Aurorix

Das Medikament Aurorix wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aurorix wurde bisher von 59 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Aurorix traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (14/58)
24% Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Aurorix zu 24,137931034483%
Kopfschmerzen (10/58)
17% Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Aurorix zu 17,241379310345%
Schwindel (10/58)
17% Nebenwirkung Schwindel durch Aurorix zu 17,241379310345%
Unruhe (8/58)
14% Nebenwirkung Unruhe durch Aurorix zu 13,793103448276%
Müdigkeit (7/58)
12% Nebenwirkung Müdigkeit durch Aurorix zu 12,068965517241%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Aurorix wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Depression79%Medikament Aurorix gegen Depression zu 79,310344827586% (44 Bew.)
Angststörungen17%Medikament Aurorix gegen Angststörungen zu 17,241379310345% (10 Bew.)
Sozialphobie14%Medikament Aurorix gegen Sozialphobie zu 13,793103448276% (6 Bew.)
Antriebsstörungen9%Medikament Aurorix gegen Antriebsstörungen zu 8,6206896551724% (5 Bew.)
Abgeschlagenheit3%Medikament Aurorix gegen Abgeschlagenheit zu 3,448275862069% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Aurorix

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Moclobemid 100% Medikament Aurorix gegen Moclobemid zu 100% (4 Bew.)

Wir haben 58 Patienten Berichte zu Aurorix.

Prozentualer Anteil 60% 40%
Durchschnittliche Größe in cm 166 182
Durchschnittliches Gewicht in kg 69 93
Durchschnittliches Alter in Jahren 41 42
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 25,02 27,72

In Aurorix kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Moclobemid

Fragen zu Aurorix

  • Benommenheitsgefühl durch Aurorix/Moclobemid

    Hallo, das ist ganz komisch. Seit ein paar Tagen nehm ich in der Früh Aurorix/Moclobemid 150mg. In den ersten beiden Tagen war ich wie aufgekratzt und hatte starken Antrieb. Doch nun, nach…

  • Moclobemid / Aurorix

    guten morgen zusammen ich bin 29 und habe eine ausgeprägte angstsstörung (soz phobie mit übelkeit, angst, zittern) und mittlere depressive verstimmung. mein arzt hat mir Moclobemid 150mg…

  • Zu niedrig Dosiert oder falsches Mittel?

    Ich leide an einer neurotischen Depression, deswegen nehme ich seid ca einem Jahr Moclobemid 150mg ..Anfangs hat es mir geholfen es ging mir sehr viel besser nur seid einiger Zeit habe ich das Gefühl…

alle Fragen zu Aurorix

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Moclobemid für Depression mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Hallo,

nehme seit einigen Monaten das Medikament Moclobemid und habe zu Anfang nur eine
kleine Dosis genommen.
Man fängt mit 150MG an geht bis 300MG bis hin zu 600MG bei schweren Fällen.

Ich nehme 600MG und am Anfang war auch alles noch okay.
Bis ich später bald eine extreme Müdigkeit verspürt habe.

Ich bin nur noch am schlafen, und dauerhaft Müde ohne Punkt und Komma.
Ich schlafe mehr als 18H am Tag und verspüre danach selbst nur noch den Wunsch
ständig weiter schlafen zu wollen ! mehr…

 

Moclobemid für Depression mit Müdigkeit

Ich schreibe über meine Erfahrungen.
Ich hatte ganz große Hoffnungen, durch ein schlimmes Erlebnis, wieder normal am Leben teilnehmen zu können. Mir wurde das Medi verschrieben. Sicher ging es mir damit gut, du hast ja ein Medi, dass hilft dir auf jeden Fall. Ja die ersten Wochen waren sehr antriebssteigernd. Ich habe alle Fenster geputzt und ganz viel in meinem Garten gemacht. Und immer noch mehr, was durch diese Anstriebssteigerung nötig war. Aber dann kam die große Müdigkeit, weil ich ich keine Ruhe mehr gefunden habe. Bin keinen Tag vor nachts 3 Uhr eingeschlafen, musste aber früh wieder auf Arbeit. mehr…

 

Moclobemid für Depression mit Symptomverstärkung

Ich habe das Medikament Moclobemid bekommen, nachdem zwei SSRI/SSNRI Medikamente (Moclobemid, Venlafaxin) nicht mehr die gewünschte Wirkung (Citalopram), bzw. eine sofortige nicht akzeptable Nebenwirkung hatte (Venlafaxin).

