Katadolon

Das Medikament Katadolon wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Katadolonwurde bisher von 203 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Katadolon traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Müdigkeit (93/205)
45%
keine Nebenwirkungen (35/205)
17%
Schwindel (32/205)
16%
Übelkeit (22/205)
11%
Benommenheit (20/205)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 124 Nebenwirkungen bei Katadolon

Katadolon wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Schmerzen (Rücken)15%(34 Bew.)
Schmerzen (chronisch)10%(28 Bew.)
Fibromyalgie9%(26 Bew.)
Bandscheibenvorfall9%(30 Bew.)
Schmerzen (akut)8%(23 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 54 Krankheiten behandelt mit Katadolon

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Katadolon

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Trancolong61% (25 Bew.)
Trancopal Dolo39% (14 Bew.)

Wir haben 205 Patienten Berichte zu Katadolon.

Prozentualer Anteil 65%35%
Durchschnittliche Größe in cm168181
Durchschnittliches Gewicht in kg7288
Durchschnittliches Alter in Jahren4751
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,6426,92

In Katadolon kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Flupirtin

Fragen zu Katadolon

alle Fragen zu Katadolon

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Palexia für Schmerzen (akut), Bluthochdruck, Durchblutungsstörungen, Prostatakarzinom, Nervenschädigung, Muskelschmerz wegen Nervenschaden durch OP mit Muskelschmerzen

ich habe vor ca. 5 Monaten in einer Schmerzklinik wegen sehr starken Nebenwirkungen Oxycodon 5mg bei Bedarf und 3 -4 X tägl. Oxygesic 40 mg durch Medikamentenentzug abgesetzt und durch Palexia 100mg 2X täglich ersetzt. Bei Bedarf nehme ich noch gelegentlich eine Katadolon. 2 X Lyrica 150 mg...

Palexia bei Muskelschmerz wegen Nervenschaden durch OP; Lyrica bei Nervenschädigung; Cyproteronacetat bei Prostatakarzinom; ASS TAD bei Durchblutungsstörungen; Metoprololsuccinat bei Bluthochdruck; Katadolon bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalexiaMuskelschmerz wegen Nervenschaden durch OP-
LyricaNervenschädigung-
CyproteronacetatProstatakarzinom-
ASS TADDurchblutungsstörungen-
MetoprololsuccinatBluthochdruck-
KatadolonSchmerzen (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe vor ca. 5 Monaten in einer Schmerzklinik wegen sehr starken Nebenwirkungen Oxycodon 5mg bei Bedarf und 3 -4 X tägl. Oxygesic 40 mg durch Medikamentenentzug abgesetzt und durch Palexia 100mg 2X täglich ersetzt. Bei Bedarf nehme ich noch gelegentlich eine Katadolon. 2 X Lyrica 150 mg habe ich jetzt in der 2 . Woche gegen 3 X 75 mg runtergesetzt. Die Nebenwirkungen besonders das Befinden ist besser geworden. Ich leide nciht mehr so viel aber immer noch unter heftigen Schweißausbrüchen die den ganzen Körper schwächen. Da ich aber wegen Durchblutungsstörungen und Prostata Krebs, der vor einem 1 1/2 Jahren mit Erfolg bestrahlt wurde, noch mehr Medikamente nehmen muss und auch Diabetiker bin kann man auch nicht genau sagen woher schwitzen, Müdigkeit ,Verdauungsstörungen und Schmerzen kommen.
Die Umstellung auf Palexia in der Schmerzklinik hat mir viel Lebensqualität wiedergegeben.
Auch Dehnübungen und Eisabreibungen helfen mir und haben keine Nebenwirkungen, sollten Ärzte viel öfter empfehlen . Nicht erst wenn durch Nebenwirkungen andere Organe geschädigt sind und man wieder einen neuen Fachrzt dazu bekommt. Hält zwar die Ärzte am Leben aber kosten den Krankenkassen und uns viel Geld und dem Patienten auch zu früh das Leben !

Eingetragen am  als Datensatz 36469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol, Pregabalin, Cyproteronacetat, Acetylsalicylsäure, Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Schwindel, Sehstörungen, massive Sprachstörung mit Sehstörungen, Schwindel, Kurzsichtigkeit, Sprachstörungen

Hallo, Habe Katadolon S Long bekommen, gegen heftige Rückenschmerzen. Zuerst war alles in Ordnung, nur nach etwa einer halben Stunde wurde mir Schwindelig. Kurz darauf bekam ich Sehstörungen, alles wurde unscharf. Nach etwa 1,5 Stunden fing das Hauptproblem an. Ich konnte keine richtigen...

Katadolon S long bei Schwindel, Sehstörungen, massive Sprachstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longSchwindel, Sehstörungen, massive Sprachstörung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Habe Katadolon S Long bekommen, gegen heftige Rückenschmerzen.
Zuerst war alles in Ordnung, nur nach etwa einer halben Stunde wurde mir Schwindelig.
Kurz darauf bekam ich Sehstörungen, alles wurde unscharf.
Nach etwa 1,5 Stunden fing das Hauptproblem an. Ich konnte keine richtigen Sätze bilden. Ich wusste, was ich sagen wollte, nur kam es nicht über meine Lippen. Es verschlimmerte sich, sodass ich kaum einen vollständigen Satz hervorbringen konnte.
Als die Nebenwirkung nach etwa 5 Stunden abklangen, hörte es sich eher an wie massives Stottern.
Ich würde es keinem empfehlen, wenn man noch vor hat das Haus zu verlassen, denn dieses Medikament behinderte meinen Alltag extrem. Es sei denn, man möchte sich in die Leute hineinversetzen, die davon dauerhaft betroffen sind.

Eingetragen am  als Datensatz 28673
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Fersensporn, Fersensporn mit juckender Ausschlag, Juckreiz, Allergische Hautreaktion

Habe Katadolon S long + Novalgin Tropen im Zusammenhang mit starken Fersensporn-Schmerzen bekommen. Nach ca. einer Woche hat sich dann ein stark juckender Ausschlag entwickelt, der sich von der Bauchregion auf den GESAMTEN Körper ausgedehnt hat. Zudem hatte ich das Gefühl zunehmend neben mir zu...

Katadolon S long bei Fersensporn; Novalgin bei Fersensporn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longFersensporn1 Wochen
NovalginFersensporn1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Katadolon S long + Novalgin Tropen im Zusammenhang mit starken Fersensporn-Schmerzen bekommen. Nach ca. einer Woche hat sich dann ein stark juckender Ausschlag entwickelt, der sich von der Bauchregion auf den GESAMTEN Körper ausgedehnt hat. Zudem hatte ich das Gefühl zunehmend neben mir zu stehen, und der Juckreiz wurde fast UNERTRÄGLICH Die Ärzte im Franziskus-Hospital Münster (groß - kein Dorfkrankenhaus) haben mich direkt in die Uniklinik Münster verfrachtet. Dort war man geradezu begeistert - solch einen stark ausgeprägten Ausschlag als Folge einer Arzneimittel-Unverträglichkeit bekäme man nur selten zu sehen.
Hoch dosierte Kortisonsalben und Anti-Allergika haben den Ausschlag beseitigt.

Eingetragen am  als Datensatz 20252
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Gelenksteife mit Euphorie, Müdigkeit

Habe bereits zweimal eine absolute Nackensteifheit bekommen, so dass ich meinen Oberkörper absolut kaum mehr bewegen konnte. D. h., ich konnte aus dem Liegen nicht mehr aufstehen und wenn ich mit Hilfe einmal stand, konnte ich mich nicht mehr hinlegen. Meine Nackenmuskeln waren so verkrampft,...

Katadolon S long bei Gelenksteife

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longGelenksteife2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bereits zweimal eine absolute Nackensteifheit bekommen, so dass ich meinen Oberkörper absolut kaum mehr bewegen konnte. D. h., ich konnte aus dem Liegen nicht mehr aufstehen und wenn ich mit Hilfe einmal stand, konnte ich mich nicht mehr hinlegen. Meine Nackenmuskeln waren so verkrampft, dass sich die Schulter hochzog und den Kopf nach einer Seite völlig verdrehte.
Mein Arzt verschrieb mir Katadolon, 1 x am Tag. Die Tablette wirkte sehr schnell. Bereits am ersten Tag erhielt ich meine Beweglichkeit zurück, obwohl es noch Schmerzen bereitete. Am zweiten Tag war ich zwar noch ein bisschen verspannt, aber wieder völlig funktionstüchtig.

