BIFITERAL Pulver

Das Medikament BIFITERAL Pulver wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

BIFITERAL Pulverwurde bisher von 1 sanego-Benutzer mit durchschnittlich 9,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von BIFITERAL Pulver traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Haarausfall (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

BIFITERAL Pulver wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Nierenversagen100%(5 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in BIFITERAL Pulver

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Lactulose-Sirup60% (4 Bew.)
Duphalac40% (2 Bew.)

Wir haben 1 Patienten Bericht zu BIFITERAL Pulver.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1730
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren560
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

In BIFITERAL Pulver kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Lactulose

Fragen zu BIFITERAL Pulver

Zu BIFITERAL Pulver liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu BIFITERAL Pulver stellen.

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

bifiteral für Neuropathie, Niereninsuffizienz, Blutgerinnungsstörungen, Haarausfall nach 1 1/2 J.Antibiotika, regelm.Stuhlgang b.Nierenversagen mit Haarausfall

Nebenwirkungen habe ich von keinem Medikament. Der Haarausfall ist eigentlich eine Nebenwirkung. Pantovigar hilft aber wirklich gut, ich kenne auch weitere Menschen mit Erfolgserfahrung. Preigünstiger bestelle ich pantovigar, bifiteral und kanavit rezeptfrei in "www.apodiscounter.de" oder...

bifiteral bei regelm.Stuhlgang b.Nierenversagen; pantovigar bei Haarausfall nach 1 1/2 J.Antibiotika; kanavit Tropfen bei Blutgerinnungsstörungen; Torasemid bei Niereninsuffizienz; Lyrica bei Neuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bifiteral regelm.Stuhlgang b.Nierenversagen5 Jahre
pantovigarHaarausfall nach 1 1/2 J.Antibiotika1 Jahre
kanavit TropfenBlutgerinnungsstörungen5 Jahre
TorasemidNiereninsuffizienz6 Jahre
LyricaNeuropathie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen habe ich von keinem Medikament.

Der Haarausfall ist eigentlich eine Nebenwirkung. Pantovigar hilft aber wirklich gut, ich kenne auch weitere Menschen mit Erfolgserfahrung. Preigünstiger bestelle ich pantovigar, bifiteral und kanavit rezeptfrei in "www.apodiscounter.de" oder "www.berlinda-versandapotheke.de" sehr einfach und zuverlässig.
pantovigar kann man selbst variieren zw.1-3 Kapseln / Tag, ebenso bifiteral nach Bedarf.
Gibts billiger als geschmackloses Pulver zum Einrühren in 0,1 Kohlensäurehaltiges.

Mit Lyrica war ich die ersten 3 Tage sehr früh müde, ging aber schnell vorbei.

Eingetragen am  als Datensatz 21680
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactulose, Hefe, Calcium pantothenat, Thiamin nitrat, Cystin, Keratin, Phytomenadion, Torasemid, Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit BIFITERAL Pulver

BIFITERAL Pulver wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Pantovigar, Kanavit Tropfen, Torasemid, Lyrica

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]