Müdigkeit bei Atacand

Nebenwirkung Müdigkeit bei Medikament Atacand

Insgesamt haben wir 166 Einträge zu Atacand. Bei 9% ist Müdigkeit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 15 von 166 Erfahrungsberichten zu Atacand wurde über Müdigkeit berichtet.

Wir haben 15 Patienten Berichte zu Müdigkeit bei Atacand.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm173180
Durchschnittliches Gewicht in kg10390
Durchschnittliches Alter in Jahren4258
Durchschnittlicher BMIin kg/m234,7227,48

Atacand wurde von Patienten, die Müdigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Atacand wurde bisher von 17 sanego-Benutzern, wo Müdigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit bei Atacand:

 

Atacand für Bluthochdruck mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel, Haarausfall

Neben Kopfschmerzen, starker Müdigkeit und ständigem, starken Schwindelgefühl habe ich sehr, sehr starken Haarausfall (man sieht schon überall die Kopfhaut). Meine Ärztin meint, das könne nicht von Atacand kommen, aber meine Blutwerte sind alle i.O. und Atacand ist das Einzige, das ich in meinem Leben verändert habe, daher bin ich mir sehr sicher. Da sie mir nichts anderes verschreiben will, habe ich es nun abgesetzt.

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Neben Kopfschmerzen, starker Müdigkeit und ständigem, starken Schwindelgefühl habe ich sehr, sehr starken Haarausfall (man sieht schon überall die Kopfhaut).
Meine Ärztin meint, das könne nicht von Atacand kommen, aber meine Blutwerte sind alle i.O. und Atacand ist das Einzige, das ich in meinem Leben verändert habe, daher bin ich mir sehr sicher.
Da sie mir nichts anderes verschreiben will, habe ich es nun abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 37891
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Fokal Segmentale Glomerulosklerose mit Kreislaufprobleme, Schwindel, Müdigkeit, Blutdruckabfall

Zuerst begann ich mit der Ramipril-Therapie mit gutem Anfangserfolg (rückläufige Proteinuirie). Anfangs hatte ich wegen der darauffolgenden Blutdruckabsenkung Probleme mit dem Kreislauf. Nach stagnierender Proteinurie kam Atacand hinzu. Hierauf folgten nochmals starke Kreislaufprobleme. Mittlerweile vertrage ich beides gut, Proteinurie liegt inzwischen unter 1 g. Hin und wieder habe ich leichte Schwierigkeiten mit Müdigkeit und Schwindel, hält sich aber im Rahmen

Ramipril bei Fokal Segmentale Glomerulosklerose; Atacand bei Fokal Segmentale Glomerulosklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilFokal Segmentale Glomerulosklerose2 Jahre
AtacandFokal Segmentale Glomerulosklerose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst begann ich mit der Ramipril-Therapie mit gutem Anfangserfolg (rückläufige Proteinuirie). Anfangs hatte ich wegen der darauffolgenden Blutdruckabsenkung Probleme mit dem Kreislauf. Nach stagnierender Proteinurie kam Atacand hinzu. Hierauf folgten nochmals starke Kreislaufprobleme.
Mittlerweile vertrage ich beides gut, Proteinurie liegt inzwischen unter 1 g. Hin und wieder habe ich leichte Schwierigkeiten mit Müdigkeit und Schwindel, hält sich aber im Rahmen

Eingetragen am  als Datensatz 24874
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Benommenheit, Schwindel

Habe vor einigen tagen das Atacand 16 mg verschrieben bekommen und möchte nun darüber berichten. Es wirkt mit anderen Medikamenten sehr gut. Nun habe ich feststellen müssen, ich werde davon sehr müde. Morgens wenn ich aufstehe, so sind die Beine sehr unkontrolliert und ich knicke mal weg, aber das gibt sich wieder, wenn ich nochmals nach der Einnahme 3 Stunden schlafe. Noch habe ich oft Schwindelzustände, die echt nerven. Wer es nicht braucht, sollte es nicht einnehmen.

