wassereinlagerungen

 

Aida für Verhütung, Akne, Wassereinlagerungen mit Wassereinlagerungen, Magen-Darm-Beschwerden, Cellulite, Nagelprobleme, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung

Wassereinlagerungen (obwohl sie angeblich dagegen wirkt), Magen Darm Probleme, Cellulite wurde stärker, brüchige Nägel, Gewichtszunahme durch Wasereinlagerungen und mehr Hunger, Akne hat sich kaum verbessert... Habe die AIDA jetzt seit gut einer Woche abgesetzt, bereits jetzt wirkt mein Gesicht...

Aida bei Verhütung, Akne, Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaVerhütung, Akne, Wassereinlagerungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wassereinlagerungen (obwohl sie angeblich dagegen wirkt), Magen Darm Probleme, Cellulite wurde stärker, brüchige Nägel, Gewichtszunahme durch Wasereinlagerungen und mehr Hunger, Akne hat sich kaum verbessert... Habe die AIDA jetzt seit gut einer Woche abgesetzt, bereits jetzt wirkt mein Gesicht nicht mehr so aufgedunsen, werde auf nicht -hormonelle Verhütung umstellen. Dier AIDA ist definitiv nicht so gut, wie vom Hersteller (und von den Ärzten) angegeben. Nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 33353
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Aldactazide bei Wassereinlagerungen

 

Aldactazide für Wassereinlagerungen mit keine Nebenwirkungen

ich habe problem mit wasser im körper und dies tablette hat mir geholfen es ist supper

Aldactazide bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldactazideWassereinlagerungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe problem mit wasser im körper und dies tablette hat mir geholfen es ist supper

Eingetragen am  als Datensatz 35842
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Spironolacton, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch ich selber
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Amantadin bei Wassereinlagerungen

 

Amantadin für Wassereinlagerungen mit Ödeme

Aufgrund von Überbewegungen verordnete mir mein Neurologe Amantadin. Nach etwa 2 Wochen bekam ich Ödeme an den Beinen und bekomme sie ganz schlecht wieder weg.

Amantadin bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmantadinWassereinlagerungen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund von Überbewegungen verordnete mir mein Neurologe Amantadin. Nach etwa 2 Wochen bekam ich Ödeme an den Beinen und bekomme sie ganz schlecht wieder weg.

Eingetragen am  als Datensatz 44588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amantadin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Amilorid bei Wassereinlagerungen

 

Amilorid für Wassereinlagerungen mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

Amilorid bei Wassereinlagerungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmiloridWassereinlagerungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 68381
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amilorid, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Atacand bei Wassereinlagerungen

 

Atacand für Rückenschmerzen, Wasseransammlung mit Spannungsgefühl, Gesichtsschwellung, Hautschuppung, Rückenschmerzen

Bereits nach 1 Woche erhebliche Spannungen in den Beinen, sind um Bersten, habe das Gefühl, die Waden brechen gleich auf. Beine kaum noch beweglich, steif. Heute geschwollenes Gesicht, hausptsächlich um den Augen (Oberlider). Haut fühlt sich grau und schuppig an. Mir geht es richtig übel....

Atacand bei Rückenschmerzen, Wasseransammlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandRückenschmerzen, Wasseransammlung12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach 1 Woche erhebliche Spannungen in den Beinen, sind um Bersten, habe das Gefühl, die Waden brechen gleich auf. Beine kaum noch beweglich, steif. Heute geschwollenes Gesicht, hausptsächlich um den Augen (Oberlider). Haut fühlt sich grau und schuppig an. Mir geht es richtig übel. Erhöhtes Wasserlassen habe ich nicht bemerkt. Hatte ncoh nie Rückenschmerzen, jezt muss ich bei einer Strecke von 1 km mind. 3 Mal stehen bleiben, wiel er mir weh tut. Ich werde das Mediakment sofort absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 31881
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):107
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Avastin bei Wassereinlagerungen

 

Avastin für Netzhaut-Thrombose, Netzhaut-Ödem mit keine Nebenwirkungen

Das Avastin wurde mir ambulant in der Praxis meines Augenarztes bei lokaler Anästhesie des Augapfels direkt in den Augapfel injiziert. Die Behandlung wurde liegend unter klinischen Bedingungen (Mundschutz des Teams, Abdeckung und Sterilisierung des Operationsfeldes etc.)ambulant durchgeführt. Es...

