Incivo

Das Medikament Incivo wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Incivowurde bisher von 11 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Incivo traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Kopfschmerzen (5/10)
50%
Anämie (4/10)
40%
Hauttrockenheit (4/10)
40%
Durchfall (3/10)
30%
Hautausschlag (3/10)
30%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 24 Nebenwirkungen bei Incivo

Incivo wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Hepatitis C100%(16 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wir haben 10 Patienten Berichte zu Incivo.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm168181
Durchschnittliches Gewicht in kg6674
Durchschnittliches Alter in Jahren4652
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,2922,83

In Incivo kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Telaprevir

Fragen zu Incivo

alle Fragen zu Incivo

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Incivo für Hepatitis C, Genotyp 1b mit Depression, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Fieber, Gewichtsverlust, Hautausschlag

Vor ca. 20 Jahren wurde bei mir HCV-Infektion festgestellt. Vor 4 Jahren endlich entschloss ich mich zu einer Interferon/Ribavirin - Behandlung. Dauer: 48 Wochen. Nach 12 Wochen keine Virenlast mehr nachweisbar. Neben Gelenk- und Kopfschmerzen, teils heftigen Fieberschüben und mittelmäßig...

Incivo bei Hepatitis C, Genotyp 1b

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IncivoHepatitis C, Genotyp 1b12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor ca. 20 Jahren wurde bei mir HCV-Infektion festgestellt. Vor 4 Jahren endlich entschloss ich mich zu einer Interferon/Ribavirin - Behandlung. Dauer: 48 Wochen. Nach 12 Wochen keine Virenlast mehr nachweisbar. Neben Gelenk- und Kopfschmerzen, teils heftigen Fieberschüben und mittelmäßig schweren Hautreaktionen waren die massivsten Nebenwirkungen die auftrtenden Depressionen, und der massive Gewichtsverlust. Der Arzt verschrieb mir gegen die Depressionen Citalopram. Bei 30 mg/Tag verbesserte sich nach ca. 4 Wochen meine Stimmungslage. Gegen die Schmerzen und zur Fiebersenkung bekam ich 800mg-Tabletten Ibuprofen verschrieben, von denen ich dann allerdings auch täglich zwischen 3 und 5 Stück einnahm, um mich erträglich zu fühlen. Nach Beendigung der Therapie klangen die Nebenwirkungen recht schnell ab. D.h.: Nach wenigen Wochen kein Fieber mehr. Kopf- und Gelenkschmerzen ließen nach, so dass ich nach drei oder vier Monaten nur noch eine einzige Interferon-Tablette brauchte. Danach nur noch eine Halbe-, immer unregelmäßiger, -und nach ca. 6 Monaten war alles überstanden. Ich hatte die Behandlung überstanden, ohne mich deshalb auch nur einen einzigen Tag hätte krankschreiben lassen müssen, was allerdings nur funktionierte, weil mein Arbeitgeber sehr mitfühlend und rücksichtsvoll reagierte. Leider allerdings stellte mein Arzt 14 Wochen nach Behandlungs-Ende den relapse fest. Er empfahl mir damals, in 2012 einen neuen Versuch zu starten, mit dem neuen Medikament (er meinte "Incivo"), welches ab dann zusätzlich verabreicht werden dürfte.
Das tat ich dann auch.
Im April 2012 begann ich die Dreifach-Therapie mit Peginterferon, Copegus und Incivo. Angedacht war wieder eine Behandlungsdauer von 48 Wochen. Auf Citalopram wurde ich diesmal schon einige Wochen vor Behandlungsbeginn eingestellt, was ich -im Nachhinein- als äußerst erleichternd bezeichnen muss. Schon nach weniger als vier Wochen nach Behandlungs-Beginn war ich ohne Virenlast. Daraufhin entschloss sich mein Arzt, die angedachte Behandlungsdauer auf die Hälfte zu reduzieren. Die ersten acht Wochen der Behandlung war alles so, wie ich es schon kannte, (s.o.) und ich dachte schon, von den möglichen Incivo-Nebenwirkungen verschont zu bleiben. Nach 8 Wochen jedoch ging es mir dermaßen dreckig, dass ich nicht umhin kam, mich vier Wochen lang krankschreiben zu lassen. Zu den schon oben beschriebenen Nebenwirkungen kam nun noch ein heftiges Unwohlsein, Kreislaufschwäche, völlige Appetitlosigkeit und massive Hautausschläge (die gottseidank mit Hilfe von Kortison-Creme -Betagalen- beherrschbar blieben) hinzu. Nach 12 Wochen Behandlungsdauer wurde dann Incivo nicht weiter verabreicht, und nun standen noch 3 Monate Interferon/Ribavirin-Behandlung an. Die letzen 4 Wochen der Behandlung musste ich noch krankgeschrieben werden.Anfang Oktober waren dann die 24 Wochen vorbei. Inzwischen geht es mir wieder ziemlich gut. Das Nachlassen der Nebenwirkungen geht voran,-etwas langsamer zwar, als beim letzten mal, aber: "Es läuft"!Nun bete ich, dass es in den nächsten Monaten nicht wieder heißt:"relapse" Toitoi...

