Endoxan

Das Medikament Endoxan wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Endoxanwurde bisher von 27 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Endoxan traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Übelkeit (16/29)
55%
Haarausfall (11/29)
38%
Erbrechen (7/29)
24%
Gewichtsabnahme (4/29)
14%
Gewichtszunahme (4/29)
14%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 51 Nebenwirkungen bei Endoxan

Endoxan wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Systemischer Lupus Erythem…32%(6 Bew.)
Vaskulitis28%(7 Bew.)
Morbus Crohn8%(13 Bew.)
Brustkrebs8%(6 Bew.)
Stammzelltransplantation8%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 9 Krankheiten behandelt mit Endoxan

Wir haben 29 Patienten Berichte zu Endoxan.

Prozentualer Anteil 62%38%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg7282
Durchschnittliches Alter in Jahren4946
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,4125,48

In Endoxan kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Cyclophosphamid

Fragen zu Endoxan

alle Fragen zu Endoxan

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Endoxan für Vaskulitis mit Wirkungslosigkeit

Ich habe Endoxan dieses Jahr in Eilbek bekommen. Leider ist die Therapie zu spät angewandt worden. Vorher hatte mir niemand helfen wollen. Ich bin jahrelang von Arzt zu Arzt und Klinik zu Klinik (auch Eilbek). Am Montag hat man mir in Eilbek noch ein paar Schmerzmittel, was für die Lunge und...

Endoxan bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanVaskulitis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Endoxan dieses Jahr in Eilbek bekommen. Leider ist die Therapie zu spät angewandt worden. Vorher hatte mir niemand helfen wollen. Ich bin jahrelang von Arzt zu Arzt und Klinik zu Klinik (auch Eilbek). Am Montag hat man mir in Eilbek noch ein paar Schmerzmittel, was für die Lunge und Immunsuppressiva (damit ich nicht sofort erblinde) in die Hand gedrückt und das ist es.

Eingetragen am  als Datensatz 47757
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Vaskulitis mit Übelkeit, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen

Ich bin dadurch in die verfrühte Menopause gekommen. Beim Gespräch hatte ich extra danach gefragt, da hieß es nur, die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden, würde geringer, aber die Eierstockfunktion bliebe intakt. Andere Medikamente oder ovarprotect bei Endoxan wurden nicht angesprochen....

Endoxan bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanVaskulitis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin dadurch in die verfrühte Menopause gekommen. Beim Gespräch hatte ich extra danach gefragt, da hieß es nur, die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden, würde geringer, aber die Eierstockfunktion bliebe intakt. Andere Medikamente oder ovarprotect bei Endoxan wurden nicht angesprochen.
Meine Beschwerden waren auch unter Cortison wieder fast weg.
Jetzt habe ich viel schlimmere Beschwerden und soll laut Gyn mindestens 10 Jahre, den natürlichen Lauf simulierend 25 Jahre Hormonersatztherapie machen.
Der totale Irrsinn

Eingetragen am  als Datensatz 46320
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Vaskulitis mit Erbrechen

Habe mir die Seele aus dem Leib gekotzt. Die Therapie hat keine Verbesserung meiner Symptomatik gebracht.

Endoxan bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanVaskulitis5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mir die Seele aus dem Leib gekotzt.
Die Therapie hat keine Verbesserung meiner Symptomatik gebracht.

Eingetragen am  als Datensatz 47851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Vaskulitis mit Wirkungslosigkeit

Enoxan hat keine Wirkung gezeigt. Ich habe jetzt gehört, daß Patienten in anderen Zentren schon länger gar kein Endoxan mehr bekommen, sondern Mab Thera. Mir hat man das in Eilbek gar nicht angeboten. Ist das wirklich wirkungsvoller und hat weniger Nebenwirkungen?

Endoxan bei Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanVaskulitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Enoxan hat keine Wirkung gezeigt.
Ich habe jetzt gehört, daß Patienten in anderen Zentren schon länger gar kein Endoxan mehr bekommen, sondern Mab Thera. Mir hat man das in Eilbek gar nicht angeboten.
Ist das wirklich wirkungsvoller und hat weniger Nebenwirkungen?

Eingetragen am  als Datensatz 49970
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Übelkeit, Amenorrhoe, Hormonschwankungen

ich wurde mit endoxan dragees behandelt; 150mg täglich, starke übelkeit und nach 3 monaten blieb meine periode aus ... ich bin durch endoxan vorzeitig in die wechseljahre gekommen.

