Bisoprolol

Das Medikament Bisoprolol wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Bisoprololwurde bisher von 300 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Bisoprolol traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Müdigkeit (93/342)
27%
Gewichtszunahme (92/342)
27%
Antriebslosigkeit (64/342)
19%
Schwindel (54/342)
16%
keine Nebenwirkungen (44/342)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 189 Nebenwirkungen bei Bisoprolol

Bisoprolol wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck64%(243 Bew.)
Herzrhythmusstörungen19%(84 Bew.)
Vorhofflimmern3%(4 Bew.)
Herzinfarkt3%(11 Bew.)
Migräne2%(13 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 23 Krankheiten behandelt mit Bisoprolol

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Bisoprolol

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Concor50% (57 Bew.)
BisoHEXAL29% (49 Bew.)
Bisobeta9% (17 Bew.)
BisoLich6% (10 Bew.)
Bilol5% (8 Bew.)

Wir haben 342 Patienten Berichte zu Bisoprolol.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg8094
Durchschnittliches Alter in Jahren5255
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,8529,16

In Bisoprolol kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Bisoprolol

Fragen zu Bisoprolol

alle Fragen zu Bisoprolol

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Hautschuppung

Ich nehme seit ca 16 Jahren die Medikamentenkombination Bisoplus AL 5mg/ 12,5mg und Enalapril-ratiopharm 10mg ,aufgrund von Bluthochdruck! Die Wirkung dieser Medikations-Kombination,war in kürzester Zeit spürbar,und sehr effektiv! Mein Blutdruck änderte sich von 195/155 auf fast optimalwerte...

Bisoprolol bei Bluthochdruck; Enalapril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck16 Jahre
EnalaprilBluthochdruck16 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca 16 Jahren die Medikamentenkombination Bisoplus AL 5mg/ 12,5mg und Enalapril-ratiopharm 10mg ,aufgrund von Bluthochdruck!
Die Wirkung dieser Medikations-Kombination,war in kürzester Zeit spürbar,und sehr effektiv!
Mein Blutdruck änderte sich von 195/155 auf fast optimalwerte 120/80!
Die Nebenwirkungen hielten sich in Grenzen!
Allerdings muste ich von Anfang an,mit einer leichten Hautveränderung am Gesicht (leicht rötlich und schuppig an Stirn,Nase und Wangen ) leben!
Diese hatte ich immer erfolgreich mit Gesichtssalbe behandelt!
Nach soviel Jahren,habe ich aber den Verdacht,das sich die Nebenwirkungen, zu einem Medikamenteninduzierten Lupus erythematodes, kurz DIL entwickelt haben,da sich mittlerweile die Gesichtshaut (Rötung) auch mit guten Gesichtscremes nicht mehr beruhigen lässt!
Diesbezüglich,werde ich mit meinem behandelnden Arzt nochmals in Kontakt tretten,um
mir Klarheit zu verschaffen!

Eingetragen am  als Datensatz 69527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Enalapril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Simvabeta für Bluthochdruck, Cholesterinwerterhöhung mit Muskelschmerzen

Seit einigen Wochen nach Einnahme des Medikament habe Muskelschmerzen im rechten Arm. Zuerst habe ich das intensive spielen mit der Wii Spielconsole in Verdacht. Es ist wie wenn man einen Muskelkater hat. Seit drei Wochen habe ich das Spielen komplett eingestellt. Es wird aber nicht besser. Ich...

Simvabeta bei Cholesterinwerterhöhung; Bisoprolol Rathiopharm bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvabetaCholesterinwerterhöhung6 Wochen
Bisoprolol RathiopharmBluthochdruck6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit einigen Wochen nach Einnahme des Medikament habe Muskelschmerzen im rechten Arm.
Zuerst habe ich das intensive spielen mit der Wii Spielconsole in Verdacht. Es ist wie wenn man einen Muskelkater hat.
Seit drei Wochen habe ich das Spielen komplett eingestellt. Es wird aber nicht besser. Ich habe eher das Gefühl, dass es Tag für Tag schlimmer wird.
Inszwischen kann ich mit dem Arm so gut wie nichts mehr machen. Sogar das Anziehen schmerzt.
Obwoh der Arzt meint, dass es nicht vom Medikament kommt, hat er mir geraten das Medikament abzusetzen.

Nachtrag: 26 April 2010
Heute nach mehr als einem Jahr sind die Schmerzen ganz weg.
Habe die Medikamente nicht weiter genommen. Die Schmerzen hatten noch ca 3 Monate angehalten.
Habe gleichzeitig mit einstellen der Medikamente mehr "überhaupt :) " mit sportlichen Aktivitäten angefangen. Fahre jetzt sehr viel mit dem Fahrrad. Bis zu 150 km die Woche.

Ob sich meine Werte verbessert haben, weiß ich nicht. Ich fühle mich zumindest wieder kerngesund :)
Der Bluthochdruck hat sich wesentlich verbessert. Der Cholesterinspiegel ist natürlich selbst nicht feststellbar.

Eingetragen am  als Datensatz 14062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Erektionsprobleme, Gewichtszunahme, Schuppenflechte

Mittlerweile sind mir durch eigene Erfahrung, Gespräche mit anderen Betroffenen und durch die Internetrecherche einige Zusammenhänge aufgefallen: 1. das Blutdrucksenker zu Libidoverlust führen ist ja bekannt. Bei mir führt das mittlerweile dazu das die Erektion nicht dauerhaft ist. 2. Seit 1...

Bisoprolol bei Bluthochdruck; Micardis Telmisartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck8 Jahre
Micardis TelmisartanBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mittlerweile sind mir durch eigene Erfahrung, Gespräche mit anderen Betroffenen und durch die Internetrecherche einige Zusammenhänge aufgefallen:
1. das Blutdrucksenker zu Libidoverlust führen ist ja bekannt. Bei mir führt das mittlerweile dazu das die Erektion nicht dauerhaft ist.
2. Seit 1 1/2 Jahren habe ich an fünf Fingern eine Schuppenflechte. Der Zusammenhang mit den hier genannten Medikamenten war mir bisher nicht klar.
3. Obwohl ich mich ausgewogen ernähre bekomme ich mein Gewicht nicht in den Griff.

Eingetragen am  als Datensatz 27102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Haarausfall, Müdigkeit, Ohrengeräusche, Juckreiz

Starke Haarausfall, Kopfhautjucken, Müdigkeit, Piepen im Ohr

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Haarausfall, Kopfhautjucken, Müdigkeit, Piepen im Ohr

Eingetragen am  als Datensatz 4836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Durchschlafstörungen, Depressionen

Die Wirksamkeit war sehr gut. Blutdruck und Puls sind günstig nach unten gegangen. Als erstes gestört hat mich meine Gewichtszunahme. Innerhalb weniger Tage ca. 3 KG. Hinzu kamen Durchschlafstörungen und nächtliche Fressattacken. Nach ca. einem Monat bekam ich schwere Depressionen. Ich musste...

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirksamkeit war sehr gut. Blutdruck und Puls sind günstig nach unten gegangen.

Als erstes gestört hat mich meine Gewichtszunahme. Innerhalb weniger Tage ca. 3 KG. Hinzu kamen Durchschlafstörungen und nächtliche Fressattacken. Nach ca. einem Monat bekam ich schwere Depressionen. Ich musste das Mediakment absetzen.

