Aurorix

Das Medikament Aurorix wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aurorixwurde bisher von 71 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Aurorix traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (19/70)
27%
Kopfschmerzen (11/70)
16%
Schwindel (11/70)
16%
Unruhe (9/70)
13%
Müdigkeit (7/70)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 66 Nebenwirkungen bei Aurorix

Aurorix wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Depression55%(37 Bew.)
Sozialphobie12%(6 Bew.)
Antriebsstörungen8%(5 Bew.)
Abgeschlagenheit3%(1 Bew.)
Schlafstörungen3%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 17 Krankheiten behandelt mit Aurorix

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Aurorix

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Moclobemid100% (5 Bew.)

Wir haben 70 Patienten Berichte zu Aurorix.

Prozentualer Anteil 57%43%
Durchschnittliche Größe in cm166181
Durchschnittliches Gewicht in kg7291
Durchschnittliches Alter in Jahren4443
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,9627,40

In Aurorix kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Moclobemid

Fragen zu Aurorix

alle Fragen zu Aurorix

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Moclobemid für Schwere Depression mit Kopfschmerzen

Das Medikament hat mich aus meiner schwersten Depression (suizidal) rausgeholt. Nach vielfachem rumprobieren mit anderen Antidepressiva, für mich die Erlösung. Das erste Medikament, dass ich bis auf leichte Kopfschmerzen gut vertrage. Ssri- medis waren bei mir nebenwirkungstechnisch ein graus....

Moclobemid bei Schwere Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidSchwere Depression4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat mich aus meiner schwersten Depression (suizidal) rausgeholt. Nach vielfachem rumprobieren mit anderen Antidepressiva, für mich die Erlösung. Das erste Medikament, dass ich bis auf leichte Kopfschmerzen gut vertrage. Ssri- medis waren bei mir nebenwirkungstechnisch ein graus. Ich bin sehr erleichtert und froh, dass ich mein Medikament gefunden habe!!!

Eingetragen am  als Datensatz 63876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression, Angststörungen mit Kopfschmerzen, Schwindel, Einschlafstörungen

Nachdem ich im vergangenen Jahr sehr schlechte Erfahrungen mit Mirtazapin und seinen starken Nebenwirkungen gemacht habe, war das Einlassen auf Moclobemid sehr schwer. Aber in dem Moment gab es für mich die Entscheidung, entweder so nicht weiter leben zu können, oder nochmal einem Medi eine...

Moclobemid bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression, Angststörungen40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich im vergangenen Jahr sehr schlechte Erfahrungen mit Mirtazapin und seinen starken Nebenwirkungen gemacht habe, war das Einlassen auf Moclobemid sehr schwer. Aber in dem Moment gab es für mich die Entscheidung, entweder so nicht weiter leben zu können, oder nochmal einem Medi eine Chance zu geben! Ich nehme es jetzt seit fünf Wochen, habe es sehr langsam eingeschlichen und bin jetzt bei 150mg morgens und 150mg mittags. Bei jeder Erhöhung reagiere ich mit Kopfschmerzen und Schwindel, was nach zwei Tagen meist weg ist! Ansonsten bin ich nahezu beschwerde- und nebenwirkungsfrei. Was sich bei mir auf jeden Fall extrem verzögert ist die Einschlafphase, die dauert ein bis zwei Stunden. Das ist für mich aber zu tolerieren, weil die positivern Aspekte, die ich durch die Einnahme spüre, weitaus höher sind. Mein Antrieb und meine Lebenslust sind wieder da, Angstreaktionen sind viel geringer, Panik gar nicht mehr da. Ich habe mehr Ausdauer und bin wieder fähig Sport zu treiben, ohne Angst, danach restlos im Eimer zu sein. Ich fühle mich im gesamten stabiler, weniger benommen und unruhig und traue mir mehr zu. Beachtet werden muss trotz dieser tollen Unterstützung, dass es weiter ein harter Weg ist, an sich zu arbeiten. Denn die ursächlichen Probleme sind ja weiterhin da und rufen nach Aufarbeitung!

Eingetragen am  als Datensatz 25183
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Schizoaffektive Störung mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit mehr als 12 Jahren das Medikament Aurorix 300mg 2x täglich und bin damit sehr zufrieden. Habe davor zahlreiche andere Medikamente erfolglos eingenommen - mit zum Teil schweren Nebenwirkungen. Seit ich Aurorix nehme, sind meine Angstsymptome verschwunden und ich kann ein...

Aurorix bei Schizoaffektive Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixSchizoaffektive Störung12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit mehr als 12 Jahren das Medikament Aurorix 300mg 2x täglich und bin damit sehr zufrieden. Habe davor zahlreiche andere Medikamente erfolglos eingenommen - mit zum Teil schweren Nebenwirkungen. Seit ich Aurorix nehme, sind meine Angstsymptome verschwunden und ich kann ein beschwerdefreies Leben führen. Bei mir sind keine Nebenwirkungen und auch keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten aufgetreten. Ich kann es bei Angsterkrankungen sehr empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 62926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression, Angststörungen, Sozialphobie mit Herzrasen, Bluthochdruck, Nasenbluten, Atembeschwerden

Diesmal versuchten mein Psychiater und ich mit einem reversiblen MAO-Hemmer. Was das genau ist könnt ihr leicht googlen, aber ich bin sicher ich seit mittlerweile selbst Experten zum Thema Psychopharmaka. Wie üblich, kam auch bei mir der MAO-Hemmer Moclobemid erst zum Einsatz als die...

Moclobemid bei Depression, Angststörungen, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression, Angststörungen, Sozialphobie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diesmal versuchten mein Psychiater und ich mit einem reversiblen MAO-Hemmer. Was das genau ist könnt ihr leicht googlen, aber ich bin sicher ich seit mittlerweile selbst Experten zum Thema Psychopharmaka.

Wie üblich, kam auch bei mir der MAO-Hemmer Moclobemid erst zum Einsatz als die Monotherapie mit SSRIs und Trizyklischen Antidepressiva keinen Erfolg erzielt hat.

Positive Wirkung: sehr sehr starke Antriebssteigerung, Konzentrationsfähigkeit gut verbessert

Nebenwirkungen: Herzrasen, Blutdruckerhöhung und in Verbindung damit auftretende Nebenerscheinungen, wie Schweratmigkeit, Nasenbluten.

Weil ich bereits unter behandlungsbedürftiges Blutdruck- & Herzrythmusstörungen leide, muss ich es schon nach kurzer Zeit wieder absetzen.

Für Leute mit starker Antriebslosigkeit und ohne Herzprobleme aber sicher einen Versuch wert!

Eingetragen am  als Datensatz 42441
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):180
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Wegen des Verdachts auf atypische Depression wurde mir Moclobemid verschrieben. Es ist das erste AD, das bei mir angeschlagen hat. Normalisierung der Stimmung nach 12 Tagen, Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit nach 14 Tagen, mittlerweile liegt auch eine Normalisierung des Schlafbedarfs auf 8...