Nebenwirkungen:
1.) Katadolon schlägt ein wenig auf die Psyche, allerdings nicht depressiv sondern eher in einen Zustand der Clownerie. So, als hätte man Alkohol getrunken und ist lustig drauf.
2.) Körperliche Anstrengungen (wie Fahrrad fahren) fallen etwas schwerer
3.) Müdigkeit, aber nur ein wenig

Eingetragen am  als Datensatz 8770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Bandscheibenvorfall, Arthrose, Bandscheibenvorfall, Arthrose, Bandscheibenvorfall, Arthrose mit Müdigkeit, Schwindel, Alpträume, Gewichtsverlust, Absetzerscheinungen

Hallo Betroffene und Absetzungswillige, Ich bin nicht der Depri-Freak und auch nicht der Schmerzexperte schlechthin. Für Leidensgenossen möchte ich beschreiben, warum und wie ich die 3 o. g. Medikamente ersatzlos absetzte und bei Auftreten der neuropathischen Schmerzen(Spondylarthrose...

Cymbalta bei Bandscheibenvorfall, Arthrose; Tilidin bei Bandscheibenvorfall, Arthrose; Katadolon bei Bandscheibenvorfall, Arthrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaBandscheibenvorfall, Arthrose11 Monate
TilidinBandscheibenvorfall, Arthrose8 Monate
KatadolonBandscheibenvorfall, Arthrose8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Betroffene und Absetzungswillige,

Ich bin nicht der Depri-Freak und auch nicht der Schmerzexperte schlechthin. Für Leidensgenossen möchte ich beschreiben, warum und wie ich die 3 o. g. Medikamente ersatzlos absetzte und bei Auftreten der neuropathischen Schmerzen(Spondylarthrose Chronifiziert Stadium III) BS 3/4 und 4/5 - ruhender Vorfall - klarkomme.

Nach schweren Schmerzen und einer Myelographie wurde ich nicht operiert, sondern wechselte von einem Orthopäden in ein Schmerzzentrum. Dort bekam ich, ohne je ernsthafte Depressionen gehabt zu haben, Cymbalta 30 zur Einstimmung und dann sofort Cymbalta 60 morgens, sowie Tiidin 50/4 2 x tgl. und Katadolon Long abends. Die Schmerzen wurden zwar besser, aber ich fühlte mich stets müde, schwindelig, hatte Albträume und insgesamt stand ich leicht neben mir, obwohl ich voll arbeite, Auto fahren musste, etc. Zudem nahm ich in den ersten 4 Monaten 15 kg ab, sodass mein Hausarzt schon einige Tests auf Lungenkrebs machte, der sich aber nicht bestätigte. Der Röntgenologe meinte dann, die Gewichtsabnahme läge an Tilidin, da dies appetitlos mache. Ich hatte die behandelnde Ärztin in der Schmerztherapie mehrfach gebeten zumindest Tilidin und Cymbalta abzusetzen. Sie willigte nicht ein und wurde wütend. Im August 2008 stellte ich dieser sonderbaren Ärztin dann die Haftungsfrage, falls ich in einen Unfall verwickelt werde. Sie bot mir dann Juristra (oder ähnlich geschrieben) als Ersatz an. Ich habe den Beipackzettel überflogen und ihr die Schachtel zurückgeben. Über ihren Chefarzt habe ich dann zuerst das Absetzen von Tilidin erzwungen. Das klappte von 2 auf 1 Tablette und auf 0 in 3 Tagen und ich fühlte mich schon besser und nahm wieder zu. Vor 6 Wochen habe ich dann Katadolon von heute auf morgen ohne bleibende Folgen abgesetzt. Die Ärztin ging im Oktober (Gott sei Dank) in eine andere Klinik und ich begann im November Cymbalta abzusetzen. Eine Woche Cymbalta 30, in der zweiten und dritten Woche Cymbalta 30 jeden zweiten Tag und seit wenigen Wochen bin ich Medikamentenfrei und nehme gelegentlich (1 x pro Woche, wenn’s nicht anders geht) eine Voltaren 75 Resinat und die hilft besser als der andere Unfug zusammen. Bei Kreatininwerten von 1,1 bis max. 1,2 ist das auch kein Problem für die Nieren. Die Absetzerscheinungen von Cymbalta (angeblich auch als neuropathisches Schmerzmittel auch für Nicht-Zuckerkranke geeignet)waren die Hölle. Wenn ich anfangs den Kopf drehte, raste meine Umgebung hinterher. Das ging dann weg. Dann bekam ich Ohrenzwitschern bei leichter Belastung und laufend einen Art von Schlägen im Kopf, als hinge ich an einem Elektroschocker, oder intermittierend an einem Zündkabel. Nachts wachte ich nach Albträumen mit Herzrasen (bei sonst guter Konstitution) auf und war schweißgebadet. Zudem hörte ich im Wachtraum/Halbtraum Telefone klingeln oder ähnliches, die nie da waren. Ich habe das alles ignoriert, weitergearbeitet und seit einigen Wochen bin ich ohne Absetzerscheinungen clean. Mir macht Autofahren wieder Spaß und meine Merkfähigkeit wurde wieder normal. Ich habe auch mein Normalgewicht zurück und kann einge Sakkos und eng genähte Hemden veschenken.

Ich hatte auch nicht gewusst, das Cymbalta für Boderline-Syndrome verabreicht wird und hatte dies per Zufall durch eine Betroffene erfahren, worauf ich der erstbehandelten Ärztin schwerste Vorwürfe machte, fast bis zu Strafanzeige. Ich bin jetzt bei einem erfahrenen Kollegen von ihr und bekomme alle 3 Wochen Spritzen in den Rücken, die ich als helfend empfinde. Ich würde nie wieder Cymbalta einnehmen und Tilidin nur im absolut äußersten Notfall für wenige Tage.

Viele Güße, Arno45

Eingetragen am  als Datensatz 12077
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Naloxon, Tilidin, Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schmerzen (chronisch), Fibromyalgie, Fibromyalgie, Schmerzen (chronisch), Fibromyalgie, Schmerzen (chronisch) mit Unruhe, Angstzustände, Schlaflosigkeit

Katadolon hatte bei mir keine Wirkung auch keine Nebenwirkungen. Tramadolor hatte auch keine Wirkung, machte aber Magenprobleme. Lyrica hatte bei mir jede Menge Nebenwirkungen von starker Unruhe mit Angstzuständen,Schlaflosigkeit und starken psychischen Schwankungen. Tilidin war am Anfang sehr...

Katadolon bei Fibromyalgie, Schmerzen (chronisch); Tramadolor bei Fibromyalgie, Schmerzen (chronisch); Lyrica bei Fibromyalgie; Tilidin bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonFibromyalgie, Schmerzen (chronisch)40 Tage
TramadolorFibromyalgie, Schmerzen (chronisch)30 Tage
LyricaFibromyalgie21 Tage
TilidinSchmerzen (chronisch)18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon hatte bei mir keine Wirkung auch keine Nebenwirkungen.
Tramadolor hatte auch keine Wirkung, machte aber Magenprobleme.
Lyrica hatte bei mir jede Menge Nebenwirkungen von starker Unruhe mit Angstzuständen,Schlaflosigkeit und starken psychischen Schwankungen.
Tilidin war am Anfang sehr wirksam,gut verträglich und kann ich nur empfehlen.Leider lässt jetzt nach 18 Monaten die Wirkung nach, Gewöhnungsprozess!

Eingetragen am  als Datensatz 11604
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin, Tramadol, Pregabalin, Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon s long retard für verspannungen, Fibromyalgie - Chronische Schmerzen, Morghendliche Körperliche Steifheit mit Muskelschmerzen

Schlafmittel....dafür ises super.....sonst kann ich nicht sagen das ich "Schmerzfrei" geschweigedenn linderung verspüre.... naja abwarten noch 12tage durchnehmen & dann mal sehen....! Muskelkaterähnliche Schmerzen sind die Hölle....Ich komme Morgens die Treppen kaum runter, dauerschmerzen im...

