Amoxi

Das Medikament Amoxi wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amoxiwurde bisher von 155 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Amoxi traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

juckender Ausschlag (56/157)
36%
Allergische Hautreaktion (23/157)
15%
Durchfall (21/157)
13%
Hautausschlag (13/157)
8%
Schwindel (10/157)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 73 Nebenwirkungen bei Amoxi

Amoxi wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Mandelentzündung16%(24 Bew.)
Sinusitis10%(14 Bew.)
Bronchitis (akut)8%(12 Bew.)
Grippe6%(8 Bew.)
Zahnentzündung6%(10 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 46 Krankheiten behandelt mit Amoxi

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Amoxi

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Amoxicillin88% (553 Bew.)
AmoxiHEXAL6% (38 Bew.)
Amoxibeta2% (8 Bew.)
Amocillin2% (16 Bew.)
Jutamox<1% (2 Bew.)

Wir haben 157 Patienten Berichte zu Amoxi.

Prozentualer Anteil 59%41%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg6982
Durchschnittliches Alter in Jahren3944
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,6225,56

In Amoxi kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Amoxicillin

Fragen zu Amoxi

alle Fragen zu Amoxi

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Amoxi 1000 1 A Pharma für Bronchitis, Sinusitis mit Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Darmschmerzen, Durchfall, Abgeschlagenheit

Ich habe das Medikament aufgrund einer akuten Sinusitis und Brochitis bekommen, sprich Nasennebenhöhlen- und Stirnhöhlenentzündung mit laufender Nase und nach drei Tagen mit Bronchitis. Ich solllte drei Tabeltten am Tag nehmen. Ich nahm nur eine am Tag, sicherheitshalber, weil ich eine...

Amoxi 1000 1 A Pharma bei Bronchitis, Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000 1 A PharmaBronchitis, Sinusitis9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament aufgrund einer akuten Sinusitis und Brochitis bekommen, sprich Nasennebenhöhlen- und Stirnhöhlenentzündung mit laufender Nase und nach drei Tagen mit Bronchitis. Ich solllte drei Tabeltten am Tag nehmen.

Ich nahm nur eine am Tag, sicherheitshalber, weil ich eine Allergie gegen Aspirin hatte.

Meine Nebenwirkungen kamen nach 20 Minuten:

Drehschwindel, Kopfschmerz, mir ist heiß und kalt, Müdigkeit, Darmschmerzen und später Durchfall und Abgeschlagenheit. Die Wirkung hält lange an, ca. 5 Stunden, danach gehen sie wieder.

Ich habe die Tabletten mal einen Tag abgesetzt, und siehe da, alles wieder ok.
Heute testweise genommen und wieder dasselbe Spiel.

Mein Testurteil: ungenügend, nicht empfehlenswert

Man stelle sich vor, ich hätte davon drei am Tag nehmen sollen........

Mein Arzt ist informiert worden und nach Absprache mit einem Arzt der TK Hotline hab ich die Dinger nun abgesetzt. Ich kurier mich schon alleine wieder, na ja, muss ich ja......

Eingetragen am  als Datensatz 32062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi-Wolff Saft für Mandelentzündung mit Durchfall, Allergische Reaktion

Sehr geehrter Prof. .....(Name gelöscht), Sie haben meinen zweijährigen Sohn in diesem Frühling erfolgreich operiert. Endlich genug Luft für mein Kind und für mich endlich mehr Schlaf in der Nacht. Es war eine absolute Erlösung! Neue Atemgeräusche führten uns wieder zu Ihnen. Sie haben...

Amoxi-Wolff Saft bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi-Wolff SaftMandelentzündung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr geehrter Prof. .....(Name gelöscht),


Sie haben meinen zweijährigen Sohn in diesem Frühling erfolgreich operiert. Endlich genug Luft für mein Kind und für mich endlich mehr Schlaf in der Nacht. Es war eine absolute Erlösung!

Neue Atemgeräusche führten uns wieder zu Ihnen. Sie haben eine sehr freundliche und respektvolle Art Ihren Patienten zu begegnen und das ist auch der Grund für meine persönliches Schreiben. Abgesehen von den geschwollenen Mandeln, ging es meine Sohn gut. Ich war sehr erstaunt über die Diagnose: akute Mandelentzündung. Auch ich hatte Halsschmerzen, ich habe sie ohne Antibiotika auskuriert.
Nirgendwo in der schnell gelesenen Literatur habe ich eine andere Behandlungsmöglichkeit für eine Mandelentzündung (erstaunlicherweise mit ansonsten relativ guter Befindlichkeit) gefunden als die Gabe von Antibiotika.
Die Frage allerdings, ob ein Abstrich gemacht wird, ein Sensibilisierungstest um mehr Heilungschancen zu bekommen, liegt im Ermessen des Arztes.
Vorab: Das Mittel hat definitiv nicht geholfen, die Entzündungen sind nach wie vor da, eher schlimmer geworden. Warum?
Auch da gibt es nur spekulative Antworten. Falsches Mittel, falsche Dosierung?
Es bedarf bei der Anwendung Sorgfalt und Kenntnis, haben Patienten die wirklich? Ist da nicht eher Haltung blindes Vertrauen, Augen zu und durch? Und wenn es schief geht? Wer hilft dann? Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt. Noch nie habe ich mehr als ein Rezept für Antiobiotika bekommen.
Erfüllt haben sich bei meinem Kind nicht das Heilungsversprechen, sondern viele Nebenwirkungen.
Das Kind hatte nach dem 2. Einnahmetag Durchfall und Windeldermatitis, trotz sofortigem Windelwechsel. Ab dem 6. Tag bekam es hohes Fieber, Atemprobleme, es wurde richtig krank, abgeschlagen und ruhelos. Ab dem 8. Tag einen alarmierenden Hautausschlag am ganzen Körper und Gesicht, sogar Kopfhaut. Am 9. Tag hab ich das Medikament abgesetzt.
Weitere Nebenwirkungen die anhalten: Die Zunge ist dunkelbraun verfärbt, die Backenzähne trotz sorgfältiger Mundpflege ebenso verfärbt. Mein ohnehin schlankes Kind ist abgemagert, müde, schlapp und absolut unfroh.
Die Antworten eines Allgemeinmediziners auf diesen Befund und ebenso eine Kollegin in Detmold heißen: Kind hat immer noch Mandelentzündung, anderes Antibiotika.
Frau Dr......, mit der Sie sich, falls Sie Interesse fühlen, gerne in Verbindung setzen können, hat auf meinen besonderen Wunsch (auch hier spürte ich eine Abwehr) und „auf meine eigene Verantwortung“ einen Abstrich genommen um dann ein passendes Antibiotikum zu empfehlen.
Das Ergebnis liegt vor: ein Schmierinfektion (Enterobacter), nicht behandlungsbedürftig.Das teilte mir so nebenbei die Arzthelferin mit.

Können Sie sich das Gefühl vorstellen was entsteht wenn Sie Ihrem Kind einen Stoff geben und stündlich beobachten müssen, wie es kränker und kränker wird, aber gesagt wird: nur diese Mittel hilft dem Kind? Ich bin kein gläubiger Mensch, aber ich habe die letzten Nächte nur noch gebetet.
Bei unserem zweiten Besuch (das war der 6. Einnahmetag) waren viele Zeichen (hohes Fieber, Nasenschleimhäute angeschwollen Nase, Durchfall seit dem 3. Einnahmetag, akut krank) sichtbar, mehr als einmal darüber nachzudenken, ob das Mittel weitergegeben werden sollte oder ein Wechsel bzw. Abbruch nicht sinnvoller ist.
Was ich überhaupt nicht verstehe: Warum muß so eine kleiner Mensch soviel Risiko eingehen, wenn doch im Vorfeld über Laborwerte mehr Heilungssicherheit erlangt werden kann ?
Das Laborergebnis zeigt nun, dass keine Keime vorhanden sind, die den Einsatz von Antibiotika rechtfertigen. Gefunden wurden nur reichlich Enterobacter.

