Homviotensin

Das Medikament Homviotensin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Homviotensin wurde bisher von 88 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Homviotensin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (49/88)
56% Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Homviotensin zu 55,681818181818%
verstopfte Nase (20/88)
23% Nebenwirkung verstopfte Nase durch Homviotensin zu 22,727272727273%
Herzrhythmusstörungen (4/88)
5% Nebenwirkung Herzrhythmusstörungen durch Homviotensin zu 4,5454545454545%
Kopfschmerzen (4/88)
5% Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Homviotensin zu 4,5454545454545%
Schleimhauttrockenheit (4/88)
5% Nebenwirkung Schleimhauttrockenheit durch Homviotensin zu 4,5454545454545%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Homviotensin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck95%Medikament Homviotensin gegen Bluthochdruck zu 95,454545454545% (75 Bew.)
Schnupfen1%Medikament Homviotensin gegen Schnupfen zu 1,1363636363636% (1 Bew.)
Schleimhauttrockenheit1%Medikament Homviotensin gegen Schleimhauttrockenheit zu 1,1363636363636% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wir haben 88 Patienten Berichte zu Homviotensin.

Prozentualer Anteil 55% 45%
Durchschnittliche Größe in cm 167 179
Durchschnittliches Gewicht in kg 72 85
Durchschnittliches Alter in Jahren 61 59
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 25,71 26,53

In Homviotensin kommen folgende Wirkstoffe zum Einsatz

Reserpinum Trit. D3 , Rauwolfia Trit. D3 , Viscum album Trit. D2 , Crataegus Trit. D2

Fragen zu Homviotensin

  • Keine Zulassung für Deutschland?

    Meine wichtigste Frage ist: Warum besteht keine Zulassung für Deutschland mehr? Ich (wbl., 65 J.) sollte ein weiteres Medikament nehmen (Betablocker) und war über die Nebenwirkungen so erschrocken…

  • Schluckauf von Homviotensin

    Nach 2 Tagen der Einnahme von Homviotensin leide ich an plötzlich aufgetretenem Schluckauf ; hängt das zusammen bzw. hat jemand dasselbe schon festgestellt und wie verhält man sich weiter ? kann mir…

  • nebenwirkungen bei Homiviotensin

    Ich nehme die Tabletten bereits 1 Jahr lang ein. Mein Blutdruck ist in Ordnung, aber ich habe ein Hautjucken im Gesicht und am Hals mit roten Flecken, es juckt ständig. Meine Frage können dies…

alle Fragen zu Homviotensin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Homviotensin Tabletten für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme diese Tabletten seit 2 Monaten und konnte bereits die Blutdrucktablette (Chemie) absetzen. Mein streßbedingter Bluthochdruck war, gleichwohl ich sehr viel ausprobiert habe, nicht zu regeln. Seit dem ich Homviotensin-Tabletten einnehme, regelte sich dieser sehr gut ein. Vorher lagen meine Werte mitunter bei 160-170/85, derzeit bei 120/60. Ich bin sehr zufrieden und überglücklich.
Der Vorteil an dierser Tablette ist auch, dass der Puls sehr niedrig ist und somit das Herz auch noch geschont wird.
Ich kann dieses Mittel nur empfehlen.
Über Österreich - Kurapotheke Bad Tölz - ist sie erhältlich. mehr…

 

Homviotensin für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

ich habe keine Nebenwirkungen fest gestellt, zusätzlich nehme ich noch 1x täglich lisi Lich 10 mg mehr…

 

Homviotensin für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Homviotensin ist ein rein homöophatisches Arzneimittel. Ich habe zu Anfang nichts von homöopathischen Mitteln gehalten, aber das Blutdruck Messgerät lügt nicht. Mein Blutdruck sank von Anfangs 150/100 auf nun annehmbare 130/85. Die Wirkung setzte bei mir nach ca. 2 Wochen ein. FÜR ALLE HIER ZUR INFORMATION: HOMVIOTENSIN TABLETTEN KÖNNEN NACH WIE VOR ÜBER JEDE ORTSANSÄSSIGE APOTHEKE BESTELLT WERDEN. Es dauert nur eine Woche bis sie durch den Großhandel aus Österreich beschafft werden. mehr…

 