Im Nachhinein bin ich mir nicht einmal mehr sicher ob mir Moclobemid wirklich geholfen hat, oder ob ich einfach nur schon zufrieden war ein Medikament gefunden zu haben welches keine Nebenwirkungen auf mich hatte.
Ich habe dieses Medikament in verschiedenen Dosierungen, von 150 mg tgl - 600 mg tgl getestet, kann aber über diesen langen Zeitraum und die verschiedensten Konstellationen nicht einmal mehr sagen ob überhaupt ein spürbarer Unterschied bemerkbar war.
Ich denke bei mir kam auch der erschwerende Parameter… mehr…

 

Moclobemid für dep mit keine Nebenwirkungen

DAS IST ECHT EIN GUTES ANTIDEPRESSIVUM, mehr…

 

Moclobemid für Depression mit Mundtrockenheit, Durst, Harndrang

Moglo. wirkt bei mir gut gegen Depression aber kaum gegen Angst. Die Verteilung der Dosis 600mg über den Tag erwies sich als sehr wichtig um die komplexen Schlafstörungen in den Griff zu bekommen. Entgegen der Empfehlung dfes Arztes (300mg morgens, 300mg abends) verteile ich: 300mg morgens, 150mg mittags, 150mg am frühen Abend. Wenn ich es bis 19 Uhr nicht schaffe die letzten 150mg zu nehmen (wegen Arbeitszeit) lasse ich sie weg.
Die Schlafstörungen sind folgende: Durst, trockener Mund, Harndrang (kein Diabetes, habe ich extra untersuchen lassen) wenn ich nach 4 Uhr aufwachte konnte ich meistens nicht mehr einschlafen. wirksame Abhilfe ist die veränderte Dosierung über den Tag!
Trotz der negativen Erfahrung halte ich das Medikament für… mehr…

 

Moclobemid für Depression mit keine Nebenwirkungen

Moclobemid(=Aurorix) ist ein reversibler hemmer auf breiter ebene. macht nicht abhängig, ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Die volle Wirkung greift erst ca. nach 14 Tg. Reduzierungsversuche merke ich sofort, indem meine Ätzigkeit zurückkehrt, und schnell wieder Suizidgedanken. Dieses Medikament ist altbewährt, zu Unrecht in Vergessenheit geraten. Vorher habe ich schon vieles Andere erhalten, was nicht so gut war mit allen mögli hen Nebenwirkungen, Dickwerden, Verstopfung u. a. Meine Stimmungslage ist seither ausgeglichen. Halbjährlich lasse ich die Blutwerte kontrolieren, meine Leber hat keine schlechteren Leberwerte, sondern bessere, seit Einnahme (nach einem Arbeitsunfall mit schimmelpilzverursachter Blutvergiftung).

Ich bin Dr.… mehr…

 

Moclobemid für Depression mit Gewichtszunahme

Seit 16 Tagen nehme ich Moclobemid morgens, 150mg, abends 150 mg Trazodon. Vorher hatte ich 300mg Trazodon. Seit der Medikamentenumstellung explodiert mein Gewicht, obwohl ich ganz normal weitergegessen habe, und ich kann bereits nach 16 Tagen Moclobemid nur noch meinen Still-BH tragen. mehr…

 

Aurorix für Depressionen, Angststörungen, Depressionen, Angststörungen mit Herzbeschwerden, Blutdruckanstieg, Herzklopfen

Hatte schon trizyklische AD und SSRI durch, bevor ich Aurorix/Moclobemid bekam. Es war zuerst eine Erlösung für mich - die Depressionen gingen weg, die chronische Angst war fast weg. Endlich konnte ich wieder am Leben teilnehmen und Freude entwickeln. Doch leider ließ die Wirkung, auch durch auftretende persönliche Probleme, nach. Dennoch nahm ich die Tabletten weiter, weil ich dadurch wenigstens nicht mehr in eine "große Depression" (major depression) fiel.
Als Nebenwirkung hatte ich von Anfang an Herzprobleme. Etwa eine Stunde nach Einnahme bekam ich "Herzklopfen" und einen erhöhten Blutdruck. Außerdem wurde mir kurz nach der Einnahme immer Übel, was ich auch durch Magenmittel nicht in den Griff bekam. Wenn ich die Abendmedikation zu… mehr…

 

Moclobemid für AD(H)S im Erwachsenenalter, Schwere Depression (mit psychotischen Symptomen) mit Medikamentenwechselwirkungen, Antriebssteigerung, Schlafstörungen

Nach einigen erfolglosen Versuchen, die schwere rezidivierende Depression (mit psychotischen Symptomen) zu behandeln, u.a. mit Citalopram, Cipralex, Sertralin, Solvex, Mirtazapin, und dazu auch Neuroleptika (Zyprexa, Seroquel, Zeldox), habe ich den Arzt gewechselt und die neue Psychiaterin hat mir Moclobemid empfohlen, in Kombination mit einer geringen Dosierung Methylphenidat (für ADHS-Syndrom im Erwachsenenalter). Nach langer Zeit, nach 2 Suizidversuchen und einer schweren affektiven Psychose kam mit Moclobemid die Erlösung. Selbst ohne Methylphenidat fühle ich mich wie ein neuer Mensch.

