Alprazolam

Das Medikament Alprazolam wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Alprazolamwurde bisher von 95 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Alprazolam traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (30/95)
32%
Müdigkeit (21/95)
22%
Abhängigkeit (12/95)
13%
Schwindel (8/95)
8%
Absetzerscheinungen (7/95)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 68 Nebenwirkungen bei Alprazolam

Alprazolam wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Sozialphobie28%(18 Bew.)
Schlafstörungen26%(14 Bew.)
Depression15%(7 Bew.)
Stress6%(3 Bew.)
Alkoholabhängigkeit4%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 14 Krankheiten behandelt mit Alprazolam

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Alprazolam

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Tafil45% (38 Bew.)
Xanax27% (25 Bew.)
Xanor26% (25 Bew.)
Alprazolam-Teva2% (2 Bew.)

Wir haben 95 Patienten Berichte zu Alprazolam.

Prozentualer Anteil 54%46%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6493
Durchschnittliches Alter in Jahren4142
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,5328,92

In Alprazolam kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Alprazolam

Fragen zu Alprazolam

alle Fragen zu Alprazolam

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Alprazolam für Panikattacken, soziale Phobie mit keine Nebenwirkungen

Nehme bei Bedarf bis höchstens 0,75mg Alprazolam am Tag. In der Regel komme ich aber auch mit 0,25mg aus. Tage ohne gibt es auch. Es ist das einzigste Medikament, welche mir hilft meine ständigen Ängste zu bewältigen. Habe viele Therapien gemacht, Verhaltenstherapie, Klinik und Tiefenpsychologie...

Alprazolam bei Panikattacken, soziale Phobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamPanikattacken, soziale Phobie8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme bei Bedarf bis höchstens 0,75mg Alprazolam am Tag. In der Regel komme ich aber auch mit 0,25mg aus. Tage ohne gibt es auch.
Es ist das einzigste Medikament, welche mir hilft meine ständigen Ängste zu bewältigen. Habe viele Therapien gemacht, Verhaltenstherapie, Klinik und Tiefenpsychologie und Hypnose, leider mit wenig Erfolg. Antidepressiva ohne Ende ausprobiert mit dem einzigen Erfolg der Gewichtszunahme.
Nun verstehe ich nicht, warum dieses Medikament (Alprazolam) immer so furchtbar gefährlich dargestellt wird und kein Arzt es ohne knurren verschreiben will.
Wenn es doch Hilft !!!
Es gibt doch andere Krankheiten zB Parkinson, diese Patienten nehmen den ganzen Tag jede Menge Medis mit heftigen Nebenwirkungen, um einigermaßen Leben zu können.
Wenn es um die Psyche geht stösst man eben auf wenig Verständnis.

Eingetragen am  als Datensatz 23481
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Sozialphobie mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Alprazolam gegen soziale Phobie, es ist das einzige Medikament, das wirklich dagegen hilft. Ich hatte vorher mehrere Antidepressiva mit vielen Nebenwirkungen bekommen, ohne daß die halfen (auch andere Benzodiazepine, z.B. Lorazepam, Diazepam), bis ich Alprazolam bekam. Bevor ich es...

Alprazolam bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamSozialphobie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Alprazolam gegen soziale Phobie, es ist das einzige Medikament, das wirklich dagegen hilft. Ich hatte vorher mehrere Antidepressiva mit vielen Nebenwirkungen bekommen, ohne daß die halfen (auch andere Benzodiazepine, z.B. Lorazepam, Diazepam), bis ich Alprazolam bekam. Bevor ich es bekam, war die Sozialphobie die Hölle und jetzt kann ich ganz normal damit leben. Ich habe auch nach 3 Jahren Einnahme keine Probleme mit Alprazolam, weder Nebenwirkungen, noch Abhängigkeitsprobleme und das Beste, Alprazolam ist eines der wenigen Benzodiazepine, das kaum müde macht. Ich nehme Alprazolam sehr unregelmäßig, mal eine ganze Woche nicht, dann wieder 5 Tage hintereinander, immer noch in der Anfangsdosis von 1mg pro Tag, die ich nie gesteigert habe, bei voller Wirksamkeit über all die Jahre. Ich verstehe nicht die vielen negativen Meinungen über Alprazolam und daß sich so viele Ärzte schwer damit tun, dieses Benzodiazepin zu verschreiben und lieber mit unwirksamen Antidepressivas herunprobieren, ohne den Betroffenen zu helfen.

Eingetragen am  als Datensatz 25115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament Alprazolam aufgrund meiner starken Angststörung eingenommen, es ist mir sehr gut bekommen und ich hatte keinerlei Nebenwirkung. Ich habe über 20 Jahr 2mg pro Tag eingenommen. Ich war weder müde noch schläfrig und konnte ein "normales" Leben führen. Ich mußte das...

Alprazolam bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament Alprazolam aufgrund meiner starken Angststörung eingenommen, es ist mir sehr gut bekommen und ich hatte keinerlei Nebenwirkung. Ich habe über 20 Jahr 2mg pro Tag eingenommen.
Ich war weder müde noch schläfrig und konnte ein "normales" Leben führen.
Ich mußte das Medikament absetzen, weil mich jemand beim Ordnungsamt angezeigt hat und mir aufgrund der Einnahme der Führerschein eingezogen wurde.
Jetzt geht es mir wieder schlecht. Ich bekomme Citralopram 40mg, was aber kaum gegen die Ängste hilft.

Eingetragen am  als Datensatz 44435
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angstzustände mit keine Nebenwirkungen

Alprazolam bei Angstzuständen und Panikattacken. Antidepressiva waren nutzlos bzw. hatten Nebenwirkungen (Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Schwindel). Der Neurologe verschrieb Alprazolam zuerst für den Bedarfsfall, dann als vorläufige Dauermedikation. Die beste Entscheidung, die wir treffen...

Alprazolam bei Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngstzustände8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alprazolam bei Angstzuständen und Panikattacken.
Antidepressiva waren nutzlos bzw. hatten Nebenwirkungen (Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Schwindel). Der Neurologe verschrieb Alprazolam zuerst für den Bedarfsfall, dann als vorläufige Dauermedikation. Die beste Entscheidung, die wir treffen konnten! Sofortige Wirkung (innerhalb von zehn, 15 Minuten) bei Panikattacken, keine Nebenwirkungen.
Ich habe dann über Monate 0,5 mg täglich genommen (laut Arzt hätte ich bis auf 4 mg steigern können). Endlich konnte ich wieder Alltag erleben ohne Ängste und Panik. Entgegen aller Unkenrufe musste ich die Dosis über die Monate nicht steigern.
Nachdem ich psychisch wieder stabiler war und eine wirkungsvolle Verhaltenstherapie absolviert hatte, wurde Alprazolam langsam über 3 Wochen ausgeschlichen (Entzugserscheinungen: drei Nächte Schlafstörungen, zweimaliges Auftreten von Ängsten).
Jetzt nehme ich das Medikament in der Dosierung von 0,5 mg nur noch alle paar Monate bei Bedarf.
Ich würde die Entscheidung zugunsten von Alprazolam jederzeit wieder treffen!

Eingetragen am  als Datensatz 14575
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich leide schon seit meiner Kindheit an Ängsten.Im Jugendalter war ich das erste mal in Behandlung deswegen.Viele Medikamente folgten von Imap Spritzen über Psyquil bis hin zu verschiedenen Benzos.Später erst folgten verschiedene Antidepressiva von denen ich erhebliche Nebenwirkungen hatte vor...

