Atacand Plus

Das Medikament Atacand Plus wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Atacand Pluswurde bisher von 40 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Atacand Plus traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (17/40)
43%
Muskelschmerzen (6/40)
15%
Gelenkschmerzen (3/40)
8%
Gewichtszunahme (3/40)
8%
Schwindel (3/40)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 37 Nebenwirkungen bei Atacand Plus

Atacand Plus wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck90%(47 Bew.)
Schmerzen (akut)3%(1 Bew.)
Mitralklappeninsuffizienz3%(1 Bew.)
Herzrhythmusstörungen3%(1 Bew.)
Herzinfarkt3%(6 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Atacand Plus

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Blopress plus100% (20 Bew.)

Wir haben 40 Patienten Berichte zu Atacand Plus.

Prozentualer Anteil 37%63%
Durchschnittliche Größe in cm167177
Durchschnittliches Gewicht in kg8189
Durchschnittliches Alter in Jahren6061
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,9528,24

In Atacand Plus kommen folgende Wirkstoffe zum Einsatz

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Fragen zu Atacand Plus

alle Fragen zu Atacand Plus

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Atacand Plus für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit meinem plötzlichen Hinterwandinfarkt seit Jahren beide Medikamente und bin total zufrieden ( meine Ärzte auch). Ich habe außer in der Einstellungsphase keine aber auch gar keine Nebenwirkung und habe eine Blutdruckeinstellung von 130/70 konstant zu jeder Tages und Nachtzeit!!!!!!!!!!

Atacand Plus bei Bluthochdruck; Moxonidin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck4 Jahre
MoxonidinBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit meinem plötzlichen Hinterwandinfarkt seit Jahren beide Medikamente und bin total zufrieden ( meine Ärzte auch). Ich habe außer in der Einstellungsphase keine aber auch gar keine Nebenwirkung und habe eine Blutdruckeinstellung von 130/70 konstant zu jeder Tages und Nachtzeit!!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 7219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid, Moxonidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand plus 8mg für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Morgens Atacand plus und abends Atacand 4 mg: vertrage ich bestens - keine geschwollenen Beine mehr. Blutdruck jetzt sehr gut. Ausgangswert war 2006 = 230/120.Keine Nebenwirkungen. Lediglich bei der Grippeschutzimpfung in der darauffolgenden Nacht Beinkrämpfe.

Atacand plus 8mg bei Bluthochdruck; Atacand 4mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand plus 8mgBluthochdruck7 Monate
Atacand 4mgBluthochdruck18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Morgens Atacand plus und abends Atacand 4 mg: vertrage ich bestens - keine geschwollenen Beine mehr. Blutdruck jetzt sehr gut. Ausgangswert war 2006 = 230/120.Keine Nebenwirkungen. Lediglich bei der Grippeschutzimpfung in der darauffolgenden Nacht Beinkrämpfe.

Eingetragen am  als Datensatz 5477
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit Brustenge, Angstzustände, Luftnot, Herzrasen, Herzstolpern

Habe meinen plötzlich wieder erhöhten Blutdruck bisher mit Atacand 4 mg pro Tag und 1/2 Vera Hexal 120 mg behandelt. Dabe war der obere Wert fast immer über 140 hinaus. Dann hat mir mein Arzt eine höhere Dosis von Atacand empfohlen. Da ich früher schon einmal mit Atacand plus behandelt wurde hat...

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe meinen plötzlich wieder erhöhten Blutdruck bisher mit Atacand 4 mg pro Tag und 1/2 Vera Hexal 120 mg behandelt. Dabe war der obere Wert fast immer über 140 hinaus. Dann hat mir mein Arzt eine höhere Dosis von Atacand empfohlen. Da ich früher schon einmal mit Atacand plus behandelt wurde hat er mir diese Tabletten verordnet (8 mg-12,5). Ich sollte dann bei Bedarf noch eine zweite Tablette einnehmen, wenn der Blutdruck sich nicht gut einstellt. Habe das bereits den zweiten Tag gemacht. Bekam sehr starke Nebenwirkungen: Beklemmungen im Brustbereich. Ausstrahlungen bis in die Lunge, Angstzustände, Luftnot, Herzrasen, Herzstolpern. Habe dann wieder die normale Atacand heute erstmals 8mg eingenommen. Es gab bisher keine Nebenwirkungen. der Blutdruck war nach einer neuen Messung bei 145/83. Ich glaube damit kann man leben oder evtl. eine weitere Tablette am Tage von 8 mg einnehmen. Die Atacand plus ist wohl ein sehr gefährliches Medikament was nicht jeder vertragen kann. Deshalb kann ich aus meiner Erfahrung nur davon abraten.

Eingetragen am  als Datensatz 30421
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Belok-Zoc 100 für Refluxkrankheit, Hyperurikämie, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Atemnot, Panikattacken

Infolge der Gesundheitsreform bekam ich zu Jahresbeginn statt Nexium Omeprazol 20 und statt Belok-Zok Metoprolol succinat-1A. Daraufhin stieg die Systole von etwa 130 auf um die 170 und höher. Gleichzeitig stellte man bei einer Magenspiegelung ein erneutes Barrett-Syndrom fest. Der Arzt setzte...

