Flutica-TEVA

Das Medikament Flutica-TEVA wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Flutica-TEVAwurde bisher von 4 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Flutica-TEVA traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (2/4)
50%
Kopfschmerzen (1/4)
25%
Nasenbluten (1/4)
25%
Schleimhauttrockenheit (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Flutica-TEVA wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Allergische Rhinitis75%(3 Bew.)
Allergie25%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Flutica-TEVA

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Flutide100% (2 Bew.)

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Flutica-TEVA.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm158180
Durchschnittliches Gewicht in kg5086
Durchschnittliches Alter in Jahren2649
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,7026,54

In Flutica-TEVA kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Fluticason

Fragen zu Flutica-TEVA

alle Fragen zu Flutica-TEVA

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Flutica-Teva für Allergische Rhinitis mit Schleimhauttrockenheit

Ich nehme dieses Nasenspray nun schon seit mehr als 2 Jahren zur Behandlung von allergischer Rhinitis, kombiniert mit einer Tubenfunktionsstörung. Ich habe deshalb einige Jahre diverse Nasensprays durchgetestet, mit dem Resultat, dass alle ein unerträgliches Brennen im Nasenrachenraum...

Flutica-Teva bei Allergische Rhinitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Flutica-TevaAllergische Rhinitis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Nasenspray nun schon seit mehr als 2 Jahren zur Behandlung von allergischer Rhinitis, kombiniert mit einer Tubenfunktionsstörung. Ich habe deshalb einige Jahre diverse Nasensprays durchgetestet, mit dem Resultat, dass alle ein unerträgliches Brennen im Nasenrachenraum verursachten und keinerlei Besserung eintrat. Dank Flutica-Teva habe ich diese Probleme nicht mehr, schon kurz nach dem Sprühstoß fühlt sich meine Nase freier an und ich kann nachts endlich problemlos schlafen. Allerdings gibt es einen kleine Nebenwirkung bei mir, meine Nase ist seither etwas trockener, da hilft alle paar Tage ein Kleks Nasensalbe, aber für die positive Wirkung dieses Produkts nehme ich das gerne in Kauf.

Eingetragen am  als Datensatz 45135
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluticason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Flutica-Teva für Allergie mit keine Nebenwirkungen

Absolut zu empfehlen.Ich hab seit Jahren Heuschnupfen und hab viele Medikamente ausprobiert und alles hatte nicht geholfen.Dieses Nasenspray hat mein Sommer gerettet.Schon 2 Std.nach Anwendung konnte man recht gut durchatmen und das obwohl ich kurz ein ganz schön geschwollenes Gesicht...

Flutica-Teva bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Flutica-TevaAllergie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absolut zu empfehlen.Ich hab seit Jahren Heuschnupfen und hab viele Medikamente ausprobiert und alles hatte nicht geholfen.Dieses Nasenspray hat mein Sommer gerettet.Schon 2 Std.nach Anwendung konnte man recht gut durchatmen und das obwohl ich kurz ein ganz schön geschwollenes Gesicht hatte.Keine Nebenwirkungen,kein jucken,kein garnichts mehr.ich kann jeden Tag in ruhe schlafen. Gut finde ich auch das man es nur selten benutzen muss. Inzwischen reicht es bei mir alle 2 tage ein spritzer in jedes Nasenloch.

Eingetragen am  als Datensatz 35949
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluticason

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Flutica-Teva für Allergische Rhinitis mit keine Nebenwirkungen

Eine direkte Nebenwirkung konnte ich nicht feststellen, lediglich daß bei einer bestehenden Erkältung oder akuten Rhinitis mit präsenter Reizung der Nasenschleimhaut diese durch das Medikament ggf. überempfindlich reagieren kann (das gilt aber für viele Nasensprays). Speziell bei diesem...

Flutica-Teva bei Allergische Rhinitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Flutica-TevaAllergische Rhinitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eine direkte Nebenwirkung konnte ich nicht feststellen, lediglich daß bei einer bestehenden Erkältung oder akuten Rhinitis mit präsenter Reizung der Nasenschleimhaut diese durch das Medikament ggf. überempfindlich reagieren kann (das gilt aber für viele Nasensprays).

Speziell bei diesem Medikament ist jedoch eine deutlich unangenehme Geruchsempfindung vorhanden:
Nach dem Einbringen von 1-2 Sprühstößen \"riecht\" man einen etwas brenzligen Geruch der genauso
darstelllt bzw. gedeutet werden kann als würde irgendwo PVC z.B. mit dem Lötkolben verschmort. Möglicherweise besteht eine chemische Verwandschaft mit einem Bestandteil der Stabilisations- oder Konservierungschemikalien Benzoalkoniumchlorid oder 2-Phenylethan-1-ol oder Polysorbat. Die betreffende Chemikalie setzt den objektiv unangenehmen Geruchsreiz und sollte entweder weggelassen oder durch eine andere geruchlose Substanz ersetzt werden.

Eingetragen am  als Datensatz 25515
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluticason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Flutica-Teva für Allergische Rhinitis mit Kopfschmerzen, Nasenbluten

Ich hab starke Allergien wodurch ich eine Hyposensibilisierung mache. Leider leide ich daran jeden Tag zu niesen, meine Nase läuft ständig und ich konnte sehr schlecht durch die Nase atmen. Durch dieses Leiden habe ich sehr oft ne Nasennebenhöhlenentzündung bekommen. Seitdem ich dieses...

Flutica-Teva bei Allergische Rhinitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Flutica-TevaAllergische Rhinitis2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab starke Allergien wodurch ich eine Hyposensibilisierung mache.
Leider leide ich daran jeden Tag zu niesen, meine Nase läuft ständig und ich konnte sehr schlecht durch die Nase atmen. Durch dieses Leiden habe ich sehr oft ne Nasennebenhöhlenentzündung bekommen. Seitdem ich dieses Nasenspray verschrieben bekommen habe, sind die Probleme vollständig verschwunden. Sehr selten habe ich Nebenwirkungen wie Nasenbluten oder Kopfschmerzen.
Absolut zu empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 68698
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluticason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Flutica-TEVA

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden
[]