Müdigkeit bei Amineurin

Nebenwirkung Müdigkeit bei Medikament Amineurin

Insgesamt haben wir 81 Einträge zu Amineurin. Bei 25% ist Müdigkeit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 81 Erfahrungsberichten zu Amineurin wurde über Müdigkeit berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Müdigkeit bei Amineurin.

Prozentualer Anteil 65%35%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg7092
Durchschnittliches Alter in Jahren4537
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,8428,54

Amineurin wurde von Patienten, die Müdigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amineurin wurde bisher von 33 sanego-Benutzern, wo Müdigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit bei Amineurin:

 

Amineurin für Angstzustände, Depression mit Müdigkeit, Libidoverlust

Hallo,ich bekomme seit mai diesen jahres cymbalta morgens und anfangs abend mitrazepin nach zwei Monaten umstellung abends amineurin. Ja zu meinem empfinden: vertragen tue ich die tabletten in soweit gut,bin ruhiger (erwünscht)und ausgeglichener mit mir selbs. ABER: Die bloden Tabletten abends hauen mich um ich könnte aller spätestens eine halbe std später ins bett fallen kann nichts dagegen tuen.die cymbalta ,ähm...ja..wenn man keinen partner hat toll,nur wenn man einen hat dann spielt sich im bett nichts aber auch garnichts mehr ab.was frustriert denn eig wars mal toll....

Cymbalta bei Depression; Amineurin bei Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression5 Monate
AmineurinAngstzustände3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,ich bekomme seit mai diesen jahres cymbalta morgens und anfangs abend mitrazepin nach zwei Monaten umstellung abends amineurin.
Ja zu meinem empfinden: vertragen tue ich die tabletten in soweit gut,bin ruhiger (erwünscht)und ausgeglichener mit mir selbs.
ABER:
Die bloden Tabletten abends hauen mich um ich könnte aller spätestens eine halbe std später ins bett fallen kann nichts dagegen tuen.die cymbalta ,ähm...ja..wenn man keinen partner hat toll,nur wenn man einen hat dann spielt sich im bett nichts aber auch garnichts mehr ab.was frustriert denn eig wars mal toll....

Eingetragen am  als Datensatz 56514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Depression, Durchschlafstörungen mit Emotionslosigkeit, Müdigkeit, Durst, Herzrhythmusstörungen, Schlafstörungen, Schwitzen, Appetitsteigerung

Nehme 1 Tablette (10 mg) pro Tag am Abend. Zu Beginn der Behandlung: - Gleichgültigkeit, emotionslos - Dauermüdigkeit, Schlappheit - Herzstolpern - ständig durstig Nach ca. 3-4 Wochen bis heute: Positiv: - Stimmung viel besser - Selbstbewusstsein gestärkt - ausgeglichener und zuversichtlicher - unternehmungslustiger Negativ: - Schlafstörung nur minimal gebessert - Extrem schweres Wachwerden am Morgen (auch nach gutem Schlafen) - schwitze mehr beim Sport als vorher - Dauerhunger - den man aber in den Griff kriegt, wenn man einfach so weiter isst wie vorher. Habe jedenfalls bisher kein Gramm zugenommen. Alles in allem hat es mir geholfen. Die Nebenwirkungen Dauerhunger und schweres Wachwerden bleiben zwar, aber finde ich zu vernachlässigen, denn wenn ich morgens erstmal wach bin, bin ich auch richtig wach, und wenn man dem Dauerhunger nicht nachgibt, nimmt man auch nicht zu. Deshalb betrachte ich meine Nebenwirkungen als behoben.

Amineurin 10 bei Depression, Durchschlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amineurin 10Depression, Durchschlafstörungen7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme 1 Tablette (10 mg) pro Tag am Abend.