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor einigen tagen das Atacand 16 mg verschrieben bekommen und möchte nun darüber berichten. Es wirkt mit anderen Medikamenten sehr gut. Nun habe ich feststellen müssen, ich werde davon sehr müde. Morgens wenn ich aufstehe, so sind die Beine sehr unkontrolliert und ich knicke mal weg, aber das gibt sich wieder, wenn ich nochmals nach der Einnahme 3 Stunden schlafe. Noch habe ich oft Schwindelzustände, die echt nerven. Wer es nicht braucht, sollte es nicht einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 32121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):135
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck, Alport-Syndrom mit Schwindel, Müdigkeit, Haarausfall, Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, Depressionen

Da ich am Alport-Syndrom (einer Nierenkrankheit) leide, nehme ich Atacand, um meinen Blutdruck so niedrig wie möglich zu halten (immer unter 130/80)... Seitdem ich das Medikament nehme (24 mg/Tag), hält sich mein Blutdruck zwischen ca. 100/60 bis 130/75. Spürbare Nebenwirkungen sind bei mir Schwindel, Müdigkeit (oft den ganzen Tag über, was ich am nervigsten finde), Haarausfall (der sich zum Glück in Grenzen hält), manchmal Gelenk- und Knochenschmerzen und Depressionen (ebenfalls nur sehr selten-wiederum EIN GLÜCK). Ich kann dieses Medikament zwar empfehlen, da sich die Nebenwirkungen in Grenzen halten, dennoch finde ich teilweise müsste das reduzierbar sein, zumal ich keine große Menge einnehme.

Atacand bei Bluthochdruck, Alport-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck, Alport-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich am Alport-Syndrom (einer Nierenkrankheit) leide, nehme ich Atacand, um meinen Blutdruck so niedrig wie möglich zu halten (immer unter 130/80)... Seitdem ich das Medikament nehme (24 mg/Tag), hält sich mein Blutdruck zwischen ca. 100/60 bis 130/75.
Spürbare Nebenwirkungen sind bei mir Schwindel, Müdigkeit (oft den ganzen Tag über, was ich am nervigsten finde), Haarausfall (der sich zum Glück in Grenzen hält), manchmal Gelenk- und Knochenschmerzen und Depressionen (ebenfalls nur sehr selten-wiederum EIN GLÜCK).
Ich kann dieses Medikament zwar empfehlen, da sich die Nebenwirkungen in Grenzen halten, dennoch finde ich teilweise müsste das reduzierbar sein, zumal ich keine große Menge einnehme.

Eingetragen am  als Datensatz 9886
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Schilddrüsenunterfunktion, Müdigkeit, Erbrechen, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Verspannungen

nehme Atacand seit ca. 5 Jahren. Danach starke Gewichtszunahme in zwei Jahren um mehr als 30 kg. Schilddrüsenunterfunktion eingetreten. Müdigkeit, seit kurzem Erbrechen nach Einnahme. fühle mich ohne Einnahme besser. Rückenschmerzen, Verspannungen, Gelenkschmerzen

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme Atacand seit ca. 5 Jahren.
Danach starke Gewichtszunahme in zwei Jahren um mehr als 30 kg.
Schilddrüsenunterfunktion eingetreten.
Müdigkeit, seit kurzem Erbrechen nach Einnahme.
fühle mich ohne Einnahme besser.
Rückenschmerzen, Verspannungen, Gelenkschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 35361
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):109
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsprobleme, Kopfschmerzen, Schwindel

Müdigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsprobleme, kopfschmerzen, Schwindelgefühle, keine zureichende Blutdrucksenkung trotz atcand plus 16mg

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck45 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsprobleme, kopfschmerzen, Schwindelgefühle, keine zureichende Blutdrucksenkung trotz atcand plus 16mg

Eingetragen am  als Datensatz 31390
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Kopfschmerzen, Schwindel, Empfindungsstörungen, Müdigkeit, Bauchschmerzen

ca. 1 Stunde nach der Einnahme Kopfdruck, Schwindel, Kopfkribbeln. Starke Müdigkeit und Blutdruckwerte um 120/66. Zusätzlich Oberbauchbeschwerden. Nach ca. 8 Stunden lässt der Schwindel langsam nach. Medikament wurde abgesetzt.

