Canifug Cremolum

Das Medikament Canifug Cremolum wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Canifug Cremolum wurde bisher von 4 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Canifug Cremolum traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Brennen (1/3)
33% Nebenwirkung Brennen durch Canifug Cremolum zu 33,333333333333%
keine Nebenwirkungen (1/3)
33% Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Canifug Cremolum zu 33,333333333333%
Scheidenentzündung (1/3)
33% Nebenwirkung Scheidenentzündung durch Canifug Cremolum zu 33,333333333333%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Canifug Cremolum wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Vaginalinfektionen33%Medikament Canifug Cremolum gegen Vaginalinfektionen zu 33,333333333333% (1 Bew.)
Candidose33%Medikament Canifug Cremolum gegen Candidose zu 33,333333333333% (2 Bew.)
Schambeinbruch33%Medikament Canifug Cremolum gegen Schambeinbruch zu 33,333333333333% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Canifug Cremolum

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Antifungol 43% Medikament Canifug Cremolum gegen Antifungol zu 42,857142857143% (5 Bew.)
Canesten 29% Medikament Canifug Cremolum gegen Canesten zu 28,571428571429% (3 Bew.)
Clotrimazol 29% Medikament Canifug Cremolum gegen Clotrimazol zu 28,571428571429% (4 Bew.)

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Canifug Cremolum.

Prozentualer Anteil 100% 0%
Durchschnittliche Größe in cm 168 0
Durchschnittliches Gewicht in kg 62 0
Durchschnittliches Alter in Jahren 32 0
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 21,91 0,00

In Canifug Cremolum kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Clotrimazol

Fragen zu Canifug Cremolum

  • Grüner Tee Ursache für Afterjucken?

    Seit einigen Monaten habe ich ziemlich arg Afterjucken, besonders nachts, sodass ich aufwache und dann lange wach liege. Nun habe ich überlegt, was ich bei meiner Ernährung umgestellt habe und bin…

alle Fragen zu Canifug Cremolum

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Vagisan Milchsäure Zäpfchen für Hefepilzbefall, Scheideninfektion mit Scheidenentzündung

Ich hatte mit leichten Brennen in der Scheide zu tun... bekam dann vom Arzt wegen Verdacht auf Hefepilz Canifug was super half, nach zwei Tage fast alles o.k anschließend sollte ich Vagisan Milchsäure Zäpfchen nehmen zur Scheidenflorastabilisierung. Danach total rote brennende Scheide, äußerst unangenehm... habe sie nach zwei tagen nicht mehr genommen... Nochmal Canifug und jetzt ist gut. mehr…

 

Canifug für Schambeinbruch mit Brennen

ich habe die salbe aufgetragen, und jetzt brennt es unangenehm seit 1h schon... heute abend nehme ich das 1. zäpfchen.. habe angst, dass das auch so brennt:( ist das normal? mehr…

Weitere Synonyme für Canifug Cremolum

Canifug Cremolum Kombi 200, Canifug Cremolum Kombi 100, Canifug Kombi, Canifug, Canifug Creme, Canifug%20Cremolum

Canifug Cremolum wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Vagisan

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Canifug Cremolum

Graph: Einnahme-Dauer von Canifug Cremolum
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.