Die Spätfolgen (ich bete weiterhin) der Einnahme und dieser heftigen allergischen Reaktionen sind heute noch nicht absehbar…
Antibiotika sind sicher ein Segen für die Zivilisationsgesellschaft, aber der blinde Einsatz, die mangelnde Sorgfalt im Umgang damit haben uns zumindest einen absoluten Alptraum beschert.

Eingetragen am  als Datensatz 11420
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2006 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):92 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):13
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für erkältung mit Allergische Hautreaktion

Allergische Hautreaktion Nach Einnahme der letzten Tablette, stellte ich an den Oberschenkeln Rötungen/Pickel fest, mit starkem Juckreiz. Am Tag danach waren diese dann über den gesamten Körper verteilt.

Amoxi bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxierkältung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Allergische Hautreaktion
Nach Einnahme der letzten Tablette, stellte ich an den Oberschenkeln Rötungen/Pickel fest, mit starkem Juckreiz. Am Tag danach waren diese dann über den gesamten Körper verteilt.

Eingetragen am  als Datensatz 13286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandelentzündung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament aufgrund von einer starken Mandelentzündung verschrieben bekommen. Von den hier beschriebenen Nebenwirkungen und den allgemein schlechten Kritiken war ich zunächst verunsichert, habe das Medikament dann aber doch genommen. Vielleicht sollte ich erwähnen, dass ich...

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament aufgrund von einer starken Mandelentzündung verschrieben bekommen. Von den hier beschriebenen Nebenwirkungen und den allgemein schlechten Kritiken war ich zunächst verunsichert, habe das Medikament dann aber doch genommen.

Vielleicht sollte ich erwähnen, dass ich eigentlich grundsätzlich gegen Medikamente, insbesondere Antibiotika, bin, da ihre inflationäre Nutzung durchaus schlimme Folgen wie beispielsweise Resistenzen hat. Der Körper kommst mit den meisten Krankheiten auch alleine klar. In diesem Fall habe ich mich dennoch für die Antibiotika entschieden.

Nach 48 Stunden der Einnahme waren die Symptome der Mandelentzündung größtenteils abgeklungen und nach 5 Tagen vollends verschwunden. Nebenwirkungen gab es keine.

Die vielen negativen Kritiken erkläre ich mir dadurch, dass Patienten mit starken Nebenwirkungen eher motiviert sind Ihre Meinung in einem Internetportal kundzutun als solche bei denen das Medikament wie versprochen wirkt. Daher wollte ich mit meinem Beitrag mal die Lanze für das Amoxi 1000 brechen.

Eingetragen am  als Datensatz 61699
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Zahnentzündung mit Durchfall, Magenkrämpfe, juckender Ausschlag

Wegen der Entzündung einer Zahnwurzel wurde mir Amoxi 1000 vom Zahnarzt verschrieben. Einnahme 3 x tgl. für 7 Tage. Ich fand die 3-malige Einnahme einer so großen Tablette schon als unangenehm. Nach 5 Tagen Einnahme wässriger Durchfall mit Bauchkrämpfen, der 1 Woche dauerte. Ich habe in dem...

Amoxi bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiZahnentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen der Entzündung einer Zahnwurzel wurde mir Amoxi 1000 vom Zahnarzt verschrieben. Einnahme 3 x tgl. für 7 Tage. Ich fand die 3-malige Einnahme einer so großen Tablette schon als unangenehm. Nach 5 Tagen Einnahme wässriger Durchfall mit Bauchkrämpfen, der 1 Woche dauerte. Ich habe in dem Moment keinen Zusammenhang zwischen dem Medikamtent und dem Durchfall gesehen und das Amoxi noch weitere 2 Tage genommen. 2 Tage nach Ende der Einnahme hatte ich ziemliche Probleme mit Durchfall und in der Nacht waren die ersten roten Punkte zu sehen. Innerhalb eines weiteren Tages entwickelten sich die roten Punkte zu einem heftigen, juckenden Ausschlag mit großflächigen roten Stellen an Oberschenkel und Oberarmen und punktförmigen roten Pusteln am ganzen Körper von der Fußsohle bis zum Hals. Aussage des Arztes: Allergie auf das Produkt - Dauer: etwa eine Woche. Jetzt, eine Woche später ist der Ausschlag so schlimm wie vorher, wird eher noch schlimmer. War heute bei Arzt Nr. 2. Er sagt, er kennt diese Nebenwirkungen, sie treten häufig auf und er verschreibt dieses Medikament nicht mehr. Jetzt nehme ich Cortison.

Eingetragen am  als Datensatz 43147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 1000 für Sinusitis, Fieber mit Allergische Hautreaktion, Gesichtsschwellung, juckender Ausschlag

Nachdem ich das Antibiotika 7 tage lang angewendet habe und an sich eigentlich ganz gut vertragen habe - in dieser Zeit waren gar keine Nebenwirkungen zu beobachten - kam der unerwartete Rückschlag. Am ersten Tag ohne Antibiotika habe ich einen heftigen Ausschlag erstmal an den Armen, und am...

Amoxi 1000 bei Sinusitis, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000Sinusitis, Fieber7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich das Antibiotika 7 tage lang angewendet habe und an sich eigentlich ganz gut vertragen habe - in dieser Zeit waren gar keine Nebenwirkungen zu beobachten - kam der unerwartete Rückschlag. Am ersten Tag ohne Antibiotika habe ich einen heftigen Ausschlag erstmal an den Armen, und am nächsten Tag am ganzen Körper bekommen. Das Gesicht ist angeschwollen, bin komplett mit roten Punken übersäht, die Pusteln jucken unerträglich. Die Ärztin meinte, es sind typische Zeichen für allergische Reaktion. Habe jetzt Cetrizin und Kortisonslabe verschrieben bekommen, mal sehen, wann ich diesen Ausschlag in den Griff bekomme :-(

Eingetragen am  als Datensatz 23850
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Bakterielle Racheninfektion mit Konzentrationsprobleme, Erektionsprobleme

Meine Ärztin verschrieb mir Amoxi 1000. Sie erwähnte nur, dass es evtl. zu Stuhlproblemen führen kann. Bei mir haben haben diese Antibiotika gewirkt, sogar sehr gut. Ich nehme sehr selten Medikamente aber dieses Mal konnte ich nicht ohne Antibiotika durchhalten. Mit meinen 28 Jahren habe ich...

Amoxi bei Bakterielle Racheninfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBakterielle Racheninfektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Ärztin verschrieb mir Amoxi 1000. Sie erwähnte nur, dass es evtl. zu Stuhlproblemen führen kann.

Bei mir haben haben diese Antibiotika gewirkt, sogar sehr gut. Ich nehme sehr selten Medikamente aber dieses Mal konnte ich nicht ohne Antibiotika durchhalten. Mit meinen 28 Jahren habe ich nur 2 Mal Penezilin bekommen, als meinen Weisheitszähne gezogen worden sind. Deshalb bin ich mit den Nebenwirkungen von Antibiotikas nicht sehr vertraut.

Meine Frage wäre, kann es auch sein, dass diese Präparate Potenzprobleme verursachen oder ist das nur einen Folgeerscheinung wegen der mangelden Konzentrationsfähigkeit? Was hier als Nebenwirkung aufgeführt wird.

Wäre nett wenn jemand meine Frage beantworten kann, andernfalls müsste ich schon auf Viagra umsteigen. Aber dies wäre nicht so toll.

Eingetragen am  als Datensatz 22144
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Helicobacter-pylori-Gastritis mit Müdigkeit, Durchfall, Schwindel, Muskelschmerzen, Geschmacksveränderung, Pilzinfektion

Schwindel, Muskelschmerzen in den Beinen, Blei-Geschmack im Mund, Müdigkeit, Durchfall, Pilz Infektion im Genitalbereich und Zunge... war froh als ich die letzte Tablette nehmen musst. aber die Nebenwirkungen dauern trotz beendigung der Tablette an...der Arzt sagte das wäre normal.

