Libidoverlust bei Atacand

Nebenwirkung Libidoverlust bei Medikament Atacand

Insgesamt haben wir 166 Einträge zu Atacand. Bei 2% ist Libidoverlust aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 4 von 166 Erfahrungsberichten zu Atacand wurde über Libidoverlust berichtet.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Libidoverlust bei Atacand.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0183
Durchschnittliches Gewicht in kg088
Durchschnittliches Alter in Jahren063
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0026,37

Atacand wurde von Patienten, die Libidoverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Atacand wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Libidoverlust auftrat, mit durchschnittlich 5,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Libidoverlust bei Atacand:

 

Atacand für Bluthochdruck mit Herzrasen, Schlafstörungen, Libidoverlust, Depressive Verstimmungen, Kopfschmerzen

Ich bin um 20.00 totmüde ins Bett gefallen, mitten in der Nacht mit Herzrasen aufgewacht. Schlafstörungen waren die Dolge. Desweiteren sexuelle Unlust, heftige Depressionsschübe und Kopfschmerzen. Letztendlich war der Blutdruck nach vier Ragen wieder genausohoch wie vor der Behandlung. Nachdem ich das Medikament abgesetzt habe, blieben die Nebenwirkungen noch eine ganze Weile. Nie wieder Atacand!!!

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin um 20.00 totmüde ins Bett gefallen, mitten in der Nacht mit Herzrasen aufgewacht.
Schlafstörungen waren die Dolge.
Desweiteren sexuelle Unlust, heftige Depressionsschübe und Kopfschmerzen.
Letztendlich war der Blutdruck nach vier Ragen wieder genausohoch wie vor der Behandlung.
Nachdem ich das Medikament abgesetzt habe, blieben die Nebenwirkungen noch eine ganze Weile.
Nie wieder Atacand!!!

Eingetragen am  als Datensatz 57291
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Atemwegsinfekte, Atemnot, Bluthochdruck mit Benommenheit, Angstgefühle, Ödeme, Libidoverlust

Benommenheit,Angstgefühl,Sex-Unlust,angeschwollene Hoden,Ödeme

Atacand bei Bluthochdruck; Broncho-retard bei Atemnot; Cortison bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck1 Jahre
Broncho-retardAtemnot10 Jahre
CortisonAtemwegsinfekte15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Benommenheit,Angstgefühl,Sex-Unlust,angeschwollene Hoden,Ödeme

Eingetragen am  als Datensatz 8031
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Theophyllin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Libidoverlust

außer das ich keine Lust mehr auf Sex habe gibt es kein Nebenwirkung

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

außer das ich keine Lust mehr auf Sex habe gibt es kein Nebenwirkung

Eingetragen am  als Datensatz 41706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Libidoverlust

Libidoverlust

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck100 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust

Eingetragen am  als Datensatz 42187
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]