Aknenormin

Das Medikament Aknenormin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aknenorminwurde bisher von 111 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Aknenormin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Lippentrockenheit (46/102)
45%
Hauttrockenheit (43/102)
42%
Rückenschmerzen (19/102)
19%
Schleimhauttrockenheit (13/102)
13%
Augentrockenheit (12/102)
12%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 88 Nebenwirkungen bei Aknenormin

Aknenormin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Akne97%(94 Bew.)
Rosazea2%(2 Bew.)
Hautausschlag1%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Aknenormin

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Roaccutan46% (39 Bew.)
Isotret-HEXAL38% (29 Bew.)
Ciscutan6% (5 Bew.)
Isogalen6% (5 Bew.)
Isoderm2% (2 Bew.)

Wir haben 101 Patienten Berichte zu Aknenormin.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm169181
Durchschnittliches Gewicht in kg6075
Durchschnittliches Alter in Jahren2927
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,0322,83

In Aknenormin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Isotretinoin

Fragen zu Aknenormin

alle Fragen zu Aknenormin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Aknenormin für Akne

Sehr zu empfehlen. Bereits nach einigen Wochen war die mittelstarke Akne komplett verschwunden. Bekomme im Moment keine Pickel mehr. Leider ist meine Haut aber komplett ausgetrocknet.. mehr

 

Aknenormin für Akne mit Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Brustschmerzen, Brustenge

Na klar geht es mir psychisch viel viel besser, da meine Pickel sich vermindert haben. Aber die Nebenwirkungen sind so krass. Neben den "harmlosen" Nebenwirkungen leide ich sehr unter anderen. Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen. Was wirklich anstrengend ist und wo ich mir Sorgen mache sind meine Schmerzen in der Mitte der Brust, Enge in der Brust und der Schulterbereich ist echt seltsam schmerzhaft. Ich würde so liebend gern das Medikament absetzen, doch bin erst dabei Verbesserungen zu sehen. Manchmal bin ich mit den Nebenwirkunge so weit, das ich mir denke, das ich morgen nicht mehr lebe. Hoffentlich vetragen andere es besser, denn gegen die Haut wirkt es sicher nur möchte ich nun auch nicht reine Haut und chronisch krank… mehr

 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit, Hauttrockenheit, Augentrockenheit

Die Wirkung tritt erst nach ein paar Wochen wirklich ein. Manchmal wird die Haut plötzlich, ohne nachvollziehbaren Grund wieder sehr schlecht (/voll Pickel), was aber auch nach 1-2 Wochen wieder verschwindet. Die Lippen sind extrem trocken, egal was ich mache, sie werden nicht besser, eher sogar noch schlimmer. Meine Haut allgemein ist auch viel trockener als zuvor, aber das lässt sich mit Feuchtigkeitscreme behandeln. Eine gute Nebenwirkung ist, dass meine Haare überhaupt nicht mehr fetten, weshalb ich sie nur 1mal pro Woche waschen muss. Ich bekomme etwas schneller als normal Nasenbluten, meine Augen sind trocken, ich kann aber mit Verwendung von Augentropfen trotzdem Kontaktlinsen verwenden. Insgesamt sind die Nebenwirkungen, bis auf… mehr

 

Aknenormin für Akne mit Hautschuppung, Lippentrockenheit

Ich habe aknenormin fast ein Jahr genommen. vorher alles ausprobiert. Kosmetiker, Sachen aus der Apotheke, Antibiotika alles hat immer nur kurz geholfen. dann habe ich angefangen aknenormin zu nehmen. die ersten zwei Monate waren schlimm: alles kam raus und begann sich dann zu schuppen und die lippen waren sehr trocken. aber dann begann es besser zu werden. die haut wurde immer reiner. das ist jetzt fast zwei Jahre her und seitdem habe ich keine unreine haut mehr. klar kommt mal Pickel, aber es ist nur einer. endlich kann ich auch mal sagen, dass es nur einer ist. Früher wurde ich immer verrückt, wenn sich Freunde über nur einen Pickel beschwerten mehr

 

Aknenormin für Mittlerschwere Akne mit Hauttrockenheit, Schleimhauttrockenheit, Haarausfall

Trockene Haut v.a mund, nase und nasenschleimhaut. Einnahme dann tgl auf 2tgl verringert. nebenwirkungen damit abgeschwächt. erste sichtbaren ergebnisse nach 2-3 monaten, 6 monate genomnen, akne komplett verschwunden, pause von 6 monaten dann kann akne wieder, therapie wiederholt, nach den therapiezeiten jew. starken haarausfall mehr

 

Aknenormin für Akne mit Hauttrockenheit, Lippentrockenheit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen

Da ich nur mittelmäßig Akne hatte, wurde bei mir eine low-dose-Therapie gemacht. Schon nach der ersten Woche habe ich tolle Erfolge gesehen, die bis zum Ende durchhielten. Bin jetzt am Ende und kann noch nichts über den nachhaltigen Effekt sagen.
Nebenwirkungen: trockene Haut im Gesicht (Hilfe: Cetaphil) und ziemlich trockene Lippen (Hilfe: Carmex), außerdem Muskel- und Gelenkschmerzen, auch wenn ich keinen Sport mache. Nehme deshalb Schmerztabletten. mehr

 

Aknenormin für Akne mit Haarausfall, Lippentrockenheit, Hauttrockenheit, Schleimhauttrockenheit

Ich bin weiblich und Mitte 30. Nach einer Jahre jahrelangen Akne (mit diversen Gels und Salben, Antibiotikum und Nahrungsumstellung) war dies meine letzte Möglichkeit.

