Magenkrämpfe bei Arilin

Nebenwirkung Magenkrämpfe bei Medikament Arilin

Insgesamt haben wir 60 Einträge zu Arilin. Bei 12% ist Magenkrämpfe aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 7 von 60 Erfahrungsberichten zu Arilin wurde über Magenkrämpfe berichtet.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Magenkrämpfe bei Arilin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1610
Durchschnittliches Gewicht in kg530
Durchschnittliches Alter in Jahren350
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,380,00

Arilin wurde von Patienten, die Magenkrämpfe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Arilin wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Magenkrämpfe auftrat, mit durchschnittlich 4,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Magenkrämpfe bei Arilin:

 

Arilin für Bakterielle Infektion mit Durchfall, Magenkrämpfe, Unterleibsschmerzen

Bei einer Kontrolluntersuchung beim Gynäkologen wurden bei mir zu wenig Milchsäure festgestellt, was darauf hinweißt, daß die Flora gestört sein kann. Daraufhin empfahl mir die Ärztin eine Art Kur mit Vaginalzäpfchen (Milchsäure enthaltend) und zuvor Arillin Rapid (2 Tabletten). Arillin Rapid habe ich noch am selben Abend vor dem Schlafengehen eingenommen. Am nächsten Morgen hatte ich starke Bauchkrämpfe mit Unterleibsbeschwerden, die 3 Tage angehalten haben. Die 2. Tablette von Arillin habe ich daraufhin nicht mehr eingenommen. Noch nie zuvor gab es eine solche Reaktion auf Antibiotika in meinem Körper. Somit kann ich dieses Medikament leider nicht empfehlen. Die starken Nebenwirkungen kann man auch im Beipackzettel nachlesen.

Arilin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArilinBakterielle Infektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei einer Kontrolluntersuchung beim Gynäkologen wurden bei mir zu wenig Milchsäure festgestellt, was darauf hinweißt, daß die Flora gestört sein kann. Daraufhin empfahl mir die Ärztin eine Art Kur mit Vaginalzäpfchen (Milchsäure enthaltend) und zuvor Arillin Rapid (2 Tabletten).
Arillin Rapid habe ich noch am selben Abend vor dem Schlafengehen eingenommen. Am nächsten Morgen hatte ich starke Bauchkrämpfe mit Unterleibsbeschwerden, die 3 Tage angehalten haben. Die 2. Tablette von Arillin habe ich daraufhin nicht mehr eingenommen. Noch nie zuvor gab es eine solche Reaktion auf Antibiotika in meinem Körper. Somit kann ich dieses Medikament leider nicht empfehlen. Die starken Nebenwirkungen kann man auch im Beipackzettel nachlesen.

Eingetragen am  als Datensatz 60004
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arilin für Bakterielle Infektion im Genitalbereich mit Schwindel, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Magenkrämpfe

Hallo, habe von meiner Ärztin Arilin 500mg bekommen. Dosierung 2mal1 Tablette. Habe heute damit angefangen und schon nach einer Stunde fühlte ich mich im totalen Zauberwald. Mir wurde schwindlig, matt auf den Knochen, schläfrig, Magenkrämpfe, der Gaumen schwoll an usw. Ich bin nun in der Zwickmühle und weiß nicht ob ich die Behandlung abbrechen soll. Ich werde morgen auf jeden Fall mit meiner Ärztin darüber sprechen. Kann mir jemand Erfahrungen im Gebrauch mit den Arilin Zäpfchen mitteilen? Man liest hier zwar einiges...nur manchmal kann man nicht erkennen ob es sich um die Tabletten oder Zäpfchen handelt. Also ich werde dieses Medikament nicht weiterempfehlen!!!