Moclobemid bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepressionen20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen des Verdachts auf atypische Depression wurde mir Moclobemid verschrieben. Es ist das erste AD, das bei mir angeschlagen hat. Normalisierung der Stimmung nach 12 Tagen, Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit nach 14 Tagen, mittlerweile liegt auch eine Normalisierung des Schlafbedarfs auf 8 Stunden am Tag vor (zuvor: 10-20h/d). Preis-Leistungsverhältnis ist natürlich aus den Fingern gesogen, da ich weder den Preis von Moclobemid, noch den der Konkurrenz kenne. Der Preis eines Medikamentenverzichts wäre dagegen ein verbautes Leben gewesen.

Eingetragen am  als Datensatz 40580
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Cluster-Kopfschmerz, Depression, soziale Phobie mit keine Nebenwirkungen

keine nebenwirkungen

Aurorix bei Depression, soziale Phobie; Verapamil bei Cluster-Kopfschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression, soziale Phobie3 Jahre
VerapamilCluster-Kopfschmerz3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 18601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid, Verapamil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depressionen, Angst, burn out syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme nach langen Auspropieren nun seit fast 2 Monaten Moclobemid und bin so superglücklich, dass ich es habe. Super Wirkung - stimmungsaufhellend, aktivierend, angstlösend und dabei keine Nebenwirkung, doch eine - schlafe sehr spät ein. Die meisten AD´s haben mich entweder dick gemacht...

Moclobemid bei Depressionen, Angst, burn out syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepressionen, Angst, burn out syndrom52 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nach langen Auspropieren nun seit fast 2 Monaten Moclobemid und bin so superglücklich, dass ich es habe.
Super Wirkung - stimmungsaufhellend, aktivierend, angstlösend und dabei keine Nebenwirkung, doch eine - schlafe sehr spät ein.
Die meisten AD´s haben mich entweder dick gemacht oder haben zu sexuellen Funktionsstörungen geführt.
Ich bin so froh, dass dies bei Moclobemid nicht der fall ist.

Eingetragen am  als Datensatz 15303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depressionen, Angststörungen, Depressionen, Angststörungen mit Herzbeschwerden, Blutdruckanstieg, Herzklopfen

Hatte schon trizyklische AD und SSRI durch, bevor ich Aurorix/Moclobemid bekam. Es war zuerst eine Erlösung für mich - die Depressionen gingen weg, die chronische Angst war fast weg. Endlich konnte ich wieder am Leben teilnehmen und Freude entwickeln. Doch leider ließ die Wirkung, auch durch...

Aurorix bei Depressionen, Angststörungen; Moclobemid bei Depressionen, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepressionen, Angststörungen5 Jahre
MoclobemidDepressionen, Angststörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte schon trizyklische AD und SSRI durch, bevor ich Aurorix/Moclobemid bekam. Es war zuerst eine Erlösung für mich - die Depressionen gingen weg, die chronische Angst war fast weg. Endlich konnte ich wieder am Leben teilnehmen und Freude entwickeln. Doch leider ließ die Wirkung, auch durch auftretende persönliche Probleme, nach. Dennoch nahm ich die Tabletten weiter, weil ich dadurch wenigstens nicht mehr in eine "große Depression" (major depression) fiel.
Als Nebenwirkung hatte ich von Anfang an Herzprobleme. Etwa eine Stunde nach Einnahme bekam ich "Herzklopfen" und einen erhöhten Blutdruck. Außerdem wurde mir kurz nach der Einnahme immer Übel, was ich auch durch Magenmittel nicht in den Griff bekam. Wenn ich die Abendmedikation zu spät nahm, hatte ich dann Einschlafprobleme. Aufpassen musste ich sehr mit den Wechselwirkungen mit Asthma- und Erkältungsmedikamenten, denn die darf man nicht gleichzeitig mit MAO-Hemmern nehmen.
Nach 5 Jahren ließ die Wirkung im Grunde komplett nach, so dass ich umgestellt werden musste.

Eingetragen am  als Datensatz 32150
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression, Depression mit Absetzerscheinungen

Ich nehme 1x morgens eine Tablette Moclobemid 150 mg das seit 2 Jahren und kann nur sagen das mein Antrieb sich so gut verbessert hat das mir das Leben wieder spass macht. Ich erhole mich viel schneller von irgend welche Unannehmlichkeiten eben wie bei gesunden Menschen, die nicht an Depressionen...

Moclobemid bei Depression; valdoxan bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression2 Jahre
valdoxanDepression1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme 1x morgens eine Tablette Moclobemid 150 mg das seit 2 Jahren und kann nur sagen das mein Antrieb sich so gut verbessert hat das mir das Leben wieder spass macht. Ich erhole mich viel schneller von irgend welche Unannehmlichkeiten eben wie bei gesunden Menschen, die nicht an Depressionen leiden. Ich war früher ohne Medi. zu nichts zu gebrauchen alles viel mir sehr schwer und nichts konnte mich so richtig erfreuen, meine Grundstimmung war immer gleimäßig tief, das ist mit den Tabletten anders, heute freue ich mich auch über Kleinigkeiten. Gleichzeitig zu den Tabletten, habe ich auch eine Psychotherapie gemacht.

Nur eine kleine Sache stört mich und das sind die Kopfschmerzen die im laufe der Zeit immer häufiger auftraten und ich eine Pause machte um zu sehen ob die Kopfschmerzen nur von den Tabletten waren und ich bin mir heut noch nicht sicher ob sie nur davon kommen oder vom Nacken, oder auch eine andere Ursache haben. Denn ich habe auch Kopfschmerzen wenn ich mal eine Pause mache (bisher die 2. Pause) aber eben nicht so doll.

In der Pauseneinahme von Moclobemid merke ich das meine Grundstimmung wieder langsam absackt denn Moclobemid schleicht sich sehr langsam aus, so etwa 3 Wochen, dann lässt die Wirkung nach und ich quäle mich wieder dem Tag etwas gutes ab zugewinnen also fange ich wieder mit den Tabletten an. Ansonsten habe ich keine weiteren Nebenwirkungen. Was ich noch sagen wollte weil diese MAO-Hemmer so verteufelt werden. Ich habe schon mehrmals Nakosen bekommen (wegen anfallene OP's) und Moclobemid wahr sehr gut verträglich mit der Narkose. Aber wichtig ist es dem Anästhesist zu sagen das man Moclobemid nimmt. Meine Leberwerte sind auch alle in Ordnung und ich habe auch keinen erhöten Blutdruck der eh schon immer niedrig war. Mein Sexualleben wird durch Moclobemit nicht beeinflußt, eher noch besser weil ich nicht so Depressiv bin. Essen kann ich auch alles, nur Alkohol ist tabu.

Ich habe auch schon andere Antdepessiva genommen, ich glaube aus dem Bereich der SSRi, aber die haben mich entweder so müde gemacht das ich hätte nur schlafen können und ich "nicht von dieser Welt" war oder mich so hibblich gemacht und schweißtreibend waren das ich sie nicht weiter nahm und gegen Depressionen haben sie auch nicht geholfen.

