Johanniskraut

Das Medikament Johanniskraut wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Johanniskrautwurde bisher von 74 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Johanniskraut traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (13/76)
17%
Durchfall (10/76)
13%
Müdigkeit (10/76)
13%
Unruhe (7/76)
9%
Kopfschmerzen (6/76)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 74 Nebenwirkungen bei Johanniskraut

Johanniskraut wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Depression51%(45 Bew.)
Angststörungen13%(9 Bew.)
Unruhe7%(6 Bew.)
Abgeschlagenheit3%(2 Bew.)
Schlafstörungen3%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 20 Krankheiten behandelt mit Johanniskraut

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Johanniskraut

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Laif78% (140 Bew.)
Neuroplant10% (14 Bew.)
Jarsin10% (22 Bew.)
Felis2% (3 Bew.)

Wir haben 76 Patienten Berichte zu Johanniskraut.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm170179
Durchschnittliches Gewicht in kg7079
Durchschnittliches Alter in Jahren4445
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2324,62

In Johanniskraut kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Johanniskraut-Trockenextrakt

Fragen zu Johanniskraut

alle Fragen zu Johanniskraut

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Johanniskraut für Depressionen mit Müdigkeit, Alkoholunverträglichkeit, Lichtempfindlichkeit

Müdigkeit nach Einnahme, daher immer abends eingenommen.
Alkoholunverträglichkeit.
Lichtempfindlichkeit der Haut, aber besonders der Augen. mehr

 

Johanniskrautsaft für Depression mit keine Nebenwirkungen

Ich habe früher mal Johanniskrautkapseln oder -tabletten eingenommen, genau weiß ich es nicht mehr, jedenfalls: null Wirkung, zu einem späteren Zeitpunkt habe ich dann mal JohanniskrautSAFT aus dem Reformhaus (sogar bio) eingenommen: super Wirkung. Leider ist es nicht gerade ein preiswertes Produkt, aber wenn ich mich mal sehr schlecht fühle, greife ich darauf zurück. Ich habe dann auch irgendwo mal gelesen dass es am besten sei, den kompletten Wirkstoffkomplex der Pflanze zu sich zu nehmen und eben nicht industriell verarbeitet. Außerdem hat mir noch sehr gut eine Lichttherapie geholfen. Man sollte aber aufpassen, dass das Gerät UV-frei ist, sicher für Haut und Augen. mehr

 

Johanniskraut für Depression, Angst mit keine Nebenwirkungen

Ich bekomme seit 2 Jahren von meiner Psychiaterin Laif 900 N3 verschrieben. Seit Dezember ist es nicht mehr lieferbar. Nun nehme ich Neuroplant 600 und davon 1,5 Tabletten um wieder auf die 900 mg zu kommen.

Das Johanniskraut bekomme ich wege@ n mittelgradiger endogener Depression und generalisierter Angststörung. Zuerst bekam ich Citalopram und andere Antidepressiva, die ich aber wegen Nebenwirkungen wie starker Unruhe usw. nicht mehr nehmen wollte.

Von dem Laif 900 und dem Neuroplant hatte ich bis jetzt keine Nebenwirkungen. Im Sommer bin ich fast täglich in der Sonne bei der Gartenarbeit oder dem Brennholz machen. Einen Sonnenbrand usw. hatte ich bisher nicht. Die Wirkung bemerkte ich schon nach 2 Tagen. Ich fühlte mich sicherer.… mehr

 

Johanniskraut für Depression mit Schwitzen

Ich nehme Johanniskrauttabletten (500mg) gegen Winterdepression und wegen starker psychischer Belastung im Studium. Es hat mir schon öfters geholfen. Was ich bei der momentanen Anwendung bemerke: ich schwitze viel mehr, z.T. auch wenn ich kalt habe. mehr

 

