Baclofen

Das Medikament Baclofen wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Baclofenwurde bisher von 79 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Baclofen traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Müdigkeit (22/59)
37%
keine Nebenwirkungen (16/59)
27%
Benommenheit (5/59)
8%
Schwindel (5/59)
8%
Mundtrockenheit (4/59)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 41 Nebenwirkungen bei Baclofen

Baclofen wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Alkoholabhängigkeit46%(40 Bew.)
Angststörungen13%(11 Bew.)
Sucht7%(11 Bew.)
Alkoholerkrankung7%(11 Bew.)
Spastik6%(4 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 15 Krankheiten behandelt mit Baclofen

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Baclofen

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Lioresal100% (4 Bew.)

Wir haben 59 Patienten Berichte zu Baclofen.

Prozentualer Anteil 29%71%
Durchschnittliche Größe in cm166180
Durchschnittliches Gewicht in kg6985
Durchschnittliches Alter in Jahren5353
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,7026,02

In Baclofen kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Baclofen

Fragen zu Baclofen

alle Fragen zu Baclofen

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Baclofen für Alkoholabhängigkeit mit Müdigkeit

In engmaschiger Behandlung mit einem Arzt kann ich nach über 5 Jahren sagen, nichts hilft besser als Baclofen. In Frankreich sagen erfahrene Ärzte: „wir haben lange gesucht, aber nichts besseres gefunden.“

Eine erste randomisierte, doppelverblindete Studie gegen Placebo der Charité Berlin (BACLAD) hat jetzt die Wirkung von hoch dosiertem Baclofen (bis 270mg/t) bestätigt.

Zusammenfassend stellten wir fest, dass individuell hoch dosiertes Baclofen die Patienten bei der Aufrechterhaltung der Abstinenz wirksam unterstützt und alles in Allem auch gut vertragen wird, selbst bei individuellen Alkohol-Rückfällen.

Dabei erreichten während der Hochdosierungsphase [signifikant] mehr Patienten in der Baclofengruppe totale Abstinenz… mehr

 

Baclofen für Alkoholabhängigkeit mit Müdigkeit

Ich nehme Baclofen nun schon seit über drei Jahren zur Behandlung der Alkoholabhängigkeit. Die Wirkung ist verblüffend gut, die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen. Detailierte Infos siehe http://baclofen.wiki mehr

 

Baclofen für Multiple Sklerose mit Müdigkeit

Keine Nebenwirkungen außer leichte Tagesmüdigkeit. mehr

 

Baclofen für Spastik mit Müdigkeit

Baclofen hilft einigermaßen gegen die Spastik, macht aber so müde, dass der Alltag schwer zu bewältigen ist. mehr

 

Baclofen für Alkoholabhängigkeit mit Müdigkeit, Benommenheit, Mundtrockenheit, Absetzerscheinungen

Ich beziehe die Erfahrungswerte aus erster, zuverlässiger Quelle von meiner Bekannten, Frau Sabine M., Hildesheim,
die in engem Kontakt zu mir stand, während der Einnahme und auch heute.
Nach anfänglicher Entspannung, Euphorie, guter Laune entstehen kurzfristig Müdigkeit, Schlaf bis zu 14 h, ein neben sich stehen, Mundtrockenheit, Unsicherheit in der Dosierung, ein Probieren, Versuchen. Ab und Auf Dosierung. Baclofen konnte den Wunsch nach Alkohol nicht eindämmen. Auch bei einem 2. Versuch versagte Baclofen. Die Dosierung bewegte sich von anfangs 5 mg / Abend bis zu 120 mg / täglich.
Das Ausschleichen des Medikaments dauerte ca. 2 Wochen bei Nebenwirkungen. mehr

 

Baclofen für Alkoholabhängigkeit mit Müdigkeit, Sedierung

Seit vielen Jahren trank ich Alkohol in gesellschaftlichen Anlässen, wurde schleichend über den Weg des Wochenend-Trinkers zum Gewohnheitstrinker (täglicher Trinker) - bis hin zum hoffnugslos erscheinenden Alkoholiker. In meiner "Spitzenzeit" gegen Ende meiner Trinkerkarriere trank ich täglich bis zu 10 Flaschen Bier und dazu noch gut und gerne eine oder zwei Flaschen Rotwein. Und dazu rauchte ich noch 20 - 60 Zigaretten täglich. Ich hauste in einer vermüllten Wohnung und mein Leben war eine Ruine.