Schlafe jetzt wieder gut, habe mein früheres Gewicht wieder und bin frei von Depressionen. Allerdings sind mein Blutdruck und mein Ruhepuls nun wieder zu hoch ...

Eingetragen am  als Datensatz 55695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Schwindel, Kreislaufstörung, Erektionsstörungen, Hautrötungen

In der Anfangsphase häufig Schwindelgefühl, 2-3 Mal Kreislaufzusammenbrüche (nach Zurücklegen des Kopfes). Blutdruck dann gut eingestellt, doch nach 2 Jahren Ausbildung eines Lupus-like-Syndroms, häufige Erektionsstörungen. Daraufhin Wechsel auf ACE-Hemmer.

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der Anfangsphase häufig Schwindelgefühl, 2-3 Mal Kreislaufzusammenbrüche (nach Zurücklegen des Kopfes). Blutdruck dann gut eingestellt, doch nach 2 Jahren Ausbildung eines Lupus-like-Syndroms, häufige Erektionsstörungen. Daraufhin Wechsel auf ACE-Hemmer.

Eingetragen am  als Datensatz 7749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzinsuffizienz, Herzstolpern mit Schuppenflechte, Blutzuckererhöhung

Ich habe eine Herzinsuffizienz und muss laut ärtzlicher Anweisung EnaHexal Comp. 10/25 einnehmen, dazu wird Torasemid verabreicht. Bei der letzten Untersuchung inkl. EKG erhab sich ein heftiges Herzstolpern. Meine Ärztin verordnete mir abends eine 2. Bisoprolol zu nehmen. Ich hatte eigentlich...

Bisoprolol bei Herzinsuffizienz, Herzstolpern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzinsuffizienz, Herzstolpern3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Herzinsuffizienz und muss laut ärtzlicher Anweisung EnaHexal Comp. 10/25 einnehmen, dazu wird Torasemid verabreicht. Bei der letzten Untersuchung inkl. EKG erhab sich ein heftiges Herzstolpern.

Meine Ärztin verordnete mir abends eine 2. Bisoprolol zu nehmen. Ich hatte eigentlich schon lange einen etwa 20 cm im Quadrat großen Ausschlag am linken Bein und auch im Gesicht, wenn ich mich mal einen Tag nicht rasiert hatte. Laut Aussage des Hautarztes eine Schuppenflechte.

Bei Einnahme der 2. Bisoprolol vergrößerte sich dieser Ausschlag um das Doppelte und machte entgegen früher sogar Schmerzen.

Meine Ärztin verschrieb mir mittels Ausschleichen und Einschleichen eines anders Mittel gegen das Herzstoplpern: Verapil 120.

Das nehme ich jetzt schon seit 14 Tagen und siehe da, nach dem Absetzen von Bisoprolol ist der Ausschlag am Bein fast weg, die Schmerzen auch. Man kann fast zusehen, wie es besser wird.

Ich habe aber noch etwas anderes festellen müssen. Ich bin auch Diabetiker. Vor der Ersteinnahme von Bisoprolol hatte ich den Zuckerwert um die 100 bestens im Griff. In den letzten Monaten stand ich morgens mit 250 auf, während des Tages ging der Zucker hoch. Auf 350, 450, sogar über 500 hatte ich gelegentlich.

Da konnte ich Insulin spriten wie ich wollte. Das ging ein bisschen zurück. Das war aber auch alles. Mit der 2. Bisoprolol wurde das noch schlimmer. Morgens Nüchternzucker um die 350 usw.

Nach dem Absetzen, also seit 2 Wochen, ist wieder alles normal. Nüchternzucker, heute morgen, 90.

Der Zusammenhang mit den bei bemerkten Nebenwirkungen dürfte durch das Verschwinden nach dem Absetzen offensichtlich sein.

Eingetragen am  als Datensatz 8825
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdurck mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Sehschwäche, Gewichtszunahme, Übelkeit, Depression, Haarausfall

Hallo, ich nehme bisoprolol schon seit 8 Monaten, heute erst fiel mir auf das meine ständige Müdigkeit, Lustlosigkeit, schlechtes sehen und noch andere Beschwerden daran liegen könnte. hatte mir vorher nie gedanken darüber gemacht da die nebenwirkungen schleichend anfingen, ich hatte...

Bisoprolol bei Bluthochdurck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdurck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich nehme bisoprolol schon seit 8 Monaten, heute erst fiel mir auf das meine ständige Müdigkeit, Lustlosigkeit, schlechtes sehen und noch andere Beschwerden daran liegen könnte.

hatte mir vorher nie gedanken darüber gemacht da die nebenwirkungen schleichend anfingen, ich hatte niemals sorgen mit den augen, nun sehe ich sehr schlecht, war auch beim augenarzt der nichts feststellen konnte, am grössten machte mir meine ständige trance und nicht anwesend zu sein gefühl grosse sorgen, ich erfand ständig andere Krankheiten und gab keine ruhe, bis ich erst HEUTE bemerkt habe woran es liegen könnte, das zu späte bemerken liegt an der, wie erwähnt, schleichenden art der Nebenwirkungen.

unter anderem nahm ich stark zu und habe andere Nebenwirkungen wie Depressionen, Übelkeit, Haarausfall, Herzrasen usw

ich bin nun gespannt wie sich das absetzen bemerkbar machen wird, habe auch angst das meine Bluthochdruck probleme dadurch schlimmer werden, für Hilfestellungen wäre ich dankbar


gruss

Eingetragen am  als Datensatz 54573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Simvastatin für Bluthochdruck, Bluthochdruck, Bluthochdruck, Cholesterinwerterhöhung mit Muskelschmerzen

Ich habe Simvahexal zur Senkung des LDL-Cholesterin-Wertes verschrieben bekommen. Nach 6 Wochen erlitt ich einen Herzinfarkt, nicht durch das Medikament bedingt. Simvastatin wurde weiterhin zur Senkung des LDL-Wertes eingenommen(40mg täglich). Der LDL-Wert wurde drastisch gesenkt, insofern war...

Simvastatin bei Cholesterinwerterhöhung; Ramipril comp bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Bluthochdruck; Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastatinCholesterinwerterhöhung150 Tage
Ramipril compBluthochdruck5 Jahre
BisoprololBluthochdruck5 Tage
AmlodipinBluthochdruck110 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Simvahexal zur Senkung des LDL-Cholesterin-Wertes verschrieben bekommen. Nach 6 Wochen erlitt ich einen Herzinfarkt, nicht durch das Medikament bedingt. Simvastatin wurde weiterhin zur Senkung des LDL-Wertes eingenommen(40mg täglich). Der LDL-Wert wurde drastisch gesenkt, insofern war die Wirkung sehr gut. Nach 4 Monaten stellten sich nach und nach Muskelschmerzen ein, die dann plötzlich im linken Oberschenkel derart eskalierten, daß ich so gut wie bewegungsunfähig wurde. Absetzen von Simvastatin brachte Linderung. Allerdings sind nach einer Woche immer noch Muskelkaterähnliche Schmerzen besonders morgens vorhanden, die sich im Laufe des Tages verringern.
Da ich zur Vermeidung eines weiteren Herzinfarktes permanent einen niedrigen LDL-Wert benötig, wird
1. der Cholesterin-Wert ermittelt und 2. ein alternatives Medikament gesucht.