Alprazolam bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide schon seit meiner Kindheit an Ängsten.Im Jugendalter war ich das erste mal in Behandlung deswegen.Viele Medikamente folgten von Imap Spritzen über Psyquil bis hin zu verschiedenen Benzos.Später erst folgten verschiedene Antidepressiva von denen ich erhebliche Nebenwirkungen hatte vor allem von Cipralex und Citalopram,diese Medikamente waren die reinste Hölle und ich habe sie nach einigen Tagen wieder absetzten müßen da die Nebenwirkungen wie Panikattacken,Angstzustände,starke Übelkeit mit Erbrechen unerträglich waren.
Schon seit 15 Jahren kenne ich das Medikament Alprazolam (Tafil) für mich das beste was es gibt.Es beseitigt die Ängste und Panikattacken,Anspannung und Unruhe.Ich nehme es bei Bedarf,manchmal 3-4 Tage hintereinander,manchmal Wochen oder Monate gar nicht.Mir reichen oft schon 0,25-05 mg.
Ich finde die Angstmache vor Abhängigkeit sehr übertrieben.
Ich habe die erfahrung gemacht das auch Antidepressiva abhängig machen,davon wird immer das Gegenteil behauptet,für mich gibt es keinen unterschied zwischen "Absetzt"(wie es bei AD`s heißt) und Entzugserscheinungen.
Alprazolam hat mir schon in vielen schweren Lebenskrisen wieder auf die Beine geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 46484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Depressionen, Alkoholmißbrauch mit Medikamentenabhängigkeit, Alkoholunverträglichkeit

Vor 11 Jahren war ich 7 Wochen lang in einer Entwöhnung von Alkohol, und als Ersatz bekam ich Alprazolam. Dieses Medikament wurde mir sofort unentbehrlich, am besten fühlte ich mich, wenn ich Alkohol trotzdem trank. Dann machten mir die anderen Menschen keine Angst mehr, das Autofahren auch nicht...

Alprazolam bei Depressionen, Alkoholmißbrauch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamDepressionen, Alkoholmißbrauch11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 11 Jahren war ich 7 Wochen lang in einer Entwöhnung von Alkohol, und als Ersatz bekam ich Alprazolam. Dieses Medikament wurde mir sofort unentbehrlich, am besten fühlte ich mich, wenn ich Alkohol trotzdem trank. Dann machten mir die anderen Menschen keine Angst mehr, das Autofahren auch nicht (sic!) ich traute mich, den Leuten alles zu sagen, hatte keine Angst am Arbeitsplatz. Aber ich wurde ganz verweichlicht und faul, zu allem zu müde, immer mehr wurde mir egal, sehr unordentlich, ich verlor meine Papiere und öffnete meine Rechnungen nicht mehr und konnte mir nichts mehr merken, und ich ließ mich äußerlich gehen, weil mich Sexualität nicht mehr interessierte (frigid) und war meistens zu faul, mir die Haare zu waschen. Viele Jahre lang blieb ich auf zwei Tabletten zu 0,50 mg.(die rosaroten) Das Jahr 2008 enthielt aber für mich einige besonders stressende Erlebnisse, und um diesen gewachsen zu sein, erhöhte ich die Dosis aufs dreifache. Jetzt bin ich noch vergesslicher geworden.Ich kann keinen Lärm und keine Menschenmengen ertragen, nur wenn ich genug Tabletten genommen habe. Jedes Geräusch geht mir sofort auf die Nerven. Ich habe oft versucht, weniger Tabletten zu nehmen, aber dann trank ich umso mehr Alkohol, weil ich so nervös und gereizt war und zitterte und Kopfschmerzen hatte. Jetzt habe ich es nach 11 Jahren aufgegeben, selber mit dem Problem fertigzuwerden. Anfang Mai mache ich in einer psychiatrischen Klinik einen Alprazolam-Entzug.Ich lebe in einem Land, in dem man dieses Medikament sehr leicht verschrieben bekommt, nicht in Deutschland.

Eingetragen am  als Datensatz 14884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Depressionen, Unruhe, Einschlafstörungen mit Libidoverlust, Orgasmusstörung, Gangstörung

Fluctine: .Bei Erst-Einnahme ersteinmal Verbesserung der Lib., da vorher Depressionsbezogen total Lustlos. Im Nachhinein festgestellt: Verringert Gesamt-Libido und läßt Erregungquantität und Orgasmusqualität deutlich flacher werden, hatte wohl auch üble Auswirkungen auf meine letzte Beziehung....

Alprazolam bei Unruhe, Einschlafstörungen; Fluctine bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamUnruhe, Einschlafstörungen2 Jahre
FluctineDepressionen10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fluctine: .Bei Erst-Einnahme ersteinmal Verbesserung der Lib., da vorher Depressionsbezogen total Lustlos. Im Nachhinein festgestellt: Verringert Gesamt-Libido und läßt Erregungquantität und Orgasmusqualität deutlich flacher werden, hatte wohl auch üble Auswirkungen auf meine letzte Beziehung. Nebenwirkungen ansonsten keine.Antidepressive Wirkung subjektiv \\\\\\\"hilfreich\\\\\\\", wenn auch nicht wirklich zufriedenstellend.

Alprazolam: Bei höherer Dosierung Muskeltonus zu gering, Tendenz zu leichter Gangunsicherheit, Vorsicht bei Alkohol oder anderen zentradämpfenden Substanzen. Ansonsten keine Nebenwirkungen. Habe das Mittel rel. lange in mittlerer Dauerdosierung genommen, meist abends, situativ stressbezogen auch mal tagsüber zusätzlich. Habe bei mir keinerlei Tendenzen zur Dosiserhöhung (Gefühl von Wirkungsabschwächung trotz Regeleinnahme nicht vorhanden) wahrgenommen.Abundzu nach besonders viel Stress psychische Neigung, abends, zumal mit Alkohol, das Mittel zu missbrauchen. Ist mir jedoch in 1,5 Jahren vielleicht 3-4 mal passiert.
Wäre wohl für Leute mit hohem Suchtpotential eine große Versuchung.
Habe das Mittel nach mindestens 1,5 Jahren Regeleinnahme in Eigenverantwortung abrupt (Kein Ausschleichen) abgesetzt und keinerlei Entzugssymptome (auch keine Verlagerungskompensationen wie mehr Trinken oder andere Drogen) festgestellt.Nach ca 1-2 Monaten hatte ich den Eindruck, daß die zur Verschreibung geführt habenden Symptome in geringerem Umfange wieder da waren.
Dieses \\\\\\\"Geringer\\\\\\\" hatte sicherlich auch etwas mit einem stressfreieren Leben zu
tun. Mittlerweile stehe ich wieder mehr in normalstressigen Lebenszusamenhängen,
sodaß ich erneut zum Notnagel Alprazolam gegriffen habe.
Warnung: Was ich hier über meine Erfahrungen mit Abhängigkeitspotentialen und mögl. Entzugserscheinungen bei Alprazolam geschrieben habe, läßt sich sicherlich nicht auf andere Nutzer dieses Mittels übertragen.Ich möcht hinzufügen, daß ich bei allen Medikamenten, die ich je genommen habe, die Tendenz habe, mich für gewünschte oder ungewünschte Empfindungs- und Verhaltensveränderungen zu sensibilisieren.

Eingetragen am  als Datensatz 7782
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam, Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen mit Medikamentenabhängigkeit, Gedächtnisstörungen

Alprazolam (Tafil) ist ein hervorragendes Medikament zur Behandlung von Angst- und Paniksstörungen. Wie alle Benzodiazepine verursacht es eine körperliche Abhängigkeit, welche es notwendig macht, das Medikament langsam zu reduzieren. Hat man eine Panikstörung ist es durchaus gerechtfertigt und...

Alprazolam bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alprazolam (Tafil) ist ein hervorragendes Medikament zur Behandlung von Angst- und Paniksstörungen. Wie alle Benzodiazepine verursacht es eine körperliche Abhängigkeit, welche es notwendig macht, das Medikament langsam zu reduzieren.

Hat man eine Panikstörung ist es durchaus gerechtfertigt und vertretbar, wenn der zuständige Facharzt Alprazolam auch über einen sehr langen Zeitraum verordnet. Es entsteht bei Alprazolam hinsichtlich der Wirksamkeit gegen Panikattacken und Anfällen von Angst nämlich keine Gewöhnung, sodass man von einer dann entstehenden Niedrigdosisabhängigkeit als Patient trotzdem profitieren kann.

Eine Nebenwirkung, die mir allerdings selbst auffällt und bei nach meinen Recherchen alle Benzodiazepine umfasst, die langfristig angewandt werden ist, dass sich die Merkfähigkeit suksessive verschlechert. Das Langzeitgedächtnis ist hiervon nicht betroffen. Außerdem entsteht über die Jahre eine emotionale Indifferenz gegenüber äußeren Einflüssen.

