Aknenormin

Das Medikament Aknenormin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aknenormin wurde bisher von 93 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Aknenormin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Hauttrockenheit (35/85)
41% Nebenwirkung Hauttrockenheit durch Aknenormin zu 41,176470588235%
Lippentrockenheit (35/85)
41% Nebenwirkung Lippentrockenheit durch Aknenormin zu 41,176470588235%
Rückenschmerzen (15/85)
18% Nebenwirkung Rückenschmerzen durch Aknenormin zu 17,647058823529%
Müdigkeit (12/85)
14% Nebenwirkung Müdigkeit durch Aknenormin zu 14,117647058824%
trockene Lippen (11/85)
13% Nebenwirkung trockene Lippen durch Aknenormin zu 12,941176470588%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Aknenormin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Akne94%Medikament Aknenormin gegen Akne zu 94,117647058824% (79 Bew.)
Hautausschlag1%Medikament Aknenormin gegen Hautausschlag zu 1,1764705882353% (1 Bew.)
Rosazea1%Medikament Aknenormin gegen Rosazea zu 1,1764705882353% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Aknenormin

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Roaccutan 47% Medikament Aknenormin gegen Roaccutan zu 47,368421052632% (36 Bew.)
Isotret-HEXAL 42% Medikament Aknenormin gegen Isotret-HEXAL zu 42,105263157895% (29 Bew.)
Ciscutan 4% Medikament Aknenormin gegen Ciscutan zu 3,9473684210526% (3 Bew.)
Isoderm 3% Medikament Aknenormin gegen Isoderm zu 2,6315789473684% (2 Bew.)
Isogalen 1% Medikament Aknenormin gegen Isogalen zu 1,3157894736842% (1 Bew.)

Wir haben 85 Patienten Berichte zu Aknenormin.

Prozentualer Anteil 57% 43%
Durchschnittliche Größe in cm 169 181
Durchschnittliches Gewicht in kg 59 76
Durchschnittliches Alter in Jahren 28 25
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 20,80 23,01

In Aknenormin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Isotretinoin

Fragen zu Aknenormin

  • Aknenormin

    Für welche anderen Hauterkrankungen wirkt Aknenormin positiv

  • 6 monate - keine neuen pickel jedoch Entzündete Haut :(

    Hallo ihr Lieben :D hat jemand das selbe Problem wie ich? Dann bitte melden. Ich nehme Aknenormin seit ca 6 Monaten ein und leider habe ich komische Knoten und gesichtsrötungen. Davor hatte ich…

  • bevorstehende Zahnoperation

    Mein Sohn nimmt jetzt alle 2 Tage 1 Aknenormin 20 mg. Er wird heute operiert, hat das Medikament, hat er gestern genommen, Auswirkung?

alle Fragen zu Aknenormin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Aknenormin für Akne mit Hauttrockenheit, Lippentrockenheit, Depressive Verstimmungen, Hämorrhoiden, Rückenschmerzen

Nach über 20 Jahren Akne bin ich nun endlich von diesem Übel befreit und fühle mich wie sauber und ordentlich (vor allem als Frau). Leider habe ich bisher so alle Nebenwirkungen mitgenommen, die dieses Präperat verursacht. Angefangen von trockener Haut, aufgerissenen Lippen und Mundwinkeln, trockne Schleimhäute, anfängliche Depressionen, Darmbluten, wochenlang Hämorrhoiden (ohne Ende und sehr schmerzhaft) und wahnsinnige Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich.
P.S. nehme das Medikament aber immer noch... mehr…

 

Aknenormin für Hautprobleme/akne mit Müdigkeit, Rückenschmerzen, Lippentrockenheit

Ich w 23 .. seid 10 Jahren akne , vorzugsweise dekollete und rücken , Gesicht T-Zone. Vorher behandelt mit cremes,Pille (cyproderm). Nie wirklich zufriedenstellendes Besserung. Jetzt nehme ich seid 3 Monaten 1 Tablette 20mg aknenormin. Mein hautbild hat sich total gebessert. Kaum mitesser , wenig Pickel , die haut ist so schön geworden. Nach dem 1 Monat kamen erstmal dicke Knoten zum Vorschein. Jetzt ist dies Vergangenheit. Nebenwirkungen sind trockene, rissige Lippen, Müdigkeit, Rückenschmerzen.. aber hält sich alles in Grenzen. Positiver Effekt haare sind nicht mehr jeden Tag fettig und müssen nicht täglich gewaschen werden. Ich bin begeistert und fühle mich endlich wieder wohl in meiner Haut ;) hätte ich schon vorher davon gewusst hätte… mehr…