Katadolon s long retard bei verspannungen, Fibromyalgie - Chronische Schmerzen, Morghendliche Körperliche Steifheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon s long retardverspannungen, Fibromyalgie - Chronische Schmerzen, Morghendliche Körperliche Steifheit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafmittel....dafür ises super.....sonst kann ich nicht sagen das ich "Schmerzfrei" geschweigedenn linderung verspüre....
naja abwarten noch 12tage durchnehmen & dann mal sehen....!
Muskelkaterähnliche Schmerzen sind die Hölle....Ich komme Morgens die Treppen kaum runter, dauerschmerzen im Rücken,Schulter,Nacken,Arme,Hände+Finger, Füsse =(
Wie soll man dabei noch Lächelns können & glücklich mit 2 Kindern den Tag überstehen, dazu alleine,mein Mann arbeitet >.<

Eingetragen am  als Datensatz 43699
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Schmerzen mit Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Leberschädigung

Die erste Zeit hat das Medikament geholfen, aber dann kamen die Nebenwirkungen. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall usw. Jetzt liege ich mit einem Leberschaden im Krankenhaus (durch Katadolon), denn ein anderes Medikament habe ich nicht genommen. Und dass bei einer Dosis von einer Tablette pro Tag....

Katadolon S long bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longSchmerzen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die erste Zeit hat das Medikament geholfen, aber dann kamen die Nebenwirkungen. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall usw.
Jetzt liege ich mit einem Leberschaden im Krankenhaus (durch Katadolon), denn ein anderes Medikament habe ich nicht genommen. Und dass bei einer Dosis von einer Tablette pro Tag.
Mit mir im Zimmer liegt eine ältere Dame, die hat Katadolon nur 8 Tage genommen(dafür 3 am Tag), und hat auch einen Leberschaden, nur noch nicht ganz so schlimm wie bei mir.
Zumindest dauert es einige Monate, bis sie sich wieder regeneriert hat.

Eingetragen am  als Datensatz 44393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Muskelverspannungen, Bandscheibenvorfall HWS+LWS mit keine Nebenwirkungen

Hallo Ich nehme Katadolon nun 1 Jahr jeden Abend. Durch 2 Bandscheibenvorfälle und permanente Verspannungen im Schulter/ Nackenbereich bin ich dazu gekommen. Ich meinerseits kann nichts gegenteiliges sagen. Ich vertrage sie gut, habe keine Nebenwirkungen und auch die Müdigkeit am Tage...

Katadolon bei Muskelverspannungen, Bandscheibenvorfall HWS+LWS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonMuskelverspannungen, Bandscheibenvorfall HWS+LWS1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo

Ich nehme Katadolon nun 1 Jahr jeden Abend.
Durch 2 Bandscheibenvorfälle und permanente Verspannungen im Schulter/ Nackenbereich bin ich dazu gekommen.
Ich meinerseits kann nichts gegenteiliges sagen.
Ich vertrage sie gut, habe keine Nebenwirkungen und auch die Müdigkeit am Tage kann ich überhaupt nicht bestätigen.
Das Katadolon nach Einnahme Müdigkeit hervor ruft, ist eigentlich Logisch.
Deswegen ist es ja auch ratsam, sie Abends, vorm Schlafen gehen einzunehmen.
Aber wenn Morgens um 6:00 Früh der Wecker klingelt, bin ich voll da. Keinerlei Müdigkeit mehr zu spüren.
Seit ich sie nehme, schlafe ich total entspannt ein und wache ich nicht mehr mir verspannten Nacken auf.
Bei mir ein voller Erfolg.

MfG
U. Neuhoff

Eingetragen am  als Datensatz 28663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Rückenschmerzen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme diese Medikamente seit über 2 Jahren und möchte anmerken, das ich bisher keinerlei Nebenwirkungen hatte. Leider zaubern die meine LWS-Schäden nicht weg.Da ich eine sitzende Tätigkeit habe, bekomm ich öfters Schmerzschübe, welche aber durch gezielte Physiotherapie wieder gelindert werden.

Lyrica bei Rückenschmerzen; Katadolon S long bei Rückenschmerzen; Opipramol bei Schlafstörungen; Voltaren Resinat bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaRückenschmerzen2 Jahre
Katadolon S longRückenschmerzen2 Jahre
OpipramolSchlafstörungen2 Jahre
Voltaren ResinatRückenschmerzen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme diese Medikamente seit über 2 Jahren und möchte anmerken, das ich bisher keinerlei Nebenwirkungen hatte. Leider zaubern die meine LWS-Schäden nicht weg.Da ich eine sitzende Tätigkeit habe, bekomm ich öfters Schmerzschübe, welche aber durch gezielte Physiotherapie wieder gelindert werden.

Eingetragen am  als Datensatz 18168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Flupirtin, Opipramol, Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Fibromyalgie mit keine Nebenwirkungen

<BITTE nur zur NACHT einnehmen,sonst ist man durch den Wind....

Katadolon S long bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longFibromyalgie2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

<BITTE nur zur NACHT einnehmen,sonst ist man durch den Wind....

Eingetragen am  als Datensatz 13114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Fibromyalgie mit Müdigkeit, Gleichgewichtsstörungen, Stimmungsschwankungen

Katadolon wirkt grundsätzlich recht gut, nur leider zu kurz; Wirkbeginn ca. 1/2 Std. nach der Einnahme, "alles-schön-Wirkung" hält nur zwischen 1/2 Std. und 1 Std. an. Nehme ca. alle 3-4 Std. eine Tablette (100mg); habe auch Retard-Präparat versucht, hilft mir aber weniger, weil ich die Wirkung...

Katadolon bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonFibromyalgie10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon wirkt grundsätzlich recht gut, nur leider zu kurz; Wirkbeginn ca. 1/2 Std. nach der Einnahme, "alles-schön-Wirkung" hält nur zwischen 1/2 Std. und 1 Std. an. Nehme ca. alle 3-4 Std. eine Tablette (100mg); habe auch Retard-Präparat versucht, hilft mir aber weniger, weil ich die Wirkung dann nicht richtig steuern kann
NW: Müdigkeit, Gleichgewichtsstörungen, "alles schön"

Eingetragen am  als Datensatz 21192
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Fentanyl Stada für Schmerzen (akut), Schmerzen (chronisch) mit Verstopfung, Depressionen, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit

Ich habe über Jahrzehnte starke Schmerzen (Halswirbel u. Rücken) verbunden mit ständigen Kopfschmerzen. Seit ca. 3 Jahren gehe ich zur Schmerztherapie und nehme das Fentanyl Pflaster 25 mg/h. Leider ist die Dosierung nicht mehr ausreichend, so dass ich inzwischen (seit 3 Wochen) auf 50 mg/h bin....

Fentanyl Stada bei Schmerzen (chronisch); Katadolon bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Fentanyl StadaSchmerzen (chronisch)3 Jahre
KatadolonSchmerzen (akut)5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe über Jahrzehnte starke Schmerzen (Halswirbel u. Rücken) verbunden mit ständigen Kopfschmerzen. Seit ca. 3 Jahren gehe ich zur Schmerztherapie und nehme das Fentanyl Pflaster 25 mg/h. Leider ist die Dosierung nicht mehr ausreichend, so dass ich inzwischen (seit 3 Wochen) auf 50 mg/h bin. Soviel zur Abhängigkeit! Sobald die Wirkung nachlässt, habe ich eine innerliche Unruhe, verbunden mit Angstgefühlen (dann kann ich nicht stillliegen,habe dieses Kribbeln in den Beinen).
Allgemeine Nebenwirkungen sind Verstopfung, Depressionen, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit. Würde gern das Pflaster absetzen (schrittweise,trotz der bekannten Begleiterscheinungen), doch gibt es vergleichbare Alternativen?

Eingetragen am  als Datensatz 13472
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fentanyl, Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin für Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz, Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz, Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz, Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz mit Müdigkeit, Medikamentenabhängigkeit, Schlafstörungen, Absetzerscheinungen, Schwindel, Orientierungsstörungen, Übelkeit

Deafferenzierungsschmerzsyndrom aufgrund Plexusausriss am rechten Arm. Bizeps nach Nervenverpflanzung wieder hergestellt. Schmerzsyndrom insbesondere im Radialesbereich der r. Hand (Gefühl von "Knochenmark ausschaben am Daumen/ Schraubzwinge am Handgelenk"). Anfangs gute Wirkung vom Tilidin,...