Die beschriebenen subtilen Nebenwirkungen sind reversibel und im Verhältnis zum Nutzen des Medikamentes nach meinem persönlichen Ermessen vertretbar.

Eingetragen am  als Datensatz 16920
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Soziale Ängste mit keine Nebenwirkungen

Ich leide unter mäßigen bis starken Angstzuständen in sozialen Situationen. Mir wurde vor ca. 8 Jahren von meinem Hausarzt Alprazolam 1mg verschrieben das ich für Krisen- situationen verwenden sollte. Das Problem war nur, daß ich jeden Tag diese Situationen hatte.Anfangs war es nur das...

Alprazolam bei Soziale Ängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamSoziale Ängste8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter mäßigen bis starken Angstzuständen in sozialen Situationen. Mir wurde
vor ca. 8 Jahren von meinem Hausarzt Alprazolam 1mg verschrieben das ich für Krisen-
situationen verwenden sollte. Das Problem war nur, daß ich jeden Tag diese Situationen
hatte.Anfangs war es nur das Vorlesen in der Klasse, später der Kontakt zu weiblichen Personen und zum Schluß das Essen in der Öffentlichkeit und nur noch Angst davor zu versagen und ausgelacht zu werden (Mein Leben war nur noch die Hölle). Nachdem ich also 20 St. 1mg verschrieben bekommen hatte war dies die erste Zeit wo ich wieder "leben" konnte.Ich hatte keine Nebenwirkungen und mir ging es richtig gut.Jedoch weigerte sich mein Arzt mir weitere Alps zu verschreiben und stellte mich auf Anti-
depressiva um (Trevilor,Moclobemid,Paroxetin,Citalopram................). Diese zeigten jedoch keine Wirkung außer starke Bauchschmerzen, Übelkeit , Schläfrigkeit....Die größte Frechheit finde ich ist das Med. "Lyrika".Als ich Lyrika nahm meinte mein Chef zu mir ob ich Drogen nehmen, wo er nicht unrecht hatte, weil ich mehr oder weniger nicht bei Bewußtsein war und mich nur so auf
den Füßen halten konnte. Nach vielen Besuchen bei verschiedenen Psychiatern und Neurologen wurde mir vermittelt, daß nicht nur Benzos sondern auch normale Antidepressiva(SSRI,Neuroleptika...)abhängig machen können. Lange Rede kurzer Sinn:
Viele Neurologen sind der Meinung das Alprazolam bei Angsterkrankungen über viele Jahre eingenommen werden kann und nicht immer eine Abhängigkeit entstehen muß.
Ich persönlich nehme jetzt seit ca. 4 Jahren konstant 3mg am Tag ohne Toleranzent-
wicklung und ohne Nebenwirkungen. Auf Alk sollte aber verzichtet werden.
Das ist meine persönliche Erfahrung und wieso soll ich mich ein Leben lang quälen.

Eingetragen am  als Datensatz 17815
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen, Angststörungen, innere Unruhe mit keine Nebenwirkungen

Gott sei Dank ist alles ohne NEBENWIRKUNGEN verlaufen. Wirksamkeit ist zwar da, aber ist auf keinen Fall ein Dauerzustand sich mit Medis voll zu pumpen.

Alprazolam bei innere Unruhe; Opipramol bei Angststörungen; Citalopram bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Alprazolaminnere Unruhe-
OpipramolAngststörungen-
CitalopramAngststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gott sei Dank ist alles ohne NEBENWIRKUNGEN verlaufen.
Wirksamkeit ist zwar da, aber ist auf keinen Fall ein Dauerzustand sich mit Medis voll zu pumpen.

Eingetragen am  als Datensatz 27999
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam, Opipramol, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam 1mg für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Absolut keine nebenwirkungen, und nach der einnahme von 2-3mg dauert es höchstens 20 minuten und die stimmung verbessert sich um 100% !! also nur zu empfhelen!! ist zwar ein Sozusagen ein "abhängig machendes benzo" ,aber wöfür wurde es denn erfunden,und wieviel menschen hat dieser stoff schon...

Alprazolam 1mg bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Alprazolam 1mgAngststörungen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absolut keine nebenwirkungen, und nach der einnahme von 2-3mg dauert es höchstens 20 minuten und die stimmung verbessert sich um 100% !!
also nur zu empfhelen!!
ist zwar ein Sozusagen ein "abhängig machendes benzo" ,aber wöfür wurde es denn erfunden,und wieviel menschen hat dieser stoff schon glücklich gemacht!

Eingetragen am  als Datensatz 65858
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Depression, Angst, Unruhe mit Abhängigkeit

Hallo! Nach jahrelangen "experimentieren" mit diversen Antidepressiva (ca. 12 Präparate) die nichts als unerwünschte Nebenwirkungen brachten,wurde mir ein Benzodiazephin namensb ALPRAZOLAM (testweise) verordnet. Es war das erste und einzigste Medikament,welches meine Angst (und auch die Angst vor...

Alprazolam bei Depression, Angst, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamDepression, Angst, Unruhe6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Nach jahrelangen "experimentieren" mit diversen Antidepressiva (ca. 12 Präparate) die nichts als unerwünschte Nebenwirkungen brachten,wurde mir ein Benzodiazephin namensb ALPRAZOLAM (testweise) verordnet. Es war das erste und einzigste Medikament,welches meine Angst (und auch die Angst vor der Angst,sowie Schlafstörungen,innere Unruhe ect.) deutlich milderte. Leider mache ALPRAZOLAM über längere Zeit abhängig,weshalb es nur begrenzt und in geringen Dosen (kurzzeitig) verschrieben wird. Eigentlich sehr schade,da es Menschen mit diversen Ängsten und Phobien SEHR hilft und deren Leben deutlich erleichert! >>Frage: Suizid,oder lieber ein "Benzo"???? Mir hilft ALPRAZOLAM S E H R gut,nehme nur gelegentlich 0,5mg. Keine unerwünschten Nebenwirkungen. Würde mich über Erfahrungsberichte sehr freuen. Gruß,Shydeepwater.

Eingetragen am  als Datensatz 30554
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam (Xanor) für Depressionen, Alkoholabhängigkeit, Sozialphobie mit Gedächtnisstörungen, Alkoholunverträglichkeit, Medikamentenabhängigkeit, Libidoverlust

Mir hat man das Alprazolam zum Trost beim Alkoholentzug verschrieben. Es hat mir sofort total gut geschmeckt, vor allem, da ich dann, statt mit dem Alkohol aufzuhören, den Alkohol MIT dem Alprazolam nahm. Ich lebe in Frankreich, das ist das Paradies für Tabletten-Junkies, man kriegt alles, was...

Alprazolam (Xanor) bei Depressionen, Alkoholabhängigkeit, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Alprazolam (Xanor)Depressionen, Alkoholabhängigkeit, Sozialphobie11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir hat man das Alprazolam zum Trost beim Alkoholentzug verschrieben. Es hat mir sofort total gut geschmeckt, vor allem, da ich dann, statt mit dem Alkohol aufzuhören, den Alkohol MIT dem Alprazolam nahm. Ich lebe in Frankreich, das ist das Paradies für Tabletten-Junkies, man kriegt alles, was man will, vom Hausarzt, solang man will, und jeder nimmt Psychopharmaka. Wenn ich das Alprazolam mit Tabletten mischte, wurde ich ein bißchen glücklich und liebte alle Menschen, sogar mich selbst. Ich traute mich auch alles zu sagen- hervorragendes Anxiolytikum.Mir hat es auch ausgezeichnet gegen Regelschmerzen geholfen und gegen die Angstzustände und Depressionen vor der Regel.Es ist herrlich entspannend und man schläft so gut damit!
ABER: Man kommt nicht mehr davon runter. Ich bin jetzt seit 11 Jahren drauf. Das Gedächtnis geht total vor die Hunde, kannst dir überhaupt nix mehr merken, wirst total schlecht im Job, unvorsichtig beim Autofahren. Schreibst und sagst oft Dinge, die du hinterher bereust, weil es so enthemmend wirkt. Respektierst zu wenig die Distanz zu den anderen Menschen, drängst ihnen deine Nähe auf.
Ich muss es jetzt in einer Klinik absetzen, weil ich es allein nicht mehr schaffe nach elf Jahren. Die Nebenwirkung ist totale Abhängigkeit, völlige Frigidität, kein Sex mehr, immer müde, wirst noch fauler, als du eh schon bist, und kannst bald schon ohne das Medikament überhaupt nichts mehr tun. Ohne das Medikament geht dir alles unerträglich auf die Nerven, vor allem Lärm, und bist nervös, gereizt, ungeduldig, hältst nix mehr aus. Ist halt eine Droge und ich bin ein Junkie.

