Magenbeschwerden bei Amlodipin

Nebenwirkung Magenbeschwerden bei Medikament Amlodipin

Insgesamt haben wir 224 Einträge zu Amlodipin. Bei 1% ist Magenbeschwerden aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 224 Erfahrungsberichten zu Amlodipin wurde über Magenbeschwerden berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Magenbeschwerden bei Amlodipin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm160175
Durchschnittliches Gewicht in kg6685
Durchschnittliches Alter in Jahren7275
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,0327,76

Amlodipin wurde von Patienten, die Magenbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amlodipin wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Magenbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 4,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Magenbeschwerden bei Amlodipin:

 

Amlodipin für Bluthochdruck mit Herzrasen, Wassereinlagerungen, Magenbeschwerden, Schlafstörungen, Atembeschwerden, Husten, Hautblutungen, Gesichtsrötung

Ich habe bis vor 8 Wochen täglich 5 mg Amlodipin eingenommen. Dabei waren die Nebenwirkungen erträglich, aber vorhanden: Herzjagen, Flüssigkeitsansammlungen in den Beinen, verschiedene Magenbeschwerden. Vor 8 Wochen wurde auf täglich 10 mg erhöht. Ich bekam schmerzende dicke Beine mit enorm starken Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Schlafstörungen mit Atembeschwerden und so eine Art Dauererkältung (Husten und Schnupfen), auch Hauteinblutungen (Finger und Beine) waren dabei. Mein Gesicht war immer heiß und rot. Das Medikament wurde abgesetzt. Jetzt nehme ich Rasiletz, und es geht mir von Tag zu Tag besser.

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bis vor 8 Wochen täglich 5 mg Amlodipin eingenommen. Dabei waren die Nebenwirkungen erträglich, aber vorhanden: Herzjagen, Flüssigkeitsansammlungen in den Beinen, verschiedene Magenbeschwerden.
Vor 8 Wochen wurde auf täglich 10 mg erhöht. Ich bekam schmerzende dicke Beine mit enorm starken Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Schlafstörungen mit Atembeschwerden und so eine Art Dauererkältung (Husten und Schnupfen), auch Hauteinblutungen (Finger und Beine) waren dabei. Mein Gesicht war immer heiß und rot. Das Medikament wurde abgesetzt. Jetzt nehme ich Rasiletz, und es geht mir von Tag zu Tag besser.

Eingetragen am  als Datensatz 39334
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amlodipin für Muskelschmerzen, Bluthochdruck, Epilepsie mit Magenbeschwerden

Die neuen Epilepsie Tabletten bekommen mir gut, das Blutdrucksenkende Medikament und das Medikament gegen Muskelschmerze bekommt mit auch gut, nur die vielen Medikamente haben den Magen angegriffen, somit bekomme ich gegen ständiges Sodbrennen noch "Famodipin 20" vom Arzt. Ich habe wohl Zahnfleischschwund so das ich schon die dritten bekommen habe, das ist vermutlich von den alten Epilepsie Tabletten. (Mylepsinum + Zentropil) die ich schon als junges Mädchen bekommen habe, ich wurde vor ein paar Jahren auf neue Tabletten umgestellt.

Carbaflux 600 bei Epilepsie; lamictal 100 bei Epilepsie; Amlodipin 5 bei Bluthochdruck; Baclofen AWD 10 bei Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Carbaflux 600Epilepsie1 Tage
lamictal 100Epilepsie4 Tage
Amlodipin 5Bluthochdruck1 Tage
Baclofen AWD 10Muskelschmerzen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die neuen Epilepsie Tabletten bekommen mir gut, das Blutdrucksenkende Medikament und das Medikament gegen Muskelschmerze bekommt mit auch gut, nur die vielen Medikamente haben
den Magen angegriffen, somit bekomme ich gegen ständiges Sodbrennen noch "Famodipin 20"
vom Arzt.
Ich habe wohl Zahnfleischschwund so das ich schon die dritten bekommen habe, das ist vermutlich
von den alten Epilepsie Tabletten. (Mylepsinum + Zentropil) die ich schon als junges Mädchen bekommen habe, ich wurde vor ein paar Jahren auf neue Tabletten umgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 35147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin, Lamotrigin, Amlodipin, Baclofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amlodipin für Bluthochdruck mit Knöchelödeme, Herzrasen, Unwohlsein, Schwindel, Magenbeschwerden, Druckgefühl im Kopf

Knöchel auf das doppelte angeschwollen, Herzrasen 200, schlecht, Schwindel, Magenprobleme, Druck im Kopf,

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Knöchel auf das doppelte angeschwollen, Herzrasen 200, schlecht, Schwindel, Magenprobleme, Druck im Kopf,

Eingetragen am  als Datensatz 43028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]