Tilidin bei Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz; Gabapentin bei Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz; Katadolon bei Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz; Tramadol bei Phantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinPhantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz6 Jahre
GabapentinPhantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz1 Monate
KatadolonPhantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz13 Tage
TramadolPhantomschmerzen, Deafferenzierungsschmerz1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Deafferenzierungsschmerzsyndrom aufgrund Plexusausriss am rechten Arm. Bizeps nach Nervenverpflanzung wieder hergestellt. Schmerzsyndrom insbesondere im Radialesbereich der r. Hand (Gefühl von "Knochenmark ausschaben am Daumen/ Schraubzwinge am Handgelenk"). Anfangs gute Wirkung vom Tilidin, jedoch sehr schnelle Gewöhnung einhergehend mit Erhöhung der Dosis (zum Schluß bis 400 Tr./ Tag), Abhängigkeit, Müdigkeit, wobei das Gehirn rast, deshalb Schlafstörungen (im Schnitt/ Nacht ca. 2-3 Std Schlaf) und letztendlich Wirkungslos beim Schmerzsyndrom, wenn man nicht immer weiter Dosis erhöht. Bei Absetzen in Schmerzklinik Entzugserscheinungen, danach aber immer mehr verschwindende Schlafstörungen bis hin zur Wiederherstellung des normalen Biorhytmus. Umstieg auf Katadolon, jedoch nur erste 5 Tage positive Wirkung, danach immer mehr wirkungslos und deshalb Absetzung. Tramadol gänzlich ohne Wirkung (nicht verwunderlich bei vorheriger Tilidindosierung). Einstellung auf Neurontin/ Gabapentin. Anfangs 3x300mg, dann 3x400, 4x400 bis nun 4x600mg. Zum Anfang relativ gute Wirkung, jedoch immer wieder auch unterbrochen durch Tage mit wieder stärkeren Schmerzen (extreme Wetterfühligkeit). Bei zu schneller Erhöhung (von 3x400 auf 3x600) Schwindelgefühl, Orientierungsprobleme. In Schmerzklinik in Verbindung mit Schmerzkatheter (Carbostesin) und Neurontin von Ratiopharm keine deutlich spürbaren Nebenwirkungen und teilweise wirklich geringe Schmerzen. Nach Schmerzklinik wurde Neurontin von Firma Pfizer verschrieben (4x600), durch die es besonders zum Abend hin zu starken Schwindelgefühlen bis hin zu Übelkeit kam. Vor kurzem Umstieg auf "Biligvariante" (so mein Hausarzt)Gabapentin-CT 600 der Firma CT mit besserer Verträglichkeit, jedoch nach Schmerzklinik wieder DEUTLICH stärkere Schmerzen, so dass Wirkung gegen Deafferenzierungsschmerzen fraglich ist, sich eine Wirksamkeit nur in Verbindung mit kontinuierlicher-Katheter-Schmerztherapie einstellte. Vor ca. einem Jahr versuchte ich für 5 Wochen LYRICA, welche durchaus wirksam waren (dadurch konnte Herabsetzung von Tilidin um 50% erreicht werden), doch nahm ich in diesen 5 Wochen gleich 20 Kg zu und setzte es deshalb wieder ab, zudem es auch zu einer deutlichen sexuellen Unlust kam. In der Schmerzklinik wurde zudem Baclophen (10 Tage, um Schlafstörungen zu vermindern, jedoch ohne spürbare Wirkung) und vor dem zu Bett gehen Doxiphin (Anfangs 5 Tr. die bis 13 Tr. gesteigert wurden, Einnahme über ca. 45 Tage. Diese wirkten Entspannend und halfen so beim Einschlafen, nicht aber beim Durchschlafen) verabreicht und als "Rescuetropfen" wurden mir bei zu extremen Schmerzen bis 40 Trp. Tilidin zugestanden, die ich von mir heraus so selten wie möglich in Anspruch nahm, die nach der Entwöhnung (welche 7 Wochen dauerte, unterstützt durch Valoron als Retard, um die Entzugserscheinungen abzudämpfen) jedoch merklich Linderung erzielten. Als weiteres wurden Morphine versucht (Sevredol 10 mg) die aber keine Schmerzlinderung brachten, dafür jedoch extreme Müdigkeit.
Für mich bleibt die Erkenntnis, dass Neurontin (dazu wohl nur von Ratiopharm) in Verbindung mit Schmerzkatheter gute Wirkung erzielt, ohne Katheter jedoch fast ohne Wirkung bleibt, man sich zudem zum Abend hin wie besoffen fühlt (Firma Pfizer) und Tilidin nach Entzug wieder KURZFRISTIG wirkt, man dadurch jedoch versucht ist, die Dosis wieder zu erhöhen - besonders bei Wetterumschwung (denn da half selbst Schmerzkatheter nicht), so dass bei Tilidin stets die Gefahr der Abhängigkeit besteht. Bei allen Medikamenten erstaunte mich, dass meine Leberwerte immer gut waren, wobei es nun bei Neurontin gelegentlich zu einem übersäuerten Magen kommt. Die versuchte Alternative Tramadol erzielte 0,0% Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 10120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Gabapentin, Flupirtin, Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Magenschutz, HWS-BWS-LWS-Syndrom, Neurodermitis, Schlafstörungen, HWS-BWS-LWS-Syndrom mit Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme

IBU TAD nehme ich seit 8 Wochen, wobei ich in der 1. Woche mit schlimmen Magenprolemen gekämpft habe, dann bekam ich dazu Omeprazol Biomo als Magenschutz und die Magenprobleme verschwanden augenblicklich. Beide Medikamente vertrage ich nun sehr gut und kann über keine Nebenwirkungen berichten....

Katadolon S long bei Neurodermitis, Schlafstörungen, HWS-BWS-LWS-Syndrom; ibuTAD bei HWS-BWS-LWS-Syndrom; Omeprazol-biomo bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longNeurodermitis, Schlafstörungen, HWS-BWS-LWS-Syndrom3 Wochen
ibuTADHWS-BWS-LWS-Syndrom8 Wochen
Omeprazol-biomoMagenschutz7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

IBU TAD nehme ich seit 8 Wochen, wobei ich in der 1. Woche mit schlimmen Magenprolemen gekämpft habe, dann bekam ich dazu Omeprazol Biomo als Magenschutz und die Magenprobleme verschwanden augenblicklich. Beide Medikamente vertrage ich nun sehr gut und kann über keine Nebenwirkungen berichten. Gegen meine Schlafstörungen und nächtlichen Schmerzen im Rücken, die schon vor den beiden Medikamenten vorhanden waren bekam ich Katadolon S long, welche ich nur abends im Bett zu mir nehme. Deshalb kann ich auch nichts Negatives über dieses Medikament berichten. Ich schlafe wunderbar ein, habe manchmal sogar schöne Träume. Albträume verschwanden. Kein Hangover am Morgen. Ich fühle mich gut am nächsten Tag. Ich kann mich bis Mittag aber schlecht konzentrieren. Finde ich nicht ganz so schlimm. Ich denke, dass das Omeprazol einen guten Beitrag zu der Medikamentenverträglichkeit leistet. Auch meine ständigen Kopfschmerzen sind verschwunden, sowie der Juckreiz am Abend bei meiner Neurodermitis. Ich verschlafe das Kratzen einfach. Ich habe zugenommen, weiß jedoch nicht durch welches Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 11817
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Restless legs Syndrom, Fibromyalgie mit Verstärkung der Symptome

Die Verkrampung der Muskulatur nimmt immer mehr zu

Katadolon bei Fibromyalgie; Restex bei Restless legs Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonFibromyalgie-
RestexRestless legs Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Verkrampung der Muskulatur nimmt immer mehr zu

Eingetragen am  als Datensatz 781
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin, Levodopa, Benserazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schmerzen (chronisch), Muskelverspannung mit Müdigkeit

Katadolon war bei mir eines der wenigen Medikamente die überhaupt eine Schmerzlindernde Wirkung zeigten. Auser leichte Müdigkeit hat es bei mir keine nennenswerte Nebenwirkungen. Der relativ hohe Preis ist für mich kein Gegenargument da das Medikament rezeptpflichtig ist und somit nur die...