Ramilich bei Bluthochdruck; Atacand Protect bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamilichBluthochdruck9 Monate
Atacand ProtectBluthochdruck7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ca. 1 Stunde nach der Einnahme Kopfdruck, Schwindel, Kopfkribbeln. Starke Müdigkeit und Blutdruckwerte um 120/66. Zusätzlich Oberbauchbeschwerden. Nach ca. 8 Stunden lässt der Schwindel langsam nach. Medikament wurde abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 17895
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid, Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für konorare Herzkrankheit, Bluthochdruck mit Müdigkeit, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit

Bisoprolol mit Atacand kombiniert gegen den Blutdruck. Durchaus wirksam, aber führt auch zu Müdigkeit, Depression, Antriebslosigkeit. Dennoch insgesamt ein besseres Gefühl als ohne Medikamente.

Bisoprolol bei Bluthochdruck, konorare Herzkrankheit; Atacand bei Bluthochdruck; ASS bei konorare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck, konorare Herzkrankheit3 Jahre
AtacandBluthochdruck5 Jahre
ASSkonorare Herzkrankheit1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisoprolol mit Atacand kombiniert gegen den Blutdruck. Durchaus wirksam, aber führt auch zu Müdigkeit, Depression, Antriebslosigkeit. Dennoch insgesamt ein besseres Gefühl als ohne Medikamente.

Eingetragen am  als Datensatz 34717
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Candesartan, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Atacand 4mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand 4mgBluthochdruck14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 35028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Herzrhythmusstörungen, Wadenkrämpfe, Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwäche

Herzrythmusstörungen, Wadenkrämpfe,Schwindel, Kopfschmerzen(halbseitig)Schwäche und Müdigkeit

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrythmusstörungen, Wadenkrämpfe,Schwindel, Kopfschmerzen(halbseitig)Schwäche und Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 28081
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Müdigkeit mit Müdigkeit

ich leide unter Müdigkeit

Atacand bei Müdigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandMüdigkeit1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich leide unter Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 33557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthoch Druck mit Schwindel, Müdigkeit

Die ersten Tage Schwindel und Müdigkeit

Atacand 8mg bei Bluthoch Druck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand 8mgBluthoch Druck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten Tage Schwindel und Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 27199
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Muskelschmerzen

Starke Muskelschmerzen und Müdigkeit

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Muskelschmerzen und Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 28016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Bluthochdruck mit Schwindel, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Juckreiz

Bei 8mg - 30 Tage: Blutdruck 100-105/ 60-70: Schwindel/ Müdigkeit/ Antriebslosigkeit Juckreiz am ganzen Körper, GPT> 70 Bei 4mg - 30 Tage: Blutdruck 107-120/ 75-80: Schwindel beim Bücken, immer noch Juckreiz

Atacand 8mg-4mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand 8mg-4mgBluthochdruck60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei 8mg - 30 Tage: Blutdruck 100-105/ 60-70: Schwindel/ Müdigkeit/ Antriebslosigkeit
Juckreiz am ganzen Körper, GPT> 70
Bei 4mg - 30 Tage: Blutdruck 107-120/ 75-80: Schwindel beim Bücken, immer noch Juckreiz

Eingetragen am  als Datensatz 6208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand für Angstzustände, Bluthochdruck, Tumorschmerzen mit Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit

Jurnista ist das einzige Medikament gegen starke Schmerzen, das ich vertrage. Gegen dennoch auftretende Schmerzspitzen nehme ich Palladon mit dem gleichen Wirkstoff. Da ich neben den o.g. Medikamenten monatlich auch noch eine Zometa-Infusion und das LHRH-Analogon Zoladex erhalte, kann ich Wechselwirkungen nicht zuordnen. Fatigue ist mein ständiger Begleiter auch Schwindel und häufige Übelkeit.

Jurnista bei Tumorschmerzen; Amlodipin bei Bluthochdruck; Atacand bei Bluthochdruck; Jarsin bei Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JurnistaTumorschmerzen2 Jahre
AmlodipinBluthochdruck3 Monate
AtacandBluthochdruck3 Monate
JarsinAngstzustände3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Jurnista ist das einzige Medikament gegen starke Schmerzen, das ich vertrage. Gegen dennoch auftretende Schmerzspitzen nehme ich Palladon mit dem gleichen Wirkstoff.
Da ich neben den o.g. Medikamenten monatlich auch noch eine Zometa-Infusion und das LHRH-Analogon Zoladex erhalte, kann ich Wechselwirkungen nicht zuordnen. Fatigue ist mein ständiger Begleiter auch Schwindel und häufige Übelkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 10812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon, Amlodipin, Candesartan, Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]