Magen-Darm-Krämpfe bei Baldrian

Nebenwirkung Magen-Darm-Krämpfe bei Medikament Baldrian

Insgesamt haben wir 28 Einträge zu Baldrian . Bei 4% ist Magen-Darm-Krämpfe aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 28 Erfahrungsberichten zu Baldrian wurde über Magen-Darm-Krämpfe berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Magen-Darm-Krämpfe bei Baldrian .

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg700
Durchschnittliches Alter in Jahren650
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,030,00

Baldrian wurde von Patienten, die Magen-Darm-Krämpfe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Baldrian wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Magen-Darm-Krämpfe auftrat, mit durchschnittlich 4,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Magen-Darm-Krämpfe bei Baldrian :

 

Baldrian für Schlafstörungen mit Magen-Darm-Krämpfe, Herzrasen, Kopfschmerzen

Ich habe neuerdings gelegentlich Baldrian Kneipp 500 mg eingenommen, um besser ein- und durchschlafen zu können. Nun zeigt sich folgendes: Als Ein- und Durchschlafhilfe ist das Medikament bei mir wirkungslos. Positiv: Schöne, angenehme Träume. Negativ: es löst bei mir Magenschmerzen und Darmkrämpfe aus. Negativ: auffällige schnelle Herzschlagfolgen. Sehr negativ: am nächsten Tag dumpfe Kopfschmerzen und Migräneanfälle, die ich dann mit einem sehr teuren und speziellen Medikament bekämpfen muss. Nicht gut. Diese Symptome zeigen sich bereits nach2 -bis 3 maliger Einnahme. Meine Dosierung : 12 Tabletten. Der Beipackzettel sieht 4-6 Tabl. vor als Einzelgabe zum Einschlafen. Dann könnte ich VIELLEICHT wirklich besser schlafen, hätte jedoch noch stärkere Nebenwirkungen ?

Baldrian bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Baldrian Schlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe neuerdings gelegentlich Baldrian Kneipp 500 mg eingenommen, um besser ein- und durchschlafen zu können.
Nun zeigt sich folgendes:
Als Ein- und Durchschlafhilfe ist das Medikament bei mir wirkungslos. Positiv: Schöne, angenehme Träume.
Negativ: es löst bei mir Magenschmerzen und Darmkrämpfe aus.
Negativ: auffällige schnelle Herzschlagfolgen.
Sehr negativ: am nächsten Tag dumpfe Kopfschmerzen und Migräneanfälle, die ich dann mit einem sehr teuren und speziellen Medikament bekämpfen muss.
Nicht gut.
Diese Symptome zeigen sich bereits nach2 -bis 3 maliger Einnahme. Meine Dosierung : 12 Tabletten.
Der Beipackzettel sieht 4-6 Tabl. vor als Einzelgabe zum Einschlafen.
Dann könnte ich VIELLEICHT wirklich besser schlafen, hätte jedoch noch stärkere Nebenwirkungen ?

Eingetragen am  als Datensatz 71647
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Baldrian

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]