Bondronat

Das Medikament Bondronat wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Bondronatwurde bisher von 11 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Bondronat traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Empfindungsstörungen (5/19)
26%Nebenwirkung Empfindungsstörungen durch Bondronat zu 26,315789473684%
Müdigkeit (5/19)
26%Nebenwirkung Müdigkeit durch Bondronat zu 26,315789473684%
Hitzewallungen (4/19)
21%Nebenwirkung Hitzewallungen durch Bondronat zu 21,052631578947%
keine Nebenwirkungen (4/19)
21%Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Bondronat zu 21,052631578947%
Schlafstörungen (4/19)
21%Nebenwirkung Schlafstörungen durch Bondronat zu 21,052631578947%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Bondronat wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Metastasen53%Medikament Bondronat gegen Metastasen zu 52,631578947368% (9 Bew.)
Brustkrebs42%Medikament Bondronat gegen Brustkrebs zu 42,105263157895% (8 Bew.)
Osteoporose11%Medikament Bondronat gegen Osteoporose zu 10,526315789474% (1 Bew.)
Plasmozytom11%Medikament Bondronat gegen Plasmozytom zu 10,526315789474% (1 Bew.)
Gebärmutterkörperkrebs5%Medikament Bondronat gegen Gebärmutterkörperkrebs zu 5,2631578947368% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Bondronat Patienteninformation

Der Wirkstoff von Bondronat ist Ibandronsäure. Ibandronsäure gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die Bisphosphonate genannt werden.

Bondronat ist für die Behandlung von Erwachsenen angezeigt und wird Ihnen verschrieben, wenn Sie an Brustkrebs leiden, der sich auf Ihre Knochen ausgebreitet hat (sogenannten „Knochenmetastasen“).
- Es unterstützt die Vorbeugung von...

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Bondronat

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bonviva99%Medikament Bondronat gegen Bonviva zu 98,684210526316% (60 Bew.)
Ibandronic Acid Sandoz1%Medikament Bondronat gegen Ibandronic Acid Sandoz zu 1,3157894736842% (1 Bew.)

Wir haben 19 Patienten Berichte zu Bondronat.

Prozentualer Anteil 95%5%
Durchschnittliche Größe in cm170177
Durchschnittliches Gewicht in kg7397
Durchschnittliches Alter in Jahren6070
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,1730,96

In Bondronat kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Ibandronsäure

Fragen zu Bondronat

alle Fragen zu Bondronat

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Bondronat für Metastasen mit Knochenschmerzen, Rückenschmerzen, Nierenschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schlafstörungen

Hallo,
ich habe ganz schlechte Erfahrungen mit Bondronat 6 mg gemacht. Das Medikament soll ich bis an mein Lebensende bekommen. Ich kann nur sagen "Nein Danke". Ich bekomme das Medikament immer an einem Dienstag; ab Mittwoch geht es mir schlecht. Knochenschmerzen, Rückenschmerzenn, Nierenschmerzen, Übelkeit (Brechreiz) Müdigkeit, Schlapp, Schlafstörungen. mehr

 

Bondronat für Brustkrebs, Knochenmetastasen mit Kraftlosigkeit, Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Taubheitsgefühle

Die Bahandlung begann vor 19 Monaten mit Bondronat und Femara. Da hatte ich kaum Nebenwirkungen. Ein halbes Jahr späten wurden neue Metastasen gefunden Femara wurde abgesetzt und ich bekam Faslodex. Von da an ging es mir immer schlechter. Es begann mit kraftlosigkeit, müdigkeit, schmerzen in den Gelenken. Später dann Taubheitsgefühl in den Händen und Füßen und sehr starke Schmerzen. Ich trage seit Februar diesen Jahres ein Schmerzpflaster und nehme zusätzlich Temgesic ein. An manchen Tagen fühle ich mich \"Wie von einem anderen Stern\" bin wie benebelt, und kann das Haus nicht allein verlassen. Meine Lebensqualität hat dadurch sehr gelitten. Bei der letzten Untersucheung wurden wieder neue Metastasen gefunden. Und ich frage mich, wie… mehr

 

Bondronat für Uterussarkom, Uterussarkom mit Knochenschmerzen

Aufgrund der Einnahme von Femara, das ich bisher bis auf gelegentliche Knochenschmerzen ganz gut vertrage, habe ich Bondronat per Infusion erhalten.
Das Bondronat habe ich ohne Nebenwirkungen sehr gut vertragen. mehr

 

Bondronat für Brustkrebs, Osteoporose mit keine Nebenwirkungen

2004 und 2005 habe ich Brustkrebs mit dem erb.gen gehabt; durch die Therapien und Bestrahlungen hatte sich meine Osteoporose wesentlich verschlechtert, obwohl ich mich kalzimreich ernährt habe und moderates Kraftraining gemacht habe.
Durch die 4-wöchentl. Infusion von Bondronat ist meine Knochendichte gestiegen DXA-Messung und bis jetzt habe ich auch keine Metastasen, toi toi!
Nebenwirkungen hatte und habe ich keine! mehr

 

Bondronat für Knochenmetastasen mit Müdigkeit, Empfindungsstörungen, Verstopfung

Müdigkeit, Taubheitsgefühl in den Fingern, Verdauungsprobleme, Verstopfung mehr

 