Belok-Zoc 100 bei Bluthochdruck; Atacand Plus 8-12,5 bei Bluthochdruck; Allopurinol 100 bei Hyperurikämie; Omeprazol 20 bei Refluxkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Belok-Zoc 100Bluthochdruck4 Jahre
Atacand Plus 8-12,5Bluthochdruck4 Jahre
Allopurinol 100Hyperurikämie4 Jahre
Omeprazol 20Refluxkrankheit7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Infolge der Gesundheitsreform bekam ich zu Jahresbeginn statt Nexium Omeprazol 20 und statt Belok-Zok Metoprolol succinat-1A. Daraufhin stieg die Systole von etwa 130 auf um die 170 und höher. Gleichzeitig stellte man bei einer Magenspiegelung ein erneutes Barrett-Syndrom fest. Der Arzt setzte daher Metoprolol ab und erhöhte Atacand auf 16/12 sowie auf Omneprazol 40. Anfang Mai bekam ich mitten in der Nacht schwere Erstickungsanfälle und Panikattacken, so dass ich den Notarzt rufen musste. Einlieferung ins Krankenhaus mit Verdacht auf Herzinfarkt. Alle Untersuchungen ergaben jedoch keinen Befund. Doch blieben die Atemnot-Attacken und vor allem die mit innerem Zittern beginnenden fürchterlichen Todes-Angstzustände. Die Ärzte sind hilflos. Ich ging daher auf eigene Kosten auf die jahrelang bewährte alte Arzneikombination Belok-Zok/Atacand 8/12 und Omneprazol 20 zurück. Seither bessern sich Panikattacken und Atemnot kontinuierlich. Ich vermute daher eine Wechselwirkung von doppelter Dosis Acatand und Omneprazol. Hat jemand ähnliche Erfahrungen, da das Zittern (beginnt am Nachmittag nach Atacand-Einnahme) und gelegentliche Angstzustände noch anhalten .

Eingetragen am  als Datensatz 2467
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Metoprolol, Candesartan, Allopurinol, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Schwindel, Magendruck, Kreislaufkollaps (Synkope) mit Kreislaufkollaps

In der Zeit der Einnahme habe ich in 2 Fällen im Flugzeug einen Kreislaufkollaps erfahren und ich die Ursache nicht identifizieren konnte. Nach diesen Flügen habe ich den Hausarzt aufgesucht und Langzeit EKG/ Blutdruck und Neurologische Untersuchungen vornehmen lassen, wobei diese alle ohne...

Tamsulosin bei Schwindel, Magendruck, Kreislaufkollaps (Synkope); Atacand Plus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinSchwindel, Magendruck, Kreislaufkollaps (Synkope)2 Jahre
Atacand Plus10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der Zeit der Einnahme habe ich in 2 Fällen im Flugzeug einen Kreislaufkollaps erfahren und ich die Ursache nicht identifizieren konnte. Nach diesen Flügen habe ich den Hausarzt aufgesucht und Langzeit EKG/ Blutdruck und Neurologische Untersuchungen vornehmen lassen, wobei diese alle ohne Befund waren. Erst durch die Erfahrungsberichte hier bin ich erst auf die mögliche Ursache gestossen.

Eingetragen am  als Datensatz 29935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin, Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Muskelschmerzen, Arthroseschmerzen, Bluthochdruck, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Muskelschmerzen

Ich habe das Gefühl, dass durch die Einnahme der Bluthochdruckmittel meine Muskelschmerzen durch die Fibromyalgie sehr viel schlimmer geworden sind. Es glaubt mir aber niemand.

Bisoprolol bei Bluthochdruck; Atacant plus bei Bluthochdruck; Amlodipin bei Bluthochdruck; Sympal bei Muskelschmerzen, Arthroseschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck3 Jahre
Atacant plusBluthochdruck3 Jahre
AmlodipinBluthochdruck3 Jahre
SympalMuskelschmerzen, Arthroseschmerzen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Gefühl, dass durch die Einnahme der Bluthochdruckmittel meine Muskelschmerzen durch die Fibromyalgie sehr viel schlimmer geworden sind.
Es glaubt mir aber niemand.

Eingetragen am  als Datensatz 29036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Candesartan, Hydrochlorothiazid, Amlodipin, Dexketoprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus Forte für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Depressionen, Lustlosigkeit

Der Bluthochdruck ist nur minimal durch das Medikament Atacand Plus Forte Gesenkt worden.Die Nebenwirkungen waren um so erfolgreicher.Innerhalb von 14 Tagen 3,5 Kilo an Gewicht zugenommen.Leichte Depression,Lustlosigkeit in jeder Form.Ich werde nun versuchen das M wieder abzusetzen und den BHD...

