ACEMIN

Das Medikament ACEMIN wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

ACEMINwurde bisher von 5 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von ACEMIN traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Erektionsstörungen (3/6)
50%
Gewichtszunahme (2/6)
33%
Libidoverlust (2/6)
33%
Depressionen (1/6)
17%
juckender Ausschlag (1/6)
17%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 10 Nebenwirkungen bei ACEMIN

ACEMIN wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck100%(6 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in ACEMIN

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Lisibeta33% (5 Bew.)
LisiHEXAL27% (2 Bew.)
Acerbon27% (4 Bew.)
LISI-PUREN13% (1 Bew.)

Wir haben 6 Patienten Berichte zu ACEMIN.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0176
Durchschnittliches Gewicht in kg086
Durchschnittliches Alter in Jahren062
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0027,77

In ACEMIN kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Lisinopril

Fragen zu ACEMIN

alle Fragen zu ACEMIN

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Acemin für Bluthochdruck mit Reizhusten, Schwindel

Reizhusten (nachts), Schwindel,

Acemin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AceminBluthochdruck5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Reizhusten (nachts), Schwindel,

Eingetragen am  als Datensatz 5245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):41
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Acemin für Gefäßverengung, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit juckender Ausschlag, Taubheit

Nach längerer Einnahme begann die Haut zu jucken. Im Mittelfinger und Ringfinger der rechten Hand ganz vorne zeitweise Taubheit!

Acemin bei Bluthochdruck; Acecomb bei Bluthochdruck; Crestor bei Gefäßverengung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AceminBluthochdruck400 Tage
AcecombBluthochdruck400 Tage
CrestorGefäßverengung600 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach längerer Einnahme begann die Haut zu jucken.
Im Mittelfinger und Ringfinger der rechten Hand ganz vorne zeitweise Taubheit!

Eingetragen am  als Datensatz 35863
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril, Hydrochlorothiazid, Rosuvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nexium 40 mg für Bluthochdruck, Reflux-Ösophagitis mit Depressionen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Stuhlveränderungen, Schlafstörungen, Erektionsstörungen

Depressionen, ED, Libidoverlust, starke Gewichtszunahme, unterschiedlich schlecht verdaute Speisen, daher eigenartiger Stuhl, Schlafstörungen

Nexium 40 mg bei Reflux-Ösophagitis; Acemin 5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nexium 40 mgReflux-Ösophagitis2 Jahre
Acemin 5mgBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, ED, Libidoverlust, starke Gewichtszunahme, unterschiedlich schlecht verdaute Speisen, daher eigenartiger Stuhl, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 20158
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Esomeprazol, Lisinopril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ACEMIN 5 mg für Bluthochdruck mit Libidoverlust, Erektionsstörungen

Libidoverlust starke Errektionsstörungen (Sex ist nur mehr mit Hilfe von Viagra möglich und trotz dieser Hilfe 30% Versagerquote!!!)

ACEMIN 5 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ACEMIN 5 mgBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust
starke Errektionsstörungen (Sex ist nur mehr mit Hilfe von Viagra möglich und trotz dieser Hilfe 30% Versagerquote!!!)

Eingetragen am  als Datensatz 8946
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Acemin für Herz mit Gewichtszunahme

Grosse Gewichtszunahme und keinen Erfolg für eine Gewichtsabnahme durch Sport. Also ACEMIN ist nicht Empfehlungswert für Herzkranke, da Gewichtszunahme.

Acemin bei Herz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AceminHerz-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Grosse Gewichtszunahme und keinen Erfolg für eine Gewichtsabnahme durch Sport. Also ACEMIN ist nicht Empfehlungswert für Herzkranke, da Gewichtszunahme.

Eingetragen am  als Datensatz 45754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Acemin für Bluthochdruck mit Erektionsstörungen

Gleich nach Beginn der Behandlung waren Erektionsstörungen bemerkbar, die sich innerhalb der 2 Wochen verstärkt haben.

Acemin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AceminBluthochdruck2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gleich nach Beginn der Behandlung waren Erektionsstörungen bemerkbar, die sich innerhalb der 2 Wochen verstärkt haben.

Eingetragen am  als Datensatz 40205
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lisinopril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit ACEMIN

ACEMIN wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Crestor, Nexium, Acecomb

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu ACEMIN

Graph: Altersverteilung bei ACEMIN nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei ACEMIN nach Geschlecht 
[]