Medikament für Krankheit/Anwendungsgebiet

Lafamme für Osteoporose

Insgesamt haben wir 206 Einträge zu Osteoporose. Bei 1% wurde Lafamme eingesetzt.

Kreisdiagramm Bei 2 von 206 Einträgen wurde Lafamme für Osteoporose eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Osteoporose in Verbindung mit Lafamme.

Prozentualer Anteil 100% 0%
Durchschnittliche Größe in cm 160 0
Durchschnittliches Gewicht in kg 56 0
Durchschnittliches Alter in Jahren 49 0
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 21,50 0,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Lafamme für Osteoporose auftraten:

Stimmungsschwankungen (2/2)
100% Nebenwirkung Stimmungsschwankungen bei Lafamme für Osteoporose zu 100%
Bauchschmerzen (1/2)
50% Nebenwirkung Bauchschmerzen bei Lafamme für Osteoporose zu 50%
Brustschmerzen (1/2)
50% Nebenwirkung Brustschmerzen bei Lafamme für Osteoporose zu 50%
Brustspannen (1/2)
50% Nebenwirkung Brustspannen bei Lafamme für Osteoporose zu 50%
Brustspannungen (1/2)
50% Nebenwirkung Brustspannungen bei Lafamme für Osteoporose zu 50%
Depressivität (1/2)
50% Nebenwirkung Depressivität bei Lafamme für Osteoporose zu 50%
Haarausfall (1/2)
50% Nebenwirkung Haarausfall bei Lafamme für Osteoporose zu 50%
Lymphknotenschwellung (1/2)
50% Nebenwirkung Lymphknotenschwellung bei Lafamme für Osteoporose zu 50%
Rückenschmerzen (1/2)
50% Nebenwirkung Rückenschmerzen bei Lafamme für Osteoporose zu 50%
Schmerzen (1/2)
50% Nebenwirkung Schmerzen bei Lafamme für Osteoporose zu 50%
Weinerlichkeit (1/2)
50% Nebenwirkung Weinerlichkeit bei Lafamme für Osteoporose zu 50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Lafamme für Osteoporose liegen vor:

 

Lafamme für Osteoporose vorbeugen/Hitzewallungen mit Bauchschmerzen, Brustspannen, Depressivität, Rückenschmerzen, Stimmungsschwankungen, Weinerlichkeit

Ich nehme seit 6 Wochen lafamme, weil ich mit 44 Jahren schon in die Wechseljahre gekommen bin. Habe mich anfangs innerlich etwas gesträubt, regelmäßig Hormone zu nehmen, es dann aber doch getan. Meine Frauenärztin hat mir, nachdem ich einen Hormonspiegel habe machen lassen, dazu geraten, da ich aufgrund der frühen Wechseljahre später Knochenprobleme bekommen könnte. Meine Hitzewallungen waren auch schnell verschwunden. Dafür fühle ich mich aber nun in der 6. Woche der Einnahme erbärmlich: Stimmungsschwankungen, Bauch- und Kreuzschmerzen (wie kurz vor der Regel) Brustspannungen und ein Druckgefühl unter der Achsel, leichte Gewichtszunahme. Mir machen aber vor allen Dingen meine depressive Verstimmung und Weinerlichkeit zu schaffen. Die Frage ist, ob das nur eine Übergangsphase ist oder ob ich das Medikament einfach wieder absetzen werde. mehr…

Lafamme wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Lafamme, La Famme 1mg, lafamme 1mg-2mg, La Femme, Lafamme 2-2 mg, Lafamme 2-2, lafamme 1.0 mg, Lafamme 1/2, Lafamme 1mg, Lafamme 1, Lafamme 2/2, La Famme, Lafammee, lafamme 1mg/2mg, Lafamme 2/2 mg, La Famme, Lafamme1/2mg

Osteoporose wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Knochenschwund, Osteoporose

alles über Osteoporose
alles über das Medikament Lafamme

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.