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich wurde mit endoxan dragees behandelt; 150mg täglich, starke übelkeit und nach 3 monaten blieb meine periode aus ... ich bin durch endoxan vorzeitig in die wechseljahre gekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 7335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Gewichtsverlust, Haarausfall, Abgeschlagenheit

Ich habe vor vier Jahren fünf Endoxan-Infusionen bekommen und habe in dieser Zeit ca. 7 kg abgenommen, so dass ich bei 183 cm noch 53 kg wog. Der Haarausfall hielt sich in Grenzen. Die Kopfbehaarung, inklusive Augenbrauen hatte ich noch, die Schambehaarung ist komplett ausgefallen, aber...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor vier Jahren fünf Endoxan-Infusionen bekommen und habe in dieser Zeit ca. 7 kg abgenommen, so dass ich bei 183 cm noch 53 kg wog. Der Haarausfall hielt sich in Grenzen. Die Kopfbehaarung, inklusive Augenbrauen hatte ich noch, die Schambehaarung ist komplett ausgefallen, aber nachgewachsen. Ansonsten war ich ziemlich schlapp, habe aber dabei voll weiter gearbeitet. Ich habe die Infusionen immer Freitags bekommen und hatte dann mit meiner Chefin ausgemacht, dass ich (logischerweise) das Wochenende und den darauffolgenden Montag frei hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 5487
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Übelkeit, Abgeschlagenheit, Haarveränderung

Ich habe vor zwei Wochen wieder eine Infusion bekommen und muss in zwei Wochen wieder hin, um meine letzt Infusion mit 1500 mg zu bekommen. Die Übelkeit dauert bei mir immer 4 Tage an. Dagegen habe ich von meinem Hausarzt "Pantozol 20 mg" verschrieben bekommen. Jedenfalls ist die Wirkung vom...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor zwei Wochen wieder eine Infusion bekommen und muss in zwei Wochen wieder hin, um meine letzt Infusion mit 1500 mg zu bekommen. Die Übelkeit dauert bei mir immer 4 Tage an. Dagegen habe ich von meinem Hausarzt "Pantozol 20 mg" verschrieben bekommen. Jedenfalls ist die Wirkung vom Endoxan stärker, sodass zwar das Übelkeitsgefühl bleibt, das Essen bleibt aber auch drin. Dann bin ich während und nach der Infusion immer träge und sehr abgeschlagen, sodass ich immer länger schlafe als sonst. Die Haare verändern sich; werden dünner und lichter, wachsen unterschiedlich und werden zudem leicht kraus.
Zu empfehlen ist das Medikament zwar nicht, aber beim LUPUS wohl die erste Wahl. Zum Endoxan bekomme ich immer noch ein Blasenschutzmedikament gespritzt, weil Endoxan als Nebenwirkung auch noch Blasenkrebs verursachen soll.-so Aussage des Arztes-

Eingetragen am  als Datensatz 10566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für fokal segmentale Glomerulonephritis mit Wassereinlagerung

Hallo, ich schreibe hier meine Erfahrung mit Endoxan, in der Hoffnung es melden sich noch gleichgesinnte. Ich nehme dieses Medikament gegen meine Nierenerkrankung (fokal segmentale Glomerulonephritis). Nach demNun nehme bei mir eine Kortisonbehandlung über acht Monate mit 100 mg fehlgeschlagen...

Endoxan bei fokal segmentale Glomerulonephritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Endoxanfokal segmentale Glomerulonephritis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich schreibe hier meine Erfahrung mit Endoxan, in der Hoffnung es melden sich noch gleichgesinnte. Ich nehme dieses Medikament gegen meine Nierenerkrankung (fokal segmentale Glomerulonephritis). Nach demNun nehme bei mir eine Kortisonbehandlung über acht Monate mit 100 mg fehlgeschlagen ist, es wurde schlimmer nicht besser, versuchten sie es mit Sandimmun.Auch dadurch wurden meine Beschwerden (Wassereinlagerung,Kurzatmigkeit,Gewichtszunahmen in achzehn Tagen bis zu zwanzig Kg,Müdigkeit, Gewichtsverlust in vierzehn Tagen bis zu zwanzig Kg usw.) nicht besser. Nun nehme ich Endoxan und bei mir treten fast alle im Beipackzettel beschriebene Nebenwirkungen auf.