Atacand Plus Forte bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand Plus ForteBluthochdruck14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Bluthochdruck ist nur minimal durch das Medikament Atacand Plus Forte Gesenkt worden.Die Nebenwirkungen waren um so erfolgreicher.Innerhalb von 14 Tagen 3,5 Kilo an Gewicht zugenommen.Leichte Depression,Lustlosigkeit in jeder Form.Ich werde nun versuchen das M wieder abzusetzen und den BHD mit einem anderen M in den Griff zu bekommen.Mein Arzt muss mich beraten.

Eingetragen am  als Datensatz 19284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus 16-12,5 für Bluthochdruck, Mitralklappeninsuffizienz mit keine Nebenwirkungen

Ich leide bereits seit meiner Pupertät an einem hohen Blutdruck (teilweise 160/110). Auch nach zich Untersuchungen konnte man die Ursache leider nicht feststellen. Vor der Einnahme von Atacand wurde mein Bluthochdruck mit Betablockern behandelt, die ich jedoch nicht vertragen habe und die meinen...

Atacand Plus 16-12,5 bei Bluthochdruck, Mitralklappeninsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand Plus 16-12,5Bluthochdruck, Mitralklappeninsuffizienz3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide bereits seit meiner Pupertät an einem hohen Blutdruck (teilweise 160/110). Auch nach zich Untersuchungen konnte man die Ursache leider nicht feststellen. Vor der Einnahme von Atacand wurde mein Bluthochdruck mit Betablockern behandelt, die ich jedoch nicht vertragen habe und die meinen Blutdruck auch nicht nennenswert gesenkt haben. Eine höhere Dosis wollte ich damals aufgrund der aufgetretenen Nebenwirkungen (Schlafstörungen, sehr niedriger Puls, Herzrhythmusstörungen)nicht einnehmen. Mein Arzt empfahl mir daraufhin Atacand Plus 16/12,5. Schon nach kurzer Zeit sank mein Bluddruck so stark, dass ich sogar mit einer halben Tablette täglich auskomme. Ich habe bisher auch keinerlei Nebenwirkungen feststellen können. Daher kann ich dieses Medikament nur weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 13605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

keine

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 14873
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich kann mich an keine Nebenwirkungen erinnern. Bin sehr dankbar, daß nach 10 Jahren Experimenten endlich mal etwas dauerhaft und bekömmlich wirkt. Gewinne meine alte Lebensqualität langsam wieder.

Atacand Plus bei Bluthochdruck; Norvasc bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck400 Tage
NorvascBluthochdruck400 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann mich an keine Nebenwirkungen erinnern. Bin sehr dankbar, daß nach 10 Jahren Experimenten endlich mal etwas dauerhaft und bekömmlich wirkt. Gewinne meine alte Lebensqualität langsam wieder.

Eingetragen am  als Datensatz 22445
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Schwellung der Füße, Schmerzen in den Oberschenkeln, Schmerzen im Gesäßmuskel

Seit 5 Jahren (Nov.2005) hatte ich starke Muskelschmerzen in den beiden Gesäßmuskeln und den Oberschenkeln. Hinzu kamen geschwollene Füße und Knöchel . Jeder Schritt tat weh, nicht eine Treppe bewältigte ich ohne Schmerzen, auch das Auto-Ein- und Aussteigen bereitete grosse Probleme. Ich habe...

Atacand Plus bei Bluthochdruck; Corifeo bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck15 Jahre
CorifeoBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 5 Jahren (Nov.2005) hatte ich starke Muskelschmerzen in den beiden Gesäßmuskeln und den Oberschenkeln. Hinzu kamen geschwollene Füße und Knöchel . Jeder Schritt tat weh, nicht eine Treppe bewältigte ich ohne Schmerzen, auch das Auto-Ein- und Aussteigen bereitete grosse Probleme. Ich habe meine Ärztin kürzlich daraufhin angesprochen und nachdem ich im Internet recherschiert habe, die Bitte geäußert, das Corifeo abzusetzen. Nach ca. 5 Tagen waren die Knöchel und Füße nicht mehr geschwollen, aber die Schmerzen in den Gesäßmuskeln blieben. Daraufhin bat ich sie, auch das Atacad gegen ein anderes Mittel auszutauschen. Nach 10 Tagen besserte sich mein Zustand, ich kann heute, nach 3 Wochen Medik. Wechsel, wieder Treppen steigen und laufen ohne Schmerzen. Es waren also Nebenwirkungen der Medikamente Atacand und Corifeo. Mein Blutdruck spielte zwar bei der Umstellung verrückt, inzwischen hat er sich normalisiert. Warum kommt kein Arzt auf die Idee, dass starke Muskelschmerzen durch Nebenwirkungen eines Medikamentes hervorgerufen werden könnten. Ich bin glücklich, dass es mir wieder gut geht und nach dem Sport, den ich regelmäßig ausübe, auch keine verstärkten Muskelschmerzen mehr habe. Alle Therapien, wie Akupunktur, Schmerztherapie, Physiotherapie, Sport (Fitnessstudio), Gymnastik und Schwimmen haben nichts gebracht, die Schmerzen blieben. 3 Orthopäden habe ich konsultiert ! 5 Jahre sind es geworden, um nun endlich hinter die Ursache zu kommen.