Johanniskraut für Depressionen mit Hautempfindlichkeit, Kribbeln

Ich habe Laif 900 gegen meine Depressionen genommen.
Leider hat es diesmal nicht wie in der Vergangenheit gewirkt und ich bin immer tiefer reingerutscht.
Drauf hin habe ich die Dosis verdoppelt auf 1800mg Morgens. Das wirkte sich Positiv auf mein befinden aus und hat das Gedankenkarusell mit negative Gedanken endlich gestoppt und mich vom Selbstmordgedanken befreit. Leider habe ich jetzt eine sehr starke Hautempfindlichkeit. Kleinste Berührungen fühlen sich gleich sehr schmerzhaft an als ob man sich verletzt hätte. Kribbeln an den Händen. Besonderst mit Wasser beim Händewaschen. mehr

 

Johanniskraut für Depressive Verstimmung mit Herzschmerzen

Seit eine Woche nehme ich Johanniskraut. Erst 400mg und zwei Tage 8000
Mg. Zuerst kammen leichte Herzrytmuss Stõrungen und ziehen im Herz Bereich. Seit ich 800mg nehme sind die Symptome intensiver geworden. Ich dachte erst dasnliegt nach eine Magen Darm Grippe. Nach einem Besuch beim Arzt hat er mir abgeraten das Unkraut zu nehmen. Da diese Pflanze ein Enzym in der Leber blockier, das für den Abbau zuständig ist. Dies kann daher zur diesen Beschwerden führen. Nach Ausschlafen geht es wieder gut. Sobald ich die Tabletten genommen habe und ca. 30 Minuten vergangen sind, beginnt das Herz zu spinnen. Also muss den Heutigen Tag in Ruhe überstehen und ab Morgen kein Unkraut mehr.
Achtung, dieses Nebeneffekt kommt selten vor. Und ist viel… mehr

 

Johanniskraut für Depression mit Herzrhythmusstörung

Also habe anfangs laif 900 ganze tablette 1 mal morgens genommen, nach 1 woche herzrhythmusstörungen. Dann die tblt. Auf die hälfte halbiert. Nach ca 6. Mon. Mit brusttiche und luftnot ins krankenhaus. Diagnose: Vergrössertes rechtes Herz. Verdacht auf schwaches Herz. Habe sofort abgesetz. Vorsicht!!!! Lasst euch gründlich immer untersuchen, bevor es zu spät wird. Verursacht starke herzrhytmusstörungen, mit folgeerkrankungen. mehr

 

Johanniskraut für Depression mit keine Nebenwirkungen

Johanniskraut war während dem letzten Jahresende (2013/2014) bis vor ein paar Tagen im Januar,
täglicher Begleiter.
3mal 300 mg hatten genügt um mich aus den Weihnachts-Winter -Depressionen rauszuholen.
Ich war nicht fähig, irgend etwas zu tun... hatte keinen Spaß am "existieren" !
Da mein Sohn mich braucht, (er wurde kürzlich 14j. ) riß ich mich am Riemen und holte Johanniskraut!
Anfangs half es nicht wirklich, dazu noch Lasea, dann ging es sehr langsam bergauf...
Sehr langsam erreichte ich kleine Ziele,und bin heute wieder relativ beisammen.-
Ein langer Weg will begonnen und irgendwann weiter gelaufen werden.
Mein Sohn merkte schnell, daß ich "wie ausgebrannt" war, versuchte mir zu helfen, aber alles hing von der Behandlung mit… mehr

 

Johanniskraut für Depressive Verstimmung, Angststörung mit Impotenz

Verändertes Gefühl im männlichen Glied, Schlaffheit und leichter empfindlicher Druck ist zu spüren. Verändertes Gefühl beim Wasserlassen. Ähnlich wie bei SSRIs. mehr

 

Johanniskraut für Abgeschlagenheit, Depressive Verstimmungen mit Magenschmerzen, Darmbeschwerden, Hitzewallungen