Ich habe auch Valdoxan bekommen, vor kurzem, weil ich eine 2. Pause von Moclobemid machen wollte, wegen der Kopfschmerzen. Und ich habe Valdoxan nur einmal Abends genommen und fühlte mich den nächsten Tag schläfrig und deshalb auch schlecht gelaunt an diesem Tag, ich habe mich kurzerhand gegen sie entschieden weil ich mich nicht schlaff durch den Tag quälen wollte, das hatte ich früher ohne Antidepressiva auch. Leider gibt es von Valdoxan keine Langzeitstudien über Jahre weil sie so neu auf dem Markt ist, das ist mir zu unsicher.
Ich werde weiter Moclobemid nehmen, da weiß ich das es mir gut geht und ich werde demnächst abschecken lassen warum die Kopfschmerzen sich häufen.

Eingetragen am  als Datensatz 34057
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid, Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für AD(H)S im Erwachsenenalter, Schwere Depression (mit psychotischen Symptomen) mit Medikamentenwechselwirkungen, Antriebssteigerung, Schlafstörungen

Nach einigen erfolglosen Versuchen, die schwere rezidivierende Depression (mit psychotischen Symptomen) zu behandeln, u.a. mit Citalopram, Cipralex, Sertralin, Solvex, Mirtazapin, und dazu auch Neuroleptika (Zyprexa, Seroquel, Zeldox), habe ich den Arzt gewechselt und die neue Psychiaterin hat...

Moclobemid bei Schwere Depression (mit psychotischen Symptomen); Methylphenidat bei AD(H)S im Erwachsenenalter

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidSchwere Depression (mit psychotischen Symptomen)3 Monate
MethylphenidatAD(H)S im Erwachsenenalter2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einigen erfolglosen Versuchen, die schwere rezidivierende Depression (mit psychotischen Symptomen) zu behandeln, u.a. mit Citalopram, Cipralex, Sertralin, Solvex, Mirtazapin, und dazu auch Neuroleptika (Zyprexa, Seroquel, Zeldox), habe ich den Arzt gewechselt und die neue Psychiaterin hat mir Moclobemid empfohlen, in Kombination mit einer geringen Dosierung Methylphenidat (für ADHS-Syndrom im Erwachsenenalter). Nach langer Zeit, nach 2 Suizidversuchen und einer schweren affektiven Psychose kam mit Moclobemid die Erlösung. Selbst ohne Methylphenidat fühle ich mich wie ein neuer Mensch.

Meine Psychiaterin hat mir gesagt, das Medikament werde trotz der vielversprechenden Wirkung eher selten verordnet, da es sehr viele Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten gibt (auch rezeptfreie), sodass man diesbezüglich aufpassen muss. Am Anfang hatte ich wegen der Antriebssteigerung Schlafstörungen, was aber mit der Zeit verschwand. Ich habe dem Moclobemid viel zu verdanken; bei therapieresistenten Depressionen sehr zu empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 28852
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient, Medizinstudentin
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Schlafstörungen, Depression mit Sehstörungen, Schlafstörungen, Libidoverlust

Moclobemid führt als Nebenwirkung leichte, den Alltag nicht einschränke Sehstörungen, leichte, den Alltag nicht einschränke Sehstörungen, Schlafstörungen. Da in diesem Fall nach dem vorherigen Absetzen von Venlafaxin (führte auf Dauer zu Serotonin-Syndrom) die Wirkung von Moclobemid nicht zu gut...

Moclobemid bei Depression; Promethazin-neuraxpharm bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression6 Wochen
Promethazin-neuraxpharmSchlafstörungen7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Moclobemid führt als Nebenwirkung leichte, den Alltag nicht einschränke Sehstörungen, leichte, den Alltag nicht einschränke Sehstörungen, Schlafstörungen. Da in diesem Fall nach dem vorherigen Absetzen von Venlafaxin (führte auf Dauer zu Serotonin-Syndrom) die Wirkung von Moclobemid nicht zu gut sein durfte, d. h. auf Dauer nicht wieder zuviel Serotonin im Gehirn verbleibt, wäre 200 mg statt 300 mg ideal. Gegenüber vielen nicht verträglichen SSRI erwies sich Moclobemid als erheblich wirksamer.

Promethazin-neuraxpharm 25 mg wurde zur Behebung der Schlafstörungen eingenommen und behob diese bestens.
Als Nebenwirkungen von Promethazin-neuraxpharm treten Appetenzverlust (Lust auf Sex) sowie vorzeitiger Samenerguss auf. Da bei Depression die noch verbleibende Sexualität eine der sehr wenigen Quellen der Stabilisierung der Krankheit auf natürlichem Wege darstellt, so sind ganz besonders damit verbundene Einschränkungen Depressive nachteilig.

Eingetragen am  als Datensatz 35720
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid, Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ritalin (Methylphenidat, Hexal) für Antriebslosigkeit, ADHS mit Unruhe, Müdigkeit

Das Methylphenidat vertrage ich sehr gut, allerdings werde ich unruhig durch das Medikament, ich verspüre eine innere Unruhe, allerdings verändert sich nachgewiesenermaßen der Pulsschlag nicht. Zum ADHS, die Diagnose ist nicht eindeutig, aber gerechtfertigt, es handelt sich in erster Linie um die...

Ritalin (Methylphenidat, Hexal) bei ADHS; Moclobemid bei Antriebslosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ritalin (Methylphenidat, Hexal)ADHS8 Tage
MoclobemidAntriebslosigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Methylphenidat vertrage ich sehr gut, allerdings werde ich unruhig durch das Medikament, ich verspüre eine innere Unruhe, allerdings verändert sich nachgewiesenermaßen der Pulsschlag nicht. Zum ADHS, die Diagnose ist nicht eindeutig, aber gerechtfertigt, es handelt sich in erster Linie um die Form mit Hypoaktivität, Ängste, Selbstunsicherheit, Antriebsstörungen, fehlendes Zeitgefühl, Unruhe (Knirschen mit den Zähnen, Hibbeln, fehlende Stresstoleranz, Stimmungsschwankungen sind durch 4 Psychotherapien in den vergangenen Jahren nicht wirksam genug behandelt worden und belasten nach wie vor insbesondere das Arbeitsleben und die soziale Interaktion.
Moclobemid habe ich bekommen wegen Antriebsstörungen, allerdings schreibe ich diesem Medikament die Unruhezustände zu. Moclobemid soll bei Unruhe eigentlich nicht verschrieben werden, verzögert aber den Abbau von Methylphenidat (retardierender Effekt).
Nebenwirkungen:
Ritalin bei der Einnahme keine, bei Beendigung der Wirkung große Müdigkeit.
Moclobemid: Unruhe.
Schlafe im Moment durch die Medikamentengabe sehr gut, komme morgens aber nicht richtig in Aktivität.

Eingetragen am  als Datensatz 13220
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat, Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression, Angst, Phobie mit Müdigkeit, Antriebssteigerung

Hatte 1999 wärend eines 4 Wöchigen Aufenthaltes in einer Klinik AURORIX mit dem Wirkstoff Moclobemid bekommen. Damals glaubte man,daß ich "nur" depressiv sei und an einer Sozialen Phobie leide. Meine Erinnerungen an die Wirksamkeit von AURORIX sind: Starke Müdigkeit,leichte Antriebssteigerung...