Eingetragen am  als Datensatz 30121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid, Lercanidipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Muskelschmerzen

Ich habe seit langem Fibromyalgie, die aber immer im auszuhaltenden Bereich war. Seit längerer Zeit verschlimmern sich die Muskelschmerzen so sehr, dass ich starke Schmerzmittel nehmen muss. Nun habe ich gelesen, dass in den Beipackzetteln der Medikamente auch Muskelschmerzen genannt werden....

Atacand Plus bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Bluthochdruck; Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck4 Jahre
BisoprololBluthochdruck4 Jahre
AmlodipinBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit langem Fibromyalgie, die aber immer im auszuhaltenden Bereich war.
Seit längerer Zeit verschlimmern sich die Muskelschmerzen so sehr, dass ich starke Schmerzmittel nehmen muss.
Nun habe ich gelesen, dass in den Beipackzetteln der Medikamente auch Muskelschmerzen genannt werden. Nun meine Frage kann es auch daran liegen, denn seit der Einnahme der Bluthochdruckmittel sind die Schmerzen schlimmer geworden. Mein Hausarzt stellt sich ein wenig taub, aber so geht es mit mir nicht weiter.

Eingetragen am  als Datensatz 25053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid, Bisoprolol, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus 16-12,5 für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Sehnenscheidenentzündung, Sehstörungen, Depressionen, Angstzustände

Nach ca 5Tagen Einnahme traten folgende Nebenwirkungen auf: Schmerzen in beiden Hand- gelenken,beide Fußgelenke,am rechten Fuß schmerzhafter Mittelzeh,ebenfalls Schmerzen im Fußgewölbe,Muskelschmerzen in beiden Oberarmen und Schultern,Symtome einer Sehnen- scheidenentzündung in beiden...

Atacand Plus 16-12,5 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand Plus 16-12,5Bluthochdruck10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca 5Tagen Einnahme traten folgende Nebenwirkungen auf: Schmerzen in beiden Hand-
gelenken,beide Fußgelenke,am rechten Fuß schmerzhafter Mittelzeh,ebenfalls Schmerzen
im Fußgewölbe,Muskelschmerzen in beiden Oberarmen und Schultern,Symtome einer Sehnen-
scheidenentzündung in beiden Unterarmen,ein Gefühl von steifen Armen und Händen,
zeitweise unscharfes Sehen ca 2-3 Stunden nach Einnahme,zeitweise Depressionen/Angst-
zustände.Positiv: Potenz und Libido sind nach wie vor vorhanden.
Die Blutdruckeinstellung ist nicht so konstant wie zB. bei Betablocker oder ACE Hemmer.Die Wirkdauer einer Dosis beträgt keine 24 Stunden,sondern ca. 12 Stunden,da
hiernach der Druck wieder ansteigt.

Eingetragen am  als Datensatz 11288
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen

Ich hatte einen erhöhten Bluthochdruck von 160 / 110 in Spitzen von 200 / 130. Nach mehreren Einstellversuchen über Betablocker, ACE Hemmer und andere verschrieb mir der HA Atacand Plus 16 / 12,5. Der Blutdruck normalisierte sich und pendelt sich derzeit bei 130 / 90 ein. Nun kommen nach und...

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte einen erhöhten Bluthochdruck von 160 / 110 in Spitzen von 200 / 130.
Nach mehreren Einstellversuchen über Betablocker, ACE Hemmer und andere verschrieb mir der HA Atacand Plus 16 / 12,5. Der Blutdruck normalisierte sich und pendelt sich derzeit bei 130 / 90 ein.
Nun kommen nach und nach die Nebenwirkungen zum vorscheinen die anfänglich nicht stark oder eben nicht mit dem Medikament in Verbindung zubringen waren. Mehrfach über den Tag verteilt habe ich immer wieder Muskelschmerzen und Gelenkschmerzen haupsächlich der Sehnenansätze im beiden Beinen(Unterschenkel) und beiden Unterarmen ab und an auch in den Schultermuskeln. Ein Gefühl ähnlich einer Sehnenscheidentzündung. Nach weglassen des Medikamentes von 3 Tagen waren die Symptome stark zurückgegangen.
Muss es aber weiternehmen da derzeit keine Medikamentalternative für mich da sind.

Eingetragen am  als Datensatz 12138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verapamil 240 ret für Bluthochdruck, Bluthochdruck, zeitweise Herzrasen mit Schwellungen

Zu1. (Anwendung 2 x 1/2 tägl.): geschwollene Fußknöchel, Einschlafen der Hände nachts Zu 2. (Anwendung 1 x tägl.): keine

Verapamil 240 ret bei Bluthochdruck, zeitweise Herzrasen; Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Verapamil 240 retBluthochdruck, zeitweise Herzrasen3 Monate
Atacand PlusBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zu1. (Anwendung 2 x 1/2 tägl.): geschwollene Fußknöchel, Einschlafen der Hände nachts

Zu 2. (Anwendung 1 x tägl.): keine

Eingetragen am  als Datensatz 22964
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Verapamil, Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus 16/12,5 mg für erh. Blutdruck mit Atembeschwerden, Druckgefühl in der Brust, Reizhusten, Müdigkeit, Schwindel, Muskelschmerzen

Nehme seit ca. 3 Jahren Atacand plus (vorher Seloken ret.) wegen leichter Herzschwäche und leicht erhöhten Blutdruck. Habe Schmerzen im Oberamt und Schulter, sowie gesamten Schulterbereich bis hin zum Brustbein. Luftnot bei leichten Tätigkeiten, Beklemmung, Druck auf der Brust, sowie Reizhusten,...