Meine Psychiaterin hat mir gesagt, das Medikament werde trotz der vielversprechenden Wirkung eher selten verordnet, da es sehr viele Wechselwirkungen… mehr…

 

Moclobemid für Depression, Depression mit Absetzerscheinungen

Ich nehme 1x morgens eine Tablette Moclobemid 150 mg das seit 2 Jahren und kann nur sagen das mein Antrieb sich so gut verbessert hat das mir das Leben wieder spass macht. Ich erhole mich viel schneller von irgend welche Unannehmlichkeiten eben wie bei gesunden Menschen, die nicht an Depressionen leiden. Ich war früher ohne Medi. zu nichts zu gebrauchen alles viel mir sehr schwer und nichts konnte mich so richtig erfreuen, meine Grundstimmung war immer gleimäßig tief, das ist mit den Tabletten anders, heute freue ich mich auch über Kleinigkeiten. Gleichzeitig zu den Tabletten, habe ich auch eine Psychotherapie gemacht.

Nur eine kleine Sache stört mich und das sind die Kopfschmerzen die im laufe der Zeit immer häufiger auftraten und ich… mehr…

 

Moclobemid für Schlafstörungen, Depression mit Sehstörungen, Schlafstörungen, Libidoverlust

Moclobemid führt als Nebenwirkung leichte, den Alltag nicht einschränke Sehstörungen, leichte, den Alltag nicht einschränke Sehstörungen, Schlafstörungen. Da in diesem Fall nach dem vorherigen Absetzen von Venlafaxin (führte auf Dauer zu Serotonin-Syndrom) die Wirkung von Moclobemid nicht zu gut sein durfte, d. h. auf Dauer nicht wieder zuviel Serotonin im Gehirn verbleibt, wäre 200 mg statt 300 mg ideal. Gegenüber vielen nicht verträglichen SSRI erwies sich Moclobemid als erheblich wirksamer.

Promethazin-neuraxpharm 25 mg wurde zur Behebung der Schlafstörungen eingenommen und behob diese bestens.
Als Nebenwirkungen von Promethazin-neuraxpharm treten Appetenzverlust (Lust auf Sex) sowie vorzeitiger Samenerguss auf. Da bei Depression… mehr…

 

Moclobemid für Depressionen, Angst, burn out syndrom mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme nach langen Auspropieren nun seit fast 2 Monaten Moclobemid und bin so superglücklich, dass ich es habe.
Super Wirkung - stimmungsaufhellend, aktivierend, angstlösend und dabei keine Nebenwirkung, doch eine - schlafe sehr spät ein.
Die meisten AD´s haben mich entweder dick gemacht oder haben zu sexuellen Funktionsstörungen geführt.
Ich bin so froh, dass dies bei Moclobemid nicht der fall ist. mehr…

 

Aurorix für Depression mit Übelkeit, Schwindel, Panikattacken, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit

Nehme das Medikament nun 20 Tage. Die erste Woche mit nur einer Tablette (150mg) war ganz ok, hatte sogar etwas mehr Antrieb. Erst ab der Erhöhung auf 300 mg. fingen die Nebenwirkungen an, anfangs nur Übelkeit, Schwindel und Panikzustände. Als ich wieder zurück reduzierte auf 150 mg, kamen dann noch Kopfschmerzen hinzu. Seitdem hab ich ständig nachmittags mit den Nebenwirkungen zu kämfen mehr…

 

Moclobemid für Depression, Angststörungen, Sozialphobie mit Herzrasen, Bluthochdruck, Nasenbluten, Atembeschwerden

Diesmal versuchten mein Psychiater und ich mit einem reversiblen MAO-Hemmer. Was das genau ist könnt ihr leicht googlen, aber ich bin sicher ich seit mittlerweile selbst Experten zum Thema Psychopharmaka.

Wie üblich, kam auch bei mir der MAO-Hemmer Moclobemid erst zum Einsatz als die Monotherapie mit SSRIs und Trizyklischen Antidepressiva keinen Erfolg erzielt hat.

Positive Wirkung: sehr sehr starke Antriebssteigerung, Konzentrationsfähigkeit gut verbessert

Nebenwirkungen: Herzrasen, Blutdruckerhöhung und in Verbindung damit auftretende Nebenerscheinungen, wie Schweratmigkeit, Nasenbluten.

Weil ich bereits unter behandlungsbedürftiges Blutdruck- & Herzrythmusstörungen leide, muss ich es schon nach kurzer Zeit wieder absetzen.… mehr…

Weitere Synonyme für Aurorix

Moclobemid, Moclobemid 150, Mocludura - Aurorix, Moclodura - Aurorix, Moclodura / Aurorix, aurorix 300, aurorix 150mg, Aurorix 150 mg

Aurorix wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

NuvaRing, Tavor, Verapamil, Promethazin, VALDOXAN

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 49 Benutzer zu Aurorix

Graphische Auswertung zu Aurorix

Graph: Altersverteilung bei Aurorix nach Geschlecht   Graph: BMI-Verteilung bei Aurorix nach Geschlecht   Graph: Einnahme-Dauer von Aurorix
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.