Vorausschicken möchte ich, dass die ganzen PatientInnenberichte zu den Arzneimitteln natürlich keinesfalls wissenschaftlich sind.
Vermeintliche Nebenwirkungen können auch vollkommen andere Ursachen haben.
Gerade die psychischen Veränderungen zum Schlechten, die hier beschrieben werden müssen rein gar nichts mit dem Johanniskraut zu tun haben, traten aber zufällig zur gleichen Zeit auf. Manche Menschen nehmen ja auch mehrere Psychopharmaka gleichzeitig ein...
außerdem wird die wirksame Dosis von ca. 400 bis 900µ oft weit unterschritten, dann kann natürlich keine Wirkung eintreten!
Doch jetzt meine Erfahrung.
Obwohl ich wusste, dass Johanniskraut erst nach wenigen Wochen wirkt, merkte ich schon am zweiten Tag eine Stimmungsaufhellung.… mehr

 

Johanniskraut für Burn out mit Photosensibilisierung, Magenschmerzen, Durchfall, Gewichtszunahme, Herzklopfen, Gesichtsschwellung, Müdigkeit

Hatte schon vor einigen Jahren schlechte Erfahrungen mit Johanniskraut (900 mg/Tag) gemacht: eine allergische Lichtreaktion im Gesicht nach geringfügiger Sonneneinstrahlung - das Gesicht war extrem(!) angeschwollen, die Augen bestanden nur noch aus kleinen Sehschlitzen, ich sah aus wie ein Monster. Klang nach ein paar Tagen ab.
Habe jetzt wieder Johanniskraut genommen, weil ich dachte, wenn ich einen hohen Lichtschutzfaktor nehme, dann gäb es keine Probleme. Jetzt hab ich aber folgende Nebenwirkungen:
schon nach wenigen Tagen Magenschmerzen u.a. mit viel Luft im Magen, Durchfall, Gewichtszunahme (ca. 2 kg in einer Woche ohne Änderung der Essgewohnheiten), Herzklopfen, leicht geschwollenes Gesicht, v.a. im Augenbereich. Inzwischen, nach… mehr

 

Johanniskraut für Angststörungen mit Durchfall, Magenkrämpfe

Ich habe gegen Prüfungsstress und Leistungsdruck angefangen regelmäßig Johanniskraut zu nehmen, in der Hoffnung, dass es sich bessert. Durch den Stress habe ich immer einen sehr empfintlichen Magen bekommen. Um den Stress und die damit verbundenen Magenschmerzen zu senken, habe ich angefangen Johanniskraut einzunehmen. Das war eine dumme Idee!
Nach ein bis zwei Monaten bekam ich regelmäßig Durchfall. Ich habe erst gedacht, dass es durch den Stress käme und habe daraufhin eine Tablette mehr am Tag genommen, in der Hoffnung, dass es besser würde.
Es wurde aber nicht besser. Oft traten plötzliche Bauchkräpfe auf und da wusste ich schon, dass ich in den nächsten 5min dringend eine Toilette aufsuchen muss. Nachdem alles vorbei war, war es so,… mehr

 

Johanniskraut für Depression mit Depressive Verstimmungen, Müdigkeit, Unruhe

Habe Johanniskraut Dragees (Trockenextrakt 720 mg) über 14 Monate hinweg genommen. Es hat ca. 10 Tage gedauert bis meine gefühlten Neben-Mir-Steh-Phasen (verbunden mit zum Teil starker depressiver Stimmung und extremer Müdigkeit) besser wurden. Nach einigen Wochen waren diese ganz weg ! Anfangs habe ich 900 mg genommen, jedoch wegen einsetzenden Unruhegefühls auf 720 mg reduziert und damit war's gut. Habe in der ganzen Zeit nichts anderes genommen, auch kein Aspirin oder irgendwelche unsinnigen Vitamin-Präparate oder sonst etwas. Beinahe kein Alkoholkonsum.
Ich bin mir sicher, dass das Johanniskraut einen großen Anteil an meinem wiedergewonnen positiven und starken Ich-Empfindens und an der Wiederkehr meiner Lebensfreude hat. Die… mehr