Eingetragen am  als Datensatz 50236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Incivo Telaprevir für Hepatitis C, Hepatitis C, Hepatitis C mit Hauttrockenheit, Übelkeit, Mundtrockenheit, Müdigkeit

Seit 50 Tagen,nehme ich zwecks Hepatitis C Geno Typ 1:Interferon Alpha,Incivo(Teleprevir),Copegus(Ribavirin). Ich habe die Hep schon seit 15 Jahren, ich hatte wirklich Angst vor der Therapy,da ich sowieso immer bei anderen Medikamenten so gut wie alle Nebenwirkungen bekommen habe,deswegen hab...

Incivo Telaprevir bei Hepatitis C; Interferon Alpha bei Hepatitis C; Copegus bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Incivo TelaprevirHepatitis C50 Tage
Interferon AlphaHepatitis C50 Tage
CopegusHepatitis C50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 50 Tagen,nehme ich zwecks Hepatitis C Geno Typ 1:Interferon Alpha,Incivo(Teleprevir),Copegus(Ribavirin).
Ich habe die Hep schon seit 15 Jahren, ich hatte wirklich Angst vor der Therapy,da ich sowieso immer bei anderen Medikamenten so gut wie alle Nebenwirkungen bekommen habe,deswegen hab ich mich schon darauf eingestellt.
Nun fange ich die 7.Woche an,und es hält sich bis jetzt alles schön in Grenzen.Was mir aufgefallen ist,das es mir ein Tag nach der Spritze ab und an ein bischen übel ist.
Ansonsten was mich nervt ist die trockene haut, Juckreiz,man muß seine Haut sehr gut pflegen,viel eincremen,und ein Zahn ist mir ausgefallen,also Zähne so oft wie möglich putzen.2 bis 3 mal am Tag,gründlich.Aber wie gesagt,das ist alles harmlos,ich dachte ich könnte nicht mehr arbeiten gehen,könnte meine kleinen Kinder nicht mehr alleine versorgen,darum bin ich bis jetzt glücklich,und möchte allen Mut machen sich für die Therapie zu entscheiden.Ich selber kenne außerdem noch einige Leute die die Therapie erfolgreich beendet haben,auch ohne viel Nebenwirkungen.Ich würde mir wünschen für dieses Forum,das sich mehr Leute mit positiven Erfahrungen melden sollten

Eingetragen am  als Datensatz 44865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir, Interferon alpha, Ribavirin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Incivo für Hepatitis C mit Hauttrockenheit, Juckreiz, Durchfall, Analblutung, Anämie, Kopfschmerzen, Photosensibilisierung

da ich schon eine angeschlagene leber habe,( starke vernarbung und zirrhose) versuche ich die nebenwirkungen ohne medis zu meistern. nach der 1. kontrolle war ich hcv negativ. in 2 wochen nochmal kontrolle und dann noch 36 w. interferon/ribavarin. reine incivo-nw sind bei mir extrem trockene...

Incivo bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IncivoHepatitis C10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