Amoxi bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiHelicobacter-pylori-Gastritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Muskelschmerzen in den Beinen, Blei-Geschmack im Mund, Müdigkeit, Durchfall, Pilz Infektion im Genitalbereich und Zunge... war froh als ich die letzte Tablette nehmen musst. aber die Nebenwirkungen dauern trotz beendigung der Tablette an...der Arzt sagte das wäre normal.

Eingetragen am  als Datensatz 15968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi Hexal forte für scharlach mit juckender Ausschlag

Meine Tochter (7 Jahre)hat das Medikament gegen Scharlach bekommen. Nach einer Einnahme von 7 Tagen hat sie extrem juckenden Ausschlag bekommen. Ich hatte im letzten Jahr aufgrund einer Mandelentzündung Amoxillin bekommen. Trotz mehrfacher Nachfragen, ob ich damit in den Urlaub ( Mallorca)...

Amoxi Hexal forte bei scharlach

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi Hexal fortescharlach-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter (7 Jahre)hat das Medikament gegen Scharlach bekommen.
Nach einer Einnahme von 7 Tagen hat sie extrem juckenden Ausschlag
bekommen. Ich hatte im letzten Jahr aufgrund einer Mandelentzündung Amoxillin bekommen.
Trotz mehrfacher Nachfragen, ob ich damit in den Urlaub ( Mallorca) fliegen könnte, wobei
die letzte Einnahme 3! Tage vor dem Flug war, erlebte ich dort die Hölle. Sicher hat die Sonne dies noch verstärkt. Mein kompletter Körper war voll mit Ausschlag und der Arzt musste zweimal zum Hotel kommen und mir Spritzen geben.
Warum ist dieses Medikament noch auf dem Markt???

Eingetragen am  als Datensatz 66546
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandelentzündung mit juckender Ausschlag

Nach einer 10tägigen Behandlung mit PenHexal 1,0 Mega wegen Streptokokken, fingen 3 Tage später wieder die Beschwerden beim Schlucken an. Also bin ich zum Bereitschaftsdienst und habe dort Amoxi verschrieben bekommen. Das sollte ich 10 Tage nehmen. Am 9ten Tag bekam ich heftigen Juckreiz an den...

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer 10tägigen Behandlung mit PenHexal 1,0 Mega wegen Streptokokken, fingen 3 Tage später wieder die Beschwerden beim Schlucken an. Also bin ich zum Bereitschaftsdienst und habe dort Amoxi verschrieben bekommen. Das sollte ich 10 Tage nehmen. Am 9ten Tag bekam ich heftigen Juckreiz an den Händen und Füßen und einen Ausschlag an den Oberschenkeln. Also bin ich zu meinem Hausarzt. Der sagt sofort absetzten und der Hals war auch schon wieder gerötet. Der Ausschlag selber juckt nicht so stark, aber die Hände und Füße brennen und jucken so dermaßen und sind geschwollen. Habe eine Körpermaske mit RügenerKreide gemacht, damit war zumindest ein Tag das Jucken weg, kam aber in der Nacht wieder :-(
Werde also Montag noch mal wegen dem Juckreiz zu meiner Ärztin und hoffe auf schnelle Linderung

Eingetragen am  als Datensatz 58849
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 1000 für Zahnwurzelentzündung mit Magenschmerzen, Durchfall, Übelkeit, Nierenschmerzen, Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Antriebslosigkeit

Bereits nach Einnahme der ersten Tablette trat Besserung der Schmerzen auf - aber auch sofort Bauchschmerzen, die am nächsten Tag nach weiterer Einnahme unerträglich wurden und in wässrigem Durchfall und Bauchkrämpfen endeten. Dazu Übelkeit, Nierenschmerzen, Gelenk- und Kopfschmerzen. Nach 5...

Amoxi 1000 bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000Zahnwurzelentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach Einnahme der ersten Tablette trat Besserung der Schmerzen auf - aber auch sofort Bauchschmerzen, die am nächsten Tag nach weiterer Einnahme unerträglich wurden und in wässrigem Durchfall und Bauchkrämpfen endeten. Dazu Übelkeit, Nierenschmerzen, Gelenk- und Kopfschmerzen.
Nach 5 Einnahmen auf Anraten des Apothekers wegen der massiven Nebenwirklungen abgesetzt.
Auch einen Tag nach Einsetzen kämpfe ich noch mit den Nebenwirkungen - und bin richtig krank dabei, kann weder Haushalt noch Kinder versorgen und benötige dafür Hilfe.
Aufgrund dieser Erfahrung dachte ich mir, ich schau mal, was ich da genommen habe - und siehe da - absolut nicht empfehlenswert - Danke mein lieber Zahnarzt!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 57356
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mittelohrentzündung mit juckender Ausschlag

Meine Tochter hatte, laut HNO Arzt, eine Mittelohrentzündung, und hat zum ersten mal Antibiotikum verschrieben bekommen. Sie ist 3 3/4 Jahre alt. Wir haben es nach Verordnung angewendet und es war auch alles soweit gut. Nach ca. 9 Tagen bekam sie am ganzen Körper rote kleine Pickelchen, die...

Amoxi bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMittelohrentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Tochter hatte, laut HNO Arzt, eine Mittelohrentzündung, und hat zum ersten mal Antibiotikum verschrieben bekommen. Sie ist 3 3/4 Jahre alt. Wir haben es nach Verordnung angewendet und es war auch alles soweit gut. Nach ca. 9 Tagen bekam sie am ganzen Körper rote kleine Pickelchen, die masernähnlich aussahen, aber nicht juckten.
Als wir uns vom Kinderarzt noch eine Meinung eingeholt hatten, meinte dieser, dass meine Tochter gar kein Antibiotikum benötigt hätte, deshalb der Ausschlag. Bei Amoxicillin wohl bekannt. Das heißt, hätte meine Tochter das Medikament aufgrund der Mittelohrentzündung benötigt, dann hätte es keinen Ausschlag gegeben. Sie hat keine Allergie auf Penicillin!

Eingetragen am  als Datensatz 50940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 1000 – 1A Pharma für Nasennebenhöhlenentzündung mit juckender Ausschlag

Aufgrund einer heftigen Nasennebenhöhlenentzündung bekam ich Amoxi 1000 – 1A Pharma verschrieben und sollte 7 Tage lang je drei Tabletten (morgens, mittags, abends) einnehmen. Die Entzündung klang nach dem 2. Behandlungstag bereits ab, das Medikament scheint die gewünschte Wirkung gehabt zu...

Amoxi 1000 – 1A Pharma bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000 – 1A PharmaNasennebenhöhlenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer heftigen Nasennebenhöhlenentzündung bekam ich Amoxi 1000 – 1A Pharma verschrieben und sollte 7 Tage lang je drei Tabletten (morgens, mittags, abends) einnehmen. Die Entzündung klang nach dem 2. Behandlungstag bereits ab, das Medikament scheint die gewünschte Wirkung gehabt zu haben. Die Behandlung habe ich, wie empfohlen, die vollen 7 Tage fortgesetzt.

Seit dem 9. Tag nach Behandlungsbeginn (also zwei Tage nach der letzten Einnahme) habe ich nun aber einen heftigen und sehr stark juckenden Hautausschlag an Händen und Füßen, das macht einem schier wahnsinnig! Füße und Hände sind übersät mit roten Punkten, stark geschwollen, heiß und brennen höllisch.

Laut dem Beipackzettel treten diese Nebenwirkungen bei 1-10% der Patienten auf, eine sehr hohe Quote finde ich!

Dieses Medikament ist absolut nicht zu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 49882
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Nasennebenhöhlenentzündung mit Blähungen, Durchfall, Schwindel, Schleimhautschwellung

Hallo, ich habe heute das Medikament Amoxi 1000 von 1 A Pharma verschrieben bekommen weil ich eine "verschleppte" erkältung/ nasennebenhöhenentzündung habe. Ich habe eine tablette eingenommen und nach gerademal 2 stunden bekam ich extremste blähungen gefolgt von durchfall, ab und an...