Arilin 500mg bei Bakterielle Infektion im Genitalbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arilin 500mgBakterielle Infektion im Genitalbereich-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

habe von meiner Ärztin Arilin 500mg bekommen. Dosierung 2mal1 Tablette. Habe heute damit angefangen und schon nach einer Stunde fühlte ich mich im totalen Zauberwald. Mir wurde schwindlig, matt auf den Knochen, schläfrig, Magenkrämpfe, der Gaumen schwoll an usw. Ich bin nun in der Zwickmühle und weiß nicht ob ich die Behandlung abbrechen soll. Ich werde morgen auf jeden Fall mit meiner Ärztin darüber sprechen.

Kann mir jemand Erfahrungen im Gebrauch mit den Arilin Zäpfchen mitteilen?

Man liest hier zwar einiges...nur manchmal kann man nicht erkennen ob es sich um die Tabletten oder Zäpfchen handelt.

Also ich werde dieses Medikament nicht weiterempfehlen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 42389
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):43
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arilin für Entzündung im genitalbereich mit Magenkrämpfe, Schwindel, Schüttelfrost, Übelkeit

Also ich habe das Arilin bekommen, da ich eine Entzündung im Genitalbereich hatte. Zur wirkung kann ich sagen, ja die schmerzen werden leicht besser. Tablettengröße ist auch vollkommen in Ornung. Selbst für mich, die nur schlecht Tabletten schlucken kann ging es. Der große Nachteil war, seit beginn der Einnahme hatte ich starke Übelkeit, krämpfe im Bauchraum, Schwindel und schüttelfrost. Habe mein Arzt darauf schon hingewiesen. er meinte nur , manche menschen reagieren empfindlich auf dieses medikament, aber solange ich mit den nebenwirkungen so einigermaßen zurecht komme, soll ich die tabletten zuende nehmen. Zum medikament kann ich sagen, nie wieder.Dann lieber ein anderes.

Arilin bei Entzündung im genitalbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArilinEntzündung im genitalbereich5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe das Arilin bekommen, da ich eine Entzündung im Genitalbereich hatte. Zur wirkung kann ich sagen, ja die schmerzen werden leicht besser. Tablettengröße ist auch vollkommen in Ornung. Selbst für mich, die nur schlecht Tabletten schlucken kann ging es.

Der große Nachteil war, seit beginn der Einnahme hatte ich starke Übelkeit, krämpfe im Bauchraum, Schwindel und schüttelfrost. Habe mein Arzt darauf schon hingewiesen. er meinte nur , manche menschen reagieren empfindlich auf dieses medikament, aber solange ich mit den nebenwirkungen so einigermaßen zurecht komme, soll ich die tabletten zuende nehmen.

Zum medikament kann ich sagen, nie wieder.Dann lieber ein anderes.

Eingetragen am  als Datensatz 37145
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arilin für Bakterielle Vaginalinfektion mit Schwindel, Unterleibskrämpfe, Magenkrämpfe, Appetitlosigkeit, Fieber

Die Anwendung sollte 6 Tage dauern, ich musste sie allerdings nach dem 2. Tag schon abbrechen, da die Nebenwirkungen unzumutbar waren. Schwindel, Unterbauchkrämpfe und-schmerzen, Magenkrämpfe, absolute Appetitlosigkeit und schließlich sogar Fieber.

Arilin bei Bakterielle Vaginalinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArilinBakterielle Vaginalinfektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Anwendung sollte 6 Tage dauern, ich musste sie allerdings nach dem 2. Tag schon abbrechen, da die Nebenwirkungen unzumutbar waren. Schwindel, Unterbauchkrämpfe und-schmerzen, Magenkrämpfe, absolute Appetitlosigkeit und schließlich sogar Fieber.

Eingetragen am  als Datensatz 52184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arilin für gegen Staphylokokken aureus & Enterokokken mit Durchfall, Magenkrämpfe, Unterleibskrämpfe

Habe diese Zäpfchen wegen Bakterieller Infektion der Scheide verschrieben bekommen. Nach 2 Tagen bereits traten bei mir starke Unterleibskrämpfe auf (ähnlich wie bei der Menstruation). Hinzu kam Durchfall und Magenkrämpfe.