Eingetragen am  als Datensatz 27591
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Glomerulonephritis mit Übelkeit, Juckreiz, Kopfschmerzen, Muskelkrämpfe

Seit das Cortison als alleinige Therapie bei Glomerulonephritis nicht ausreichend war, wurde entschieden, dass eine Kombination, 100mg Endoxan und 60mg Cortison therapiert wird. Die Nebenwirkungen waren für mich verheerend. Muskelkrämpfe am ganzen Körper, Ödeme, Übelkeit, der Blutdruck fuhr...

Endoxan bei Glomerulonephritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanGlomerulonephritis4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit das Cortison als alleinige Therapie bei Glomerulonephritis nicht ausreichend war, wurde entschieden, dass eine Kombination, 100mg Endoxan und 60mg Cortison therapiert wird. Die Nebenwirkungen waren für mich verheerend. Muskelkrämpfe am ganzen Körper, Ödeme, Übelkeit, der Blutdruck fuhr achterbahn, Gewichtszunahme. Nun wußte ich nicht, welche dieser Medikamente diese Nebenwirkungen auslöste. Endoxan wurde nach 8 Wochen abgesetzt. Eine 6 wöchige Monotherapie mit Cortison zeigte, dass allein das Cortison für die Nebenwirkungen verantwortlich war. Danach folgte eine 4 wöchige Monotherapie mit ENDOXAN. Anfangs war mir immer schlecht und es begannen plötzlich die Füße an zu jucken, dann die Hände, die Symptome verschwanden bald wieder, sobald ich mich fast blutig gekratzt hatte.Ganz starke Kopfschmerzen. Hin und wieder hatte ich nur noch Muskelkrämpfe, sie verschwanden unmerklich schnell.
Jetzt, nach 4 Wochen, beende ich die Cortisontherapie mit 20mg. Meine Nierenfunktion ist von 40% auf 70% gestiegen. Jetzt ist auch wieder ENDOXAN an der Reihe.........solange, bis das Eiweiß im Urin weniger als 0,1g beträgt, zur Zeit noch 4g/24h/Tag

Eingetragen am  als Datensatz 38118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung, Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung, Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung mit Vollmondgesicht, Gewichtszunahme, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen

Hallo im Januar 2010 wurde die Diagnose der SLE mit Nierenbeteiligung gestellt. Im März fing die Therapie 50mg Pred am Tag und 1 mal im Monat Endoxan an. Endoxan habe ich die ganze Zeit gut vertragen. Keine Übelkeit, kein Haarausfall u.s.w. Die äusserliche Wirkung von Kortison zeigte sich mitte...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung; CellCept bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung; Prednisolon bei Systemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung6 Monate
CellCeptSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung4 Tage
PrednisolonSystemischer Lupus Erythematodes mit Nierenbeteiligung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo im Januar 2010 wurde die Diagnose der SLE mit Nierenbeteiligung gestellt. Im März fing die Therapie 50mg Pred am Tag und 1 mal im Monat Endoxan an. Endoxan habe ich die ganze Zeit gut vertragen. Keine Übelkeit, kein Haarausfall u.s.w. Die äusserliche Wirkung von Kortison zeigte sich mitte April. Das Mondgesicht war da. Im laufe der Zeit wurden die Werte der Niere besser bis zu fast normal. Es stellten sich allerdings körperliche Schwächen ein. Der Bauch schwoll an und es schmerzte. Ich habe gute 8 Kg zugenommen, obwohl ich normal gespeist habe. Ein unwohlsein im Kopf durch den Druck im Gesicht. Ich habe die ganze Zeit, zu Ablenkung weiter gearbeitet und musste nur 3 Tage Krank sein. Nachdem wir die Kortisonmenge langsam auf 10mg gesenkt hatten wurden leider die Nierenwerte wieder schlechter. Jetzt nehme ich wieder kurzfristig 50mg Korti und bin seid 4 Tagen mit Cellcept 1mg morgens 1 mg abends begonnen. Bisher gibt es keine Nebenwirkungen von Cellcept werde versuchen Veränderungen anzugeben.
Gruß

Eingetragen am  als Datensatz 26638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Mycophenolatmofetil, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Wegener, Morbus Wegener mit Gesichtsschwellung, Übelkeit, Erbrechen, Temperaturanstieg, Schweißausbrüche, Zittern der Hände, Pulssteigerung

Ich habe Morbus Wegener mit Lunge, Niere und Nase betroffen. Auf der Lunge sind Granulome, im Urin wurden auch Granulome gefunden, dann hatte ich Nasenbluten und große Stücke Borken verloren. Prednisolon bekomme ich seit dem 15.02.2011 als Tablette und nehm sie früh ein. Seit dem ist mein...