Aurorix bei Depression, Angst, Phobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression, Angst, Phobie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte 1999 wärend eines 4 Wöchigen Aufenthaltes in einer Klinik AURORIX mit dem Wirkstoff Moclobemid bekommen. Damals glaubte man,daß ich "nur" depressiv sei und an einer Sozialen Phobie leide. Meine Erinnerungen an die Wirksamkeit von AURORIX sind: Starke Müdigkeit,leichte Antriebssteigerung -aber keine Besserung der Angst.

Eingetragen am  als Datensatz 33308
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depressionen, Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Am Anfang meiner Depression musst ich ständig erbrechen, wachte morgens um 4 Uhr auf und grübelte mich heulend durch den ganzen Tag. Dann bekamm ich Moclobemid, und diese Beschwerden liesen sehr schnell nach, nur der ständige Druck auf dem Herz und die Verzweiflung gingen einfach nicht weg...

Moclobemid bei Depressionen; Seroquel bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepressionen-
SeroquelDepressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang meiner Depression musst ich ständig erbrechen, wachte morgens um 4 Uhr auf und grübelte mich heulend durch den ganzen Tag.

Dann bekamm ich Moclobemid, und diese Beschwerden liesen sehr schnell nach, nur der ständige Druck auf dem Herz und die Verzweiflung gingen einfach nicht weg (also der Kern der Depression).
Daher gab man mir Seroquel, woraufhin sich das Gegrübele fast ganz einstellte, bin mit Seroquel schon sehr zufrieden, aber der Kern der Depression, also die Verzweiflung und der Druck, halten sich hartnäckig und treiben mich in der Wahnsinn.

Wichtig zu sagen ist wohl noch, dass GARKEINE Nebenwirkungen hatte, bei beiden Medikamenten.
Bei Seroquel hab ich nur etwas Heißhunger, aber im Rahmen.

Eingetragen am  als Datensatz 10458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme das moclobemid schon seit 3 jahren. Da ich als mann bei den SSRIs unmengen an nebenwirkungen hatte (unter anderem auch erektionsstörungen) muss ich sagen, dass ich 100% zufrieden bin.

Moclobemid bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepressionen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das moclobemid schon seit 3 jahren. Da ich als mann bei den SSRIs unmengen an nebenwirkungen hatte (unter anderem auch erektionsstörungen) muss ich sagen, dass ich 100% zufrieden bin.

Eingetragen am  als Datensatz 63767
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression, Antriebsstörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich habe schon viele Medikamente bekommen; Cipramil,Remergil,Zeldox,Risperdal. Diese Medikamente haben mich nur müde gemacht und haben nicht wirklich geholfen. Jetzt bekomme ich schon etwas länger Moclobemid und ich muss sagen, es ist schon besser wie die anderen Medikamente aber ich habe durch...

Moclobemid bei Depression, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression, Antriebsstörungen10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe schon viele Medikamente bekommen; Cipramil,Remergil,Zeldox,Risperdal. Diese Medikamente haben mich nur müde gemacht und haben nicht wirklich geholfen. Jetzt bekomme ich schon etwas länger Moclobemid und ich muss sagen, es ist schon besser wie die anderen Medikamente aber ich habe durch dieses Medikament nur ein gutes Bauchgefühl und es beeinflusst meine Gedanken-und Verhaltensweisen leider nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 16700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit keine Nebenwirkungen

Medikament muß dauehaft hochdosiert eingenommen werden, volle Wirksamheit erst nach 2-3 Wochen, gut verträglich auch bei Alkoholgenuß, kaum Nebenwirkungen

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament muß dauehaft hochdosiert eingenommen werden, volle Wirksamheit erst nach 2-3 Wochen, gut verträglich auch bei Alkoholgenuß, kaum Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 44500
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Schlafstörungen, Schlafstörungen, Depressionen, Schlafstörungen, benommenheit mit Medikamentenwechselwirkungen

Ich habe seit vielen Jahren mit psychischen Problemen zu kämpfen. Meißt mit Schlafstörung und Depri's. Seit ich vor einen Jahr in der Tagesklinik war hat man mir das Moclobeid verorntnet und das Tremipamin nahm ich auch noch, aber es hat mir drotz mehrerer Anfragen keiner gesagt das diese zwei...

Moclobemid bei Depressionen, Schlafstörungen, benommenheit; Trimipramin bei Schlafstörungen; Opipramol50mg bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepressionen, Schlafstörungen, benommenheit9 Monate
TrimipraminSchlafstörungen2 Jahre
Opipramol50mgSchlafstörungen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit vielen Jahren mit psychischen Problemen zu kämpfen.
Meißt mit Schlafstörung und Depri's.
Seit ich vor einen Jahr in der Tagesklinik war hat man mir das Moclobeid verorntnet und das Tremipamin nahm ich auch noch, aber es hat mir drotz mehrerer Anfragen keiner gesagt das diese zwei sich nicht miteinander vertragen.

So setzte ich es nach anraten meiner Psychologin ab.
Danach ging es mir ziemlich schlecht.
Der Hausarzt gab mir jetzt das Opipramol.
Nehme es vier Tage und fühle mich ziemlich durch den Wind,- unwirklich,- schusslig.

Hoffe das es noch besser wird sonst nehme ich es auch nicht mehr. Bin eigendlich ein fröhlicher ,sportlicher und aufgeschlossener Typ, aber jetzt ist alles so anders.Ich möchte auch lieber so leben, aber immer mit sollchen Zuständen leben ist auch keine Lösung.

Eingetragen am  als Datensatz 11684
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid, Trimipramin, Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für mögliche Depression mit Rauschzustand, Denkstörungen

Ein Psychiater, den letzten den ich besuche, macht wieder Medikamentenversuche. Zuderzeit wusste ich nicht das man Medikamente verweigern kann. Starke Drogenwirkung auf den Körper, extremer Antrieb. Das Denken ist sozusagen ausgeschaltet. Meine Frau schickt mich raus. Ich stürme in eine...

Aurorix bei mögliche Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aurorixmögliche Depression1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein Psychiater, den letzten den ich besuche, macht wieder Medikamentenversuche. Zuderzeit wusste ich nicht das man Medikamente verweigern kann.

Starke Drogenwirkung auf den Körper, extremer Antrieb.
Das Denken ist sozusagen ausgeschaltet.
Meine Frau schickt mich raus.
Ich stürme in eine Apotheke rein. Verlange Asthmaspray und noch anderes
Ich laufe km für km. Eine Person fragt mich nach einem Ort den ich sonst kenne, ich weiss es nicht mehr.
Setze das Medikament sofort ab. Am abend bin ich total erschöpft. Frage den Psychiater ob er zuviel Sonne in den Ferien erwischt hat. Er behauptet, dass andere dieses Medikament problemlos ertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 40431
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Akne, Angststörung, Empfängnisverhütung, Abgeschlagenheit, Panik, Angst, Stress mit Lichtempfindlichkeit, Müdigkeit

1999: Roaccutan - ca. 6 Monate eingenommen, kommplette Heilung meiner starken Pubertätsakne (8 Jahre lang), trockene Augen, Haare, Haut, Lippen, Haarausfall 2004: Nuvaring - eigentlich gute Verträglichkeit außer extremer Blähbauch, Augenbrauen- und Haarausfall 2005: Moclodura - gute Besserung...

