Lustlosigkeit bei BisoHEXAL

Nebenwirkung Lustlosigkeit bei Medikament BisoHEXAL

Insgesamt haben wir 53 Einträge zu BisoHEXAL. Bei 2% ist Lustlosigkeit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 53 Erfahrungsberichten zu BisoHEXAL wurde über Lustlosigkeit berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Lustlosigkeit bei BisoHEXAL.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1600
Durchschnittliches Gewicht in kg720
Durchschnittliches Alter in Jahren480
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,120,00

BisoHEXAL wurde von Patienten, die Lustlosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

BisoHEXAL wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Lustlosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 3,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Lustlosigkeit bei BisoHEXAL:

 

BisoHEXAL für Angststörungen, Schmerzen (chronisch), Krankheitsangst, herzrasen mit Schlafstörungen, Herzrasen, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Unruhe, Ausfluß, Gewichtsverlust, Lustlosigkeit

Bisohexal gegen Herzrasen, hilft nicht immer ansonsten gut verträglich. Bisher verschiedene AD`s immer mit Nebenwirkung von Schlafstörungen und Gewichtszunahme. Seit 4 Wochen wegen Angstzuständen Fluoxetin Neuraxpharm bekommen. Nebenwirkungen am 1. Tag begonnen. Mit Schlaflosigkeit,(1 Stunde pro Nacht geschlafen.) Herzrasen (Puls bis 160), Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, auslaufen der Brust, Vaginalblutungen,Unruhe, Zittern, (Angst vermehrt) und leichte Gewichtsabnahme, Lustlosigkeit.Nach Rücksprache vom Psychiater Medikament ausschleichen und zur Beruhigung vorübergehend Tavor. Niemals wieder. Man verändert sich total. Keine Interessen an irgendwelchen Dingen.Nur die zeit totschlagen und auf den nächsten Tag warten, das es besser geht. Bin froh wenn ich wieder ich bin.

BisoHexal bei herzrasen; Fluoxetin neuraxpharm bei Angststörungen, Schmerzen (chronisch), Krankheitsangst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalherzrasen2 Jahre
Fluoxetin neuraxpharmAngststörungen, Schmerzen (chronisch), Krankheitsangst4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisohexal gegen Herzrasen, hilft nicht immer ansonsten gut verträglich.
Bisher verschiedene AD`s immer mit Nebenwirkung von Schlafstörungen und Gewichtszunahme.
Seit 4 Wochen wegen Angstzuständen Fluoxetin Neuraxpharm bekommen.
Nebenwirkungen am 1. Tag begonnen. Mit Schlaflosigkeit,(1 Stunde pro Nacht geschlafen.) Herzrasen (Puls bis 160),
Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, auslaufen der Brust, Vaginalblutungen,Unruhe, Zittern, (Angst vermehrt) und leichte Gewichtsabnahme, Lustlosigkeit.Nach Rücksprache vom Psychiater Medikament ausschleichen und zur Beruhigung vorübergehend Tavor.
Niemals wieder. Man verändert sich total. Keine Interessen an irgendwelchen Dingen.Nur die zeit totschlagen und auf den nächsten Tag warten, das es besser geht. Bin froh wenn ich wieder ich bin.

Eingetragen am  als Datensatz 10438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]