 

Aknenormin für Akne mit Rückenschmerzen, Hauttrockenheit, Schleimhauttrockenheit

Sehr gute erfahrungen und sehr gute Verbesserung der akne. Die Haut wurde sehr trocken und die schleimhäute besonders der Nase sehr ausgetrocknet. außerdem rückenschmerzen sonst alles bestens mehr…

 

Aknenormin für Akne mit keine Nebenwirkungen

Eigentlich war die Behandlung sehr gut und einfach, auch die Nebenwirkungen waren nicht sonderlich schlimm und meine Akne verschwand eigentlich komplett. Jetzt 2 Monate nach der behandlung ist fast alles so wie vorher.. die Pickel kommen immer mehr zurück und bald sehe ich wieder so schlimm aus wie am Anfang. Es kann sein dass ich damit alleine bin, aber ich würde sie nicht nochmal nehmen wenn ich könnte :/ mehr…

 

Aknenormin für Altersanke mit Gewichtsverlust

Ich kann nur sagen, alles bestens. Sehr gut vertragen , keine großen Nebenwirkungen.
Habe die ersten 3 Monate 30 mg/Tag genommen, bin dann bis 10mg/Tag runter.
Habe sogar in der Zeit über 20 Kg abgenommen (schöne Nebenwirkung laut Hautarzt).
Der, der es nehmen darf dem kann ich es nur empfehlen. mehr…

 

Aknenormin für Akne mit keine Nebenwirkungen

Meine Akne war nach ein paar Monaten weg und ich hatte Ruhe. Endlich. mehr…

 

Aknenormin für Akne mit Müdigkeit, Rückenschmerzen

Hallo liebe Leute.
Ich habe mich hier gerade umgeschaut und wollte mich auch mal zum Medikament Aknenormin äußern. Ich bin auch schon lange von der unschönen Haut"krankheit" betroffen und wusste auch sehr lange nicht, was man dagegen tun kann. Meine frühere Hautärztin hat mir immer nur Antibiotika verabreichen wollen, was mir letztendlich nur den Magen kaputt gemacht hat. Nichts hat geholten.. keine Creme, kein Peeling, keine Masken, keine Ernährungsumstellung- hierzu noch: Akne kommt in den meisten Fällen NICHT durch schlechte Hygiene.
Seitdem ich bei einer neuen Ärztin bin, die sich auch mal Zeit nimmt und sich das Gesicht und die Haut genauer anschaut, läuft es besser. Ich habe eine Broschüre bekommen und mich dazu entschieden dieses… mehr…

 

Aknenormin für Knotenakne mit Gelenkschmerzen, Hauttrockenheit, Muskelschmerzen, Lippentrockenheit

Ich habe vor einem Jahr die Aknebehandlung mit Aknenormin durchgeführt. ich begann Anfang Februar und Ende Mai nahm ich das letzte mal die Kapslen. Ich bekam bei einem Gewicht von 75 kG 30mg Aknenormin am Tag. Am Anfang viel es mir noch schwer, die große Kapsel herunterzubekommen, was sich allerdings schnell legte.
Etwa 5 Tage nach dem Beginn der Therapie wurden Haut und Lippen trocken, man sah auch, wie sich die Haut schälte. Mit Labello und Feuchtigkeitscreme vom Hautarzt konnten man diese Folgen allerdings leicht retuschieren. Ich weiß nicht, ob das kalte Wetter (bei mir bis zu -20°c) eher schlecht oder gut für den Prozess war, aber ich denke, dass das Abschälen der Haut so schneller voran ging.
Da ich während der Behandlung meine… mehr…

 

Aknenormin für Akne mit Hauttrockenheit, Schleimhautreizung, Lippentrockenheit

Die Einnahme der Tabletten (2 pro Tag) war kein Problem. Die Therapie wurde vom Arzt begleitet (Blutabnahme ca. alle 5-6 Wochen). Die Nebenwirkungen waren hauptsächlich trockene Haut, empfindlichere Nasenschleimhäute, was vor allem in den Wintermonaten unangenehm war. Das Ergebnis war dafür sehr positiv. Davor hatte ich vor allem auf den Schultern Akne, teilweise auch im Gesicht. Diese ist nun vollständig verschwunden, selbst jetzt, ein Jahr nach der Therapie ist sie nicht wieder aufgetreten. Die Hautfeuchtigkeit hat sich auch innerhalb von 2-4 Wochen wieder normalisiert. mehr…

 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit, Blut im Urin, Gelenkschmerzen, Augentrockenheit, Haarausfall

