Doxydyn

Das Medikament Doxydyn wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Doxydynwurde bisher von 2 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Doxydyn traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Abgeschlagenheit (1/3)
33%
Übelkeit (1/3)
33%
Hautprobleme (1/3)
33%
Hautrockenheit (1/3)
33%
Hautveränderungen (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 11 Nebenwirkungen bei Doxydyn

Doxydyn wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Atemwegsinfekte33%(1 Bew.)
Borreliose33%
Perikarditis33%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Doxydyn

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Doxycyclin75% (356 Bew.)
Doxy14% (51 Bew.)
Oracea7% (35 Bew.)
DoxyHEXAL3% (12 Bew.)
Doxybene<1% (5 Bew.)

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Doxydyn.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm163177
Durchschnittliches Gewicht in kg6075
Durchschnittliches Alter in Jahren2865
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,5824,23

In Doxydyn kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Doxycyclin

Fragen zu Doxydyn

Zu Doxydyn liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Doxydyn stellen.

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Erythromycin für Hypertonie, Tachycardie, Perikarditis, Perikarditis mit Übelkeit, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Kreislaufprobleme, Lichtempfindlichkeit, Hörverlust, Abgeschlagenheit

Sehr stark: Übelkeit, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Kreislaufprobleme, Empfindliche Haut gegenüber Sonne, Hautausschläge, Hörstörungen, Abgeschlagenheit

Erythromycin bei Perikarditis; doxydyn 200mg bei Perikarditis; Beloc-Zok mite bei Hypertonie, Tachycardie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ErythromycinPerikarditis4 Wochen
doxydyn 200mgPerikarditis6 Wochen
Beloc-Zok miteHypertonie, Tachycardie6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr stark: Übelkeit, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Kreislaufprobleme, Empfindliche Haut gegenüber Sonne, Hautausschläge, Hörstörungen, Abgeschlagenheit

Eingetragen am  als Datensatz 8324
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Erythromycin, Doxycyclin, Hydrochlorothiazid, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxydyn 200 mg Filmtabletten für Borreliose Stadium 1 mit Stuhlveränderungen

Extrem harter Stuhl, schmerzhafter Stuhlgang, jedoch keine Verstopfung

Doxydyn 200 mg Filmtabletten bei Borreliose Stadium 1

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxydyn 200 mg FilmtablettenBorreliose Stadium 17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extrem harter Stuhl, schmerzhafter Stuhlgang, jedoch keine Verstopfung

Eingetragen am  als Datensatz 3278
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxydyn 200 für Infekt der Atemwege mit Hautprobleme, Hautrockenheit, Hautveränderungen

Nach 3 Tagen (ohne Sonneneinwirkung) plötzlich lederige Haut im Nacken!

Doxydyn 200 bei Infekt der Atemwege

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxydyn 200Infekt der Atemwege3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 Tagen (ohne Sonneneinwirkung) plötzlich lederige Haut im Nacken!

Eingetragen am  als Datensatz 20334
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Doxydyn

Doxydyn wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Erythromycin, Beloc-Zok

[]