Prednisolon bei Morbus Wegener; Cyclophosphamid bei Morbus Wegener

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Wegener-
CyclophosphamidMorbus Wegener-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Morbus Wegener mit Lunge, Niere und Nase betroffen.
Auf der Lunge sind Granulome, im Urin wurden auch Granulome gefunden, dann hatte ich Nasenbluten und große Stücke Borken verloren.
Prednisolon bekomme ich seit dem 15.02.2011 als Tablette und nehm sie früh ein.
Seit dem ist mein Gesicht aufgedunsen.
Seit dem 17.02.2011 bekomme ich Cyclophosphamid als Infusion. Ich gehe immer in die Klinik für eine Nacht zur Beobachtung. Die ersten drei Chemos bekamm ich alle 2 Wochen, ab der vierten Chemo bekomme ich sie immer alle 3 Wochen. Bisher waren keine besonderen Vorkommnisse.
Habe ja noch fünf Infusionen vor mir.
Nur einmal, hatte ich ein Tag danach Übelkeit, Erbrechen und Temperatur. Auch war mein Puls auf 120 und ich hatte Schweißausbruch. Obwohl ich ruhig gesessen hatte.
Ansonsten geht es mir gut, nichts gravierendes. Ich fühle mich sehr schwach und schlapp. Auch bei größeren Anstrengungen komme ich schnell außer Puste, brauche viele Pausen, muss mich viel hinsetzen.
Kann auch nicht lange Stehen.
Früh Morgen's zittern meine Hände immer, an manchen Tagen mehr an manchen Tagen weniger.
Nach der zweiten Chemo habe ich mein Puls in der Brust gemerkt, mein Puls war zwischen 80 -110. Auch in Ruhe war er 85 - 95.
Mit Bisoprolol 2,5 haben wir es ganz gut in den Griff bekommen, nur an manchen Tage ist er noch erhöht.
Mein Krea Wert war im Februar auf 200, jetzt haben wir in auf 100 bekommen. Das ist doch schon was.

Eingetragen am  als Datensatz 34134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Brustkrebs, Brustkrebs mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Taubheitsgefühl, Stimmungsschwankungen

4 Infusionen jeweils im Abstand von 3 Wochen. Übelkeit, Kopfschmerzen, Haarausfall schon kurz nach der ersten Chemo, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Taubheitsgefühl in Mund und Nase, Mundtrockenheit, Trockenheit in der Nase, Eingerissene Mundwinkel und Lippen, alles in allem aber nicht so schlimm...

Endoxan bei Brustkrebs; Adrimedac bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanBrustkrebs12 Tage
AdrimedacBrustkrebs12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

4 Infusionen jeweils im Abstand von 3 Wochen. Übelkeit, Kopfschmerzen, Haarausfall schon kurz nach der ersten Chemo, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Taubheitsgefühl in Mund und Nase, Mundtrockenheit, Trockenheit in der Nase, Eingerissene Mundwinkel und Lippen, alles in allem aber nicht so schlimm wie befürchtet und jeweils nur für ein paar Tage. Ausbleiben der Regel und Stimmungsschwankungen: die dritte Chemo hat mich wohl in die Wechseljahre geschickt.

Eingetragen am  als Datensatz 23643
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Doxorubicin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Susac Syndrom mit Haarveränderung, Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust

Ich bekomme das Endoxan im Abstand von vier Wochen über ein halbes Jahr und habe bisher 4 Zyklen hinter mir. Nach dem 2. und nach dem 4. Mal habe ich bemerkt, dass meine Haare dünner werden. Sie fallen nicht in dem Sinne aus, dass sie auf meinem Kopfkissen sind, an meiner Kleidung oder sonst...