Aurorix bei Abgeschlagenheit, Panik, Angst, Stress; NuvaRing bei Empfängnisverhütung; Tavor bei Angststörung; Nadixa-Creme bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixAbgeschlagenheit, Panik, Angst, Stress18 Monate
NuvaRingEmpfängnisverhütung4 Jahre
TavorAngststörung14 Tage
Nadixa-CremeAkne7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1999: Roaccutan - ca. 6 Monate eingenommen, kommplette Heilung meiner starken Pubertätsakne (8 Jahre lang), trockene Augen, Haare, Haut, Lippen, Haarausfall
2004: Nuvaring - eigentlich gute Verträglichkeit außer extremer Blähbauch, Augenbrauen- und Haarausfall
2005: Moclodura - gute Besserung meiner Depression/en (Angst, Panik, keine Lebensfreude mehr gehabt, immer alles negativ), Schlafstörungen (je nach Dosierung, sehr wach oder sehr müde), ca. 2 Std. nach Einnahme Lichtempfindlichkeit u. kurze Müdikeit, Verschlechterung der Gesichtshaut (Mitesser und Pickel sind wieder aufgetreten)
2007: Tavor - sehr gute Wirkung, konnte mit weit weniger als mir vom Arzt verordnet wurde (hatte Angst vor einer Abhängikeit, die nach ca. 14 Tagen eintritt), meine Abschlußprüfung schreiben, starke Müdigkeit, Gleichgewichtsprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten.
2008: Nadixa (Aknecreme) - schon seit der ersten Anwendung leichte Besserung
Nach Absetzen von Nuvaring (Sommer 2006), Moclodura und Tavor (November 2007) kann ich leider nicht nachvollziehen wodurch ein starker Rückfall meiner Akne (sehr tiefe, schmerzhafte Knoten unter der Haut seit Dezember 2007), erhöhte Leberwerte, die schleichende Gewichtszunahme (20 kg in 2 Jahren) und trotz gesunder Ernährungsumstellung keine Gewichtsabnahme mehr möglich war (ich vermute durch Moclodura, evtl. auch durch Nuvaring), ausgelöst wurde. Die Augenbrauen und Haare sind nach ca. 1,5 Jahren zum Glück wieder langsam nachgewachsen und seit Januar 2008 habe ich schon 3 kg abgenommen.
Das Absetzten der Antidepressiva nach 2 Jahren war durch eine eigene Stabilisierung meiner Psyche (Trennung vom drogensüchtigen Freund nach 4 Jahren, bestandene Abschlußprüfung) möglich. Nun nehme ich gar nichts mehr und es geht mir besser als je zuvor.

Eingetragen am  als Datensatz 6373
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid, Etonogestrel, Ethinylestradiol, Lorazepam, Nadifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit Herzrasen, Unruhe, Suizidgedanken

Ich habe Moclobemid wegen schwerer Depressionen genommen, nachdem Cymbalta, Venlafaxin, Mirtazapin, Clomipramin, Elontril, Straterra und Sertralin nicht geholfen hatten. Ich habe es drei Tage genommen und litt unter Unruhe, Herzrasen und schlimmen Suizidgedanken. Eine Beruhigung mit Atosil...

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Moclobemid wegen schwerer Depressionen genommen, nachdem Cymbalta, Venlafaxin, Mirtazapin, Clomipramin, Elontril, Straterra und Sertralin nicht geholfen hatten. Ich habe es drei Tage genommen und litt unter Unruhe, Herzrasen und schlimmen Suizidgedanken. Eine Beruhigung mit Atosil brachte auch nichts, daher habe ich es nach den drei Tagen wieder abgesetzt. Ich hatte Angst, ich tue mir sonst noch etwas an.

Eingetragen am  als Datensatz 68737
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit keine Nebenwirkungen

Wirksamkeit gut nahezu keine Nebenwirkungen

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirksamkeit gut
nahezu keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 44900
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für dep mit keine Nebenwirkungen

DAS IST ECHT EIN GUTES ANTIDEPRESSIVUM,

Moclobemid bei dep

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moclobemiddep2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

DAS IST ECHT EIN GUTES ANTIDEPRESSIVUM,

Eingetragen am  als Datensatz 54786
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit Symptomverstärkung

Ich habe das Medikament Moclobemid bekommen, nachdem zwei SSRI/SSNRI Medikamente (Moclobemid, Venlafaxin) nicht mehr die gewünschte Wirkung (Citalopram), bzw. eine sofortige nicht akzeptable Nebenwirkung hatte (Venlafaxin). Im Nachhinein bin ich mir nicht einmal mehr sicher ob mir Moclobemid...

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament Moclobemid bekommen, nachdem zwei SSRI/SSNRI Medikamente (Moclobemid, Venlafaxin) nicht mehr die gewünschte Wirkung (Citalopram), bzw. eine sofortige nicht akzeptable Nebenwirkung hatte (Venlafaxin).

Im Nachhinein bin ich mir nicht einmal mehr sicher ob mir Moclobemid wirklich geholfen hat, oder ob ich einfach nur schon zufrieden war ein Medikament gefunden zu haben welches keine Nebenwirkungen auf mich hatte.
Ich habe dieses Medikament in verschiedenen Dosierungen, von 150 mg tgl - 600 mg tgl getestet, kann aber über diesen langen Zeitraum und die verschiedensten Konstellationen nicht einmal mehr sagen ob überhaupt ein spürbarer Unterschied bemerkbar war.
Ich denke bei mir kam auch der erschwerende Parameter hinzu dass ich meinen Psychiater nicht mehr aufgesucht habe, da ich mich mit ihm "am Ende unserer gemeinsamen Reise" gesehen habe. Ich habe das Medikament also mehr oder weniger (mit einem kleinen zurückhaltenden Blick des Psychotherapeuten) unkontrolliert genommen.
Ich habe das Medikament jetzt komplett ausgeschlichen. Und schon wenige Tage danach war ich ein anderer Mensch. Ich muss dazu sagen dass ich im Moment eine sehr intensive Zeit im Zuge einer Therapie durchmache und weiss wieder nicht ganz sicher ob nicht der psychologische Aspekt hier eine große Rolle einnimmt.
Ich hatte sehr sehr starke Stimmungsschwankungen, welche in Richtung Manie und Depression hoch und runtergingen, mehrmals am Tag. Ich hatte zwar immer die Vermutung dass diese vom Moclobemid kämen, war mir aber wegen der langen Zeit nie ganz sicher ob es wirklich vom Medikament kommt.
Mir war es aber jetzt, 3 Wochen nach Absetzen aber sehr wichtig diese Information weiterzugeben.

Eingetragen am  als Datensatz 55328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression, Angststörungen mit Schwindel, Schwitzen, Unruhe

Nach einer wahren Odyssee an Medikamenten (u.a. Trevilor, Cipralex, Mirtazapin) bin ich nun seit sechs Wochen bei Aurorix gelandet. Und ich kann sagen: Es ist das erste Medikament, das bei mir eine positive Wirkung zeigt :o) Ich merke, dass ich mich wieder deutlich besser konzentrieren kann und...