Atacand Plus 16/12,5 mg bei erh. Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand Plus 16/12,5 mgerh. Blutdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit ca. 3 Jahren Atacand plus (vorher Seloken ret.) wegen leichter Herzschwäche und leicht erhöhten Blutdruck. Habe Schmerzen im Oberamt und Schulter, sowie gesamten Schulterbereich bis hin zum Brustbein. Luftnot bei leichten Tätigkeiten, Beklemmung, Druck auf der Brust, sowie Reizhusten, Müdigkeit und fallweise leichter Schwindel. Auf Grund der Erfahrungsberichte vermute ich

Eingetragen am  als Datensatz 48772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich habe seit 2 Jahren Atacandplus als medikament gegen meinen Bluthochdruck, es ist wie ein Wunder, keine Nebenwirkungen, volle Leistungsfähigkeit, natürlich entsprechend des Krankheitsbildes. Von 2003 bis 2010 hatte ich die üblich verschriebenen Medikamente, die soviel Nebenwirkungen hatten,...

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 2 Jahren Atacandplus als medikament gegen meinen Bluthochdruck, es ist wie ein Wunder, keine Nebenwirkungen, volle Leistungsfähigkeit, natürlich entsprechend des Krankheitsbildes.
Von 2003 bis 2010 hatte ich die üblich verschriebenen Medikamente, die soviel Nebenwirkungen hatten, dass daraus noch andere Organe geschädigt wurden.Mit dem Preis kann sich die Leistung sehen lassen, zwar teuer für Krankenkasse, aber billiger, da keine späteren teuren zusätzlichen Behandlungen wegen nichtreparaplen verursachten bleibenden körperlichen Schäden, wie Astma, Nierenschäden, chron. reizhusten usw.
Hoffen wir, dass dies die krankenkassen auch so sehen.

Eingetragen am  als Datensatz 38951
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit Erektionsprobleme

Das Medikament hat meinen Bluthochdruck schnell gesenkt. Es ist absolut verträglich und hat bis auf eine Ausnahme bei mir keine Nebenwirkung. Die Ausnahme betrifft die Qualität meiner Erektion. Der Bursche richtet sich zwar schnell auf, zeigt aber leider keine Steherqualitäten mehr. Dieses...

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat meinen Bluthochdruck schnell gesenkt. Es ist absolut verträglich und hat bis auf eine Ausnahme bei mir keine Nebenwirkung. Die Ausnahme betrifft die Qualität meiner Erektion. Der Bursche richtet sich zwar schnell auf, zeigt aber leider keine Steherqualitäten mehr. Dieses Problem war mir bis dato völlig unbekannt. Und auch jetzt nach zwei jahren regelmäßiger Einnahme hat sich das Problem nicht gebessert. Offenbar ist der HTC Bestandteil Auslöser des Übels. Ich werde jedenfalls meinen Arzt um eine Alternative interviewen.

Eingetragen am  als Datensatz 24990
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Ich nehme Atacand seit bald einem Jahr. Ich nahm vorher Blopress. Ich habe seit einigen Monaten Gelenkschmerzen (ertäglich aber mühsam), manchmal auch Muskelschmerzen, was ich vorher nicht kannte. Die Gelenkschmerzen in den Händen z.B. mindern sich am Morgen während meinem Fitness Besuch. Bei...

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Atacand seit bald einem Jahr. Ich nahm vorher Blopress. Ich habe seit einigen Monaten Gelenkschmerzen (ertäglich aber mühsam), manchmal auch Muskelschmerzen, was ich vorher nicht kannte. Die Gelenkschmerzen in den Händen z.B. mindern sich am Morgen während meinem Fitness Besuch. Bei meinem nächsten Arzt-Termin (ende Januar) werde ich meinen Arzt orientieren. Ich möchte wieder zurück zu Blopress.

Eingetragen am  als Datensatz 50274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor für Herzinfarkt, Herzinfarkt, Herzinfarkt, Herzinfarkt, Herzinfarkt, Herzinfarkt mit Atemnot, Reizhusten

Habe das Gefühl, dass ich nach der Einnahme von concor bzw. durch wechselwirkungen Atemnot bzw. Atembeschwerden habe. Dazu kommt das Gefühl an einer Bronchitis mit Reizhusten zu leiden. Nach der Reduzierung der Dosis von 10 mg tgl. auf 5 mg täglich hat es sich bestätigt, dass die...