Katadolon bei Schmerzen (chronisch), Muskelverspannung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchmerzen (chronisch), Muskelverspannung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon war bei mir eines der wenigen Medikamente die überhaupt eine Schmerzlindernde Wirkung zeigten. Auser leichte Müdigkeit hat es bei mir keine nennenswerte Nebenwirkungen. Der relativ hohe Preis ist für mich kein Gegenargument da das Medikament rezeptpflichtig ist und somit nur die Rezeptgebühr anfällt.

Eingetragen am  als Datensatz 12279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Kopfschmerzen, Muskelverspannungen mit Konzentrationsstörungen, Gangstörung, Müdigkeit, Schwindel, Depressionen, Sehstörungen

Konzentrationsschwäche, Gangunsicherheit, Müdigkeit, depressive Tendenz, Schwindel, eingeschränkte Sehfähigkeit

Katadolon bei Kopfschmerzen, Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonKopfschmerzen, Muskelverspannungen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Konzentrationsschwäche, Gangunsicherheit, Müdigkeit, depressive Tendenz, Schwindel, eingeschränkte Sehfähigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 7283
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tetrazepam für CHRONISCHE SCHMERZEN, Schlafstörungen, CHRONISCHE SCHMERZEN, CHRONISCHE SCHMERZEN, CHRONISCHE SCHMERZEN mit Müdigkeit, Sehstörungen, Verstopfung, Übelkeit, Gangstörung

Sedierung, Bewegungsunsicherheit, Gesichtsfeldeinschränkung, Sehstörungen, Verstopfung, Übelkeit

Tetrazepam bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Katadolon bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Palladon bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Dormicum bei CHRONISCHE SCHMERZEN, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TetrazepamCHRONISCHE SCHMERZEN10 Jahre
KatadolonCHRONISCHE SCHMERZEN10 Jahre
PalladonCHRONISCHE SCHMERZEN5 Jahre
DormicumCHRONISCHE SCHMERZEN, Schlafstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sedierung, Bewegungsunsicherheit, Gesichtsfeldeinschränkung, Sehstörungen, Verstopfung, Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 2243
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tetrazepam, Flupirtin, Hydromorphon, Midazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trimipramin für Depressionen, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN, Depression, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN mit Benommenheit, Müdigkeit, Schwäche, Konzentrationsstörungen, Appetitsteigerung, Aggressivität

- Schlafstörung,Schlaflosigkeit - weiterhin diese chronischen Schmerzen, Empfindung verstärkt - Benommenheit,Müdigkeit am Tage - Kraftlosigkeit in Händen/Armen und Beinen mit Fallenlassen von Gegenständen - Dummheitsgrad stieg, Konzentration sank - Fressanfälle ohne Kontrolle/Sättigung -...

Trimipramin bei Depression, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN; Katadolon bei Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN; Bisoprolol bei Depressionen, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminDepression, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN6 Tage
KatadolonSchlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN6 Tage
BisoprololDepressionen, Schlaflosigkeit, CHRONISCHE SCHMERZEN6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

- Schlafstörung,Schlaflosigkeit
- weiterhin diese chronischen Schmerzen, Empfindung verstärkt
- Benommenheit,Müdigkeit am Tage
- Kraftlosigkeit in Händen/Armen und Beinen mit Fallenlassen von Gegenständen
- Dummheitsgrad stieg, Konzentration sank
- Fressanfälle ohne Kontrolle/Sättigung
- Depressionen, Gereiztsein, verbal aggressiv weiterhin vorhanden

Eingetragen am  als Datensatz 6998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Flupirtin, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Neuropathischer Schmerz, Neuropathischer Schmerz mit Müdigkeit, Zittern

Ich kann für mich persönlich lediglich feststellen, das es in Kombination mit Teratzepam zu einer mehr oder weniger ausgeprägten Sedierung kommt. Da ich die Medikamente Abends nehme, hat das zum Vorteil, das ich besser Ein-und Durchschlafen kann. Anfangs kam es in dieser Kombination zu einem...

Katadolon bei Neuropathischer Schmerz; Tetrazepam bei Neuropathischer Schmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonNeuropathischer Schmerz4 Monate
TetrazepamNeuropathischer Schmerz4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann für mich persönlich lediglich feststellen, das es in Kombination mit Teratzepam zu einer mehr oder weniger ausgeprägten Sedierung kommt.
Da ich die Medikamente Abends nehme, hat das zum Vorteil, das ich besser Ein-und Durchschlafen kann.
Anfangs kam es in dieser Kombination zu einem leichten Tremor, der aber mit der Zeit komplett verschwand.
Die Schmerzen sind zwar stark zurückgegangen, aber ein Restschmerz ist dennoch zu verzeichnen.
Katadolon hat ausserdm den Ruf, die Schmerzzentren darauf zu "programmieren" sich nich mehr an den Schmerz erinnern zu können und somit den Schmerzkreislauf komplett zu unterbrechen.
Alles in allem kann ich speziell, was meinen Fall anbetrifft die Wirkung als positiv bezeichnen.

Eingetragen am  als Datensatz 3177
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin, Tetrazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für HWS-BWS-LWS-Syndrom, HWS-BWS-LWS-Syndrom mit Magenschmerzen

Katadolon am Anfang 1 Woche in Maximaldosis (3x1Tabl.). Danach Pro Tag eine Tablette reduziert. Ibu (Pulver) am Anfang in Maximaldosis 2400 mg. Dann schrittweise um 600 mg, zum Schluss um 300 mg/Tag bis auf 0 reduziert. Katadolon bei mit ohne Nebenwirkung, auch keine Müdigkeit etc. Ibu...

Katadolon bei HWS-BWS-LWS-Syndrom; Ibuprofen bei HWS-BWS-LWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonHWS-BWS-LWS-Syndrom10 Tage
IbuprofenHWS-BWS-LWS-Syndrom30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon am Anfang 1 Woche in Maximaldosis (3x1Tabl.). Danach Pro Tag eine Tablette reduziert. Ibu (Pulver) am Anfang in Maximaldosis 2400 mg. Dann schrittweise um 600 mg, zum Schluss um 300 mg/Tag bis auf 0 reduziert.

Katadolon bei mit ohne Nebenwirkung, auch keine Müdigkeit etc.
Ibu leichte Magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 11138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin, Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schmerzen, Schmerzen mit Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Atemdepression, Schweißausbrüche, Zittern, Magenschmerzen

starke Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Atemdepressionen, Schweißausbrüche, Zittern, Magenschmerzen

Katadolon bei Schmerzen; Katadolon S long bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchmerzen4 Wochen
Katadolon S longSchmerzen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Atemdepressionen, Schweißausbrüche, Zittern, Magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 3374
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Rippenfraktur mit Benommenheit, Mundtrockenheit

Katadolon wikte in meinem Fall angenehm Entspannent.Bei einnahme der doppelten Dosis törnt das Zeug bestens.Wer Lust auf einen bunten Abend mit ein bisschen rumtorkeln, hat ist hier gut beraten. Meine Frau hat sich auch gleich 2 Teile reingepfiffen und war gut Unterwegs. Auto fahren geht dann...

Katadolon bei Rippenfraktur

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonRippenfraktur14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon wikte in meinem Fall angenehm Entspannent.Bei einnahme der doppelten Dosis törnt das Zeug bestens.Wer Lust auf einen bunten Abend mit ein bisschen rumtorkeln, hat ist hier gut beraten.
Meine Frau hat sich auch gleich 2 Teile reingepfiffen und war gut Unterwegs.
Auto fahren geht dann allerdings nicht mehr was dazu führte, dass ich die 5 halben Elephant Strong mit meinem Drathesel rangeschafft habe.

Eingetragen am  als Datensatz 63505
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Trigeminusneuralgie mit Müdigkeit

Starke Müdigkeit/Sedierung, die bis zu 12 Stunden anhielt. Daher nehme ich Katadolon s long jetzt direkt nach der Arbeit ein, um Morgens "ausgeschlafen" zu sein.

