Müdigkeit bei Cefurax

Nebenwirkung Müdigkeit bei Medikament Cefurax

Insgesamt haben wir 68 Einträge zu Cefurax. Bei 7% ist Müdigkeit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 5 von 68 Erfahrungsberichten zu Cefurax wurde über Müdigkeit berichtet.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Müdigkeit bei Cefurax.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg66135
Durchschnittliches Alter in Jahren3832
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,5441,67

Cefurax wurde von Patienten, die Müdigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefurax wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Müdigkeit auftrat, mit durchschnittlich 4,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit bei Cefurax:

 

Cefurax für Rachenentzündung (Pharyngitis) mit bitterer Geschmack, Müdigkeit, Hautausschlag

Ich hatte drei Tage lang Fieber. Keine weiteren Symptome. Ein Besuch beim Hausarzt offenbarte dann eine Rachenentzündung (Pharyngitis), obwohl ich keinerlei Halsschmerzen oder Schluckbeschwerden hatte. Mein Hausarzt verschrieb mir Cefurax 500mg. Ich sollte zwei Mal am Tag eine Tablette mindestens für fünf, besser aber für sieben Tage einnehmen. Ich reagiere bei Antibiotika normalerweise immer mit Durchfall. Dieser blieb aus jedoch glücklicherweise bis zum Schluss der Behandlung aus. Bereits am ersten Tag der Einnahme verschwand das Fieber, weitere Symptome hatte ich ja ohnehin nicht. Am zweiten Tag der Einnahme stellten sich nur ein dauerhafter bitterer Geschmack im Mund und Müdigkeit ein. Am dritten und vierten Einnahmetag spannte die Haut an den Schienbeinen recht unangenehm, Socken verursachten auf der Haut ein unangenehmes brennen, ähnlich wie bei einem Sonnenbrand. Da optisch nichts zu erkennen war, schob ich das Ganze auf "Einbildung". Am fünften Tag der Einnahme waren die Schienbeine rot, leicht angeschwollen und die Hautstellen leicht erwärmt. Nesselsucht! Ich hab...

cefurax bei Rachenentzündung (Pharyngitis)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cefuraxRachenentzündung (Pharyngitis)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte drei Tage lang Fieber. Keine weiteren Symptome. Ein Besuch beim Hausarzt offenbarte dann eine Rachenentzündung (Pharyngitis), obwohl ich keinerlei Halsschmerzen oder Schluckbeschwerden hatte. Mein Hausarzt verschrieb mir Cefurax 500mg. Ich sollte zwei Mal am Tag eine Tablette mindestens für fünf, besser aber für sieben Tage einnehmen.

Ich reagiere bei Antibiotika normalerweise immer mit Durchfall. Dieser blieb aus jedoch glücklicherweise bis zum Schluss der Behandlung aus. Bereits am ersten Tag der Einnahme verschwand das Fieber, weitere Symptome hatte ich ja ohnehin nicht. Am zweiten Tag der Einnahme stellten sich nur ein dauerhafter bitterer Geschmack im Mund und Müdigkeit ein. Am dritten und vierten Einnahmetag spannte die Haut an den Schienbeinen recht unangenehm, Socken verursachten auf der Haut ein unangenehmes brennen, ähnlich wie bei einem Sonnenbrand. Da optisch nichts zu erkennen war, schob ich das Ganze auf "Einbildung". Am fünften Tag der Einnahme waren die Schienbeine rot, leicht angeschwollen und die Hautstellen leicht erwärmt. Nesselsucht! Ich hab diesen fünften Tag das Cefurax noch genommen und dann abgesetzt. Somit erreichte ich wenigstens die Mindesteinnahmezeit von 5 Tagen und hab es nicht völlig umsonst genommen. Die anderen zwei Tage hab ich mir geschenkt. Nun versuch ich die Nesselsucht wieder loszuwerden. Diese kann spontan innerhalb weniger Tage ohne Behandlung erfolgen. Oder aber unterstützend mit Antihistaminika wie z. B. Cetirizin. Das habe ich mir in der Notfallapotheke besorgt und warte nun guter Dinge ab.