Concor bei Herzinfarkt; ASS bei Herzinfarkt; Simvastatin bei Herzinfarkt; Efient bei Herzinfarkt; Atacand Plus bei Herzinfarkt; Ibravidin bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ConcorHerzinfarkt10 Tage
ASSHerzinfarkt220 Tage
SimvastatinHerzinfarkt10 Tage
EfientHerzinfarkt220 Tage
Atacand PlusHerzinfarkt60 Tage
IbravidinHerzinfarkt30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Gefühl, dass ich nach der Einnahme von concor bzw. durch wechselwirkungen Atemnot bzw. Atembeschwerden habe. Dazu kommt das Gefühl an einer Bronchitis mit Reizhusten zu leiden. Nach der Reduzierung der Dosis von 10 mg tgl. auf 5 mg täglich hat es sich bestätigt, dass die Atmungsbeschwerden wohl durch Concor verursacht werden.
Nach 14 Tagen wurde auf Nebilet gewechselt 2,5 mg tgl. Die Atembeschwerden haben sich um 50 % reduziert , sind jedoch noch vorhanden. Dafür bemerke ich "schwere Beine" , ab und an schwitzen und das Gefühl "nervös" zu sein. Dann Wechsel zu Carvedilol - die Asthmabeschwerden wurden wieder schlimmer. Daraufhin erfolgte ein Wechsel zu Ibravidin. Insoweit wurden die Atembeschwerden besser, jedoch das Gefühl von innerer Unruhe und Nervosität waren bemerkbar. Auch die Lichtblitze bei denen Ibravidin berichtet wird habe ich vor allem des Nachts.

Nachdem Simvastatin abgesetzt wurde besserten sich der ständige Reizhusten. Nachdem die Atembeschwerden teilweise anhielten setzte ich Atacand ab. Daraufhin besserte sich der Reizhusten ein wenig. Nach einigen Tagen begann ich Atacand wieder zu versuchen - die Folge war wiederum dass sich Reizhusten einstellte und die Atembeschwerden subjektiv stärker wurden. Insoweit verursachte bei mir definitiv atacandplus Husten und Bronchialbeschwerden.

Nachdem die Atembeschwerden (Luftnot;Lungen- und Bronchialschmerzen) nicht besser wurden, hat der Arzt vom zwischenzeitlich erhaltenen Nebivolol (Nebilet) wieder auf Ivabridim gewechselt. Nun gelingt es mir leichter zu Atmen und auch durchzuatmen. Leider ist nun auch der wohl etwas "dämpfende" Effekt vom Betablocker weg und die Lungen- und Bronchialschmerzen sind stärker ausgeprägt. Der ständige Hustenreiz verführt zum Husten - dies verschlimmert jedoch die Beschwerden enorm.

Eingetragen am  als Datensatz 41523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Acetylsalicylsäure, Simvastatin, Prasugrel, Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit Schwindel, Magenbrennen

Strahl beim Urinieren (um einiges schwächer). Schwindelgefühl ab und zu. Magenbrennen täglich. Halbzeitwert nach 8 Std nicht ideal. Preis extrem hoch im Vergleich.

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Strahl beim Urinieren (um einiges schwächer). Schwindelgefühl ab und zu. Magenbrennen täglich. Halbzeitwert nach 8 Std nicht ideal. Preis extrem hoch im Vergleich.

Eingetragen am  als Datensatz 49544
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89.
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit Potenzstörungen, Rückenschmerzen, Restless-Legs-Syndrom

Potenzstörungen Rückenschmerzen Rheumatische schmerzen Unruhige Beinen Syndrom seit 4 Jahre. Ich weiß nicht ob es einen zusammenhang had mit Atacand +?

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Potenzstörungen
Rückenschmerzen
Rheumatische schmerzen
Unruhige Beinen Syndrom seit 4 Jahre. Ich weiß nicht ob es einen zusammenhang had mit Atacand +?

Eingetragen am  als Datensatz 46788
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Hoher Puls mit Beinschmerzen, Gewichtszunahme

Schmerzen im Oberschenkel, kein Treppensteigen mehr möglich, nur noch Fahrstuhl, kein Sport mehr möglich, Oberschenkel schwellen an, Gewichtszunahme

Atacand Plus bei Hoher Puls

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusHoher Puls3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen im Oberschenkel, kein Treppensteigen mehr möglich, nur noch Fahrstuhl, kein Sport mehr möglich, Oberschenkel schwellen an, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 44815
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Zur Senkung des Blutdruckes nehme ich regelmäßig eine viertel Tab. Abends. Mein Blutdruck, den ich regelmäßig messe, hat sich damit auf einen Durchschnittswert <= 140 eingependelt. Das Medikament ist für mich absolut verträglich. Die Kosten dieses Medikamentes halte ich für zu hoch.

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zur Senkung des Blutdruckes nehme ich regelmäßig eine viertel Tab. Abends.
Mein Blutdruck, den ich regelmäßig messe, hat sich damit auf einen Durchschnittswert <= 140 eingependelt. Das Medikament ist für mich absolut verträglich. Die Kosten dieses Medikamentes halte ich für zu hoch.