Von Baclofen habe ich über das Internet erfahren und es zunächst auf eigene Faust ausprobiert. Dabei habe ich den Alkohol mit Hilfe von Baclofen aus meinem Körper verband, was mit einem körperlichen Entzug (starkes Schwitzen, zittern, frieren… mehr

 

Baclofen für Alkoholabhängigkeit mit Schlaflosigkeit, Apnoe

Zuerst war ich ganz begeistert von Baclofen, ich hatte die ersten zwei Wochen Hochstimmung, war richtig glücklich! Es hat nicht nur der Alkohol aufgehört, sondern auch das Fressen, ich hatte sofort viele Kilo abgenommen und eine super Figur, ich schlief zwar viel weniger, aber das machte nichts, ich machte viel mehr aus meinem Leben, ich war hyperaktiv, jeder Schatten von Depression war weg. (6 Tabletten à 10 mg am Anfang.)
Leider hat das nicht gedauert. Nach dieser Anfangseuphorie war ich wieder deprimiert wie früher, das einzig Gute war, dass ich sehr dünn wurde. Ich fing auch wieder an zu trinken, aber viel weniger. Ich nahm das Medikament von Juni 2013 bis März 2014. Am Ende war ich bei 16 Tabletten (160 mg). Oft schlief ich nur noch… mehr

 

Baclofen für Alkoholabhängigkeit mit Konzentrationsstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Müdigkeit, Durst

Ich bin seit 30 Jahren alkoholkrank und behandle mich selbst seit Januar 2014 mit Baclofen. War ich im Dezember 2013 noch bei 2 Flaschen Sekt täglich, die ich alleine zu Hause trank, so bin ich heute mehr oder weniger abstinent. Das Dutzend Essenseinladungen, bei denen ich ein Glas Wein oder Sekt angeboten erhielt, haben nicht dazu geführt, unkontrolliert weiterzutrinken. Zur Dosierung: Begonnen einschleichend mit 10 mg /Tag, am 19.5.14 Tagesdosis 110 mg erreicht, wegen starker Nebenwirkung musste ich reduzieren. Heute (9.8.14) bin ich bei 55 mg / Tag und es geht mir sehr gut! Kein Gedanke an Alkohol!

Die Nebenwirkungen bei 110 mg und 100 g/d äußerten sich in extremen Konzentrations- und Gleichgewichtsstörungen.
Ich konnte einfachste… mehr

 

Baclofen für Alkoholabhängigkeit mit Müdigkeit, Gedächtnisschwierigkeiten

Baclofen hat mir bei der Überwindung der Sucht geholfen. Die Nebenwirkungen bestanden aus Müdigkeit und Vergesslichkeit. Das war aber nichts im Vergleich zum "Kater" danach.

Weitere Infos:

http://www.forum-baclofen.com

LG mehr

 

Baclofen AWD 25mg für Depressionen, Alkoholabhängigkeit, Kokainsucht, Alkoholabhängigkeit, Kokainsucht mit Benommenheit, Libidoverlust, Muskelschwäche, Konzentrationsprobleme

Es ist seltsam, aber war:)) Seit monaten trinke ich ein bis zwei Flaschen Wein am Tag und konsumiere ca. 5-10g Kokain in der Woche. Seit zwei Tagen habe ich mit baclofen (100mg) am Tag kein verlangen mehr. Weder nach Kokain noch nach Alkohol. Das sexuelle Verlangen ist stark eingeschränkt, ist aber nicht so schlimm. Ich fühle mich etwas benommen, die Muskeln sind schlapp, meine Konzentrationsfähigkeit lässt etwas zu wünschen übrig, der Kreislauf ist nicht besonders stabil... alles in allem aber erträglich. Die Sprachsteuerung ist in keiner Weise eingeschränkt, die Augen sind klar. Bin etwas zappelig, und ich habe starken Bewegungsdrang, besonders die Beine sind ständig am wippen.

Doxipin hilft gegen die Kokain- und Alkoholsucht nicht.… mehr

 

Baclofen für Alkoholsucht mit Müdigkeit, Schlafstörungen, Schwindel, Harndrang

Meine Erfahrungen mit Baclofen




Einnahme von Baclofen seid 10.02.2010 anfänglich mit 6,5mg/6,5mg/6,5mg langsa­me Hochdosierung auf 25mg/25mg/25mg als Enddosierung seid 03.03.2010

und nicht wie bei Olvier Ameisen beschrieben mit bis zu 200 mg und mehr am Tag!







Vollständige Beseitigung von Angst Panikattacken und Depressionen

Reduktion des Zigarettenkonsums um bis zu 95 % am Tag (auch als Nebenwirkung zu be­trachten)

Absolut kein Verlangen nach Alkohol!!