da ich schon eine angeschlagene leber habe,( starke vernarbung und zirrhose) versuche ich die nebenwirkungen ohne medis zu meistern. nach der 1. kontrolle war ich hcv negativ. in 2 wochen nochmal kontrolle und dann noch 36 w. interferon/ribavarin.
reine incivo-nw sind bei mir extrem trockene haut(2-3x exipial U Lipolotio auftragen, nicht einreiben), juckreiz ( kühler, nasser Waschlappen kurz auflegen), durchfall (bananen und schokolade essen, ist eine kunst die richtige dosis zu finden),rektale blutungen(kamillosan is the best), leichte anämie (alles einfach gemütlich angehen) und 2x extremes kopfweh( denken war nicht mehr mögl., glücklicherweise lag beim zweitenmal ein voltaren im badezimmer),stärkerer hautausschlag gabs durch sonne und wärme(strohhut und langarm hemden, und aktivitäten auf den morgen beschränken, so gut das geht).
andere nw, von pegintron und ribavarin sind verstärkt. (grippeähnliche nw, psychostress, gelenksz, dünne haut, trockener mund, kein appetit)
tipp zum psychostress(depression,paranoia):bewusst sein, es ist alles nur ein game des verstandes, - also . 20,40x,100x die gedanken stoppen mit fühlen,( d.h. wenn ich sitze den po -druck auf den stuhl fühlen,beim stehen die füsse f.,od. die sz. fühlen.) und das halt immer wieder wiederholen. so kann ich den psychostress immer wieder unterbrechen und normalität (???) fühlen.
nicht vergessen es sind nur nebenwirkungen. sie kommen in wellen.ein paar tage das, dann wieder was anderes. flexibel sein und fantasie haben.
dazu kommt, ein riesenvorteil für mich, ich habe einen gesunden hund der seine 3-4 std. auslauf braucht und einen mittelgrossen garten. sinnvolle beschäftigung ist sehr gut.
p.s.ich hatte und habe ab und zu eine überschäumende freude, wie ich es gar nicht kenne von mir- evtl. weil der virus kaputt geht?(ca. 25 jahre hcv besitzer)
und mein nagelpilz ist schon fast ganz verschwunden.


heute bin ich seit 2 wochen fertig mit den 48 wochen. virus frei geblieben. grundstimmung ist im verstand gut. aber ich bin sehr gereizt.
knieprobleme bis heute. mit der trockenen haut bessert es auch. psychostress/depression ist vorbei.

viel power allen, nie aufgeben.

Eingetragen am  als Datensatz 52325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72.
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Incivo für Hepatitis C mit keine Nebenwirkungen

Ich habe nun die Therapie abgeschlossen und bin endlich Virus Frei ! Es war so toll als mir mein Arzt mitgeteilt hat das ich Virus frei bin und nun fühle ich mich wie ein neuer Mensch. Mein Selbstwertgefühl ist so viel besser. Auch der Umgang mit meiner Familie und meinen Freunden ist so toll....

Incivo bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IncivoHepatitis C12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nun die Therapie abgeschlossen und bin endlich Virus Frei !
Es war so toll als mir mein Arzt mitgeteilt hat das ich Virus frei bin und nun fühle ich mich wie ein neuer Mensch. Mein Selbstwertgefühl ist so viel besser. Auch der Umgang mit meiner Familie und meinen Freunden ist so toll. Ein unbeschreibliches Erlebnis.

Ich drücke euch allen die Daumen, dass ihr es auch mit Incivo schaft. Auch bei mir war es nicht immer einfach. Doch durch die tollen Tips vom Arzt und den ganzen kleinen Helferlein war es doch im Endeffekt ein leichtes. Mein Arzt lies mir die Entscheidung zwischen Boceprevir und Incivo. Aber ich wollte nicht so viele Tabletten schlucken und die lange 3fach Therapie haben mich abgeschreckt.

viel Erfolg euch anderen

Eingetragen am  als Datensatz 44993
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Incivo für Hepatitis C mit Hauttrockenheit, Juckreiz, Durchfall, Blutungen, Anämie, Kopfschmerzen, Hautausschlag

da ich schon eine angeschlagene leber habe,( starke vernarbung und zirrhose) versuche ich die nebenwirkungen ohne medis zu meistern. nach der 1. kontrolle war ich hcv negativ. in 2 wochen nochmal kontrolle und dann noch 36 w. interferon/ribavarin. reine incivo-nw sind bei mir extrem trockene...