Zu Beginn der Behandlung:
- Gleichgültigkeit, emotionslos
- Dauermüdigkeit, Schlappheit
- Herzstolpern
- ständig durstig

Nach ca. 3-4 Wochen bis heute:

Positiv:
- Stimmung viel besser
- Selbstbewusstsein gestärkt
- ausgeglichener und zuversichtlicher
- unternehmungslustiger

Negativ:
- Schlafstörung nur minimal gebessert
- Extrem schweres Wachwerden am Morgen (auch nach gutem Schlafen)
- schwitze mehr beim Sport als vorher
- Dauerhunger - den man aber in den Griff kriegt, wenn man einfach so weiter isst wie vorher. Habe jedenfalls bisher kein Gramm zugenommen.

Alles in allem hat es mir geholfen. Die Nebenwirkungen Dauerhunger und schweres Wachwerden bleiben zwar, aber finde ich zu vernachlässigen, denn wenn ich morgens erstmal wach bin, bin ich auch richtig wach, und wenn man dem Dauerhunger nicht nachgibt, nimmt man auch nicht zu. Deshalb betrachte ich meine Nebenwirkungen als behoben.

Eingetragen am  als Datensatz 8952
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Depressionen, Trigeminusneuralgie, chronischer Gesichtsschmerz mit Gewichtszunahme, Schleimhauttrockenheit, Verstopfung, Müdigkeit, Libidoverlust, Muskelschmerzen, Muskelzuckungen, Appetitsteigerung

Gewichtszunahme (ca. 15 kg) sehr starkes Austrocknen des Mundes und der Schleimhäute im Hals und der Nase, Verstopfung, starke Müdigkeit, Lustlosigkeit Sprachstörungen Muskelschmerzen und Muskelzuckungen Einschlafen der Arme und Beine ewiger Hunger

Lyrica bei Depressionen, Trigeminusneuralgie, chronischer Gesichtsschmerz; Amineurin bei Depressionen, Trigeminusneuralgie, chronischer Gesichtsschmerz; Jurnista bei Depressionen, Trigeminusneuralgie, chronischer Gesichtsschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaDepressionen, Trigeminusneuralgie, chronischer Gesichtsschmerz12 Monate
AmineurinDepressionen, Trigeminusneuralgie, chronischer Gesichtsschmerz12 Monate
JurnistaDepressionen, Trigeminusneuralgie, chronischer Gesichtsschmerz2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme (ca. 15 kg)
sehr starkes Austrocknen des Mundes und der Schleimhäute im Hals und der Nase,
Verstopfung,
starke Müdigkeit, Lustlosigkeit
Sprachstörungen
Muskelschmerzen und Muskelzuckungen
Einschlafen der Arme und Beine
ewiger Hunger

Eingetragen am  als Datensatz 1168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Amitriptylin, Hydromorphon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Migräne, Spannungskopfschmerzen mit Mundtrockenheit, Müdigkeit

Ich habe Amineurin aufgrund von starker Migräne und über Wochen andauernder Spannungskopfschmerzen verschrieben bekommen. Die Kopfschmerzen hinderten mich daran meinem Alltag nachzugehen und zwangen mich oft tagelang im Bett zu bleiben. Mit der Einnahme von Amineurin haben sich Quantität und Qualität meine Migräne stark verringert. In Stresssituationen neige ich nach wie vor dazu Kopfschmerzen zu bekommen, allerdings treten sie lange nicht so stark auf, wie es vor vier Monaten der Fall war. Da ich Amineurin abends vor dem Schlafen einnehme spüre ich kaum etwas von den Nebenwirkungen. Mundtrockenheit und Müdigkeit treten zwar auf, sind aber kaum nennenswert. Allergings fällt mir das Aufstehen am nächsten Tag ein wenig schwerer. Dies ist jedoch in meinen Augen eine leicht überwindbare Hürde im Gegensatz zu den Migräneattacken die ich vorher zu bekämpfen hatte. Das tägliche Einnehmen einer geringen Dosis dieses Medikamentes hat sich somit meiner Meinung nach sehr gelohnt. Mir hat Amineurin meinen Alltag erheblich erleichtert und ich würde es jederzeit an Migränepatienten...