Homviotensin für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit Jahren Betablocker (Metoprolol 47,5 zweimal 1/2)und zusätzlich etwas Fosinorm. Galt mit 125/65 als gut eingestellt. Im Laufe von 5 Wochen habe ich komplett auf Homviotensin umgestellt. Blutdruck geringfügig höher, Puls weiterhin sehr niedrig (in Ruhe ca 45 - 55). mehr…

 

Homviotensin für Blut im Stuhlhochdurck mit Pulserniedrigung

Im Zuge einer Gesundenuntersuchung wurde bei Bluthochdruck festgestellt. Beim EKG stieg der obere Wert auf über 250 bei einer Belastung von 150 W.
Von 2002 - 2009 nahm ich daraufhin Enalapril 20mg (1xtäglich). Aufgrund der Nebenwirkungen (Heiserkeit, Husten usw.) wurde ich auf Losatron 50mg umgestellt. (1xtäglich)
Seit Juli 2014 nehme ich 2xtäglich (morgens u. abends) Homviotensin ein.

Homviotensin senkt nicht nur den Blutdruck sondern auch den Pulswert. Hatte vorher immer einen Ruhepuls von 50 - 55 Schläge pro Minute. Seit der Einnahme von Homviotensin nun mehr eine Ruhpuls von 38 - 45 Schläge pro Minute. Weiss noch nicht wie ich das deuten soll. mehr…

 

Homviotensin für hoher Blutdruck mit verstopfte Nase

Habe das Mittel ca. 4 Monate genommen, ich dachte ich bekomm meinen Schnupfen nicht mehr los, die Nase war total zu, hatte allerdings keine Verkühlungserscheinungen. Durch Zufall bin ich draufgekommen, dass das eine Nebenwirkung der Tabletten ist. Sie hätten den Druck gut reguliert, nur ich kann kaum mehr Atmen.
Weiß jemand eine Alternative (homöopatisch)? mehr…

 

Homviotensin für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Meine Mutter nimmt Homviotensin seit etwas über einen Monat. Sie bekam ursprünglich Betablocker von Ihrem Hausarzt verordnet da ihr Blutdruck meist über 150 (oberer Wert) zu meist um 100 (unterer Wert) lag.
Da ich kein Freund von Chemie bin empfahl ich ihr Homviotensin. Und siehe da ihr Blutdruck hat sich innerhalb von 2 Wochen auf normale Werte eingependelt. Sie ist überglücklich, auch sind die Herzschmerzen verschwunden. Schade eigentlich dass unsere Ärzte immer sofort dem Ruf der Pharmaindustrie folgt und den Patienten die chemischen Keulen verschreiben wo es doch oft auch mit "Mutter Natur" zu regeln ist. Ich bin sicher dass viele Leiden auch "natürlich" in den Griff zu bekommen wären wenn Ärzte sich nur mal die Mühe machen würden… mehr…

 

Homviotensin für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

vollständiger Ersatz für Beta-Blocker mit extrem starken Nebenwirkungen und Einschränkung der körperlichen Leistungsfähigkeit, da gänzlich ohne Nebenwirkungen mehr…

 

Homviotensin Tabletten für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich von Betablockern und anderen div. Blutdruckmitteln nach 2 Wochen erhebliche Nebenwirkungen bekommen habe, z.B. Herzschmerzen, Herzstolpern (100 mal am Tag), Schwindel, Uebelkeit, kam die Treppen nicht mehr hoch etc., habe ich recherchiert und mir durch eine Internetapotheke in Österreich Homviotensin besorgt.
Unverschämt, dass man diese Tabletten nicht in Deutschland bekommt, da sie ja in Deutschland hergestellt werden. Leider sollen wir Deutschen ja wohl nicht gesund werden.
Ich nehme 1 Tabl. Homviotensin morgens. Mein Blutdruck ging ganz schnell von 180/200 zu 100/110
auf 100/120 zu 50/60 runter.
Unglaublich, aber wahr.
Leider kann man den Ärzten das nicht erzählen, die wollen davon nichts wissen. Traurig. mehr…

 

Homviotensin für Bluthochdruck mit verstopfte Nase, Depressionen, Herzrhythmusstörungen