Eingetragen am  als Datensatz 40078
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit Muskelbeschwerden, Achillessehnenentzündung

Unterschenkelbeschwerden, Achillessehnenentzündung (rechtes Bein), Durchblutungsstörungen Füße. (Möglicherweise durch langjährige Einnahme von Atacand Plus - 1mal täglich 16mg - verursacht?)

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unterschenkelbeschwerden, Achillessehnenentzündung (rechtes Bein), Durchblutungsstörungen Füße.
(Möglicherweise durch langjährige Einnahme von Atacand Plus - 1mal täglich 16mg - verursacht?)

Eingetragen am  als Datensatz 35962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1933 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen mit keine Nebenwirkungen

Das Resultat ist nicht ausreichend gut

Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen; Atacand Plus bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzrhythmusstörungen2 Jahre
Atacand PlusBluthochdruck3 Jahre
BisoprololBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Resultat ist nicht ausreichend gut

Eingetragen am  als Datensatz 53130
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 48641
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand plus 16 für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

Atacand plus 16 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand plus 16Bluthochdruck10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 37664
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich habe keine Nebenwirkungen

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 37229
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

keine NW, schneller Wirkungseintritt

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine NW, schneller Wirkungseintritt

Eingetragen am  als Datensatz 35959
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

geht mit viel besser

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

geht mit viel besser

Eingetragen am  als Datensatz 34916
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Habe keine Nebenwirkungen. Blutdruck ist fast wieder Normal.

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe keine Nebenwirkungen. Blutdruck ist fast wieder Normal.

Eingetragen am  als Datensatz 34723
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lansobene für Schilddrüsenunterfunktion, Bluthochdruck, Reflux mit Müdigkeit, Gewichtszunahme

Seit Lansobene und Atacand plus-Einnahme ist erhöhte Müdigkeit und Gewichtszunahme feststellbar.

Lansobene bei Reflux; Atacand Plus bei Bluthochdruck; Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LansobeneReflux6 Jahre
Atacand PlusBluthochdruck4 Jahre
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Lansobene und Atacand plus-Einnahme ist erhöhte Müdigkeit und Gewichtszunahme feststellbar.

Eingetragen am  als Datensatz 32882
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lansoprazol, Candesartan, Hydrochlorothiazid, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II, Bluthochdruck, Diabetes mellitus Typ II mit Kopfschmerzen, Schwindel

Kopfschmerzen, Schwindel Gefühl

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II; Atacand Plus bei Bluthochdruck; Repaglinid-ratiopharm bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II3 Tage
Atacand PlusBluthochdruck1 Tage
Repaglinid-ratiopharmDiabetes mellitus Typ II3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Schwindel Gefühl

Eingetragen am  als Datensatz 26540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin, Candesartan, Hydrochlorothiazid, Repaglinid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Nach verschiedenen anderen Medikamenten zur Blutdrucksenkung ist Atacand plus, dass Medikament bei dem nach der Einnahme keine Nebenwirkungen auftraten.

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach verschiedenen anderen Medikamenten zur Blutdrucksenkung ist Atacand plus, dass Medikament bei dem nach der Einnahme keine Nebenwirkungen auftraten.

Eingetragen am  als Datensatz 22408
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Muskelschmerzen mit Schmerzen der Beine

Ich hatte seit 2008 einen erhöten Blutdruck und wurde zunächst mit dem Medikament Concor 10 behandelt.Danach habe ich hautausschlag am ganzen Körper bekommen und mußte Stationär in einer Klinik behandelt werden.( 2 mal in kurzer Zeit ).Ich habe dann das Medikament abgesetzt.Im Januar 2009 bekam...

Atacand Plus bei Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusMuskelschmerzen150 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte seit 2008 einen erhöten Blutdruck und wurde zunächst mit dem Medikament Concor 10 behandelt.Danach habe ich hautausschlag am ganzen Körper bekommen und mußte Stationär in einer Klinik behandelt werden.( 2 mal in kurzer Zeit ).Ich habe dann das Medikament abgesetzt.Im Januar 2009 bekam ich einen Herzinfarkt und wurde dann mit Atacand 16 Plus behandelt. Seit dem habe ich fürchterliche Schmerzen in den Unterschenkeln. Aber nur beim Treppensteigen oder wenn ich schon leichte Steigungen gehe.Da ich ein Wanderfreund bin ist mir dieses versagt.Ich habe nun auf eigene Verantwortung seit 4 Tagen Atacand 16 Plus nicht mehr eingenommen und ich merke jetzt schon, das die Schmerzen nachlassen.Leider bin ich jetzt auf der Suche nach einer Alternative denn mein Blutdruck ist nicht im Normbereich.

Eingetragen am  als Datensatz 20214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Adacant plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

habe die zugeteilte dosierung geteilt, das heisst am morgen 1/2 tablette und am abend die andere hälfte. .....und siehe da ich vertrage die dosis jetzt sehr gut! vorher bei einnahme der ganze am morgen sehr viele nebenwirkungen. so läst sichs leben mit der einnahme!

