Firin

Bei der Anwendung von Firin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Sehnenscheidenentzündung (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Firin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Blasen-Nieren-Erkrankungen100%

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Firin

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Norfloxacin83% (26 Bew.)
BARAZAN7% (1 Bew.)
NorfloHEXAL7% (2 Bew.)
Floxacin3% (1 Bew.)

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Firin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg690
Durchschnittliches Alter in Jahren580
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,450,00

In Firin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Norfloxacin

Fragen zu Firin

alle Fragen zu Firin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Firin für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Sehnenscheidenentzündung

Sehnenscheidenentzündung wann geht sie weg.

Firin bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FirinBlasen-Nieren-Erkrankungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehnenscheidenentzündung wann geht sie weg.

Eingetragen am  als Datensatz 1156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Norfloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Firin
[]