Eingetragen am  als Datensatz 14909
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen, Sozialphobie mit keine Nebenwirkungen

Beste Angstlinderung hier, die ich überhaupt mit Medikamenten erzielen konnte. Bei massiven Ängsten mein Mittel der Wahl. Keine (kaum) vergleichbare Müdigkeit wie bei anderen Benzos.

Alprazolam bei Angststörungen, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen, Sozialphobie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beste Angstlinderung hier, die ich überhaupt mit Medikamenten erzielen konnte. Bei massiven Ängsten mein Mittel der Wahl. Keine (kaum) vergleichbare Müdigkeit wie bei anderen Benzos.

Eingetragen am  als Datensatz 9341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Panikattacken / Angst mit Abhängigkeit

Also ich muss sagen, ich habe das Medikament alprazolam / Tafil / Xanax zum ersten mal vor ca. 4 Jahren verschrieben bekommen aufgrund schlimmer Sozialphobie und Panikstörungen zusammen mit Cipralex und Atosil. Heute, 2011, ist es so, dass ich von alprazolam hochgradig süchtig bin. Ich nehme es...

Alprazolam bei Panikattacken / Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamPanikattacken / Angst4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich muss sagen, ich habe das Medikament alprazolam / Tafil / Xanax zum ersten mal vor ca. 4 Jahren verschrieben bekommen aufgrund schlimmer Sozialphobie und Panikstörungen zusammen mit Cipralex und Atosil. Heute, 2011, ist es so, dass ich von alprazolam hochgradig süchtig bin. Ich nehme es zwar nicht jeden Tag, aber wenn, dann gleich richtig. Gestern z.B. habe ich 10 1mg Tabletten auf einmal genommen. Dabei ging es mir nicht einmal richtig schlecht. Es war einfach der Suchtdruck. Ich hatte einen üblen "Filmriss".
Also wenn man nach Bedarf (und wirklich nach Bedarf!) 1-2 Tabletten nimmt ist das okay. Aber das Sucht-potential dieser Tabletten ist riesig! Also Vorsicht! Bitte tut euch den Gefallen!

Eingetragen am  als Datensatz 36608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Sozialphobie, Angstörung mit Absetzerscheinungen, Nervosität, Muskelkrämpfe, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen

Am Anfang ist die Angst wie weggeblasen, war enorm gesprächsfreudig, antriebsvoll, sehr konzentriert, hatte keine Hemmungen mehr, war fast frech, überheblich, besonders in Kombination mit Alkohol. Jedoch extrem schnelle Toleranzentwicklung und letztendlich Wirkungsumkehr, Angst und Phobie traten...

Alprazolam bei Sozialphobie, Angstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamSozialphobie, Angstörung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang ist die Angst wie weggeblasen, war enorm gesprächsfreudig, antriebsvoll, sehr konzentriert, hatte keine Hemmungen mehr, war fast frech, überheblich, besonders in Kombination mit Alkohol. Jedoch extrem schnelle Toleranzentwicklung und letztendlich Wirkungsumkehr, Angst und Phobie traten langsam wieder auf.

Bei Dosisreduzierung/Entzug extreme Entzugserscheinungen, hauptsächlich Nervosität, Krämpfe in den Waden, Störung der Sinne, Konzentrationsschwierigkeiten, starke Schlafstörungen.
Derzeit ambulanter Entzug.

Eingetragen am  als Datensatz 9728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen, Schlafstörungen mit Abhängigkeit

ACHTUNG: Hohes psychisches Suchtpotenzial - das Medikament wirkt einfach zu "gut" gegen Angststörungen!

Alprazolam bei Angststörungen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen, Schlafstörungen40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ACHTUNG:
Hohes psychisches Suchtpotenzial - das Medikament wirkt einfach zu "gut" gegen Angststörungen!

Eingetragen am  als Datensatz 32217
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Schlafstörungen, posttraumatische Belastungsstörung mit Aggressivität, Heißhunger, Konzentrationsstörungen

***Allgemeines*** Alprazolam ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Benzodiazepine. Alprazolam wird zur Behandlung von Angst und Panikstörungen eingesetzt und außerdem verschreiben es manche Ärzte bei Symptomen der PTBS (zum Beispiel Übererregbarkeit) und bei Schlafstörungen. Andere hingegen...

Alprazolam bei Schlafstörungen, posttraumatische Belastungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamSchlafstörungen, posttraumatische Belastungsstörung3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

***Allgemeines***

Alprazolam ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Benzodiazepine. Alprazolam wird zur Behandlung von Angst und Panikstörungen eingesetzt und außerdem verschreiben es manche Ärzte bei Symptomen der PTBS (zum Beispiel Übererregbarkeit) und bei Schlafstörungen. Andere hingegen sehen das kritisch.

Vorsicht, wenn ihr die Antibabypille nehmt: Alprazolam kann die Wirkung der Pille einschränken. Also in diesem Fall zusätzlich ein Kondom benutzen!!!

Alprazolam sollte nur möglichst kurz genommen werden, da es abhängig machen kann.

***Meine persönlichen Erfahrungen***

Dieses Medikament ungefähr drei Wochen genommen. Meine Erfahrungen damit sind schlecht. Ich bin normalerweise ein sehr freundlicher Mensch, aber durch dieses Medikament wurde ich aggressiv und reizbar. Außerdem hatte ich Heisshungerattacken. Konzentrationsstörungen kamen auch noch dazu. Als ich es abgesetzt habe, hat mein Arzt mir Diazepam verschrieben. Das war leider auch nicht besser. Danach habe ich den Arzt gewechselt und mein neuer Arzt erzählte mir, dass er Alprazolam und Diazepam bei einer posttraumatische Belastungsstörung als unangebracht empfindet.

Eingetragen am  als Datensatz 9217
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angst, Sozialphobie, Nervosität, Aggressivität mit keine Nebenwirkungen

Ich selber kann an mir keine Nebenwirkungen feststellen

Alprazolam bei Angst, Sozialphobie, Nervosität, Aggressivität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngst, Sozialphobie, Nervosität, Aggressivität10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich selber kann an mir keine Nebenwirkungen feststellen

Eingetragen am  als Datensatz 9682
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Depression, Angst mit Wirkungslosigkeit

Absolut ungeeignet für mich. Ich probierte sämtliche Mengen, bis ich nach 14 Tagen auf 6mg/Tag war. Es wirkte fast gar nicht. Vielleicht besser so, sonst wäre ich heute auch abhängig. Wenn man bedenkt, dass 6mg umgerechnet 120mg Diazepam sind, ist das schon hart.

Alprazolam bei Depression, Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamDepression, Angst14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absolut ungeeignet für mich. Ich probierte sämtliche Mengen, bis ich nach 14 Tagen auf 6mg/Tag war. Es wirkte fast gar nicht. Vielleicht besser so, sonst wäre ich heute auch abhängig. Wenn man bedenkt, dass 6mg umgerechnet 120mg Diazepam sind, ist das schon hart.

Eingetragen am  als Datensatz 33265
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen, Panikattacken mit Müdigkeit

Das Medikament hat mir sehr geholfen, wirkt sehr schnell, fast keine nebenwirkungen, bis auf eine leichte müdigkeit...nehme es aber nur in situationen wo ich gar nicht mehr kann... nicht täglich.