Amineurin bei Migräne, Spannungskopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinMigräne, Spannungskopfschmerzen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Amineurin aufgrund von starker Migräne und über Wochen andauernder Spannungskopfschmerzen verschrieben bekommen. Die Kopfschmerzen hinderten mich daran meinem Alltag nachzugehen und zwangen mich oft tagelang im Bett zu bleiben.
Mit der Einnahme von Amineurin haben sich Quantität und Qualität meine Migräne stark verringert. In Stresssituationen neige ich nach wie vor dazu Kopfschmerzen zu bekommen, allerdings treten sie lange nicht so stark auf, wie es vor vier Monaten der Fall war.
Da ich Amineurin abends vor dem Schlafen einnehme spüre ich kaum etwas von den Nebenwirkungen. Mundtrockenheit und Müdigkeit treten zwar auf, sind aber kaum nennenswert. Allergings fällt mir das Aufstehen am nächsten Tag ein wenig schwerer. Dies ist jedoch in meinen Augen eine leicht überwindbare Hürde im Gegensatz zu den Migräneattacken die ich vorher zu bekämpfen hatte.
Das tägliche Einnehmen einer geringen Dosis dieses Medikamentes hat sich somit meiner Meinung nach sehr gelohnt. Mir hat Amineurin meinen Alltag erheblich erleichtert und ich würde es jederzeit an Migränepatienten weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 28347
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Depressionen mit Einschlafprobleme, Angstzustände, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Durst, Absetzerscheinungen

Ich hatte noch nie zuvor Antidepressiva genommen. Aber diesmal hatte ich das Gefühl, dass ich ohne nicht auskomme. Es war auf der Arbeit etwas vorgefallen. War enttäuscht und habe ich ungerecht behandelt gefühlt. Ich habe sie abends genommen, in dem Glauben ich kann jetzt viel besser einschlafen. Unmittelbar nach der Einnahme, habe ich mich ganz komisch gefühlt. Ich dachte es passiert irgendwas mit meinem Herzen hatte unglaubliche Angst war drauf und dran den Notarzt zu rufen. Das Einschlafen hat dann auch länger gedauert. Am nächsten Tag fiel mir dann das aufstehen schwer, aber tagsüber ich mich wenigstens gelassener gefühlt als sonst. Wenn z.b. Situationen entstanden sind, über die ich mich aufregen wollte, konnte ich dies nicht. Als wenn mein Körper das blockieren würde. Das war iin Ordnung aber ich war den ganzen Tag müde und was mir auch sofort aufgefallen ist. An Spaß mit der Freundin ist in dieser Phase überhaupt nicht zu denken. Als wenn man impotent geworden ist. Solche Probleme waren mir bis dahin fremd. Als ich die Tablette abends wieder einnahm ging das Spielchen...