Avastin bei Netzhaut-Thrombose, Netzhaut-Ödem

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvastinNetzhaut-Thrombose, Netzhaut-Ödem1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Avastin wurde mir ambulant in der Praxis meines Augenarztes bei lokaler Anästhesie des Augapfels direkt in den Augapfel injiziert. Die Behandlung wurde liegend unter klinischen Bedingungen (Mundschutz des Teams, Abdeckung und Sterilisierung des Operationsfeldes etc.)ambulant durchgeführt.
Es traten keinerlei Nebenwirkungen auf. Erste Seh-Verbesserung war bereits am Tag nach der Behandlung festzustellen.
Da das Medikament offiziell keine Kassenzulassung für diese Anwendung hat, musste ich vorher eine Eigen-Risiko-Übernahme unterschreiben und die Behandlugskosten von insgesamt 278,-Euro aus eigener Tasche bezahlen (Eine Behandlung mit Lucentis hätte etwa 1.500,-Euro gekostet).
Nach heutiger Untersuchung des Auges -etwa 8 Wochen nach der Behandlung- ist die Heilung fast vollständig abgeschlossen!

Eingetragen am  als Datensatz 9824
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bevacizumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):116
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Benazepril bei Wassereinlagerungen

 

Benazepril Hexal für Blutdrucksenkend, herzentlastend, entwässernd mit Reizhusten, Schnupfen, Schlafstörungen, Schmerzen im Oberbauch

starker Reizhusten durch ständiges Gefühl von Haaren im Hals, besonders nach längerem Reden (z.B. Telefonaten) und abends/nachts stark laufende Nase, Schlafstörungen, Schmerzen und Druck im rechten Oberbauch (wie bei Nierenkoliken)

Benazepril Hexal bei Blutdrucksenkend, herzentlastend, entwässernd

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Benazepril HexalBlutdrucksenkend, herzentlastend, entwässernd4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starker Reizhusten durch ständiges Gefühl von Haaren im Hals, besonders nach längerem Reden (z.B. Telefonaten) und abends/nachts
stark laufende Nase, Schlafstörungen, Schmerzen und Druck im rechten Oberbauch (wie bei Nierenkoliken)

Eingetragen am  als Datensatz 21227
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Benazepril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Cetirizin bei Wassereinlagerungen

 

Cetirizin für Schwellungen, Heuschnupfen, Nesselsucht, Quincke Ödeme, Wasserkissen mit Sehstörungen, Wahrnehmungsstörungen, Schwindel, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Verdauungsstörungen, Schmerzen

Zu Beginn Sehprobleme, Wahrnehmungsstörungen und Schwindelgefühle. Außerdem Gewichtszunahme und Verdauungsprobleme, Starke Müdigkeit und schwache schmerzende Beine

Cetirizin bei Schwellungen, Heuschnupfen, Nesselsucht, Quincke Ödeme, Wasserkissen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinSchwellungen, Heuschnupfen, Nesselsucht, Quincke Ödeme, Wasserkissen7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Beginn Sehprobleme, Wahrnehmungsstörungen und Schwindelgefühle. Außerdem Gewichtszunahme und Verdauungsprobleme, Starke Müdigkeit und schwache schmerzende Beine

Eingetragen am  als Datensatz 7080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Delix plus bei Wassereinlagerungen

 

Nexium Mups für Bluthochdruck, Blutverdünnung, Bluthochdruck, Entwässerung, Bluthochdruck, Entwässerung, Magenübersäurung, MagenwandHernie mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

Nexium Mups bei Magenübersäurung, MagenwandHernie; Delix plus bei Bluthochdruck, Entwässerung; Torasemid bei Bluthochdruck, Entwässerung; Herz-Ass bei Bluthochdruck, Blutverdünnung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nexium MupsMagenübersäurung, MagenwandHernie3 Jahre
Delix plusBluthochdruck, Entwässerung3 Jahre
TorasemidBluthochdruck, Entwässerung3 Jahre
Herz-AssBluthochdruck, Blutverdünnung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 24616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Esomeprazol, Ramipril, Hydrochlorothiazid, Torasemid, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von FEMIGYNE bei Wassereinlagerungen