Ich musste alle 30 Tage zum Hautarzt um das Blut zu überprüfen, dazu ein ss-Test. Die Kosten hierfür musste ich selber tragen. Mit ca 15€ aber vertretbar.

Ich fing mit den 20 an. In den ersten 2 Monaten sah ich schlimm aus, jede Pore im Gesicht "klärte" sich in Form von Mitessern. Die Entzündungen heilten kaum. Die Lippen und dünne Hautbereiche trockneten aus. Auch die Schleimhäute, ich war infektanfälliger und ständig Erkältet. Die Kopfhaut schuppte stark, das dauerte 2 Wochen. Bin von sehr fettiger Kopfhaut zu trockener gewechselt (toller Nebeneffekt). Habe ein… mehr

 

Aknenormin für Akne mit Hauttrockenheit

Akne kam nach Anwendung wieder, wegen der jetzt neu aufgetretenen sehr starken Hauttrockenhaut kam zusätzlich auch noch eine seborrhoische Dermatitis mit massivem Juckreiz dazu.
Die massive und extrem störende Hauttrockenheit hielt über Jahre an. Innerlich führte die Trockenheit zu lästiger Verstopfung. Erst TCM Therapie über Monate konnte die Trockenheit lindern. mehr

 

Aknenormin für Akne mit Müdigkeit, Rückenschmerzen

Hallo liebe Leute.
Ich habe mich hier gerade umgeschaut und wollte mich auch mal zum Medikament Aknenormin äußern. Ich bin auch schon lange von der unschönen Haut"krankheit" betroffen und wusste auch sehr lange nicht, was man dagegen tun kann. Meine frühere Hautärztin hat mir immer nur Antibiotika verabreichen wollen, was mir letztendlich nur den Magen kaputt gemacht hat. Nichts hat geholten.. keine Creme, kein Peeling, keine Masken, keine Ernährungsumstellung- hierzu noch: Akne kommt in den meisten Fällen NICHT durch schlechte Hygiene.
Seitdem ich bei einer neuen Ärztin bin, die sich auch mal Zeit nimmt und sich das Gesicht und die Haut genauer anschaut, läuft es besser. Ich habe eine Broschüre bekommen und mich dazu entschieden dieses… mehr

 

Aknenormin für Knotenakne mit Gelenkschmerzen, Hauttrockenheit, Muskelschmerzen, Lippentrockenheit

Ich habe vor einem Jahr die Aknebehandlung mit Aknenormin durchgeführt. ich begann Anfang Februar und Ende Mai nahm ich das letzte mal die Kapslen. Ich bekam bei einem Gewicht von 75 kG 30mg Aknenormin am Tag. Am Anfang viel es mir noch schwer, die große Kapsel herunterzubekommen, was sich allerdings schnell legte.
Etwa 5 Tage nach dem Beginn der Therapie wurden Haut und Lippen trocken, man sah auch, wie sich die Haut schälte. Mit Labello und Feuchtigkeitscreme vom Hautarzt konnten man diese Folgen allerdings leicht retuschieren. Ich weiß nicht, ob das kalte Wetter (bei mir bis zu -20°c) eher schlecht oder gut für den Prozess war, aber ich denke, dass das Abschälen der Haut so schneller voran ging.
Da ich während der Behandlung meine… mehr

 

Aknenormin für Akne mit Unwohlsein, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Übelkeit

konntes leider nicht vertragen, schon nach der 2. Einnahme habe ich mich schrecklich gefühlt. dachte müsste ich durch und könnte man sich daran gewöhnen, aber war dann nicht mehr auszuhalten. Fing an mit nem extremen Unwohlsein, Abgeschlagenheit, dann extreme Kopfschmerzen (Betonung liegt auf extrem für die Leute die sich Sorgen machen wegen bissl Kopfweh) und extrem starke Übelkeit. Kopfschmerzen waren in etwa so wie die Kopfschmerzen bei sehr hohem Fieber, haben sich gesteigert, bin dann nachts aufgewacht und konnt nicht mehr schlafen davon. Wegen der Übelkeit konnt ich nix mehr essen am 4. Tag, so schlimm wars. War richtig krank durch das Zeug, schon nach 4 Tagen, habs dann abgesetzt, stand auch in der Packungsbeilage so bei den krassen… mehr

 

