Kreislaufbeschwerden bei ACC akut

Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Medikament ACC akut

Insgesamt haben wir 49 Einträge zu ACC akut. Bei 2% ist Kreislaufbeschwerden aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 49 Erfahrungsberichten zu ACC akut wurde über Kreislaufbeschwerden berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Kreislaufbeschwerden bei ACC akut.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0188
Durchschnittliches Gewicht in kg078
Durchschnittliches Alter in Jahren046
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0022,07

ACC akut wurde von Patienten, die Kreislaufbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

ACC akut wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Kreislaufbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 4,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kreislaufbeschwerden bei ACC akut:

 

ACC akut für Husten mit Kreislaufbeschwerden

Nach fünf Tage Erkältung - davon die letzten drei Tage auch Husten - habe ich auf ärztliche Empfehlung ACC 600 genommen. Ich bilde mir eine minimale Besserung beim Abhusten ein, bin mir aber nicht sicher. Sicher ist demgegenüber, dass ich mich bis zur Einnahme auf dem deutlichen Weg der Besserung befunden habe. Seit ich ACC nehme, bin ich aber wieder wesentlicher schlapper. Obwohl die übrigen Erkältungssymptome sich weiter bessern, geht mein Kreislauf immer weiter den Bach runter, ich habe anfallartiges Herzklopfen und die Nase schwillt regelrecht zu (auch ohne Schnupfen). Ich erinnere mich nun daran, dass es beim letzten mal auch so war und ich erst nach Absetzen des ACC wieder genesen bin. In Zukunft werde ich wohl lieber wieder auf ACC verzichten.

ACC akut bei Husten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ACC akutHusten2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach fünf Tage Erkältung - davon die letzten drei Tage auch Husten - habe ich auf ärztliche Empfehlung ACC 600 genommen. Ich bilde mir eine minimale Besserung beim Abhusten ein, bin mir aber nicht sicher. Sicher ist demgegenüber, dass ich mich bis zur Einnahme auf dem deutlichen Weg der Besserung befunden habe.
Seit ich ACC nehme, bin ich aber wieder wesentlicher schlapper. Obwohl die übrigen Erkältungssymptome sich weiter bessern, geht mein Kreislauf immer weiter den Bach runter, ich habe anfallartiges Herzklopfen und die Nase schwillt regelrecht zu (auch ohne Schnupfen). Ich erinnere mich nun daran, dass es beim letzten mal auch so war und ich erst nach Absetzen des ACC wieder genesen bin. In Zukunft werde ich wohl lieber wieder auf ACC verzichten.

Eingetragen am  als Datensatz 51265
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylcystein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]