Andere Schlafgewohnheiten (ich kann jetzt schon mal von 23.00 Uhr bis 07.00 Uhr durch­schlafen zuvor auch in Trockenen Zeiten höchstens mal 6 Stunden)

Gesteigerte Motivation und Elan


Nebenwirkung: Anfänglich oft Müdigkeit und nicht schlafen können,… mehr

 

Baclofen für Alkoholabhängigkeit mit Agressivität

Ein französischer Kardiologe Dr. Ameisen (er heißt wirklich so, s. Google) hat seine Alkoholsucht damit behoben. Ich probiere es jetzt aus, habe bisher eine leichte Verringerung meines Alkoholbedürfnisses gespürt. Scheint zu wirken!
Positive Nebenwirkung: stimmungsanhebend, leicht agressionssteigernd. Habe realisiert, daß ich 50 Jahre meine Interessen hintangestellt habe, ändere das jetzt, sage einigen Leuten, was ich schon immer gedacht habe, setze meine Interessen jetzt durch! Werde einige Bekannte verlieren, auf die ich schon früher hätte verzichten sollen! Fühle mich prima dabei. Bin verheiratet, finanziell unabängig, sehr aktiver Pensionär.
Negative Nebenwirkung: leichtes Schwindelgefühl, nicht schlimm. Bei Alkoholgenuß starke… mehr

 

Baclofen für Angststörungen, Alkoholabhängigkeit mit Müdigkeit

Das erste wirklich hilfreiche Medikament für die Aufrechterhaltung einer zufriedenen Abstinenz. Ich nehme 3x12,5mg täglich und habe seit der Ersteinnahme keinerlei Interesse mehr an Alkohol. Die anfängliche Müdigkeit, vorwiegend abends ist tolerabel und schränkt mich in keiner Weise ein. mehr

 

Baclofen für Depression, Angststörungen, Alkoholismus mit keine Nebenwirkungen

Ich stieß auf Baclofen nach Internetrecherchen zum Thema Alkoholismus und bestellte es mir rezeptfrei aus Spanien. Eine halbe Stunde nach der Einnahme verschwindet die Gier nach Alkohol. In akuten Fällen, z.B. auf Partys, sollte man immer eine Notfalldosis dabei haben. Ich nehme jeden Tag, verteilt auf morgens, nachmittags und abends, insgesamt 40 mg (abends nehme ich 20 mg, weil die Gier normalerweise zu diesem Zeitpunkt am Größten ist). Durch Baclofen bin ich seit knapp einem Monat trocken. Ich spüre kein Verlangen mehr nach Alkohol und denke nichtmal mehr daran. Es hilft, probiert es aus. Ich bin ein ganz neuer Mensch. Ich kann Menschen beim "Saufen" zugucken ohne, dass es mich stört. Ich laufe im Supermarkt an Regalen voller Alkoholika… mehr

 

Baclofen für Alkoholabhängigkeit mit keine Nebenwirkungen

Ich bin seit 20 Jahren alkoholabhängig, hatte auch schon Langzeittherapien. Es gab immer mal Trockenphasen (die längste war 3 Jahre). Im letzten Jahr häuften sich dann die Rückfälle. Habe mir jetzt Bachlofen verschreiben lassen. Nehme jetzt 15mg am Tag und habe keinen Suchtdruck mehr. Ich würde aber jedem raten, der mit Baclofen anfängt, begleitend eine ambulante Psychotherapie zu machen, denn es nimmt den Suchtdruck, löst aber nicht die Probleme, die dazu führen. Nebenwirkungen habe ich keine. mehr

 

Lyrica für um das Diazepam zu entziehen, Mißbrauch von psychotroper Substanzen, Angststörungen, Stimmungsschwankungen, Stimmungsaufhellendes Mittel mit Wassereinlagerungen

Ich nehme diese ganzen Medikamente, damit ich überhaupt einigermaßen wieder gut leben kann. Ich würde SUBUTEX oder Diazepam niemandem empfehlen, der es nicht ausdrücklich vom Arzt verschrieben bekommt. Ich bekam dieses ducrh meine Politoxikomanie, bedingt durch, jahrelangen körperlich wie seelische Mißhandlungen, und durch mehrere Postraumatische belastungsstörung..Mir hat das Lyrika und das baclofon geholfen, als ich von Subutex und Diazepam entzogen hatte..Was sich jedoch , durch meine psychosomatischen Störungen, als groben Fehler herausgestellt hat..seit dem entzug muss ich dieses Lyrika und Baclofen, noch zusätzlich nehmen, da ich seit dem Entzug unter Stimmungsschwankungen leide, und durch diesen Entzug in einen psychichen und… mehr

Weitere Synonyme für Baclofen

Baclofen, baclofen-ratiopharm 25mg, Bakloven, Baclofen 10 mg4, Baclofen AWD 25mg, Baclofen 10, baclofen dura 25 mg, bacloven, Baclofen,Toviaz etc, Baclofen AWD 10

Baclofen wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Amlodipin, Lamictal, Sertralin, Tysabri, Carbaflux

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 99 Benutzer zu Baclofen

Graphische Auswertung zu Baclofen

Graph: Altersverteilung bei Baclofen nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Baclofen nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Baclofen
[]