Alprazolam bei Angststörungen, Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen, Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat mir sehr geholfen, wirkt sehr schnell, fast keine nebenwirkungen, bis auf eine leichte müdigkeit...nehme es aber nur in situationen wo ich gar nicht mehr kann... nicht täglich.

Eingetragen am  als Datensatz 35422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Sozialphobie mit Abhängigkeit, Alkoholunverträglichkeit

Ich leide seit meinem 19 Lebensjahr an einer sozialen Phobie. Anfangs merkte ich das ich zittrige Hände bekam und sehr viel schwitzte...sodas ich sogar in der Schule T-Shirts wechseln musste. Ich bekam daraufhin eben diese Diagnose vom Neurologen gestellt und er verschrieb mir Moclobemid...was...

Alprazolam bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamSozialphobie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide seit meinem 19 Lebensjahr an einer sozialen Phobie. Anfangs merkte ich das ich zittrige Hände bekam und sehr viel schwitzte...sodas ich sogar in der Schule T-Shirts wechseln musste. Ich bekam daraufhin eben diese Diagnose vom Neurologen gestellt und er verschrieb mir Moclobemid...was mir gar nicht half. Ich habe es dann bleiben lassen und mich etliche Jahre einfach nur noch durch das Leben/Studienzeit gequält. Da das Händezittern jedoch unerträglich bei der Studientätigkeit (Biologie) wurde, musste ich einfach nochmal zum Neurologen (anderer)...dieser verschrieb mir dann gegen das Zittern (essentieller Tremor) Propranolol (ß-Blocker in sehr niedriger Dosis). Dieses Mittel half mir sehr gut das zittern, herzrasen und die "wacklige Sprache" zu beseitigen. Da blieben jedoch noch die Ängste, das starke Schwitzen....was mir sehr viele Jahre an Lebensqualität gekostet hat und ich mich weiterhin mehr durchs Leben "schleppte". Ich habe das Thema zu Anfang meiner Berufstätigkeit dann wieder aufgerollt, da ich einfach im Berufsalltag nicht klar kam! Folgende AD´s hatte ich verschrieben bekommen: Paroxetin, Venlafaxin, Lyrica, Opipramol...ich glaube es waren noch einige mehr....die Nebenwirkungen dieser Mittel waren stark bis sehr stark, so dass ich alle absetzen musste....nichts half...ich war am Boden zerstört. Ich laß dann in einem Forum von Alprazolam und sprach meinen Neurologen daraufhin an. Dieser wusste selber nicht mehr was er mit mir machen sollte und verschrieb mir daraufhin Alprazolam 1mg. Ich solle diese aber nur in Notfällen nehmen. Dies machte ich so. Nach der ersten Einnahme fühlte ich mich sehr euphorisch. Was aber evtl. auch auf die Erkenntnis zurückzuführen ist, dass ich eine "neue" Perspektive hatte! Keinerlei Nebenwirkungen!!! Ängste wie weggeblasen 9/10 würde ich sagen. Ich trank aber Wochenends oftmals Alkohol...und das hat sich überhaupt nicht vertragen!!! Ich missachtete die Packungsanweisung.....auf der ausdrücklich stand...kein Alkohol dazu zu trinken. NW bei höherem Alkoholkonsum: totaler Gedächtnisverlust (retrograde Amnesie, man stoplter also irgendwo rum und weiß nicht wo man wirklich ist, fällt hin und das war wirklich sehr gefährlich!!! KEIN ALKOHOL ist die beste Lösung wenn man diese Mittel nimmt! Fazit: Ich nehme 20mg Propranolol und 1-2x 0,5mg Alprazolam und es geht mir 9/10 gut! Ich kann wirklich wieder normal leben!!! KEIN ALKOHOL...ganz wichtig....das KANN sonst echt lebensgefährlich werden! Wenn man sich daran hält kann ich aus meiner Sicht nur sagen TOP!!! Keinerlei NW, außer dass man sich nicht mehr so gut an Sachen erinnert, gerade wenn man mal 1mg vor einer besonders stressigen/angstauslösenden Situation nimmt....da hat man vielleicht nur noch 70%-80% (Schätzung) Erinnerungen als im normal Zustand. Ich wäge hier ab...ist es MIR das wert...AUF ALLE FÄLLE!!! Danke das es diese 2 Mittel gibt! Keine Toleranzentwicklung....aber man muss sich im Zaum halten können....dass man nicht erhöht...einfache Disziplin! Das ist kein Genussmittel sondern ein Medikament!!! Ich hoffe sehr...das jemand wie ich es war dies liest und ich ihm damit einen Anstoß geben konnte...sich nicht sein halbes Leben rumzuquälen....aber es muss eben jeder selbst abwägen ob er es einnimmt oder nicht. Mir hat es sehr gut geholfen....und wird es auch noch länger!

Eingetragen am  als Datensatz 64096
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen, Spannugszustände mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament von meinem Neurologen verschrieben bekommen, weil ich in ungewohnten oder besonderen Situationen starke Spannungs- und Angstzustände hatte, wo mein ganzer Körüer vibriert hatte obwohl es gar keinen Grund gab. Ich komme mit 20 Tabletten ca. 1,5 Jahre aus. Ich nehme bei...

Alprazolam bei Angststörungen, Spannugszustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen, Spannugszustände3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament von meinem Neurologen verschrieben bekommen, weil ich in ungewohnten oder besonderen Situationen starke Spannungs- und Angstzustände hatte, wo mein ganzer Körüer vibriert hatte obwohl es gar keinen Grund gab. Ich komme mit 20 Tabletten ca. 1,5 Jahre aus. Ich nehme bei Bedarf eine 0,5 mg Alprazolam und innerhalb von 20- 30 Minuten ist alles normal und entspannt. Ich habe keine Nebenwirkung, keine Rauschzustände, ich bin einfach rational ruhig und entspannt auf die Situation die vorer unerträglich war eingestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 52055
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Panik, Angstzustände mit Müdigkeit

Ich nehme Alprazolam für Panikanfälle bei Referaten und Präsentationen in der Uni. Bin absolut zufrieden damit. Nehme 0,5 bis 1 mg immer kurz vor besagten Situationen und bin dann sofort wieder entspannt. Da ich das Medikament auch nur in besagten Situationen, also als Notfallmedikament verwende,...

Alprazolam bei Panik, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamPanik, Angstzustände-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Alprazolam für Panikanfälle bei Referaten und Präsentationen in der Uni. Bin absolut zufrieden damit. Nehme 0,5 bis 1 mg immer kurz vor besagten Situationen und bin dann sofort wieder entspannt. Da ich das Medikament auch nur in besagten Situationen, also als Notfallmedikament verwende, besteht auch keine Gefahr der Abhängigkeit.
Nebenwirkungen habe ich bisher keine festgestellt. Das einzige ist, dass ich mich an die Referate meist nicht mehr so klar erinnern kann und ich abends dann recht müde bin. Habe auch mal Diazepam ausprobiert, welches ich aufgrund der langen Wirkzeit nicht mehr genommen habe, da ich den ganzen Tag fix und fertig war. Bei Alprazolam ist man wieder recht schnell fit.

Also für die kurzfristige Anwendung bei Panikattacken kann ich das Medikament nur empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 57642
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Schlafstörungen, Angst, Unruhe mit keine Nebenwirkungen

Alprazolam (Xanax,Tafil ect) iste DAS Medikament gegen ANGST,innere Unruhe und Schlafstörungen! >>Wenn es nicht mißbräuchlich eingenommen wird!< Nehme gelegentlich 0,5mg (meist Sonntag Abends /die neue Woche steht bevor) zum Einschlafen. Das beruhigt und man fühlt sich nicht so gerädert wie nach...

Alprazolam bei Schlafstörungen, Angst, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamSchlafstörungen, Angst, Unruhe6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alprazolam (Xanax,Tafil ect) iste DAS Medikament gegen ANGST,innere Unruhe und Schlafstörungen! >>Wenn es nicht mißbräuchlich eingenommen wird!< Nehme gelegentlich 0,5mg (meist Sonntag Abends /die neue Woche steht bevor) zum Einschlafen. Das beruhigt und man fühlt sich nicht so gerädert wie nach einer schlaflosen Nacht. Wenn ALPRAZOLAM verantwortungsbewußt und wirklich nur bei Bedarf eingenommen wird,gibt es auch keinerlei Nebenwirkungen oder gar Suchtpotential. Doch Schwarze Schafe gibt es leider überall. leider...

