Libidostörungen bei BisoHEXAL

Nebenwirkung Libidostörungen bei Medikament BisoHEXAL

Insgesamt haben wir 53 Einträge zu BisoHEXAL. Bei 2% ist Libidostörungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 53 Erfahrungsberichten zu BisoHEXAL wurde über Libidostörungen berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Libidostörungen bei BisoHEXAL.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg520
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,310,00

BisoHEXAL wurde von Patienten, die Libidostörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

BisoHEXAL wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Libidostörungen auftrat, mit durchschnittlich 8,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Libidostörungen bei BisoHEXAL:

 

BisoHEXAL für Migräne, hHerzrasen mit Schwindel, Müdigkeit, Unruhe, Depressivität, Libidostörungen

besonders zum Anfang sind bei mir Schwindel, Müdigkeit, innere Unruhe, Unzufriedenheit und depressive Verstimmungen sowie Lipidostörungen aufgetreten. Diese symptome waren im ersten Monat stark, im zweiten etwas besser und ab dem vierten waren sie fast verschwunden. Geblieben ist die Müdigkeit und eine Lipidostörung. Die Behandlung an sich verläuft letzendlich gut und ich bin sehr zufrieden was das Herzrasen und die die Migräne betrifft, werde die Tabletten trotzdem absetzen, da es in einer Partnerschaft durch die Störungen verständlicherweise zu Problemen führt. Es gibt andere Betablocker, bei denen diese Symptome nicht auftreten.

BisoHexal bei Migräne, hHerzrasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalMigräne, hHerzrasen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

besonders zum Anfang sind bei mir Schwindel, Müdigkeit, innere Unruhe, Unzufriedenheit und depressive Verstimmungen sowie Lipidostörungen aufgetreten. Diese symptome waren im ersten Monat stark, im zweiten etwas besser und ab dem vierten waren sie fast verschwunden. Geblieben ist die Müdigkeit und eine Lipidostörung. Die Behandlung an sich verläuft letzendlich gut und ich bin sehr zufrieden was das Herzrasen und die die Migräne betrifft, werde die Tabletten trotzdem absetzen, da es in einer Partnerschaft durch die Störungen verständlicherweise zu Problemen führt. Es gibt andere Betablocker, bei denen diese Symptome nicht auftreten.

Eingetragen am  als Datensatz 19682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]