Kalymin

Das Medikament Kalymin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Kalyminwurde bisher von 3 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 9,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Kalymin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (2/3)
67%
Blutdruckabfall (1/3)
33%
Durchfall (1/3)
33%
Harndrang (1/3)
33%
Herzrhythmusstörungen (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 8 Nebenwirkungen bei Kalymin

Kalymin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Myasthenie gravis100%(3 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Kalymin

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Mestinon100% (1 Bew.)

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Kalymin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0182
Durchschnittliches Gewicht in kg085
Durchschnittliches Alter in Jahren058
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,68

In Kalymin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Pyridostigmin bromid

Fragen zu Kalymin

alle Fragen zu Kalymin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Kalymin retard für Myasthenie gravis mit keine Nebenwirkungen

Doppelbilder verschwanden unter Einnahme von Kalymin retard. Bei mir treten keinerlei Nebenwirku8ngen auf.

Kalymin retard bei Myasthenie gravis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Kalymin retardMyasthenie gravis7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Doppelbilder verschwanden unter Einnahme von Kalymin retard.
Bei mir treten keinerlei Nebenwirku8ngen auf.

Eingetragen am  als Datensatz 39474
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pyridostigmin bromid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kalymin retard für Myasthenie gravis mit keine Nebenwirkungen

Hatte mit Mestinon immer Krämpfe. Seitdem mein Neurologe mich auf Kalymin retard umgestellt hat, sind die Muskelkrämpfe weg und ich fühle mich deutlich fitter. Kann ich jedem nur empfehlen. Einfach mal beim nächsten Besuch fragen - ist auch noch billiger als Mestinon :-)

Kalymin retard bei Myasthenie gravis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Kalymin retardMyasthenie gravis365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte mit Mestinon immer Krämpfe. Seitdem mein Neurologe mich auf Kalymin retard umgestellt hat, sind die Muskelkrämpfe weg und ich fühle mich deutlich fitter. Kann ich jedem nur empfehlen. Einfach mal beim nächsten Besuch fragen - ist auch noch billiger als Mestinon :-)

Eingetragen am  als Datensatz 54592
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pyridostigmin bromid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kalymin für Myasthenie gravis mit Herzrhythmusstörungen, Blutdruckabfall, Durchfall, Magenkrämpfe, Harndrang, Muskelkrämpfe, Muskelzittern

Herzrhythmusstörungen und unerwünschter Blutdruckabfall.Durchfälle, Bauchkrämpfe durch gesteigerte Darmperistaltik, verstärkter Harndrang, Muskelzittern, Muskelkrämpfe.

Kalymin bei Myasthenie gravis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KalyminMyasthenie gravis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrhythmusstörungen und unerwünschter Blutdruckabfall.Durchfälle, Bauchkrämpfe durch gesteigerte Darmperistaltik, verstärkter Harndrang, Muskelzittern, Muskelkrämpfe.

Eingetragen am  als Datensatz 64187
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pyridostigmin bromid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Kalymin

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Kalymin

Graph: Altersverteilung bei Kalymin nach Geschlecht 
[]