Eingetragen am  als Datensatz 33309
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angst mit Unruhe, Zittern, Panikattacken, Atembeschwerden

Ich nehme Xanax schon 14 Jahre. Seitdem bin ich auch stark abhängig. Befinde mich auch momentan seit schon 4 Monaten in der Psychiatrie Abteilung Sucht. Alprazolam hat mir geholfen, aber ich habe mehr Nachteile als alles Andere! Atemdepression, Unruhe, Zittern, Schwäche, Panikattacken.. usw.........

Alprazolam bei Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngst-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Xanax schon 14 Jahre. Seitdem bin ich auch stark abhängig. Befinde mich auch momentan seit schon 4 Monaten in der Psychiatrie Abteilung Sucht. Alprazolam hat mir geholfen, aber ich habe mehr Nachteile als alles Andere! Atemdepression, Unruhe, Zittern, Schwäche, Panikattacken.. usw......
Ich bin jetzt 3 Wochen "clean", bin aber sehr agressiv und habe oft miese Laune.
Wie ich das weiterhin aushalten soll draußen ohne Xanax, weiss ich wirklich nicht.
Alprazolam war wie mein bester Freund, der mich fast umgebracht hat..

Eingetragen am  als Datensatz 74348
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Ängste mit Euphorie

Hallo, also ich kann zu Alprazolam sagen, dass es gut wirkt gegen Ängste und Panik, Diazepam macht aber definitiv ruhiger und entspannter. Also wenn der Entspannungsfaktor im Vordergrund steht ist Diazepam ( 10mg Äquivalenz zu 0,5mg Alprazolam ) wesentlich höher. Diazepam wirkt aber viel länger...

Alprazolam bei Ängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamÄngste-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, also ich kann zu Alprazolam sagen, dass es gut wirkt gegen Ängste und Panik, Diazepam macht aber definitiv ruhiger und entspannter. Also wenn der Entspannungsfaktor im Vordergrund steht ist Diazepam ( 10mg Äquivalenz zu 0,5mg Alprazolam ) wesentlich höher. Diazepam wirkt aber viel länger nach, daher ist Alprazolam oder Tavor wohl eher der Standard bei reiner Angst. Ansonnsten kann ich sagen, mir hilft es gut und es hat sogar ein leicht euphorisierenden Effekt, als ich werde sogar etwas aktiver und gut gelaunter. Fazit: gutes Mittel, Diazepam aber wesentlich besser für mich.

Eingetragen am  als Datensatz 73777
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen, Unruhe mit Müdigkeit, Gedächtnislücken

Ich habe das Medikament einmalig in einer extrem belastenden Situation verwendet, um dieser kurzzeitig zu 'entfliehen'. Dafür hat es gut gewirkt, meine Stimmung wurde stabilisiert bzw. gewisser Weise etwas aufgehellt, ich wurde sehr viel ruhiger und schläfrig. Im Nachhinein konnte ich mich an...

Alprazolam bei Angststörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen, Unruhe1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament einmalig in einer extrem belastenden Situation verwendet, um dieser kurzzeitig zu 'entfliehen'. Dafür hat es gut gewirkt, meine Stimmung wurde stabilisiert bzw. gewisser Weise etwas aufgehellt, ich wurde sehr viel ruhiger und schläfrig. Im Nachhinein konnte ich mich an einige Dinge, die ich unter Einfluss des Medikaments gesagt bzw. getan habe nicht mehr erinnern. Als Notfallmedikament auf jeden Fall zu empfehlen. Sollte aber auf keinen Fall regelmäßig verwendet werden, da schnell Gefahr der Abhängigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 72429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Panikattacken mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Alprozolam, wenn meine Panik kommt..dann geht es wieder..mein psychiater hat es mir nicht verschrieben..er hält nichts davon..er hat mir promethazin verschrieben.was mir garnicht hilft..habe auch immer hohen blutdruck..aber denke das kommt durch angst..weil organisch wurde nichts...

Alprazolam bei Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamPanikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Alprozolam, wenn meine Panik kommt..dann geht es wieder..mein psychiater hat es mir nicht verschrieben..er hält nichts davon..er hat mir promethazin verschrieben.was mir garnicht hilft..habe auch immer hohen blutdruck..aber denke das kommt durch angst..weil organisch wurde nichts gefunden..ich kann alprozolam nur empfehlen..aber langfristig würde ich es nicht nehmen wegen der hohen Abhängigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 71664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme dieses Benzo schon sehr sehr lange. Und ich kann für mich sagen, dass es mir ein lebenswerteres, angstfreies Leben ermöglicht, Zuckerkranke spritzen ein Leben Lang Insulin, wir Angstpatienten nehmen eben unser Medikament ein. Ich kann auch über das WE ohne benzos sehr gut, dann gibt...

Alprazolam bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Benzo schon sehr sehr lange. Und ich kann für mich sagen, dass es mir ein lebenswerteres, angstfreies Leben ermöglicht,
Zuckerkranke spritzen ein Leben Lang Insulin, wir Angstpatienten nehmen eben unser Medikament ein.
Ich kann auch über das WE ohne benzos sehr gut, dann gibt es wieder Tage, da nehme ich 4mg.
Lasst euch nicht verrückt machen!

Eingetragen am  als Datensatz 70475
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit 16 Jahren tafil 2.0 mg,, habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht,spüre keinerlei Nebenwirkungen.nun will mein Neurologe mich von dem Medikament entziehen.ich bin 73 Jahre alt und bin damit nicht ganz einverstanden ,denn ich fühle mich wohl und habe Angst vor...

Alprazolam bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamDepression16 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 16 Jahren tafil 2.0 mg,, habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht,spüre keinerlei Nebenwirkungen.nun will mein Neurologe mich von dem Medikament entziehen.ich bin 73 Jahre alt und bin damit nicht ganz einverstanden ,denn ich fühle mich wohl und habe Angst vor Entzugserscheinungen.wer hat ähnliches mitgemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 69071
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Schwindel, Albträume, Absetzerscheinungen

Hilft super in Akut Situationen oder als Kurzzeitmedikament. Aber mit äußerster Vorsicht nicht länger als 6 Wochen nehmen. Macht extrem abhängig und ich habe es 4 Jahre genommen. Der Entzug war schlimm. Vor allem wird man immer vergesslicher und lebt in einer Art Trace-Zustand. Gewichtszunahme,...

Alprazolam bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hilft super in Akut Situationen oder als Kurzzeitmedikament. Aber mit äußerster Vorsicht nicht länger als 6 Wochen nehmen. Macht extrem abhängig und ich habe es 4 Jahre genommen. Der Entzug war schlimm. Vor allem wird man immer vergesslicher und lebt in einer Art Trace-Zustand.
Gewichtszunahme, Müdigkeit, extreme Konzentrationsstörung, Schwindel und Alpträume waren schlimm.
Unbedingt auf Autofahren verzichten.

Eingetragen am  als Datensatz 67906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):113
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen mit Absetzerscheinungen

Habe 6 Wochen Reha hinter mir, wo das Medikament Etappenweise abgesetzt wurde.Hatte 1,0mg zwei mal am Tag genommen. Bin jetzt nochmal 7 Wochen zu Hause wo ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen habe.Verschiedene Medikamente wie Melperon,Opripramol und Tianeurax helfen dabei auch nicht so...

Alprazolam bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 6 Wochen Reha hinter mir, wo das Medikament Etappenweise abgesetzt wurde.Hatte 1,0mg zwei mal am Tag genommen. Bin jetzt nochmal 7 Wochen zu Hause wo ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen habe.Verschiedene Medikamente wie Melperon,Opripramol und Tianeurax helfen dabei auch nicht so richtig.Muss jetzt mit den Nebenwirkungen fertig werden die schon kurz nach aufstehen beginnen.Sie bekleiden mich den ganzen Tag über.