Aurorix bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression, Angststörungen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer wahren Odyssee an Medikamenten (u.a. Trevilor, Cipralex, Mirtazapin) bin ich nun seit sechs Wochen bei Aurorix gelandet. Und ich kann sagen: Es ist das erste Medikament, das bei mir eine positive Wirkung zeigt :o) Ich merke, dass ich mich wieder deutlich besser konzentrieren kann und überhaupt mal wieder den Willen, die Lust habe, mich intellektuell zu betätigen. Ich bin tagsüber deutlich wacher und klarer, im Gegenzug ist es bei einer Dosierung von 450mg allerdings mit dem Einschlafen schwieriger geworden. Nebenwirkungen im übrigen: Anfangs häufig Schwindel (lässt langsam nach), außerdem verstärktes Schwitzen und eine gewisse innere Unruhe, alles in allem aber erträglich bislang....

Eingetragen am  als Datensatz 23494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depressionen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Aurorix 300mg seit 10 jahren. seit ich dieses Medikament nehme. geht es mir Super

Moclobemid bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepressionen10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Aurorix 300mg seit 10 jahren. seit ich dieses Medikament nehme. geht es mir Super

Eingetragen am  als Datensatz 74075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Hypochondrie mit Schwindel

Ich bin von den klassichen antidepressiva gegen angst auf aurorix umgestiegen,,,,,Aurorix konnte mich nicht befreien von der angst...aber konnte die angst gut lindern....denke es ist eine gute option...insbesondere bei den leuten, die potenzprobleme haben mit den ssri... Bis die Wirkung...

Aurorix bei Hypochondrie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixHypochondrie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin von den klassichen antidepressiva gegen angst auf aurorix umgestiegen,,,,,Aurorix konnte mich nicht befreien von der angst...aber konnte die angst gut lindern....denke es ist eine gute option...insbesondere bei den leuten, die potenzprobleme haben mit den ssri...
Bis die Wirkung setzte,,,habe am Tag noch 1mg tavor genommen....kurze Zeit,,,abends,,

Die 1 woche. Träume beim schlafen,,,
Momentan....kleine..einschlafenprobleme,,,manchmal Schwindel,.,,,keine Grossen Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 72862
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit Wirkungslosigkeit

600 mg es hat mir gar nicht geholfen

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

600 mg
es hat mir gar nicht geholfen

Eingetragen am  als Datensatz 71062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):139
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression mit Wirkungslosigkeit

Getestet als Alternative zu Venlafaxin. Leider weder Wirkung noch Nebenwirkung auch bei Dosiserhöhung auf 600 mg. Musste wieder zurück zu Venlafaxin.

Aurorix bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression24 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Getestet als Alternative zu Venlafaxin.

Leider weder Wirkung noch Nebenwirkung auch bei Dosiserhöhung auf 600 mg.

Musste wieder zurück zu Venlafaxin.

Eingetragen am  als Datensatz 70893
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Insidon für Depression, Depression, Depression, Depression mit Gleichgewichtsstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Reaktionsträgheit, Koordinationsschwierigkeiten, Sprachschwierigkeiten

Nebenwirkungen: Gleichgewichtsstörungen; Konzentration-, Reaktions-, Koordinierungs-, Sprachstörungen;

Insidon bei Depression; Aurorix bei Depression; Saroten bei Depression; Trevilor bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InsidonDepression9 Monate
AurorixDepression30 Tage
SarotenDepression9 Monate
TrevilorDepression9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: Gleichgewichtsstörungen; Konzentration-, Reaktions-, Koordinierungs-, Sprachstörungen;

Eingetragen am  als Datensatz 68612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol, Moclobemid, Amitriptylin, Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ich habe zuvor sehr viele Antidepressiva versucht - keines hat so toll angeschlagen und geholfen wie dieses ! Es hat bei mir absolut keine Nebenwirkungen wie z.B. Übelkeit, Bluthochdruck oder Gewichtszunahme ausgelöst. Ich nehme das Medik. seit 2015 und wohl auch weiter

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe zuvor sehr viele Antidepressiva versucht - keines hat so toll angeschlagen und geholfen wie dieses ! Es hat bei mir absolut keine Nebenwirkungen wie z.B. Übelkeit, Bluthochdruck oder Gewichtszunahme ausgelöst. Ich nehme das Medik. seit 2015 und wohl auch weiter

Eingetragen am  als Datensatz 66554
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ausser einer leichten Antriebssteigerung nichts passiert, keine antidepressive Wirkung

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ausser einer leichten Antriebssteigerung nichts passiert, keine antidepressive Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 63430
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für posttraumatische Belastungsstörung mit Sucht

Spiel-und Alkoholsucht

Aurorix bei posttraumatische Belastungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aurorixposttraumatische Belastungsstörung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Spiel-und Alkoholsucht

Eingetragen am  als Datensatz 61124
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Hallo, nehme seit einigen Monaten das Medikament Moclobemid und habe zu Anfang nur eine kleine Dosis genommen. Man fängt mit 150MG an geht bis 300MG bis hin zu 600MG bei schweren Fällen. Ich nehme 600MG und am Anfang war auch alles noch okay. Bis ich später bald eine extreme Müdigkeit...

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

nehme seit einigen Monaten das Medikament Moclobemid und habe zu Anfang nur eine
kleine Dosis genommen.
Man fängt mit 150MG an geht bis 300MG bis hin zu 600MG bei schweren Fällen.

Ich nehme 600MG und am Anfang war auch alles noch okay.
Bis ich später bald eine extreme Müdigkeit verspürt habe.

Ich bin nur noch am schlafen, und dauerhaft Müde ohne Punkt und Komma.
Ich schlafe mehr als 18H am Tag und verspüre danach selbst nur noch den Wunsch
ständig weiter schlafen zu wollen !

Eingetragen am  als Datensatz 57038
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit Müdigkeit

Ich schreibe über meine Erfahrungen. Ich hatte ganz große Hoffnungen, durch ein schlimmes Erlebnis, wieder normal am Leben teilnehmen zu können. Mir wurde das Medi verschrieben. Sicher ging es mir damit gut, du hast ja ein Medi, dass hilft dir auf jeden Fall. Ja die ersten Wochen waren sehr...

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich schreibe über meine Erfahrungen.
Ich hatte ganz große Hoffnungen, durch ein schlimmes Erlebnis, wieder normal am Leben teilnehmen zu können. Mir wurde das Medi verschrieben. Sicher ging es mir damit gut, du hast ja ein Medi, dass hilft dir auf jeden Fall. Ja die ersten Wochen waren sehr antriebssteigernd. Ich habe alle Fenster geputzt und ganz viel in meinem Garten gemacht. Und immer noch mehr, was durch diese Anstriebssteigerung nötig war. Aber dann kam die große Müdigkeit, weil ich ich keine Ruhe mehr gefunden habe. Bin keinen Tag vor nachts 3 Uhr eingeschlafen, musste aber früh wieder auf Arbeit.

Eingetragen am  als Datensatz 55982
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit Mundtrockenheit, Durst, Harndrang

Moglo. wirkt bei mir gut gegen Depression aber kaum gegen Angst. Die Verteilung der Dosis 600mg über den Tag erwies sich als sehr wichtig um die komplexen Schlafstörungen in den Griff zu bekommen. Entgegen der Empfehlung dfes Arztes (300mg morgens, 300mg abends) verteile ich: 300mg morgens, 150mg...