Eingetragen am  als Datensatz 72851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):135
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefurax für Bakterien mit Benommenheit, Schwindel, Müdigkeit

Hi, ich kann dieses Medikament absolut nicht empfehlen! Ich habe gestern Abend damit angefangen und da war mir schon ganz komisch! Das Glück ich konnte gleich schlafen! Dann habe ich nächsten morgen nach dem Frühstück eine Tablette genommen. 20 Minuten später kamen schon die Nebenwirkungen. Ich war wie weggetreten, war gar nicht mehr richtig da, meine Augen fingen an zu Brennen, bin total müde und schwindelig geworden. Wie sollte ich jetzt so arbeiten? Bin dann zu meiner Ärztin, die hat mir ein neues Rezept ausgestellt und zwar Ciprofloxacin 500mg, hoffentlich geht es damit besser! Ich muss mich sonst 10 Tage krank schreiben lassen mit diesen heftigen Nebenwirkungen und das geht einfach nicht!

Cefurax 500mg bei Bakterien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefurax 500mgBakterien10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hi,
ich kann dieses Medikament absolut nicht empfehlen! Ich habe gestern Abend damit angefangen und da war mir schon ganz komisch! Das Glück ich konnte gleich schlafen! Dann habe ich nächsten morgen nach dem Frühstück eine Tablette genommen. 20 Minuten später kamen schon die Nebenwirkungen. Ich war wie weggetreten, war gar nicht mehr richtig da, meine Augen fingen an zu Brennen, bin total müde und schwindelig geworden. Wie sollte ich jetzt so arbeiten? Bin dann zu meiner Ärztin, die hat mir ein neues Rezept ausgestellt und zwar Ciprofloxacin 500mg, hoffentlich geht es damit besser! Ich muss mich sonst 10 Tage krank schreiben lassen mit diesen heftigen Nebenwirkungen und das geht einfach nicht!

Eingetragen am  als Datensatz 54141
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefurax für Angina mit Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen

Es traten Schwindelgefühle, diffuse Kopfschmerzen, Müdigkeit und depressive Verstimmungen auf.

cefurax bei Angina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cefuraxAngina-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es traten Schwindelgefühle, diffuse Kopfschmerzen, Müdigkeit und depressive Verstimmungen auf.

Eingetragen am  als Datensatz 42001
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefurax für keine Wirkung bei Keuchhusten, Keuchusten mit Müdigkeit

Ich habe nach Ewigkeiten von vielen Untersuchungen nun die Diagnose Keuchhusten erhalten. Bin über zig Wochen von Arzt zu Arzt geschickt worden und quäle mich mit Husten, Würgereiz und halt den typischen Symptomen des Keuchhustens. Nun endlich kam eine HNO-Ärztin auf die geniale Idee einen Bluttest zu machen und siehe da... es ist Keuchhusten, den ich schon lange mit den o.g. Symptomen habe. Wie traurig ist das denn für all die Ärzte, die angeblich "nichts" bei mir gefunden hatten? Ich bekomme nun täglich seit 12 Tagen 2 Tabletten CEFURAX a' 500mg. Verträglichkeit ist ok, also kein Durchfall, kein Magenschmerz. Nur etwas Müdigkeit stellt sich ein. ABER: leider keine Besserung des Keuchhusten!!! Keine Wirkung!!!

cefurax bei Keuchusten; Schlecht bei keine Wirkung bei Keuchhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cefuraxKeuchusten12 Tage
Schlechtkeine Wirkung bei Keuchhusten12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach Ewigkeiten von vielen Untersuchungen nun die Diagnose Keuchhusten erhalten. Bin über zig Wochen von Arzt zu Arzt geschickt worden und quäle mich mit Husten, Würgereiz und halt den typischen Symptomen des Keuchhustens. Nun endlich kam eine HNO-Ärztin auf die geniale Idee einen Bluttest zu machen und siehe da... es ist Keuchhusten, den ich schon lange mit den o.g. Symptomen habe. Wie traurig ist das denn für all die Ärzte, die angeblich "nichts" bei mir gefunden hatten?
Ich bekomme nun täglich seit 12 Tagen 2 Tabletten CEFURAX a' 500mg. Verträglichkeit ist ok, also kein Durchfall, kein Magenschmerz. Nur etwas Müdigkeit stellt sich ein. ABER: leider keine Besserung des Keuchhusten!!! Keine Wirkung!!!

Eingetragen am  als Datensatz 45039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefurax für Bronchitis mit Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit

Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit

cefurax bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cefuraxBronchitis6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 45876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]