Eingetragen am  als Datensatz 67706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Notfallmedikament Epilepsie mit keine Nebenwirkungen

Wenn ich mehrere Anfälle am Tag habe, oder Dauerauren die nicht aufhören, dann nehme ich Alprazolam als Notfallmedikament 3-4 mal im Monat. Es wirkt schnell, holt einen aus dem Anfall raus und sorgt dafür, dass an dem Tag auch kein Anfall mehr kommt. Kann es für Notfälle empfehlen.

Alprazolam bei Notfallmedikament Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamNotfallmedikament Epilepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn ich mehrere Anfälle am Tag habe, oder Dauerauren die nicht aufhören, dann nehme ich Alprazolam als Notfallmedikament 3-4 mal im Monat.
Es wirkt schnell, holt einen aus dem Anfall raus und sorgt dafür, dass an dem Tag auch kein Anfall mehr kommt.
Kann es für Notfälle empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 67074
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam 1,0 mg für Angstzustände mit Abhängigkeit

Ich bin 77 Jahre alt,weiblich. Habe nach schweren Schicksalsschlägen angefangen Alprazolam 1,0 mg einzunehmen. Habe sehr gute Erfahrungen mit der Einnahme gegen meine Angstzustände gemacht. Nehme seit Jahren 3 x täglich eine halbe Tablette und mußte nie die Dosis erhöhen. Bin Leistungsfähig...

Alprazolam 1,0 mg bei Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Alprazolam 1,0 mgAngstzustände6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 77 Jahre alt,weiblich. Habe nach schweren Schicksalsschlägen angefangen Alprazolam 1,0 mg einzunehmen. Habe sehr gute Erfahrungen mit der Einnahme gegen meine Angstzustände gemacht. Nehme seit Jahren 3 x täglich eine halbe Tablette und mußte nie die Dosis erhöhen.
Bin Leistungsfähig völlig Angstfrei und auch seelischen Belastungen gewachsen.
Kann wieder herzlich lachen und mich über viele Dinge von Herzen freuen, was vorher alles nicht möglich war. Ich war wie ein Roboter ohne Gefühle.
Ich weiss, dass ich inzwischen abhängig bin, aber das sind Menschen mit chronischen Erkrankungen und anderen Medikamenten auch. Mein Mann ist schwer Herzkrank nimmt seit 1980 sechs verschiedene
Medikamente ein die zum Teil auch gravierende Nebenwirkungen haben, er kann sie aber auch nicht absetzen da sein Leben davon abhängt.
Deshalb habe ich auch kein schlechtes Gewissen.

Eingetragen am  als Datensatz 66282
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Schlafe immer sofort ein von einer Tablette ( 0,5mg) , am nächsten Tag frühes aufwachen u fit .. Zu empfehlen wenn man nach einen stressigen Tag nicht zur Ruhe kommt bzw. in den Schlaf findet.

Alprazolam bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamSchlafstörungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafe immer sofort ein von einer Tablette ( 0,5mg) , am nächsten Tag frühes aufwachen u fit .. Zu empfehlen wenn man nach einen stressigen Tag nicht zur Ruhe kommt bzw. in den Schlaf findet.

Eingetragen am  als Datensatz 64962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen und Depression mit keine Nebenwirkungen

Das Medikament verbessert bestehende Angststörungen bei begleitender Depression erheblich. Dagegen ist die mutmaßliche Suchtgefahr deutlich zu vernachlässigen. Eine Dosissteigerung ist bei Gabe von 1,0 mg auch über einen längeren Zeitraum nicht notwendig. Die Wirkung bleibt voll bestehen.

Alprazolam bei Angststörungen und Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen und Depression1000 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament verbessert bestehende Angststörungen bei begleitender Depression erheblich. Dagegen ist die mutmaßliche Suchtgefahr deutlich zu vernachlässigen. Eine Dosissteigerung ist bei Gabe von 1,0 mg auch über einen längeren Zeitraum nicht notwendig. Die Wirkung bleibt voll bestehen.

Eingetragen am  als Datensatz 62328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Unruhe mit Muskelsteifigkeit, Angstzustände

Nach zwei Tagen an denen es drei x eine Tablette gab, kam es zu einer zuvor nicht vorhandenen Verschlechterung der Beweglichkeit (Muskelstarre). Es erfolgte eine Reduzierung auf drei x eine halbe und dann auf zwei x eine halbe Tablette. Da sich die Beweglichkeit immer mehr bis zur fast völligen...

Alprazolam bei Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamUnruhe2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zwei Tagen an denen es drei x eine Tablette gab, kam es zu einer zuvor nicht vorhandenen Verschlechterung der Beweglichkeit (Muskelstarre). Es erfolgte eine Reduzierung auf drei x eine halbe und dann auf zwei x eine halbe Tablette. Da sich die Beweglichkeit immer mehr bis zur fast völligen Starre reduzierte blieb nur noch der Weg ins Krankenhaus.

Eingetragen am  als Datensatz 61423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angst- und Panikattacken mit Abhängigkeit

meine Erfahrungen bezüglich dieses medikamentes , kann nur sagen, dass es mir dadurch viel besser ging,

Alprazolam bei Angst- und Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngst- und Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

meine Erfahrungen bezüglich dieses medikamentes , kann nur sagen, dass es mir dadurch viel besser ging,

Eingetragen am  als Datensatz 60184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen mit Abhängigkeit

hat mir über jahre geholfen,starke toleranzentwicklung,bin stark abhängig.alle stationären entgiftungen gescheitert.

Alprazolam bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hat mir über jahre geholfen,starke toleranzentwicklung,bin stark abhängig.alle stationären entgiftungen gescheitert.

Eingetragen am  als Datensatz 58987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Unruhe mit keine Nebenwirkungen

Habe Tafil von meiner Ärztin wegen akuten Bluthochdruck bekommen. Sie hat körperliche Ursachen ausgeschlossen. In besonders stressigen Situationen nehme ich auch mal bis zu 3x tgl. 0,5 mg. Ansonsten nehme ich jeden Abend 0,5 mg. Kann damit prima schlafen und bin am nächsten Tag ausgeruht. Keine...

Alprazolam bei Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamUnruhe5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Tafil von meiner Ärztin wegen akuten Bluthochdruck bekommen. Sie hat körperliche Ursachen ausgeschlossen. In besonders stressigen Situationen nehme ich auch mal bis zu 3x tgl. 0,5 mg. Ansonsten nehme ich jeden Abend 0,5 mg. Kann damit prima schlafen und bin am nächsten Tag ausgeruht. Keine Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 57803
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen, Panikattacken mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Alprazolam seit guten 2 Monaten gegen Angststörungen, depressive Verstimmungen und Panikattacken. Mir hat eine halbe Morgens und eine halbe Abends sofort geholfen, ich konnte sofort wieder unter Leuten gehen, hatte keine Panik, musste nicht mehr weinen, hatte positive Gedanken....

Alprazolam bei Angststörungen, Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen, Panikattacken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Alprazolam seit guten 2 Monaten gegen Angststörungen, depressive Verstimmungen und Panikattacken.

Mir hat eine halbe Morgens und eine halbe Abends sofort geholfen, ich konnte sofort wieder unter Leuten gehen, hatte keine Panik, musste nicht mehr weinen, hatte positive Gedanken.

Jedoch habe ich es letzte Woche Freitag absetzen sollen (vom Arzt aus). Ich habe dann 5 Tage nichts mehr genommen und gestern fing es schon an mit Weinattacken und schlechten Gedanken.

Habe heute morgen dann wieder eine halbe nehmen müssen um zur Arbeit gehen zu können.

Meine Ärztin meinte, ich sollte sie jetzt morgens weiternehmen, am besten nur eine Viertel.

Nebenwirkungen habe ich bei der Einnahme fast keine gehabt, nur minimal müde. Auch Autofahren gar kein Problem.