Katadolon S long bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longTrigeminusneuralgie30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Müdigkeit/Sedierung, die bis zu 12 Stunden anhielt. Daher nehme ich Katadolon s long jetzt direkt nach der Arbeit ein, um Morgens "ausgeschlafen" zu sein.

Eingetragen am  als Datensatz 4755
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für bandscheibenvorwölbung lws mit Müdigkeit, Kreislaufbeschwerden, Appetitlosigkeit, Leberschädigung

einnahme von 1 tablette täglich in der ersten woche. die restlichen 7 tabletten halbiert über die nächsten 4 wochen verteilt bei schmerzen eingenommen. insgesamt also 1 packung = 14 tabletten. nur in der ersten woche nahm ich zusätzlich kortison. nach diesem zeitraum folgte zunächst sich...

Katadolon bei bandscheibenvorwölbung lws

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolonbandscheibenvorwölbung lws5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

einnahme von 1 tablette täglich in der ersten woche. die restlichen 7 tabletten halbiert über die nächsten 4 wochen verteilt bei schmerzen eingenommen. insgesamt also 1 packung = 14 tabletten. nur in der ersten woche nahm ich zusätzlich kortison.
nach diesem zeitraum folgte zunächst sich steigernde müdigkeit und letztlich auch kreislaufschwache und appetitlosigkeit. diese symptome schob ich auf die tatsache, dass es die heißesten tage des sommers 2015 waren und viele menschen mit den gleichen sympthomen unter der hitze litten. als die augen gelb wurden, bin ich zum hausarzt gegangen. die blutwerte waren katastrophal. der leberwert gamma gt (ggt) lag bei 2.600 ! (normalwert bei 25 - 30; alarmierend ab 100). lag dann mit akutem leberversagen / hepatitis / gelbsucht / lebervergiftung (alles das gleiche, unterschiedliche bezeichnungen) 2 wochen i.d. klinik. das ist jetzt 7 monate her. eine fibrose ersten grades hatte all das verursacht. das ist der grad, der wieder heilt. ich bin auf dem weg der genesung und werde wahrscheinlich wieder gesund. noch ist es nicht soweit. ich bin seit 7 monaten arbeitsunfähig, weil die leber langsam heilt.

Eingetragen am  als Datensatz 71153
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für schulterschmerzen mit Leberschädigung

Katadolon S long Leberparenchymschaden

Katadolon bei schulterschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolonschulterschmerzen13 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon S long Leberparenchymschaden

Eingetragen am  als Datensatz 70919
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schmerzen (Rücken) mit Müdigkeit

Als einzige Nebenwirkung stellte ich erhöhte Müdigkeit fest. Aber die Wirkung gegen meine Rückenschmerzen war sehr gut. Da nahm ich gern die Müdigkeit in Kauf.

Katadolon bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchmerzen (Rücken)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als einzige Nebenwirkung stellte ich erhöhte Müdigkeit fest. Aber die Wirkung gegen meine Rückenschmerzen war sehr gut. Da nahm ich gern die Müdigkeit in Kauf.

Eingetragen am  als Datensatz 69535
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schmerzen (Rücken) mit keine Nebenwirkungen

Hatte brutale Rückenschmerzen, nach einnahme wurden die schmerzen betäubt

Katadolon bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchmerzen (Rücken)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte brutale Rückenschmerzen, nach einnahme wurden die schmerzen betäubt

Eingetragen am  als Datensatz 69355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schulter-Arm-Syndrom mit Wirkungslosigkeit, keine Nebenwirkungen

Hab starke Schmerzen im Schulter und im Rückenbereich, spüre überhaupt keine Besserung, aber auch keine Nebenwirkungen, nehme eine am Abend 400mg. Soll sie aber eine Woche nehmen und dann nach einer Pause den Rest der Packung. Hab das Gefühl, das ich ein Placebo nehme und sollte wohl meine...

Katadolon bei Schulter-Arm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchulter-Arm-Syndrom5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab starke Schmerzen im Schulter und im Rückenbereich, spüre überhaupt keine Besserung, aber auch keine Nebenwirkungen, nehme eine am Abend 400mg.
Soll sie aber eine Woche nehmen und dann nach einer Pause den Rest der Packung.
Hab das Gefühl, das ich ein Placebo nehme und sollte wohl meine Psyche besser trainieren, damit es wirkt. Musste heute eine Ibu nehmen, weil ich sonst den Tag nicht überstehe. Bin so ein bissl ratlos.
Allen wünsch ich gute Besserung.

Eingetragen am  als Datensatz 68539
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schmerzen (Rücken) mit Bluthochdruck, Müdigkeit, Schwindel, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Taubheitsgefühle

Das Medikament hat zwar schon nach einer Stunde gegen die Beschwerden geholfen, aber die Nebenwirkungen waren zu heftig. Musste absetzen.

Katadolon bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchmerzen (Rücken)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat zwar schon nach einer Stunde gegen die Beschwerden geholfen, aber die Nebenwirkungen waren zu heftig. Musste absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 68532
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Muskulaturverspannungen mit Schwindel

Nach ca einer Stunde nach Einnahme merkte ich, dass ich müde wurde und mir leicht schwindelig war. Meine Nacken- und Schulterverspannungen wurden sofort gelindert.

Katadolon bei Muskulaturverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonMuskulaturverspannungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca einer Stunde nach Einnahme merkte ich, dass ich müde wurde und mir leicht schwindelig war. Meine Nacken- und Schulterverspannungen wurden sofort gelindert.

Eingetragen am  als Datensatz 68407
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für erbärmliche Rückenschmerzen mit Magen-Darm-Beschwerden

Ich hatte mir mehr versprochen, mit Tilidin hatte ich mehr Erfolg, obgleich sie beide nicht gut für die anderen Organe sind. Leider müssen wir uns auf unserer Ärzte verlassen und damit auch unsere weitere Medikamentierung. Ich wünsche allen viel Glück, das Leben geht weiter

Katadolon bei erbärmliche Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolonerbärmliche Rückenschmerzen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte mir mehr versprochen, mit Tilidin hatte ich mehr Erfolg, obgleich sie beide nicht gut für die anderen Organe sind.
Leider müssen wir uns auf unserer Ärzte verlassen und damit auch unsere weitere Medikamentierung.
Ich wünsche allen viel Glück, das Leben geht weiter

Eingetragen am  als Datensatz 66997
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schulter-Arm-Syndrom mit Leberwerterhöhung

Ich berichte hier über meine Erfahrung mit dem Medikament Katadolon S Zu meiner Person ich bin 29 Jahre alt u. 155cm groß u. wiege 49kg. Ich habe dieses Medikament ergänzend zu einer Physiotherapie erhalten. Da ich kein Fan von langer Tabletteneinnahme bin habe ich statt tägl. 1 Tablette (10...