Amineurin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinDepressionen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte noch nie zuvor Antidepressiva genommen. Aber diesmal hatte ich das Gefühl, dass ich ohne nicht auskomme. Es war auf der Arbeit etwas vorgefallen. War enttäuscht und habe ich ungerecht behandelt gefühlt. Ich habe sie abends genommen, in dem Glauben ich kann jetzt viel besser einschlafen. Unmittelbar nach der Einnahme, habe ich mich ganz komisch gefühlt. Ich dachte es passiert irgendwas mit meinem Herzen hatte unglaubliche Angst war drauf und dran den Notarzt zu rufen. Das Einschlafen hat dann auch länger gedauert. Am nächsten Tag fiel mir dann das aufstehen schwer, aber tagsüber ich mich wenigstens gelassener gefühlt als sonst. Wenn z.b. Situationen entstanden sind, über die ich mich aufregen wollte, konnte ich dies nicht. Als wenn mein Körper das blockieren würde. Das war iin Ordnung aber ich war den ganzen Tag müde und was mir auch sofort aufgefallen ist. An Spaß mit der Freundin ist in dieser Phase überhaupt nicht zu denken. Als wenn man impotent geworden ist. Solche Probleme waren mir bis dahin fremd. Als ich die Tablette abends wieder einnahm ging das Spielchen wieder von vorne los. Wollte nur schnellstmöglich einschlafen, dass ich diese panische Phase am liebsten überspringen kann. Dann wieder lange geschlafen und trotzdem müde, aber besser gelassener drauf. Hatte auch das gefühl, dass ich bei sportlichen Aktivitäten etwas besser durchhalte. Gleichzeitig schien ich auh zuzunehmen, aber durch Sport konnte ich dem entgegenwirken. Der Arzt sagte, dass man sich nach einigen Tagen dran gewöhnt, deswegen habe ich sie nicht abgesetzt. Nach einigen Tagen schien es auch tatsächlich so zu sein, trotzdem habe ich sie dann abgesetzt um nicht zuzunehmen und weil ich keine Lust auf die Errektionsstörungen hatte. Dann aber gab es während der Arbeit wieder den einen oder anderen Zwischenfall, so dass ich diesmal tagsüber die Tablette eingenommen habe. Unmittelbar danach schreckliche Ansgtgefühle, extrem trockener Mund, ständiges Durstgefühl. extreme Müdigkeit, als wenn Dich ein Zug überrollt hätte. Konnte nur ganz mühsam nach Hause fahren. Da mein Arzt sich nicht wirklich um mich gekümmert hat, habe ih beschlossen die Tabletten einfach abzusetzen. Die ersten Tage waren extrem hat, aber ich habe mich dazu gequält. Alles in allem habe ich mich ohne Tabletten besser gefühlt. Letztlich hängt alles von der Psyche ab. Wenn die Sache deretwegen Du das Medikament nimmst sich bessert brauchst Du sie nicht, aber wenn das nicht der fall ist, dann ist es unglaublich schwer. Am besten wäre es, wenn man die Sache löst, sofern dies möglich ist. Tabletten können nur phasenweise helfen sind aber keine Dauerlösung.

Eingetragen am  als Datensatz 57618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Trichodynie mit Müdigkeit, Sehstörungen, Wesensveränderung, Konzentrationsstörungen, Schleimhauttrockenheit, Traumveränderungen

Einnahme 2 Mal tgl. -nach der Einnahme für einige Stunden schwere Müdigkeit -verschwommenes Sehen den ganzen Tag -Gleichgültigkeit, emotionsloser -Geschmacks- und Gefühlserinnerungen sind wie gelöscht -Konzentrationsschwäche -Gefühlsdämfung auch beim Appetit und beim Sättigungsgefühl -Austrocknen der Schleimhäute (Mund, Nase) -jede Nacht aggessive Albträume (Mord, Tod, Unfälle, Streitigkeiten) positiv: neuropathischer Schmerz (das Brennen und das Gefühl des Zusammenziehens der Kopfhaut incl. Haarwurzelschmerz + Haarausfall) wird gedämpft

Amineurin 10 bei Trichodynie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amineurin 10Trichodynie1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme 2 Mal tgl.
-nach der Einnahme für einige Stunden schwere Müdigkeit
-verschwommenes Sehen den ganzen Tag
-Gleichgültigkeit, emotionsloser
-Geschmacks- und Gefühlserinnerungen sind wie gelöscht
-Konzentrationsschwäche
-Gefühlsdämfung auch beim Appetit und beim Sättigungsgefühl
-Austrocknen der Schleimhäute (Mund, Nase)
-jede Nacht aggessive Albträume (Mord, Tod, Unfälle, Streitigkeiten)
positiv: neuropathischer Schmerz (das Brennen und das Gefühl des Zusammenziehens der Kopfhaut incl. Haarwurzelschmerz + Haarausfall) wird gedämpft

Eingetragen am  als Datensatz 6305
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Fibromyalgie, Spondarthritis mit Müdigkeit, Kopfschmerzen

leider ständige Müdigkeit, seit 2 Tagen etwas weniger, aber ich kann endlich nach 14 Jahren wieder schlafen und zwar mehr als 4 Std. am Stück, ein Stück mehr Lebensqualität. Schleimhauttrockenheit hält sich in Maßen, mit Diclorfenac oder Voltaren war es wesentlich mehr. Allerdings seit 2 Tagen nachmittags leichte Kopfschmerzen. Ich bin froh, endlich 2 gute Medikamente gegen Fibromyalgie bekommen zu haben, Laborkontrolle alle 6 Wochen. Die Schmerzen sind durch das Indomet total weg, ich fühle mich jetzt super!