Eingetragen am  als Datensatz 56344
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Schwindel - Angst mit Schwindel, Atemnot

Hallo! Ich bekam vor ca. 5 Jahren zum ersten mal ALPRAZOLAM verschrieben. (Angst / innere Unruhe / Schlafstörungen) Diverse Antidepressiva zeigten außer ihrer unerwünschten Nebenwirkungen keinerlei Wirkung. Soweit so gut. Dachte,mit ALPRAZOLAM d i e Wunderpille gefunden zu haben,zu mal alle...

Alprazolam bei Schwindel - Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamSchwindel - Angst5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo! Ich bekam vor ca. 5 Jahren zum ersten mal ALPRAZOLAM verschrieben. (Angst / innere Unruhe / Schlafstörungen) Diverse Antidepressiva zeigten außer ihrer unerwünschten Nebenwirkungen keinerlei Wirkung. Soweit so gut. Dachte,mit ALPRAZOLAM d i e Wunderpille gefunden zu haben,zu mal alle lästigen Beschwerden,welche mich seit jahrzehnten quälten,auf einmal weg waren. Hurra!!! Traute mich auf einmal alles sagen/fragen,konnte gut durchschlafen,fühlte mich selbstbewußt wie nie. Perfekt. (0,5mg/tägl.)
Aber man soll ja Benzodiazepine nicht dauerhaft einnehemen. Nahm die kleine ovale rosarote Pille nur noch gelegentlich ein. (Sonntags,wenn die neue Woche bevor stand) Es war an einem Samstagnachmittag,als mich ein schlimmer Schwindel überfiel,hatte Todesangst,rannte öfters ins Freie um Luft zu schnappen. Das Herz raste wie verrückt,wollte schon die 112 Anrufen! Noch im Leben hatte ich um mein Leben solche Angst! Was nun tun?? In meiner totalen Verzweiflung (nicht zu wissen,was passiert),nahm ich eine ALPRAZOLAM Pille - und innerhalb von 10 Minuten war der ganze "Spuk" vorbei. Waren das etwa Entzugserscheinungen,oder Vergiftungssymptome? Ich wage es kaum,das Zeug erneut einzunehmen. Wer hat Erfahrung mit Alprazolam? Liebe Grüße aus Sachsen-Anhalt. ps. In Verbindung mit Alkohol,sollen Benzo`s sogar tötlich sein...

Eingetragen am  als Datensatz 55960
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam 1 mg für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme das Medikament am Abend. Ist schon ein Ritual! Würde es gerne absetzen!

Alprazolam 1 mg bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Alprazolam 1 mgDepression22 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament am Abend. Ist schon ein Ritual!
Würde es gerne absetzen!

Eingetragen am  als Datensatz 53111
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Bornaut mit Doppelbilder

nach der ersten einnahme gleich nach eine woche wirkung gezeigt, keine grossen nebenwirkungen, ausser doppelsichtigkeit

Alprazolam bei Bornaut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamBornaut10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach der ersten einnahme gleich nach eine woche wirkung gezeigt,
keine grossen nebenwirkungen, ausser doppelsichtigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 53012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Agoraphobie mit Panikstörung mit Kopfschmerzen, Doppelbilder

Zu Behandlungsbeginn höchst euphorisch, da wieder Lebensqualität. Nach 6 Wochen leichte Kopfschmerzen (sehr selten) und Doppelbilder. Seit dem mit 4,5 mg/d substituiert... wozu absetzen? Der Patientin mit dem Führerschein... mein Beileid! Bei Teva 1,0mg z.B. steht explizit, es läge im Ermessen...

Alprazolam bei Agoraphobie mit Panikstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAgoraphobie mit Panikstörung12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu Behandlungsbeginn höchst euphorisch, da wieder Lebensqualität. Nach 6 Wochen leichte Kopfschmerzen (sehr selten) und Doppelbilder. Seit dem mit 4,5 mg/d substituiert... wozu absetzen?
Der Patientin mit dem Führerschein... mein Beileid! Bei Teva 1,0mg z.B. steht explizit, es läge im Ermessen des Patienten (Fahrtauglichkeitsselbsteinschätzung), somit ich das Urteil unter Zuhilfenahme ärztlichen Beistandes anfechten würde - AD´s aus meiner Sicht nur selten eine Alternative. I.ü. stellt grundsätzlich eine Übermüdung jeden Fahrer in eine rechtliche Grauzone, oder eine Niesattacke bei Erkältung... seltsames Ordnungsamt...

Eingetragen am  als Datensatz 51302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörungen, Unruhe, BEKLEMMUNG mit keine Nebenwirkungen

Habs nur mit 0,5 mg am Tag probiert und hat ausreichend seine Wirkung getan. Nebenwirkung keine....

Alprazolam bei Angststörungen, Unruhe, BEKLEMMUNG

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörungen, Unruhe, BEKLEMMUNG4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habs nur mit 0,5 mg am Tag probiert und hat ausreichend seine Wirkung getan. Nebenwirkung keine....

Eingetragen am  als Datensatz 51017
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):117
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxetin für Angststörungen, Sozialphobie, Unruhe, Angststörungen, Sozialphobie, Angststörungen, Sozialphobie, Colitis ulcerosa, Colitis ulcerosa, Bluthochdruck, Tremor, Angststörungen, Sozialphobie mit Müdigkeit

Das bisher einzig Wirksame Medikament ist das Alprazolam, welches aber natürlich keine Dauerlösung sein kann.

Paroxetin bei Angststörungen, Sozialphobie; Propranolol bei Bluthochdruck, Tremor; Cortison bei Colitis ulcerosa; Salofalk bei Colitis ulcerosa; Insidon bei Angststörungen, Sozialphobie; Lorazepam bei Angststörungen, Sozialphobie; Promethazin bei Unruhe; Alprazolam bei Angststörungen, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngststörungen, Sozialphobie6 Wochen
PropranololBluthochdruck, Tremor1 Jahre
CortisonColitis ulcerosa2 Monate
SalofalkColitis ulcerosa6 Monate
InsidonAngststörungen, Sozialphobie2 Monate
LorazepamAngststörungen, Sozialphobie2 Monate
PromethazinUnruhe6 Monate
AlprazolamAngststörungen, Sozialphobie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das bisher einzig Wirksame Medikament ist das Alprazolam, welches aber natürlich keine Dauerlösung sein kann.

Eingetragen am  als Datensatz 49016
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin, Propranolol, Mesalazin, Opipramol, Lorazepam, Promethazin, Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Angststörung mit Abhängigkeit

Abhängigkeit!

Alprazolam bei Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamAngststörung10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Abhängigkeit!

Eingetragen am  als Datensatz 48155
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Alprazolam für Sozialphobie mit Müdigkeit, Akne, Konzentrationsschwierigkeiten

Mein erstes Benzodiazepin, was mir aufgrund einer Sozialphobie verschrieben wurde um es bei Bedarf in akuten Situationen einzunehmen. Nach all den super Bewertungen ging ich mit großer Erwartung an das Medikament. Zum Studiumstart, musste ich meine erste Tablette (1mg) nehmen, da ich mich kaum...

Alprazolam bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AlprazolamSozialphobie1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein erstes Benzodiazepin, was mir aufgrund einer Sozialphobie verschrieben wurde um es bei Bedarf in akuten Situationen einzunehmen.
Nach all den super Bewertungen ging ich mit großer Erwartung an das Medikament.
Zum Studiumstart, musste ich meine erste Tablette (1mg) nehmen, da ich mich kaum überwinden konnte hin zu gehen.
Leider half das Medikament nicht gegen meine Ängste, auch nach einer weiteren Einnahme einer (1mg) Tablette half es mir nicht mit meinen Ängsten besser klar zu kommen.
Nebenwirkungen waren starke Müdigkeit und Schwierigkeit beim konzentrieren, so konnte ich nach den 2mg Alprazolam, während einer Vorlesung, meine Augen kaum noch offen halten.

Eingetragen am  als Datensatz 47967
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Alprazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Alprazolam

Alprazolam wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Propranolol, Citalopram, Paroxetin, Opipramol, Zopiclon

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 74 Benutzer zu Alprazolam

Graphische Auswertung zu Alprazolam

Graph: Altersverteilung bei Alprazolam nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Alprazolam nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Alprazolam
[]