Katadolon bei Schulter-Arm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchulter-Arm-Syndrom3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich berichte hier über meine Erfahrung mit dem Medikament Katadolon S
Zu meiner Person ich bin 29 Jahre alt u. 155cm groß u. wiege 49kg. Ich habe dieses Medikament ergänzend zu einer Physiotherapie erhalten. Da ich kein Fan von langer Tabletteneinnahme bin habe ich statt tägl. 1 Tablette (10 Tage) nur tägl. 1 für insgesamt 3 Tage genommen und danach das Präparat wieder abgesetzt, weil die Physiotherapie schon eine Linderung der Schmerzen zeigte. Nach ca. 2 Wochen als sich alles soweit reguliert hat, bemerkte ich, dass es mir körperlich nicht gut ging. Dies machte sich bemerkbar in Appetitlosigkeit, Schwindelgefühl, Schlappheit u. Abgeschlagenheit sowie Bauchschmerzen. Ich bemerkte dann eines Tages, dass meinen Augen Gelb wurden. Ich ging danach zum Arzt u. dieser forderte gleich eine Blutabnahme u. eine sofortige Auswertung dieser im Labor an. Es zeigte sich, dass ich Hepatitis in einem weitem Stadium hatte. Ich wurde daraufhin sofort ins Krankenhaus eingeliefert. Dort entnahm man mir erneut Blut u. schaute sich die Leber mit einem Ultraschallgerät an. Meine Leberwerte befanden sich in einem 3-stelligen Bereich (normal sind 2-stellige Bereiche) woraufhin mich die Ärzte fragten, ob ich Alkoholiker sein, Drogen nehme oder sogar AIDS habe. Ich verneinte alles und bot den Ärzten an, meine Aussagen anhand verschiedener Tests bestätigen zu lassen. Sie testeten u. stellten fest, dass ich kurz vor einem Leberversagen stehe und wir jetzt alles möglichen testen müssen um auf das Problem zu kommen. In der Zwischenzeit wurde ich auf strenge Diät gesetzt u. durfte nur Suppe, Tee u. Wasser zu mir nehmen. Ergänzend dazu erhielt ich eine Infusion mit isotonische Kochsalzlösung. Die Gesamtdauer meines Aufenthalt betrug 2 Wochen mit der Aussage, wenn sich die Leberwerte nicht schnellstmöglich verbessern dann muss eine Lebertransplantation erfolgen. Ende vom Lied war, dass die Ärzte alles erdenkliche durch Blut- und Urinproben getestet haben u. wir dann Schluss endlich darauf gekommen sind, dass es eine medikamenteninduzierte Hepatitis sein kann da ich diese Tabletten eingenommen habe. Ich muss dazu sagen, ich nehme keinerlei andere Medikamente. Nicht einmal die Pille. Daher kann ich jeden nur abraten von diesem Medikament. Von einer Krankenschwester erfuhr ich, dass dieses Medikament bereits auf der roten Liste steht u. eigentlich nur unter strenger Kontrolle der Leberwerte verabreicht werden darf u. sie meinte auch gleich, dass es vielleicht daran liegen kann das ich zu klein u. zu dünn bin für dieses Medikament u. ich deshalb vielleicht nur eine halbe Tablette hätte nehmen dürfe. Für mich steht jedenfalls fest, ich nehme so schnell kein Medikament nicht mehr da ich jetzt einen Leberschaden habe und knapp an einer Transplantation vorbeigeschlittert bin. Ich hatte noch nie soviel Angst um mein Leben wie in dieser Zeit. Daher rate ich jeden von diesem Präparat ab.

Eingetragen am  als Datensatz 66562
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schmerzen (Rücken) mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament aufgrund starker Rückenschmerzen verordnet bekommen. Weil keine ibus oder ähnliches geholfen hat und der Arzt aufgrund stärker Verspannungen mich nicht wieder gerade biegen konnte. Ich habe null Nebenwirkungen gespürt. Sollte sie vor dem schlafen einnehmen, was ich auch...

Katadolon bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchmerzen (Rücken)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament aufgrund starker Rückenschmerzen verordnet bekommen. Weil keine ibus oder ähnliches geholfen hat und der Arzt aufgrund stärker Verspannungen mich nicht wieder gerade biegen konnte. Ich habe null Nebenwirkungen gespürt. Sollte sie vor dem schlafen einnehmen, was ich auch tat. Aber dazu muss ich sagen hat mich das Medikament keine Besserung spüren lassen. So dass ich es nach 7 tage wieder abgesetzt habe. Und nun nochmal zum Orthopäden muss.

Eingetragen am  als Datensatz 66104
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für vortester mit keine Nebenwirkungen

ich habe das medikament vor 3stunden genommen zum testen für meine Freundin, die starke schmerzen im hals und nackenbereich hat.sie hatte angst vor der einnahme und der Wirkung, da sagte ich her damit ich probiere es.also habe ich eine genommen. die tablette hat nichts bewirkt, 2 stunden später...

Katadolon bei vortester

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolonvortester-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe das medikament vor 3stunden genommen zum testen für meine Freundin, die starke schmerzen im hals und nackenbereich hat.sie hatte angst vor der einnahme und der Wirkung, da sagte ich her damit ich probiere es.also habe ich eine genommen. die tablette hat nichts bewirkt, 2 stunden später noch eine bewirkt auch nichts. ich habe keine schmerzen, aber ich spüre auch sonst keine wirkung keinen rausch garnichts meine freundin hat eine genommen und schmerzen sind wie vorher diese tabletten empfehlen wir nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 64303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Wirbelsäulefrakturäule mit Benommenheit

Am Anfang der Einnahme ist bei mir kurzzeitige Benommenheit aufgetreten.

Katadolon bei Wirbelsäulefrakturäule

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonWirbelsäulefrakturäule-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Einnahme ist bei mir kurzzeitige Benommenheit aufgetreten.

Eingetragen am  als Datensatz 64253
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Arthroset mit Müdigkeit

hat mir bei meinen Schmerzen sehr gut über die Nacht geholfen....leider bekomm ich die Katadolon S long nicht mehr verschrieben, da sie angeblich vom Markt genommen wurden, da sie sehr starke Nebenwirkungen auf die Leber haben....wobei ich sagen muss das ich mit den Tabletten keinerlei Probleme...

Katadolon bei Arthroset

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonArthroset3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hat mir bei meinen Schmerzen sehr gut über die Nacht geholfen....leider bekomm ich die Katadolon S long nicht mehr verschrieben, da sie angeblich vom Markt genommen wurden, da sie sehr starke Nebenwirkungen auf die Leber haben....wobei ich sagen muss das ich mit den Tabletten keinerlei Probleme hatte ganz im Gegenteil bin ich damit sehr gut. zurecht gekommen

Eingetragen am  als Datensatz 62260
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Tumorschmerzen mit Müdigkeit, Gleichgewichtsstörungen, Missempfindungen

Seit circa drei wochen werde ich auf grund von tumorschmerzen mit katadolon behandelt.zunaechst vertrug ich es recht gut, dann setzten aber schnell muedigkeit,gleichgewichtsstoerungen und missempfingsstoerungen ein,welche bis nach dem absetzen des medikaments noch anhalten.

Katadolon bei Tumorschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonTumorschmerzen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit circa drei wochen werde ich auf grund von tumorschmerzen mit katadolon behandelt.zunaechst vertrug ich es recht gut, dann setzten aber schnell muedigkeit,gleichgewichtsstoerungen und missempfingsstoerungen ein,welche bis nach dem absetzen des medikaments noch anhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 62203
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für RLS mit Atemnot

Kurzzeitig gute Wirksamkeit, dann starke Atemnot

Katadolon bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonRLS2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurzzeitig gute Wirksamkeit, dann starke Atemnot

Eingetragen am  als Datensatz 62173
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für HWS-BWS-LWS-Syndrom mit Erbrechen, Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit, Druckgefühl im Bauch, Leberwerterhöhung

Am Anfang waren leichte Magenbeschwerden dann wurde ich schwer krank und erst wurden allerlei dubiose Diagnosen gestellt. Nach 3 wöchigem Erbrechen, Schwindel,extreme Müdigkeit, Kraftlosigkeit. Benommenheit, Druck im rechten Oberbauch habe ich eigenmächtig das Medikament abgesetzt was mir...

Katadolon S long bei HWS-BWS-LWS-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longHWS-BWS-LWS-Syndrom4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang waren leichte Magenbeschwerden dann wurde ich schwer krank und erst wurden allerlei dubiose Diagnosen gestellt. Nach 3 wöchigem Erbrechen, Schwindel,extreme Müdigkeit, Kraftlosigkeit. Benommenheit, Druck im rechten Oberbauch habe ich eigenmächtig das Medikament abgesetzt was mir wahrscheinlich das Leben gerettet hat. Denoch war meine Gesundheit so stark geschädigt das ich eine Gelbsucht der Augen und Haut bekam .vergrößerte Milz und Leber, Aszitis, und Zysten im oberen Abdomen . Sämtliche Laborwerte vor allem die Leberwerte waren so stark angestiegen das meine Ärztin sofort ins KH einwies mit Vedacht auf Gallenstau und Aszitis und Leberentzündung.
Ich hatte ungeheuer viel Glück im nachhinein erfuhr ich aus der Presse und von einigen anderen Ärzten, das es etliche Totesfälle aufgrund vom Leberversagen und viele Lebertransplantationen durch dieses Medikament gab. Mein Leberbiobsie bestätigte das Katatolon S Long der Auslöser war.