 

femigyne für Reizbarkeit, Unwohlsein, schlechte Laune, 'Bandscheibenvorfall, Wassereinlagerungen - Gewichtszunahme mit Appetitsteigerung, Wassereinlagerungen, Unwohlsein, Brustspannen

Ich habe mich für diese Pille entschieden, weil mein Frauenarzt meinte, dass diese nicht so hoch dosiert wäre und genau richtig für mich sei - ich bin 165cm und wiege 51 Kilo. Die Pille ist sehr günstig und das ist echt super, aber ich bin seitdem eine Fressmaschine - ich werde in der Nacht wach,...

femigyne bei Reizbarkeit, Unwohlsein, schlechte Laune, 'Bandscheibenvorfall, Wassereinlagerungen - Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
femigyneReizbarkeit, Unwohlsein, schlechte Laune, 'Bandscheibenvorfall, Wassereinlagerungen - Gewichtszunahme21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mich für diese Pille entschieden, weil mein Frauenarzt meinte, dass diese nicht so hoch dosiert wäre und genau richtig für mich sei - ich bin 165cm und wiege 51 Kilo. Die Pille ist sehr günstig und das ist echt super, aber ich bin seitdem eine Fressmaschine - ich werde in der Nacht wach, weil ich vor hunger schmerzen bekomme - ich habe schlagartig schlechte Laune und bin keine Zumutung für die Umwelt - ich habe Wassereinlagerungen, bei denen meine Schuhe eine Nummer größer sein müssen. Meine Brüste werden so hart und ich fühle mich einfach unwohl.

Eingetragen am  als Datensatz 45015
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr von 34 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Wassereinlagerungen gruppiert wurden

angeblich Wasser in den Beinen, aufgeschwemmte glieder, aufgeschwollene Beine und Arme, bei gefährlicher Wassereinlagerung, Entwässern, entwässernd, Entwässerung, Erguß im Knie, Fußschwellung, Gelenködem

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 190 Benutzer zu Wassereinlagerungen

Empfohlene Ärzte für Wassereinlagerungen

Internist
  • Prof. Dr. med. Friedhelm Herrmann
    Prof. Dr. med. Friedhelm Herr…
    (57 Bewertungen)
  • Andreas Bias
    Andreas Bias
    (18 Bewertungen)
Arzt für Innere und Allgemeinmedizin
  • Dr. med. Susanna Meier
    Dr. med. Susanna Meier
    (10 Bewertungen)
  • Dr. med. Hermann Seifert
    Dr. med. Hermann Seifert
    (5 Bewertungen)
Nephrologie Arzt
  • Dr. Kay Sacherer
    Dr. Kay Sacherer
    (4 Bewertungen)
  • Dr. med. Günter Sandner
    Dr. med. Günter Sandner
    (16 Bewertungen)

Wassereinlagerungen Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Wassereinlagerungen - medizinisch als Ödem bezeichnet - findet man am häufigsten im Rahmen einer Herzinsuffizienz; das Herz hat nicht mehr die Kraft, das Blutvolumen durch den Kreislauf zu pumpen, so dass Wasser in der Peripherie aus den Gefäßen sickert. Weitere Ursachen sind Leberfunktionsstörungen (z.B. Leberzirrhose) oder Nierenfunktionsstörungen (z.B. Niereninsuffizienz) können durch den Verlust von Körpereiweis zu Ödemen führen, da die Eiweiße Wasser in den Gefäßen halten.
Zu größeren Problemen führen Wassereinlagerungen in den Thoraxraum (Pleuraerguss) oder in den Bauchraum (Aszites), da sie die Atmung beeinträchtigen können.
Die Behandlung richtet sich nach der Ursache. Bei Herzinsuffizienz gibt man z.B. Digitalis (Digitoxin, Digoxin) oder Entwässerungstabletten (z.B. Furosemid, Spironolacton, Hydrochlorothiazid).

[]