Incivo bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IncivoHepatitis C10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

da ich schon eine angeschlagene leber habe,( starke vernarbung und zirrhose) versuche ich die nebenwirkungen ohne medis zu meistern. nach der 1. kontrolle war ich hcv negativ. in 2 wochen nochmal kontrolle und dann noch 36 w. interferon/ribavarin.
reine incivo-nw sind bei mir extrem trockene haut(2-3x exipial U Lipolotio auftragen, nicht einreiben), juckreiz ( kühler, nasser Waschlappen kurz auflegen), durchfall (bananen und schokolade essen, ist eine kunst die richtige dosis zu finden),rektale blutungen(kamillosan is the best), leichte anämie (alles einfach gemütlich angehen) und 2x extremes kopfweh( denken war nicht mehr mögl., glücklicherweise lag beim zweitenmal ein voltaren im badezimmer),stärkerer hautausschlag gabs durch sonne und wärme(strohhut und langarm hemden, und aktivitäten auf den morgen beschränken, so gut das geht).
andere nw, von pegintron und ribavarin sind verstärkt. (grippeähnliche nw, psychostress, gelenksz, dünne haut, trockener mund, kein appetit)
tipp zum psychostress(depression,paranoia):bewusst sein, es ist alles nur ein game des verstandes, - also . 20,40x,100x die gedanken stoppen mit fühlen,( d.h. wenn ich sitze den po -druck auf den stuhl fühlen,beim stehen die füsse f.,od. die sz. fühlen.) und das halt immer wieder wiederholen. so kann ich den psychostress immer wieder unterbrechen und normalität (???) fühlen.
nicht vergessen es sind nur nebenwirkungen. sie kommen in wellen.ein paar tage das, dann wieder was anderes. flexibel sein und fantasie haben.
dazu kommt, ein riesenvorteil für mich, ich habe einen gesunden hund der seine 3-4 std. auslauf braucht und einen mittelgrossen garten. sinnvolle beschäftigung ist sehr gut.
p.s.ich hatte und habe ab und zu eine überschäumende freude, wie ich es gar nicht kenne von mir- evtl. weil der virus kaputt geht?(ca. 25 jahre hcv besitzer)
und mein nagelpilz ist schon fast ganz verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 44986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72.
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Incivo für Hepatitis C, Hepatitis C, Hepatitis C mit juckender Ausschlag, Übelkeit, Kopfschmerzen, Sodbrennen, Kraftlosigkeit, Anämie

Bin gerade in der 6.Woche der Triple-Therapie mit Interferon (Pegasys),Ribavirin (Rebetol) und dem neuen Proteasehemmer Telaprivir und war nach 4Wochen unter der Nachweisgrenze, Virus war jedoch leider noch in der RNA nachweisbar, d.h. die Verkürzung auf 24Wochen Therapie klappt nicht. Meine...

Incivo bei Hepatitis C; Pegasys bei Hepatitis C; Rebetol bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IncivoHepatitis C40 Tage
PegasysHepatitis C40 Tage
RebetolHepatitis C40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin gerade in der 6.Woche der Triple-Therapie mit Interferon (Pegasys),Ribavirin (Rebetol) und dem neuen Proteasehemmer Telaprivir und war nach 4Wochen unter der Nachweisgrenze, Virus war jedoch leider noch in der RNA nachweisbar, d.h. die Verkürzung auf 24Wochen Therapie klappt nicht. Meine Heilungswahrscheinlichkeit liegt jetzt jedoch bereits bei 90% bei Genotyp 1a, d.h. das war vor Incivo nie erreichbar. Die Nebenwirkungen sind wie eine Wellenbewegung, es ist nie alles gleich ausgeprägt, aber vorhanden. Die Therapie verlangt sehr viel Organisationstalent, eigenen Willen und Durchhaltevermögen.

Eingetragen am  als Datensatz 42055
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir, Peginterferon alfa-2a, Ribavirin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Incivo für Hepatitis C mit Hauttrockenheit, Juckreiz, Durchfall, Kopfschmerzen, Hautausschlag, Gereiztheit

da ich schon eine angeschlagene leber habe,( starke vernarbung und zirrhose) versuche ich die nebenwirkungen ohne medis zu meistern. nach der 1. kontrolle war ich hcv negativ. in 2 wochen nochmal kontrolle und dann noch 36 w. interferon/ribavarin. reine incivo-nw sind bei mir extrem trockene...