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Moglo. wirkt bei mir gut gegen Depression aber kaum gegen Angst. Die Verteilung der Dosis 600mg über den Tag erwies sich als sehr wichtig um die komplexen Schlafstörungen in den Griff zu bekommen. Entgegen der Empfehlung dfes Arztes (300mg morgens, 300mg abends) verteile ich: 300mg morgens, 150mg mittags, 150mg am frühen Abend. Wenn ich es bis 19 Uhr nicht schaffe die letzten 150mg zu nehmen (wegen Arbeitszeit) lasse ich sie weg.
Die Schlafstörungen sind folgende: Durst, trockener Mund, Harndrang (kein Diabetes, habe ich extra untersuchen lassen) wenn ich nach 4 Uhr aufwachte konnte ich meistens nicht mehr einschlafen. wirksame Abhilfe ist die veränderte Dosierung über den Tag!
Trotz der negativen Erfahrung halte ich das Medikament für einigermaßen empfehlenswert. Es verursacht keine sexuellen Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 52411
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit keine Nebenwirkungen

Moclobemid(=Aurorix) ist ein reversibler hemmer auf breiter ebene. macht nicht abhängig, ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Die volle Wirkung greift erst ca. nach 14 Tg. Reduzierungsversuche merke ich sofort, indem meine Ätzigkeit zurückkehrt, und schnell wieder Suizidgedanken. Dieses...

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Moclobemid(=Aurorix) ist ein reversibler hemmer auf breiter ebene. macht nicht abhängig, ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Die volle Wirkung greift erst ca. nach 14 Tg. Reduzierungsversuche merke ich sofort, indem meine Ätzigkeit zurückkehrt, und schnell wieder Suizidgedanken. Dieses Medikament ist altbewährt, zu Unrecht in Vergessenheit geraten. Vorher habe ich schon vieles Andere erhalten, was nicht so gut war mit allen mögli hen Nebenwirkungen, Dickwerden, Verstopfung u. a. Meine Stimmungslage ist seither ausgeglichen. Halbjährlich lasse ich die Blutwerte kontrolieren, meine Leber hat keine schlechteren Leberwerte, sondern bessere, seit Einnahme (nach einem Arbeitsunfall mit schimmelpilzverursachter Blutvergiftung).

Ich bin Dr. Hauff in Bredstedt unendlich dankbar für die Verschreibung in 1/2006.

Eingetragen am  als Datensatz 51883
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit keine Nebenwirkungen

Keine

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine

Eingetragen am  als Datensatz 51333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit Gewichtszunahme

Seit 16 Tagen nehme ich Moclobemid morgens, 150mg, abends 150 mg Trazodon. Vorher hatte ich 300mg Trazodon. Seit der Medikamentenumstellung explodiert mein Gewicht, obwohl ich ganz normal weitergegessen habe, und ich kann bereits nach 16 Tagen Moclobemid nur noch meinen Still-BH tragen.

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 16 Tagen nehme ich Moclobemid morgens, 150mg, abends 150 mg Trazodon. Vorher hatte ich 300mg Trazodon. Seit der Medikamentenumstellung explodiert mein Gewicht, obwohl ich ganz normal weitergegessen habe, und ich kann bereits nach 16 Tagen Moclobemid nur noch meinen Still-BH tragen.

Eingetragen am  als Datensatz 50976
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Sozialphobie mit Einschlafstörungen, Unruhe, Verdauungsstörung

Nachdem ich, gegen Depression und Sozialphobie mehrere SSRI, SNRI, Neuroleptika und andere Medikamente(Lyrica, Busp, Opipramol...) genommen hatte, verschrieb mir mein Arzt Moclobemid (MAO-Hemmer). Leider bewirkte das Medikament keine Besserung meines Befindens, im Gegenteil, es hatte unangenehme...

Moclobemid bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidSozialphobie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich, gegen Depression und Sozialphobie mehrere SSRI, SNRI, Neuroleptika und andere Medikamente(Lyrica, Busp, Opipramol...) genommen hatte, verschrieb mir mein Arzt Moclobemid (MAO-Hemmer).
Leider bewirkte das Medikament keine Besserung meines Befindens, im Gegenteil, es hatte unangenehme Nebenwirkungen wie starke Einschlafstörungen und Agiertheit und Verdauungsstörungen.
Leider ist eine Kombination mit anderen Medikamenten (Schlafstörung) bei MAO-Hemmern sehr schwierig.
Nach vier Wochen ohne Wirkung und keiner Besserung der Nebenwirkungen musste ich das Medikament absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 49774
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Sozialphobie mit Unruhe, Schlaflosigkeit, Verdauungsstörung

Habe vier Wochen Moclobemid genommen in der Höchstdosis 600mg am Tag. Nachdem ich einige SSRI und SNRI sowie andere beruhigende Mittel durch hatte (Lyrica, Opipramol, Busp) wurde mir der MAO-Hemmer Moclobemid verschrieben. Auch nach 4 Wochen konnte ich leider keine Besserung des Befindens...

Moclobemid bei Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidSozialphobie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vier Wochen Moclobemid genommen in der Höchstdosis 600mg am Tag.
Nachdem ich einige SSRI und SNRI sowie andere beruhigende Mittel durch hatte (Lyrica, Opipramol, Busp) wurde mir der MAO-Hemmer Moclobemid verschrieben.
Auch nach 4 Wochen konnte ich leider keine Besserung des Befindens festellen.
Dagegen hatte ich einige Nebenwirkungen wie starke Agiertheit, was es mit unmöglich machte vor halb 3 Nachts einzuschlafen.
Desweiteren hatte ich diverse Verdauungsprobleme die sehr lästig waren.
Da ich keine Wirkung verspürte und dazu eine Komination mit anderen Medikamenten (Schlafprobleme) ungünstig ist, setzte ich das Medikament nach ca. einem Monat wieder ab.

Eingetragen am  als Datensatz 49772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression mit keine Nebenwirkungen

Hat mir sehr geholfen: endlich dieser schwer auf meinem Gemüt lastende Druck weg. Habe kaum Nebenwirkungen verspürt.

Aurorix bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hat mir sehr geholfen: endlich dieser schwer auf meinem Gemüt lastende Druck weg. Habe kaum Nebenwirkungen verspürt.

Eingetragen am  als Datensatz 48147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit keine Nebenwirkungen

nach langjährigen Irrwegen bekam ich in Bredstedt Umweltklinik von Dr. Oliver Hauff ein MAO-Hemmer gegen meine Depressionen verschrieben, seit 6 Jahren habe ich keine mehr und mir geht es gut. Die Leber soll gern alle halbe Jahr per Blutbild nachgesehen werden, meine Leber ist gesundet, nicht...

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach langjährigen Irrwegen bekam ich in Bredstedt Umweltklinik von Dr. Oliver Hauff ein MAO-Hemmer gegen meine Depressionen verschrieben, seit 6 Jahren habe ich keine mehr und mir geht es gut. Die Leber soll gern alle halbe Jahr per Blutbild nachgesehen werden, meine Leber ist gesundet, nicht kränker geworden. Ich bin 67 Jahre alt.