Eingetragen am  als Datensatz 24811
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Bisoprolol, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Atemnot, Schweißausbrüche, Libidoverlust

Seit der Einnahme von Bisoprolol habe ich ca.12 kg zugenommen. Neben Atemnot und Schwißausbrüchen bei mäßiger Anstrengung wie z.B. Rad fahren stelle ich weiterhin fest, daß ich antriebs- und lustlos geworden bin. Dies schließt den Verkehr mit ein. Ich werde Bisoprolol absetzen, egal was mein...

Bisoprolol bei Bluthochdruck; OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck6 Jahre
OLMETECBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von Bisoprolol habe ich ca.12 kg zugenommen.
Neben Atemnot und Schwißausbrüchen bei mäßiger Anstrengung wie z.B. Rad fahren stelle ich weiterhin fest, daß ich antriebs- und lustlos geworden bin. Dies schließt den Verkehr mit ein. Ich werde Bisoprolol absetzen, egal was mein Arztz sagt.

Eingetragen am  als Datensatz 6388
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol 10mg für Hypertonie mit Gewichtszunahme

wegen "milden hochdrucks" bin ich auf anraten meines arztes seit rund 2 Jahren mit täglich 10mg Bisoprolol "unterwegs" - trotz ausreichender (und seit jahren gleicher) bewegung und bewusster Ernährung habe ich knapp 10 kg Gewicht zugelegt. Ich fühle mich müde und lustlos. Kann das an Bisoprolol...

Bisoprolol 10mg bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol 10mgHypertonie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wegen "milden hochdrucks" bin ich auf anraten meines arztes seit rund 2 Jahren mit täglich 10mg Bisoprolol "unterwegs" - trotz ausreichender (und seit jahren gleicher) bewegung und bewusster Ernährung habe ich knapp 10 kg Gewicht zugelegt. Ich fühle mich müde und lustlos. Kann das an Bisoprolol liegen? Neulich habe ich wegen Magen-/Darmproblemen kaum etwas gegessen, habe aber ca. 1,5 kg zugenommen...

Eingetragen am  als Datensatz 928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol 5mg für Bluthochdruck mit Antriebslosigkeit, Schwindel, Müdigkeit, Erektionsstörungen

Antriebslosigkeit, erektile Dysfunktion, Schwindel, Müdigkeit im lauf der Zeit schleichend schlecher geworden.

Bisoprolol 5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol 5mgBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Antriebslosigkeit, erektile Dysfunktion, Schwindel, Müdigkeit
im lauf der Zeit schleichend schlecher geworden.

Eingetragen am  als Datensatz 3567
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzinfarkt, Bypass-Operation mit Depressionen, Erektionsstörungen

mir wurde nach der Bypass-Op Bisoprolol verordnet, was ich eigentlich auch ganz gut vertrug, da ich die Veränderungen bei mir nicht damit in Zusammenhang brachte. Irgenwann sagte dann eine gute Freundin zu mir, ich solle doch einmal mit meinem Arzt sprechen bezüglich meiner sexuellen Fähigkeiten,...

Bisoprolol bei Herzinfarkt, Bypass-Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzinfarkt, Bypass-Operation2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mir wurde nach der Bypass-Op Bisoprolol verordnet, was ich eigentlich auch ganz gut vertrug, da ich die Veränderungen bei mir nicht damit in Zusammenhang brachte. Irgenwann sagte dann eine gute Freundin zu mir, ich solle doch einmal mit meinem Arzt sprechen bezüglich meiner sexuellen Fähigkeiten, die sehr zu wünschen ließen. Das tat ich dann auch und siehe da, die Antwort war: Ja ist bekannt, kann zu Depressionen (hatte ich) und Erektionsstörungen führen (hatte ich auch). Ich hatte diese Probleme eher auf mein Alter ( Jahrgang 1953) zurückgeführt als auf ein Medikament.

Jetzt nehme ich nach Absprache mit meinen Ärzten als Betabloker Nebilet, kann ich nur wärmstens empfehlen, die oben beschriebenen Nebenwirkungen sind verschwunden, das ist mir auch 20 Euro Zuzahlung auf einer 100er Packung wert.

Eingetragen am  als Datensatz 7887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen mit Gewichtszunahme

Hallo, auch ich habe durch das Medikament in den ersten 6 Wochen 7 kg zugenommen. Dann habe ich ein Sportstudio nur für Frauen (Mrs.Sporty) gefunden. Ich gehe 3 x wöchentlich für ca. 30 Minuten trainieren und habe in 6 Wochen 2,5 kg abgenommen. Bewegung hilft auch den Stoffwechsel auf Trab zu...

Bisoprolol bei Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck, Herzrhythmusstörungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, auch ich habe durch das Medikament in den ersten 6 Wochen 7 kg zugenommen. Dann habe ich ein Sportstudio nur für Frauen (Mrs.Sporty) gefunden. Ich gehe 3 x wöchentlich für ca. 30 Minuten trainieren und habe in 6 Wochen 2,5 kg abgenommen.
Bewegung hilft auch den Stoffwechsel auf Trab zu bringen. Ich kann das nur empfehlen! Die Lebensqualität steigt, da man sich nach dem Sport ausgeglichener fühlt. Und man hat immer das gute Gefühl, was für sich getan zu haben. Mein Arzt unterstützt mich, eventuell kann ich in einigen Monaten sogar auf das Medikament verzichten. Meine Meinung: Wenn schon krank, dann nicht in Selbstmitleid und Starre verfallen. Reißt Euch selbst raus aus der Sch...., dann wirds auch mit dem Blutdruck besser. Ihr werdet sehen, ihr fühlt Euch nach Sport wesentlich besser. Alles Gute !

Eingetragen am  als Datensatz 15962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol 2,5 mg für Bluthochdruck mit Kopfschmerzen, Schwindel, Sehstörungen, Schweißausbrüche, Muskelkrämpfe, Unterleibsschmerzen, Gewichtszunahme, Depressionen

Durch die tägliche Einnahme von Bisoprolol ( morgens )haben sich bei mir folgende Beschwerden verstärkt: sehr starke Kopfschmerzen sowie Schwindel mit Sehstörungen. Zusätzlich aufgetreten sind Schweißausbrüche, Krämpfe in den Waden und Zehen, eingerissene Mundwinkel, Unterbauchschmerzen,...

Bisoprolol 2,5 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol 2,5 mgBluthochdruck5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die tägliche Einnahme von Bisoprolol ( morgens )haben sich bei mir folgende Beschwerden verstärkt: sehr starke Kopfschmerzen sowie Schwindel mit Sehstörungen.
Zusätzlich aufgetreten sind Schweißausbrüche, Krämpfe in den Waden und Zehen, eingerissene Mundwinkel, Unterbauchschmerzen, Gewichtszunahme, depressive Verstimmungen.
Bisoprolol wird nun auf Olmetec 20 mg und Olmetec Plus 20 mg umgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 7126
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omeprazol für Verhütung, Tachykardie, Reflux mit Übelkeit

Ich leide sehr stark unter übelkeit, habe das Gefühl ich breche bald zusammen. habe keine Lebensqualtiät, habe Angst irgendwo alleine hinzugehen.

Omeprazol bei Reflux; Bisoporol bei Tachykardie; Monostep bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmeprazolReflux2 Jahre
BisoporolTachykardie6 Monate
MonostepVerhütung20 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide sehr stark unter übelkeit, habe das Gefühl ich breche bald zusammen. habe keine Lebensqualtiät, habe Angst irgendwo alleine hinzugehen.