Amineurin bei Fibromyalgie, Spondarthritis; indomet bei Fibromyalgie, Spondarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinFibromyalgie, Spondarthritis21 Tage
indometFibromyalgie, Spondarthritis21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leider ständige Müdigkeit, seit 2 Tagen etwas weniger, aber ich kann endlich nach 14 Jahren wieder schlafen und zwar mehr als 4 Std. am Stück, ein Stück mehr Lebensqualität.
Schleimhauttrockenheit hält sich in Maßen, mit Diclorfenac oder Voltaren war es wesentlich mehr.
Allerdings seit 2 Tagen nachmittags leichte Kopfschmerzen.
Ich bin froh, endlich 2 gute Medikamente gegen Fibromyalgie bekommen zu haben,
Laborkontrolle alle 6 Wochen.
Die Schmerzen sind durch das Indomet total weg, ich fühle mich jetzt super!

Eingetragen am  als Datensatz 10809
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin, Indometacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Vulvodynie mit Mundtrockenheit, Müdigkeit

Es dauert einige Zeit, bis das Medikament wirkt. Von dem Nebenwirkungen sind nur leichte Müdigkeit und Mundtrockenheit geblieben. Auf jeden Fall ist es ein Versuch (mind. 3 Monate) wert. Es ist das Einzige was bei mir geholfen hat.

Amineurin bei Vulvodynie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinVulvodynie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es dauert einige Zeit, bis das Medikament wirkt. Von dem Nebenwirkungen sind nur leichte Müdigkeit und Mundtrockenheit geblieben. Auf jeden Fall ist es ein Versuch (mind. 3 Monate) wert. Es ist das Einzige was bei mir geholfen hat.

Eingetragen am  als Datensatz 58009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Somatoforme Störungen mit Müdigkeit, Antriebsschwäche, Gewichtszunahme

Ich nehme das Präparat Amineurin jetzt seit ca. 1Jahr wegen meiner Somatoformen Schmerzstörung und ich muss sagen das es bei mir gut wirkt aber nicht immer, vorallem morgens ist das aufstehn sehr erschwert und und die Gewichtszunahme von ca. 12KG sind auch nicht zu übersehn aber alles in allem hat es mir gut geholfen.

Amineurin bei Somatoforme Störungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinSomatoforme Störungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Präparat Amineurin jetzt seit ca. 1Jahr wegen meiner Somatoformen Schmerzstörung und ich muss sagen das es bei mir gut wirkt aber nicht immer, vorallem morgens ist das aufstehn sehr erschwert und und die Gewichtszunahme von ca. 12KG sind auch nicht zu übersehn aber alles in allem hat es mir gut geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 36885
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für HWS-Syndrom, chron.Schmerzsyndrom, Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven mit Übelkeit, Verstopfung, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Lustlosigkeit, Gewichtszunahme, Gewichtsverlust

Ich habe zu erst mit Tramundin angefangen. Bekam schlimme Magenprobleme, ganz schlimme Übelkeit, starkes Schwitzen und chronische Verstopfung . Aber es half mir meine Tage mit den Schmerzen zu überstehen. Ich nahm dadurch erst 30 Kilo ab, die ich 4 Jahre hielt, nehme aber jetzt leider wieder schnell zu. Soll vom Amineurin kommen. Irgendwann wurde Tamundin zu schwach. Nehme jetzt 40 mg Oxygesic täglich. Mein Magen hat sich nach 5 Jahren endlich etwas dran gewöhnt. Die Überkeit kommt nicht mehr so oft. Habe aber chronische Verstopfung weiterhin und war deshalb im Krankenhaus weil ich Steine im Darm hatte und kurz vor einer Darmverschlingung stand. Nehme jetzt dafür Movicol was super zu empfehlen ist bei Opiumhaltigen Schmerzmitteln. Insgesamt zu allen Medikamenten kann ich sagen, daß sie sehr viele Nebenwirkungen haben, wie Dauermüdigkeit, Konzentrationsschwäche, Übelkeit, Unlust. Aber leide muß man das in Kauf nehmen, um ein bißchen Lebensqualität zu haben. Ohne gehts leider gar nicht. Mache seit 5 Jahren eine ambulante Schmerztherapie im Helios-Klinikum in Wuppertal. Ich kann...