Aknenormin für Akne, ölige fette Haut mit Hautschuppung, Lippentrockenheit

Hallo,
aufgrund Jahrzehnte lange mittlere Akne und extrem ölige und mega fettige Haut, habe ich jetzt mit der Aknenormin-Therapie begonnen. Meine Dermatologin ist wirklich eine sehr vorsichtige Ärztin. Sie beriet mich über die Therapie, gab mir die Broschüre mit und nahm eine Blutprobe. Nachdem ich das ok bekam und ich mich für diese Therapie entschied, soll ich 10 mg pro Tag nehmen. Diese nehme ich jetzt seit knapp einer Woche. Meine Haut schält sich leicht, die Akne ist jetzt schon deutlich besser und die fettige Haut wandelt sich zu einer normal bis trockenen Haut. Wenn die Wirkung so weiter verläuft, bin ich ein neuer Mensch. Auch wenn die Haut gerötet ist und die Lippen trocken sind, so kann ich damit besser leben, als mit fettiger… mehr

 

Aknenormin für Akne mit Hauttrockenheit, Schleimhautreizung, Lippentrockenheit

Die Einnahme der Tabletten (2 pro Tag) war kein Problem. Die Therapie wurde vom Arzt begleitet (Blutabnahme ca. alle 5-6 Wochen). Die Nebenwirkungen waren hauptsächlich trockene Haut, empfindlichere Nasenschleimhäute, was vor allem in den Wintermonaten unangenehm war. Das Ergebnis war dafür sehr positiv. Davor hatte ich vor allem auf den Schultern Akne, teilweise auch im Gesicht. Diese ist nun vollständig verschwunden, selbst jetzt, ein Jahr nach der Therapie ist sie nicht wieder aufgetreten. Die Hautfeuchtigkeit hat sich auch innerhalb von 2-4 Wochen wieder normalisiert. mehr

 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit, Kribbeln

Dieses Tagebuch soll meine Therapie mit AKNENORMIN
(Wirkstoff: Isotretinoin) festhalten

07.10.2013
Ich bin 34, weiblich und leide seit meinem 13. Lebensjahr an Akne. Heute hab ich mir das Mittel aus der Apotheke geholt. Ich bin sehr gespannt auf die Wirkung, die dieses Medikament bei mir haben wird. Ich habe schon alles erdenkliche ausprobiert aber NICHTS hat über einen längeren Zeitraum wirklich gut geholfen. Meine Akne verteilt sich über meinen gesamten Oberkörper, Hals und Gesicht es sind alle Arten von Mitessern, Pickeln und Pusteln vertreten, der Heilungsprozess ist sehr langwierig. Verschrieben bekommen habe ich 20mg pro Tag
(1 Kapsel).

14.10.2013
7 Kapseln habe ich schon hinter mir. Die Lippen sind schon nach dem 3. Tag… mehr

 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit, Blut im Urin, Gelenkschmerzen, Augentrockenheit, Haarausfall

Ich (w 26 61kg) nehme seit dem 3.12.2013 40mg/Tag zu mir, morgens und abends 20. Zur Begleitung bekam ich von meiner Hautärztin eine Creme, die Antibiotika und Cortison enthält. Bisher hat sich bei mir überhaupt nichts verändert! Bin schon leicht sauer, weil ich es einfach nicht verstehe, wieso ich mir diese Therapie noch länger antue. Zwischendurch kam die Ärztin schon auf die Idee, mir Cortison als Tablette zu verschreiben. Finde das aber idiotisch und werde das nicht zusätzlich machen. Auch war schon die Idee die Dosis auf 60mg/Tag zu erhöhen. Nein Danke, die Belastung für den Körper ist groß: Blut im Urin, pupstrockene Lippen und Augen, Gelenkschmerzen, eingeklemmte Rückennerven die auch mal einen Asthmaanfall auslösen, Haarausfall… mehr

 

Aknenormin für Akne mit Gelenkschmerzen, Fieber, Schüttelfrost, Müdigkeit, Dauerblutungen, Konzentrationsschwierigkeiten

nach ca. 1 woche wurde die akne noch viel schlimmer. aber wurde dann noch einer weiteren woche besser. die akne war dann nach ca. 3 wochen der einnahme komplett weg. in der 6. woche bekam ich sehr starke gelenkschmerzen, fieber und schüttelfrost. duch die einnahme von schmerztabletten war das aber auch schnell wieder weg. nun habe ich das nächste problem. ich habe seit 2 woche eine sehr starke blutung die nicht mehr aufhören will. bin ziemlich fertig. muss oft weinen und bin total müde und kann mich nicht mehr konzentrieren. werde morgen zum hautarzt und zum frauenarzt gehen. mehr

Weitere Synonyme für Aknenormin

Aknenormin 30mg, Aknenormin 20mg, Aknenormin 40 mg, Aknenormin 30 mg, aknenormin 40, Aknenormin (Broschüre)

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 31 Benutzer zu Aknenormin

Graphische Auswertung zu Aknenormin

Graph: Altersverteilung bei Aknenormin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Aknenormin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Aknenormin
[]