Eingetragen am  als Datensatz 4166
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol, Bisoprolol, Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol Rathiopharm für Vorhofflimmern, Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstopfung, Gangstörung, Alpträume, Leberwertveränderung

Leider kann ich nichts Gutes über sämtliche Betablocker berichten, sie haben alle ziehmlich die gleichen Nebenwirkungen. Bei mir vor allem große Gewichtszunahme, der Internist wollte mir dies ausreden, doch jeder kennt seinen Körper doch am Besten, und zufällig fand ich jetzt im Internet die...

Bisoprolol Rathiopharm bei Vorhofflimmern, Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol RathiopharmVorhofflimmern, Bluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider kann ich nichts Gutes über sämtliche Betablocker berichten, sie haben alle ziehmlich die gleichen Nebenwirkungen. Bei mir vor allem große Gewichtszunahme, der Internist wollte mir dies ausreden, doch jeder kennt seinen Körper doch am Besten, und zufällig fand ich jetzt im Internet die Bestätigung dafür, denn in den Beipackzetteln ist das nicht aufgeführt, große Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, erhöhte Leberwerte, in drei Krankenhäusern wurde ich immer
gefragt ob ich trinke bis ich einmal genau nachgefragt habe warum diese Frage. Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen,Verstopfung,Gangstörungen, Alpträume, im Juli 2007 wurde dann eine Katherablation durchgeführt ich muß aber wegen erhöhtem Blutdruck immernoch Bisoprolol nehmen. Die Nebenwirkungen sind noch die gleichen.

Eingetragen am  als Datensatz 7147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1932 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol 5mg für Magenschutz, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schweißausbrüche

Starke Gewichtszuname, trotz sportlicher Aktivität ca. 600km/Monat Fahrrad. Plötzlich auftretende Müdigkeit bei körperlicher Ruhe. Extrem starke Schweissausbrüche.

Bisoprolol 5mg bei Bluthochdruck; Amlopidin 5mg bei Bluthochdruck; Omeprazol 20mg bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol 5mgBluthochdruck6 Monate
Amlopidin 5mgBluthochdruck5 Monate
Omeprazol 20mgMagenschutz1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Gewichtszuname, trotz sportlicher Aktivität ca. 600km/Monat Fahrrad. Plötzlich auftretende Müdigkeit bei körperlicher Ruhe. Extrem starke Schweissausbrüche.

Eingetragen am  als Datensatz 1947
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Amlodipin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):106
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Simvabeta 30mg für khk, khk, khk, khk mit Tinnitus, Müdigkeit, Leberwertveränderung

Tinnitus, starke Müdigkeit, erhöhte Leberwerte GOT, GPT

Simvabeta 30mg bei khk; Ramipril 20mg bei khk; Bisoprolol 5mg bei khk; ASS Protect bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Simvabeta 30mgkhk2 Jahre
Ramipril 20mgkhk2 Jahre
Bisoprolol 5mgkhk2 Jahre
ASS Protectkhk2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tinnitus, starke Müdigkeit, erhöhte Leberwerte GOT, GPT

Eingetragen am  als Datensatz 3813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Ramipril, Bisoprolol, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Simvastatin für Depression, Panikattacken, Angstzustände, Hypertonie, Hypertonie, Cholesterinwerterhöhung mit Schwindel, Muskelschmerzen

Mit der genannten Medikamentengruppe lebe ich seit der Einnahme wieder ziemlich gut. Citalopram kann in den ersten zwei Wochen zu Schwindel führen, sonst hatte ich keine negativen Wahrnehmungen. Bisoprolol vertrage ich hervorragend. Mir der Einnahme von Simvastatin konnte ich anfangs...

Simvastatin bei Cholesterinwerterhöhung; Ramipril bei Hypertonie; Bisoprolol bei Hypertonie; Citalopram-ratiopharm bei Depression, Panikattacken, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastatinCholesterinwerterhöhung3 Monate
RamiprilHypertonie3 Monate
BisoprololHypertonie3 Jahre
Citalopram-ratiopharmDepression, Panikattacken, Angstzustände3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit der genannten Medikamentengruppe lebe ich seit der Einnahme wieder ziemlich gut.
Citalopram kann in den ersten zwei Wochen zu Schwindel führen, sonst hatte ich keine negativen Wahrnehmungen. Bisoprolol vertrage ich hervorragend. Mir der Einnahme von Simvastatin konnte ich anfangs Muskelschmerzen wahrnehmen. Diese ließen aber nach etwa einer Woche nach. Ramipril läuft einfach so parallel zu Bisoprolol. Bisher keine Nebenwirkungen erkannt.
Durch die Einnahme der Medikamente habe ich meinen Blutdruck ziemlich gut im Griff. Einige Spitzen entstehen immer wieder mal. Ist aber nichts schlimmes. Die Blutfette sind auch besser und meine Angstgefühle und Panikattacken treten nur noch sehr selten auf. Früher, ohne die Einnahme von Citalopram hat man mich mehrmals jährlich ins Krankenhaus gefahren mit verdacht auf Herzinfarkt. Handelte sich dann aber nur um ein Hyperventilieren, bedingt durch die Ängste.

Eingetragen am  als Datensatz 16728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Ramipril, Bisoprolol, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Impotenz, Antriebsschwäche

lustlosigkeit irgendwas zu machen ( zb normale arbeit im haushalt ) , - am schlimmsten is andauernde müdigkeit . impotenz als nebenwirkung feststellbar - ,klappt halt weniger . is aber noch ertragbar gg . wenn die müdigkeit net wär , wär ich zufrieden gruss p.l

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

lustlosigkeit irgendwas zu machen ( zb normale arbeit im haushalt ) , - am schlimmsten is andauernde müdigkeit . impotenz als nebenwirkung feststellbar - ,klappt halt weniger . is aber noch ertragbar gg . wenn die müdigkeit net wär , wär ich zufrieden
gruss p.l

Eingetragen am  als Datensatz 1352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Carmen für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Vor ca. 6 Jahren wurde bei mir ein sehr erhöhter Butdruck diagnostiziert. Mein Hausarzt verschrieb mir einen Betablocker (Bisoprolol) und einen ACE-Hemmer (Ramipril). Beide Tabletten musste ich vor dem Frühstück einnehmen. Mein Blutdruck konnte jedoch nicht ausreichend gesenkt werden. Ich hatte...