Amoxi bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiNasennebenhöhlenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich habe heute das Medikament Amoxi 1000 von 1 A Pharma verschrieben bekommen weil ich eine "verschleppte" erkältung/ nasennebenhöhenentzündung habe.

Ich habe eine tablette eingenommen und nach gerademal 2 stunden bekam ich extremste blähungen gefolgt von durchfall, ab und an schwindelgefühl aber was am schlimmsten war das meine Nase zugeschwollen ist und ich gar nicht mehr atmen konnte.
Ab und zu geht sie wieder ein wenig auf dann wieder ganz zu. Ausschnupfen hilft auch nicht.
broncho inhalieren hat auch nichts gebracht.
denke das ich morgen wieder zum arzt laufen kann denn eigentlich sollte mir das zeug ja die nase mit freimachen und nicht noch mehr zuschwellen.

mfg

Eingetragen am  als Datensatz 49631
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

amoxi -1 a Pharma für Bronchitis (chronisch) mit Wirkungslosigkeit, Hautausschlag, Schwindel, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen

Das Medikament wirkt bei mir nicht und löst nur starke Nebenwirkungen aus. z.B. Ausschläge, Schwindel, Appetitlosigkeit Kopfschmerzen usw. Ich hatte schon einmal eine Bronchitis und wurde mit einem anderen Antibiotikum behandelt das problemlos wirkte und heilte und hatte nicht diese Probleme...

amoxi -1 a Pharma bei Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
amoxi -1 a PharmaBronchitis (chronisch)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wirkt bei mir nicht und löst nur starke Nebenwirkungen aus. z.B. Ausschläge, Schwindel, Appetitlosigkeit Kopfschmerzen usw.

Ich hatte schon einmal eine Bronchitis und wurde mit einem anderen Antibiotikum behandelt das problemlos wirkte und heilte und hatte nicht diese Probleme wie bei diesem Präparat.

Wenn man über den Hersteller des Produktes reschaschiert wundert es mich aber auch nicht das es bei diesem Produkt zu negativen Einträgen kommt.

Da es sich um einen bekannten billig Anbieter (1A Pharma) der Arzneimittelbranche handelt, der sich auch noch selbst so auf seiner Website darstellt.

Zitat aus der Firmen Website

- Um im Tiefpreis-Sektor erfolgreich zu sein, müssen Sie konsequent die Kosten niedrig halten.

Und dies merkt man anscheinend an der Qualität.

Ich werde mich nun bei meinen Hausarzt beschweren und mir ein anderes Medikament verschreiben lassen.

Gute Besserung

Eingetragen am  als Datensatz 49458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Nasennebenhöhlenentzündung mit juckender Ausschlag

Nach abendlicher Einnahme der letzen Tablette verbrachte ich den darauffolgenden Tag als relativ geheilt. Das Medikament wirkte nach der Einnahme so ab dem zweiten Tag und ich konnte an der für mich wichtigen Schulung teilnehmen. Ich hatte die Tabletten 7 Tage 3 x Täglich genommen. Ziemlich genau...

Amoxi bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiNasennebenhöhlenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach abendlicher Einnahme der letzen Tablette verbrachte ich den darauffolgenden Tag als relativ geheilt. Das Medikament wirkte nach der Einnahme so ab dem zweiten Tag und ich konnte an der für mich wichtigen Schulung teilnehmen. Ich hatte die Tabletten 7 Tage 3 x Täglich genommen. Ziemlich genau 24 h nach Einnahme der letzten Tablette habe ich jetzt Hautauschlag an den innenseiten der Arme und der Oberschenkel. Dieser juckt leicht. Es fing in Bereich des rechten Fußknöchel an und hat sich nach oben durchgearbeitet. Das ganze ist jetzt 4 Stunden her und ich habe den Eindruck jetzt ist erst mal gut. Krank fühle ich mich nicht und daher fahre ich gleich auf Mittagsschicht. Hoffentlich war es das jetzt und es bildet sich zurück, bei wesentlichen Änderungen schreibe ich noch ein Update.

Eingetragen am  als Datensatz 46662
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):114
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Entzündung am Zahn mit juckender Ausschlag

2 Tage nach Beendigung der Einnahme bekam ich an den Händen einen heftigen Ausschlag, da ich Neurodermitis habe, dachte ich erst, dass ich diesbezüglich einen Schub hatte. Aber am nächsten Morgen war mein ganzer Körper voll mit roten, juckenden Flecken. Beim Arzt brauchte ich dann zumindest nicht...

Amoxi bei Entzündung am Zahn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiEntzündung am Zahn7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 Tage nach Beendigung der Einnahme bekam ich an den Händen einen heftigen Ausschlag, da ich Neurodermitis habe, dachte ich erst, dass ich diesbezüglich einen Schub hatte. Aber am nächsten Morgen war mein ganzer Körper voll mit roten, juckenden Flecken. Beim Arzt brauchte ich dann zumindest nicht ins Wartezimmer, weil nicht klar war, ob es vielleicht die Röteln sind. Nach Einnahme des Antiallergikum Fexofenadin sind die Flecken heute großflächiger. Auf Grund meiner jahrelangen Neurodermitisbehandlung mit Cortision möchte ich doch kurz darauf hinweisen, dass man die Salbe nur kurzfristig und NICHT "flächendeckend" auftragen soll. Ich wünsche allen Mitbetroffenen ne schnelle Heilung.

Eingetragen am  als Datensatz 40787
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 1000 für erkältung mit juckender Ausschlag, Mundtrockenheit, Gesichtsschwellung

Habe zwei Tage nach Absetzen des Medikaments überall juckenden Ausschlag am Körper bekommen. Mittlerweile ist der 3. Tag und es wird eher noch schlimmer als besser. Lymphknoten sind angeschwollen, leichte Halzschmerzen, trockener Mund, geschwollenes Gesicht. Ich werde dieses Medikamt nie nie...

Amoxi 1000 bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000erkältung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe zwei Tage nach Absetzen des Medikaments überall juckenden Ausschlag am Körper bekommen. Mittlerweile ist der 3. Tag und es wird eher noch schlimmer als besser. Lymphknoten sind angeschwollen, leichte Halzschmerzen, trockener Mund, geschwollenes Gesicht.
Ich werde dieses Medikamt nie nie wieder nehmen! Und wenn ich lese, was hier manch anderer noch so hatte, kann man es ja nur mit der Angst zu tun bekommen.
Und ich verstehe nicht, wenn so eine hohe Unverträglichkeit vorliegt, dass man dieses Teufelszeug nicht vom Markt nimmt! In meinen Augen unverantwortlich!!!

Eingetragen am  als Datensatz 40363
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandelentzündung mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Blähungen, Abgeschlagenheit

Wegen einer Mandelentzündung wurde mir Amoxi 1000 verschrieben. Nach nun 3 Tagen mit je 2 Tabletten pro Tag setze ich das Medikament ab. Schon nach dem ersten Tag der Einnahme stellte sich bei mir extreme Müdigkeit ein. Auch mit 12h Schlaf pro Nacht bin ich müde, kraftlos und abgeschlagen....

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Mandelentzündung wurde mir Amoxi 1000 verschrieben. Nach nun 3 Tagen mit je 2 Tabletten pro Tag setze ich das Medikament ab.

Schon nach dem ersten Tag der Einnahme stellte sich bei mir extreme Müdigkeit ein. Auch mit 12h Schlaf pro Nacht bin ich müde, kraftlos und abgeschlagen.

Außerdem stelle ich seit der Einnahme Schwierigkeiten bei der Konzentration fest (fiel mir beim Autofahren auf).

Ein weitere unschöne Nebenwirkung sind Blähungen, die ich seit der Einnahme habe.

Ich musste schon öfters Antibiotika nehmen, hatte auch noch nie Probleme mit Nebenwirkungen.