Amineurin bei Fibromyalgie; Oxygesic bei Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven; Novaminsulfat bei Fibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven; Ibroprofen bei HWS-Syndrom, chron.Schmerzsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinFibromyalgie5 Jahre
OxygesicFibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven4 Jahre
NovaminsulfatFibromyalgie, chron. Schmerzsyndrom, HWS-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, hochgrad. Verschleiß d. LWS, Einengung der Nerven5 Jahre
IbroprofenHWS-Syndrom, chron.Schmerzsyndrom20 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe zu erst mit Tramundin angefangen. Bekam schlimme Magenprobleme, ganz schlimme Übelkeit, starkes Schwitzen und chronische Verstopfung . Aber es half mir meine Tage mit den Schmerzen zu überstehen.
Ich nahm dadurch erst 30 Kilo ab, die ich 4 Jahre hielt, nehme aber jetzt leider wieder schnell zu. Soll vom Amineurin kommen. Irgendwann wurde Tamundin zu schwach. Nehme jetzt 40 mg Oxygesic täglich. Mein Magen hat sich nach 5 Jahren endlich etwas dran gewöhnt. Die Überkeit kommt nicht mehr so oft. Habe aber chronische Verstopfung weiterhin und war deshalb im Krankenhaus weil ich Steine im Darm hatte und kurz vor einer Darmverschlingung stand. Nehme jetzt dafür Movicol was super zu empfehlen ist bei Opiumhaltigen Schmerzmitteln. Insgesamt zu allen Medikamenten kann ich sagen, daß sie sehr viele Nebenwirkungen haben, wie Dauermüdigkeit, Konzentrationsschwäche, Übelkeit, Unlust.
Aber leide muß man das in Kauf nehmen, um ein bißchen Lebensqualität zu haben. Ohne gehts leider gar nicht. Mache seit 5 Jahren eine ambulante Schmerztherapie im Helios-Klinikum in Wuppertal. Ich kann das nur empfehlen, weil ich mich da sehr gut aufgehoben fühle. Es wurde alles für mich versucht, um zu helfen. Ich wüßte nicht was ich ohne die tolle Ärztin Fr. Dr. Krischnak getan hätte. Vielen Dank! Vor 2 Monaten wurde meine Dosis von Amineurin von 100 mg auf 75 mg Retard runtergesetzt, wegen der starken Gewichtszunahme. Danach bekam ich leider sehr schlimme Schlafstörungen, Muskelverspannungen und schlimmere Depressionen. Damit kam ich gar nicht zu recht. Jetzt nehme ich wieder 100 mg und keine Retardtabletten und kann wieder schlafen wie ein Baby und es geht mir wieder etwas besser.

Eingetragen am  als Datensatz 13936
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin, Oxycodon, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Schmerzen (akut) mit Müdigkeit, Schwindel, Kopfschmerzen

ca. 1 Stunde nach Einnahme von Amineurin 10 Kopfschmerzen,Müdigkeit,Schwindel

Amineurin bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinSchmerzen (akut)2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ca. 1 Stunde nach Einnahme von Amineurin 10 Kopfschmerzen,Müdigkeit,Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 56485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Depression, Sozialphobie mit Harnverhalt, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Verstopfung, verstopfte Nase

Tolles Medikament. Hat meine Stimmung aufgehellt und meine Ängste gelindert. Das Problem: Harnverhalt nach ca. einem Monat der Einnahme. Konnte dann meist vom Abends bis 10Uhr morgens kein Wasser mehr lassen. War meist kurz davor mir einen Blasenkatheter legen zu lassen. Zum Glück ging es irgendwann auch ohne, aber ich musste es leider absetzen...