Endoxan bei Susac Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSusac Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekomme das Endoxan im Abstand von vier Wochen über ein halbes Jahr und habe bisher 4 Zyklen hinter mir. Nach dem 2. und nach dem 4. Mal habe ich bemerkt, dass meine Haare dünner werden. Sie fallen nicht in dem Sinne aus, dass sie auf meinem Kopfkissen sind, an meiner Kleidung oder sonst irgendwo rumliegen ich sehe nur, dass sie dünner bzw. weniger werden wenn ich den Spiegel schaue und sie zurecht machen. Im Moment kann ich das ganze noch recht gut kaschieren, kann sie allerdings nicht mehr offen tragen, da sie auch total struppig und krauß sind vor allem die Spitzen. Wenn ich nichts sage, fällt es niemandem auf. Habe noch zwei Zyklen vor mir, mal sehen wie es sich entwickelt.
Die ersten Zyklen habe ich recht gut vertragen und keine Nebenwirkungen bemerkt. Nur nach dem vierten Zyklus habe ich einen Tag durchgeschlafen und mir war übel, musste mich aber nicht erbrechen. Zudem leide ich jetzt an Appetitlosigkeit und habe abgenommen. Weiterhin bin ich schnelll müde und fühle mich öfter schlapp. Kann aber joggen und schwimmen gehen und weiß nicht, inwiefern dies mit meinen weiteren Medikamente (Kortison 10mg, ASS 100mg, Nimodipin, Betahistamin) zusammenhängt.

Bezüglich der Wirksamkeit kann ich nicht sonderlich viel sagen. Ziel der Therapie ist es die Aktivität meiner seltenen Autoimmunerkrankung zu drosseln um weitere Schäden zu vermeiden. Weg geht sie so oder so irgendwann. Am Tag des 3. Zyklus hatte ich einen Schub und habe zusätzlich noch Rituximap bekommen, was dann nach 14 Tagen wiederholt wurde und nun bekomme ich im September noch eine Infusion.

Eingetragen am  als Datensatz 67258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes, Systemischer Lupus Erythematodes mit Unruhe, Fieber, Haarausfall, Übelkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Appetitlosigkeit, Haarveränderung, Fingernagelbrüchigkeit

Endoxan: je nach Dosierung Übelkeit, Haarausfall, erhöhte Temperatur, Müdigkeit aber trotzdem innere Unruhe: Decortin H: Gewichtszunahme, Wassereinlagerung, erhöhter Appetit, dünnere Haare, durch den Medikamentencoctail kann ich nicht sagen, welche Nebenwirkungen nun genau welchem Medikament...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes; Decotin H bei Systemischer Lupus Erythematodes; Cotrimoxazol bei Systemischer Lupus Erythematodes; Ramipril Hexal bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes4 Monate
Decotin HSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate
CotrimoxazolSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate
Ramipril HexalSystemischer Lupus Erythematodes5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Endoxan: je nach Dosierung Übelkeit, Haarausfall, erhöhte Temperatur, Müdigkeit aber trotzdem innere Unruhe:
Decortin H: Gewichtszunahme, Wassereinlagerung, erhöhter Appetit, dünnere Haare,
durch den Medikamentencoctail kann ich nicht sagen, welche Nebenwirkungen nun genau welchem Medikament zuzuschreiben sind, außer den o.g..
Finger und Fußnägel sind verändert, weisen Dellen auf

Eingetragen am  als Datensatz 9618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Prednison, Cotrimoxazol, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Leukämie mit Haarausfall, Übelkeit, Erbrechen, Gewichtsabnahme, Angststörungen, Albträume, Appetitlosigkeit, Unruhe

Bei einer Voll - Chemo dürften die Nebenwirkungen bekannt sein, die Behandlungen waren ohne Erfolg !

Endoxan bei Leukämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanLeukämie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei einer Voll - Chemo dürften die Nebenwirkungen bekannt sein, die Behandlungen waren ohne Erfolg !

Eingetragen am  als Datensatz 40226
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Morbus Crohn mit Kraftlosigkeit, Haarausfall, Übelkeit, Erbrechen, Gewichtsabnahme, Depressive Verstimmungen

Ich habe es auf Rat meiner Dr. und weil nichts mehr wirklich hilft, der Crohn mich langsam klein bekommt, mit der voll Chemo und Stammzelltranzplantation versucht. Jedoch hat auch dieser Versuch nicht wirklich geholfen. 2008 bekam ich die vor Chemo um die Stammzellen zu Aktivieren, die dann...