Fazit: Ich würde das kein zweites Mal einnehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 39834
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für starke Mandelentzündung mit Hautausschlag

Hallo, mein Sohn (16 Jahre) hat aufgrund einer ausgeprägten Mandelentzündung das Präparat Amoxi 1000 verschrieben bekommen. Er sollte 3 Tabletten täglich zu sich nehmen und das 10 Tage lang. Dieses hat er auch fleißig getan. Allerdings hat er nun nach 7 Tagen ein ganz schlimmen Hautausschlag...

Amoxi bei starke Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxistarke Mandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
mein Sohn (16 Jahre) hat aufgrund einer ausgeprägten Mandelentzündung das Präparat Amoxi 1000 verschrieben bekommen. Er sollte 3 Tabletten täglich zu sich nehmen und das 10 Tage lang. Dieses hat er auch fleißig getan. Allerdings hat er nun nach 7 Tagen ein ganz schlimmen Hautausschlag bekommen. Da sind wir dann wieder zum Arzt und dort wurde uns mitgeteilt, dass er nun eine Allergie auf Penicillin entwickelt hat. Es bedeutet für unseren Sohn, dass er lebenslang darauf achten muß, dass er kein Medikament mehr bekommt, in dem Penicillin enthalten ist. Da waren wir natürlich wenig begeistert. Nun hat er ein Antiallergikum bekommen, aber da die Mandelentzündung auch noch nicht behoben ist, noch ein Antibiotikum obendrauf.
Das Amoxi 1000 ist absolut nicht empfehlenwert.

Eingetragen am  als Datensatz 32646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 1000 für Bronchitis mit Allergische Hautreaktion

Nach Einnahme der letzten abendlichen Tablette, hatte ich morgens erst nur vereinzelt rote Flecken auf Armen und Händen. (Juckreiz nur sehr schwach vorhanden) Bin damit zum Arzt und habe 2 Spritzen bekommen, am nächsten Tag (leider nen Samstag) musste ich den Notdienst anrufen, da nun am ganzen...

Amoxi 1000 bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000Bronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme der letzten abendlichen Tablette, hatte ich morgens erst nur vereinzelt rote Flecken auf Armen und Händen. (Juckreiz nur sehr schwach vorhanden)
Bin damit zum Arzt und habe 2 Spritzen bekommen, am nächsten Tag (leider nen Samstag) musste ich den Notdienst anrufen, da nun am ganzen Körper dicht an dicht rote masernartige Flecken hatte. (juckreiz sehr stark)
Ich habe dann nochmal 3 Spritzen bekommen und warte immer noch auf Verbesserung.

Eingetragen am  als Datensatz 2460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Bronchitis mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schwindel, Erbrechen

Durch das Medikament sind keine Besserungen eingetreten,nach wie vor ist die Bronchitis sehr stark. Doch durch das Medikament kommen jetzt noch Kopfschmerzen,Übelkeit,Appetitlosigkeit,Schwindelgefühl und Erbrechen hinzu.Ich kann dieses Medikament auf keinen Fall weiter empfehlen es behebt die...

Amoxi bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBronchitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch das Medikament sind keine Besserungen eingetreten,nach wie vor ist die Bronchitis sehr stark. Doch durch das Medikament kommen jetzt noch Kopfschmerzen,Übelkeit,Appetitlosigkeit,Schwindelgefühl und Erbrechen hinzu.Ich kann dieses Medikament auf keinen Fall weiter empfehlen es behebt die Krankheit nicht dazu kommen dann noch die starken Nebenwirkungen. Ich hatte solche Nebenwirkungen noch nie !

Eingetragen am  als Datensatz 49161
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Bronchitis (akut) mit juckender Ausschlag

Ich habe Amoxi gemäß der Packungsbeilage eingenommen und während der Einnahme hatte ich auch überhaupt keine Beschwerden, im Gegenteil, meine Bronchitis und meine Halsentzündung heilten ab und ich konnte bereits nach drei Tagen wieder arbeiten gehen. Gestern habe ich die letzte Tablette...

Amoxi bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Amoxi gemäß der Packungsbeilage eingenommen und während der Einnahme hatte ich auch überhaupt keine Beschwerden, im Gegenteil, meine Bronchitis und meine Halsentzündung heilten ab und ich konnte bereits nach drei Tagen wieder arbeiten gehen. Gestern habe ich die letzte Tablette eingenommen. Als ich heute auf die Arbeit kam begann plötzlich mein Arm tierisch zu jucken...ich dacht zunächst meine Haut sei einfach nur trocken vom morgendlichen Duschen...bis sich innerhalb von einer halben Stunde lauter Quaddeln und Pusteln in verschiedenen Größen über den gesammten Arm verteilten. Meine Chefin sagte aus Scherz ich solle mal auf meinem Rücken nachgucken vielleicht seien es ja Röteln... und mich traf fast der Schlag als ich sah dass mein gesamter Rücken voller Pusteln war. Sie sehen aus wie kleine Mückensriche oder Ameisenbisse und jucken und brennen auch ähnlich. Sie sind wirklich überall...von meinen Füßen bis zur Kopfhaut...sogar am Mund, im Intimbereich und unter dem Armen! Mittlerweile sind in meinem Gesicht, am Rücken und auf dem Po auch riesig große heiße, geschwollene, rote Stellen. Insgesamt fühle ich mich als hätte ich Fieber, habe aber leider kein Thermometer um dies zu messen.
Ich bin in meinem ganzen Leben noch nie allergisch auf irgendetwas gewesen auch auf andere Antibiotika nicht. Wie dem auch sei, mein erster Besuch wird morgen wohl zu meiner Hausärztin gehen.

Eingetragen am  als Datensatz 44279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

amoxi-ct 1000mg für Angina tonsillaris mit Allergische Hautreaktion

nach 6 tagen traten vereinzelt juckende stellen auf, dann an der innenseite der arme, jetzt beine, hals, bauch, rücken. sehr stark juckende kleine rote/weiße punkte, die anschwellen, wenn man kratzt. arzt diagnostizierte ein 3-tagefieber, was aber anscheinend nicht stimmt, wenn ich mir hier so...

amoxi-ct 1000mg bei Angina tonsillaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
amoxi-ct 1000mgAngina tonsillaris7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 6 tagen traten vereinzelt juckende stellen auf, dann an der innenseite der arme, jetzt beine, hals, bauch, rücken. sehr stark juckende kleine rote/weiße punkte, die anschwellen, wenn man kratzt. arzt diagnostizierte ein 3-tagefieber, was aber anscheinend nicht stimmt, wenn ich mir hier so die erfahrungsberichte anschaue...

Eingetragen am  als Datensatz 1117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandelentzündung mit Mundschleimhautentzündung, Zungenbrennen, Geschmacksverlust, Rachenentzündung, Gesichtsschwellung

Habe noch nie Probleme mit Amoxi gehabt. Habe das Produkt von der Billig Firma 1A Pharma ohne Zuzahlung bekommen. Nach 6 Tagen Mundschleimhautentzündung, Zungenbrand, Geschmacksverlust, Rachenentzündung, Gesicht sehr stark angeschwollen.Notfall ins Krankenhaus und Cortison bekommen. Konnte 3 Tage...

