Dedolor

Das Medikament Dedolor wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dedolorwurde bisher von 1 sanego-Benutzer mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Dedolor traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Blutdruckanstieg (1/1)
100%
Harnverhalt (1/1)
100%
Herzrasen (1/1)
100%
Kopfschmerzen (1/1)
100%
Wassereinlagerungen (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Dedolor wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Entzündungen33%(1 Bew.)
Fieber33%(1 Bew.)
Speicheldrüsenentzündung33%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Dedolor

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Diclofenac43% (279 Bew.)
Voltaren33% (212 Bew.)
Diclac9% (59 Bew.)
Diclo8% (57 Bew.)
Deflamat2% (12 Bew.)

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Dedolor.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm00
Durchschnittliches Gewicht in kg00
Durchschnittliches Alter in Jahren00
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

In Dedolor kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Diclofenac

Fragen zu Dedolor

alle Fragen zu Dedolor

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Dedolor akut 75 mg für Entzündung, Fieber, Parotitis mit Blutdruckanstieg, Herzrasen, Kopfschmerzen, Wassereinlagerungen, Harnverhalt

Ich erhielt Dedolor akut 75 mg gegen eine Parotitis, welche von Fieber begleitet war. Gegen die Entzündung selbst und gegen das Fieber half es recht gut, jedoch traten teils sehr starke Nebenwirkungen auf. Während der Einnahmezeit und auch noch Tage nach dem Absetzen war mein Blutdruck sehr stark...

Dedolor akut 75 mg bei Entzündung, Fieber, Parotitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dedolor akut 75 mgEntzündung, Fieber, Parotitis6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich erhielt Dedolor akut 75 mg gegen eine Parotitis, welche von Fieber begleitet war. Gegen die Entzündung selbst und gegen das Fieber half es recht gut, jedoch traten teils sehr starke Nebenwirkungen auf. Während der Einnahmezeit und auch noch Tage nach dem Absetzen war mein Blutdruck sehr stark erhöht (167:110), Puls ebenfalls stark erhöht. Auch unter Kopfdruck hatte ich während dieser Zeit zu leiden. Gegen Ende der Einnahme traten Ödeme an den Unterschenkeln sowie an den Füßen auf und dauerten 2 Tage an. Verminderte Blasenentleerung während dieser Phase.

Eingetragen am  als Datensatz 14546
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Dedolor

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]