Amineurin bei Depression, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinDepression, Sozialphobie1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tolles Medikament. Hat meine Stimmung aufgehellt und meine Ängste gelindert.
Das Problem: Harnverhalt nach ca. einem Monat der Einnahme.
Konnte dann meist vom Abends bis 10Uhr morgens kein Wasser mehr lassen.
War meist kurz davor mir einen Blasenkatheter legen zu lassen.
Zum Glück ging es irgendwann auch ohne, aber ich musste es leider absetzen...

Eingetragen am  als Datensatz 56103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Depression mit Müdigkeit

Ich nehme Amineurin jetzt im dritten Monat und mittlerweile 75 mg pro Tag. Allerdings konnte ich bislang keine wirkliche Besserung meiner Depressionen und der Stimmung feststellen. Ich fühl mich noch genau so schlapp und antriebslos wie vorher. Es beruhigt allerdings und wirkt schlaffördernd. Zu Anfang hat es ziemlich müde gemacht, aber das hat sich mit der Zeit gelegt. Eventuell bringt eine höhere Dosis etwas.

Amineurin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinDepression65 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Amineurin jetzt im dritten Monat und mittlerweile 75 mg pro Tag. Allerdings konnte ich bislang keine wirkliche Besserung meiner Depressionen und der Stimmung feststellen. Ich fühl mich noch genau so schlapp und antriebslos wie vorher. Es beruhigt allerdings und wirkt schlaffördernd. Zu Anfang hat es ziemlich müde gemacht, aber das hat sich mit der Zeit gelegt. Eventuell bringt eine höhere Dosis etwas.

Eingetragen am  als Datensatz 40644
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Arthritis, Migräne, Arthrose, chron. Schmerzen Depressionen, Nervenschmerzen, Schmerzen (chronisch) mit Müdigkeit, Schwitzen, Verstopfung, Kreislaufbeschwerden, Absetzerscheinungen

Mit der medikation sind meine Schmerzen soweit im Griff, das ich meine Hausarbeit erledigen kann und am sozialen Leben begrenzt teilnehmen kann. Die Nebenwirkungen sind bei mir, starke Müdigkeit, Schwindel , häufig kreislaufprobleme,starkes Schwitzen. Wenn ich Oxycodon nicht pünktlich einnehme treten relativ schnellm die ersten Entzugserscheinungen auf, Ich merke das zuerst, weil meine Nase dann plötzlich zu ist, und ich eine starke innere Unruhe bekomme. Und was besonders nervt, ist die chronische Verstopfung, ohne Movicol geht gar nichts.

Oxycodon bei Schmerzen (chronisch); Lyrica bei Nervenschmerzen; Amineurin bei chron. Schmerzen Depressionen; Prednisolon bei Arthrose; Neuproxen bei Migräne; Arcoxia bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxycodonSchmerzen (chronisch)3 Jahre
LyricaNervenschmerzen3 Jahre
Amineurinchron. Schmerzen Depressionen3 Jahre
PrednisolonArthrose2 Jahre
NeuproxenMigräne-
ArcoxiaArthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit der medikation sind meine Schmerzen soweit im Griff, das ich meine Hausarbeit erledigen kann und am sozialen Leben begrenzt teilnehmen kann. Die Nebenwirkungen sind bei mir, starke Müdigkeit, Schwindel , häufig kreislaufprobleme,starkes Schwitzen. Wenn ich Oxycodon nicht pünktlich einnehme treten relativ schnellm die ersten Entzugserscheinungen auf, Ich merke das zuerst, weil meine Nase dann plötzlich zu ist, und ich eine starke innere Unruhe bekomme. Und was besonders nervt, ist die chronische Verstopfung, ohne Movicol geht gar nichts.