Endoxan bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanMorbus Crohn1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe es auf Rat meiner Dr. und weil nichts mehr wirklich hilft, der Crohn mich langsam klein bekommt, mit der voll Chemo und Stammzelltranzplantation versucht.
Jedoch hat auch dieser Versuch nicht wirklich geholfen.
2008 bekam ich die vor Chemo um die Stammzellen zu Aktivieren, die dann abgeschöpft wurden.
01.2009 dann die voll Chemo und darauf die Transplantation.
Nach der vor Chemo ging es mir schon besser, da hätte ich merken müssen, das die Chemo den Crohn still gemacht hat und es nicht die Transplantation sein wird.
Die voll Chemo hatte natürlich auch gut auf den Crohn gewirkt, jedoch auch nur ein Jahr lang, sobald sich mein Blutbild verbesserte, war er wieder Aktiv.
Der ganze Eingriff hat nichts gebracht !
Trotz das mein Blutbild immer noch nicht i.o. ich Immun depressiv bin ist der Crohn aktiv, was er nicht sein dürfte.
So ist das Leben, jeder ist anders und reagiert anders.

Eingetragen am  als Datensatz 39125
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

CellCept für celebrale Vaskulitis, celebrale Vaskulitis, celebrale Vaskulitis, cerebrale Vaskulitis mit Gelenkschmerzen, Fieber, Haarausfall, Hautveränderungen, Gedächtnisstörungen, Fingernagelbrüchigkeit

starke Gelenkschmerzen, besonders Hand-, Finger- und Kniegelenke, Fieber, Haarausfall, Entzündung am und im Mund, Hautveränderung, Verdauungprobleme, Gedächtnisprobleme, Abbrechen der Fingernägel.

CellCept bei cerebrale Vaskulitis; Azathioprin bei celebrale Vaskulitis; Endoxan bei celebrale Vaskulitis; Prednisolon bei celebrale Vaskulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CellCeptcerebrale Vaskulitis10 Wochen
Azathioprincelebrale Vaskulitis3 Monate
Endoxancelebrale Vaskulitis6 Monate
Prednisoloncelebrale Vaskulitis7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Gelenkschmerzen, besonders Hand-, Finger- und Kniegelenke, Fieber, Haarausfall, Entzündung am und im Mund, Hautveränderung, Verdauungprobleme, Gedächtnisprobleme, Abbrechen der Fingernägel.

Eingetragen am  als Datensatz 11883
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mycophenolatmofetil, Azathioprin, Cyclophosphamid, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Übelkeit, Haarausfall

Habe das Endoxan wegen eiener Lupusnephritis über 6 monate alle 4 wochen per Infusion bekommen.Habe es nicht gut vertragen.Hatte sehr starke Übelkeit trotz Zofran( gegen Übelkeit).Mir gingen auch sehr stark die Haare aus.Das muß aber ja nicht bei jeden so sein.Hab eine Patientin kennengelernt bei...

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Endoxan wegen eiener Lupusnephritis über 6 monate alle 4 wochen per Infusion bekommen.Habe es nicht gut vertragen.Hatte sehr starke Übelkeit trotz Zofran( gegen Übelkeit).Mir gingen auch sehr stark die Haare aus.Das muß aber ja nicht bei jeden so sein.Hab eine Patientin kennengelernt bei der diese Nebenwirkungen kaum aufgetreten sind.

Eingetragen am  als Datensatz 10532
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Stammzelltransplantation mit Übelkeit, Erbrechen, Albträume, Blutbildungsstörungen, Gewichtsabnahme

Wer es braucht, viele Nebenwirkung und Übelkeit, Angstauslösungen in Vollendung.

Endoxan bei Stammzelltransplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanStammzelltransplantation3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wer es braucht, viele Nebenwirkung und Übelkeit, Angstauslösungen in Vollendung.

Eingetragen am  als Datensatz 43750
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Carvedilol für Brustkrebs, Brustkrebs, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen habe ich bei Carvedilol und Votum keine.