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe noch nie Probleme mit Amoxi gehabt. Habe das Produkt von der Billig Firma 1A Pharma ohne Zuzahlung bekommen. Nach 6 Tagen Mundschleimhautentzündung, Zungenbrand, Geschmacksverlust, Rachenentzündung, Gesicht sehr stark angeschwollen.Notfall ins Krankenhaus und Cortison bekommen. Konnte 3 Tage fast nix essen. Das ist ja Gift das Zeug. Das sowas überhaupt zugelassen wird. Finger weg! Nie wieder

Eingetragen am  als Datensatz 58551
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Kiefer-OP mit Schluckstörungen, Atembeschwerden

2 Tage nach dem Absetzen des Medikamentes starke Schluck- und Atembeschwerden.

Amoxi bei Kiefer-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiKiefer-OP3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 Tage nach dem Absetzen des Medikamentes starke Schluck- und Atembeschwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 74340
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Zahnentzündung mit Schwitzen

Nach jeder Einnahme schwitzen. war nicht angenehm.. Hatte aber kein andere Nebenwirkungen gehabt

Amoxi bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiZahnentzündung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach jeder Einnahme schwitzen. war nicht angenehm.. Hatte aber kein andere Nebenwirkungen gehabt

Eingetragen am  als Datensatz 74188
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Zahnbehandlung mit Allergische Hautreaktion

Allergische Hautreaktion 4 Tage nach Einnahme der letzten Tablette, stellte ich am Körper den Oberschenkeln und Armen Rötungen/Pickel fest, mit starkem Juckreiz. Am Tag danach waren diese dann weiter über den gesamten Körper und im Gesicht verteilt und jetzt wieder starke Medikamente einnehmen,...

Amoxi bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiZahnbehandlung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Allergische Hautreaktion 4 Tage nach Einnahme der letzten Tablette, stellte ich am Körper den Oberschenkeln und Armen Rötungen/Pickel fest, mit starkem Juckreiz. Am Tag danach waren diese dann weiter über den gesamten Körper und im Gesicht verteilt und
jetzt wieder starke Medikamente einnehmen, welche diese Auswirkungen beseitigen.

Eingetragen am  als Datensatz 74134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Schluckbeschwerden, hustenreiz mit Juckreiz

Starker Juckreiz zunächst in der Nierengegend, dann auf dem ganzen Rücken nach Einnahme der 18.Tablette (von der 20er Packung).

Amoxi bei Schluckbeschwerden, hustenreiz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiSchluckbeschwerden, hustenreiz6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starker Juckreiz zunächst in der Nierengegend, dann auf dem ganzen Rücken nach Einnahme der 18.Tablette (von der 20er Packung).

Eingetragen am  als Datensatz 73594
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandelentzündung mit Durchfall, Pilzinfektion, Hautausschlag

Ich musste dieses Antibiotikum 7 Tage lange wegen einer eitrigen Mandelentzündung einnehmen. Die Mandelentzündung ging sehr schnell weg ( circa 3 Tage ), aber dann habe ich etwas Durchfall bekommen und zwei Tage nach dem Absetzen bekam ich plötzlich rote Punkte auf meinem Rücken und den Armen.....

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste dieses Antibiotikum 7 Tage lange wegen einer eitrigen Mandelentzündung einnehmen. Die Mandelentzündung ging sehr schnell weg ( circa 3 Tage ), aber dann habe ich etwas Durchfall bekommen und zwei Tage nach dem Absetzen bekam ich plötzlich rote Punkte auf meinem Rücken und den Armen.. Gleichzeitig eine kleine Pilzinfektion im Genitalbereich. Außerdem jucken meine Hände und Füße extrem ( 4 Tage nach dem Absetzen ). ich war schon beim Arzt und habe Kortison bekommen, aber das jucken hört noch nicht auf.. Ich werde versuchen nie wieder Antibiotika zu nehmen, denn ich bin der Meinung das macht es manchmal nur noch schlimmer.. Ich habe mir solche Sorgen gemacht und noch nie etwas in dieser Art gehabt ( Hautausschlag, Pilzinfektion...)

Eingetragen am  als Datensatz 73566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Rachenentzündung und Kehlkopfentzündung mit juckender Ausschlag

Nachdem ich Dienstag Abend die letzte Tablette genommen hatte, entwickelte sich scheinbar über Nacht ein extremer Hautausschlag. Mein Gesicht ist sehr rot und brennt, der Oberkörper ist voll mit roten Punkten/Pusteln etc. Während der Einnahme habe ich das Medikament gut vertragen.

Amoxi bei Rachenentzündung und Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiRachenentzündung und Kehlkopfentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich Dienstag Abend die letzte Tablette genommen hatte, entwickelte sich scheinbar über Nacht ein extremer Hautausschlag. Mein Gesicht ist sehr rot und brennt, der Oberkörper ist voll mit roten Punkten/Pusteln etc.
Während der Einnahme habe ich das Medikament gut vertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 72508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 1000 für furunkel im ohr mit Müdigkeit, Übelkeit, Schwindel

Leichte Müdigkeit nach Einnahme, leichte Übelkeit/Schwindel paar Stunden nach Einnahne, nur in den ersten paar Tagen

Amoxi 1000 bei furunkel im ohr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000furunkel im ohr10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leichte Müdigkeit nach Einnahme, leichte Übelkeit/Schwindel paar Stunden nach Einnahne, nur in den ersten paar Tagen

Eingetragen am  als Datensatz 72014
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Nasennebehöhlenentzùndung mit juckender Ausschlag, Gesichtsschwellung

Nach drei Tagen,nach Beendigung der Einnahme von Amoxi 1000 sind erst mal Hände stark angeschwollen sowie großflächiger juckender Ausschlag am ganzen Körper.Beim Hausarzt wurde Kortison intravenös verabreicht.Nächster Tag das ganze Gesicht angeschwollen plus starke Schluckbeschwerden ,was damit...

Amoxi bei Nasennebehöhlenentzùndung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiNasennebehöhlenentzùndung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach drei Tagen,nach Beendigung der Einnahme von Amoxi 1000 sind erst mal Hände stark angeschwollen sowie großflächiger juckender Ausschlag am ganzen Körper.Beim Hausarzt wurde Kortison intravenös verabreicht.Nächster Tag das ganze Gesicht angeschwollen plus starke Schluckbeschwerden ,was damit endete das ich stationär im Krankenhaus aufgenommen wurde fùr 6 Tage.Ich bekam vier Tage lang Invasionen und anschließend Tabletten.Jeden Tag wurde Blut geholt und auf andere Infektionen untersucht welche aber negativ waren.Musste dann noch weitere vier Tage Kortison einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 71949
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Bakterielle Infektion mit Pilzinfektion, Schleimhauttrockenheit, Abgeschlagenheit

Pilzinfektion Abgeschlagenheit trockene Schleimhäute

Amoxi bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBakterielle Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pilzinfektion

Abgeschlagenheit

trockene Schleimhäute

Eingetragen am  als Datensatz 71476
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Zahnbehandlung mit Benommenheit, Kreislaufbeschwerden

Nach Zahnimplantation Amoxi 1000 zur Vorbeugung einer Infektion erhalten. Ab dem 2. Tag. Benommenheit wie bei Einnahme von Drogen, Gangunsicherheit, am 4. Tag abgesetzt. Am 6. Tag Kreislaufzusammenbruch - Herzrasen, Bluthochdruck, Körpertemperatur stark abgesunken - Notaufnahme.

Amoxi bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiZahnbehandlung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Zahnimplantation Amoxi 1000 zur Vorbeugung einer Infektion erhalten.
Ab dem 2. Tag. Benommenheit wie bei Einnahme von Drogen, Gangunsicherheit,
am 4. Tag abgesetzt. Am 6. Tag Kreislaufzusammenbruch - Herzrasen, Bluthochdruck,
Körpertemperatur stark abgesunken - Notaufnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 71102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Sinusitis mit juckender Ausschlag

Obwohl das Medikament gut wirkte gegen die Sinusitis, waren die Nebenwirkungen nicht zu aushalten: Hautausschlag, sehr starker Juckreiz auf diesen Hautstellen. Werde es nicht wieder benutzen

Amoxi bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Obwohl das Medikament gut wirkte gegen die Sinusitis, waren die Nebenwirkungen nicht zu aushalten: Hautausschlag, sehr starker Juckreiz auf diesen Hautstellen. Werde es nicht wieder benutzen

Eingetragen am  als Datensatz 69508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Zeckenbiss mit juckender Ausschlag

Nach 14 Tagen Einnahme stark juckender Ausschlag

Amoxi bei Zeckenbiss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiZeckenbiss21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 14 Tagen Einnahme stark juckender Ausschlag

Eingetragen am  als Datensatz 68928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Blaseninfektion mit Kopfschmerzen, Schwindel

Ich hatte eine Blaseninfektion und die erste Behandlung mit Antibiotika verschlechterte meinen Zustand nur. Resistent dagegen geworden, weshalb ich nach einer Urinkultur das Antibiotikum verschrieben bekommen habe. Wirksamkeit trat schon nach paar Stunden ein und es war die erste Nacht nach 1 1/2...