Incivo bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IncivoHepatitis C51 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

da ich schon eine angeschlagene leber habe,( starke vernarbung und zirrhose) versuche ich die nebenwirkungen ohne medis zu meistern. nach der 1. kontrolle war ich hcv negativ. in 2 wochen nochmal kontrolle und dann noch 36 w. interferon/ribavarin.
reine incivo-nw sind bei mir extrem trockene haut(2-3x exipial U Lipolotio auftragen, nicht einreiben), juckreiz ( kühler, nasser Waschlappen kurz auflegen), durchfall (bananen und schokolade essen, ist eine kunst die richtige dosis zu finden),rektale blutungen(kamillosan is the best), leichte anämie (alles einfach gemütlich angehen) und 2x extremes kopfweh( denken war nicht mehr mögl., glücklicherweise lag beim zweitenmal ein voltaren im badezimmer),stärkerer hautausschlag gabs durch sonne und wärme(strohhut und langarm hemden, und aktivitäten auf den morgen beschränken, so gut das geht).
andere nw, von pegintron und ribavarin sind verstärkt. (grippeähnliche nw, psychostress, gelenksz, dünne haut, trockener mund, kein appetit)
tipp zum psychostress(depression,paranoia):bewusst sein, es ist alles nur ein game des verstandes, - also . 20,40x,100x die gedanken stoppen mit fühlen,( d.h. wenn ich sitze den po -druck auf den stuhl fühlen,beim stehen die füsse f.,od. die sz. fühlen.) und das halt immer wieder wiederholen. so kann ich den psychostress immer wieder unterbrechen und normalität (???) fühlen.
nicht vergessen es sind nur nebenwirkungen. sie kommen in wellen.ein paar tage das, dann wieder was anderes. flexibel sein und fantasie haben.
dazu kommt, ein riesenvorteil für mich, ich habe einen gesunden hund der seine 3-4 std. auslauf braucht und einen mittelgrossen garten. sinnvolle beschäftigung ist sehr gut.
p.s.ich hatte und habe ab und zu eine überschäumende freude, wie ich es gar nicht kenne von mir- evtl. weil der virus kaputt geht?(ca. 25 jahre hcv besitzer)
und mein nagelpilz ist schon fast ganz verschwunden.


heute bin ich seit 2 wochen fertig mit den 48 wochen. virus frei geblieben. grundstimmung ist im verstand gut. aber ich bin sehr gereizt.
knieprobleme bis heute. mit der trockenen haut bessert es auch. psychostress/depression ist vorbei.

viel power allen, nie aufgeben.

Eingetragen am  als Datensatz 52491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72.
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Incivo für Hepatitis C mit Unwohlsein

Für mich persönlich ist bes ein Sch... Zeug außer Nebenwirkungen bring es meines erachtens nichts außer Unwohlsein. Und den Rest der Nebenwirkungen. Für mich persönlich ist es das erste und einzigste Mal das ich dieses Medikament in meinem Leben einnehmen werde. So sehr hänge ich nicht am Leben...

Incivo bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IncivoHepatitis C3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für mich persönlich ist bes ein Sch... Zeug außer Nebenwirkungen bring es meines erachtens nichts außer Unwohlsein. Und den Rest der Nebenwirkungen. Für mich persönlich ist es das erste und einzigste Mal das ich dieses Medikament in meinem Leben einnehmen werde. So sehr hänge ich nicht am Leben um dieses Dreckszeug jemals nochmal nehmen zu müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 52770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Incivo für Hepatitis C mit Gereiztheit, Gelenkbeschwerden

heute bin ich seit 2 wochen fertig mit den 48 wochen. virus frei geblieben. grundstimmung ist im verstand gut. aber ich bin sehr gereizt. knieprobleme bis heute. mit der trockenen haut bessert es auch. psychostress/depression ist vorbei. viel power allen, nie aufgeben.

Incivo bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IncivoHepatitis C10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

heute bin ich seit 2 wochen fertig mit den 48 wochen. virus frei geblieben. grundstimmung ist im verstand gut. aber ich bin sehr gereizt.
knieprobleme bis heute. mit der trockenen haut bessert es auch. psychostress/depression ist vorbei.

viel power allen, nie aufgeben.

Eingetragen am  als Datensatz 52490
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72.
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Incivo für Hepatitis C, Hepatitis C, Hepatitis C mit Anämie, Depressive Verstimmungen

blutarmut niedergeschlagenheit

Incivo bei Hepatitis C; Ribavirin bei Hepatitis C; Pegasys bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IncivoHepatitis C16 Wochen
RibavirinHepatitis C10 Monate
PegasysHepatitis C10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

blutarmut niedergeschlagenheit

Eingetragen am  als Datensatz 60448
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telaprevir, Ribavirin, Peginterferon alfa-2a

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Incivo

Incivo wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Copegus, Pegasys, Rebetol, Interferon Alpha

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Incivo

Graph: Altersverteilung bei Incivo nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Incivo nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Incivo
[]