 

Johanniskraut für leichte Depression mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Herzrhythmusstörungen

Habe von meiner Psycho-Analytikerin Johanniskraut als Therapiebegleitung empfohlen bekommen.
Bereits nach drei Wochen Einnahmezeit bekam ich neben häufiger Müdigkeit und Erschöpfungszuständen auch Herzrhythmusstörungen, die ich zunächst nicht mit Johanniskraut in Verbindung brachte. Es fühlte sich an, als würde mein Herz stolpern, meist Abends oder in Ruhephasen. Ich habe das Medikament abgesetzt. Die Störungen ließen dann nach einigen Tagen bereits wieder nach. mehr

 

Laif 900 für Depression, Angstzustände, Depression, Angstzustände mit Photosensibilisierung, Empfindungsstörungen, Kribbeln, Kältegefühl, Hautempflindlichkeit

Die ersten Monate habe ich "Johanniskraut ratiopharm" genommen und hatte keinerlei Nebenwirkungen (Einnahme jeweils morgens und abends eine Tablette).
Die letzten beiden Monate habe ich auf "Laif900" umgestellt, da ich hier nur eine Tablette am Tag nehmen muss.
Habe zurzeit sehr unangenehme Nebenwirkung aufgrund von Photosensibilisierung. Habe äußerlich nicht erkennbare Probleme der Haut. Sobald ich aber an die frische Luft gehe, habe ich starke Empfindungsstörungen in der Haut an Händen und mittlerweile auch im Gesicht. Das Gefühl lässt sich mit Kribbeln und starkem Kälteempfinden beschreiben, bis hin zu starkem Schmerz und damit verbundene Überempfindlichkeit bei Berühren der Haut.
Ich werde sofort wieder auf "Johanniskraut… mehr

 

Johanniskraut für Depressionen, Depressive Verstimmung, Trauer, Trauerbewälltigung, PMDS mit Unruhe, Herzrasen, Muskelverspannungen, Händezittern

Nehme seit nun 7 Monaten ein Johanneskrautpräparat.
Grund: Todesfall, Trennung, Krankheit... es sollste ersteinmal vermieden werden den Trauerprozess zu "verdrängen" durch chemische Mittel. Extreme Anfälligkeit zur depressiven Verstimmung bei Schiksalsschlägen, erhebliche Störungen in der zweiten Zyklushälfte direkt beginnend nach der Eisprungzeit bis zum Eintreten des erneuten Östrogenanstieges (PMDS), unkontrollierbares Gefühlschaos, Weinerlichkeit etc pp. (fühle mich wehrlos gegen diese Gefühle, obwohl ich ein lebensbejahender glücklicher Mensch bin)
Begonnen habe ich mit 425 mg und hatte nach den Einnahmen der ersten Kapseln "Wattekopf"-Gefühle und "neben sich stehen". War am 3. Tag aber weg.
Minimalste Besserung meiner Symptome,… mehr

Johanniskraut wurde aus folgenden Begriffen gruppiert

Johanniskraut, Johanneskraut, Johanniskraut Dragees SN

Weitere Synonyme für Johanniskraut

Johanniskraut-Dragees SN, Johanniskraut 1-1, Johanniskraut Dragees, Johanniskraut Dragees H, Johannriskraut, Johanniskraut 900 mg, zirkulin johanneskraut 900mg, life 900 johanniskraut, Jonhanniskraut, Johanniskraut 600 mg

Johanniskraut wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Ritalin, Citalopram, Fluoxetin, Paroxetin, Abilify

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 57 Benutzer zu Johanniskraut

Graphische Auswertung zu Johanniskraut

Graph: Altersverteilung bei Johanniskraut nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Johanniskraut nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Johanniskraut
[]