Amoxi bei Blaseninfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBlaseninfektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine Blaseninfektion und die erste Behandlung mit Antibiotika verschlechterte meinen Zustand nur. Resistent dagegen geworden, weshalb ich nach einer Urinkultur das Antibiotikum verschrieben bekommen habe. Wirksamkeit trat schon nach paar Stunden ein und es war die erste Nacht nach 1 1/2 Wochen, wo ich schlafen konnte. Nach einen Tag der Behandlung jedoch bekam ich schreckliche Kopfschmerzen und Schwindelgefühle. Wenn ich die von einer Skala von 1-10 bewerten müsste, war es 9. Ich war zu nichts in der Lage und lag den ganzen Tag in einem abgedunkelten Raum. Und diese hielten 13 Stunden an.
Tag 3 dasselbe Spiel: Bekam mittags wieder Kopfschmerzen, jedoch nicht so starke und lange.
Heute hab ich die Kopfschmerzen sogar nach dem Aufstehen gehabt und blieb gleich Zuhause und ging nicht in die Schule. Ich muss sie 3x am Tag nehmen und das noch 3 Tage... Wirken tun sie ja, aber die Kopfschmerzen sind unerträglich. Und empfehlen kann ich sie nicht wirklich, wenn sie länger als 3 Tage angewendet werden sollen.

Eingetragen am  als Datensatz 67407
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 750 für Zahnbehandlung mit juckender Ausschlag

Nach 7 Tagen massiver Masern ähnlicher Ausschlag Kopf / Hals Bereich. Am restlichen Körper auch aber nicht so massiv. Juckend und teilweise brennend.

Amoxi 750 bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 750Zahnbehandlung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 7 Tagen massiver Masern ähnlicher Ausschlag Kopf / Hals Bereich. Am restlichen Körper auch aber nicht so massiv. Juckend und teilweise brennend.

Eingetragen am  als Datensatz 66528
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Sohn
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandel-und Rachenentzündung mit juckender Ausschlag

Nachdem ich das Medikament 7 Tage eingenommen habe, haben sich als erstes kleine rote Punkte am oberen Bauch und Armen gebildet. Aber ich habe mir dabei nichts weiter gedacht da so etwas ja beim zu heißen duschen passieren kann und bin trotzdem in die Schule gegenagen. Um halb 10 abends hat mich...

Amoxi bei Mandel-und Rachenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandel-und Rachenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich das Medikament 7 Tage eingenommen habe, haben sich als erstes kleine rote Punkte am oberen Bauch und Armen gebildet. Aber ich habe mir dabei nichts weiter gedacht da so etwas ja beim zu heißen duschen passieren kann und bin trotzdem in die Schule gegenagen. Um halb 10 abends hat mich dann alles angefangen zu jucken und das hab ich sofort meinen Eltern erzählt. Da es erst der erste Tag war, an dem ich das Antibiotikum abgesetzt habe , war es uns eigentlich sofort klar das es eine Nebenwirkung des Medikaments war. Wir fuhren dann zum Notarzt und er hat mir Fenistil verschrieben. Heute Früh kam zum Hautausschlag auch noch ein angeschollenes Gesicht dazu... Jetzt warte ich nur noch ab, bis ich endlich mal wieder gesund bin und normal raus gehen kann :(

Eingetragen am  als Datensatz 65980
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 500 für nach Zahnextration mit Gesichtsschwellung, Gesichtsschmerzen

Nach Zahnarztbesuch (Zahn abschleifen anschl. Brücke eingesetz) schmerzen im Kiefer Bereich, aber erst nach ca. 4 Wochen. Amoxi 500 verschrieben und 2 Tage eingenommen und sofort abgesetzt. Immer ca.eine Stunde nach Einnahme extreme Schmerzen in der linken Gesichtshälfte mit gleichzeitiger...

Amoxi 500 bei nach Zahnextration

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 500nach Zahnextration2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Zahnarztbesuch (Zahn abschleifen anschl. Brücke eingesetz) schmerzen im Kiefer Bereich, aber erst nach ca. 4 Wochen.
Amoxi 500 verschrieben und 2 Tage eingenommen und sofort abgesetzt. Immer ca.eine Stunde nach Einnahme extreme Schmerzen in der linken Gesichtshälfte mit gleichzeitiger Schwellung. Richtige Schmerzattacken. Für mich nie wieder dieses Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 65184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi 1000 für Entzündung im Hals mit juckender Ausschlag, Durchfall

Ich sollte laut HNO Arzt dieses Produkt nehmen, da eine entzündung im Hals wäre, ich habe anfangs erst eine 20er packung verschrieben bekommen, danach wurd es aber nur Langsam besser nach der 20er Packung musste ich noch einmal zur kontrolle danach wurde mir noch eine 10er packung verschrieben...

Amoxi 1000 bei Entzündung im Hals

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi 1000Entzündung im Hals10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich sollte laut HNO Arzt dieses Produkt nehmen, da eine entzündung im Hals wäre, ich habe anfangs erst eine 20er packung verschrieben bekommen, danach wurd es aber nur Langsam besser nach der 20er Packung musste ich noch einmal zur kontrolle danach wurde mir noch eine 10er packung verschrieben und danach war Game Over hat nichts gebracht hab von 10 pillen noch 2 übrig nie wieder.
Hab seit Sonntag einen Hausausschlag. erst juckreiz, dann kam der nesselartige Ausschlag. das geht gar nicht. es Juckt wie die Hölle man weiß echt nicht was man dageben noch machen soll anfangt fing mir das in der Leiste auf dann beine, Bauch, Füße und Arm.
Rücken bis jetzt noch alles O.K aber naja es nervt Laut beipackzettel würde es nach 5-10 tagen auftreten, hätten mal dazu schreiben müssen wie lange der scheiß bleibt damit man sich drauf einstellen kann.
Also auf deutsch ich kann diese Pillen keinen Empfehlen ist dreck pur.
Nun kommt noch mit dem Ausschlag der Durchfall auch noch dazu besser wäre nur Durchfall und kein Ausschlag.

Eingetragen am  als Datensatz 65043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Zahn-OP mit juckender Ausschlag

Nach einer Zahn- op habe ich 7 Tage lang 3tbl. Amoxi 1000 eingenommen. In der Zeit hatte ich keine Nebenwirkungen. Ein Tag nach absetzen bekam ich den Ausschlag am ganzen Körper überall. Ich bin gleich zum Arzt und der hat mir Lorano akut verschrieben sonst nichts. Heute ist der zweite Tag und...

Amoxi bei Zahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiZahn-OP7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Zahn- op habe ich 7 Tage lang 3tbl. Amoxi 1000 eingenommen. In der Zeit hatte ich keine Nebenwirkungen. Ein Tag nach absetzen bekam ich den Ausschlag am ganzen Körper überall. Ich bin gleich zum Arzt und der hat mir Lorano akut verschrieben sonst nichts. Heute ist der zweite Tag und es juckt noch mehr und mein Gesicht ist total angeschwollen außerdem habe ich Schüttelfrost in der Nacht. Ich habe Sorge das ich im Krankenhaus lande. Finger weg von dem Zeug es gibt auch anderes Antibiotika.

Eingetragen am  als Datensatz 64387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandelentzündung mit juckender Ausschlag

Waehrend der Behandlung stellte ich keine schweren Nebenwirkungen fest.. doch am letzten Einnahmetag der Tabletten bildeten sich zuerst noch nicht juckende rote Punkte auf meinen Oberarmen, die sich langsam ueber den Oberkoerper und Ruecken ausbreiteten. Im Laufe des Tages stellte ich ein immer...

