Insulin

Das Medikament Insulin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Insulinwurde bisher von 12 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Insulin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (3/10)
30%
Muskelschmerzen (2/10)
20%
Absetzerscheinungen (1/10)
10%
Augentrockenheit (1/10)
10%
Gewichtszunahme (1/10)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 12 Nebenwirkungen bei Insulin

Insulin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Diabetes mellitus Typ II57%(2 Bew.)
Diabetes mellitus Typ I43%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Insulin

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Levemir39% (36 Bew.)
Apidra19% (16 Bew.)
Protaphane8% (6 Bew.)
Insulin rapid8% (6 Bew.)
Insuman Basal6% (5 Bew.)

Wir haben 10 Patienten Berichte zu Insulin.

Prozentualer Anteil 20%80%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6498
Durchschnittliches Alter in Jahren5766
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,9730,04

In Insulin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Insulin

Fragen zu Insulin

alle Fragen zu Insulin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Simvastatin für Diabetes, Bluthochdruck, Cholesterinwerterhöhung mit Muskelschmerzen

Unerträgliche Muskelschmerzen im Bewegungsapparat bei Bewegungen wie z.B. Sport, Gehen, als auch im Ruhezustand (Schlafzustand, Sitzen). Meine Berufsfähigkeit stand in Frage. Meine sportlichen Aktivitäten (Langlauf, Skifahren, Tennis usw.) musste ich aufgeben. Bei vielen Facharztbesuchen und...

Simvastatin bei Cholesterinwerterhöhung; Ramipril bei Bluthochdruck; Insulin bei Diabetes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastatinCholesterinwerterhöhung4 Jahre
RamiprilBluthochdruck4 Jahre
InsulinDiabetes12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unerträgliche Muskelschmerzen im Bewegungsapparat bei Bewegungen wie z.B. Sport, Gehen, als auch im Ruhezustand (Schlafzustand, Sitzen). Meine Berufsfähigkeit stand in Frage. Meine sportlichen Aktivitäten (Langlauf, Skifahren, Tennis usw.) musste ich aufgeben. Bei vielen Facharztbesuchen und Klinikaufenthalten konnten bedauerlicher Weise keine Besserung herbeigeführt werden.Ich wurde weiter mit Simvastatin behandelt.
Nach anraten des Hausarztes wurde dann Simvastatin abgesetzt. Innerhalb eines Monats trat Besserung ein.
Wenn alle die behandelnden Ärzte in die Gebrauchsanweisung für Simvastsatin gelesen, oder ins Internet geschaut hätten, wären mir viele Schmerzen erspart geblieben.

Ich hätte nicht wenig Lust, den Ärzten eine Klage wegen Körperverletzung anzutragen.

Eingetragen am  als Datensatz 2572
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Ramipril, Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramipril-ct 5 mg für Diabetes, Bluthochdruck mit Unterzuckerung

Durch die Ramipril fällt mein Zucker sehr stark ab teilweise in die Unterzuckerrung . Deshalb mste ich das Medikamet absetzen.

Ramipril-ct 5 mg bei Bluthochdruck; Insulin bei Diabetes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramipril-ct 5 mgBluthochdruck-
InsulinDiabetes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Ramipril fällt mein Zucker sehr stark ab teilweise in die Unterzuckerrung . Deshalb
mste ich das Medikamet absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Insulin für Diabetes mellitus Typ II mellitus Typ II mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen.Bisher auch keine Unterzuckerung. Sehr angenehm: Kein Spritz - Ess - Abstand,aber halt öfters Blutzuckermessung und dann die Anpassung der Einheiten. Habe dafür eine Tabelle erstellt, die sehr hilft(Blutzucker dann BE,die ich zu mir nehmen will und daraus resultiert die...

Insulin bei Diabetes mellitus Typ II mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InsulinDiabetes mellitus Typ II mellitus Typ II3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen.Bisher auch keine Unterzuckerung. Sehr angenehm: Kein Spritz - Ess - Abstand,aber halt öfters Blutzuckermessung und dann die Anpassung der Einheiten. Habe dafür eine Tabelle erstellt, die sehr hilft(Blutzucker dann BE,die ich zu mir nehmen will und daraus resultiert die Anzahl der Insulineinheiten, die ich spritze) Man gewöhnt sich schnell daran und ich kann den Blutzuckwert vor der nächsten Mahlzeit sehr genau vorher sehen.

Eingetragen am  als Datensatz 64896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Insulin b.braun rapid 100 i.e./ml für kene beschwerden mit keine Nebenwirkungen

Hallo !nun meine nebenwirkung des insulins, habe keine nebenwirkung,bin 67.jahre spritze teglich 3-4mal ich esse alles was es gibt auch süssigkeiten ,kuchen ,und so weiter.bin in za. 4jahre 2 mal unterzuckert gewesen bei mir macht sich die unterzuckerung wie folgt bemerkbar ab 50/60 schwitzen...

Insulin b.braun rapid 100 i.e./ml bei kene beschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Insulin b.braun rapid 100 i.e./mlkene beschwerden-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo !nun meine nebenwirkung des insulins, habe keine nebenwirkung,bin 67.jahre spritze teglich 3-4mal
ich esse alles was es gibt auch süssigkeiten ,kuchen ,und so weiter.bin in za. 4jahre 2 mal unterzuckert gewesen bei mir macht sich die unterzuckerung wie folgt bemerkbar ab 50/60 schwitzen und farbflecke meist rot/ braun.sonst habe ich kein problem.danke

Eingetragen am  als Datensatz 33948
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):113
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Insulin für Diab etes mit Muskelschmerzen

Schmerzen in den Waden und den hinteren Oberschenkelmuskel ausschl. übertags. Nach Einnahme von Limptar innerhalb von 3 Tagen völlig verschwunden.