Eingetragen am  als Datensatz 36732
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Amitriptylin, Prednisolon, Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Schlafstörungen, Depressionen, Kopfschmerzen mit Schwindel, Mundtrockenheit, Müdigkeit, Tremor, Blutdruckabfall, Gangstörung, Bewusstseinsstörungen

Schwindel, Mundtrockenheit, Müdigkeit, Bewusstseinsveränderung, leichter Tremor in den Händen/Muskelzittern, Blutdruckabfall, Bewegungs- und Gangunsicherheit

Amineurin bei Depressionen, Kopfschmerzen; Zopiicon bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinDepressionen, Kopfschmerzen5 Monate
ZopiiconSchlafstörungen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Mundtrockenheit, Müdigkeit, Bewusstseinsveränderung, leichter Tremor in den Händen/Muskelzittern, Blutdruckabfall, Bewegungs- und Gangunsicherheit

Eingetragen am  als Datensatz 4218
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin, Zopiclon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für antribslos mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit

immer müde antriebslos

Amineurin bei antribslos

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amineurinantribslos6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

immer müde antriebslos

Eingetragen am  als Datensatz 45064
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Unruhe mit Müdigkeit

Hallo, ich nehme Amineurin in verschiedenen Abständen allerdings nur 1/4 von 25 mg, aber ich bin nur noch müde und das geht nicht wenn man einen Haushalt hat. Hat noch jemand bei der geringen Menge solche Nebenwirkungen. Ich bin auch eine etwas ältere Person.

Amineurin bei Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinUnruhe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich nehme Amineurin in verschiedenen Abständen allerdings nur 1/4 von 25 mg, aber ich bin nur noch müde und das geht nicht wenn man einen Haushalt hat.

Hat noch jemand bei der geringen Menge solche Nebenwirkungen.

Ich bin auch eine etwas ältere Person.

Eingetragen am  als Datensatz 48156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Depression mit Heißhungerattacken, Antriebslosigkeit, Emotionslosigkeit, Müdigkeit, Libidoverlust, Gedächtnisstörungen

Heißhunger und dadurch Gewichtszunahme Antriebslosigkeit Gefühlslosigkeit Müdigkeit Libidoverlust Kurzzeitgedächtnis quasi nicht mehr vorhanden

Amineurin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heißhunger und dadurch Gewichtszunahme
Antriebslosigkeit
Gefühlslosigkeit
Müdigkeit
Libidoverlust
Kurzzeitgedächtnis quasi nicht mehr vorhanden

Eingetragen am  als Datensatz 46978
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Depressionen mit Müdigkeit, Mundtrockenheit, Zittern, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Herzrasen

Nebenwirkungen sind am Anfang der Einnahme Müdigkeit und trockener Mund, sawie ein hoher Puls. Außerdem hatte ich ein Zittern bei mir beobachtet. Was auch bemerkbar ist,daß man durch besseren Appetit etwas an Gewicht zulegt.

Amineurin bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmineurinDepressionen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen sind am Anfang der Einnahme Müdigkeit und trockener Mund, sawie ein hoher Puls. Außerdem hatte ich ein Zittern bei mir beobachtet.
Was auch bemerkbar ist,daß man durch besseren Appetit etwas an Gewicht zulegt.

Eingetragen am  als Datensatz 17682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amineurin für Reaktive Depression mit Mundtrockenheit, Sehstörungen, Libidoverlust, Harnverhalt, Schwindel, Wassereinlagerungen, Schmerzen, Empfindungsstörungen, Müdigkeit

Mundtrockenheit Sehstörungen Libido Verlust Probleme beim Wasserlassen Schwindelgefühle nach dem Aufstehen Wasseransammlungen Scheinschmerzen Kribbeln in Armen und Beinen Schläfrigkeit

Aminneurin 25 bei Reaktive Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aminneurin 25Reaktive Depression20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mundtrockenheit
Sehstörungen
Libido Verlust
Probleme beim Wasserlassen
Schwindelgefühle nach dem Aufstehen
Wasseransammlungen
Scheinschmerzen
Kribbeln in Armen und Beinen
Schläfrigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 14602
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Müdigkeit bei Amineurin

[]