Ich habe Homviotensin eingenommen. Nach kurzer Zeit hatte ich eine verstopfte Nase. Einige Zeit später bemrkte ich Herzstolpern zuerst vielleicht einmal die Woche mit der Zeit wurde es öfter am Tag und dauerte auch immer länger. Ich denke so eine leichte Depression war auch dabei. Ich habe es aber nicht mit Homviotensin in Verbindung gebracht, bis ich im Internet die Beurteilung las und feststellen musste, dass diese Beschwerden mit dem Medikament in Zusammenhang zu bringen sind. Nachdem ich es abgesetzt habe, habe ich keine verstopfte Nase mehr, das Herzstolpern ist weg und ich bin auch wieder in der Lage morgens aufzustehen. mehr…

 

Homviotensin Tabletten für Bluthochdruck mit Schleimhauttrockenheit

Ich kenne seit 2002 das Medikament. In lang andauernden Stresssituationen steigt mein Blutdruck bis auf 160/111, meistens pendelt er sich wochenlang auf 140/100 ein. Auch mit Entspannungsübungen usw. krieg ich ihn icht runter. Ich nehme Homviotensin Tabletten (ich bekomme sie ganz problemlos über meine Apotheke am Ort, die sie dann über Österreich beziehen), keine Tropfen, über einen Zeitraum von bislang 4 Monaten ein. Bislang setzte ich dann setze ab und der Blutdruck war noch über Wochen/Monate weiter stabil. Aktuell nehme ich die Tabletten seit ca. 15 Wochen und ich habe vor, sie nicht mehr abzusetzen. Bis die vollständige Wirkung einsetzt, musste ich zwischen 2-6 Wochen warten. Manchmal habe ich an einem Tag eine Erstverschlimmerung… mehr…

 

Homviotensin für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen. Hatte vorher Betablocker genommen. Weil ich Leistungssport
mache bin ich auf Homviotensin umgestiegen. Es bremst mich nicht aus.
Bin 58 Jahre alt und finde es schade, daß wir es nicht mehr über eine deutsche
Apotheke beziehen können. mehr…

 

Homviotensin für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme seit 12 Jahren Homviotensin. Bekam nach der Geburt meines Kindes Bluthochdruck, und danach Betablocker verschrieben. Diese regulierten den Bluthochdruck zu hoch oder zu niedrig, ich fuehlte mich nicht gut und sie hatten viele Nebenwirkungen. Durch eine Anzeige fand ich Homviotensin und habe es mir dann selbst verschrieben. Warum einem dieses Produkt kein Arzt empfiehlt ist mir ein Raetsel. Ich selber habe es dann meiner Aerztin empfohlen, die es dann auch nahm. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen,nehme 2 Tabletten pro Tag, die 1. um 8.30h, die 2. um 13h. Mein Koerper meldet sich nur mit kleinen Herzrasseln, wenn ich diese Zeitpunkte nicht einhalte (sozusagen als Mahnung). Ich wuerde es jederzeit jedem empfehlen, es reguliert… mehr…

 

Homviotensin für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Bei mir wurde Anfang letzten Jahres Bluthochdruck festgestellt.
Meßwerte 160 - 180 / 100 - 135
Mein Hausarzt verschrieb mir zuerst das Präparat METO HEXAL. Dieses musste ich absetzen = Nebenwirkung : extreme Müdigkeit den ganzen Tag und migräneartige Kopfschmerzen.
Danach bekam ich das Präparat RAMIPRIL. Dieses musste ich absetzen = Nebenwirkung : Schlaflosigkeit / ich konnte 5 Tage und 5 Nächte hintereinander keine Minute schlafen!!!!
Anschließend bekam ich das Präparat AMLODIPIN verschrieben. Dieses musste ich absetzen = Nebenwirkungen : Angstzustände, Schlaflosigkeit / extreme Schlafstörungen, Depressionen, Albträume, Herzrasen.
FAZIT : mein Blutdruck war nach der Einnahme dieser Medikamente zwar immer im Normalbereich, aber ich… mehr…

Weitere Synonyme für Homviotensin

Homviotensin Tabletten, homviontensin, homviotensin Tropfen, homviotensin Tabl., Hoviotensin, Homviotensin), Homviotesin, Homviotensintabletten, Homviotensin (Tropfen), homviotensin tropfen 10 st.

Homviotensin wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Norvasc, Strodival MR, Coenzym Q10

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 45 Benutzer zu Homviotensin

Graphische Auswertung zu Homviotensin

Graph: Altersverteilung bei Homviotensin nach Geschlecht   Graph: BMI-Verteilung bei Homviotensin nach Geschlecht   Graph: Einnahme-Dauer von Homviotensin