Bondronat 6 mg für Plasmozytom mit keine Nebenwirkungen

Ich erhielt bisher 64 Infusionen anfangs 2mg ca. 2Jahre danach wurde die Produktion umgestellt und es gab nur noch 6mg Ampullen.
Zur Wirksamkeit kann ich keine klare Aussage machen.
Nebenwirkungen traten bisher nicht auf.
Die infusion dauert jeweils nur ca. 0,25 h.
Bondronat wurde die letzten 2-mal nur noch 3-monatl. gegeben jetzt aber abgesetzt wegen Gefahr von Osteolysen im Kieferbereich(nicht bei mir aufgetreten aber wohl im Rahmen einer Studie). Bisher konnte ich dazu noch keine konkreten Aussagen erhalten. mehr

 

Bondronat für Brustkrebs, Brustkrebs mit Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Empfindungsstörungen

nehme nach brustkrebs-op (brust musste abgenommen werden, nachfolgender chemo und strahlentherapie) seit 9 monaten bondronat,tamoxifen, zoladex und ein vitamin-b-präparat ein. seitdem habe ich starke hitzewallungen, schweißausbrüche, schulterschmerzen (verdacht auf frozen shoulder),gelenkschmerzen. das schlimmste sind jedoch das taubheitsgefühl in den fingern und füssen - habe für dieses schreiben eine kleine ewigkeit gebraucht mehr

 

Femara für Knochenmetastasen, Brustkrebs mit Schmerzen im Bewegungsapparat

Schmerzen des Bewegungsapparates, vor allem in der Wirbelsäule und den Kniegelenken. mehr

 

Faslodex für Brustkrebs, Knochenmetastasen, Brustkrebs, Knochenmetastasen mit Blasenentzündung, Schmerzen, Gelenksteife, Kraftlosigkeit, Kribbeln in Händen und Füßen, Taubheitsgefühle

Nachdem Femara abgesetzt wurde bekomme ich die monatliche Faslodex Injektion. Ich kann hier nicht beurteilen inwieweit das Medikament gegen Brustkrebs wirkt. Bisher sind keine neuen Tumore aufgetreten. Faslodex wird zusammen mit Der Bondronatinfusion gegeben. Gegen die Knochenmetastasen hilt die Behandlung jedenfalls nicht. Es werden immer mehr.
Die Nebenwirkungen sind heftig. Zuerst war da eine Bilderbuchreife Harnblasenentzündung genau 2 Tage nach der ersten Anwendung. Später folgten dann Schmerzen, Gelenksteifheit, zunehmende Kraftlosigkeit, kribbeln in Händen und Füßen bis hin zu Taubheitsgefühlen.
Ich habe mir in der Praxis den Beipackzettel von Faslodex geben lassen. Der Arzt konnte nicht verstehen was ich damit wollte!! Dort stand… mehr

 

Bondronat für Brustkrebs, Knochenmetastasen mit keine Nebenwirkungen

Keinerlei Nebenwirkungen oder Spätfolgen bis jetzt! mehr

 

Bondronat für Mastozytose mit keine Nebenwirkungen

Wegen einer Mastozytose brachen bei mir immer wieder Wirbel,
manchmal sogar im Ruhestand.Nach der Behandlung mit Bondronat und regelmäßiger gezielter Gymnastik konnte dieser Prozess gestoppt werden.
Ich vertrage das Medikament ausgezeichnet mehr

 

Bondronat für Mammakarcinom, Mammakarcinom, Mammakarcinom, Knochenmetastasen mit Hitzewallungen

Zoladex und Tamoxifen: Anfangs stärkere Hitzewallungen. Das hat sich aber im Laufe der Zeit start reduziert, bzw. ganz gelegt Sonst keine weiteren Nebenwirkungen.

Arimidex und Bondronat: keine Nebenwirkungen - bisher. mehr

 

Bondronat für Brustkrebs, Knochenmetastasen mit Schmerzen im Bewegungsapparat, Kraftlosigkeit

Schmerzen im Schulterblatt, in den Armen und Hände, hauptsächlich den Daumen.Kraft in den Armen lässt nach.
"Ablagerungen" (Kalk)? in allen Gelenken. mehr

 

Arimidex für Osteoporose, Brustkrebs mit Schmerzen im Bewegungsapparat, Empfindungsstörungen, Schwitzen, Schlafstörungen, Unruhe, Depressionen

In den ersten 16 Monaten keine Nebenwirkungen auf Arimidex. Seit einem Jahr ca. verstärkte Gelenk- und Knochenschmerzen(Rücken). Kribbeln in Hände und Füße. Starkes Schwitzen nachts, manchmal erhebliche Schlafstörungen. Unruhe, depressive Phasen. mehr

Weitere Synonyme für Bondronat

Bondronat Infusion, Bondronat 6 mg, Bondronat 6mg, Bonmedrat, Pamidrocel, Bondronat

Bondronat wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Femara, Arimidex, Faslodex, Tamoxifen, Zoladex

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Bondronat

Graph: Altersverteilung bei Bondronat nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Bondronat nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Bondronat
[]