Carmen bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarmenBluthochdruck5 Jahre
BisoprololBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor ca. 6 Jahren wurde bei mir ein sehr erhöhter Butdruck diagnostiziert. Mein Hausarzt verschrieb mir einen Betablocker (Bisoprolol) und einen ACE-Hemmer (Ramipril). Beide Tabletten musste ich vor dem Frühstück einnehmen. Mein Blutdruck konnte jedoch nicht ausreichend gesenkt werden. Ich hatte die meiste Zeit noch immer einen Druck von 170/80. Anscheinend habe ich nicht oder zuwenig auf den ACE-Hemmer angesprochen, den ich bereits in der Höchstdosis genommen habe. Zeitweise ist der Blutdruck sogar bis über 200 zu 100 und mehr angestiegen. Ein Vertretungsarzt hat mir dann nach einem Jahr zu dem Betablocker noch Carmen (Kalziumantagonist) verschrieben. Den ACE-Hemmer nehme ich selbstverständlich nicht mehr. Mit der Medikation Bisoprolol 5 mg und Carmen (mittlerweile 20 mg) komme ich sehr gut hin. Es gibt nur noch selten Ausreißer nach oben. Auf Carmen habe ich sofort angesprochen. Nebenwirkungen habe ich keine festgestellt. Ich bin allerdings ein Mensch, der was Nebenwirkungen anbelangt gar nicht daran denkt. Vielleicht, aber auch nur vielleicht, spielt diese Einstellung auch eine Rolle. Bei dem Medikament Carmen gibt es allerdings noch etwas zu sagen: Ich bekomme immer eine 100-Packung verschrieben und muss nicht nur die 5€ Rezeptgebühr zahlen, sondern noch ca.9 € zusätzlich, weil dieses Medikament nicht in der Liste der AOK steht, obwohl es überhaupt nicht teuer ist, eher billiger als ein ACE-Hemmer!

Eingetragen am  als Datensatz 25440
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lercanidipin, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Carmen ACE 10mg für Bluthochdruck, Schilddrüsen-OP, Schilddrüsen-OP, Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich kämpfe seit Monaten gegen meinen hohen Blutdruck an.Habe mit Bisoprolol 2,5mg begonnen und dann auf 5,0mg gesteigert. Mein Blutdruck blieb gleich, dafür ging mein ständig hoher Puls von 90 auf 70 runter. Mit Ramipril als Kombi zu Bisoprolol hat nicht angeschlagen. Dann mit Rasilez 150 und...

Carmen ACE 10mg bei Bluthochdruck; L-Thyroxin bei Schilddrüsen-OP; Jodid bei Schilddrüsen-OP; Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Carmen ACE 10mgBluthochdruck1 Tage
L-ThyroxinSchilddrüsen-OP16 Jahre
JodidSchilddrüsen-OP16 Tage
BisoprololBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kämpfe seit Monaten gegen meinen hohen Blutdruck an.Habe mit Bisoprolol 2,5mg begonnen und dann auf 5,0mg gesteigert. Mein Blutdruck blieb gleich, dafür ging mein ständig hoher Puls von 90 auf 70 runter. Mit Ramipril als Kombi zu Bisoprolol hat nicht angeschlagen. Dann mit Rasilez 150 und dann 300 versucht. Auch keinen Erfolg.
Hatte die letzten Tage massive Angstzustände und Blutdruck von 230/115. Mein Arzt gab mir dann Carmen ACE 10mg und siehe da, nach einem Tag Einnahme ging mein Blutdruck auf 120-130/70-80 runter und blieb den Tag über sehr konstant. Nebenwirkungen verspüre ich keine. Hoffe natürlich sehr, daß das bleibt.

Eingetragen am  als Datensatz 10878
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lercanidipin, Thyroxin, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Tachykardie mit Gewichtszunahme, Schwindel, Brustschmerzen

Hallo,nehme wie gesagt auch das Medikament Bisoprolol 10mg.Nebenwirkungen bei mir,zum Anfang extreme Gewichtszunahme,starken Brustdruck und Schwindel.Das meiste hat sich eingependelt bis auf gelegentlich noch etwas Brustdruck und leichten Schwindel.Ich habe es auch mit Ramipril,Amlodipin,Carmen...

Bisoprolol bei Bluthochdruck, Tachykardie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck, Tachykardie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,nehme wie gesagt auch das Medikament Bisoprolol 10mg.Nebenwirkungen bei mir,zum Anfang extreme Gewichtszunahme,starken Brustdruck und Schwindel.Das meiste hat sich eingependelt bis auf gelegentlich noch etwas Brustdruck und leichten Schwindel.Ich habe es auch mit Ramipril,Amlodipin,Carmen und Conkor probiert wo zu den angegebenen Nebenwirkungen noch starke Depressionen auftraten mit Todesängste und Panickatacken.Ich bin jetzt 37 Jahre alt und habe mich mit Bisoprolol eingelebt.Ich nehme Morgens 5mg und Abends 5mg was ich wesentlich besser vertrage als Morgens gleich die volle Dröhnung.Mein Arzt hat mir zwar davon abgeraten,aber mein Wohlbefinden hat sich um 50% gesteigert und ich bin Tagsüber Leistungsfähiger und die Libido funktioniert auch besser:-)Und ich konnte mein Gewicht von 140 auf knapp 120kg reduzieren,am rest arbeite ich.Eventuell kann jemand was mit meinen Erfahrungen anfangen.

Ein Lieben Gruss an alle Pumpenkranken,Achim

Eingetragen am  als Datensatz 5707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Schwindel, Übelkeit, Kältegefühl

Ich habe Bisoprolol gegen meine Hypertonie bekommen. Ich hatte einen Blutdruck von 190/95 vor Therapiebeginn. Anfangen sollte ich mit einer Dosis von 5 mg. Diese habe ich leider überhaupt nicht vertragen. Mir war schwindlig und ich wurde von Übelkeit geplagt. Außerdem war mein Puls bei etwas 50...

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Bisoprolol gegen meine Hypertonie bekommen. Ich hatte einen Blutdruck von 190/95 vor Therapiebeginn. Anfangen sollte ich mit einer Dosis von 5 mg. Diese habe ich leider überhaupt nicht vertragen. Mir war schwindlig und ich wurde von Übelkeit geplagt. Außerdem war mein Puls bei etwas 50 Schlägen die Minute was ich als sehr unangenehm empfunden habe. Nachdem ich meinem Hausarzt von der Nebenwirkungen berichtete beschloss dieser eine ganz langsame Absenkung vorzunehmen. 1 Woche 1,25 mg dann 1 Woche 2,5 mg danach 1 Woche 3,75 mg und dann 5mg.... mit dieser langsamen Aufdosierung hatte ich keine Nebenwirkungen mehr außer kalte Hände undd Füße unter denen ich heute auch noch "leide"
Bei mir kam es Gott sei Dank auch NICHT zum beschriebenen Libido und Potenzverlust...
Alles in allem habe ich die langsame Aufsättigung gut vertragen und mein Blutdruck liegt bei 130/75 mit Puls um die 60-65.....

Eingetragen am  als Datensatz 49612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Antriebslosigkeit, Depression, Erektionsstörungen, Müdigkeit, Hautausschlag, Leistungsverminderung, Kaltschweißigkeit, Taubheitsgefühle

Nach längerer Einnahme Antriebslosigkeit, Depressionen, keine Erektionen mehr, trotz Müdigkeit permanente Schlafstörungen, Ausschlag im Gesicht, körperliche Belastbarkeit hat deutlich abgenommen, kalter Schweiß, Füße und Hände sind öfter taub.

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach längerer Einnahme Antriebslosigkeit, Depressionen, keine Erektionen mehr, trotz Müdigkeit permanente Schlafstörungen, Ausschlag im Gesicht, körperliche Belastbarkeit hat deutlich abgenommen, kalter Schweiß, Füße und Hände sind öfter taub.