Adacant plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Adacant plusBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe die zugeteilte dosierung geteilt, das heisst am morgen 1/2 tablette und am abend die andere hälfte.
.....und siehe da ich vertrage die dosis jetzt sehr gut!
vorher bei einnahme der ganze am morgen sehr viele nebenwirkungen.
so läst sichs leben mit der einnahme!

Eingetragen am  als Datensatz 15366
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirena für Bluthochdruck, Empfängnisverhütung mit keine Nebenwirkungen

Ich bin 45 Jahre, habe seit ca 6 Jahren die Mirena, die ich eigentlich sehr gut vertrage. Ausbleiben der Regel empfinde ich als angenehm. Die Nebenwirkungen die hier beschrieben werden, habe ich auch, jedoch habe ich sie nie in Verbindung mit der Mirena gebracht. Das ist sehr interessant. Mein...

Mirena bei Empfängnisverhütung; Atacant plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung6 Jahre
Atacant plusBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 45 Jahre, habe seit ca 6 Jahren die Mirena, die ich eigentlich sehr gut vertrage. Ausbleiben der Regel empfinde ich als angenehm. Die Nebenwirkungen die hier beschrieben werden, habe ich auch, jedoch habe ich sie nie in Verbindung mit der Mirena gebracht. Das ist sehr interessant. Mein Hauptanliegen ist, dass man bei mir 5 Adenome in der Leber festgestellt hat. Die Ursache dafür wird in Hormonen, speziell der Pille gesehen. Diese habe ich vor der Mirena ca. 10 Jahre genommen. Die Adenome habe ich entfernen lassen. Wie sich herausstellte, waren es FNH´s. Diese werden durch Hormone gebildet, hauptsächlich durch die Östrogene in der Pille. Hat Jemand Erfahrung, ob die Mirena auch dafür verantwortlich ist? Meine Frauenärztin sagt nei, da sie nur lokal wirkt. Mein Internist sagt raus damit. Wie soll ich mich entscheiden? Hat mein hoher Blutdruck etwas mit den Verhütungsmitteln zu tun?

Eingetragen am  als Datensatz 14338
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand plus16-12,5 mg für Bluthochdruck mit Haarausfall

ja ich nehme diese Tbl seid ca. 1/2 Jahr, ich habe weniger Nebenwirkungen festgestellt, als bei anderen Medikamenten, nur das ich vermehrten Haarausfall habe, welchen man evtl. darauf schieben kann. Aber ich habe auch das Gefühl, bzw. auch den Nachweis durch Messungen, das diese Tbl. nicht für...

Atacand plus16-12,5 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand plus16-12,5 mgBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ja ich nehme diese Tbl seid ca. 1/2 Jahr, ich habe weniger Nebenwirkungen festgestellt, als bei anderen Medikamenten, nur das ich vermehrten Haarausfall habe, welchen man evtl. darauf schieben kann. Aber ich habe auch das Gefühl, bzw. auch den Nachweis durch Messungen, das diese Tbl. nicht für 24 h reicht. Morgens brauche ich berufsbedingt eine höhere Dosis, und abends ist der Blutdruck wieder hoch.Manchmal ist der Wert morgens 138/86 , dann traue ich mich nicht eine ganze Tbl zu nehmen, obwohl der Blutdruck im Büro warscheinlci direkt steigt. dann nehme ich ne halbe und späten Nachmittag die andere Hälfte. Wenn der Wert morgens schon 149/98 oder 155/105 ist nehme ich gleich die ganze, aber er ist dann abends trotzdem nicht optimal. Ich denke aber, das ich ne andere Einnahme brauche wie z.B. ein andere bewerterin beschrieben hat. Morgens halt so..... und abends noch mal eine etwas andere atavand so....., weiß ich nicht aus dem Kopf genau.Aber ich bin noch in der Enstellungsphase, welche sich wieder einmal solange hinzieht, das ich seid längerem noch nicht einmal ein Belastungs EKG machen darf.

Eingetragen am  als Datensatz 13455
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Atacand Plus für Urticaria, Bluthochdruck mit Juckreiz

Durch die Einnahme von Atacand habe ich eine ausgeprägte Utecaria (Nesselsucht) bekommen, die mit Ebastel behandelt wird.Ohne diese Tabletten würde ich mich total zerkratzen am ganzen Körper.

Atacand Plus bei Bluthochdruck; Ebastel bei Urticaria

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck4 Jahre
EbastelUrticaria4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Einnahme von Atacand habe ich eine ausgeprägte Utecaria (Nesselsucht) bekommen, die mit Ebastel behandelt wird.Ohne diese Tabletten würde ich mich total
zerkratzen am ganzen Körper.

Eingetragen am  als Datensatz 12626
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid, Ebastin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Atacand Plus

Atacand Plus wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Bisoprolol, Amlodipin, Beloc-Zok, Simvastatin, Efient

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 57 Benutzer zu Atacand Plus

Graphische Auswertung zu Atacand Plus

Graph: Altersverteilung bei Atacand Plus nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Atacand Plus nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Atacand Plus
[]