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Waehrend der Behandlung stellte ich keine schweren Nebenwirkungen fest.. doch am letzten Einnahmetag der Tabletten bildeten sich zuerst noch nicht juckende rote Punkte auf meinen Oberarmen, die sich langsam ueber den Oberkoerper und Ruecken ausbreiteten. Im Laufe des Tages stellte ich ein immer heftigeres Jucken dieser gepunkteten Stellen fest. Als ich am naechsten Morgen aufwachte ging das Drama erst richtig los; der Ausschlag hatte sich verschlimmert, Oberarme, Gesicht und Ohren waren angeschwollen, die Punkte hatten sich grossflaechig Platz gemacht, sodass ich wie ein rothaeutiges Alien aussah. Zudem hatte ich Fieber und mir war schwindelig, ich war zittrig... Bin zum Arzt gelaufen und dort im Wartezimmer vor Schwindel in Ohnmacht gefallen. Nach einer Infusion ging das Fieber wenigstens kurz danach wieder zurueck, doch das Jucken laesst erst jetzt, am dritten Tag nach der letzten Einnahme, langsam nach. Insgesamt noch ein recht schwaches Gefuehl auf den Beinen; wirklich keine schoene Zeit. Da mein Arzt eine Penicillinallergie diagnostiziert hat, werde ich dieses Medikament ganz sicher nicht mehr zu mir nehmen. Bin gespannt, wann der Ausschlag ganz verschwunden ist... ._.

Eingetragen am  als Datensatz 63840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Mandelentzündung mit Atemnot, Hautausschlag, Zittern

Dieses Produkt kann ich keinem empfehlen und ich weiß auch nicht wie ein Arzt so ein Produkt verschreiben kann! Am letzten Tag der Einnahme bekam ich am Körper rote Punkte. am nächsten morgen musste ich in die Notfall Aufnahme mein kompletter Körper war angeschwollen und hat gebrannt wie Feuer....

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Produkt kann ich keinem empfehlen und ich weiß auch nicht wie ein Arzt so ein Produkt verschreiben kann! Am letzten Tag der Einnahme bekam ich am Körper rote Punkte. am nächsten morgen musste ich in die Notfall Aufnahme mein kompletter Körper war angeschwollen und hat gebrannt wie Feuer. ich hatte luftnot und habe am ganzem Körper gezittert. Ein Tag darauf ist es immer noch nicht weggewesen. Musste dann zum Hautarzt der festgestellt hat das ich dagegen allergisch war.

Hauptsache billig Drecks Produkt!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 63049
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Angina tonsillaris mit juckender Ausschlag

Juckreiz, Ausschlag

Amoxi bei Angina tonsillaris

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiAngina tonsillaris10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Juckreiz, Ausschlag

Eingetragen am  als Datensatz 62820
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Blutvergiftung mit Hautausschlag

Wegen einer Blutvergiftung am rechten Schienbein wurde mir am 25.6.2014 in der Notaufnahme Amoxi 1000 - 1 A Pharama verschrieben. Cortison wollte man mir nicht geben, da man möglichst auf Cortison verzichten möchte. Nach 3 Tagen bekam ich zwei ca. 10 cm. große rötliche Flächen unter den...

Amoxi bei Blutvergiftung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBlutvergiftung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Blutvergiftung am rechten Schienbein wurde mir am 25.6.2014 in der Notaufnahme Amoxi 1000 - 1 A Pharama verschrieben. Cortison wollte man mir nicht geben, da man möglichst auf Cortison verzichten möchte.
Nach 3 Tagen bekam ich zwei ca. 10 cm. große rötliche Flächen unter den Oberarmen.
Nach 7 Tagen (zwei Packungen mit je 10 Tabletten) bemerkte ich morgens rote Punkte am ganzen Körper. Nur im Gesicht hatte ich keine Punkte. Daraufhin konsultierte ich meinen Hautarzt und fragte, ob das "nur" die Nebenwirkungen von Amoxi sind, oder etwas anderes, da es so massiv am ganzen Körper auftrat.
Der Hautarzt sagte, dass er seit längerer Zeit kein Amoxi mehr verschreibt, weil die Nebenwirkungen viel zu oft auftreten und mehrere Wochen andauern. Jetzt benutze ich eine Cortisonsalbe für den ganzen Körper, um die Nebenwirkungen zu bekämpfen.

Eingetragen am  als Datensatz 62272
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Halsentzündung mit juckender Ausschlag

Habe am 6. Tag einen starken Hautausschlag bekommen, erst nur an den Armen, anschließend fast überall am Körper.. Selbst unter den Füßen juckt es teils unerträglich! Habe daraufhin - am selben Tag - selbstverständlich das Medikamt abgesetzt. Einen Tag später kamen dann noch Schwellungen im...

Amoxi bei Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiHalsentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe am 6. Tag einen starken Hautausschlag bekommen, erst nur an den Armen, anschließend fast überall am Körper.. Selbst unter den Füßen juckt es teils unerträglich! Habe daraufhin - am selben Tag - selbstverständlich das Medikamt abgesetzt. Einen Tag später kamen dann noch Schwellungen im Gesicht dazu. Zum Glück ist es aber "nur" angeschwollen, Schmerzen treten nur durch den Juckreiz auf. Trotzdem kann man mit solchen Schwellungen nicht vor die Tür.
Nächstes Mal würde ich lieber garkein Antibiotikum anstelle von diesem hier nehmen. Die Nebenwirkungen sind eindeutig nerviger als die Beschwerden selbst. Tut euch selbst einen Gefallen und lasst die Finger von diesem Zeug.

Eingetragen am  als Datensatz 61660
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für Bronchitis (akut) mit Zungenbelag

zu häufige Einnahme 3 mal täglich, brauner Belg auf Zunge, Landkartenzunge

Amoxi bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zu häufige Einnahme 3 mal täglich, brauner Belg auf Zunge, Landkartenzunge

Eingetragen am  als Datensatz 61476
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amoxi für entzundete zahnwurzel mit juckender Ausschlag

Am 9. Tag der Einnahme habe ich auf einmal ein jucken hinter den Ohren festgestellt, abends kamen dann quaddeln am bauch dazu und ein extremes jucken. Hab sofort geschaltet und die Einnahme von amoxi 1000 abgebrochen und mir 40 tropfen fenistil gegönnt. Der Ausschlag war am nächsten Morgen...

Amoxi bei entzundete zahnwurzel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxientzundete zahnwurzel9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 9. Tag der Einnahme habe ich auf einmal ein jucken hinter den Ohren festgestellt, abends kamen dann quaddeln am bauch dazu und ein extremes jucken. Hab sofort geschaltet und die Einnahme von amoxi 1000 abgebrochen und mir 40 tropfen fenistil gegönnt. Der Ausschlag war am nächsten Morgen geringfügig mehr geworden. Vor dem Gang zum Arzt habe ich dann nichts mehr genommen und der Ausschlag war innerhalb von 2 std 4 mal so viel. Hab dann beim Arzt eine cortison spritze bekommen und fenistil. Der Ausschlag ging weg. Am nächsten Tag fing er wieder an, also wieder zum Arzt. Hab dann Cortison Tabletten bekommen und nehme weiter fenistil. Der Ausschlag kommt und geht nun. Wenn es juckt und ich kratze oder wassche Hände wird die haut sofort gereizt , wird rot und quaddelt . Dann geht es wieder weg und kommt woanders, immer andere Körperteile. Alles in allem aber ertragbar. Nun sind 4 Tage rum und das Spielchen geht so weiter. Hoffe es ist bald um. Fieses zeug, hatte es schon 2 mal und da war alles ok. Ab jetzt nie wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 61131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Amoxi

Amoxi wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Ramipril, Paracetamol, Sinupret

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 48 Benutzer zu Amoxi

Graphische Auswertung zu Amoxi

Graph: Altersverteilung bei Amoxi nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Amoxi nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Amoxi
[]