Eingetragen am  als Datensatz 74072
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für seltene Lungenerkrankung (LAM), Osteoporose, Schmerzen (chronisch), RLS, RLS, Morbus Basedow, Reflux, Herzrhythmusstörungen mit Schwindel, Müdigkeit

Schwindel u. Müdigkeit beim Tilidin , erneute Schmerzen am operierten Wirbelkörper durch Forsteospritze

Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen; Omeprazol bei Reflux; L-Thyroxin bei Morbus Basedow; Neupro transdermales Pflaster bei RLS; Restex bei RLS; Tilidin comp bei Schmerzen (chronisch); Forsteo bei Osteoporose; Mpa Gyn 5 bei seltene Lungenerkrankung (LAM)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzrhythmusstörungen-
OmeprazolReflux-
L-ThyroxinMorbus Basedow-
Neupro transdermales PflasterRLS-
RestexRLS-
Tilidin compSchmerzen (chronisch)-
ForsteoOsteoporose-
Mpa Gyn 5seltene Lungenerkrankung (LAM)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel u. Müdigkeit beim Tilidin ,
erneute Schmerzen am operierten Wirbelkörper durch Forsteospritze

Eingetragen am  als Datensatz 73373
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Omeprazol, Thyroxin, Rotigotin, Levodopa, Benserazid, Teriparatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Haarausfall

leichter Haarausfall (Frau)

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichter Haarausfall (Frau)

Eingetragen am  als Datensatz 73118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

bisopolol für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen bekannt

bisopolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bisopololBluthochdruck15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen bekannt

Eingetragen am  als Datensatz 73030
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):149
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Hoher Puls mit Depressive Verstimmungen, Gewichtszunahme, Müdigkeit

Ich nehme täglich Betablocker Bisoprolol 1.25mg. Eig. sollte ich morgens 2,5 und abends 2,5 nehmen da mein Puls sowohl bei Ruhe als auch bei sportlichen Aktivitäten gerne mal in die Höhe schießt. Organisches konnte nicht gefunden werden, ist halt einfach erhöht sagt mein Arzt, was schon mal...

Bisoprolol bei Hoher Puls

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHoher Puls9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme täglich Betablocker Bisoprolol 1.25mg.
Eig. sollte ich morgens 2,5 und abends 2,5 nehmen da mein Puls sowohl bei Ruhe als auch
bei sportlichen Aktivitäten gerne mal in die Höhe schießt.
Organisches konnte nicht gefunden werden, ist halt einfach erhöht sagt mein Arzt, was schon mal eine tolle Diagnose ist wenn man über Wochen hinweg alle möglichen Tests und so Zeug machen muss.

Da ich aber depressive Verstimmungen bekam und nur noch auf dem Sofa kauerte, sowie allen meinen Mitmenschen nur noch Aggressiv gegenüberstand, habe ich die Dosis selbst wieder herabgesetzt.
Mein Puls ist nun weiterhin sehr oft zu hoch, aber lieber einen zu hohen Puls, als keine Lust mehr am Leben zu haben und gleichzeitig Todesängste zu durchleiden.
Zugenommen habe ich auch innerhalb kürzester Zeit 8 KG, welche ich nicht mehr los bekomme (zeitgleich noch mit dem rauchen aufgehört, was seinen Teil bestimmt dazu beigetragen hat).

Nun ja, also ich bin der Meinung, dass die Dinger mehr kaputt als gut machen
wenn ich mit fast 25 Jahren Todesängste und Depressionen durchmachen muss und es dann nicht mal den gewünschten Effekt hat.

Ich wünschte ich hätte damals die EINMALIGE Atemnot mit anschließendem Herzrasen, Zittrigkeit und blauen Fingern nicht bekommen, dann würde ich mir keine Gedanken über das alles machen müssen :(

Eingetragen am  als Datensatz 72981
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzrhythmusstörungen, Herzrhythmusstörungen mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Ich nehme bisoprolol seit fast 2 Jahre. Bin 20 Jahre alt und habe schon mein 3.herz ob hinter mir. Ich bin immer müde und schlapp bei 2 kleine Kinder nicht.so schön. Habe seit der Einnahme fast 20kilo zugenommen. Ich esse wie alle anderen sogar viel weniger als mein Bekanntenkreis. Was...

Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen; Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzrhythmusstörungen2 Jahre
BisoprololHerzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme bisoprolol seit fast 2 Jahre.
Bin 20 Jahre alt und habe schon mein 3.herz ob hinter mir.
Ich bin immer müde und schlapp
bei 2 kleine Kinder nicht.so schön.
Habe seit der Einnahme fast 20kilo zugenommen.
Ich esse wie alle anderen sogar viel weniger als mein Bekanntenkreis.

Was kann ich machen?

Eingetragen am  als Datensatz 72777
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Beinkrämpfe

Ich habe von Bisoprolol starke Krämpfe in den Beinen gehabt. Die Wirkung von Bisoprolol war gut.

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von Bisoprolol starke Krämpfe in den Beinen gehabt. Die Wirkung von Bisoprolol
war gut.

Eingetragen am  als Datensatz 72661
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Wolff-Parkinson-White-Syndrom mit Ohrgeräusche, Hitzewallungen, Haarausfall, Juckreiz

Haarausfall, stark juckende Kopfhaut, Hitzewallungen, Ohrgeräusche

Bisoprolol bei Wolff-Parkinson-White-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololWolff-Parkinson-White-Syndrom3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haarausfall, stark juckende Kopfhaut, Hitzewallungen, Ohrgeräusche

Eingetragen am  als Datensatz 72214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Missempfindungen

Schmerzen in den Fingerspitzen

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen in den Fingerspitzen

Eingetragen am  als Datensatz 72089
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Druckgefühl auf der Brust

Am Anfang wirkte Bisoprolol gut, aber nach der Zeit bekam ich immer wieder Schwindel, Kopfschmerzen, Brustdruck, Müdigkeit und schwere Augen. Zudem seit ein paar Tagen kamen schmerzen in den Beinen und Händen dazu. Habe es jetzt ausgeschlichen, und mit Zustimmung des Arztes heute abgesetzt....

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang wirkte Bisoprolol gut, aber nach der Zeit bekam ich immer wieder Schwindel, Kopfschmerzen, Brustdruck, Müdigkeit und schwere Augen. Zudem seit ein paar Tagen kamen schmerzen in den Beinen und Händen dazu. Habe es jetzt ausgeschlichen, und mit Zustimmung des Arztes heute abgesetzt.
Bekomme jetzt Ace-Hemmer, und hoffe auf bessere Verträglichkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 71943
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Albträume

seit Einnahme habe ich ständig Kopfschmerzen, extreme Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Nachts Alpträume, sehr schlechte Schlafqualität. Werde nun mit HA einen Wechsel besprechen.

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit Einnahme habe ich ständig Kopfschmerzen, extreme Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Nachts Alpträume, sehr schlechte Schlafqualität.

Werde nun mit HA einen Wechsel besprechen.

Eingetragen am  als Datensatz 71823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol comp. für Bluthochdruck mit Depressive Verstimmungen

Ich habe Bisoprolol 2 Jahre lang genommen. Gegen Bluthochdruck hat es nur mäßig geholfen, weshalb ich zeitweise hochdosiert wurde. In den zwei Jahren litt ich unter Depressionen, teils mit Suizidgedanken. Nachdem 5 Ärzte meine Medikation ok fanden teilte mir die 6 Ärztin mit, dass Bisprolol dafür...