Carvedilol bei Bluthochdruck; Votum bei Bluthochdruck; Doxorubicin bei Brustkrebs; Endoxan bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarvedilolBluthochdruck-
VotumBluthochdruck-
DoxorubicinBrustkrebs1 Tage
EndoxanBrustkrebs1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen habe ich bei Carvedilol und Votum keine.

Eingetragen am  als Datensatz 43177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Carvedilol, Olmesartan, Doxorubicin, Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Vaskulitis-Behandlung mit Übelkeit

Ich habe im Januar 2008 über meine Krankheit erfahren. Muss jetz 12 Monate lang die Endoxan Therapie, Ambulant per Infusion über mich ergehn lassen. Die Nebenwirkung ist eigentlich gut verträglich, wobei mir tagelang SEHR übel ist. Mir gehts siet ich diese Therapie bekomme wieder sehr gut und...

Endoxan bei Vaskulitis-Behandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanVaskulitis-Behandlung12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe im Januar 2008 über meine Krankheit erfahren. Muss jetz 12 Monate lang die Endoxan Therapie, Ambulant per Infusion über mich ergehn lassen. Die Nebenwirkung ist eigentlich gut verträglich, wobei mir tagelang SEHR übel ist. Mir gehts siet ich diese Therapie bekomme wieder sehr gut und wieß inzwischen wie ein Leben ohne Kopfschmerzen ist.

Eingetragen am  als Datensatz 11155
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für autoimmunhämolytische anämie, autoimmunhämolytische anämie mit Schwindel, Muskelschmerzen

Durch die Einnahme von Novamin habe ich Schwindel. Dieser lässt nach einiger Zeit nach. Ebenfalls meine starken Muskelschmerzen.

Endoxan bei autoimmunhämolytische anämie; Novamin bei autoimmunhämolytische anämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Endoxanautoimmunhämolytische anämie-
Novaminautoimmunhämolytische anämie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Einnahme von Novamin habe ich Schwindel. Dieser lässt nach einiger Zeit nach. Ebenfalls meine starken Muskelschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 73144
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Morbus Wegener mit Übelkeit, Erbrechen

Nach der Venösen Gabe von Endoxan 1000 mg in 500 ml und der zeitgleichen Gabe von Zofran als Tablette wird mir 2 Tage nach Gabe sehr schlecht. Ich leide unter starker Übelkeit mit Brechreiz der sich bis zu 6 x am Tag wiederholt. Am 3. Tag nach der Endoxangabe geht es mir langsam besser.

Endoxan bei Morbus Wegener

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanMorbus Wegener7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Venösen Gabe von Endoxan 1000 mg in 500 ml und der zeitgleichen Gabe von Zofran als Tablette wird mir 2 Tage nach Gabe sehr schlecht. Ich leide unter starker Übelkeit mit Brechreiz der sich bis zu 6 x am Tag wiederholt.
Am 3. Tag nach der Endoxangabe geht es mir langsam besser.

Eingetragen am  als Datensatz 61297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für goodpasture-syndrom, goodpasture-syndrom mit Gelenkschmerzen

Bis jetzt gut vertragen. Leider nach 3 Wochen massive Gelenksschmerzen Fuss und Knie. behandlung mit Mexelen gegen die Schmerzen. Hoffe es wird besser.

Endoxan bei goodpasture-syndrom; Cortison bei goodpasture-syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Endoxangoodpasture-syndrom3 Wochen
Cortisongoodpasture-syndrom5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis jetzt gut vertragen. Leider nach 3 Wochen massive Gelenksschmerzen Fuss und Knie.
behandlung mit Mexelen gegen die Schmerzen. Hoffe es wird besser.

Eingetragen am  als Datensatz 36707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Immuntherapie, cerebrale Vaskulitis mit Haarausfall, Gewichtszunahme, Muskelschmerzen

Bei mit wurde im April 2007 eine cerebrale Vaskulitis diagnostiziert. Seitdem habe ich eine über 6 Monate andauernde Endoxan-Therapie, Prednisolon, sowohl Azarithopin,später Cellcept eingenommen. Leider hat die Endoxan Therapie Haarausfall, das Prednisolon eine starke Gewichtszunahme ( 26 Kg....