Insulin bei Diab etes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InsulinDiab etes180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen in den Waden und den hinteren Oberschenkelmuskel
ausschl. übertags. Nach Einnahme von Limptar innerhalb von 3
Tagen völlig verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 43794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Insulin für Diabetes mit keine Nebenwirkungen

Ich war eine Woche in der sana Klinik/Ostholstein und komme gut mit dem Spritzen zurecht.Das Olanzapin,wegen meiner Psychosen,wirkt jedoch auf den Blutzucker,mal schauen was der Psychater/Neurologe dazu sagt.

Insulin bei Diabetes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InsulinDiabetes-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war eine Woche in der sana Klinik/Ostholstein und komme gut mit dem Spritzen zurecht.Das Olanzapin,wegen meiner Psychosen,wirkt jedoch auf den Blutzucker,mal schauen was der Psychater/Neurologe dazu sagt.

Eingetragen am  als Datensatz 67386
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Insulin für Diabetes mellitus Typ I mit Hauttrockenheit, Haarveränderung

Ich komme gut mit meinem Insulin zurecht. Als einzige "Nebenwirkung" hab ich trockene Haut und Haare bekommen

Insulin bei Diabetes mellitus Typ I

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InsulinDiabetes mellitus Typ I-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich komme gut mit meinem Insulin zurecht.
Als einzige "Nebenwirkung" hab ich trockene Haut und Haare bekommen

Eingetragen am  als Datensatz 52628
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Diabetes mellitus Typ1, Fettstoffwechsel-Störungen, Herzinfarkt, Herzinfarkt mit Absetzerscheinungen, Augentrockenheit, Muskelzuckungen, Hautunreinheiten, Gewichtszunahme

Diabetes Mellitus wahrscheinlich durch Metohexal. Hatte am ersten Tag nach Infarkt ein bedrückendes Gefühl, völlig anderes empfinden des Körpers und der Umwelt. Ist bis heute geblieben. Absetzen von Metohexal unmöglich, Herz hat beim seichten Absetzen nach 3-4 Tagen richtige aussetzer(3 statt 4...

MetoHexal bei Herzinfarkt; ASS 100 bei Herzinfarkt; INEGY bei Fettstoffwechsel-Störungen; Insulin bei Diabetes mellitus Typ1

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalHerzinfarkt400 Tage
ASS 100Herzinfarkt400 Tage
INEGYFettstoffwechsel-Störungen50 Tage
InsulinDiabetes mellitus Typ1300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Diabetes Mellitus wahrscheinlich durch Metohexal. Hatte am ersten Tag nach Infarkt ein bedrückendes Gefühl, völlig anderes empfinden des Körpers und der Umwelt. Ist bis heute geblieben.
Absetzen von Metohexal unmöglich, Herz hat beim seichten Absetzen nach 3-4 Tagen richtige aussetzer(3 statt 4 Schläge)bei schnellem Absetzen selbes Phänomen, nur verstärkt.
Weiterhin Trockene Augen, speziell morgends
Muskelzuckungen, speziell Finger, Augenlied,
Abends unwohlsein gefühl von Herzrhytmusstörungen, unregelmäßigkeiten im Brustbereich.
Unreine Haut
Gewichtszunahme, 1 Jahr 20 Kg.

Eingetragen am  als Datensatz 6403
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Acetylsalicylsäure, Ezetimib, Simvastatin, Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):200 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS 100 für Diabetes mellitus Typ II mit Wirkungslosigkeit

Trotz Einnahme der og Medikamente habe ich meistens Werte über 300.Ist ein anderes Insulin Mittel wirksamer?

ASS 100 bei Diabetes mellitus Typ II; Velmetia; Insulin Basal

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASS 100Diabetes mellitus Typ II5 Jahre
Velmetia5 Jahre
Insulin Basal5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trotz Einnahme der og Medikamente habe ich meistens Werte über 300.Ist ein anderes Insulin Mittel wirksamer?

Eingetragen am  als Datensatz 31706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Metformin, Sitagliptin, Insulin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Insulin für Hypertonie, Diabetes mellitus, Diabetes mellitus mit Medikamentenwechselwirkungen

BZ entgleisung, Insulin wurde angehoben und BZ steigt auf werte über 400. Pat traut sich nichts mehr zu essen. Vermutung: Lorzaar hebt die Wirkung des Insulins auf. In Beipackzettel ist auch so etwas beschrieben.

Insulin bei Diabetes mellitus; Metformin bei Diabetes mellitus; Lorzaar bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InsulinDiabetes mellitus5 Jahre
MetforminDiabetes mellitus5 Jahre
LorzaarHypertonie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

BZ entgleisung, Insulin wurde angehoben und BZ steigt auf werte über 400.
Pat traut sich nichts mehr zu essen.
Vermutung: Lorzaar hebt die Wirkung des Insulins auf.
In Beipackzettel ist auch so etwas beschrieben.

Eingetragen am  als Datensatz 7410
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Insulin, Metformin, Hydrochlorothiazid, Losartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Insulin

Insulin wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Ramipril, ASS, MetoHEXAL, Simvastatin, Inegy

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 123 Benutzer zu Insulin

Graphische Auswertung zu Insulin

Graph: Altersverteilung bei Insulin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Insulin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Insulin
[]