Bisoprolol comp. bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol comp.Bluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Bisoprolol 2 Jahre lang genommen. Gegen Bluthochdruck hat es nur mäßig geholfen, weshalb ich zeitweise hochdosiert wurde. In den zwei Jahren litt ich unter Depressionen, teils mit Suizidgedanken. Nachdem 5 Ärzte meine Medikation ok fanden teilte mir die 6 Ärztin mit, dass Bisprolol dafür bekannt ist depressiv zu machen!!! Die 5 Ärzte vorher wussten auch von meinen Depressionen und haben nichts unternommen. Ich bekomme nun ein Sartan gegen den Bluthochdruck und mir geht es deutlich besser.

Eingetragen am  als Datensatz 71506
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzinfsrkt mit Antriebslosigkeit, Depressive Verstimmungen, Libidoverlust, Schwitzen, Gewichtszunahme

In 9 Jahren 40 kilo Gewicht zugelegt. Von 80 auf 120 und es geht weiter stets bergauf. Depressiv, antriebslos, Libidoverlust. Schwitzen wie ein Wasserfall. Kein Arzt kam auf die Idee das Medikament durch einen anderen Betablocker auszutauschen. Schleiche nun aus und schaue was passiert....

Bisoprolol bei Herzinfsrkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzinfsrkt9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In 9 Jahren 40 kilo Gewicht zugelegt. Von 80 auf 120 und es geht weiter stets bergauf. Depressiv, antriebslos, Libidoverlust. Schwitzen wie ein Wasserfall.
Kein Arzt kam auf die Idee das Medikament durch einen anderen Betablocker auszutauschen. Schleiche nun aus und schaue was passiert. Lebensqualität sieht anders aus.

Eingetragen am  als Datensatz 71415
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdr mit Gewichtszunahme, Schwindel, Haarausfall, kalte Hände und Füße

Ich nehme 1/2 Tablette morgens. Sehr erstaunlich war meine Gewichtszunahme, ich trage nunmehr Größe 44 (vorher 38/40). Ich bin kein "Vielfraß" und ernähre mich halbwegs gesund. Die Gewichtszunahme schob ich auf Cola zero, Radler. Nachdem ich diese Getränke aus meinem Kühlschrank verbannt habe,...

Bisoprolol bei Bluthochdr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdr4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme 1/2 Tablette morgens. Sehr erstaunlich war meine Gewichtszunahme, ich trage nunmehr Größe 44 (vorher 38/40). Ich bin kein "Vielfraß" und ernähre mich halbwegs gesund. Die Gewichtszunahme schob ich auf Cola zero, Radler. Nachdem ich diese Getränke aus meinem Kühlschrank verbannt habe, bleibt die Waage allerdings konstant auf adipös. Seit 2 Monaten habe ich Schwindelanfälle, die so heftig sind, daß ich das Bett nicht verlassen kann. Wenn der Schwindel nach einem Tag nachläßt, so habe ich ein wirres Gefühl im Kopf. Kältegefühl in den Händen und Füßen habe ich sowieso und habe das nicht auf die Tablette zurückgeführt. Seit 2 Monaten habe ich auch Haarausfall, was aber der Hautarzt mit einem Medikament beheben konnte. Wie auch die anderen User geschrieben habe, ist Antriebslosigkeit auch bei mir vorhanden.
Ich werde auf jeden Fall im neuen Jahr nach Konsultation mit dem Hausarzt, dieses Medikament abzusetzen und es ohne Tablette versuchen, den Blutdruck im Normalbereich zu halten. Sollte das nicht gelingen, muß ich auf ein anderes Medikament zurückgreifen.

Eingetragen am  als Datensatz 71013
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzrhythmusstörungen mit Übelkeit, Schwindel, Angstzustände, Panikattacken, Depressive Verstimmungen, Aggressivität, Müdigkeit, Zittern

Im März 2 Std. Gedächtnisverlust. CT Gedächtnistest. KH diverse Tests. Langzeitblutdruck, Lanzeit-EKG, alles im Normbereich. Hatte sehr viel psych. u. körperl. Stress. Ob das der Auslöser war weiß man nicht. Daraufhin vom Arzt seit nunmehr ca. 6 Monaten Bisoprolol wegen hohem Puls meist um die...

Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzrhythmusstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im März 2 Std. Gedächtnisverlust. CT Gedächtnistest. KH diverse Tests. Langzeitblutdruck, Lanzeit-EKG, alles im Normbereich. Hatte sehr viel psych. u. körperl. Stress. Ob das der Auslöser war weiß man nicht. Daraufhin vom Arzt seit nunmehr ca. 6 Monaten Bisoprolol wegen hohem Puls meist um die 100. Laut Arzt besteht die Gefahr eines Schlaganfalls bei so hohem Puls. Der Blutdruck ist eher niedrig. Werte 100/80, 120/70, 110/60 usw. Morgens kurz nach dem Aufstehen ist alles soweit ok. Ca 10/11 Uhr starke Übelkeit, Schwindel, Angstzustände, Panikatacken,(Gefühl ich sterbe jetzt) depressive Verstimmung, Agressivität, Müdigkeit, (könnte immerzu schlafen), Zittern, Angstzustände. Fühle mich sehr sehr schlecht.
Bin weiblich 52 Jahre. Frauenarzt meint könnte auch mit Wechseljahre zu tun haben. Seit dem nehme ich Hormongel, Bisoprolol nun abgesetzt ohne Arztabsprache. Komm mir schon vor wie ein Hypochonter, keiner nimmt mich ernst. Überlege Reha oder Klinikaufenthalt anzustreben.

Eingetragen am  als Datensatz 70976
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Blutdruck mit keine Nebenwirkungen

Bei mir sind keinerlei Nebenwirkungen aufgetreten.

Bisoprolol bei Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBlutdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir sind keinerlei Nebenwirkungen aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 70768
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herz-Kreislauf-Erkrankung mit Albträume, Schlafstörungen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Missempfindungen, kalte Hände und Füße

Albträume, Schlafstörungen, starke Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Missempfindungen in den Zehen (Taubheit, Brennen), kalte Hände und Füße Nehme das Medikament in Verbindung mit Ramipril. Die blutdruck-/herzfrequenzsenkende Wirkung war bei mir nur minimal (Puls von 85 auf 75, Blutdruck kaum...

Bisoprolol bei Herz-Kreislauf-Erkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerz-Kreislauf-Erkrankung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Albträume, Schlafstörungen, starke Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Missempfindungen in den Zehen (Taubheit, Brennen), kalte Hände und Füße

Nehme das Medikament in Verbindung mit Ramipril. Die blutdruck-/herzfrequenzsenkende Wirkung war bei mir nur minimal (Puls von 85 auf 75, Blutdruck kaum gesenkt). Da die unerwünschten Nebenwirkungen überwogen, habe ich das Medikament nun komplett abgesetzt und fühle mich von Tag zu Tag besser. Werde niemals wieder Betablocker einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 70148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Druckgefühl in der Brust

Hallo, ich bin 22 und nehme seit heute Bisoprolol 2,5mg morgens eine und abends eine also 5 mg. Meine Blutdruck Werte waren 180 zu 110. aber jetzt zu meinen eigentlichen Problem ich habe irgendwie so einen komischen Druck in der brust, ist das normal oder sind das schon Nebenwirkungen?...

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich bin 22 und nehme seit heute Bisoprolol 2,5mg morgens eine und abends eine also 5 mg.
Meine Blutdruck Werte waren 180 zu 110.
aber jetzt zu meinen eigentlichen Problem ich habe irgendwie so einen komischen Druck in der brust, ist das normal oder sind das schon Nebenwirkungen?
Sollte ich lieber zum arzt? Oder ist das normal am Anfang? Wäre toll wenn jemand damit Erfahrung hat.

