Magen-Darm-Störung bei Cefaclor

Nebenwirkung Magen-Darm-Störung bei Medikament Cefaclor

Insgesamt haben wir 109 Einträge zu Cefaclor. Bei 1% ist Magen-Darm-Störung aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 109 Erfahrungsberichten zu Cefaclor wurde über Magen-Darm-Störung berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Magen-Darm-Störung bei Cefaclor.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0105
Durchschnittliches Gewicht in kg017
Durchschnittliches Alter in Jahren013
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0015,42

Erfahrungsberichte über Magen-Darm-Störung bei Cefaclor:

 

Cefaclor für Atemwegsinfekt mit Durchfall, Magen-Darm-Störung, Blähungen

Nach ca.7 Tagen vereinzelt Durchfall, Magen/Darmbeschwerden, starke Blähungen und kurze Zeit später sogar Dickdarmentzündung. Nach 9 Tagen dann Medikament abgesetzt. Der erste Verdacht auf Magen-Darm-Virus sollte laut Arzt mit Buscopan-Zäpfchen behandelt werden, das Kind ließ aber wg. der Schmerzen am Dickdarm ein Einführen des Zäpfchens nicht mehr zu. Die Packungsbeilage nennt diese Risiken, Kinderarzt und Apotheke haben leider nicht gewarnt und auch auf die genannten Symptome zunächst falsch reagiert.

Cefaclor ratiopharm forte TS bei Atemwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cefaclor ratiopharm forte TSAtemwegsinfekt9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca.7 Tagen vereinzelt Durchfall, Magen/Darmbeschwerden, starke Blähungen und kurze Zeit später sogar Dickdarmentzündung. Nach 9 Tagen dann Medikament abgesetzt. Der erste Verdacht auf Magen-Darm-Virus sollte laut Arzt mit Buscopan-Zäpfchen behandelt werden, das Kind ließ aber wg. der Schmerzen am Dickdarm ein Einführen des Zäpfchens nicht mehr zu.

Die Packungsbeilage nennt diese Risiken, Kinderarzt und Apotheke haben leider nicht gewarnt und auch auf die genannten Symptome zunächst falsch reagiert.

Eingetragen am  als Datensatz 884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefaclor

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):105 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):17
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]