Endoxan bei cerebrale Vaskulitis; CellCept bei Immuntherapie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Endoxancerebrale Vaskulitis-
CellCeptImmuntherapie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mit wurde im April 2007 eine cerebrale Vaskulitis diagnostiziert.
Seitdem habe ich eine über 6 Monate andauernde Endoxan-Therapie, Prednisolon, sowohl
Azarithopin,später Cellcept eingenommen. Leider hat die Endoxan Therapie Haarausfall, das Prednisolon eine starke Gewichtszunahme ( 26 Kg. in 2 1/5 Monaten) und das Azarithopin massive Muskulaturschmerzen verursacht. Später wurde das Azarithopin abgesezt und durch Cell-Cept ersetzt. Nach einigen Monaten fingen auch hier die Muskelschmerzen an. Die ursprünglichen Beschwerden der vaskulitis ( extreme Kopfschmerzen) sind jedoch bis jetzt nicht mehr aufgetaucht.

Eingetragen am  als Datensatz 13670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid, Mycophenolatmofetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Stammzelltransplantation mit Haarausfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Albträume, Nervosität, Immunschwäche, Gewichtsabnahme

Keine Besserung der Beschwerden, ein 3/4 Jahr war gut und nun ist es wieder so wie es war !!!

Endoxan bei Stammzelltransplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanStammzelltransplantation3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Besserung der Beschwerden, ein 3/4 Jahr war gut und nun ist es wieder so wie es war !!!

Eingetragen am  als Datensatz 43688
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Morbus Crohn, Osteoporose, Sodbrennen, DURCHFALL, Schmerzen (Bauch), Schmerzen (Bauch), Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn, Morbus Crohn mit Haarausfall, Übelkeit, Schwindel, Nachtschweiß, Fieber, Wassereinlagerungen, Schwitzen, Nervosität, Allergische Hautreaktion, Blutbildveränderungen, Gelenkbeschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten

Wow, dann hätte ich den ganzen Tag zu tun, um zu zuordnen und beschreiben !! Da ich kein Buch schreiben will .........

Humira bei Morbus Crohn; Infliximab bei Morbus Crohn; Azathioprin bei Morbus Crohn; Methotrexat bei Morbus Crohn; Decortin bei Morbus Crohn; Predni H bei Morbus Crohn; Paracetamol bei Schmerzen (Bauch); Buscopan plus bei Schmerzen (Bauch); Loperamid bei DURCHFALL; Omeprazol bei Sodbrennen; Calcigen D Forte bei Osteoporose; Endoxan bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraMorbus Crohn9 Monate
InfliximabMorbus Crohn8 Monate
AzathioprinMorbus Crohn10 Monate
MethotrexatMorbus Crohn11 Monate
DecortinMorbus Crohn25 Jahre
Predni HMorbus Crohn5 Jahre
ParacetamolSchmerzen (Bauch)30 Jahre
Buscopan plusSchmerzen (Bauch)30 Jahre
LoperamidDURCHFALL30 Jahre
OmeprazolSodbrennen4 Jahre
Calcigen D ForteOsteoporose20 Jahre
EndoxanMorbus Crohn2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wow, dann hätte ich den ganzen Tag zu tun, um zu zuordnen und beschreiben !!
Da ich kein Buch schreiben will .........

Eingetragen am  als Datensatz 42124
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab, Infliximab, Azathioprin, Methotrexat, Prednison, Prednisolon, Paracetamol, Butylscopolaminopolamin, Omeprazol, Calciumcarbonat, Colecalciferol, Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Ohrendruck, Ohrengeräusche

Ohrenschmerzen, druck auf den ohren, brummen der ohren

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ohrenschmerzen, druck auf den ohren, brummen der ohren

Eingetragen am  als Datensatz 4058
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Endoxan für Systemischer Lupus Erythematodes mit Haarausfall

Nach dem dritten Zyklus mit 800mg Cyclophosphamid habe ich starken Haarausfall bekommen, der immer noch anhält.

Endoxan bei Systemischer Lupus Erythematodes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndoxanSystemischer Lupus Erythematodes6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem dritten Zyklus mit 800mg Cyclophosphamid habe ich starken Haarausfall bekommen, der immer noch anhält.

Eingetragen am  als Datensatz 3004
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Endoxan

Endoxan wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

CellCept, Prednisolon, Decortin, Azathioprin, Novaminsulfon

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 16 Benutzer zu Endoxan

Graphische Auswertung zu Endoxan

Graph: Altersverteilung bei Endoxan nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Endoxan nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Endoxan
[]