Liebe grüße Jan

Eingetragen am  als Datensatz 70099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Bisoprolol schon seit einigen Jahre. keine Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme , Haarausfall usw

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Bisoprolol schon seit einigen Jahre.
keine Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme , Haarausfall usw

Eingetragen am  als Datensatz 69690
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Muskelkrämpfe, Reizhusten, Kopfschmerzen

Sehr starke und schmerzhafte Krämpfe in den Beinen, Zehen u. Füße. Hustenreiz und Schnupfen sowie Kopfschmerzen.

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starke und schmerzhafte Krämpfe in den Beinen, Zehen u. Füße.
Hustenreiz und Schnupfen sowie Kopfschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 69576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Kältegefühl, Schwindel

Ich bin jetzt 56, vor ca. 2 Jahren wurde bei mir bei einer Routineuntersuchung ein Blutdruck von 240/160 festgestellt. Schon einige Monate vorher hatte ich nachts vor dem Einschlafen meinen Blutdruck als "Hämmern" wahrgenommen, das aber nicht ernst genommen. Ich hatte schon seit Jahren einen...

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin jetzt 56, vor ca. 2 Jahren wurde bei mir bei einer Routineuntersuchung ein Blutdruck von 240/160 festgestellt. Schon einige Monate vorher hatte ich nachts vor dem Einschlafen meinen Blutdruck als "Hämmern" wahrgenommen, das aber nicht ernst genommen. Ich hatte schon seit Jahren einen grenzwertigen Blutdruck von 140/90, laut Arzt aber nicht behandlungsbedürftig. Nun war ich sehr erschrocken über die Höhe der Werte und erinnerte mich, dass auch mein Vater seit langen an Bluthochdruck leidet und es sehr schwierig war, seinen Blutdruck einzustellen. Daher war ich nun sehr besorgt, dass es bei mir ebenso wäre. Mein Arzt verschrieb mir Bisohexal, welches ich zunächst in der Dosis 5 mg/Tag nehmen sollte. Außerdem kaufte ich mir ein Blutdruckmessgerät fürs Handgelenk. Das Bisohexal wirkte sehr gut, der Blutdruck ging runter bis auf normale Werte. Da die Wirkung der Tablette aber nicht für 24 Stunden ausreichte, und die Werte gegen Ende des Tages wieder bis auf 170/100 anstiegen, sollte ich laut Arzt abends nochmals 5 mg nehmen. Daraufhin wurde mein Blutdruck normal, anfangs ging er sogar teilweite auf Werte unter 100/60 runter. Daher kamen in den ersten Wochen Nebenwirkungen wie Frieren und Schwindel auf. Der Körper gewöhnt sich aber an die Tabletten, und mein Blutdruck bewegt sich seit langem um 130/85. Es gibt keine Nebenwirkungen mehr und ich bin sehr zufrieden mit den Tabletten. 10 mg Bisohexal ist natürlich viel, aber dafür muss ich auch nichts anderes dazu nehmen. Diurethika wurden bei mir anfangs versucht, hatten aber Null Effekt. Ich habe einen BMI von 29, und wenn es mir gelingen würde, den auf 24-25 zu senken, da bin ich sicher, dass ich dann keine Tabletten mehr bräuchte. An dieser schier unüberwindbaren Aufgabe bin ich immer noch am arbeiten.

Eingetragen am  als Datensatz 69484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzrhythmusstörungen mit Erektionsstörungen

Ganz eindeutig verursacht Erektion Störung!!

Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzrhythmusstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ganz eindeutig verursacht Erektion Störung!!

Eingetragen am  als Datensatz 69429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Migräne mit Gewichtszunahme, Schweißausbrüche

Bisoprolol nehme ich als Prophylaxe gegen Migräne und da habe ich bisher keine deutliche Besserung festgestellt, wobei ich zwischenzeitlich Botox gespritzt bekomme und dies auch etwas verfälscht. Aber was ich bemerkt habe, ich nehme zu ohne Ende und dies bei eher ausgeglichenen Mahlzeiten....

Bisoprolol bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisoprolol nehme ich als Prophylaxe gegen Migräne und da habe ich bisher keine deutliche Besserung festgestellt, wobei ich zwischenzeitlich Botox gespritzt bekomme und dies auch etwas verfälscht. Aber was ich bemerkt habe, ich nehme zu ohne Ende und dies bei eher ausgeglichenen Mahlzeiten. Nachdem ich nun mir diese ganzen Berichte angesehen habe, steht fest, ich schleiche aus. Ich nehme doch kein Medikament, was mir am Ende eine Zunahme ohne Ende beschehrt und ich dann die zweite Baustelle habe, wie nehme ich ab weil zu dick....da ich es nicht zum Blutdrucksenken nehme, denke ich es paßt. Den Rest kläre ich mit meinem Arzt...

Eingetragen am  als Datensatz 68450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bisoprolol mit Müdigkeit, Gedächtnisschwierigkeiten, Kreislaufbeschwerden

Ich nehme jetzt seit ca. 3 Wochen Bisoprolol. Ich bin Dauer müde und schlafe extrem viel., teilweise 20 Stunden am Stück. Zudem bin ich total vergesslich. Ich bin auf der Arbeit und habe eine Aufgabe will dafür etwas besorgen und vergess das einfach wieder. Am Anfang der Behandlung hatte ich...

Bisoprolol bei Bisoprolol

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBisoprolol25 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt seit ca. 3 Wochen Bisoprolol. Ich bin Dauer müde und schlafe extrem viel., teilweise 20 Stunden am Stück. Zudem bin ich total vergesslich. Ich bin auf der Arbeit und habe eine Aufgabe will dafür etwas besorgen und vergess das einfach wieder. Am Anfang der Behandlung hatte ich Kreislaufprobleme.

Eingetragen am  als Datensatz 68397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzinfarkt mit Kurzatmigkeit, Müdigkeit, Depression

Einnahme 1-0-1 Morgens sowie Abends ca.2Std. nach Einnahme fing die Kurzatmigkeit an. Ich habe mich schlapp, müde und ausgelaugt gefühlt. Depressionen wurden verstärkt und ich habe die einfachsten Erledigungen nur widerwillig getätigt. Werde jetzt ausschleichen denn das ist keine Lebensqualität...

Bisoprolol bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzinfarkt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme 1-0-1
Morgens sowie Abends ca.2Std. nach Einnahme fing die Kurzatmigkeit an. Ich habe mich schlapp, müde und ausgelaugt gefühlt. Depressionen wurden verstärkt und ich habe die einfachsten Erledigungen nur widerwillig getätigt. Werde jetzt ausschleichen denn das ist keine Lebensqualität mehr. Im September soll und will ich wieder arbeiten, wie soll das so gehen. Die Depressionen durch den Hi arbeite ich in einer Therapie auf.

Eingetragen am  als Datensatz 68333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Bisoprolol

Bisoprolol wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Amlodipin, Ramipril, ASS, Atacand, Olmetec

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 561 Benutzer zu Bisoprolol

Graphische Auswertung zu Bisoprolol

Graph: Altersverteilung bei Bisoprolol nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Bisoprolol nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Bisoprolol
[]