Ich (w 26 61kg) nehme seit dem 3.12.2013 40mg/Tag zu mir, morgens und abends 20. Zur Begleitung bekam ich von meiner Hautärztin eine Creme, die Antibiotika und Cortison enthält. Bisher hat sich bei mir überhaupt nichts verändert! Bin schon leicht sauer, weil ich es einfach nicht verstehe, wieso ich mir diese Therapie noch länger antue. Zwischendurch kam die Ärztin schon auf die Idee, mir Cortison als Tablette zu verschreiben. Finde das aber idiotisch und werde das nicht zusätzlich machen. Auch war schon die Idee die Dosis auf 60mg/Tag zu erhöhen. Nein Danke, die Belastung für den Körper ist groß: Blut im Urin, pupstrockene Lippen und Augen, Gelenkschmerzen, eingeklemmte Rückennerven die auch mal einen Asthmaanfall auslösen, Haarausfall… mehr…

 

Aknenormin für Akne mit Augentrockenheit

Hallo ich neme seit 2 monaten aknenormin und hatte schon nach 2 wochen bei vorheriger starker akne eine gltte saubere haut. Ich wiege 56 kg und nehme 30 mg pro tag ein. Gegen nebenwirkungen wie trockene augen helfen künstliche tränen labello ist wichtig und der ganze körper möchte täglich gut eingecremt werden- dann hält sich alles in grenzen. Ich habe vor beginn leider viele schlechte erfahrungen gelesen und hatte ganz schön angst überhaupt damit anzu fangen- bis ich etwas positives gelesen habe und dachte - versuch es doch selbst. Heute freue ich mich in den Spigel zu schauen - nachdem mich meine Akne 25!! jahre geärgert hat . Leider habe ich erst kurz vor der behandlung von aknenormin erfahren. Also keine angst - lest das positieve und… mehr…

 

Aknenormin 30 mg für Mittelschwere Akne mit Hauttrockenheit

Ich komme gleich zur Sache:
Man braucht auf jeden fall geduld geduld Geduld!! ..
Ich hab mich als ich die Therapie anfing echt wahnsinnig gefreut weil ich dachte dass ich jetzt schlagartig alle Pickel loswerde (Hatte Mittelschwere Akne).. aber es wurde anfangs viel schlimmer, was mich jedoch nicht erschreckte weil mein arzt mir vorher gesagt hat dass so sein wird.
Die heftigste Nebenwirkung war eigentlich dass meine Haut und meine Lippen so Trocken waren, dass sie aufplatzen! schon sehr heftig muss ich sagen denn Mit Labello oder Cremes wirds auch nicht besser.. ich sah die ersten MONATE echt schlimm aus aber das hat mich nicht demotiviert weil ich echt optimistisch war.
Meine Behandlung hat 7 Monate gedauert und ich habe erst nach… mehr…

 

Aknenormin für Akne mit Lippentrockenheit, Schwitzen, Müdigkeit, Augentrockenheit, Herzrhythmusstörungen

Habe Aknenormin 6 Monate genommen. Einmal 20mg am Tag bei wirklich leichter Akne im Gesicht und etwas stärkerer auf dem Rücken. Auch wenn mein Arzt meinte, dass ein Aufblühen bei der kleinen Menge nicht auftreten wird, blühte ich extrem heftig auf. Viele dicke Beulen, die geöffnet übere viele Tage hinweg eine wässrige Flüssigkeit abgaben und nur schlecht verheilten.
Dieses Problem verging nach rund 3 Wochen und die Haut wurde besser und besser. In der Zwischenzeit bekam ich extrem rissige und trockene Lippen, wie es eigentlich jedem dabei ergeht. Dies ließ sich mit Salbe und Labello unter Kontrolle halten. Nebenwirkungen hatte ich eher weniger. Beim Sport schwitzte ich EXTREM viel und war allgemein öfters müde. Linsen tragen war bis zum… mehr…

 

Aknenormin für Akne mit Hauttrockenheit, Verdauungsstörungen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen

hohe Leberwerte, trockene Haut, trockene Schleimhäute, Verdauuungsstörungen, starke Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Angeschlagenheit; mehr…

Weitere Synonyme für Aknenormin

Aknenormin 30mg, Aknenormin 20mg, Aknenormin 40 mg, Aknenormin 30 mg, aknenormin 40, Aknenormin (Broschüre)

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 29 Benutzer zu Aknenormin

Graphische Auswertung zu Aknenormin

Graph: Altersverteilung bei Aknenormin nach Geschlecht   Graph: BMI-Verteilung bei Aknenormin nach Geschlecht   Graph: Einnahme-Dauer von Aknenormin
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.