Eingetragen am  als Datensatz 61623
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Bandscheiben-OP mit Schwindel

Habe vor 4 Jahren damit angefangen - -1 Tabl.am Abend nach kurzer Zeit reduziert auf eine halbe Tabl.mir ging es sehr gut konnte Nordic Walking machen. Nebenwirkung waren, dass es mir im Kopf anfangs etwas schwindelig war.Aber das ginge weg.Keine Beschwerden der Leber.Blutbild immer in Ordnung....

Katadolon S long bei Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longBandscheiben-OP4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor 4 Jahren damit angefangen - -1 Tabl.am Abend nach kurzer Zeit reduziert auf eine halbe Tabl.mir ging es sehr gut konnte Nordic Walking machen.
Nebenwirkung waren, dass es mir im Kopf anfangs etwas schwindelig war.Aber das ginge weg.Keine Beschwerden der Leber.Blutbild immer in Ordnung.

Jetzt kann ich kein Nordic Walking mehr machen habe und hatte sehr starke Schmerzen nach dem Absetzen
von Katadelon S long.Bekomme Infusionen Akupunktur neues Medikament, aber das Hilft alles nur Zeitweise.So gut wie mit Katadelon S long geht es mir nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 61558
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Bandscheibenvorfall, Fibromyalgie mit Müdigkeit

Ich nehme schon seit langer Zeit Katadolon weil nur damit meine Schmerzen erträglich sind. Andere Mittel hatten zum Teil verherende Nebenwirkungen. Meine Leberwerte sind unter ständiger Aufsicht und immer top! An Nebenwirkungen habe ich ab und an eine leichte Müdigkeit - sonst keinerlei...

Katadolon bei Bandscheibenvorfall, Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonBandscheibenvorfall, Fibromyalgie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme schon seit langer Zeit Katadolon weil nur damit meine Schmerzen erträglich sind. Andere Mittel hatten zum Teil verherende Nebenwirkungen. Meine Leberwerte sind unter ständiger Aufsicht und immer top!
An Nebenwirkungen habe ich ab und an eine leichte Müdigkeit - sonst keinerlei Probleme.
Würde man das Mittel vom Markt nehmen wäre das für mich eine Katastrophe.

Eingetragen am  als Datensatz 61527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Rückenschmerzen/evtl. Bandscheibenvorfall mit Müdigkeit, Verstopfung

Schnell auftretende Müdigkeit, etwas Verstopfung. Dafür aber fast komplett schmerzfrei, bereits ab er ersten Einnahme!

Katadolon bei Rückenschmerzen/evtl. Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonRückenschmerzen/evtl. Bandscheibenvorfall5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schnell auftretende Müdigkeit, etwas Verstopfung. Dafür aber fast komplett schmerzfrei, bereits ab er ersten Einnahme!

Eingetragen am  als Datensatz 60470
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Neuralgie mit Wirkungslosigkeit

Kaum Wirkung

Katadolon bei Neuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonNeuralgie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kaum Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 60079
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Rückenschmerzen mit Leberversagen

Gottseidank ist dieses Medikament auf der roten Liste! Ich wäre fast daran gestorben. Ich erlitt nach etwa 4- monaticher Einnahme ein akutes leberversagen und konnte in letzter Minute gerettet werden

Katadolon S long bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longRückenschmerzen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gottseidank ist dieses Medikament auf der roten Liste! Ich wäre fast daran gestorben. Ich erlitt nach etwa 4- monaticher Einnahme ein akutes leberversagen und konnte in letzter Minute gerettet werden

Eingetragen am  als Datensatz 60025
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schmerzen (Rücken) mit Schwindel

Keine Schmerzlinderung Schwindelanfälle

Katadolon bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchmerzen (Rücken)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Schmerzlinderung
Schwindelanfälle

Eingetragen am  als Datensatz 59905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Schmerzen (akut) mit Abgeschlagenheit, Euphorie, Konzentrationsschwierigkeiten

hallo liebe gemeinde, habe katadolon zur muskelentspannung und gegen rückenschmerzen von meinem neurologen verschrieben bekommen, da mein geliebtes tetrazepam vom markt genommen wurde, was ich persönlich zum kotzen finde, da es für mich ein himmlisches medikament war, welches alle beschwerden...

Katadolon bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonSchmerzen (akut)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo liebe gemeinde,

habe katadolon zur muskelentspannung und gegen rückenschmerzen von meinem neurologen verschrieben bekommen, da mein geliebtes tetrazepam vom markt genommen wurde, was ich persönlich zum kotzen finde, da es für mich ein himmlisches medikament war, welches alle beschwerden zu 100% ausgemerzt hat.

naja flupirtin, der katadolonwirkstoff ist okay und nimmt schmerzen recht gut, hat aber im gegensatz zum benzodiazepin tetrazepam ein bescheidenes nebenwirkungsprofil, belastet den organismus zumindest (nicht nur) gefühlt viel stärker,

Eingetragen am  als Datensatz 58032
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon für Verspannungen (Schmerz) nach Polytrauma (u.a. Beckenringfraktur, Bandscheibenvorfällle) mit Zittern der Hände

Medikament darf nur begrenzt verschrieben werden, das bringt für mich große Probleme und schränkt meine Lebensqualität erheblich ein. Ich schaffe meinen Haushalt nur noch mit Mühe. Meine Leberwerte sind total in Ordnung. Warum gibt es keine Ausnahmen. Das Hände zittern ist dagegen eine Kleinigkeit.

Katadolon bei Verspannungen (Schmerz) nach Polytrauma (u.a. Beckenringfraktur, Bandscheibenvorfällle)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KatadolonVerspannungen (Schmerz) nach Polytrauma (u.a. Beckenringfraktur, Bandscheibenvorfällle)6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament darf nur begrenzt verschrieben werden, das bringt für mich große Probleme und schränkt meine Lebensqualität erheblich ein. Ich schaffe meinen Haushalt nur noch mit Mühe. Meine Leberwerte sind total in Ordnung. Warum gibt es keine Ausnahmen. Das Hände zittern ist dagegen eine Kleinigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 58001
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Katadolon S long für Schmerzen (chronisch), Schmerzen (chronisch) mit keine Nebenwirkungen

Katadolon S Long bekam ich verschrieben gegen Schmerzen bei einem Bandscheibenvorfall, die Wirkung gegen die Schmerzen war ganz gut, reichte aber nicht aus, ich bekam Palexia. Irgendwann stellte ich dann fest, dass ich mit dem Katadolon S Long viel, viel besser schlafen konnte. Ich hab...

Katadolon S long bei Schmerzen (chronisch); Palexia bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Katadolon S longSchmerzen (chronisch)3 Jahre
PalexiaSchmerzen (chronisch)4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Katadolon S Long bekam ich verschrieben gegen Schmerzen bei einem Bandscheibenvorfall, die Wirkung gegen die Schmerzen war ganz gut, reichte aber nicht aus, ich bekam Palexia.
Irgendwann stellte ich dann fest, dass ich mit dem Katadolon S Long viel, viel besser schlafen konnte. Ich hab Katadolon S Long dann abends genommen, eigentlich nur zum Schlafen ... dachte ich erst.
Im Zuge der Informationen, dass Katadolon S Long schwere Leberschäden verursachen könnte, setzte mein Schmerztherapeut das Medi ab. Folge: Ich merkte jetzt erst, wie gut das Katadolon auch gegen meine Schulter-, Nacken- und Hüftschmerzen nachts wirkte. Ohne Katadolon bekam ich wieder meine alten Schlafstörungen, 20 Minuten Schlaf, wach, 20 Minuten Schlaf.
Ich ging dann zum Hausarzt, der sagte, wenn die Leber Katadolon "akzeptierte", könne ich es ohne Probleme weiter nehmen. Die Leberwerte wurden überprüft, alles war in Ordnung ... und das nach mehreren Jahren Katadolon.
Nebenwirkungen: Absolut keine - die Müdigkeit ist bei mir erwünscht!

Eingetragen am  als Datensatz 57814
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Flupirtin, Tapentadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Katadolon

Katadolon wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Lyrica, Tilidin, Gabapentin, Tramadol, Palexia

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 225 Benutzer zu Katadolon

Graphische Auswertung zu Katadolon

Graph: Altersverteilung bei Katadolon nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Katadolon nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Katadolon
[]