Eingetragen am  als Datensatz 48096
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Borderline mit Symptomverstärkung, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Suizidversuche

Ich habe eine Tablette Aurorix morgens genommen, Dosierung weiss ich nicht mehr. Meine Depression hat sich massiv verstärkt, bis hin zu Selbstmordversuchen, Essen konnte ich nichts mehr, ich brachte nichts mehr runter. 7kg Gewichtsabnahme in 6 Wochen. Alle Traumen von früher kamen wieder hoch....

Aurorix bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixBorderline28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Tablette Aurorix morgens genommen, Dosierung weiss ich nicht mehr. Meine Depression hat sich massiv verstärkt, bis hin zu Selbstmordversuchen, Essen konnte ich nichts mehr, ich brachte nichts mehr runter. 7kg Gewichtsabnahme in 6 Wochen. Alle Traumen von früher kamen wieder hoch. Das für mich schlechteste Medi, das ich je hatte. Das einzig Positive: Libido kam zurück, was nach Valdoxan nicht mehr vorhanden war.

Eingetragen am  als Datensatz 48060
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit keine Nebenwirkungen

Moclobemid ist das erste Medikament, bei dem ich eigentlichkeine Nebenwirkungen habe. Nur wenn ich das Medi abends nehme, habe ich leichte Durchschlafstörungen. Wenn ich es morgens nehme hab ich keine Schlafstörungen. Sehr erfreulich ist auch, dass ich keine sexuellen Funktionsstörungen habe, was...

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Moclobemid ist das erste Medikament, bei dem ich eigentlichkeine Nebenwirkungen habe. Nur wenn ich das Medi abends nehme, habe ich leichte Durchschlafstörungen. Wenn ich es morgens nehme hab ich keine Schlafstörungen. Sehr erfreulich ist auch, dass ich keine sexuellen Funktionsstörungen habe, was bei allein anderen AD immer der Fall war.
Ich kann das Medikament nur empfehlen.:-)

Eingetragen am  als Datensatz 47302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression, Angststörungen mit Kopfschmerzen

Gesteigerter Antrieb und beruhigend, bis auf einen leichten Kopfschmerz sehr gut verträglich. Suizidgedanken weg, und kein "Rebound" nach dem überwinden sozialer Ängste, also wenn ich mich zwinge außer Haus zu gehen ists am nächsten Tag einfacher und nicht unmöglich es wieder zu tun. Mein...

Moclobemid bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression, Angststörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gesteigerter Antrieb und beruhigend, bis auf einen leichten Kopfschmerz sehr gut verträglich.
Suizidgedanken weg, und kein "Rebound" nach dem überwinden sozialer Ängste, also wenn ich mich zwinge außer Haus zu gehen ists am nächsten Tag einfacher und nicht unmöglich es wieder zu tun.

Mein Arzt hat arg rumgekaspert bevor er mir das verschrieben hat, er hat wohl den Unterschied zu irreversiblen MAO Hemmern nicht verstanden.
Entgegen seiner Aussagen funktioniert das bei mir prima zusammen mit Elontril.

Eingetragen am  als Datensatz 47006
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Depression mit Übelkeit, Schwindel, Panikattacken, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit

Nehme das Medikament nun 20 Tage. Die erste Woche mit nur einer Tablette (150mg) war ganz ok, hatte sogar etwas mehr Antrieb. Erst ab der Erhöhung auf 300 mg. fingen die Nebenwirkungen an, anfangs nur Übelkeit, Schwindel und Panikzustände. Als ich wieder zurück reduzierte auf 150 mg, kamen dann...

Aurorix bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixDepression20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament nun 20 Tage. Die erste Woche mit nur einer Tablette (150mg) war ganz ok, hatte sogar etwas mehr Antrieb. Erst ab der Erhöhung auf 300 mg. fingen die Nebenwirkungen an, anfangs nur Übelkeit, Schwindel und Panikzustände. Als ich wieder zurück reduzierte auf 150 mg, kamen dann noch Kopfschmerzen hinzu. Seitdem hab ich ständig nachmittags mit den Nebenwirkungen zu kämfen

Eingetragen am  als Datensatz 43084
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Moclobemid für Depression mit Schlafstörungen, Übelkeit, Appetitzunahme

Nachdem ich ca. 4 Monate Citalopram genommen habe, habe ich aufgrund der Beeinträchtigung des Sexualverhaltens das Medikament gewechselt und bin nach 2 wöchiger Pause auf Moclobemid umgestiegen. Die Einnahme zur Mahlzeit morgens und mittags war für mich etwas schwierig, da "mittags" bei mir zu...

Moclobemid bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoclobemidDepression4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich ca. 4 Monate Citalopram genommen habe, habe ich aufgrund der Beeinträchtigung des Sexualverhaltens das Medikament gewechselt und bin nach 2 wöchiger Pause auf Moclobemid umgestiegen. Die Einnahme zur Mahlzeit morgens und mittags war für mich etwas schwierig, da "mittags" bei mir zu sehr unterschiedlichen Zeiten stattfindet, manchmal auch erst gegen 17 Uhr. Nebenwirkungen waren anfangs Übelkeit, nachanhaltend Schlafstörungen (Einschlafen, Durchschlafen, Albträume) und Fressattacken (können aber auch eine andere Ursache haben). Den erhofften Antrieb hatte ich leider überhaupt nicht und schleiche es deswegen wieder aus.

Eingetragen am  als Datensatz 40115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für Antriebsstörungen mit Wirkungslosigkeit

ohne Wirkung

Aurorix bei Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AurorixAntriebsstörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ohne Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 35999
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aurorix für soziale Phobie mit Blutdruckanstieg, Übelkeit, Kopfschmerzen

Aurorix war für mich genau das richtige Medikament,zum richtigen Zeitpunkt,die Angstzustände reduzierten sich fast gänzlich. Ich habe in diesem langen Einnahme Zeitrahmen das Medikament Phasenweise,wenn es mir schlecht ging eingesetzt, und bin damit immer gut zurecht gekommen,zumindest überwogen...

Aurorix bei soziale Phobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aurorixsoziale Phobie10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aurorix war für mich genau das richtige Medikament,zum richtigen Zeitpunkt,die Angstzustände reduzierten sich fast gänzlich. Ich habe in diesem langen Einnahme Zeitrahmen das Medikament Phasenweise,wenn es mir schlecht ging eingesetzt, und bin damit immer gut zurecht gekommen,zumindest überwogen die Vorteile und die Lebensqualität deutlich. Da ich aber durch meinen Beruf gezwungen bin doch des öfteren mal längere Nachtdienste durchzuziehen,stellte sich, wahrscheinlich durch den verdrehten Schlaf Wach Rhytmus die Wirkung ein. Seit ca.einem Monat bemerkte ich ein länger anhaltenden Kopfdruck der mit Übelkeit einherging,nach Messung des Blutdrucks ,stellte sich heraus das der systolische Wert erhöht war. Diese Symptome verschwanden sofort nach Absetzen des Medikaments.

Eingetragen am  als Datensatz 35758
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moclobemid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Aurorix

Aurorix wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Promethazin, VALDOXAN, Ritalin, Solian, Verapamil

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 54 Benutzer zu Aurorix

Graphische Auswertung zu Aurorix

Graph: Altersverteilung bei Aurorix nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Aurorix nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Aurorix
[]