Arilin bei gegen Staphylokokken aureus & Enterokokken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arilingegen Staphylokokken aureus & Enterokokken6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe diese Zäpfchen wegen Bakterieller Infektion der Scheide verschrieben bekommen. Nach 2 Tagen bereits traten bei mir starke Unterleibskrämpfe auf (ähnlich wie bei der Menstruation). Hinzu kam Durchfall und Magenkrämpfe.

Eingetragen am  als Datensatz 46172
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arilin für bakterielle Infektion in der Scheide mit Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Aufstoßen, Durchfall, Sodbrennen, Magenkrämpfe

Ich habe Arilin Rapid im Sommer 2007 von meinem Frauenarzt aufgrund einer bakteriellen Infektion verschrieben bekommen. Bereits direkt nach der Einnahme hat sich enorm viel Luft im Bauch gesammelt, bei jeder Nahrungsaufnahme blubbelte mein Magen auf komischste Weise, woraufhin ich aufgrund des unwohlen Gefühls lange Zeit keine Lust mehr zu essen hatte und auch keinen wirklichen Hunger empfand. Ich habe innerhalb von 2 Wochen ca. 10 kg abgenommen. Außerdem habe ich Durchfall bekommen, Aufstoßen, Sodbrennen, Magenkrämpfe... Selbst nach jetzt 2 1/2 Jahren nach der Behandlung mit Arilin Rapid hat sich mein Magen-Darmtrakt nicht wieder richtig regenerieren können. Ich habe immernoch tierische Beschwerden, mal mehr mal weniger, leider aber seit einigen Monaten ziemlich stark (Durchfall, Magenkrämpfe, Aufstoßen, Sodbrennen, Blähungen). Ich kann nur raten, den Arzt vor der Einnahme um ein anderes Medikament zu bitten, weil dieses sehr schwer verträglich ist. Ich hatte auch zuvor noch bei keinem anderen Medikament irgendwelche Nebenwirkungen. Jetzt muss ich wahrscheinlich damit leben.

Arilin Rapid bei bakterielle Infektion in der Scheide

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arilin Rapidbakterielle Infektion in der Scheide2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Arilin Rapid im Sommer 2007 von meinem Frauenarzt aufgrund einer bakteriellen Infektion verschrieben bekommen. Bereits direkt nach der Einnahme hat sich enorm viel Luft im Bauch gesammelt, bei jeder Nahrungsaufnahme blubbelte mein Magen auf komischste Weise, woraufhin ich aufgrund des unwohlen Gefühls lange Zeit keine Lust mehr zu essen hatte und auch keinen wirklichen Hunger empfand. Ich habe innerhalb von 2 Wochen ca. 10 kg abgenommen. Außerdem habe ich Durchfall bekommen, Aufstoßen, Sodbrennen, Magenkrämpfe... Selbst nach jetzt 2 1/2 Jahren nach der Behandlung mit Arilin Rapid hat sich mein Magen-Darmtrakt nicht wieder richtig regenerieren können. Ich habe immernoch tierische Beschwerden, mal mehr mal weniger, leider aber seit einigen Monaten ziemlich stark (Durchfall, Magenkrämpfe, Aufstoßen, Sodbrennen, Blähungen).
Ich kann nur raten, den Arzt vor der Einnahme um ein anderes Medikament zu bitten, weil dieses sehr schwer verträglich ist. Ich hatte auch zuvor noch bei keinem anderen Medikament irgendwelche Nebenwirkungen. Jetzt muss ich wahrscheinlich damit leben.

Eingetragen am  als Datensatz 22605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arilin für Vaginalinfektionen mit Magenkrämpfe

Nach der ersten Einnahme traten heftigste Magenkrämpfe auf.

Arilin bei Vaginalinfektionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArilinVaginalinfektionen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Einnahme traten heftigste Magenkrämpfe auf.

Eingetragen am  als Datensatz 7405
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]